close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

26. Landesdelegiertentag der Frauen-Union NRW

EinbettenHerunterladen
www.fu-nrw.de
Liebe Delegierte und Gäste
der Frauen-Union!
TAGESORDNUNG
Die Frauen-Union NRW repräsentiert über 37.000
Frauen in Nordrhein-Westfalen und zeigt seit über
60 Jahren in allen Politikbereichen ein eigenes Profil
– in NRW, in Deutschland und in Europa.
1. Eröffnung und Begrüßung
Ingrid Fischbach MdB, Landesvorsitzende der FU NRW
Wir als Frauen in der CDU stehen für den wirtschaftlichen Fortschritt und die soziale Gerechtigkeit, für
die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ebenso
für die Frauen, die sich für eine Familienphase entscheiden.
In diesem Jahr stehen wir vor neuen Herausforderungen. Die Frauen-Union NRW setzt sich dafür ein,
dass Prävention und Gesundheitsförderung in jedem
Lebensalter und in jedem Arbeitsbereich individuell
für Frauen und Männer einen hohen Stellenwert erhalten. Jeder Mensch profitiert von Prävention! Allerdings funktioniert sie nur, wenn jeder Einzelne für
sich selbst Verantwortung übernimmt.
Politik muss es sich zur Aufgabe machen, die besten
Rahmenbedingungen für eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge zu schaffen. Denn: Prävention ist eine
Investition in die Zukunft unserer Gesellschaft! Über
diese und andere Themen wollen wir miteinander
diskutieren und uns für die Zukunft positionieren.
Ich lade Delegierte und Gäste dazu recht herzlich
ein.
(Änderungen vorbehalten)
14. Wahlen zum Landesvorstand
a) Wahl der Landesvorsitzenden
15. Grußwort der Bundesvorsitzenden der
Frauen Union, Prof. Dr. Maria Böhmer MdB
14. Weitere Wahlen zum Landesvorstand
b) 5 stellvertretende Vorsitzende
c) Wahl der Schatzmeisterin
d) Wahl der Schriftführerin
3. Regularien:
* Wahl des Tagungspräsidiums
* Beschlussfassung über die Tagesordnung
* Wahl der Mandatsprüfungskommission
* Bestätigung der Antragskommission
* Wahl der Stimmzählkommission
16. Forum: „Gesund durch Prävention“ mit:
Gabi Erdmann, Leiterin Geschäftsbereich
Verbandspolitik bei der BKK NW
4. Rede Armin Laschet MdL, CDU Landesvorsitzender
Prof. Dr. Froböse, Sportwissenschaftler an der
5. Bericht der Mandatsprüfungskommission
Dr. Ellis Huber, Vorsitzender des Verbandes
6. Wahl der Antragskommission für den 27. LDT
Dr. Stefan Webendörfer, Vice President
7. Wahl der 9 Delegierten und Ersatzdelegierten
zum CDU Landesparteitag
Moderation: Maria Liebeck, AK Gesundheit
14. Weitere Wahlen zum Landesvorstand
e) Wahl der 20 Beisitzerinnen
Dt. Sporthochschule Köln
8. Wahl der 23 Delegierten und Ersatzdelegierten
zum FU-Bundesdelegiertentag
10. Bericht der Landesschatzmeisterin
11. Bericht der Kassenprüferin
Ingrid Fischbach
13. Entlastung des Landesvorstands
2. Grußworte:
* Maria Junge, Kreisvorsitzende der FU Paderborn
* Birgit Tornau, Bezirksvorsitzende der FU OWL
* Bodo Löttgen, Generalsekretär der CDU NRW
* Michael Dreier, Bürgermeister Paderborn
9. Politischer Bericht der Landesvorsitzenden
Herzlich, Ihre
TAGESORDNUNG
(Änderungen vorbehalten)
12. Aussprache
Dt. Präventologen
Gesundheitsförderung Firma BASF
17. Wahl der 2 Kassenprüfer
18. Verabschiedung der „Paderborner Resolution“
- Anträge
19. Verschiedenes
20. Schlusswort der Landesvorsitzenden
Nationalhymne / Tagungsende gegen 17.00 Uhr
ORGANISATORISCHE HINWEISE
ORGANISATORISCHE HINWEISE
Anmeldung
Tagungsleitung und Pressebetreuung
erbitten wir umgehend auf beiliegender Karte.
Silvia Gränzdörffer-Bucher, Landesgeschäftsführerin
Mobil: 0171 / 7422142
Anträge
sind bis spätestens zum 13. Februar 2015 bei der
FU-Landesgeschäftsstelle einzureichen.
Email: info@fu-nrw.de
Beschlussfähigkeit
Der Landesdelegiertentag ist beschlussfähig, wenn
mehr als die Hälfte der Mitglieder anwesend ist.
Falls die Beschlussunfähigkeit festgestellt ist, beruft
die Landesvorsitzende den Landesdelegiertentag
mit gleicher Tagesordnung für eine Viertelstunde
später ein. Diese Sitzung ist dann in jedem Fall beschlussfähig.
Tagungsbeitrag
beträgt 25 Euro. In diesem Beitrag ist ein Mittagessen enthalten.
ist am 7. März ab 8.30 Uhr geöffnet.
Ansprechpartner:
Gabriele Glatz, Claudia Thomas,
Clarissa Schröer
!
Tagungsanschrift
Schützenhof Paderborn
Schützenplatz 1, 33102 Paderborn
Telefon: 05251-15620
Email: info@schuetzenhof.de
www.schuetzenhof.de
Verkehrshinweise
http://www.schuetzenhof.de/anfahrt/
Pkw-Fahrer:
Zieleingabe für die Anfahrt mit dem Navigationssystem: Wilhelm-Kaufmann-Allee
A 33: Ausfahrt Paderborn / Schloß-Neuhaus
Der B 64 Richtung Paderborn-Zentrum folgen
nach ca. 3 km links (Richtung Freibad/Schützenplatz) -> Fürstenweg; nach ca. 600m rechts (Hinweisschild) -> W.-Kaufmann-Allee -> Schützenhof
„Gesund durch Prävention Frauen beugen vor!“
Parkplätze:
Wilhelm-Kaufmann-Allee oder über die Nordstraße
Zugreisende:
Tagungsbüro
FU
Foto: shutterstock / Robert Kneschke
Stimmberechtigte Delegierte, die nicht teilnehmen
können, werden gebeten, ihre Absage unverzüglich
der Landesgeschäftsstelle mitzuteilen, damit rechtzeitig die Ersatzdelegierten eingeladen werden können.
Frauen-Union NRW
Der Hauptbahnhof in Paderborn ist eine ICE-Haltestelle. Einige Regionalzüge halten auch am Nordbahnhof (Paderborn Nord), welcher nur 5 Fußminuten vom
Schützenhof entfernt ist. Vom Hbf Paderborn mit
dem Bus (Linie 11) zur Haltestelle Paderborn “Freibad/Schützenweg”.
Eine alternative Verbindung ist mit der Linie 5 bis zur
Haltestelle „Schützenplatz Nord.
Einladung zum
26. Landesdelegiertentag
Am 7. März 2015 von 10 Uhr bis 17 Uhr
im Schützenhof in Paderborn
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
118 KB
Tags
1/--Seiten
melden