close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Camp Discovery Ferienlager Flyer - Zurich

EinbettenHerunterladen
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 1
Zugestellt durch Post.at
K U LT U R H E R B S T 2 0 1 4
DOUBLE 4 VOICES
KAWAREH
KINDERTHEATER
JIMMY SCHLAGER &
DIE VELTLINER DOPPLERSOLISTEN
AUSSTELLUNG FRANZ LEHNER, ROBERT
BRUCKNER, PETER STARCH, FRANZ TRAUNFELLNER
XNUND
CLAUDIA VOLF & FRIENDS
CHRISTOPH FÄLBL &
REINHARD
NOWAK
THEATER SZENE HIRSCHBACH
MNOZIL BRASS
en heuer
Wir erwart
her !!!
sten Besuc
0
0
.0
0
5
n
e
d
KULTURWERKSTAT T HIRSCHBACH | 3942 HIRSCHBACH | SAALSTRASSE 150
Info (täglich 16:00-19:00 Uhr) 0664 / 92 027 92
www.kultur-hirschbach.com
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
Danke
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 2
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 3
Samstag
16. 08.
Beginn: 20:30 Uhr
Eintri : € 10,- / 5,-
Open Air
KONZERT
Freizeitanlage
double 4 voices
A CAPPELLA
„double 4 voices“ bietet Song-Power voll
Rhythmus, Melodie und Soul. Sieben individuelle S mmen in vollem Satzgesang oder als
Solisten vom Background unterstützt. Hören
Sie Hits und erleben Sie den frischen double 4
voices – Sound. Ein Fest für die Ohren und die
Augen, bei dem sich der Spaß auch auf das
Publikum übertragen wird.
Freitag
12. 09.
Beginn: 20:02 Uhr
Eintri : € 10,- / 5,-
KABARET T
KK-Bühne
KawaReh
ES WAR EINMAL DER MENSCH
„Gugu“, „Joe“ und „Lucy“, die Protagonisten der
2009 gegründeten Kabare gruppe „KawaReh“,
präsen eren ihr neues Programm auf der Kleinkunstbühne Hirschbach.
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 4
Freitag
19. 09.
Beginn: 19:00 Uhr
Sonntag
21. 09.
Beginn: 17:00 Uhr
Eintri : freie Spende
KINDERTHEATER
Vereinssaal
Die Elterntauschbörse
… schnelle Hilfe bei
anstrengenden
Mü ern und Vätern (?)
VON CARINA RIETHMÜLLER
Läu denn die Elterntauschbörse auf „tausche
meine gegen deine!“ raus? Na ja, anscheinend
nicht direkt – jedenfalls: der Felix aus Saschas
Klasse hat seine bereits dorthin gebracht. Auch
Sascha und Lisa wollen den Versuch machen –
testweise mal für eine Woche – mit anderen
Eltern glücklicher zu werden, weniger aufräumen
müssen, mehr Computerspielen dürfen und so.
Berater Hempelmann und seine Assisten n
unterbreiten unseren beiden einige Vorschläge.
Während die sich doch recht schwer tun eine
Wahl zu treffen, verabschieden sich Mama und
Papa Richtung ‚Unterhaltungsraum’. Wenig später
beginnt dann wirklich ein Abenteuer, wie es so
nur im Kindertheater möglich ist …
Heuriger
IM KELLER DES VEREINSSAALES
Freitag ab 17:30 Uhr, Sonntag ab 16:00 Uhr
Der Kultur- und Verschönerungsverein lädt Sie
sehr herzlich zum tradi onellen Heurigen ein. ➤
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 5
Samstag
20. 09.
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintri : € 17,- / 8,-
KONZERT
KK-Bühne
Jimmy Schlager & die
Veltliner Dopplersolisten
„DAN SIE DAUNZN?“
Genau das rich ge musikalische Umfeld für die
poin erten Texte von Jimmy Schlager.
Feine Ohren treffen auf feine Töne und dies in
Verbindung mit den Geschichten, die mit den
Liedern erzählt werden. In einer Sprache, die
sich weder inhaltliche noch bildliche Schranken
auferlegt. Eine akus sche Mühle für feinen
Musikkaffee aus aller Welt mit Aroma und
Bouquet und einer empfindlichen Leich gkeit
für Ohr, Herz und Seele. Unterhaltsam und
berührend!
Jimmy Schlager: singt und „daunzt“
Chris Heller: Akkordeon, Klavier
Christoph Helm: Gitarre
Franz Rebensteiner: Kontrabass
Harry Hering: Schlagzeug
Heuriger
IM KELLER DES VEREINSSAALES
Samstag ab 17:30 Uhr
➤ Neben einer umfangreichen Auswahl von
Qualitätsweinen von verschiedenen Weinbaugebieten gibt es Heurigenspezialitäten zu verkosten.
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 6
Galerie Kleinkunstbühne
Ausstellung Eintri
Sonntag
: freie Spende
12.10. 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18.00 Uhr
Franz
Lehner
Robert
Bruckner
Franz Lehner wurde 1942 in Wien
geboren, lebt und arbeitet im
oberen Waldviertel und absolvierte
den Lehrgang für bildende und
angewandte Kunst bei Prof. Gerda
Matejka Felden – künstlerische
Volkshochschule Wien.
1991 wurde ihm durch das Bundesministerium für Unterricht und
Kunst der Status „Bildender
Künstler“ zuerkannt.
Robert Bruckner wurde am 21. 06.
1944 in Hirschbach geboren. Nach
dem Schulabschluss erlernte er
den Beruf Maler und Anstreicher.
Seit seiner Kindheit faszinierte ihn
Zeichnen und Malen. Daraus wurde
ein Hobby (Ölmalerei), welches er
bis heute ausübt.
Ihr Nahversorger
Kaufhaus Bachhofner-Hold
Cateringservice
Hirschbach, Marktplatz 58, Tel: 02854/290
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 7
Weitere Termine im Rahmen der NÖ Tage der Offenen Ateliers 2014
18. 10. 14:00 – 18.00 Uhr
Sonntag 19. 10. 10:00 – 12:00 Uhr u. 14:00 – 18.00 Uhr
Samstag
Peter
Starch
Franz
Traunfellner
Peter Starch wurde am 21. 03. 1962
in Korneuburg a.d. Donau geboren,
wohnt in Hirschbach und arbeitet
als Kunstmaler, Karikaturist,
Schnellzeichner und Ta oo-Ar st.
Sein Studio befindet sich in Vi s,
Bahnhofstraße 24.
peter.starch@gmx.at
Der Waldviertler Holz- und Steinbildhauer Franz Traunfellner, geboren 1954, hat schon in frühester
Jugend damit begonnen, sich mit
dem Werkstoff Holz auseinander
zu setzen und sich mit dessen
Verarbeitung vertraut zu machen.
Im Laufe der Jahre widmete er sich
auch der Bildhauerei und schaffte
es, kalte Steinblöcke in faszinierende Skulpturen zu verwandeln.
Eine neue Richtung bekam seine
Tä gkeit, als er das künstlerische
Arbeiten mit der Motorsäge für
sich entdeckte.
(Schnitzvorführung im Freigelände)
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 8
Samstag
18. 10.
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintri : € 15,- / 7,-
KONZERT
KK-Bühne
Xnund GÄHNTECHNIKFREI
Xnund: Ja, Sie haben rich g gelesen. Xnund
ist kein neues Diätprogramm, auch kein vegetarisches Fer ggericht, sondern ein neues Waldviertler Klanggefühl, das großes Potenzial
besitzt, davon süch g zu werden. Die musikalischen Inhaltsstoffe sind erfrischend, bekömmlich
und absolut „gähntechnikfrei“. Volxmusikalische
Einflüsse sind immer wieder zu entdecken – und
Pop, Jazz und World-Music erst recht.
Samstag
15. 11.
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintri : € 10,- / 5,-
KONZERT
KK-Bühne
Claudia Volf & Friends
Die Singer- / Songwriterin Claudia Volf fand in
den Bandkollegen von „Claudia Volf & Friends“
Musiker, die ihre kra volle S mme untermalen
und ihre Songs neu dimensionieren. Beeinflusst
von unterschiedlichen Musiks len, bilden sie mit
ihren Arrangements einen Rahmen um den bunten und breit gefächerten Songmix aus Pop,
Blues, Soul und Balladen – eine Melange aus
melodiösen Eigenkomposi onen und groovigen
Covers mit einem Sahnehäubchen Sax.
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 9
Samstag
29. 11.
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintri : € 20,- / 10,-
KABARET T
Vereinssaal
Christoph Fälbl &
Reinhard Nowak
HELDEN FÜR NIX
Männer haben ihre Glanzzeit hinter sich. Sie
leiden unter der Doppelbelastung Autowaschen
und Fußballschauen. Sie sterben früher als die
Frauen, nachdem sie ein belangloses Leben
zwischen Hypochondrie und Burnout geführt
haben. Männer sind OUT. Doch es gibt zwei, die
IN sind und komple anders: Christoph & Reini
Mit nimmermüdem Elan führen diese beiden
Helden das weiter, was ihre Vorväter als Jäger,
Gammler und Verwaltungsbeamte begonnen
haben: Ein Leben voll Mu erwitz und Abenteuer
als rücksichtsvolle Karrieremänner, gigan sche
Liebhaber und zärtliche Väter. Christoph & Reini,
zwei Helden für nix, stürmen als dichtende
Catcher die Wrestling-Arena, demonstrieren,
wie man sensibel Frauen einkocht und beweisen
überzeugend, dass auch Männer zur ärztlichen
Vorsorgeuntersuchung gehen wollen, wenn man
sie dazu zwingt.
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 10
Samstag 20:00 Uhr
06. 12.
Sonntag 17:00 Uhr
07. 12.
Samstag 20:00 Uhr
13. 12.
Freitag 20:00 Uhr
26. 12.
Samstag 20:00 Uhr
27. 12.
Einlass: 30 Minuten
vor Beginn
Eintri : € 8,- / 4,-
THEATER
SZENE HIRSCHBACH
Vereinssaal
Vier scharfe
Richterinnen
TIME TO KILL PSYCHO THRILLER VON
LESLIE DARBON, DEUTSCH VON RUTH
UND RICK MUELLER
Vier Ehefrauen langweilen sich – und befriedigen
sich aus diesem Grund mit einigen mehr als
extravaganten Spielen. Schließlich inszenieren
sie sogar eine Gerichtsverhandlung gegen den
Dandy Alan Sexton, der für den Selbstmord einer
Frau verantwortlich gemacht wird. Alan wird
gedemü gt, soll sogar zum Tode verurteilt
werden. Aber die Fronten verändern sich, als der
Ga e einer der Richterinnen, der als Verteidiger
herhalten sollte, sich als Mitschuldiger entpuppt.
Und auch eine Richterin ist schuldiger, als zu
Beginn zu ahnen ist. Das Sicherheitsnetz der
Lebenslügen zerreißt ...
Eine Produk on der Theater Szene Hirschbach
unter der Regie von Karl Birbach.
Kartenreservierung:
0664 / 27 54 200 (Theaterhandy)
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 11
Samstag
07. 02. 2015
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Eintri :
KAT A: € 30,- / 20,KAT B: € 25,- / 15,-
KONZERT
Vereinssaal
Mnozil Brass
YES YES YES
Auch nach 22 Jahren im Dienste der gelebten
Blechmusik beweisen die Herren von Mnozil
Brass ungebrochenen Op mismus und bewegen
sich mit ihrer neuen Show zielsicher und mühelos durchs geblasene Paradies.
Slaps ck trifft auf schwarzen Humor und die
Lippen vibrieren mit einem sa en „pffrrr“ im
Dienste der Sache. YES, YES, YES, das neue
Konzertprogramm des einzigar gen Septe s
wird aufgrund einer Vielzahl von Coverversionen,
Eigenkomposi onen und fulminanten Choreografien erneut eine Darbietung der ganz besonderen Art.
Das Talent zur Improvisa on sowie ein unglaubliches Zusammenspiel auf der Bühne machen
die Konzerte zu außergewöhnlichen Erlebnissen
die die Zuschauer staunend und zufrieden nach
Hause schicken.
Mit YES YES YES erscheint nun ul ma v und wie
bei jeder neuen Show von Mnozil Brass „das
beste, spontanste und humorvollste Programm
aller Zeiten“ (Zitat W. Brandstö er), welches
auch diesmal wieder die schönsten Konzertsäle
der Welt restlos ausverkaufen wird.
YES, YES, YES! Weil einmal Yes nicht reicht!
Hirschbach Folder 2014:Layout 1
17.07.2014
10:11 Uhr
Seite 12
Info 0664 / 92 027 92
www.kultur-hirschbach.com
K U LT U R H E R B S T 2 0 1 4
KARTENVORVERKAUF
Kau aus Bachhofner-Hold in Hirschbach
Montag bis Freitag von 7:00 bis 12:00 und 15:00 bis 18:00 Uhr,
Samstag von 7:00 bis 12:00 Uhr.
Bei den Veranstaltungen Fälbl & Nowak (ab 15.09.2014) sowie Mnozil
Brass (ab 13.10.2014) zusätzlich in den Filialen der Sparkasse und ERSTE
Banken.
Aufpreis für Karten an der Abendkasse € 3,- (für alle Veranstaltungen).
INFO KULTURHANDY
Tel. 0664 / 92 027 92, täglich von 16:00 bis 19:00 Uhr
www.kultur-hirschbach.com
Karten für das Theaterstück „Vier scharfe Richterinnen“ der Szene Hirschbach (Platzkarten) können Sie über das Theaterhandy, 0664 / 27 54 200
bestellen. Alle Karten sind 2 Monate vor jeder Veranstaltung in den
angeführten Vorverkaufsstellen erhältlich!
ANFAHRTSPLAN
Waidhofen/ Thaya
Heidenreichstein
30
Horn
Vi s
Schrems
Wien
2
36
Gmünd
38
Hirschbach
41
Weitra
Linz
Kirchberg/ Walde
Zwe l
Ybbs
Krems
Impressum
Kulturwerksta Hirschbach, Saalstraße 150, 3942 Hirschbach
Fotos: Xnund – ©Manfred Weis, Fälbl & Nowak – ©Lukas Beck, Mnozil Brass – ©Carsten-Bunnemann, ZVG
Layout & Grafik: HartlGobl Grafik, Gmünd; Druck: Rabl, Schrems
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
4
Dateigröße
7 846 KB
Tags
1/--Seiten
melden