close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leserreise - LN

EinbettenHerunterladen
Urlaub in der Sonne
Reisen 2015
Amalfi-Küste, Gardasee,
Rom oder Mailand ganz Italien lädt zu
höchstem Urlaubsgenuss ein.
Suchen Sie aus!
Verlagsbeilage der Lübecker Nachrichten
6. Februar 2015
Europas
schönste
Traumziele
Immer mit Chauffeur unterwegs
Lübeck Airport
Zauberhaftes Deutschland
Wer bequem, umweltfreundlich und in netter
Gesellschaft reisen will, sollte sich für eine
Busreise entscheiden. Seite 2
Die neuen Ziele direkt ab Lübeck Airport:
Danzig, Kiew, Riga und Skopje.
Seite 10
Ein Besuch im Spreewald ist wie ein Ausflug in die
„gute alte Zeit”. Mal deftig, mal süß geht es auf der
Genießertour in den Harz zu. Seite 9
2
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
Mit Chauffeur unterwegs
Moderne Reisebusse sind Großraumlimousinen auf höchstem Niveau.
W
er kann schon von sich
sagen, in einer Großraumlimousine mit Chauffeur
und Steward oder Stewardess
zu reisen? Busreisegäste können das – und dürfen dabei sogar ein besonders gutes Umweltgewissen haben.
Der Reisebus ist und bleibt
das sicherste und vertrauenswürdigste Verkehrsmittel auf
dem Weg in den Urlaub. Der
Bustourismus ist durch hohe
technische und rechtliche Sicherheitsstandards gekennzeichnet, die helfen, das Unfallrisiko mit Reisebussen so
gering zu halten.
Moderne Reisebusse sind
als langlebige Wirtschaftsgüter auf höchstem technischen
Niveau gebaut. Von ABS bis
zu verschleißfreien Zusatzbremsen stecken Reisebusse
voller technischer Raffinessen. Dank moderner Medienund Kommunikationstechnik,
qualitativ hochwertigen ergonomischen Sitzen, Bordküche
und Bord-WC kommt auch
der Komfort des Reisegastes
nicht zu kurz. Exklusive Komfortbusse bieten einen besonders großen Sitzabstand, sind
Auch im Reisebus lässt es sich gemütlich am Tisch plaudern. Die Sitze sind so bequem wie ein
guter Fernsehsessel.
Fotos: Reisering Hamburg
mit Kommunikationszonen
zum Klönen oder sogar für geschäftliche Konferenzen ausgestattet. Zudem kann der
Bus – anders als der Zug oder
das Flugzeug – überall auf der
Strecke pausieren und so flexibel auf die Wünsche der Fahrgäste reagieren.
Zur entspannten und sicheren Busreise zählt ein erfahrener und gut geschulter Fahrer. Die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern
ist sogar gesetzlich geregelt.
Laut RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V. absolvieren Busfahrer ähnlich wie
Piloten ausgereifte und bewährte Fahrsicherheitstrainings, um im Fahralltag und
in Ausnahmesituationen sicher und routiniert agieren
und reagieren zu können. Busfahrer werden regelmäßig untersucht und auf ihre Fahrtüchtigkeit hin geprüft.
Neben dem Fahrer sorgt
sich meistens ein mitfahrender Reiseleiter um das Wohlergehen der Buspassagiere. Bei
Besichtigungsfahrten wird zudem zusätzlich vor Ort ein Reiseführer mit an Bord genommen, so dass die Urlauber immer erstklassig über ihre Reiseziele informiert sind.
Die Reisegäste erhalten ihre Sitzplatznummern im Bus
meistens schon bei der Buchung der Reise. Da hilft es
dem Reiseunternehmen, die
bevorzugten Sitzplätze (links
oder rechts, vorne oder hinten
im Bus) zu kennen, auch
wenn bestimmte Plätze im
Bus meistens nicht zugesagt
werden können.
Wer wissen möchte, wie die
Busse eines Reiseunternehmens aussehen, kann sich viele Fahrzeuge tagtäglich an
der Reisebushaltestelle Am
Retteich am Lübecker Zob ansehen. Außerdem sollten Angebote wie Tage der offenen
Tür oder Hausmessen der Touristikunternehmen, an denen
die Flotte präsentiert wird,
zum Probesitzen wahrgenommen werden. Tessa Maiborg
Impressum
Sonderveröffentlichung der Abteilung Marketing & Anzeigen
Stellv. Ltg. Marketing & Anzeigen: Rainer Wilkens
Koordination: Christian Rogge
Redaktion: Tessa Maiborg (Leitung)
Titelbild: Jan Schuler / Fotolia
Verlag und Druck: Lübecker Nachrichten, Herrenholz 10-12,
23556 Lübeck, E-Mail: Magazine@LN-Luebeck.de, Tel.: 0451 / 144 - 0
NIX WIE WEG…
ALLE REISEN INKLUSIVE:
 Taxiservice ab/bis Haustür  Gute Hotels/Gasthöfe  Halbpension
 4*-Reisebusse  Ausflugsprogramm  Anreise: Frühstück
Prag für Genießer (max. 24 Gäste)
Ostern in Budapest
4*- Hotel Diplomat. Tolles Programm!
Stadtführung & Osterfest in der Puszta.
26.03. – 30.03.
x 783,x 589,- 02.04. – 08.04.
Ostern bei den Sorben
Oberwiesenthal im Erzgebirge
Osterreiterprozession, Bautzen, Zittau.
Inkl. Karlsbad, Erzgebirgsrundfahrt.
02.04. – 07.04.
x 795,- 03.04. – 06.04.
x 368,Alassio an der ital. Riviera
Flämische Kunststädte
Nizza, Cannes, Monaco, San Remo.
Brügge, Brüssel, Gent u. Antwerpen.
05.05. – 14.05.
x 954,- 14. – 19.05. od. 20. – 25.08. x 729,Englische Gärten
Blütenzauber: Südostengland/Themse-Tal.
22.05. – 29.05.
x 1.235,-
Preise p. P. im DZ!
AB DIE POST
Wir sind auf der REISEN HAMBURG
bis zum 8. 2. 15 in Halle B2, EG Stand 111.
www.reisering-hamburg.de · Reisering Hamburg RRH GmbH
Adenauerallee 78 · 20097 Hamburg
Hamburg (ZOB) 040-280 39 11 · Bergedorf (ZOB) 040-721 32 00
Im Grandhotel Bohemia erwartet die Reisegäste ein doppelter Genuss: Im märchenhaften
Boccaccio- Saal erleben Sie ein Konzert sowie ein 4-Gang-Galamenü.
Foto: RR
Exklusivität im Reisebus
Genießertour für die Gäste des Reisering-Hamburg nach Prag.
Gerade in einer kleineren Reisegruppe fühlen sich immer
mehr Urlauber sehr wohl, insbesondere die „Bus-Skeptiker“. Rund 30 Reiseziele werden mit den Vier-Sterne-TopClass-Exklusiv-Bussen des
Reisering-Hamburg bereist,
vom Kurztrip nach Berlin bis
hin zur Traumreise „Nordkap
und Lofoten“ fahren die bequemen Busse beliebte Ziele
in Europa an.
Eine außergewöhnlich schöne Städte- und Kulturreise
führt interessierte Reisegäste
vom 26. bis 30. März in die
tschechische Hauptstadt. Das
Besondere: Bei dieser „Genießertour nach Prag“ reist man
mit maximal 24 Reisegästen
in diesem Luxus-Bus, der ein
zusätzliches Heckabteil zum
Klönen bietet (siehe auch Bilder oben).
Vor Ort lernen die Reisegäste die schönsten Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel
die Prager Burg, den Wenzelsplatz, die Karlsbrücke, das
Ständetheater und das Altstädter Rathaus kennen. Trotzdem bleibt genügend Zeit für
eigene Entdeckungen. Höhepunkt der Tour: Im Grandhotel Bohemia erleben Sie im
märchenhaften BoccaccioSaal ein Konzert sowie ein
4-Gang-Galamenü.
Infos
Kataloganforderung und Beratung unter Tel.: 040 / 280 39 11
www.reisering-hamburg.de
und in jedem guten Reisebüro.
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
REISEN 2015
Freitag,
6. Februar 2015
3
Sonnenurlaub am Gardasee
First-Class-Hotel im subtropischen Limone mit Halbpension und Getränken.
E
inen mediterranen Erlebnis-Urlaub aus dem neuen
Reisekatalog 2015 offeriert
das Reisebüro Behrens in diesem Frühjahr oder im Herbst
mit 10- oder 17-tägigen Touren ins sonnige Limone am
Gardasee, wo die Gäste seit
Jahrzehnten in einer sehr
großzügigen Vier-Sterne-Hotelanlage in zauberhafter Umgebung zwischen Zitronen-,
Orangen- und Olivenhainen
in unmittelbarer Nähe des
Sees residieren.
Die üppige Mittelmeer-Vegetation am größten See Italiens sorgt bei stets warmen
Temperaturen immer wieder
für Begeisterung.
Das komfortable Verwöhn-Hotel verfügt über ein
Panorama-Hallenbad sowie
subtropische Gärten mit großen Freischwimmbädern und
einladenden Liegewiesen. Kulinarisch werden die Behrens-Gäste mit den üppigen
und reichhaltigen Schlemmerbuffets zum Frühstück und
Abendessen verwöhnt. Besonders hervorzuheben ist das
große All-Inklusive-Getränke-Paket, das komplett im Reisepreis enthalten ist mit Bier,
Weinen, Wasser, Softdrinks
ohne Begrenzung zum Abendessen. Zusätzlich werden die
Gäste des Reisebüro Behrens
täglich kostenlos zu Kaffee,
Tee und Kuchen in der großzügigen Hotelanlage auf den
herrlichen Sonnenterrassen
mit Seeblick eingeladen.
Exquisite Osterfesttage im 1111Radisson-Luxushotel in bester City-Lage von
Cottbus mit Hallenbad und Sauna, mit 3x
Osterfrühstück vom Buffet, 1x BegrüßungsAbendessen im Hotel, 1x festliches OsterSpreewald-Buffet direkt im Kahnhafen,
3-stündige Oster-Kahnfahrt mit dem staakenden Fährmann. Große Spreewald-Rundfahrt mit fachkundiger Reiseleitung inkl.
Begrüßungs-Trunk im Fährhafen und Vorführung von Original-Ostereier-Bemalung,
fröhlicher Oster-Showabend im Hotel, SektFrühstück auf der Anreise.
Reise-Termin:
3.– 6.4.2015
249.90
Kein Einzelzimmer Zuschlag!
Info: Reisebüro Behrens GmbH
Tel.: 0 45 21 / 40 87
www. Behrens-Reisen.de
4 Tage Ostern
im
Weserbergland
Wohlfühl-Weekend im First-Class-Hotel mit
österl. Halbpension, Oster-Wanderung,
viele Ausflüge, Oster-Tanz mit Live-Musik,
Sekt-Frühstück auf der Anreise.
Reise-Termin
3.– 6.4.2015
HP
259.90
Kein Einzelzimmer Zuschlag!
Eine der schönsten subtropischen Hotelanlagen erwartet die Behrens-Gäste mit dem
Foto: Behrens-Media
First-Class-Hotel mit den herrlichen Schwimmbädern in Limone.
Sonder-Reise Gardasee
Großer Italien-Info-Abend am 27.02.2015 im Behrens-Bus-Terminal Eutin.
Kostenloser Buszubringer ab Lübeck und Bad Schwartau.
Zum großen Leistungspaket der
10-tägigen Sonder-Reisen zum
besonders günstigen Komplett-Preis von nur € 599,90 gehören neben der Fahrt im 4-Sterne-Bus die Halbpension sowie je
1 Zwischenübernachtung auf der
Hin- und Rückreise mit Halbpension in Bayern, 3 große Panorama-Ausflüge /Gardasee-Rundfahrt, Festspielstadt Verona, Kurstadt Meran sowie das All-Inklusive-Getränke-Paket und täglich
Kaffee und Kuchen im Hotel sowie die kostenlose Benutzung
des Hallenbades und der Freischwimmbäder und die Insolvenzversicherung.
Reisepreis: 599,90 Euro p.P.
Reisetermine:
08. – 17.04.2015
28.04. – 07.05.2015 *
(Mai-Feiertag)
05. – 14.05.2015 *
(Himmelfahrt)
03. – 12.10.2015 *
(Tag der Einheit)
10. – 19.10.2015
16. – 25.10.2015
* = Hochsaison-Zuschlag / Aufpreis p.P. 90,- Euro incl. ganztägiges Getränkepaket am Gardasee
Reisebüro Behrens GmbH
Am Rosengarten 14
23701 Eutin
Tel.: 04521/ 4087
ww.behrens-reisen.de
Vier Tage Sonnen-Insel Usedom „de Luxe“
First-Class-Hotel mit Hallenbad direkt an der Seebrücke in Ahlbeck mit Halbpension.
Einen Sonnenurlaub der Extraklasse offeriert das Reisebüro Behrens mit viertägigen
Verwöhnreisen auf die Sonnen-Insel Usedom, wo die
Behrens-Gäste in einem der
besten Hotels der Region, im
First-Class-Hotel „Ostsee-Hotel“ – in Bestlage direkt an der
Promenade und der Seebrücke von Ahlbeck – residieren.
Das mit Millionen-Aufwand
komplett restaurierte Genießer-Hotel wurde im Stil der
historischen Bäderarchitektur
wiederhergestellt und stellt eines der schönsten Schmuckstücke mit modernstem Komfort an der Seepromenade
dar.
Im exklusiven Wintergarten-Restaurant werden die
Gäste mit großen Frühstücksund abendlichen Schlemmerbüfetts rundum verwöhnt, ein
4 Tage Ostern
im Spreewald
stilvoller Wellness- und Fitnessbereich lockt mit kostenloser Hallenbad-, Sauna- und
Dampfbadnutzung. Komplettiert wird das Programm
durch eine große Inselrundfahrt mit Reiseleiter sowie ei-
nen ganzen Tag zur freien Verfügung mit der Möglichkeit
zum Besuch eines PolenMarktes. Zum großen Leistungspaket der Sonderreisen
ab 259,90 Euro gehören neben der Fahrt im Vier-Sterne-
Reisebus drei Hotelübernachtungen mit Halbpension und
die beschriebenen Angebote.
Das ausführliche Reiseprogramm findet sich im neuen
Behrens-Reise-Katalog 2015
oder im Internet unter www.
behrens-reisen.de.
Reisepreis: 259,90 Euro p.P.
Reisetermine:
12. – 15.03.2015
19. – 22.03.2015
30.04. – 03.05.2015 *
(Mai-Feiertag)
11. – 14.06.2015 *
17. – 20.09.2015 *
* = Hochsaison-Zuschlag / Aufpreis p.P. + 60,- Euro
In Bestlage, direkt an der berühmten Seebrücke von Ahlbeck,
Foto: Behrens Media
befindet sich das Hotel der Behrens-Gäste.
Reisebüro Behrens GmbH
Am Rosengarten 14
23701 Eutin
Tel.: 04521 / 40 87
www.behrens-reisen.de
Info: Reisebüro Behrens GmbH
Tel.: 0 45 21 / 40 87
www. Behrens-Reisen.de
4 Tage Ostern im
Thüringer Wald
Zum Knüllerpreis mit First-Clas-Hotel in Gera
mit österl. Halbpension, Ausflüge zu den weltberühmten Kunststädten mit Reiselt.: Erfurt,
Weimar, Wartburg/Eisenach & Saalfelder
Feengrotten, Sekt-Frühstück auf der Anreise.
Reise-Termin
3.– 6.4.2015
HP
249.90
Kein Einzelzimmer Zuschlag!
Info: Reisebüro Behrens GmbH
Tel.: 0 45 21 / 40 87
www. Behrens-Reisen.de
Ostern in
Brüssel
„First Class“
Österliches Erlebnis-Weekend mit ****Hotel
in Brüssel, eines der besten Hotels seiner
Klasse mit 3 x Frühstück vom Buffet, große
Stadtrundfahrt in Brüssel mit Reiseleitung,
große Tagesfahrt in die Hansestadt Brügge mit
Gel. zur Kanalfahrt (Aufpreis p.P 19,-), SektFrühstück auf der Anreise.
Reise-Termin
3.– 6.4.2015
199.90
ÜF
Info: Reisebüro Behrens GmbH
Tel.: 0 45 21 / 40 87
www. Behrens-Reisen.de
4 Tage
Ostern
in Dresden
3 x Übern. Im ***Ibis-City-Hotel, 3 x Frühstück
vom Buffet, 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü, 1 x
österliche Kaffee-Tafel, Gr. Stadtrundfahrt/Stadtführung in Dresden, gr. Panorama-Ausflug in das
Elbsandstein-Gebirge mit Bastei und Pilnitz (Eintritte sind Extras), viel Freizeit zum Stadt- & Museumsbummel, Sekt-Frühstück auf der Anreise.
Reise-Termin
3.– 6.4.2015
239.
90
ÜF/1xHP
Info: Reisebüro Behrens GmbH
Tel.: 0 45 21 / 40 87
www. Behrens-Reisen.de
und viele weitere
Osterreisen im
Katalog 2015 . . .
Eutin, Rosengarten 14
4
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
Wintertage in Bad Bevensen
Abschalten und entspannen im Golf- & Wellnesshotel Zur Amtsheide in Bad Bevensen.
D
as Golf- & Wellnesshotel
Zur Amtsheide in Bad Bevensen liegt in unmittelbarer
Nähe zum Kurzentrum, aber
auch die Innenstadt und die
umliegenden Waldgebiete
sind nur wenige Minuten zu
Fuß entfernt. Sowohl die Stadt
selbst als auch das privat geführte Hotel bieten Ihnen alles, was zum Wohlfühlen und
Entspannen nötig ist.
Das Hotel besteht aus zwei
sich
gegenüberliegenden
Häusern. Im Golfhotel befindet sich die Wellnesslandschaft mit Schwimmbad, Finnischer Sauna, Dampfbad,
Biosauna, Whirlpool und Fitnessbereich. Im SPA Center
können die Gäste Hot Stone
Massagen und verschiedene
Gesichts- und Körperbehandlungen mit Produkten von
Thalgo genießen. Im Haupthaus steht im Health Center
das Team von Ute Schwasta
zur Verfügung.
Hier werden klassische
Massagen, medizinische Fußpflege und auch Spezialmassagen wie zum Beispiel Lomi
Lomi angeboten.
Mittags und nachmittags
Der einladende Eingangsbereich des Golf- und Wellnesshotels Zur Amtsheide empfängt die Gäste.
können Sie im Golfhotel leichte Kleinigkeiten sowie hausgebackenen Kuchen und Kaffeespezialitäten genießen.
Abends erwarten Sie im
Restaurant des Wellnesshotels regionale Spezialitäten
oder eine leichte, frische Küche sowie saisonale Highlights. Die Halbpension wird
entweder als großes Spezialitätenbuffet oder als DreiGang-Wahlmenü gereicht.
Die großzügigen Zimmer,
Suiten und Appartements
sind alle mit Dusche oder Bad
und WC, Safe, Telefon, Fernseher, Radiowecker, Minibar,
Haartrockner und Kosmetikspiegel ausgestattet und verfügen größtenteils über einen
Balkon oder eine Terrasse, im
Haupthaus teilweise mit Blick
in den Hotelgarten. Alle Zimmer verfügen über kostenfreies WLAN.
Die reizvolle Umgebung
der Lünebuger Heide ist wie
geschaffen für Touren aller
Art: mit dem Rad, zu Fuß oder
im Kanu. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Runde auf dem
hoteleigenen 18-Loch-Golf-
platz? Oder Sie unternehmen
einen Ausflug in die historischen Städte Lüneburg und
Celle.
„Happy Days“
Sonderarrangement
– 1x Heidesekt zur Begrüßung
– 4x Übernachtungen im Einzeloder Doppelzimmer inklusive
Frühstück
– 4x Abendessen im Rahmen der
Halbpension
– 1x Eintrittskarte für die Jod-Sole-Therme (120 Minuten)
– Nutzung des Wellnessbereiches
Reisetermin: Anreisetag: Sonntag, buchbar bis zum 31.03.15
Reisepreis: 225,00 € pro Person
(Mit LN-Card 10 % Sofortbonus)
Im mediterranen Stil gehalten bietet der Wellness-Bereich
Fotos: hfr
auf 500 Quadratmeter Wohlfühlatmosphäre pur.
Golf-& Wellnesshotel
Zur Amtsheide
Günther Held e.K.
Zur Amtsheide 5 + 14
29549 Bad Bevensen
Tel: 05821/ 851, Fax: 853 38
www.amtsheide.de
3=2 Resturlaub
DENKEN SIE AN IHREN
Wir schenken Ihnen eine Nacht!
Entdecken Sie die Vielfalt der arcona HOTELS & RESORTS und bleiben Sie
doch einfach ein bisschen länger.
Unsere Empfehlung:
Mit „3=2“ geht eine
Übernachtung aufs Haus!
Entdecken Sie die atemberaubende
Natur der Mecklenburgischen Schweiz,
erleben Sie den Charme historischer
Kleinstädte, erkunden Sie Orte voller
Geschichte und Kultur in „Deutschlands
schöner Mitte“ oder spüren Sie das
pulsierende Leben in den Metropolen
wie Berlin, Leipzig, Stuttgart, München.
Entdecken, entspannen, erleben – die
arcona HOTELS & RESORTS sind zu
jeder Jahreszeit eine Reise wert. Buchen
Sie jetzt unter www.arcona.de
Wir freue uns auf Ihren Besuch!
Mehr Informationen unter www.arcona.de Gültig bei Anreise bis 02.04.2015 in allen arcona HOTELS &
RESORTS, auf Anfrage. Betreibergesellschaft: arcona Management GmbH
arcona Management GmbH
Steinstraße 9 · 18055 Rostock
Tel. +49 381 4585-110
info@arcona.de · www.arcona.de
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
5
Traumreise an die Amalfi-Küste
In den Osterferien: Rom, Sorrent, Pompeji, die Traumstraße Amalfiana und die Sonneninsel Capri.
E
ine schönere Reisekombination gibt es kaum: Rom,
die überwältigende Stadt mit
über 2000-jähriger Geschichte, die sich mit großartigen
Zeugnissen einer glanzvollen
Vergangenheit schmückt und
die Bilderbuchlandschaft an
der Amalfiküste.
Die Gäste verleben traumhafte Urlaubstage, umgeben vom Duft der Blüten
und Zitronen, am kristallklaren, türkis schillernden Meer,
an romantischen Buchten mit
einer üppigen Vegetation
hoch über dem Meer.
Nach einer Übernachtung
in Matrei geht es für zwei
Übernachtungen nach Rom,
in ein zentral gelegenes gutes
Mittelklassehotel. Eine ausgiebi-
ge Führung durch die Stadt
auf den sieben Hügeln zeigt
die vielen weltberühmten Sehenswürdigkeiten. Kolosseum, Forum Romanum, Pantheon, Spanische Treppe oder
Trevi Brunnen sind jede für
sich einzigartige Attraktionen. Bei einer abendlichen
Lichterfahrt zeigt sich die ganze Schönheit der antiken Bauwerke im
Glanz ihrer romantischen
Beleuchtung.
Im Vatikan,
der Papstresidenz, ist der
großartige
Petersplatz, der monumentale
Petersdom und die weltberühmte Sixtinische Kapelle zu
bewundern.
Die Reise geht für fünf weitere Übernachtungen auf die
Halbinsel von Sorrent, in das
herrlich gelegene Vier-Sterne-Urlaubshotel „Caravel“ in
Sant’ Agnello, nur 1,5 Kilometer vom historischen Zentrum
Sorrents entfernt. Von hier
aus stehen drei herrliche Ausflüge mit Reiseleitung auf
dem Programm.
Einer der Höhepunkte ist
die Fahrt auf der Traumstraße
Amalfitana: Entlang der Amalfiküste nach Positano offenbart sich ein grandioser Blick
auf den Golf von Salerno. Malerische Fischerdörfer und
Häuser kleben wie Schwalbennester an den steil abfallenden Felsen. Amalfi selbst
ist ein Ort mit spanischem Einschlag und einmaliger Schönheit. Der Ausflug nach Pompeji bringt den Reisegästen das
Alltagsleben im Altertum na-
he. Nach der Besichtigung
geht es in den Weinberg des
berühmten „Lacryma Christi“, der nur hier im fruchtbaren Vulkangestein am Fuße
des Vesuvs wächst. Es ist möglich, den Vulkankrater zu Fuß
zu erreichen. Die Besichtigung des antiken Paestum, einer der besterhaltenen Tempelstädte Europas ist ebenfalls inklusive. Wer mag, unternimmt gegen einen Aufpreis von 85 Euro einen Ausflug zur vielbesungenen Insel
Capri inkl. Bootsfahrt und Inselrundfahrt. Nach einer Übernachtung im Raum Gardasee
und in Süddeutschland kehren die Urlauber zurück an Ihre Ausgangsorte.
Neben den Führungen und
Ausflügen beinhaltet die elftägige Reise vom 4. bis 14. April
die Fahrt im komfortablen Reisebus, Frühstück bei der Anreise am Bus sowie Halbpension. Der Preis beträgt 1199
Euro, der Einzelzimmerzuschlag 260 Euro.
Die Amalfi-Küste zählt zu
den schönsten Flecken der
Erde.
Foto: Phoenix - Fotolia
Zu buchen ist die Reise bei
Möller Reisen OHG Neustadt
(Adresse unten)
Havelland –
Bundesgartenschau im
Jahr 2015
Das Reisehighlight im
Das gab es noch nie: 5 Städte – eine BUGA!
3 Tage Gartenträume
Dresden mit „Flottenparade
unter Dampf“ am 1. Mai
4 Tage 30. 04. – 03. 05. 15
4 Tage 26. 07. – 29. 07. 15 ab 275 5
4 Tage 18. 10. – 21. 10. 15
3 x Übernachtung im „Hilton Hotel Dresden“
inkl. Frühstücksbuffet • große Stadtrundfahrt
• Aufpreis Flottenparade mit Live-Musik am
1. Mai 45,- H • Auslug Festung Königstein
inkl. Eintritt, Schifffahrt und Reiseleitung 49,- H
Danzig – Bernsteinstadt an der Ostsee
4 Tage 16. 04. – 19. 04. 15
285 5
4 Tage 15. 10. – 18. 10. 15
3 x Übernachtung im 4*-Hotel „Mercure Stare
Miasto“ mit Frühstücksbuffet • 1 x Abendessen
am Anreisetag • Große Stadtrundfahrt
Grafschaft Kent – Der Garten
Englands mit London
899 5
8 Tage 27. 05. – 03. 06. 15
1 x Übernachtung im Raum Calais mit Halbpension
• Fähre Calais – Dover – Calais • 3 x Übernachtung
im Raum Guildford mit Halbpension • 2 x
Übernachtung in London mit Frühstück • 1 x
Übernachtung in Brüssel mit Halbpension • Eintritt
für Leeds Castle • Eintritt für Penshurts Place
• Eintritte für Sissinghurst Garden und Hever Castle
and Garden • Dampfzugfahrt Tenterden – Bodiam
• Stadtführung in London
Weltstadt Paris
5 Tage 10. 04. – 14. 04. 15
5 Tage 26. 08. – 30. 08. 15
ab 399 5
4 x Übernachtung im 4*-Hotel „Mercure Paris Porte
d‘Orléans“ mit französischem Frühstücksbuffet
• Große Stadtrundfahrt inkl. Rundgang am
Montmartre, Auslug zum Schloss Fontainebleau 35,- H
Breslau, Krakau, Riesengebirge
Schlesiens Juwelen
549 5
6 Tage 05. 05. – 10. 05. 15
2 x Übernachtung in Breslau • 2 x Übernachtung
in Krakau • 1 x Übernachtung im Riesengebirge • Halbpension während der Reise
• Stadtbesichtigung in Breslau und Krakau mit
Reiseleitung • Eintritt Marienkirche • Eintritt und
Führung Schloss und Kathedrale auf dem Wawel
• Besichtigung Krummhübel und Hirschberg
Toskana - Urlaub in der Fattoria
Pisa, Florenz und Volterra
799 5
8 Tage 16. 05. – 23. 05. 15
2 x Übernachtung in Süddeutschland mit Halbpension
• 5 x Übernachtung im 4*-Hotel „Fattoria Belvedere“
mit verstärktem Frühstück • 5 x 3-Gang-Abendmenü
• Willkommensgetränk • Alle Auslüge mit
Reiseleitung: Fahrt nach Siena und San Gimigniano
• Auslug nach Pisa • Stadtführung in Florenz
• Besichtigung von Volterra 1 x Pasta-Mittagessen
in einer Trattoria inkl. 3 verschiedene Sorten Pasta
mit verschiedenen Soßen, 1 Glas Wein, Wasser,
Kaffee, kostenfreie Nutzung von Pool und Sauna
OHG
Bornholm – Dänemarks
Sonnenstube in der Ostsee
6 Tage 24. 05. – 29. 05. 15
6 Tage 14. 08. – 19. 08. 15
599 5
Schifffahrt Puttgarden – Rødby/Ystad – Rønne
und zurück • 5 x Übernachtung im Hotel Balka
Søbad“ mit Halbpension • Inselrundfahrt
• Eintritt und Besuch der Burgruine Hammershus
• Fahrt nach Dueodde • Auslug nach Rønne
Ostfriesland
Neu: Auslug Langeoog möglich!
4 Tage 26. 04. – 29. 04. 15
4 Tage 20. 05. – 23. 05. 15
299 5
4 Tage 22. 10. – 25. 10. 15
3 x Übernachtung im 4*-Ringhotel „Residenz“
in Wittmund mit Halbpension, davon einmal
traditionelles Fischbuffet • Tagesauslug an die
ostfriesische Küste mit Reiseleitung • Schifffahrt
zur Insel Langeoog inkl. Reisleitung, Inselbahn
und Kurtaxe 25,- H
Rügen und Hiddensee
Kreidefelsen in der Ostsee
4 Tage 13. 04. – 16. 04. 15
4 Tage 17. 10. – 20. 10. 15
279 5
3 x Übernachtung im „IFA Rügen Hotel und
Ferienpark“ mit reichhaltigem Frühstücksbuffet,
warm/kaltem Abendbuffet, je 1 Tischgetränk
zum Abendessen, (Bier, Wein oder alkoholfrei)
• 1 x täglich 2-stündige Nutzung des Erlebnisbades
• Inselrundfahrt • Tanzabend
Alle Reisen inkl. Fahrt im
komfortablen Reisebus und
Frühstück bei der Anreise am Bus
23730 Neustadt − Am Markt 4 − Tel. 0 45 61 / 55 99 9 - 0
Lübeck − Tel. 04 51 / 7 18 71 · Oldenburg − Tel. 0 43 61 / 47 43
www.moeller-reisen.de
10. 05. – 12. 05. 15
30. 06. – 02. 07. 15
30. 08. – 01. 09. 15
20. 09. – 22. 09. 15
nur 199 5
06. 10. – 08. 10. 15
2 x Übernachtung im 4*-„Sorat Hotel“ direkt in Brandenburgs
Altstadt mit Frühstücksbuffet • Eintrittskarte zur BUGA für 4 Standorte
• Am Anreisetag: Besuch der BUGA in Havelberg und Rhinow/Stölln
• 2-stündige Stadtführung in Brandenburg • Besuch der BUGA in
Brandenburg • Am Abreisetag: Besuch der BUGA in Premnitz oder
Rathenow (nach Monaten variierend)
Bundesgartenschau u. Sommertraum Potsdam nur 299 5
4 Tage 19.07. – 22.07.15
3 x Übernachtung im 4*-Hotel „NH Voltaire Potsdam“ mit Frühstücksbuffet
• 1 x Abendessen am Anreisetag Eintrittskarte zur BUGA für 2 Standorte
• 1 x Führung auf dem BUGA-Gelände 1 x Kaffee und Kuchen auf dem
BUGA-Gelände Stadtführung in Potsdam • Schifffahrt auf der Havel (1,5 Std.)
Bundesgartenschau mit „MS Princess“
Flusskreuzfahrt auf der Havel
ab 499 5
5 Tage 09.06. – 13.06.15
Schifffahrt auf der „MS PRINCESS“ ab/bis Berlin-Tegel gemäß Reiseverlauf
• 4 x Übernachtung in einer 2-Bett-Kabine (Hauptdeck achtern) • Verplegung
im Rahmen der Vollpension mit täglich 3 Mahlzeiten, Nachmittagstee/kaffee je nach Programm (Abendessen Anreisetag bis Frühstück Abreisetag)
• Begrüßungscocktail • Kapitänsdinner mit festlichem Menü
• Freie Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm • Benutzung der
Schiffseinrichtungen wie Liegen an Deck (witterungsabhängig), Leseecke.
Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle – Schiffskabine und zurück
• Einschiffungs-, Ausschiffungs- Schleusen- und Hafengebühren
6
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
7
Rügen – Insel mit Charme, Natur und Meer
Deutschlands größte Insel hat für jeden Besucher etwas zu bieten.
K
An Ostern brennen vielerorts am Strand die Osterfeuer – so
Foto: Ostsee.de
auch in Warnemünde.
Ostern an der Ostsee
Frühlingsgefühle beim Strandfeuer.
Ostern ist die perfekte Gelegenheit für einen Kurzurlaub
an der Ostsee. Die Strände bieten die schönsten Verstecke
für die Osternester: An so einem besonderen Ort haben
Kinder jede Menge Spaß beim
Suchen. Auf einem Strandspaziergang lassen sich die Kurzurlauber den lauen Ostseewind
um die Nase wehen und genießen die salzige Meeresluft. Einige Verleihstationen haben
dann sogar schon ihre Strandkörbe rausgestellt.
Abends wird es an vielen
Stränden noch einmal richtig
gemütlich: Nach Sonnenuntergang sorgen viele Osterfeuer
für wohlige Wärme und sind
Treffpunkt für einen Plausch
bei Glühwein und Spezialitäten vom Grill. Auf die jüngsten
Besucher warten vielerorts kleine Feuer, die zum Stockbrotbacken einladen.
Informationen zu Urlaubsangeboten, Ausflugszielen und Veranstaltungen auf www.ostsee.de
reidefelsen, Strand und
Badeleben – das sind die
Dinge, die den meisten Menschen zuerst einfallen, wenn
sie an Rügen denken. Tatsächlich ist die Insel Rügen mit fast
1000 Quadratkilometern die
größte Insel Deutschlands.
Die meisten Urlauber lieben
Rügen wegen seiner langen,
feinsandigen Ostseestrände,
seiner einzigartigen, vielerorts
unberührten Natur und der
jahrhundertealten Kulturlandschaft. Überrascht von ihrer
Größe und ihren vielfältigen
Landschaftsformen ist mancher Gast, der zum ersten Mal
rügenschen Boden betritt.
Vom üppigen Buchenwald
über idyllische Boddenufer bis
zum pulsierenden Seebad
reicht das Spektrum.
Facettenreich und erlebenswert präsentiert sich die Natur
auf der Insel Rügen. Weite Teile stehen unter besonderem
Schutz: Die Westküste Rügens
und die Insel Hiddensee gehören zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.
Die Halbinsel Jasmund, Heimat der berühmten Kreidefelsen, ist 1990 zum Nationalpark
und 2011 in Teilen zum
UNESCO-Weltnaturerbe erklärt worden. Von der ehemali-
Die Kreidefelsen bei Jasmund begeistern die Besucher Rügens zu jeder Jahreszeit.
gen fürstlichen Residenzstadt
Putbus bis über die Halbinsel
Mönchgut erstreckt sich das
Biosphärenreservat Südost-Rügen. In den beiden Nationalparks lässt man „Natur Natur
sein“. Besuchern sind die
in Bad Bevensen
Eine der schönsten Seebrücken der gesamten Ostsee findet
sich in dem Badeort Sellin.
Schutzgebiete selbstverständlich trotzdem zugänglich: auf
dafür ausgewiesenen Wegen,
mit entsprechenden Verhaltensgeboten, bei Führungen
oder Wanderungen.
Erholung in ländlicher Idylle finden Rügenbesucher an
den Boddenbuchten Nordwest-Rügens oder in den Dörfern der Halbinsel Mönchgut.
Zu den spektakulärsten Landschaften Rügens gehört zweifelsohne die Halbinsel Jasmund: Das türkisblaue Meer,
die steil aufragenden weißen
Kreidefelsen und die urwüchsigen grünen Buchenwälder begeistern durch einzigartige
Licht- und Farbspiele. Die
schönsten Ausblicke bieten
die Aussichtspunkte am 118
Meter hohen Königsstuhl und
der so genannten Victoriasicht. Eintauchen in die Ge-
schichte und Geologie dieser
einmaligen Landschaft können Besucher im Nationalpark-Zentrum „Königsstuhl“
in einer 2000 Quadratmeter
großen Ausstellung. Auf einer
Zeitreise durch die Erdgeschichte der Kreideküste sind
viele spannende Exponate zu
bestaunen.
Hoch in der Besuchergunst
stehen auch die Leuchttürme
und das Flächendenkmal mit
Bunker, Uferkapelle und Fischerdorf am Kap Arkona, das
Jagdschloss Granitz mit seinem Aussichtsturm (145 Meter
über NN) oder die historische
Schmalspurbahn „Rasender
Roland“. Spannende Entdeckungen finden sich überall
auf der Insel: Über ganz Rügen
verteilen sich über 900 Baudenkmale und 2000 Bodendenkmale; zahlreiche Groß-
Fotos: Tourismuszentrale Rügen
steingräber und Hügelgräber
geben Einblick in längst vergangene Zeiten.
Wanderfreunde finden in allen Regionen der Insel interessante Routen, die durch die
schönsten Landschaften der Insel führen. Der Hochuferweg
entlang der Kreideküste im
Norden von Rügen ist 2008
von Wanderern sogar unter
die zehn schönsten Wanderwege Deutschlands gewählt worden.
Geradelt wird natürlich
auch auf Rügen: Auf einem
weiten Radwegenetz können
sich Pedalritter austoben. Die
meisten Strecken sind gut ausgebaut und beschildert. Am
Ausbau von Radwegen und
Angeboten wird weiterhin gearbeitet.
Eine Insel ohne Schiffsfahrt
– geht nicht. Deshalb lassen es
sich viele Gäste nicht nehmen,
Rügen vom Schiff aus zu erkunden. In Sassnitz, Schaprode,
Wiek, Breege, Gager, Lauterbach, Altefähr, Baabe, Binz,
Sellin und Göhren werden Ausflugsfahrten auf Ostsee und
Bodden angeboten. Beliebt
sind auch die Touren von Seebrücke zu Seebrücke.
Zu den Highlights eines Rügenaufenthalts gehört für viele
auch eine Bootstour zur Kreideküste. Die zeigen sich vor allem in den Morgenstunden,
wenn die Sonne die weißen
Klippen zum Strahlen bringt,
in ihrer ganzen Pracht.
Mecklenburg-Vorpommern mit dem Fahrrad entdecken –
neue Broschüre mit 68 Touren aufgelegt. Foto: Tourismusverband MV
Ein Land für Aufsteiger
Neue Radkarte zeigt die Wege auf.
Mecklenburg-Vorpommern
ist eine der beliebtesten Radfahrregionen Deutschlands.
Kreuz und quer führen sieben
Radfern-, 21 Radrundwege
und 40 Tagestouren durch den
Nordosten, auf denen Radler
das Land sozusagen open air
entdecken können. Sie bilden
ein dichtes Netz aus 2300 Kilometer Fern- und 5500 Kilometer Rundwegen zwischen Ostsee und Müritz, Elbe und Haff,
entlang der schroffen Steilküste oder durch blühende Mohnfelder. Sowohl Neuaufsteiger
als auch erfahrene Pedalritter
finden im Land eine passende
Tour. Die meisten Radrundund -fernwege einschließlich
der Nebenstrecken sind gut erkennbar ausgeschildert. Der
Tourismusverband MV hat dazu eine faltbare Radkarte mit
Radfernwegen in MV erstellt,
der auch ergänzende Informationen beigefügt sind. Diese
Karte kann kostenlos bestellt
beim
Landestourismusverband werden.
Bestellung: Tel. 0381 / 40 30-500
Tourismuszentrale Rügen
www.ruegen.de
Aus den Abteilfenstern des „Rasenden Rolands“ lässt sich Rügen auf ganz gemächliche Weise erleben.
Kurzurlaub in Kühlungsborn
8
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
Auf Rosamunde Pilcher’s Spuren
Große Rundreise Süd-England zu den Original-Schauplätzen der berühmten Romane und
ZDF-Verfilmungen. Inklusive Tagesausflug zur „Isle of Wight“ und die Weltstadt London.
S
üdengland wie bei Rosamunde Pilcher – eine Reise
wie aus dem Bilderbuch, erwartet die Behrens-Gäste zu
den Top- Terminen des Jahres mit dem „blühenden Garten Englands“, wo sich romantische Fischerdörfer, idyllische Badeorte und zauberhafte Landschaften mit traumhaften Gärten wie Perlen aneinanderreihen.
Begünstigt vom milden Klima des Golfstromes entdecken die Behrens-Gäste die
Original-Schauplätze
der
weltberühmten Romane, die
im deutschen ZDF ständig zu
bewundern sind und deren
Original-Schauplätze zu genießen sind.
Ein komfortables StandortHotel in Bournemouth, wo die
Gäste vier Nächte residieren,
ist der ideale Ausgangspunkt
zu wunderschönen Exkursionen in die Umgebung mit der
perfekten Behrens-Reiseleitung. Einer der Höhepunkte
ist der große Tagesausflu, wo
es zu den schönsten Gärten
und Blumen der Gegend geht
sowie die Fahrt zur blumenreichen Insel „Isle of Wight“.
Zum großen Leistungspaket der Sonderreisen zum besonders günstigen Komplett-Preis von 699,90 Euro
pro Person gehören neben der
Fahrt im Vier-Sterne-Reisebus je eine Zwischenübernachtung auf der Hin- und
Rückreise im Großraum Brüssel, die Fährüberfahrten nach
England, vier Übernachtungen mit Halbpension in
Süd-England sowie am Ende
der Tour das große City-Erlebnis „Weltstadt London“ mit
Übernachtung in der britischen Hauptstadt und einer
großen Stadtrundfahrt sowie
der Tagesausflug zur „Isle of
Wight“ mit Bus und Schiff.
Termine und Preise
Termine:
23. – 30.05. (Pfingsten) oder
05. – 12.09.* (Blüten-Reise)
Reisepreis:
699,90 Euro pro Person
* = Hochsaison-Zuschlag 30 Euro
Prachtvolle Erlebnisse wie aus dem Bilderbuch erwarten die Behrens-Gäste bei der großen Garten- und Blumen-Rundreise
Foto: Behrens-Media
durch Südengland auf den „Spuren von Rosamunde Pilcher“.
Wellness pur
auf der Sonneninsel Rügen
Frühlings-Knüller mit First-Class-Hotel „Binz-Therme“ direkt am Strand.
E
inzigartig erholen und entspannen können sich die
Gäste des Reisebüro Behrens
in der „Quelle des Wohlbefindens“ auf der Sonneninsel Rügen: Zu zwei ganz besonderen Frühlings-Sonder-Reisen
erwartet die LN-Leser das
First-Class-Hotel „Binz-Therme“ in Bestlage direkt an der
Strandpromenade von Binz
und es hält einen ganz besonderen Gesundheits-Schatz bereit mit der hoteleigenen
Thermal-Sole-Quelle, die direkt in die beiden großen Innenpools mit 32 und 34 Grad
warmem Wasser sprudelt.
Zum großen Leistungspaket des „Wellness-Weekends“ zu den Reiseterminen
vom 13. bis 15. März und vom
20. bis 22. März zum besonders günstigen Komplett-
ness-Abteilung mit den Thermal-Sole-Bädern,
Saunen
und Dampfbädern mit kostenlosem Leihbademantel.
Eine große Inselrundfahrt
mit fachkundiger Reiseleitung am zweiten Tag komplettiert das Programm optimal.
Termine und Preise
Termine:
13. – 15.03. oder 20. – 22.03.
In Bestlage, direkt an der berühmten Promenade von Binz
auf Rügen, befindet sich das herrliche Wellness-Hotel. Foto: BM
Preis von nur 199,90 Euro gehören neben der Fahrt im bequemen Vier-Sterne-Fernreisebus zwei Hotelübernachtungen in exclusiven Kom-
fort-Zimmern mit Frühstück
vom Buffet und großen abendlichen Spezialitäten-Buffets
sowie die kostenlose Nutzung der großen Well-
Reisepreis:
199,90 Euro pro Person
Reisebüro Behrens GmbH
Eutin, Am Rosengarten 14
Tel.: 04521 / 4087
www.behrens-reisen.de
Das vollständige Programm findet sich im neuen Behrens-Katalog 2015 oder im Internet unter:
www.behrens-reisen.de.
Reisebüro Behrens GmbH
Am Rosengarten 14
23701 Eutin
Tel.: 04521 / 4087
www.behrens-reisen.de
Die beeindruckende Seebrücke von Binz lädt zu jeder Jahreszeit zum Flanieren ein.
Foto: Kurverwaltung Binz
9
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
Märchenhafter Spreewald
Verwunschen wie ein Zauberwald – die Region zwischen Berlin und Cottbus erwartet seine Gäste
mit einer fantastischen Naturlandschaft, herzlichem Brauchtum und kulinarischem Genuss.
Z
u einer viertägigen Busreise in den zauberhaften
Spreewald lädt das Reisebüro
Berg seine Gäste vom 30.
April bis 3. Mai sowie vom 30.
Juli bis 2. August ein. Ein Abstecher führt nach Berlin, wo
es immer wieder etwas Neues
zu entdecken gibt. Genießer
und Liebhaber deftiger, landestypischer Küche werden
auf dieser viertägigen Reise
auf ihre Kosten kommen –
nicht nur mit Spreewaldgurke
und Berliner Currywurst.
1. Tag: Anreise, Abendessen
im Hotel mit Spreewälder Spezialitäten.
2. Tag: Nach dem Frühstück
treten Sie Ihren heutigen Ausflug in den Spreewald an. Zunächst besuchen Sie das
Spreewälder Original „Gurken Paule“. Damit jeder seine
individuelle Geschmacksrichtung entdecken kann, kosten
Sie verschiedene Gurkensorten und finden so Ihren ganz
persönlichen Favoriten. Anschließend geht es weiter
nach Lübbenau. Hier emp-
gung. Am späten Nachmittag
Rückfahrt ins Hotel.
4. Tag: Bevor Sie die Rückreise
antreten, besuchen Sie die
Schau- und Kreativwerkstatt
der Confiserie Felicitas in Hornow, wo köstliche Schokolade
hergestellt wird.
Leistungen
Ein Frühlingsausflug im Spreewald ist wie ein Ausflug in die „gute alte Zeit“ mit viel Entspannung, gutem Essen und einer herrlichen, wie unberührt wirkenden Landschaft.
fängt man Sie zu einer romantischen Kahnfahrt auf der
Spree. Steigen Sie ein und lassen Sie sich von den Fährleuten durch diese einzigartige
Naturlandschaft treiben. Während der Kahnfahrt werden Ih-
nen Spreewälder Hefeplins
mit Apfelmus und Kaffee serviert. Am späten Nachmittag
fahren Sie durch die Spreewälder Landschaft zurück zum
Hotel, wo das Abendessen angerichtet ist.
Kultur und Genuss im Harz
Erleben Sie die Naturschönheit und seine Geschichte(n).
Mal deftig, mal süß geht es auf
dieser viertätigen Genießertour in den Harz zu.
1. Tag: Anreise.
2. Tag: Fahrt nach Wernigerode (Bild unten: Jens Wolf). Die
bunte Stadt im Harz lernen
Sie während einer Stadtführung kennen und sehen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Anschließend geht es weiter zur Okertalsperre. Hier genießen Sie einen original
Windbeutel mit Kaffee. Rückfahrt über Goslar mit Stadtführung.
3. Tag: Nirgends ist die Vielfalt
an Mythen und Sagen so groß
wie im Bodetal im Sagenharz.
In Thale treffen Sie auf Watelinde, Abraxa und Grieseldis
und werden mit einem ge-
heimnisvollen Hexengesöff
empfangen.
Anschließend
fahren Sie in die mitteralterliche Stadt Quedlinburg, die als
Unesco-Welterbestadt ausgezeichnet ist.Im Anschluss werden Sie kulinarisch im Brauhaus Lüdde verwöhnt. Nach
einer kleinen Führung durch
das Traditionsunternehmen,
erhalten Sie eine Harzer Brotzeit mit Harzer Käse sowie
ein Glas Braunbier, dem
legendären Pubaschknall. Abendessen im
Hotel.
4. Tag: Heimreise
Leistungen
– Busfahrt im moderne Reisebus
– 3 Übernachtungen/HP
– Programm mit Reiseleiter, 1
Glas Pubaschknall (Braunbier),
Kännchen Kaffee und Windbeutel, Harzer Brotzeit
Termine: 22.05. – 25.05.
und 01.10. – 04.10.15
Preis: 249 Euro p.P.
Ez.-Zuschlag: 30 Euro
Reisebüro Walter Berg
GmbH & Co. KG
3. Tag: Nach dem Frühstück
geht es nach Berlin. Erkunden
Sie auf einer erlebnisreichen
Stadtrundfahrt und einem
Spaziergang das neue und alte Berlin. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfü-
14 Tage
– Busfahrt im modernen Reisebus
– 3 Übernachtungen/Halbpension, Begrüßungsgetränk
– Spreewaldkahnfahrt (3 Std.)
inkl. Kaffeegedeck (Spreewälder Hefeplins und ein Kännchen Kaffee).
– Besuch des Gurken Paule in Lübben inkl. Verkostung
– Stadtrundfahrt/-gang in Berlin
– Besuch der Confiserie Felicitas
inkl. Verkostung
Termine: 30.04. – 03.05.15 und
30.07. – 02.08.15
Reisepreis: 259,00 Euro p.P.
Walter Berg GmbH & Co. KG
Adresse siehe unten
Kurreise Marienbad inkl.
HP
Servicecenter vor Ort • Vorteilskarte inklusive: Gymnastik, Nordic Walking, Wandern • Einkaufsrabatte • 24 Std. Notbereitschaft • freie Fahrt in Marienbader
Stadtbussen • Bonus im städt. Schwimmbad: 1h zahlen = 2h baden • Stadtplan etc.
LEISTUNGEN u.a. • Hin-/Rückreise im bequemen Fernreisebus • 13 ÜN im DZ inkl. HP • ärztliches Empfangsgespräch • 20 Kuranwendungen • 1 x Eintritt für kulturelle Veranstaltung • Kurtaxe. Zusätzlich inkl. bei vielen Hotels: Mittagssnack, Kaffee & Kuchen, weitere Kuranwendungen etc. 30 Hotels im Kurviertel zur Auswahl!
3*-Hotel p. P. ab
Kein EZ-Zuschlag im 4*-Glückshotel!
+ EZ-Zuschlag
Reisetermine: 17.02.-02.03.15 17.03.-30.03.15 14.04.-27.04.15 12.05.-25.05.15
531,-
Reisebüro Berg (Walter Berg GmbH & Co. KG)
Beckergrube 32, 23552 Lübeck, Tel. 0451 - 7 70 08
Veranstalter seit 1979: CUP Touristic GmbH, Marcusallee 7a, 28359 Bremen
- Tagesfahrten Swinemünde – Polenmarkt,
inkl. 4 Std. Aufenthalt
d
30,-
7.3.(ITB), 4.4., 15.4., 30.5.2015 d
30,-
7.3., 4.4., 2.5., 6.6., 4.7. 2015
Berlin inkl. 7 Std. Aufenthalt
Mittagessen + Kaffeegedeck
Autostadt Wolfsburg,
d
43,-
d 50,Insel Sylt ca. 6 Stunden Aufenthalt
8.8. und 5.9.2015
d 39,- Mehrtagesfahrten 7-Tage Reise Côte d‘Azur,
d
28,-
21.3. - 27.3. + 17.10. - 23.10.2015 d
inkl. Eintritt, Übersichtsführung
+ Gastrogutschein über d 5,00
14.3.2015
d
42,-
Krokusblüte in Husum
verkaufsoffener So. und Kaffeegedeck
29.3.2015
Altes Land – Baumblüte
22.4. und 29.4.2015
Amsterdam inkl. Stadtführung
d 66,Kopenhagen inkl. Stadtführung
16.5. und 5.8.2015
d 46,Tierpark Hagenbeck inkl. Eintritt
20.5., 20.6., 24.7. und 22.8.2015 d 40,Büsum
1.5.2015
Aufenthalt zur freien Verfügung
28.5., 20.6., 18.7. und 15.8.2015 d
29,-
Fischland Darß inkl. Boddenfahrt
17.6., 23.7.2015
d 45,Große Nord-Ostsee-Kanalfahrt
inkl. Brunch + Kaffee + Kuchen
4.7.2015
Helgoland inkl. Überfahrt ab/bis Büsum
20.6., 18.7. und 15.8.2015
d 53,Friedrichstadt inkl. Grachtenfahrt,
d
96,-
23.6., 23.7.2015
inkl. Halbp. + Progr.
666,4-Tage Reise Berlin/Spreewald
inkl. Halbpension
30.4. - 3.5.15 + 30.7. - 2.8.15
d
259,-
4-Tage-Reise in den Harz,
inkl. Halbpension
249,6-Tage-Reise Schwarzwald,
22.5. - 25.5. + 1.10. - 4.10.2015 d
inkl. Halbpension
399,6-Tage-Reise Masuren, inkl. HP
6.9. - 11.9.2015
d 369,-
7.6. - 12.6. + 3.10. - 8.10.2015 d
Ausführliche Programme
zu den Reisen erhalten Sie
im Reisebüro!
REISEBÜRO BERG
Beckergrube 32 • 23552 Lübeck
Telefon 04 51 / 7 70 08 • www.berg-luebeck.de
10
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
Von Lübeck aus in den Urlaub fliegen
Linienflug oder Ferienarrangement – tolle Ziele direkt ab Lübeck Airport entdecken.
D
irekt vom Lübeck Airport
nach Apulien? Oder nach
Sizilien? Das geht! Ob Entspannungsurlaub in Andalusien, Entdeckungsreise am
Balkan oder Städezauber in
Marokko – auch in diesem
Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, mit namhaften Reiseveranstaltern einzigartige Ziele zu entdecken. Die Standortund Rundreisen sind in jedem
guten Reisebüro buchbar.
Weiter finden auch die Linienflüge mit Wizz Air nach
Danzig, Kiew, Riga und Skopje statt. Diese Flüge können
im Internet unter www.wizzair.com, ganz bequem im Airport Service am Flughafen vor
Ort oder telefonisch unter der
Nummer 0451 / 58 30 10 gebucht werden.
Nach Danzig hebt Wizz Air
derzeit noch am Dienstag,
Donnerstag und Sonnabend
jeweils um 8.30 Uhr ab. Ab
dem 29. März fliegen die Ma-
Wizz Air bietet interessante Ziele in Polen, Lettland, der Ukraine und Mazedonien.
schinen dann montags, mittwochs, freitags und sonntags
um 15.25 Uhr. Die hübsche
polnische Stadt an der Ostsee
ist absolut sehenswert und hat
sich stark touristisch ausgerichtet.
Nach Kiew, die ukrainische
Hauptstadt, starten die Flieger derzeit noch donnerstags
und sonntags, jeweils um
14.30 Uhr, ab dem 29. März
bis zum 23. Oktober geht es
montags und freitags um
Foto: hfr
21.40 Uhr auf die Startbahn.
Ganz neu ist die Verbindung nach Riga, die ab dem
22. Apil jeweils mittwochs
und sonntags um 12.20 Uhr
mit Wizz Air aufgenommen
wird. Die lettische Hauptstadt
ist die größte Stadt der baltischen Staaten. Im vergangenen Jahr war Riga Europäische Kulturhauptstadt. Schon
weitaus länger ist die aufstrebende Stadt Riga ein touristischer Anziehungs- und Mittelpunkt im Baltikum, der auch
zahlreiche Kunstschätze beherbergt.
Ab Juli kommt mit Skopje
ein weiteres touristisches Ziel
hinzu, das direkt ab Lübeck-Blankensee nonstop angeflogen wird. Die Hauptstadt Mazedoniens, die Wizz
Air mittwochs und sonntags jeweils ab 9.15 Uhr als feste Verbindung neu ins Programm
aufnimmt, ist ein lohnenswertes Ziel, das von den breiten
Massen touristisch erst noch
entdeckt werden will.
Flughafen Lübeck
Blankenseer Straße 101
23562 Lübeck
Tel.: 0451 / 583 01-0
Skopje und Mazedonien –
Reiseabenteuer auf dem Balkan
Skopje ist die Hauptstadt Mazedoniens, das bis 1991 zu Jugoslawien gehörte. Heute beherbergt Skopje rund ein Viertel der Bevölkerung Mazedoniens, das den Anschluss an
die EU sucht. Als Schmelztiegel unterschiedlicher Religionen und ethnischer Gruppen
zeigt sich eine pulsierende
Stadt. Westliche und östliche
Kulturen sorgten an den Ufern
des Flusses Vardar, der sich
durch die Stadt schlängelt, für
unterschiedlichste Baustile
und sehenswerte Architektur.
Die Festung Kale ist das Wahrzeichen Skopjes. Die bergige
Umgebung der Hauptstadt ist
ländlich geprägt und wirkt teilweise ärmlich. Man spricht
Mazedonisch, aber auch Albanisch, Türkisch, Romani und
Serbisch. Außerhalb der Städte ist Mazedonien kaum touristisch erschlossen.
TM
Die lettische Hauptstadt Riga ist das pulsierende Zentrum im Baltikum.
Foto: hfr
Riga – Baltischer Mittelpunkt
Aktuelle Flugziele:
Danzig und Kiew
Die Hauptstadt Lettlands hat seinen Gästen viel zu bieten.
Ab April 2015 auch Riga!
Ab Juli 2015 auch Skopje!
Lübeck Airport
Tel. 0451-583010
www.flughafen-luebeck.de
Gegen
Vorlage
der
Anzeige
10%
Rabatt
auf Parfüm
und Kosmetik*
im Travel Value Shop
am Lübeck Airport
*gültig bis Ende Oktober 2015, in Verbindung mit gültigem Flugticket
Die lettische Hauptstadt putzt
sich. Mit 700 000 Einwohnern
ist sie die größte Stadt der baltischen Staaten Lettland, Estland und Litauen. Die alte
Hansestadt war im vergangenen Jahr Europäische Kulturhauptstadt und spielt auch
sonst eine herausragende Rolle als Zentrum politischer, wirtschaftlicher und kultureller
Entwicklungen.
Die Düna fließt durch die
Stadt, die bis an die Ostsee heranreicht. Das Stadtbild ist geprägt von gut erhaltenen Ju-
gendstilbauten in der sogenannten Neustadt und einer
großzügigen Anlage, häufig
durchbrochen von Wasserläufen, Seen und ausgedehnten
Parkanlagen. Museen widmen sich unter anderem der
deutschen und sowjetischen
Besatzungszeit, zum Beispiel
das
Okkupationsmuseum.
Das sogenannte Eckhaus, die
ehemalige Zentrale des sowjetischen Geheimdienstes KGB,
wurde im vergangenen Jahr
als Museum und Gedenkstätte eröffnet.
Ballett- und Musikfestivals
– von Op bis Pop – und der Riga-Marathon gehören zu den
festen jährlichen Veranstaltungen.
Riga ist touristisch gut erschlossen, viele Menschen
sprechen neben Lettisch auch
Deutsch, Russisch oder Englisch. Zu den Spezialitäten gehört das lettische Nationalgetränk Melnais balzams, ein
schwarzer Schnaps. Auch die
lettische Confiserie und Bernstein in allen Variationen sind
beliebte Mitbringsel.
TM
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
11
Rom – Osterferien in der Ewigen Stadt
Italiens geschichtsträchtige Hauptstadt: Die Hapag-Lloyd Reisebüros bieten zu Ostern eine LN Leserreise nach Rom an.
M
ehr als zweieinhalb Jahrtausende prägen das facettenreiche Gesicht der
Hauptstadt Italiens. Der Legende nach einst von Romulus in den sumpfigen Niederungen des Tibers gegründet,
von etruskischen Königen zur
Stadt geformt und unter römischen Senatoren und Cäsaren
allmählich zum Mittelpunkt eines gigantischen Imperiums
gereift, wurde Rom schließlich von den Päpsten zum Zentrum der katholischen Christenheit vollendet. Entdecken
Sie die Ewige Stadt, die sich ihrem Besucher wie ein aufgeschlagenes Geschichtsbuch
präsentiert, tauchen Sie ein in
die antike Welt der alten Römer und lassen Sie sich auf
ausgewählten Exkursionen
von der unermesslichen
Fülle ihrer Kunstschätze faszinieren.
1. Tag (Sonntag, 12.
April) – Anreise und
Lichterfahrt durch
das nächtliche Rom:
Transfer zum Flughafen Hamburg und
Flug nach Rom. Transfer zum Hotel. Abendessen in einer typischen Trattoria in der Altstadt. Bei der
anschließenden Lichterfahrt
durch das nächtliche Rom lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt kennen.
2. Tag (Montag, 13. April) –
Stadtbesichtigung:
Heute stehen die Sehenswürdigkeiten der Innenstadt
auf dem Programm: Die Spanische Treppe, die Piazza Navona mit dem Vier-Ströme- Brunnen Berninis und der schönste
Kuppelbau der Welt, das Pantheon sowie eine der sieben
Hauptkirchen Roms und St.
Paul vor den Mauern.
3. Tag (Dienstag, 14. April) – Vatikanische Gärten und Museen,
Sixtinische Kapelle und Petersdom (fakultativ):
Auf einer Führung durch
die Parkanlagen des Vatikans
werden Sie viel über die Ge-
schluss ein fakultativer Ausflug: Spaziergang auf dem ältesten Pilgerweg Roms – von
der Engelsburg über die Engelsbrücke. Höhepunkte sind
die Besichtigung des Pantheons und der Besuch von
Santa Maria sopra Minerva.
Zahlreiche Kunstwerke Michelangelos und Berninis befinden sich in ihrem Innern.
Ihr Rundgang endet am Campo de' Fiori.
5. Tag (Donnerstag, 16. April) –
Arrivederci Roma: Rückreise
Transfer zum Flughafen,
Rückflug nach Hamburg,
Transfer zurück nach Lübeck
Ein atemberaubender Blick auf die Ewige Stadt vom Castel Sant’Angelo. Foto: Luciano Mortula/ Fotolia
schichte der
Päpste und ihres kleinen
Staates erfahren. Anschließend
besuchen Sie die
Vatikanischen Museen: Mit
dem Torso
vom Belvedere, der Laokoon-Gruppe und
den Stanzen des
Raffael seien hier
nur einige Kunstwerke erwähnt. Natürlich verweilen Sie
auch in der Sixtinischen Kapelle. Auch
im Petersdom hat die
Meisterhand Michelangelos ihre Spuren hinterlassen, etwa mit der riesigen
Kuppel von St. Peter.
4. Tag (Mittwoch, 15. April) –
Generalaudienz mit Papst Franziskus (inklusive) und „Scarpinata Romana" mit Besichtigung
der Basilika Santa Maria sopra
Minerva (fakultativ):
Wer möchte, kann am Morgen zusammen mit Tausenden von Gläubigen aus aller
Welt an der wöchentlichen Generalaudienz mit Papst Franziskus teilnehmen. Im An-
Buchung und Beratung siehe
Anzeige unten.
LESERREISEN
Rom – Osterferien in der ewigen Stadt
vom 12. bis 16. April 2015
Mehr als zweieinhalb Jahrtausende prägen das facettenreiche Gesicht der Hauptstadt Italiens. Entdecken Sie die Ewige Stadt, die sich ihrem Besucher wie ein
aufgeschlagenes Geschichtsbuch präsentiert.
EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN:
• Transfer zum/vom Flughafen Hamburg
• Flug von Hamburg nach Rom und zurück
• Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
• 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im
4-Sterne-Hotel „NH Villa Carpegna“ (o.ä.) im
Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
• Lichterfahrt mit Abendessen
• Stadtbesichtigung
• Generalaudienz (bei Anwesenheit des Papstes)
• Örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
• Hapag-Lloyd Reisebegleitung ab 20 Teilnehmern
Reisepreis pro Person: ab
1.100,- g
BERATUNG UND BUCHUNG:
Hapag-Lloyd Reisebüro TUI Deutschland GmbH
Dr.-Julius-Leber-Str. 9 – 11 • 23552 Lübeck
Tel. 04 51 – 15 01 - 101
email: luebeck2@hapag-lloyd-reisebuero.de
und in allen anderen Hapag-Lloyd Reisebüros
in Lübeck und Ostholstein und den
TUI ReiseCentern in Eutin und Neustadt/Holstein
www.meine-leserreise.de
Hapag-Lloyd
Eine Reise nach Rom kombiniert Genuss- und KulturerlebnisFotos: Luca Bellincioni, thongsee/ Fotolia
se auf perfekte Weise.
Reisebüro
12
Freitag,
6. Februar 2015
REISEN 2015
Anzeigen-Sonderveröffentlichung
Kultur und Baden
in Andorra
Mediterranes Klima im berühmten Bergstaat
und an der Costa Brava.
E
in echter Geheimtipp für
alle Reisefans ist das weltberühmte Fürstentum in den
Pyrenäen, wo Sie zerklüftete
Täler, rustikale Bergdörfer
und katalanische Siedlungen,
naturschöne Seen und Gebirgspässe in den Pyrenäen
im Schatten der spanischen
Metropole Barcelonas begeistern werden.
In
dem
europäischen
Kleinststaat residieren Sie im
komfortablen Vier-SterneBerghotel in einer herrlichen
Hochgebirgslandschaft mit
deutsch sprechendem Personal. Die vorzügliche Küche
des Hauses wird geprägt von
regionalen Spezialitäten vom
Frühstücks-Buffet bis zu den
leckeren Abend-Buffets.
Das Hotel verfügt über eine
große
Wellness-Abteilung
und einen herrlichen Panora-
mapool im subtropischen Garten. Ein großes Erlebnis-Programm „Kultur & Genuss“ ist
im Reisepreis enthalten. Anschließend Weiterreise durch
die malerische Bergwelt der
Pyrenäen, Stopp am weltberühmten Benediktiner-Kloster Montserrat mit atemberaubendem Ausblick, weiter direkt an die Sonnenküste der
Costa Brava in Ihr sehr schönes Vier-Sterne-Badehotel in
erster Reihe direkt am Meer in
Santa Susanna. Das gepflegte
Badehotel begeistert durch eine spektakuläre Lage direkt
an der Strandpromenade. Es
bietet sehr komfortable Hotelzimmer mit Klimaanlage.
Kulinarisch werden Sie von
den großen Schlemmer-Buffets mit regionalen Spezialitäten vom Frühstücks-Buffet bis
zu den großartigen Abendbuf-
Schon das traumhaft gelegene Berghotel in Andorra ist eine Reise wert.
fets mit regionaler Küche
rundum verwöhnt. Herrlich relaxen und entspannen können Sie in der großen Wellness-Abteilung mit Hallenbad sowie in der spektakulären Pool-Landschaft mit 400
Quadratmetern Fläche, umgeben von großen Sonnenterrassen.
Alle in diesem Text genannten Rundfahrten in Andorra
und an der Costa Brava sind
im Reisepreis enthalten. Ausführliche Programminfos unter www.LN-Reisen.de.
Foto: BM
Leistungen
– Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
– Je 1 x Zwischen-Übernachtung
mit Halbpension auf der Hinund Rückreise in Frankreich
– 4 x Übernachtung im FirstClass-Hotel in Andorra mit
Frühstücks- und Abendbuffet
– 4 x Übernachtung im 4-SterneBadehotel in Santa Susanna
(Costa Brava) mit großem Frühstücks- und Abendbuffet
– Alle genannten Rundfahrten
Reisetermine:
LN-02: 04. - 14.05.2015
(Himmelfahrt)
LN-03: 05. - 15.10.2015
(Goldener Herbst)
Reisepreis: 799,90 Euro, Einzelzimmerzuschlag 248,- Euro
Buchung: LN-Reisen
Telefon 0451 / 144-1711
LN-Reisen@LN-Luebeck.de
Buchungsnummer:
2015 / LN-02 / -03
Frühlings-Blüten-Reise und Erlebnis Mailand
Erleben Sie die schönsten Seen Italiens – „all inclusive“ und mit Top-Hotel direkt am Comer See.
Z
wischen subtropischen
Palmen, üppigen Blumen-Rabatten und azurblauen Berg-Seen erwarten wir
Sie zu unserer herrlichen Frühlings-Kamelien-Blüten-Reise
2015 an den traumhaften Comer See, der durch Altkanzler
Konrad Adenauer weltberühmt wurde.
Bei schon warmen Temperaturen im sonnigen Frühjahr
werden die Reisegäste im
See-Hotel in Cadenabbia erwartet, das in wunderschöner
Panorama-Lage mit traumhaftem Ausblick auf den Comer
See Gäste aus aller Welt empfängt. Der prachtvolle Bau im
Liberty-Stil aus dem Jahre
1830 wurde erst kürzlich vollständig renoviert und versprüht mediterranen Charme
vor der atemberaubenden Kulisse der alpiner Berg-Landschaften. Aufgrund des ganzjährig milden mediterranen
Klimas gedeihen an den Seeufern herrliche Weinsorten,
Oliven-, Zitronen- und Orangenbäume; Zypressen und
Feigenbäume schmiegen sich
an die Hänge.
Der hoteleigene Strand und
der dazugehörige Pool (saiso-
Leistungen
Die LN-Saison-Eröffnungs-Reise führt in die Modemetropole Mailand.
nal geöffnet) sind nur wenige
Gehminuten entfernt. Kulinarisch werden Sie im Hotel vom
reichhaltigen Frühstücks-Buffet über das köstliche, viergängige Abendessen vom Buffet
mit mediterraner Küche verwöhnt. Zusätzlich erhalten
Sie bei unserer Saison-Eröffnungs-Fahrt gratis täglich einen Mittags-Imbiss im Hotel
(oder bei unseren Ausflügen
ein Lunch-Paket inklusive ei-
nes Getränks). Zusätzlich
ganztägig gratis ohne Begrenzung von 8 bis 23 Uhr alle kalten und warmen Getränke im
Hotel (Wein / Bier / Sekt / Spirituosen aller Art / alkoholfreie Getränke). Bei unserem
großen Ausflugs-Programm
zu den italienischen Seen genießen Sie unter dem Motto
„Land & Leute“ in der traumhaften Bergkulisse neben
dem wundervollen Comer
Foto: BM
See auch den Luganer See sowie den Lago Maggiore und
als städtebaulichen Höhepunkt die weltberühmte Mode-Metropole Mailand mit
dem weltberühmten Dom und
den marmorgepflasterten Einkaufs-Passagen.
Die LN-Reisen-Gäste erwartet viele Höhepunkte zum
sensationellen Saison-Eröffnungs-Preis 2015. Näheres unter www.LN-Reisen.de.
– Fahrt im erstklassigen
Fernreisebus
– Je 1 x Zwischenübernachtung
mit Halbpension
– 3 x Übernachtung im 3-SterneKomfort-Hotel am See inkl.
Frühstück und Abendessen
vom Buffet
– 3 x Mittags-Imbiß im Hotel
oder Lunch-Paket inkl. Getränk
– Getränke von 8 bis 23.30 Uhr
in Italien im Hotel.
– Zimmer mit DU / WC, Sat-TV,
Telefon, Minibar, Klimaanlage
– Live- Musik im Hotel
– Ganztägiger Ausflug an den
Comer und den Luganer See
– Tages-Ausflug (zzgl. 15,- Euro)
nach Mailand m. Stadtführung
– Rückreise mit Abstecher an
den Lago Maggiore
– Sekt-Frühstück auf der Anreise
Reisepreis: 399,90 Euro pro Per
son, kein Einzelzimmerzuschlag. Die Kurtaxe ist direkt
vor Ort zu zahlen.
Reisetermin: 11. – 16.03.2015
Buchung: LN-Reisen
Telefon 0451 / 144-1711
LN-Reisen@LN-Luebeck.de
Buchungsnummer: 2015/LN-18
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
50
Dateigröße
2 154 KB
Tags
1/--Seiten
melden