close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Märkischer Sonntag

EinbettenHerunterladen
BESTATTUNGEN
Die lokale Anzeigenzeitung zum Wochenende
Märkischer Sonntag
Angelika Krebs
Bucher Str. 42
16341 PANKETAL
OT ZEPERNICK
S 030 - 944 43 02
Prenzlauer Chaussee 54
16348 WANDLITZ
S 03 33 97 - 2 10 24
Bernau • 7./8. Februar 2015
17. Jahrgang • Nr. 6/2015 • Auflage 50.555 Exemplare • www.moz.de
S Nachtruf: 030-944 43 02
Sonntags-Frühstück
Sonntags-Schöne
Sonntags-Tipp
Er ist die erste Adresse in der
Hauptstadt, wenn es um Blumen
geht. Roy Ramsaroop ist Berlins
letzter Großhändler. Warum der
Valentinstag nicht der einzige
Großkampftag in Sachen Blumen
ist, verrät Ramsaroop bei einem
Sonntagsfrühstück.
Seite 3
Unsere heutige Schöne Brandenburgerin ist 25, kommt aus Bernau
und hat einen Traum. Als passionierte Reiterin träumt sie davon,
irgendwann ein eigenes Pferd zu
besitzen. Pferde sind nämlich ihr
Ein und Alles, seit sie vier Jahre
alt war.
Land und Leute
Heute suchen wir ein kulturelles
Events, das dieser Tage wieder in Berlin stattfindet. Es gilt als eines der
weltweit bedeutendsten Ereignisse
der Filmbranche. Die im Wettbewerb
erfolgreichen Filme werden mit dem
Goldenen und den Silbernen Bären
ausgezeichnet. Land und Leute
Wetteraussichten
3°
-1°
Montag
3°
Sonntag
2°
-1°
Dienstag
1°
4°
Anmeldungen zum Tag
des offenen Denkmals
0°
Handfeste Visionen
des Rathauschefs
Annett ist die Schönste
40-jährige Lebuserin gewinnt MäSo-Wettbewerb
Eigentümer von historischen Bauen gefragt
Mainka Erdwärme &
Brunnenbau GmbH
 033434 14 88-0
Pappelhain 29, 15378 Hennickendorf
www.GEOTHERMICS.de
kurz & lokal
Flamenco
Bernau (MOZ) Die Frakima
bietet am 14. Februar von
11 bis 14 Uhr einen Flamenco-Schnupperkurs an.
Dieser Probetag in den
Räumen der Werkstatt,
Breitscheidstraße 43a, ermöglicht ein erstes Kennenlernen und Erfahren des
Flamencotanzes. Einfache
Schritte, Erlernen der Haltung und der schlangengleichen Armführung bilden die Schwerpunkte. Ein
anatomisch korrektes, medizinisch fundiertes Tanztraining rundet den Unterricht ab.
Der Unkostenbeitrag beträgt
sechs, ermäßigt vier Euro;
Anmeldung unter Tel. 03338
5465 und per E-Mail an frakima@bernau-bei-berlin.de
Tag der offenen Tür
Arbeiten von Kindern in der Galerie Bernau
Bernau. Eine Ausstellung mit
Szenen aus Bühnenstücken von
„Aschenbrödel“ bis zur „Zauberflöte“ wird am Montag um
18 Uhr im Atelier der Galerie
Bernau, Bürgermeisterstraße 4,
eröffnet. Die in Rahmen abgebildeten Szenen sind im Vorfeld der Lesetage 2014 von Kindern und Jugendlichen aus der
Kindernachsorgeklinik BerlinBrandenburg, aus dem PaulusPraetorius-Gymnasium und der
Georg-Rollenhagen-Grundschule
beziehungsweise in der Frakima-
Kann sich als Siegerin über ein Wochenende im Hotel
Esplanade in Bad Saarow freuen: Annett aus Lebus
Foto: privat
Frankfurt (Oder). Es war
spannend bis zum Schluss.
Das Ergebnis der Wahl zur
Schönsten Brandenburgerin
2014 steht fest. In einer beispiellosen Aufholjagd holte
Annett aus Lebus den Titel. Mehr als jeder Vierte der
ca. 15 000 Mäso-Leser, die
mitgemacht haben, gab der
40-Jährigen seine Stimme. Al-
Nasse Wände?
Feuchte Keller?
lerdings liegt sie nur hauchdünn vor Swetlana aus
Strausberg. Die ist die Zweitplatzierte in dem Spitzenquartett, zu dem auch Jeannette
und Romana gehören, die bei
der Abstimmung die Plätze 3
und 4 belegten.
Mehr über die Wahl der
Schönsten Brandenburgerin
lesen Sie im Innenteil.
++ Jubiläums Rabatt sichern + +
Alle
Klassen
LRSTraining
m e rz fr e i !
Sch
www.isotec-deckert.de
Telefon 03338 - 709 84 94
Gardinen-Studio
Ihr Fachgeschäft in Bernau
ha
nd
Neue Kurse jetzt auch in Bernau,
Ahrensfelde, Zepernick, Wandlitz
und Eberswalde.
Nicht den Anschluss in Mathe,
Englisch oder Deutsch verlieren!
Sofort Infos holen:
Di. - Fr. 9 - 18.30 Uhr / Sa 9 -13 Uhr / Mo geschlossen
lung
Alte Goethestraße 3 in Bernau
Tel.: 0 33 38/ 75 59 81 · www.angelikas-gardinen-studio.de
... wir machen Sie mobil
0800-0062244
(kostenfreie Telefonnummer)
in Vollnarkose
Mobil 0151 / 15 04 17 94
gl
mö
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie (BdiZ-zertifiziert)
Beratung zu allen Fragen der Implantologie bzw. festsitzendem Zahnersatz.
Terminvereinbarung unter: 030/42 54 705
Kostenfreie Parkplätze in der Tiefgarage und auf dem Hof.
info@zahnarzt-roehner.de • www.zahnarzt-roehner.de
Greifswalder Str. 139 • 10409 Berlin • Eingang neben „Media Markt“
seit 1996
· Stoffe in großer Auswahl
· Rollos & Plissees
Näh- und Montageservice
… ganz nah dran!
Alle
Fächer
Stadt heiße das, „die Voraussetzungen für Zuzug zu schaffen“.
„Der Bau von Einfamilienhäusern ist ein Selbstläufer“, hat der
Biesenthaler beobachtet. Sobald
freie Grundstücke auf dem Markt
seien, wären sie auch schon verkauft. Doch nicht jeder könne
sich eigenes Grundstück und
Haus leisten. Die Stadt müsse
daher ihr Augenmerk auf den
Geschosswohnungsbau richten und Wohnungen mit Mieten, „die noch bezahlbar sind“,
bauen.
Das scheiterte bislang immer
an der fehlenden Förderung
durch das Land. Doch seit bei
den Regierenden in Potsdam
„ein Umdenken“ stattfinde und
die Probleme der Kommunen
im engeren Verflechtungsraum
von Berlin stärker wahrgenommen würden, gebe es berechtigte Hoffnungen auf geförderten
Wohnungsbau – auch in Bernau.
Zweites großes Arbeitsthema des
Stadtoberhauptes sind die „katastrophalen Verkehrsverhältnisse“
in Bernau.
(sas/ms)
Angelika´s
Nachhilfe
70.000 Sanierungen
Frühjahrsmesse
Eiche. Die traditionelle
Frühjahrs-Baumesse im und
vor dem Kaufpark Eiche beginnt auch in diesem Jahr
wieder mit einem verkaufsoffenen Sonntag.
Vom 1. bis 7. März 2015
stehen die Firmen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes sowie der baunahen
Dienstleistungen für Anregungen, fachkundige Informationen sowie konkrete
Angebote zur Verfügung.
Keine andere Baumesse in
Berlin und Brandenburg hält
die Tore für ihr Publikum
länger offen, so der Veranstalter pas-messen.
Der Eintritt zur siebentägigen Messe und die Parkplatznutzung sind natürlich erneut kostenfrei.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
pas-messen oder auch telefonisch unter der Nummer
030 93491256.
Werkstatt unter Anleitung der
Bernauer Künstlerin und Restauratorin Annett Schauß angefertigt worden. Im vergangenen
November waren die Arbeiten in
19 Schaufenstern in der Innenstadt ausgestellt.
Zur Eröffnung der Schau am
kommenden Montag laden das
Kulturamt der Stadt, die BeSt
Bernauer Stadtmarketing GmbH
und der Förderkreis Bildende
Kunst ein.
Zu sehen ist die Exposition bis
7. März 2015.
„Be
Lobetal. Spannende Geschichten, kreative Maltechniken und ein Tanzworkshop – diese und weitere
Angebote erwarten die Besucher des Tages der offenen
Tür des Diakonischen Bildungszentrums Lobetal am
Samstag, 14. Februar 2015
von 10.00 bis 15.00 Uhr.
Szenen aus Bühnenstücken
Bernau. Bis zu 2500 neue Wohnungen sollen in den kommenden fünf Jahren in Bernau entstehen. Anders, als in der
Vergangenheit, liegt der Fokus
dabei aber nicht auf dem Bau
von Einfamilien-, sondern auf
dem von Mehrfamilienhäusern.
Für die Stadtverordneten ist es
eine Premiere. Dass ein Bürgermeister in einer Art Grundsatzrede Visionen für die Stadt entwickelt. André Stahl (Linke)
nutzt in der jüngsten Sitzung den
Bürgermeisterbericht, um seine
Vorstellungen von der Entwicklung der Stadt in den kommenden fünf Jahren zu präsentieren
und fordert von den Volksvertretern, „über tagespolitische Ereignisse hinauszugehen, selbst Themen in der Stadtpolitik zu setzen
und Leitlinien zur Entwicklung
dieser Stadt zu definieren“.
Für Stahl steht eines fest: Bernau
lebt von seiner Nähe zu Berlin.
Die Verkehrsanbindung an die
Hauptstadt sei das größte Argument für eine Ansiedlung in
Bernau, ist er überzeugt. Für die
Treppenlifte
Neu & Gebraucht
Bitte beachten Sie
unser Magazin
im Innenteil.
Hebebühnen, Plattformlifte & Aufzüge
= 03342/204329
Fa. BB-Lifttechnik · 15366 Neuenhagen
Vermessung und Gutachten
Dipl.-Ing. Matthias Kalb
zUM jUBiläUM GiBTs
für siE GEsCHENkE.
25 jahre auto-treff oranke
dEr NissAN pUlsAr
Bei kauf eines nissan Pulsar neuwagens schenken wir ihnen
1 sATz WiNTErrädEr
sowie ein oranke Inspektios-Depot:
Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur
im Land Brandenburg
Dipl.-Sachverständiger (DIA) für die Bewertung
von bebauten und unbebauten Grundstücken,
Geschäftsstelle
Mieten und Pachten
Buchhorst 3 · 15344 Strausberg
Tel.: (0 33 41) 31 44 20
e-mail: mail@vermessung-kalb.de
Fax: (0 33 41) 31 44 10
e-mail: kontakt@immowert-kalb.de
www.vermessung-kalb.de · www.immowert-kalb.de
siE spArEN 3 jAHrE
alle inspektionskosten
BESTATTUNGEN
Karl Rabe & Sohn
Auto-Treff Oranke GmbH
Gärtnerstr.17 · 13055 Berlin
Tel.: 030 / 981 900-0
www.nissan-oranke.de
Gesamtverbrauch l/100 km: kombiniert 5,1 - 3,6; CO2-Emissionen:
kombiniert von 119 - 94 g/km
(Messverfahren gemäß EU-Norm);
Effizienzklasse: B-A+.
Innungsbetrieb
Brauerstraße 5 • 16321 Bernau (Nähe Marktplatz)
www.bestatter-rabe.de
☎
Gegr.
1859
(03338)22
2233
33
TAG & NACHT ☎(03338)
Wir sind Ihr Ansprechpartner!
... wir bohren für Ihr warmes Zuhause.
anstaltern, technische Zusammenhänge und handwerkliche
und industrielle Verfahren vorzustellen. Einige Objekte haben
einen direkten Bezug zum Motto,
wie Fabrikgebäude, Mühlen oder
Brückenanlagen. Bei anderen,
wie Sakralbauten oder historischen Bauern- und Bürgerhäusern, können die Veranstalter auf
das technische Know-how der
traditionellen Gewerke eingehen.
Anmeldungen sind bis 31. Mai
im Internet unter www.tag-desoffenen-denkmals.de möglich.
ich
“
®
Bernau. Eigentümer von historischen Bauten können ab sofort ihre Objekte zum Tag des
offenen Denkmals am 13. September 2015 anmelden. Das teilt
die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Bonn als bundesweite
Koordinatorin der Aktion mit.
2015 steht der Tag des offenen
Denkmals unter dem Motto
„Handwerk, Technik, Industrie“. Für alle Erschaffungszeiten
und Denkmalarten lassen sich
Bezüge zum Motto herstellen.
Das Thema ermöglicht den Ver-
Bernau setzt auf Sozialwohnungen
Aufsteigende
Mauerfeuchtigkeit?
Schimmelpilze/Salze?
30 Jahre Erfahrung
Kostenlose Schadensbesichtigung sowie
unverbindliche Beratung und Kostenvoranschlag
ACHTUNG! LUKRATIVER RABATT
BIS 28. FEBRUAR 2015
jetzt anrufen: 0800-3355331 od. 033844-75080
auch abends und Samstag/Sonntag erreichbar.
www.geissel-abdichtungstechnik.de
Sonnabend
2
Service
Notdienste
Polizei 110
see 1, Tel.?03338?762225
Frauenhaus: Tel. 03334 360222
Feuerwehr 112
Zahnarzt: Sa 9–12 und 17–18
Uhr in der Praxis ZÄ Kerstin Ahrlich-Berkholz, Zepernschleuse,
Puschkinstr. 2, Tel. 033395 373
oder 0172 2341453; So 9–12
und 17–18 Uhr in der Praxis ZÄ Kerstin Ahrlich-Berkholz, Zepernschleuse, Puschkinstr. 2, Tel.?033395?373 oder
0172?2341453; Mo Dr. Ortrun Mitteneder, Panketal, Neue Kärntner Str. 2, Tel.?030?91202161 oder
0172?1536075; Di Dr. Ortrun Mitteneder, Panketal, Neue Kärntner Str. 2, Tel.?030?91202161 oder
0172?1536075; Mi Dr. Ortrun Mitteneder, Panketal, Neue Kärntner Str. 2, Tel.?030?91202161 oder
0172?1536075
Pflege in Not Brandenburg:
Beratungs- und Beschwerdestelle bei Konflikten und Gewalt in der Pflege, Tel. 0180 2
655566
Störungsbereitschaft:
Bereitschaftsdienst bei Störungen an Anlagen der EWEAktiengesellschaft:
Tel. 0180 1 393200
Bereitschaftsdienst Niederbarnimer Wasser- und Abwasserzweckverband:
bei Störungen am TW- und
AW-Netz
im
Verbandsgebiet (Basdorf, Klosterfelde,
Prenden, Lanke, Schönwalde,
Stolzenhagen, Zerpenschleuse
und Wandlitz), Tel. 033053
9020 oder 0171 4503572
Rettungsdienst 112
Ärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel. 116 117
Apotheken: Sa 8–8 Uhr Adler-Apotheke, Bernau, Bürgermeisterstr. 8, Tel. 033338 5439;
Sa 8–8 Uhr Schönwalde-Apotheke, Schönwalde, Hauptstr.
63, Tel.?033056?436355; So
8–8
Uhr
Steinbock-Apotheke, Bernau, Berliner Str.
69, Tel.?03338?38060; Mo 8–8
Uhr Apotheke im Pankemarkt,
Zepernick, Am Amtshaus 2,
Tel.?030?94414156; Di 8–8 Uhr
Apotheke am Steintor, Bernau,
Hussitenstr. 4, Tel.?03338?38498;
Di 8–8 Uhr Barnim-Apotheke,
Biesenthal, Ruhlsdorfer Str. 4,
Tel.?03337?40500; Di 8–8 Uhr
Seeadler-Apotheke, Joachimsthal, Templiner Straße 3a,
Tel.?033361?9811; Di 8–8 Uhr
Seeadler-Apotheke, Joachimsthal, Templiner Straße 3a,
Tel.?033361?9811; Mi 8–8 Uhr
Apotheke in der Bahnhofspassage, Bernau, Börnicker Chaus-
Hebamme: Tel. 03338 694700
Krankentransport: Tel. 03334
19222
AWO-Servicetelefon:
Auskünfte zu allen Leistungen
der Arbeiterwohlfahrt in Brandenburg, Mo–Fr 7–20 Uhr, Tel.
0335 56574950
Telefonseelsorge, Tel. 08001110111, Tel. 0800 1110222:
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Konzert-Tipp der Woche
Ausstellungen
Pianowerke präsentiert: Lena Haselmann
Bernau. Bürgerbüro der SPD
Bernau, Berliner Str. 33: Mo,
Mi 9–15 Uhr, Di 12–18 Uhr
Farbenspiel, Bilder voller
Leuchtkraft und Farbe von
Sigrid Heinemann
Bernau.Galerie
Bernau,
Bürgermeisterstr.
4,
Tel. 03338 8068: Geschriebene Bilder, gezeigt werden Arbeiten des Berliner Künstlers
und Bühnenbildners Martin
Rupprecht; Mo 18 Uhr (Eröffnung) Szenen aus Bühnenstücken, von Aschenbrödel
bis Zauberflöte, Di–Fr 10–
18 Uhr, Sa 10–16 Uhr
Bereitschaftsdienst Stadtwerke Bernau GmbH und Wasserund Abwasserverband PankeFinow:
bei Gasgeruch und Störungen im Erdgasnetz Bernau sowie Wasser- und Abwassernetz
im Verbandsgebiet, Tel. 03338
61333 oder 0171 6441333
Biesenthal. Galerie im Rathaus Biesenthal, Am Markt
1: Kultursteine Biesenthal,
Künstler Bernd Micka, Konzeptkunst im öffentlichen
Raum, Di 9–12 Uhr und 14–
18 Uhr, Fr 9–14 Uhr
E.DIS AG: Tel. 03361 7332333
Museen
Bernau
Heimatmuseum
Henkerhaus Bernau, Am Henkerhaus, Tel. 03338 2245: geöffnet, Di–Fr 9–12 Uhr und
13–17 Uhr, Sa, So 10–13 Uhr
und 14–17 Uhr
Biesenthal. Ein Valentinstagskonzert geben GETZBY (PianoRock) mit ihrem Gast: Tina Leick (voc) am 14. Februar,
20.30 Uhr im Café Auszeit. Die Musiker Marc Getz (voc/p)
Martin Kopp (b) und Bastian Blache (voc/dr) haben die Klassiker der Rock- und Popgeschichte im Repertoire Foto: promo
Märkischer Sonntag
Die lokale Anzeigenzeitung
zum Wochenende
Kulturbühne Wandlitz
Bernau und Umgebung
anzeigen-bernau@mmh-mv.de
Bernau, Panketal,
Ahrensfelde
Jens hermann
✆ (03338) 395533
Bernau, Wandlitz,
Schorfheide
pablo petit
✆ (03338) 395536
Bernau, Biesenthal,
Werneuchen
sylvia Müller
✆ (03338) 395537
Photo: © georg-valerius.de
RITTER ROST BAND
„Best of Ritter Rost - Konzerte in
Begleitung von Kindern“
Sonntag, 22.02.2015, 15.00 Uhr
Breitscheidstr 18, 16348 Wandlitz
VVK ab 8,00 € zzgl. VVK-Gebühren,
Tageskasse ab 10,00 €
Karten an allen bekannten
Vorverkaufsstellen und unter
www.reservix.de
• erlebt live, was bisher Kult war
• von Blechpop und Schrottrock mit intelligenten
und witzigen Texten
Die Familienkonzerte der Ritter Rost Band
bringen gute Laune für die ganze Familie. Kinder,
bringt eure Eltern, Großeltern, Tanten und Onkel
mit. Sie werden euch dankbar sein!
Sie begeistert
mit klangvoll
leuchtendem
Gesang!
L iederabend & Piano solo
Lena Haselmann
MEzzosoPRan
& Ulugbek Palvanov Piano
spielen Werke von E. Grieg,
R. Eggers, G. Gershwin u.a.
15.02.
TICKETs 01575 - 60 10 878 / Bibliotheken
Gemeinde Wandlitz / Tourist-Info Bernau /
VVK 20 €, TK 23 €, Ermäß. 17 € / Goldener
Löwe Breitscheidstr. 18, 16348 Wandlitz /
pianowerke@web.de Veranstalter:
Die Zwei für Sie
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
Verkaufsleitung
tjohnschker@mmh-mv.de
tim Johnschker
✆ (03338) 395530
Kleinanzeigen
✆ (0335) 5547940
Zustellreklamationen
✆ (0335) 66599555
Redaktion
Breitscheidstr. 48
16321 Bernau
hans-Jürgen herget (hgt)
✆ (03338) 395566
hjherget@moz.de
Anzeige
Faschingsparty im Fitolino
Zur
Mega-Faschingsparty
mit vielen Überraschungen
lädt das Fitolino am Mi, den
18. Februar 2015 von 15-19
Uhr ein.
Tolle Aktion: Wer im Faschingskostüm kommt – ob
Klein oder Groß – zahlt nur
den halben Eintrittspreis!
Natürlich werden die originellsten Kostüme mit tollen
Preisen prämiert!
Neben der lustigen Zauberei
mit Andy erwarten die Besucher jede Menge Highlights
mit Loom-Bänder gestalten,
Glücksrad drehen, ButtonStation, Tattoo schminken
und Luftballons modellieren.
Die Kinderdisco und die tollen
Spiel- und Kletterattraktionen
des Fitolino runden einen erlebnisreichen Nachmittag ab.
Die Veranstaltung ist für Familien wie auch für Gruppen,
Kitas, etc. ideal geeignet.
Das Fitolino freut sich auf
Dich und Deine Freunde!
Weitere Informationen unter
03334 - 20 74 50 oder direkt
im Fitolino.
Fit & Fun Sport- und Gesundheitspark Eberswalde, Coppistraße 1e, 16227 Eberswalde, nahe des Familiengartens.
www.fitolino.de
Wandlitz. Pianowerke lädt am 15. Februar, 16 Uhr, zum Konzert und präsentiert eine große Stimme mit grandioser, technischer Präzision. Lena Haselmann (Mezzosopran) wird
diesen Liederabend geben, der große Begeisterung verspricht. Sie ist eine bemerkenswerte Interpretin, mit spielerischer Leichtigkeit reflektiert sie Gefühlswelten. Ihre variationsreiche Stimme beherrscht dramatisch-stürmische Tonfolgen ebenso perfekt wie
melancholisch-wehmütige Passagen. Seit langem begleitet Ulugbek Palvanov am Piano
sie zu Liederabenden. Ort des Geschehens: Kulturbühne Goldener Löwe, Breitscheidstr.
18, 16348 Wandlitz. Tickets: Tageskasse 23 €, VVK 20 €, Schüler/Studenten 17 €. Erhältlich in den Bibliotheken der Gemeinde Wandlitz, der Tourist-Information Bernau sowie
direkt bei Pianowerke, Ticketline: 015 756010878. Märkischer Sonntag verlost 2 mal 2
Freikarten. Interessenten senden bitte bis Mittwoch, 11. Februar eine Mail inkl. Adressdaten an: arusch@mmh-mv.de
Foto: promo
Wohin am Wochenende
Sonntagsgespräch
Goldener Löwe
AnsprechpArtner
Barbara Wickboldt
✆ (03338) 395531
Anke rusch
✆ (03338) 395532
Bernau
Wolf
Kahlen
Museum
Bernau,
Am
Pulverturm,
Grünstr. 16, Tel. 03338 753175,
Tel. 030 8313708: Sa, So, Mi 15–
18 Uhr Medienkunst 1956 –
heute, VideoKunstReihe: jeden
1. Sonntag im Monat 11-18 Uhr
Wandlitz. Barnim Panorama
Naturparkzentrum Agrarmuseum Wandlitz, Breitscheidstr.
8–9, Tel. 033397 681920: Geformte und genutzte Landschaft
Biesenthal
Kulturbahnhof Biesenthal,
Bahnhofstr. 89a, Tel. 03337 490618: So 15.30–17.30 Uhr
Sonntagsgespräch – Die Ideale
der DDR-Bürgerbewegung
Wanderung
Groß Schönebeck
Naturwacht, Alte Joachimsthaler Str. 16a, Tel. 033393 63819,
Tel. 0170 5735148: So 9.30 Uhr
Wanderung durch das Natur-
schutzgebiet Pinnowseen, mit
Treffpunkt am Bahnhof Groß
Schönebeck
Lesung
Kirche
Tuchen
Fachwerkkirche
TuchenKlobbicke,
Kirchstr.
12,
Tel. 033451 63017: So 16 Uhr
In Gottes eigenem Land, mit
Autor Eberhard Görner und
Gojko Mitic
Theater
Bernau Stadthalle Bernau,
LÖWENKINDER
Wandlitz. Am 22. Februar
startet der Goldene Löwe um
15 Uhr in Wandlitz ins Jahr
2015 und präsentiert mit der
„RITTER ROST BAND“ ein
Konzertprogramm für die für
die ganze Familie mit den
beliebtesten Liedern der Kindermusicals RITTER ROST.
Während
des
Konzerts
schlüpft Frontfrau Patricia
Prawit, längst bekannt als
resolut-charmantes Burgfräulein, mimisch und stimmlich
in die Rolle des Ritters, des
Drachen Koks, der Hexe Verstexe und natürlich der Burgfrau Bö. Mit ihrer atemberaubenden Stimme, die mal
kräftig-rockig, mal soulig,
mal anmutig und glockenklar
klingt, zieht Patricia nicht
nur Kinder in ihren Bann,
sondern singt sich insbesondere auch in die Herzen der
Eltern. Dankbar für „hörbare“
Kindermusik, die nach dem
3. Anhören nicht zu nerven
beginnt, zählt eben die ganze
Familie zu ihrer wachsenden
Fangemeinde.
Mit der RITTER ROST BAND
nimmt Patricia ihre kleinen
und großen Zuhörer mit auf
eine Reise durch alle RITTER ROST Geschichten und
mischt die beliebtesten RITTER ROST Lieder gekonnt
mit Ihren eigenen Kindermusik-Hits.
Hussitenstr. 1, Tel. 03338 5764:
So 15 Uhr Gisela Oechelhauser
& Lina Wendel, Eine geht noch,
wer zur Oechelhaeuser geht,
will es scharf und kriegt es komisch
Dorfkirche Ladeburg Bernau:
So 10.15 Uhr Gottesdienst
Kirche Schönow:
So 9 Uhr Gottesdienst
Kirche Bernau St-Marien:
So 10.15 Uhr Gottesdienst im
Tobias-Seiler-Saal
Dorfkirche Börnicke:
So 9 Uhr Gottesdienst
Kirche Lobetal:
Sa 19.30 Uhr Wochenschlussandacht, So 10 Uhr Gottesdienst
... und nächste Woche
Montag, 9. Februar
Bernau
Awo-Treff Bernau, An der
Stadtmauer 12, Tel. 03338 8973:
Mo 13.30–15 Uhr, 17.15 Uhr
AWO-Chor, wer gern singt, ist
gern gesehen
Bernau
Kinder- und Familienzentrum
Regenbogen Bernau, Neptunring 3, Tel. 03338 2311: Mo 9.30–
11 Uhr musikalische Krabbelgruppe, für Eltern und Kinder,
Nachfragen bei Annette Rahn
unter 03338 2311
Finowfurt
Konzerthalle
Finowfurt,
Hauptstr., Tel. 03335 325342:
Mo 18 Uhr Die Bürgergemeinschaft Kommunalabgaben Barnim lädt zur Bürgerversammlung ein, mit Schwerpunkt
Gebührenbescheide des ZWA
für 2014, Stand der Normenkontrollklagen, Ausbau der
Walzwerkstraße und der Melchower Straße in Finowufrt
und weitere Informationen
Bernau
Stadthalle
Bernau,
Hussitenstr. 1, Tel. 03338 5764: Mo
18.30 Uhr Spaß dich fit mit
Zumba
Dienstag, 10. Februar
Bernau Awo-Treff Bernau,
An
der
Stadtmauer
12,
Tel. 03338 8973: Di 16.20 Uhr
Yoga und Pilates Kurse, Anmeldung bei Ines Dimke unter Tel.
0172 8583029
Bernau
Galerie Bernau, Bürgermeis-
Bernau. Kunstraum Innenstadt Bernau, Alte Goethestr.
3: Sa 10–16 Uhr Skulpturensammlung der Waldsiedlung
Bernau
Melchow. Naturparkbahnhof,
Tel. 03337 490170: Info-Ausstellung – Dünenspielplatz
Ahrensfelde. Rathaus, Lindenberger Str. 1: Gegensätze, Bilder der Malerin Silja
Horn, Di 8–12 Uhr und 14–
18.30 Uhr, Do 8–12 Uhr und
13–15 Uhr
mit Kindergottesdienst
Kirche Biesenthal: So 10.30 Uhr
Gottesdienst im Gemeinderaum
Kirche Marienwerder:
So 10 Uhr Gottesdienst
Kirche St. Annen Zepernick:
So 10.30 Uhr Gottesdienst
Kirche Melchow:
So 10.15 Uhr Gottesdienst mit
Gemeindecafé
Katholische Kirche Herz Jesu Bernau: So 8.30 Uhr Heilige
Messe
Katholische Kirche St. Marien
Biesenthal:
So 9 Uhr Heilige Messe
Katholische Kirche Wandlitz
St. Konrad:
So 10.30 Uhr Heilige Messe
SELK Biesenthal:
So 14 Uhr Gottesdienst
Unser Tipp
terstr. 4, Tel. 03338 8068: Di
10 Uhr Workshop – Tiere aus
Buchstaben, mit Martin Rupprecht und 9.-Klässlern des Paulus Praetorius Gymnasiums
Bernau mit dem Schwerpunktfach Kunst
Wirtschaft Zur alten Eiche
Biesenthal, A.-Bebel-Str. 5,
Tel. 03337- 450100: Sa 20 Uhr
Squeezebox – Teddy, der
letzte lebende Troubadour
Bernau
Nodic Walking im Wald:
Di 8.30 Uhr jeden Dienstag
mit Gerd Bäsler, Telefon 030
9446447, Treffpunkt am Altenheim Bernau Waldfrieden,
Strecke etwa 6 Kilometer
Tatjana Meissner in
der Stadthalle
Mittwoch, 11. Februar
Bernau. Awo-Treff Bernau,
An
der
Stadtmauer
12,
Tel. 03338 8973: Mi 13.30–15
Uhr Brett- und Kartenspiele für
alle; 15–16.30 Uhr Klöppeln;
Mi 18.30 Uhr Sanfte Gymnastik
für alle, mit Tina
Bernau
Treff 23 Bernau, Breitscheidstr.
43a: Mi 14–17 Uhr Tag der offenen Tür, Bezirksgruppe des
Blinden- und SehbehindertenVerbandes Brandenburg
Bernau
Turnhalle Bernau, Schönfelder
Weg: Mi 16.15–17.30 Uhr Eltern-Kind-Turnen, für Familien mit Kindern ab zwei Jahren,
weitere Infos im Kinder- und
Familienzentrum Regenbogen
unter 03338 2311
Biesenthal
Begegnungsstätte der Volkssolidarität Biesenthal, AugustBebel-Str. 19, Tel. 03337 40051:
Mi 14 Uhr Urania-Vortrag Die
Vogelwelt im Land Brandenburg, Unkostenbeitrag ein Euro
Bernau- Am 13. März 2015,
20 Uhr, ist Tatjana Meissner
live in der Stadthalle Bernau
zu erleben. Wenn sie zur Comedy-Lesung ihres neuen Romans „Herr Möslein ist tot“
einlädt, dürfen sich die Zuschauer auf pointiert vorgelesene Geschichten freuen, aber
auch auf offenherzig vorgetragene Anekdoten, die beim
Zusammenprall zukünftigen Wissens, Altersweisheit
und Selbstreflexion mit unverschämten DDR-Kellnern,
Ex-Männern und Hausbuchverantwortlichen entstehen.
Der dritte Roman der Autorin
erzählt von einer Reise in eine
fast vergessene ostdeutsche
Vergangenheit, als Tatjana
Meissner noch als volkseigenes Showgirl arbeitete und
vor der SED-Bezirksleitung
ihre Beine genauso schwang,
wie für den Klassenfeind in
West Berlin und dafür von der
Bildzeitung als „heißester Export aus Potsdam“ bezeichnet wurde.
Die Autorin erlebt im Körper
einer Mitzwanzigerin erneut
den ganz normalen DDR-Alltag im real existierenden Potsdam 1989, diesmal mit den
Erfahrungen einer reifen Frau.
3
Sonntagsfrühstück
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Blumen sind schönster Alltag
Sonntagsfrühstück mit Roy Ramsaroop, dessen Ware am Valentinstag besonders gefragt ist
Von Stefan Klug
Wenn sich kommenden
Sonnabend
verliebte
Männer in den Blumengeschäften gegenseitig auf die Füße
treten, kann sich Roy
Ramsaroop beruhigt zurücklehnen. Denn viele
der Blumen, die in der
Hauptstadt dann an
Gattin, Verlobte oder
Freundin verschenkt
werden, haben in
den frühen Morgenstunden seinen Großmarktstand verlassen.
Für ihn ist der ValentinsTag, wie immer, ein besonderer
Tag. Doch nicht nur an diesem
öffnet sein Großhandel früh um
vier Uhr. Wenn bei Exotic Garden das Rolltor hochgeht, ist ein
Großteil der Arbeit schon getan. Die hat mit dem Kauf der
Ware knapp 22 Stunden zuvor
begonnen. „Von unserem Büro
am Großmarkt in der Beusselstrasse aus wird per Fernkauf
bei den großen Versteigerungen in Holland und Deutschland eingekauft. Sohn Ray hat
für die Weiterverarbeitung der
Daten und Logistik eine spezielle Software entwickelt“,
gewährt der 55-Jährige Einblicke in ein Geschäft, das
viel weniger emotional, dafür umso technisierter ist.
Kein Wunder, schließlich
ist der Firmengründer diplomierter Ingenieur – für
Nachrichtentechnik. Weitaus spannender als dieser vermeintliche Widerspruch ist aber die
Vita Ramsaroops, die
dann auch das Exotic im Firmennamen
erklärt. Ungewöhnlich ist seine Geschichte allemal
und
könnte
auch bestens
in einer Reihe
mit jenen stehen, die gern
über
erfolgreiche Einwanderer in den
USA erzählt wird. Geboren in
British Guayana (zwischen Venezuela und Brasilien), kam Roy
mit nicht einmal 16 Jahren in
die DDR. Hier hat er in Greifswald sein Abi mit Berufsausbildung gemacht und verliebte
sich bei dieser Gelegenheit in
Mitschülerin Petra. Eine dauerhafte Verbindung, wie sich zeigen sollte. „Bis heute“, betont
Ramsaroop nicht ohne Stolz.
Danach führte ihn der Weg zum
Studium nach Ilmenau, Petra
folgte und studierte ebenfalls.
In Thüringen wurden auch die
Söhne Ray und Ron geboren und
1983 hatte er das Diplom in der
Tasche. Schon im Studentenwohnheim zeigte sich für Papa
Roy, dass sich der Nachwuchs
für technische Dinge begeistern
konnten. Dazu zählten dann
später auch Computer.
Und so ist das Büro, von dem
aus heute eingekauft wird, dem
eines Börsenmaklers nicht unähnlich: PCs und Bildschirme,
soweit das Auge reicht. Ramsaroop lächelt: „Auch wenn‘s so
aussieht, wir zocken hier nicht.
Wenn die Versteigerungen um
6 Uhr beginnen, haben wir
klare Vorstellungen, was und
zu welchen Preisen wir einkaufen wollen.“ Bis zu 60 Prozent
der Ware, die dann mit KühlLastzügen auf dem Weg in die
Beusselstraße ist, ist bereits vor
Ankunft über den Online-Shop
vorverkauft.
Doch Blumenhandel war für den
jungen Familienvater damals in
Ilmenau überhaupt kein Thema.
Als Nachrichtentechniker wollte
Ramsaroop in die Industrie. In
seiner Heimat Guayana allerdings, wohin er mit Frau und
Söhnen 1985 gegangen war,
waren Nachrichten-Ingenieure
nicht gefragt. So fanden sich
die vier bereits kurze
Zeit später im Aufnahmelager BerlinMarienfelde
w i e d e r.
Nach nur
einem Monat verließ
die
Familie
schon wieder
die Massenunterkunft und beide
Partner konnten
aus drei Jobangeboten wählen.
Man entschied
sich für eine
lokale Telekommunikationsfirma,
bezog eine
eigene
Wohnung, verdiente gutes Geld und wäre
wahrscheinlich heute immer
noch in der Branche, wenn
nicht ein anderer Ramsaroop
buchstäblich dazwischen gefunkt hätte. „Eines Tages
hat mich mein Vater angerufen: Junge, du
musst mir helfen“,
erinnert sich Roy
an
j e n e n
denk-
würdigen Tag,
der
sein
Leben
verändern sollte.
„Der stand auf
dem Flughafen Tegel mit einigen Kisten
selbst gezüchteter Blumen und fragte, ob ich die
nicht verkaufen könnte.“
In Kisten denkt man bei Exotic Garden schon längst nicht
mehr. Denn wenn die eigenen
Sattelzüge von den Versteigerungsorten gegen zehn Uhr
nachts auf dem Großmarktgelände in der Beusselstraße
ankommen, füllen Container
von Tulpen, Rosen, Chrysanthemen und Lilien die gesamten
800 Quadratmeter Fläche des
Marktstandes restlos aus. Ein
Blumenmeer, soweit das Auge
reicht. Einige Stunden später ist
die Lagerstätte durch das Vorpacken bestellter Ware schon
strukturierter, wenn pünktlich
zur Öffnung vor allem die vielen
Händler auf der Jagd nach günstiger und frischer Ware sind.
Einen solchen Verkaufserfolg
hätte sich Roy vor gut 30 Jahren
nicht träumen lassen. „Ich habe
damals ein wenig rumgefragt,
wer Ahnung vom Blumenverkauf hat und dabei erfahren,
dass für Exoten durchaus ein
Markt bestehen könnte“, blickt
der Geschäftsmann zurück. Vaters Kisten seien so keine einmalige Sache geblieben. Immer
öfter und immer mehr kamen
Blumen aus Südamerika nach
Berlin. „Drei Jahre lang verkaufte ich neben meinem Job
als Ingenieur die importierten
Blumen“. Zeitweise habe er sogar einen kleinen Blumenladen
betrieben, um Erfahrungen
zu sammeln. Schließlich kam
1991 die Entscheidung. Der Ingenieurs-Beruf wurde zwar an
den Nagel gehängt, von den Erfahrungen aus Studium und Berufspraxis kann er allerdings bis
heute im Unternehmer-Alltag
zehren. Es wurde Exotic Garden gegründet. Und dem Namen
machte die Ware alle Ehre. Aus
Australien und Thailand bezog
das Unternehmen in den Anfangsjahren Blumen. Jamaika,
Costa Rica, Ecuador Trinidad
und Kolumbien kamen hinzu.
Von Ecuador importiert Ramsaroop vor allem Rosen. Diese
seien besonders stattlich, mit
sehr schönen großen Köpfen.
Aus Kolumbien kommen frische
Nelken. Sie finden zweimal wöchentlich den Weg nach Berlin, ebenso Gingers und Helico-
nien. Wenn
die Exoten
montags
und donnerstags
in den Läden stehen,
sind sie tatsächlich
noch richtig
frisch.
„Auf
den
Plantagen wird
immer erst am
Abflugtag geschnitten, länger als zweieinhalb Tage ist keine
Blume
unterwegs.“
Das lockt Kunden nicht
nur aus Berlin.
Diese kommen
auch aus dem
Umland, Brandenburg, Cottbus,
Dresden,
Leipzig, Magdeburg,
Schwerin, sogar aus Polen. „Wir arbeiten nur
mit Plantagen, die Flower-Label-Ware anbieten, also ordentliche
Löhne zahlen“, offenbart Ramsaroop seine
Geschäftsgrundlage.
Und dennoch überzeugt der Großhändler auch beim Preis.
Denn seit man Mitte
der 90er Jahre an den holländischen Versteigerungen direkt
einkauft, geht es bei bestimmten Blumen natürlich auch über
die Menge. Bei den Tulpen beispielsweise. Da werden dann
in der Übergangszeit vom Winter zum Frühling die Stiele
in Millionen gezählt. Mittlerweile macht der Direkteinkauf an den Versteigerungen gut
85Prozent des Gesamteinkaufs
aus.
Doch um konkurrenzfähig zu
bleiben, müsse man sich um
alle Dinge selbst kümmern. Daher sei es gut, dass Exotic Garden ein echter Familienbetrieb
geblieben ist. Während sich die
Söhne um den Einkauf und die
Entwicklung der Software kümmern, hat das Familienoberhaupt den Hut für den Verkauf
auf. Gattin Petra ist die Finanzchefin und irgendwie auch Mutter für alles. Dass das seit Jahren so gut klappe, liege einfach
daran, dass man gleichberechtigt aufgestellt sei. Das Kernstück des Unternehmens bildet
die fachlich gut ausgebildete Belegschaft mit zwischenzeitlich
30 Mitarbeitern, die sich hoch
engagiert einbringen. Und auch
hier ist man international aufgestellt: Deutsche, Polen, Türken, Vietnamesen – für Ramsaroop ist Multikulti (natürlich)
normal. Selbst fühlt er sich
als Deutscher. „Ich lebe hier.
Ich bin ein Berliner“, kommt
da nicht ohne Stolz. Obwohl,
so ganz stimmt das gar nicht
mehr. Denn seit einigen Jahren
wohnt das Ehepaar Ramsaroop
in Bad Saarow mit schönem
Blick auf den Scharmützelsee.
Hier kommt der Geschäftsmann
zur Ruhe, bei einer entspannenden Runde Golf im heimischen
Sporting Club Berlin.
Bliebe noch aus berufenem
Munde zu klären, ob der Valentinstag eine Erfindung der
Blumenindustrie ist. Roy lächelt
und gibt sich diplomatisch: „Das
ist zwar die umsatzstärkste Zeit,
aber hauptsächlich, weil hier
die Blumenpreise höher sind als
normal. Natürlich werden Blumen an so einem Tag weltweit
mehr nachgefragt.“ Besonders
beliebt seien rote Rosen. Er persönlich allerdings bevorzuge die
rote Ginger. Aber das Frühjahr
laufe generell nicht schlecht.
Denn in Berlin und Ostdeutsch-
Zahnarztpraxis Dr. Wegner
im Amtsgebäude am S-Bahnhof Zepernick
verlängerte Öffnungszeiten
Mo. – Do.
Fr.
Herr der Rosen: Soweit das Auge reicht ein dunkelrotes Meer. Ramsaroop selbst bevorzugt aber die rote Ginger (Textmitte oben). Links außen eine Helikonie, Musa darunter.
Foto: SEMS Fotografie
land sei der Frauentag auch
ein guter für die Händler. Das
aber sei hierzulande nichts gegen den Muttertag. Da gingen
die meisten Stiele über den Ladentisch.
Auch bei Ramsaroops wird es
am Sonnabend Blumen geben.
Allerdings nicht als Extra-Geschenk zum besonderen Tag.
Blumen gehören einfach zum
Alltag, auch ohne besonderen
Anlass.
www.exoticgarden.de
Und in der nächsten Ausgabe lesen Sie:
Sie ist eine der attraktivsten
Schauspielerinnen, die im
deutschen Fernsehen zu sehen sind. Schon vor 20 Jahren verzauberte Valerie Niehaus mit ihren strahlend
blauen Augen als Julia von
Anstetten in der ARD-Serie
„Verbotene Liebe“ ein Millionen-Publikum. Inzwischen
hat die Wahlberlinerin die 40
überschritten – und ist gefragter denn je. Ihr schauspielerisches Spektrum reicht von komischen bis zu dramatischen
Charakterrollen. Vor kurzem
feierte sie am Berliner Kurfürstendamm ihr Debüt auf
der Theaterbühne. Wir trafen
sie zum Sonntagsfrühstück.
WIR MACHEN DAS: GROSSE FREIHEIT
ZUM KLEINEN PREIS.
G
KEINE ANZAHLUN
8.00 – 19.00 Uhr
8.00 – 11.00 Uhr
kurzfristig Termine frei
☎ 030 / 9 44 64 01
Einladung
ung
en
zum groß
Info-Tag
BAllonkünS
Samstag,
tlErin
r
a
u
r
von 11 – 13 U
14. Feb
hr
r
h
U
16
9-
rund um die Einschulung 2015 mit super Preisen,
tollen Aktionen, viel Spaß und natürlich jede Menge
Schulranzen zum Anschauen, Ausprobieren und
Auswählen!
Prenzlauer
l
Chaussee
h
181-183 • 16348 Wandlitz
dl
Telefon: (03 33 97) 6 19 50
Mo. - Fr. 09.00 Uhr - 18.00 Uhr • Sa. 09.00 - 13.00 Uhr
2x werben
doppelt
ankommen
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
RENAULT CLIO DYNAMIQUE 1.2 16V 75
Tageszulassung, EZ:01/15, 100 km
nur
98,– €
monatl.
• KLIMAANLAGE
• MULTIMEDIASYSTEM
• NAVIGATIONSSYSTEM
• 0,99 % eff. Jahreszins
• 0,– € Anzahlung
Fahrzeugpreis* 11.340,– €. Bei Finanzierung: Nach Anzahlung von 0,– €, Nettodarlehensbetrag 11.340,– €, 60 Monate Laufzeit (59
Raten à 98,37 € und eine Schlussrate: 5.963,72 €), Gesamtlaufleistung 50.000 km, eff. Jahreszins 0,99 %, Sollzinssatz (gebunden)
0,986 %, Gesamtbetrag der Raten 11.767,55 €. Gesamtbetrag inkl. Anzahlung 11.767,55 €. Ein Finanzierungsangebote für Privatkunden der Renault Bank, Geschäftsbereich der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland, Jagenbergstraße 1, 41468 Neuss.
Renault Clio 1.2 16V 75: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts 7,0, außerorts 4,7, kombiniert 5,5; CO²Emissionen kombiniert: 127 g/km. Renault Clio: Gesamtverbrauch kombiniert (l/100 km): 5,5-3,2; CO2Emissionen kombiniert (g/km) 127-83. (Werte nach Messverfahren VO (EG) 715/2007).
*Abbildung zeigt Renault Clio Paris mit Sonderausstattung.
www.my-autowelt-barnim.de
3 x in Brandenburg
BERNAU
Telefon 03338 / 3991110 · Autowelt Barnim GmbH & Co. KG
Blumberger Chaussee / Ecke B2 · 16321 Bernau
SCHÖNEICHE
Telefon 030 / 654868121 · Autowelt Barnim Schöneiche GmbH
Kalkberger Straße 35 · 15566 Schöneiche
FINOWFURT
Telefon 03335 / 4477130 · Autowelt Barnim GmbH & Co. KG
Finowfurter Ring 49 · 16244 Finowfurt
FREDERSDORF
Telefon 033439 / 8380 · Allround Autoservice GmbH -VermittlerZillestraße 5 · 15370 Fredersdorf
4
Lokales
MENSCHEN
Sie kennen interessante „Menschen von nebenan“ und wollen
sie im Märkischen Sonntag vorstellen? Senden Sie uns
Text und Foto per E-Mail an: hjherget@moz.de
Wem die Hölzer Antwort geben
Dieses Holz wollte Fisch
sein, man muss das Flüster
des Holzes eben nur verstehen und die innewohnende
Gestalt bergen. Das ist Petra Löfflad gegeben.
Petra Löfflad lässt im Atelier LöwenArt Gesichter und Formen entstehen
Anzeige
Halbjahreszeugnis 2015
schlecht?
Jetzt verbessern
Individuelle Betreuung der Schüler zu
Hause vom Institut ABACUS
Mit dem Erhalt der Halbjahreszeugnisse wissen Eltern und
Schüler genau, wo es Probleme bei der Versetzung bzw.
bei den Abschlussprüfungen
geben wird. Jetzt hilft eine gezielte individuelle Einzelnachhilfe
zu Hause. Vor dem Beginn des
Unterrichtes findet ein kostenloses Beratungsgespräch durch
Institutsleiter Herrn Scholz mit
den Eltern und Schülern statt.
Danach wird der passende
Nachhilfelehrer/in (das ABACUSNachhilfeinstitut hat über 200
Nachhilfelehrer/in) ausgewählt.
Die qualifizierten Nachhilfelehrer/
in sind flexibel, ortsunabhängig
Institutsleiter Dipl.-Ing.
Joachim Scholz
und kommen zum vereinbarten
Termin nach Hause. So lassen
sich Wissenslücken und Lernschwächen wirkungsvoll und
dauerhaft beseitigen. Es werden
alle Fächer unterrichtet. Die hohe
Intensität der Einzelnachhilfe bewirkt Schritt für Schritt eine Besserung der schulischen Resultate. Dies ist wichtig, denn zum
Abschlusszeugnis müssen die
Noten stimmen. Die Qualität des
ABACUS - Nachhilfeinstitutes
ist vom Institut Infratest mit der
Gesamtnote „Gut“ (1,8) bewertet
worden. Es gibt keine Anmeldegebühren und keine Anfahrtkosten. Eine Mindestvertragslaufzeit ist nicht erforderlich. Über 90
% der Schüler verbessern sich.
Weitere Informationen zur Einzelnachhilfe erhalten Sie unter den
Telefonnummern:
Bernau (03338) 70 70 14,
Zepernick (030) 76 76 59 37,
Strausberg (03341) 44 87 39,
Neuenhagen (03342) 42 14 72,
Erkner (030) 76 76 59 37,
Frankfurt (O.) (0335) 5 00 96 02,
Fürstenwalde (03361) 37 68 87,
Eisenhüttenstadt (03364) 42 98 99,
Eberswalde (03334) 27 80 10
oder schauen Sie einfach ins Internet unter
www.abacus-nachhilfe.de.
Einzelnachhilfe
zu Hause
Qualifizierte Nachhilfe für alle Fächer u. alle Klassen
keine Mindestlaufzeit · 92 % Erfolgsquote
Bernau (03338) 707041
Zep. (030) 76765937
www.abacus-nachhilfe.de
Wandlitz (mes). Es riecht nach
Holz. Nach Hölzern aller Art –
die hier im Atelier LöwenArt ihr
ganz eigenes neues Leben führen. Sie haben auch eine ganze
Menge zu sagen. Manchmal soviel, dass Petra Löfflad gar nicht
anders kann, als ihren Weisungen in Form und Ausdruck zu folgen. Das Atelier liegt malerisch
am Wandlitzsee. Hier wo andere
sich erholen, flanieren oder im
Sommer schwimmen – sprießen
der Holzkünstlerin die Ideen nur
so aus Kopf und Hand. „Schon
mein Urgroßvater war Holzbildhauer und Intarsienmeister – daher liegt mir die Liebe zu Holz
schon im Blut“, so die Künstlerin,
die von Köln nach Wandlitz gezogen war. Anfangs noch zurückgezogen, begann sie ihren neuen
Lebensabschnitt mit Malerei und
Schmuckgestaltung. Doch dann
gab es überall wo sie war, eben
auch Holz. „Man findet es, sammelt, bekommt besondere Stücke
schon mal geschenkt. Ich kommuniziere damit, sehe Spuren
und Windungen, sehe wie es gewachsen ist. Und was unter der
Rinde liegt, hole ich hervor, während es geradezu mit mir spricht,
mir Antwort gibt“, sagt Frau Löfflad und lächelt. „Nicht dass mich
jetzt einer für verrückt hält.“ In
der kleinen Werkstatt im Garten stehen die noch unentdeckten Kleinode in Staub und Spänen. „Es hatte sich schnell rum
gesprochen, die Leute wissen,
dass ich da was draus entstehen
lasse. Ich platze ja auch regel-
Petra Löfflad lauscht dem Holz die gewachsenen Geheimnisse ab.
recht vor Ideen, habe das Skizzenheft stets dabei. Manchmal
habe ich die Idee und manchmal
liefert mir das Material die In-
2x werben
doppelt
ankommen
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe e.
Eisenhüttenstadt
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
.
(Medizinische Fachschule)
Poststraße 41, 15890 Eisenhüttenstadt
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Tag der offenen Tür
am 14.02.2015 von 9-13 Uhr
Wir stellen folgende schulgeldfreie Ausbildungsberufe vor:
Altenpflege*
Gesundheits- und Krankenpflege
Physiotherapie
Medizinisch-technische Laborassistenz
Pharmazeutisch-technische Assistenz
www.gesundheitsberufe-ehst.de
www.gesundheitsberufe-ehst.de
Unser
Wohnheim ist der Schule
Unser Wohnheim
ist der Schule direkt angeschlossen.
direkt angeschlossen.
*gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg
*gefördert aus Mitteln des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg
Leuchtendes Holz.
spiration selbst.“ Und dann gibt
es nichts anderes, als die Vision
wahr werden zu lassen, fliegen
Späne und Splitter von PfirsichHolz, Erle, Birke, Traubenkirsche,
Robinie, Lärche, Douglasie, Buche oder Kiefer. Unzählige Figuren, in ihrer Eigenwilligkeit einzigartig und faszinierend, stehen
im Atelier, und für manche Leute
ist es hier wie ein Krafttanken.
In schwierigen Lebenssituationen
wie auch einfach zum Sich-selbstfinden. „Ich habe hier so ein tolles
Publikum in Wandlitz, die Leute
nehmen Anteil. Ich habe so ein
Glück, die Menschen sind hier
viel persönlicher. Überhaupt hat
Wandlitz sehr viele kreative Menschen.“ So gehen beim „Tag des
offenen Ateliers“ dann schon mal
250 bis 300 Leute im Atelier LöwenArt ein und aus. Neben ihren eigenen Werken stellen auch
immer andere Künstler sich dabei mit ihren Produkten zu verschiedenen Themen vor. Großes Interesse finden dann auch
Die Struktur gibt die Form
vor. Hier entstand ein wunderschönes Blatt.
Markt
Brandenburg
www.Markt-Brandenburg.de
(mit Berufserfahrung oder abgeschlossener
Konstruktionsmechaniker-Ausbildung)
Wir bieten:
Zaunanlagen Bach GmbH
Schlossgutsiedlung 6 • 16244 Schorfheide OT Finowfurt
info@zaunanlagen-bach.de
len“ für alle die Lust auf Form
und Farbe haben an.
Weitere Infos unter: www.loewen-art.de
Wie finden Sie den ANWALT in Wandlitz?
Unter WWW.MARKTBRANDENBURG.DE
Konstruktionsmechaniker
und Bauschlosser
Bitte nur schriftliche Bewerbungen an:
immer die Vorher-Nachher Bilder, die kaum glauben lassen,
dass ein solches Kunstwerk unter der alten staubigen durch
die Jahre gezeichneten Baumrinde steckt. So findet sich eben
auf rosa Pfirsichholz eine Coco
de Mer aus den Seychellen, Birnenholz wird zu Lichtwächtern,
eine flammende Vision was einst
nur eine Zirbelkiefer oder entdeckt man das Besondere des
knorrigen Zweigs eines Maulbeerbaumes, zeigt Linde die
Gestalt eines Menschen in gebeugter und aufrechter Form,
ein Engel, was zuvor eine Kiefer, selbst profanes Bauholz gibt
auf wunderbare Weise sein Geheimnis frei. „Holz spiegelt für
mich Hoffnung wider, es lebt immer weiter, auch wenn Stamm
oder Ast gebrochen sind.“
Neben der Holzkunst und individueller Schmuckgestaltung bietet
Frau Löfflad auch Kurse in individueller Schmuckgestaltung in
Acrylmalerei an „einfach frei ma-
Markt Brandenburg
Wir suchen zur Stärkung unseres Werkstatt-Teams einen
n eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
n Entwicklungsmöglichkeiten
n sicheres Einkommen und konstante Arbeitszeiten
n die Erfahrung und Atmosphäre eines langjährigen
Familienbetriebes
Fotos: Renate Meliß
DAS R E G I O N A L E B R A N C H E NV E R Z E I C HN I S
Finden Sie, was Sie suchen.
20%AKTIONSRABATT
Aktion gilt bei Buchung eines Jahreseintrages im gedruckten Service-Wegweiser in der Zeitung. Ihr Eintrag erscheint damit an 52 Sonntagen nacheinander in der gewünschten Rubrik. Außerdem ist die Buchung unserer
Premium- oder Platin-Online-Pakete zu Sonderkonditionen möglich.
Das Aktionsangebot ist befristet bis zum Dienstag, dem 24. Februar 2015.
Info-Telefon (03338) 3955-32
AUF ADRESSEINTRÄGE UND ONLINE-PAKETE.
5
Lokales
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
MONTEUR (m/w)
kurz & lokal
VILLBRANDT –Torantriebe
Der schönste
Schneemann im Dorf
für elektrische Torantriebe gesucht.
Bewerbung (auch formlos) per Mail oder Tel.
Poststr. 8 · 15345 Altlandsberg
Tel. 033 438 - 155 22 · E-Mail: service@bft-bb.de
Basdorf. Die Winterferien machten zumindest in der ersten Wochenhälfte ihrem Namen Ehre. Felix, Manon, Jolina, Bastian und
Domenik (v.l.) nutzten die frisch
gefallene weiße Pracht zum Bau
vom mehreren Schneemännern
im Wohngebiet Heinrich-HeineRing in Basdorf. Den hier fanden
sie jedoch am schönsten. (hgt)
Diakonisches Bildungszentrum Lobetal
Ab aufs Schiff
Finden Sie Ihre perfekte Kreuzfahrt
✓ 20.000 Kreuzfahrtangebote
✓ Redaktionelle Expertentipps
✓ Sichere Buchung und persönlicher Kontakt
14. Febr uar 2015
Weitere Infos unter:
Tag der off ene n Tür
www.lobetal.de
Sozialassistenz
Heilerziehungspflege
perfekte-kreuzfahrten.de
Slam mit Schülern
(Vollzeit und tätigkeitsbegleitend)
Bernau. Seit Bestehen des „bAernau sLams“ findet der Slam im
Februar immer im Paulus-Preatorius-Gymnasiums statt, in diesem Jahr ist es am 20. Februar.
Alle Schüler der umliegenden
Schulen haben die Möglichkeit,
selbst oder als Zuschauer teilzunehmen. Einlass ist um 18.30
Uhr und Beginn um 19 Uhr. Der
Moderator Manuel Goldbach
wird von Julia Eckert unterstützt.
Präsentiert wird der Slam von
den Freidenkern Barnim. Der
Eintritt kostet 1,50 Euro.
Sozialpädagogik
Praxisnahe Ausbildung
Moderne Medienausstattung
Projekte und Fachexkursionen
Partnerschulen in Polen
und den Niederlanden
Zahlreiche Praxisplätze vorhanden
DBL Lobetal
Christine Bode (Leiterin)
Bonhoefferweg 1
16321 Benau OT Lobetal
Jetzt Angebote finden auf
(Vollzeit und tätigkeitsbegleitend)
Heilpädagogik (Aufbaulehrgang)
Altenpflege
(Vollzeit und tätigkeitsbegleitend)
Altenpflegehelfer
(Vollzeit und tätigkeitsbegleitend)
Tel. 03338/66 251
E-Mail:
c.bode@lobetal.de
www.lobetal.de
Wiesinger liest
. . . sich in Erinnerung bringen
Märkischer Markt | Märkischer Sonntag
Klosterfelde. Der Autor Claus Ulrich Wiesner liest am 11. Februar
um 15.30 Uhr im Klosterfelder Jugendklub in der Hauptstraße 42.
Wiesner schrieb „Spuk unterm
Riesenrad“ und ist Vater der Figur Frisör Wilhelm Kleinekorte.
e Tage!
ig
n
e
w
h
c
o
n
Nur
www.hammer-heimtex.de
LAGERRÄUMUNG
Badmöbel-Programm „Finn” Lamelle,
Front und Korpus
weiß matt lackiert.
2
Stehende Montage.
END
SPURT
ltig bis zum 14.02.
chluss-Verkauf gü
Passt perfekt zu Ihrer
Einrichtung: die
DeutschlandCard.
Jetzt vorbeikommen und Punkte sammeln.
2. Spiegel mit Ablage,
ca. B60/H68/T12 cm.
69.99 49.99
3. Waschbeckenunterschrank,
ca. B60/H58/T35 cm.
99.99 69.99
*
4. Wandschrank
ca. B32/H68/T18 cm.
69.99 49.99
5. Unterschrank,
ca. B32/H87/T30 cm.
99.99 69.99
5
WSV
bis
zu
im Winter-S
*Aktions-Angebote
139.99 99.99
4
1
SIE SPAREN
70%
1. Hochschrank,
ca. B32/H178/T30 cm.
t
Komplet t-Se
3
5 -TE ILIG
RÄUMUNGSPREIS
479.95
4.49
2015
je
Handtuch „Yasmin“,
verschiedene Farben,
ca. 50x90 cm.
299.-
2.
99
16321 Bernau bei Berlin
Johann-Friedrich-A.-Borsig-Straße 6
Tel. 03338/7068813
Mo-Fr: 9.00 - 20.00 Uhr • Sa: 9.00 - 18.00 Uhr
11
11
16515 Oranienburg
11
Rungestraße 36
Tel. 03301/205562
Mo-Fr: 9.00 - 20.00 Uhr • Sa: 9.00 - 18.00 Uhr
HS07a_15
Miteinander.
Füreinander.
Niederlassung der HAMMER Fachmärkte für Heim-Ausstattung Ost GmbH, Oehrkstraße 1, 32457 Porta Westfalica
2x werben doppelt ankommen
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
6
Sonderveröffentlichung
AZUBI gesucht!
Wir bieten in Bernauer Hausarztpraxis einen
• zum September 2015
Ausbildungsplatz zum
• gerne auch Umschüler
(m/w)
• Voraussetzung:
mindestens guter
Realschulabschluss
Med. Fachangestellten
Bewerbungen bitte unter
Chiffre A-3456 an:
MMH Media-Vermarktung GmbH
c/o Märkische Oderzeitung
Breitscheidstraße 48
16321 Bernau
Elektroanlagen
Zepernick GmbH
Wir suchen einen Auszubildenden
Ausbildungsjahr
2015/2016
Energie
• Elektroniker (m/w) Fachrichtung
und Gebäudetechnik
Ihre schriftliche
Bewerbung senden
Sie bitte an:
Schönower Str. 78 • 16341 Panketal
Tel.: 0 30 - 9 44 43 00 • Fax: 0 30 - 9 44 61 58
www.elektroanlagen-zepernick.de
elz.info@elektroanlagen-zepernick.de
HFBB Holzfensterbau
Bernau GmbH
Wir sind ein mittelständisches Unternehmen,
das ausschließlich Holzfenster produziert.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum
Ausbildungsjahr 2015/2016
einen Tischler (m/w)
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
HFBB Holzfensterbau Bernau GmbH
Krokusstraße 12
16321 Bernau
Doppelt Regional Besser
MäRkischeR MaRkt | MäRkischeR sonntag
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Au sb il d u n g
st ud iu m
Verspannungen gezielt ertasten
Fernstudium für Erwachsene
Mit einer Ausbildung zur Vitametikerin die Chancen im Gesundheitsmarkt nutzen
Familie und Job unter einen Hut
bringen: Vor dieser Herausforderung stehen Frauen, die beispielsweise nach der Babypause
wieder arbeiten möchten. Eine
mögliche Weiterbildung muss
mit den bestehenden privaten
Verpflichtungen vereinbar sein
– und vor allem auf einen Beruf
mit Perspektive zielen.
„Hervorragende
berufliche
Chancen ergeben sich heute insbesondere im ständig wachsenden Gesundheitsmarkt“, meint
Frank Schneider vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.
Ein vergleichsweise neues Berufsbild ist etwa die Vitametik.
Hierunter versteht man eine
ganzheitliche Entspannung für
Muskulatur, Wirbelsäule und
Nervensystem. „Vitametiker sind
gesucht, weil der Stress und damit körperliche Probleme wie
Kopfschmerzen oder Rückenleiden ständig zunehmen und
die Schulmedizin oft keine ausreichenden Lösungen hat“, erklärt Volker Hoffmann vom Bildungsinstitut für Vitametik.
Das wichtigste Instrument einer
Vitametikerin sind die Hände,
mit denen stressbedingte Muskelverspannungen ertastet werden. „Die Vitametikerin löst am
Punkt mit der stärksten Verspannung einen sanften und
schnellen Impuls aus. Dieser
Peinliche Partyfotos bei Facebook? Bevor Jugendliche sich bewerben, sollten sie solche Bilder
entfernen. Viele Personaler googlen ihre Bewerber inzwischen
unterstützt den Körper bei der
gezielten Entspannung der Muskulatur“, erläutert Hoffmann.
Alle Informationen zu den beruflichen Chancen innerhalb der
Vitametik gibt es beim Bildungsinstitut unter www.dasbi.de.
Die Ausbildung zur Vitametikerin erstreckt sich über fünf
Wochenenden innerhalb eines
Jahres mit begleitendem Heimstudium und ist gut mit dem
Alltag zu vereinbaren. Während der Ausbildung kann man
nach Absprache Vitametik-Praxen besuchen und den Alltagsbetrieb miterleben, diese Erfahrungen lassen sich gut für die
spätere Tätigkeit nutzen. Nach
der Ausbildung wird man Mitglied im Berufsverband für Vitametik (BVV) und erhält somit
die Lizenz zur Verwendung des
eingetragenen Markennamens
„Vitametik“. Bundesweit gibt es
über 300 Vitametiker in eigener
Praxis, manche davon arbeiten
nebenberuflich.
(djd/pt)
tr Au m jo b
Bundesweiter Fernstudientag am 20. Februar
Am 20. Februar 2015 jährt
sich zum zehnten Mal der
bundesweite Fernstudientag
in Deutschland. Zu diesem
Anlass bietet das Deutsche
Erwachsenen-Bildungswerk
(DEB) in Bamberg zwischen
8 und 13Uhr individuelle Beratungsgespräche rund um sein
Fernlehrgangsangebot. Zudem
gewährt das Bildungsunternehmen bei einer Anmeldung
vom 20.bis 24. Februar 2015
(Posteingangsstempel) für einen Fernlehrgang im Bereich
Altenpflege, Gerontopsychiatrische Pflege und Pädagogik
einen Preisnachlass von fünf
Prozent.
Wer mehr zu Fördermöglichkeiten, Zugangsvoraussetzungen oder Inhalten erfahren möchte, kann unter 0951
915550 seine Fragen stellen.
Die Teilnahme an Fernlehr-
gängen bietet die Möglichkeit, Weiterbildung mit der
eigenen Berufstätigkeit und
persönlichen Verpflichtungen zu vereinbaren. Teilnehmer können ortsunabhängig
lernen und sich ihre Lernzeit
selbstständig einteilen. Beim
DEB sind die Lernmaterialien
so aufbereitet, dass die Inhalte
leicht verständlich sind und
straff auf das jeweilige Lernziel hinführen. Zahlreiche
Beispiele und Praxisverweise
ermöglichen einen authentischen Bezug zur Berufswelt.
Weitere Informationen unter Zentrales Informationsund Beratungsbüro der DEBGruppe, Pödeldorfer Straße
81, 96052 Bamberg; Tel.0951
91555-0; Fax 09 51 91555-44,
mail: fernlehrgang@deb.de,
web: www.deb.de; FB www.
facebook.com/DEBGruppe
Pflegefachkraft
GGAB
Komm zu uns in die Altenpflege –
Wir brauchen Dich, hier in Bernau
Wir bieten
Das wichtigste Instrument einer Vitametikerin sind die
Hände, mit denen stressbedingte Muskelverspannungen
ertastet werden.
Foto: djd/DasBI.de/Werner Bentz
im Netz. Wer dort einen schlechten Eindruck hinterlässt, schmälert seine Chancen. Darauf weist
die Bundesarbeitsagentur hin.
Am besten überprüfen zusätz-
lich die Eltern, wie ihr Kind im
Netz wirkt. Sie sind oft kritischer.
Das Netz können Jugendliche
auch nutzen, um Hobbys und
Interessen aufzuzeigen.
dpa
· attraktive Ausbildungsvergütung
nach TVAöD 2009
· 27 Tage Urlaub
und Jahressonderzahlung
· Theorie in Altenpflegeschule Lobetal
· Praxis im Seniorenzentrum »Regine
Hildebrandt« & im Ambulanten Gesundheitspflegedienst »Lohmühle«
· Arbeit mit edv-gestütztem Pflegedokumentationssytem
Alte Lohmühlenstraße 27 | 16321 Bernau bei Berlin
info@ggab-bernau.de | www.ggab-bernau.de
Ausbildung mit Zukunft!
Leben und wohnen in Bernau
Sonderveröffentlichung
!7? 0,), 89,
<07 2(+,4 $0, 7,*/9 /,7?20*/ ,04
:48,7, 4,:,4 %/,3,4(),4+,4 1,44,4 ?: 2,74,4
3 () &/7 -04+,9 (28 ,789,7 ),4+
:48,7 &4.(708*/,7 ),4+ 89(99
(88,4 $0, 80*/ -7 4:7 675 ",7854
+,4 .(4?,4
),4+ ;53 /(73, +,8 2>04.:--,9
+,7 .,3920*/,4
!:801 :4+ +,3 9522,4 3)0,49, ;,7</4,4
#,89(:7(49 $*/<(7?,7 +2,7 @ ,7204,7 $97(, @ ,74(: ),0 ,7204
%,2,-54 @ 49,74,9 <<<8*/<(7?,7(+2,7),74(:+,
,=12:80;, ,9741,
Die traditionsreiche Gaststätte „Schwarzer Adler“ geht neue Wege
Bernau. Die traditionsreiche
Gaststätte „Schwarzer Adler“ in
Bernau ist mit neuer Geschäftsführung in das Jahr 2015 gestartet. Verstärkung gibt es darüber
hinaus auch in der Küche.
Nadine Kirsch hält seit einigen
Wochen die Zepter an der Berliner Straße in der Hand. „Beim
Service wird sich nichts ändern“,
versichert“ die junge Frau, die bereits seit längerem im Restaurant
arbeitet. Die Gäste werden weiterhin von vier Mitarbeitern betreut und bedient. Auch Dietmar
Jahns bleibt dem Team erhalten.
Mit Károly Sárkány gibt es zudem einen neuen Küchenchef
im „Schwarzen Adler“. Der Sohn
deutsch-ungarischer Eltern ist in
Eberswalde aufgewachsen und
absolvierte seine Lehre im damaligen bbw Kommunikationszentrum Hubertusstock am Werbellinsee. Weitere berufliche
Stationen waren anschließend die
Uckermark, Altenhof, Berlin und
die Schweiz. Zunächst arbeitete
Sárkány als Koch, später dann als
Sous-Chef, also als Stellvertreter
des Küchenchefs. Nun hat er eine
weitere Sprosse der Karriereleiter erklommen, seit Januar leitet
Sárkány die „Seele“ des „Schwarzen Adlers“.
Dort will er wieder zur „Basis des
Kochens“ zurückkehren. Frische,
regionale Produkte sollen vom
sechsköpfigen Team verarbeitet
werden. Wechselnde saisonale
Gerichte, etwa zur Wild- und
Spargelzeit, oder das traditionelle
Gänse- und Enten-Essen in den
Wintermonaten sorgen zudem
für kulinarische Überraschungen.
Auf Beilagen soll mehr Wert gelegt
werden. „Ein Sauerbraten wird
auf der Karte bleiben“, sagt Sárkány. Ansonsten wolle man das
Angebot für die Gäste alle sechs
bis acht Wochen ändern. Nach
wie vor gibt es den Mittagstisch
von Montag bis Freitag in der Zeit
von 12 bis 15 Uhr. Das spezielle
Gericht kostet dann 6,90 Euro.
Auch „Flying Buffets“ wird es im
Restaurant geben. Dabei wird eine
Auswahl vorbereiteter Speisen auf
einem Tablett am Platz vorbeigebracht. Jeder Gast kann sich
dann nehmen, was er möchte.
Darüber hinaus sind ferner Themenabende geplant. Am 3.
März 2015 steht beispielsweise
– wie könnte es zur Premiere
anders sein – Ungarn im gastronomischen Mittelpunkt. Das
Catering-Geschäft, so etwa im
„Ofenhaus“, aber auch für private Feiern, wird ausgebaut. Das
heutige Restaurant an der Berliner Straße war zu früheren Zeiten
übrigens das Versammlungshaus
des „Bernauer Kalands“. Die Mitglieder der Brüderschaften kümmerten sich unter anderem um
Kranke und Alte und trafen sich
regelmäßig am Monatsersten,
den Kalenden. Man darf also gespannt sein.
Restaurant Schwarzer Adler – Berliner Straße 33 – 16321 Bernau
bei Berlin Brandenburg Deutschland Telefon: 03338-751881 03338751883, info@schwarzer-adlerbernau.de; täglich von 12:00 bis
22:00 Uhr geöffnet
(kuk/ms)
Gut gerüstet sind sie, der neue Chefkoch Károly Sárkány
und die Geschäftsführerin Nadine Kirsch (rechts). Foto promo
Griechische Spezialitäten
✁
'577,8,7;0,7:4. 03 #,89(:7(49 5+,7 54204, (:- :48,7,7 53,6(., 3.20*/
Vom Sauerbraten bis zu den „Flying Buffets“
restaurant & Pension
Dorfstraße 12
2
16341 Schwanebeck
Telefon
030-91 20 27 20
5 € Gutschein
*
pro Pärchen - gültig für den Monat Februar
* Keine Barauszahlung möglich.
www.restaurant-akropolis-schwanebeck.de
w
✁
✁
,0,720*/1,09,4 (9,704.
✁
/7 "(794,7 -7 ,=12:80;,8 88,4
7
Regionales
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Alisha hat tierisch großen Appetit
Feuchte Wände!
Alisha knabbert an ersten Fleischstückchen: Das
knapp zwei Monate alte Tigermädchen im Berliner
Tierpark wird seit dem vergangenen Wochenende öffentlich gefüttert. Zusehen
können Besucher zwischen
12 und 13 Uhr. Alisha wurde am 10. Dezember 2014
geboren und ist das einzige überlebende Tier eines
Drillingswurfes. Die anderen beiden Jungtiere starben, da die Mutter nicht
ausreichend Milch hatte. Als
auch Alisha an Gewicht verlor, begannen Pfleger, das
Tier mit der Flasche aufzuziehen. . Foto: Tim Brakemeier
Bevor Sie verputzen, streichen oder tapezieren beseitigen Sie erst die Ursache der Feuchtigkeit!
Rufen Sie
uns kostenlos
an:
• Fenster – Türen – Rollladen
• Zimmer-, Stiltüren – Treppenregenerierung
• Markisen – Vordächer – Zäune
• Wintergärten
• Insektenschutz
Zepernicker Chaussee 7 Mo - Fr: 8 - 19 Uhr und Sa: 8 - 16 Uhr
12.
20 x 0,5 L
L: 1,30 €
Pfd: 3,10 €
99
20 x 0,5 L
L: 1,00 €
Pfd: 3,10 €
9.
9.
99
12 x 0,75L
L: 0,61 €
Pfd: 3,30€
99
nfragen:
a
t
r
o
f
o
s
t
Jetz
ion!
t
k
A
s
i
e
r
P
Sonder-
TÜREN NIE MEHR STREICHEN
12.
20 x 0,5 L
L: 1,30 €
Pfd: 3,10 €
99
spritzig
5.49
* Getränkemarkt der Rössler Getränkevertrieb Uckermark GmbH, Südring 1, 16278 Angermünde
durch Folienbeschichtung
Zum Jugendheim 39 • 16244 Schorfheide OT Finowfurt
= 03335/ 2 94
bbw Akademie GmbH
Bildungszentrum Eberswalde
www.bbw-gruppe.de
- Schmerzsprechstunde
www.podologie-buch.de
Wiltbergstraße 36 13125 Berlin
e-mail.:praxis@podologie-buch.de
Funk: 0173/ 2 48 41 20
Eberswalder Straße 158
16227 Eberswalde
Tel. 03334/ 21 21 67
Fax 03334/ 28 38 47
e-Mail: paschke@blitzschutz-online.com
Verlag: Freienwalder Kurier GmbH
Geschäftsführer: Andreas Simmet
Verantwortlich für den Anzeigenteil:
André Tackenberg
Redaktionsleiter: Michael Petsch
Stellv.: Stefan Klug, Bernd Röseler
Anschrift:
Fischerstraße 88
15230 Frankfurt (Oder)
Postanschrift: Postfach 1952
15209 Frankfurt (Oder)
DACHDECKERMEISTERBETRIEB
hat noch Termine frei für Dach- u.
Fassadenarbeiten sowie Reparaturdienst = 03304 307 56 59
- nur mit Fahrer ab sofort zu vermieten
BLITZSCHUTZ
BACARDI SUPERIOR,
OAKHEART oder GOLD
ab 35 % Vol., je 0,7-l-Flasche
Zweigstelle
Schlegelstr. 1
16321 Bernau
Tel . 03338/ 75 05 44
Fax 03338/ 75 05 45
LKW-Hebebühne
Gesamtausgabe:
325.148 Exemplare (ADA IV/14)
Erscheinungsweise:
wöchentlich, kostenlos
ZU KARNEVAL
HALTEN WIR VIELE
NÄRRISCHE ANGEBOTE
FÜR SIE BEREIT.
Inh. R. Paschke - Elektromeister
- Termine telefonisch erfragen
Tel. 030 51 06 77 06
z.B. für
Baumschnitt
• Neuanlagen
• Wartung u. Instandsetzung
• Planung
• Einfamilienhäuser u.
Industrieanlagen
• Dachrinnenreinigung
Die Abdichter in Brandenburg und Berlin
Kostenlose Beratung anfordern unter:
Systeme für:
Es gilt die Anzeigenpreisliste
Nr. 12 vom 1.1. 2015
Horizontalsperren und
Kellerabdichtungen
www.koch-abdichtungstechnik.de
verschiedene
Farben
nur
9.990 €
Audi A6 Limousine
2.4 V6 mit Einparkhilfe vorn+hinten
nur
5x Seat Ibiza NEUWAGEN
1.2 TSI 5-Türer Klima ESP Euro5
EZ: 2006, sehr gepflegt, Klimaaut., Alu, R/CD, Tempomat, u.a. Klima, alles elektr., Tagfahrlicht , Reifendruckkontrolle,
Bordcomputer, Licht/Regensensor, alles elektr., ZV-Funk Verbr. l/100km: komb. 5,1, inn. 6,5, auß. 4,4, CO2 Em.119 g/km
Automatik &
Schalter
Navi groß
aus 1.Hand
ab
15.950 €
ab
/ Ecke Bu
Neue Kärntner Str.1
etal
nk
Pa
1
34
16
Chaussee,
g 7.00 –22.00 Uhr
ta
ms
Sa
bis
ag
nt
Mo
⋇
⋆
8.88
-29%
WEIN ORIGINAL SCHWARZWÄLDER
SCHINKEN 100 g
AUS DER
OBERSCHALE
IN BEDIENUNG
GLUTEN
FREI
1.11
LACTOSE
FREI
WEISSER RIESE KRAFT PULVER oder COLOR
GEL 65+5 Waschladungen, Tragepackung bzw.
Flasche
Star Marke
NUR SOLANGE DER
VORRAT REICHT
1 WL: € 0,14
9.99
0% Anzahlung
Inzahlungnahme
g
verschiedene
Farben
ab
Märkischer Markt
Märkischer sonntag
aller
er Marken und Modelle
bei kleinen Raten
Mit Rückfahrkamera
ab
12.950 €
14.900 €
ab
11.900 €
10x Skoda Rapid Style+ und Ambition
Benziner & Diesel
10x VW Golf VII Comfortline
1.2 TSI / 1.4 TSi 5-türig
12x Hyundai i30 Limousine & Kombi
1.4 CVVT / 1.6 GDi
EZ: 2013-2015, Klimaautomatik, Alu 17“, alles elektr.,
R/CD, ESP, Xenon, Scheibentönung, Sportsitze, ZV-Funk
EZ: 2013, u.a. Klimaaut., wenig km, alles elektr., Alu,
Bordcomputer, Radio/CD-MP3 mit Bildschirm
EZ: 2013-2015, bis 28Tkm, u.a. Alu, Klimaautom., alles
elektr., Lenkrad+Sitzheizung, Bluetooth, Einparkhilfe
Mit AluTrittbrettern
15.950 €
%
S!
BESUCHEN SIE UN cher
Einfach Doppelt Stark
Automatik &
Schalter
11.950 €
8.49
ACHTUNG!
VOLLTREFFER
1 l: € 12,69
12.59*
-27
⋆
⋇
Kaiser’s Tengelmann GmbH · Wissollstraße 5 – 43 · 45478 Mülheim an der Ruhr · www.kaisers.de
Neuwagen • Jahreswagen
Gebrauchtwagen
Mit
Sitzheizung
11.79*
0.99
0395-55791464
10 Jahre Koch Abdichtungstechnik GmbH
Für nicht von der Redaktion angeforderte Manuskripte und Fotos übernehmen wir keine Garantie. Für telef.
übermittelte Anzeigen kann keine
Gewähr übernommen werden.
+ 2 FLASCHEN GRATIS
1 l: € 0,61
zzgl. Pfand: € 3,60
FRISCHE SCHWEINESCHNITZEL
100 g
STAR MARKE SALATHERZEN
aus Spanien, Kl. I, Sorte: Mini
Romana, 2er-Packung
zum Schutz vor Nässe, Schimmel und Salpeter
Druck: Märkisches Verlags- und
Druckhaus GmbH & Co. KG
MS 06
COCA-COLA verschiedene
Sorten, z. T. koffeinhaltig,
je 12 x 1-l-PET-MW-Kasten
0.39
ELEKTROBAU
Haus - Trockenlegung
Anzeigenschluss:
donnerstags 12 Uhr
ATG, Alfred-Nobel-Straße 1, 16225 Eberswalde
GUTE
IDEE
BLITZSCHUTZ &
ELEKTROBAU
- Barrierefreier Zugang
Märkischer Sonntag
IMMER
EINE
DIN EN ISO 9001:2008
AZWV zertifiziert
- Parkplätze vorhanden
Ihre Füße
in den besten Händen
Neueröf
fnung
!
www.mein-atg.de
Diese Wochen-Angebote gelten
von Mo. 09.02. bis Sa. 14.02.2015
Weitere Infos erhalten Sie telefonisch unter:
(03334) 27 87 10
oder Sie besuchen uns einfach vor Ort:
bbw Akademie Eberswalde
Friedrich-Ebert-Straße 33 (direkt am Markt)
16225 Eberswalde
- alle Kassen
20 JAHRE
Eine ostdeutsche Erfolgsgeschichte!
Umschulung zum/zur
Umschu
Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen,
Beginn:
16.02.2015
Ende: 14.02.2017
Dauer:
24 Monate (inkl. Praktikum)
Abschluss: Industrie- und Handelskammer (IHK)
medizinische Fußpflege
Gruppe
bbw Bildungswerk
der Wirtschaft in
Berlin und Brandenburg
Anmeldefrist:
12.02.2015
an der bbw Akademie Eberswalde
odologie Zentrum
Berlin - Buch
ATG
*Unser bisheriger Verkaufspreis
Wochentipp
Abdichten und Trockenlegen
von Mauerwerk!
Kostenlose und unverbindliche
Besichtigung, Analyse, Beratung sowie
Kostenvoranschlag mit FestpreisGarantie!
Tischlermeister
16321 Bernau* • Einkaufszentrum „Forum“
0800 - 594 66 00
Wir helfen Ihnen
dauerhaft und
preisgünstig!
Jörg Mahlendorf
Aktion vom
09.02. – 15.02.2015
20 x 0,5 L
L: 1,00 €
Pfd: 3,10€
Im Keller oder Wohnbereich?
Putze platzen ab? Salpeter an den Wänden? Farbe blättert ab? Tapeten wellen sich?
Stockflecken? Unsichtbare Schimmelpilze in der Luft? Gefahr Hausschwamm bei
Holz! Hohe Heizkosten durch Feuchtigkeit im Haus! Schlechtes Wohnklima! Ihr
Haus verliert an Wert! Krank durch feuchte Wände! Besonders gefährdet sind ältere
Menschen und kleine Kinder! Asthma, Allergien, Bronchitis, Kopfschmerzen ...
Tageszulassung
nur
Mit
Navigation
ab
17.450 €
17.450 €
ab
18.950 €
14x Skoda Yeti NEUWAGEN
1.2+1.4 TSi / 2.0TDi auch 4x4
2x VW Sharan neues Modell
2.0 TDi CR Blue Motion
3x Kia Sportage Benziner & Diesel
1.6 GDi / 1.7 CRDi Comfort Plus
2x Ford Transit Connect DIESEL
1.6 TDCi 220 L1 Trend 5-Sitzer
2x BMW X1 DIESEL
2.0d sDrive aus 1.Hand
TZ, u.a. Klimaaut, Sitzheizg., Xenon, Alu, Verbr. l/100km:
I. 7,4-7,1, a. 5,4- 4,9, k. 6.0-5.8, Co2-Em.152-140g/km
EZ: 2010, Klimaautom., R/CD, Sitzheizung, ESP,ZV-Funk,
2 Schiebetüren, alles elektr., Licht/Regensensor
EZ: 2011/2012, nur 39Tkm, Klimaaut., Alu, PDC,
4x Sitzheizung, Regensensor, LED-Tagfahrlicht
TZ, u.a. Klimaaut., 2 Schiebetüren, alles elektr., ZV-Funk,
Verbr.l/100km: i. 5,6, a. 4,6, k. 5,0, Co2-Em. 130g/km
EZ: 2010, u.a. Klimaaut., Sitzheizung, Sportsitze, PDC,
Alu, Tempomat, Leder, Xenon, alles elektrisch, Reling
Autohaus Finowfurt GmbH • Magistrale 14 • 16244 Finowfurt • Tel.: 03335/ 79 69 690 • Wir sind für Sie da: Mo - Fr 9-20 Uhr • Sa 9-15 Uhr
Außerhalb der gesetzlichen Öffnungszeiten keine Beratung und kein Verkauf.
8
Sonderveröffentlichung
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Total lokal Entlang der B 158
Sonderveröffentlichung
Es ist eingerüstet
kurz & knapp
Neue Pastorin
Werneuchen. Die neue
Pfarrerin von Werneuchen,
Elke Unterdörfel, wird
am 15. Februar, um
14 Uhr in der Kirche
St. Michael in ihr Amt eingeführt. Den Gottesdienst gestaltet der Vorsitzende des
Leitungsgremiums im Kirchenkreis Barnim, Christoph Brust. Im Anschluss ist
ein Zusammensein bei Kaffee und Kuchen geplant. Elke
Unterdörfel folgt auf Thomas
Brilla, der die Gemeinde 2014
entsprechend den Regelungen der Landeskirche verließ.
Fachbetrieb – Directservice
· Dachdecker
· Dachklempner
· Dachstühle
· Holzsanierungen
Reparaturen aller Art
Mühlenstraße 10
16356 Werneuchen
Telefon: (03 33 98) 9 10 60
Fax:
(03 33 98) 9 10 80
Handy: (0176) 66 63 60 18
mydachdirect@aol.com
Feuerwehrball 2015
Ahrensfelde. Der Ball der
Freiwilligen
Feuerwehr
Werneuchen findet am 21.
März ab 19 Uhr im Gemeindesaal statt. Mit der Band „Freebird“, Dj Ole und der „Calla-cocktailbar“ ist ein netter
Abend geplant, Karten: gibt
es vom 14./15. Februar, jeweils 10 bis 12 Uhr in der Feuerwache.
Am und im Adlersaal herrscht reges Baugeschehen
Werneuchen (au/Mäso). Kalt
und ungemütlich war der Adlersaal in Werneuchen. Doch nun
gibt es ehrgeizige Pläne: Der Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Werneuchen mbH,
Stefan Lochner, informierte zum
Jahresende anhand eines Modell
für den neuen Adlersaal. Für die
Sanierung sollen auch Mittel aus
der Städtebauförderung genutzt
werden.
Für Stefan Lochner gab es zwei
Alternativen: Sanierung oder Abriss. „Allerdings ist es nicht unbedingt unsere Aufgabe, in Kulturstätten zu investieren“, sagt
der Geschäftsführer. Das städtische Unternehmen ist Eigentümer der Immobilie. Die Kosten
würden mit 750 000 Euro weit
über das hinausgehen, was leistbar wäre. Die WBG favorisierte
deshalb einen Abriss - und eventuell einen Neubau.
Inzwischen hat sich die Situation
geändert. Die Stadt Werneuchen
schlugt inzwischen vor, Mittel
der Städtebauförderung zu nutzen. 250 000 Euro könnten dabei zur Verfügung stehen. Die
Kommune ist zudem in der
Lage, in den Jahren 2014 und
2015 jeweils Mittel in gleicher
Höhe beizusteuern. „Damit wäre
die notwendige Summe zusammen“, sagt Lochner. Der politische Wille, den Saal für die Stadt
und ihre Einwohner zu erhalten,
dürfte ebenfalls vorhanden sein.
Eine Rückübertragung des Gebäudes an die Kommune soll es
nicht geben, Eigentümer bleibt
damit die WBG. „Wir wollen etwas schaffen, das in 30 Jahren
noch vorhanden ist“, gibt der
WBG-Geschäftsführer die Richtung vor. Erste Absprachen zwischen Gesellschafter, Aufsichtsrat und Architekten hat es bereits
gegeben.
Die Rahmenbedingungen sind
dabei nicht einfach. Das Grundstück ist klein, die Struktur
des Gebäudes kaum veränderbar. „Den Saal kann man deshalb nicht vergrößern, aber
erhöhen“, so Lochner. Das vorhandene Stufendach soll abgenommen und durch eine Konstruktion „in ähnlicher Form“
ersetzt werden. Darüber hinaus
trennt man das Gebäude von der
benachbarten Gaststätte „Venezia“. Der Zwischenbau werde abgerissen, kündigt der WBG-Geschäftsführer an. Der Saal, er
gilt aus Fördergründen als „kommunale Bedarfseinrichtung“,
wird eine Fläche von rund 300
Quadratmetern haben. „Für ihn
muss eine Nutzungskonzeption
erarbeitet werden“, so Lochner.
Der Saal kann geteilt werden,
erhält eine hydraulische Hebebühne und ist mit Beamer und
UNSERE JAHRES- & GEBRAUCHTWAGEN
AUTOHAUS HUBERT THIES
INH. REMO THIES E.K.
6.790,00 EUR
Renault Clio 1,2 “Campus”, EZ: 03.12, KW 55, 28.000 km, 4x
Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., ZV mit FB, Klima, ele. FH, ele.
+ beh. Außenspiegel, Radio CD, geteilte Rücksitzbank, LM- Räder
u.v.m.
IHR SPEZIALIST FÜR:
Werneuchen. Ende 2014 wurde mit dem Um- und Ausbau des Adlersaales in Werneuchen
begonnen. Jetzt ist die Fassade eingerüstet.
Foto: Tim Johnschker
Internetanschluss ausgestattet.
Im Eingangsbereich sind eine
Garderobe und Sanitärräume
vorgesehen, ein geschlossener
Bereich freut sicher die Raucher.
Eine Leinwand ermöglicht Kinoveranstaltungen, eine kleine
Kaltküche ist ebenfalls geplant.
Bei großem Publikum soll ein
Catering-System genutzt werden. Da energetisch saniert
wird, rechnet Lochner mit „überschaubaren“ Betriebskosten.
Das Gebäude wird, im Gegensatz zum Ist-Zustand, noch ein
weiteres Stockwerk erhalten.
Insgesamt rund 400 Quadratmeter Fläche werden entstehen,
die erforderlichen Investitionsmittel in Höhe von 100 000 Euro
stellt die Wohnungsbaugesellschaft bereit.
„Dort könnten Wohnungen entstehen, was aber nicht optimal
ist“, sagt Lochner. Das Unternehmen favorisiere daher eine
gewerbliche Nutzung. Gespräche mit potenziellen Interessenten habe es schon gegeben. Konkrete Namen wollte
der WBG-Geschäftsführer noch
nicht nennen. „Dort wird auf jeden Fall nichts verkauft“.
In einem innenliegenden Aufzug
können die Besucher auch das
„Schmidt von Werneuchen-Zimmer“ erreichen. Auf einer Fläche
von rund 50 Quadratmeter sollen
Bilder, Dokumente und weitere
Ausstellungsstücke über das Leben und Wirken des bekannten
Dichterpfarrers gezeigt werden.
In gut zwölf Monaten soll der
Saal voll funktionsfähig übergeben werden.
✓ komplette Zaunanlagen
(Metall/Aluminium/
Kunststoff/H)
✓ Kellerabtrennungen
✓ Müllplätze
✓ Zwingeranlagen
✓ Pflasterarbeiten
✓ Torantriebe
✓
Rufen Sie uns an,
wir beraten Sie gerne.
✓
Tel./Fax: (0 33 38) 76 00 92
Mobil: 0171/3 86 16 87
e-mail: info@dreger-zaun.de
Alte Bernauer Straße 1
16356 Ahrensfelde OT Elisenau
freie kfz-werkstatt & mehrmarkenhändler
spezialisiert auf wartung und reparaturen
6.990,00 EUR
Opel Zafira 1,6 „Edition“, EZ: 01.07, KW 77, 92.240 km, 6x Airbag, ABS, ESP, Servo. Colorvergl., Klima, ZV mit FB, ele. FH, ele.
Außenspiegel, Radio CD, Dachreling, NSW, Tempomat, Lendenwirbelstütze, 7x Sitzer u.v.m.
10.890,00 EUR
8.890,00 EUR
Skoda Citigo 1,0 MPI „Ambition“, EZ: 02.14, KW 44, 7.600 km, Skoda Roomster 1,6 TDI “Style Plus Edition”, EZ: 11.11,
4x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., Klima, ZV mit FB, ele. FH, KW 77, 65.000 km, 6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., KliTagfahrlicht, BC, Radio „Funky“, 5 Türen, City Notbremsfunktion, u.v.m. maa., ZV mit FB, ele. FH, ele. + beh. Außenspiegel, BC, Radio
„Swing“, PDC, Tempomat, Tagfahrlicht, SHZ vorn, u.v.m.
• INZAHLUNGNAHME
ALLER MARKEN UND MODELLE
• FINANZIERUNG OHNE ANZAHLUNG
ÖFFNUNGSZEITEN
MO - FR 7- 18 UHR
SA 9 - 13 UHR
12.890,00 EUR
AUSSERHALB DER GESETZLICHEN
ÖFFNUNGSZEITEN KEINE BERATUNG
UND KEIN VERKAUF
15.890,00 EUR
16.990,00 EUR
19.890,00 EUR
Opel Meriva 1,6 CDTI Autom. „Innovation“, EZ: 04.11, KW 74, VW Passat Var. 2,0 TDI „Comfortline“, EZ: 04.11, KW 103, Audi A1 1,2 TSI „Ambition“, EZ: 05.14, KW 63, 12.000 km, 6x Air- Skoda Octavia Combi 1,6 TDI “Ambition“, EZ 05.14, KW 77,
69.000 km, 6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., Klimaa., Tag- 117.000 km, 6x Airbag, ABS, ESP, ASR, Servo, Colorvergl., Klimaa., bag, ABS, ESP, Servo, ZV, Klima, Radio Concert, LM Räder, ele. FH,
fahrlicht, ZV mit FB, Tempomat, BC, ele. FH, ele. + beh. Außenspiegel, ZV mit FB, ele. FH, ele. + beh. Außenspiegel, Tagfahrlicht, Navi. RNS ele. Außenspiegel, Tempomat, Tagfahrlicht, PDC hi., BC, NSW u.v.m.
LM Räder, SHZ vorn, Leder, Fahrradträger Flex FIX, Navi., u.v.m.
315, LM Räder, BC, PDC, SHZ vorn, Dachreling u.v.m.
Petschack Bestattungen
P
Dein Leben war ein großes Sorgen,
war Arbeit, Liebe und Verstehen,
war ein heller Sommermorgen –
und dann ein stilles Von-uns-Gehen.
Nach langer, schwerer Krankheit verstarb mein
lieber Mann, mein guter Vater, Schwiegervater,
Opa, Bruder, Schwager und Onkel
Wolfgang Schulz
* 14.06.1939
13.400 km, 6x Airbag, ABS, ESP, Servo, Colorvergl., Klimaa., Tagfahrlicht, ZV mit FB, Tempomat, BC, ele. FH, ele. + beh. Außenspiegel, LMRäder, SHZ vorn, PDC, Dachreling, Navi. Amundsen, u.v.m.
† 23.01.2015
In stiller Trauer nehmen Abschied
deine Erika als Ehefrau
deine Tochter Manuela mit Familie
dein Bruder Günter mit Jutta
sowie alle Angehörigen
Die Urnenbeisetzung findet am Freitag, dem 20. Februar 2015,
um 14.00 Uhr auf dem Friedhof in Marienwerder statt.
Von Beileidsbekundungen am Grabe bitten wir Abstand zu nehmen.
Am Markt
Breite Straße 1
16359 Biesenthal
Tag & Nacht
(03337) 41540
Ladeburger Str. 3
(am Krankenhaus)
16321 Bernau
Tag & Nacht
(03338) 38204
Schönower Straße 91/
Ecke Elbestraße
16341 Panketal
Tag & Nacht
(030) 94 39 21 29
bestattungshaus-petschack@t-online.de
Preiswerte Bestattungen nach Ihren ganz persönlichen Wünschen.
d
un st
g- dien
a
T ht
c
Na
BESTATTUNGEN
D. Schulz
15366 Hönow
Neuenhagener Chaussee 4
Telefon 03342 - 36910
www.bestattungen-d-schulz.de
15370 Petershagen
Eggersdorfer Str. 42a
Telefon 033439 - 81981
12627 Berlin - Hellersdorf
Hellersdorfer Str. 233
Telefon 030 - 56400316
13059 Berlin - Hohenschönhausen
Lindenberger Str. 2
Telefon 030 - 96200610
15566 Schöneiche
Brandenburgische Str. 78
Telefon 030 - 64958515
• Individuelle Beratung • Überführungen in alle Orte • Hausbesuche möglich
• Erledigung aller Formalitäten • transparente Kostenstruktur • Bestattungsvorsorge
9
PS & mehr
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Autos am Sonntag
SONDERVERÖFFENTLICHUNG
Kurz & Knapp
Reparaturset prüfen
Flickzeug oder Reserverad sind nicht ewig haltbar. Das Dichtmittel im Reparaturset kann schlecht
werden, und auch der Ersatzreifen altert mit den
Jahren, sagt Vincenzo Lucà
vom TÜV Süd.
Er rät deshalb, gelegentlich
den Zustand der Pannenausrüstung im Kofferraum
zu überprüfen. Ist das Verfallsdatum des Reparatursets überschritten, sollte
es ausgetauscht werden.
Der Reservereifen hat ausgedient, wenn das Gummi
spröde wird und Risse aufweist.
Verbrauchsangaben
Beim Neuwagenkauf sollten sich Kunden nicht von
den ausgewiesenen Verbrauchswerten täuschen
lassen. Laut dem ökologisch orientierten Verkehrsclub Deutschland
(VCD) sollten sie auf die
Herstellerangaben
im
Schnitt etwa ein Drittel
draufrechnen.
Die Normwerte gäben
bestenfalls einen Anhaltspunkt zum Vergleich von
Pkw-Modellen. Nach einer
Analyse von Transport &
Environment (T&E), einer
Dachorganisation von Umweltverbänden, liegen die
Abweichung im Mittel bei
31 Prozent.
Audi A1
Tipps, Trends und Aktuelles rund ums Kfz
Mehr als altes Eisen
Auto der Woche
l DESIGN Der neue Audi A1 und
A1 Sportback bestechen mit ihrer
sportlichen Linienführung. Ihr Design ist noch sportlicher, die Länge
ist um zwei Zentimeter auf 3,98
Meter gewachsen. Auf Wunsch
setzt Audi den Dachbogen (beim
A1) bzw. die Dachkuppel (beim
A1 Sportback) farbig ab.
l AUSSTATTUNG Das Ausstattungs-
angebot ist neu strukturiert. Mit
den neuen Linien design und
sport kann der Kunde seinen
Audi A1 noch individueller gestalten. Ergänzend gibt es weitere
Experten-Tipps für den Kauf eines Oldtimers
Linien und Pakete. Komplett neu
ist das active kit, das den urbanen Charakter des Audi A1 deutlich hervorhebt. Das Infotainment-Angebot ist besonders auf
die Bedürfnisse junger Kunden
ausgelegt. An der Spitze stehen
die MMI Navigation plus und der
Baustein Audi connect inkl. Autotelefon.
l MOTOR Sechs Motoren – Benzi-
ner und Diesel – sind neu oder
intensiv weiterentwickelt. Erstmals bietet Audi zwei völlig neue
Dreizylinder-Aggregate an, der 1.0
TFSI und der 1.4 TDI – sind effizient. Der Verbrauch der gesamten Motorenpalette ist um bis zu
zehn Prozent gesunken, die Leistungsspanne reicht von 66 kW (90
PS) bis 141 kW (192 PS). Für alle
Motorisierungen steht die Siebengang S tronic bereit.
lFAZIT Das Audi-Kompaktmodell
ist jetzt noch attraktiver. Das Design gewinnt innen wie außen
dazu. Frische Dekore und Lackierungen machen das Erscheinungsbild noch attraktiver. Zu haben ist
das Auto ab 19 200 Euro.
TRAUMAUFSTELLUNG.
JETZT MIT EINEM PREISVORTEIL
VON MEHR ALS
Auch an Oldtimern geht die
Zeit nicht spurlos vorüber. Mindestens 30 Jahre haben sie immerhin auf dem Blech. Waren
laut dem Kraftfahrt-Bundesamt
(KBA) Ende 2011 rund 231.000
Autos mit historischen Kennzeichen (H) angemeldet, waren es
Ende 2013 etwa 314.000. Der Bestand wächst also und auch die
Anlaufstellen für Käufer werden
mehr. Neben Oldtimerzeitschriften, Auktionsbörsen oder Oldtimermessen, bieten heute auch Gebrauchtwagenbörsen wie mobile.
de, autoscout24.de und autotrader.com Oldtimer an.
Besonders umfangreiche Informationen über die angebotenen
Oldies hält die Plattform Classic Trader bereit. So werden zum
Beispiel auch Zustandskategorien
ausgewiesen, und es gibt Platz
für bis zu 100 hochauflösende Fotos, Videos und Gutachten. „Wir
möchten dem potenziellen Käufer so viel Hilfe, Transparenz und
Sicherheit beim Kauf von klassischen Fahrzeugen zur Seite stellen wie nur möglich“, sagt Timo
Joost, Geschäftsführer von Classic Trader.
Vorsichtig ist aber immer geboten. „Der Oldtimerkauf ist mit
Neu- oder Gebrauchtwagen nicht
. . . sich
in Erinnerung
bringen
Neue Reiseenduro
KTM erweitert seine Portfolio an Reiseenduros um
die Adventure 1050. Das
neue Modell kann auf 35
kW/48 PS gedrosselt und
dann mit der Fahranfängerlizenz der Klasse A2 gefahren werden. Ohne Leistungsreduzierung kommt
das V2-Aggregat mit 1050
Kubikzentimetern Hubraum auf 70 kW/95 PS
und ein maximales Drehmoment von 107 Newtonmetern, teilt der Hersteller mit.
Die Markteinführung erfolgt im Februar zu Preisen ab 12 695 Euro.
Modelloffensive
Mercedes will bis 2020
zwölf völlig neue Autos
auf die Straße bringen.
Für keines davon gibt es
laut Entwicklungschef Thomas Weber einen direkten
Vorgänger im Modellprogramm.
Bereits angekündigt hatte
Mercedes eine Cabrio-Variante der C-Klasse sowie
eine offene Version der SKlasse. Eine Coupé-Version
der aktuellen M-Klasse im
Stil des BMW X6 wurde bereits gezeigt. Bei den Kompakten kommt im Frühjahr
der CLA Shooting Brake,
künftig dürfte wird es noch
weitere Spielarten der AKlasse geben.
Cross-Country V60
Der schwedische Autohersteller Volvo bringt eine
Cross-Country-Version
des V60 auf den Markt.
Der Mittelklassekombi hat
laut dem Hersteller eine
um 65 Millimeter erhöhte
Bodenfreiheit, Unterfahrschutz an Front und Heck,
spezielle Seitenschweller
und verbreiterte Kotflügel. Für den Antrieb sorgen primär VierzylinderBenziner und -Diesel, die
mit einem Frontantrieb gekoppelt werden.
Einen Fünfzylinder-Diesel (133 kW/181 PS) bietet Volvo auch mit Allradantrieb an. Marktstart ist
Mitte 2015.
zu vergleichen“, sagt Frank Reichert, Leiter Klassik-Koordination beim ADAC. Eine gute Anlaufstelle seien bekannte Händler,
die einen Ruf zu verlieren haben.
Außerdem müssen gewerbliche
Verkäufer eine Gewährleistung geben. Es sei denn, sie wollen „im
Kundenauftrag“ einen Kaufvertrag
zwischen Privatleuten vermitteln.
Dann sei Vorsicht geboten, meint
Götz Knoop vom Deuvet - Bundesverband für Clubs klassischer
Fahrzeuge „Das dient in der Regel
dazu, Gewährleistungsansprüche
auszuhebeln.“
Eine Hilfestellung für die Beurteilung des Zustandes gibt ein Oldtimer-Kurzgutachten von Prüforganisationen wie TÜV und Dekra
oder dem ADAC. Oft helfen auch
auf bestimmte Modelle und Marken spezialisierte Clubs. „Die haben in der Regel technische Referenten, die fundierte Kenntnisse
zu bestimmten Fahrzeugen haben und Einsteigern gerne weiterhelfen“, sagt Knoop.
„Vor Blendern schützt man sich
am besten, indem man das Auto
gründlich kontrolliert. Sollte man
dazu technisch selbst nicht in der
Lage sein, helfen Sachverständige“, so Knoop. Zwar koste ein
ausführliches Gutachten Geld, das
sei aber gut investiert. Eine Kurzbewertung hingegen sei als Qualitätssiegel nicht empfehlenswert.
Einen groben Anhaltspunkt für
den Zustand historischer Fahrzeuge bieten Noten von eins wie
„sehr gut“ bis fünf für „mangelhaft“. Ein Klassiker in gutem Zustand ist nach diesen Definitionen
ein technisch mängelfreies Auto,
das leichte Gebrauchsspuren hat.
„Originale Fahrzeuge werden höher gehandelt als verbastelte Fahrzeuge und eine nachvollziehbare
Historie ist wertsteigernd“, sagt
Knoop. Dazu zählen die originalen Kaufunterlagen und Rechnungen, aber auch Fotos von Reparaturen und Restaurierungen.
Oldtimer-Interessenten sollten
sich im Klaren sein, welches Auto
am besten zu ihnen passe. „Mit einem Wagen aus der Messing-Ära
wird ein Serpentinen-Liebhaber
auf Dauer wenig Spaß haben“,
sagt Frank Reichert.
Jedem Oldtimerkäufer muss laut
Knoop aber klar sein, dass man
selbst bei einem restaurierten
Fahrzeug Technik erwirbt, die
mindestens 30 Jahre alt ist. Der
Kunde darf also nicht die gleichen
Erwartungen wie an einen Neuwagen haben. Sonst kann die Oldtimer-Liebe schnell rosten.
Automarkt
VIKTOR KULIK
BARAnKAUF
PKW · LKW · BAUmAschInen
WOhnWAgen · FIRmenFAhRzeUge
Sofort Bargeld & gratis Sekt!
auch ohne TÜV mit Motorschaden
Unfallfahrzeuge, mit vielen km
Märkischer Markt
Märkischer Sonntag
NISSAN MICRA ACENTA
MIT COMFORT PLUS PAKET
1.2 l, 59 kW (80 PS)
STATT € 14.570,–
2
ABschLePPen KOsTenLOs!!!
+++ Kaufen ohne Garantie +++
Tel./Fax 033434-80 516, Handy: 0172-3152141
Hauptstraße 2B, 15378 Herzfelde
• Klimaautomatik
• Audiosystem mit Bluetooth®-,
USB- und MP3-Schnittstelle
• Sitzheizung vorne
Gesamtverbrauch l/100 km: innerorts 6,1, außerorts 4,3, kombiniert 5,0; CO2-Emissionen:
kombiniert 115,0 g/km (Messverfahren gem. EU-Norm); Effizienzklasse C.
Abb. zeigt Sonderausstattung. ¹Rabatt gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.
Angebot gültig für Kaufverträge bis zum 31.03.2015 für den NISSAN MICRA ACENTA mit Comfort Plus
Paket, 1.2 l, 59 kW (80 PS), nur für Privatkunden. ²Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Rudolf-Diesel-Straße 4 • 16321 Bernau
Tel. (0 33 38) 76 97 88 • Fax -89 • Mail info@speed-bernau.de
Autoservice Heiko Örtwig UG in Bernau
Kompetenter Rundum-Service
für alle Marken!
· Ölwechsel
· Stoßdämpfer
· TÜV + AU
· Auspuff-Service
· Inspektions-Service · UnfallInstandsetzung
· Klima-Service
Autoglasservice
· Achsvermessung
· Bremsen-Service
Autoservice Heiko Örtwig UG
Rudolf-Diesel-Str. 4 · 16321 Bernau
Tel. 0 33 38/7 53 03 41 · info@automeister-bernau.de
www.automeister-bernau.de
Renault Twingo SCe 70 eco²: Gesamtverbrauch (l/100 km): innerorts: 5,6; außerorts: 3,9; kombiniert: 4,5;
CO2-Emissionen kombiniert: 105 g/km. Renault Twingo: Gesamtverbrauch (l/100 km): kombiniert: 4,5 –
4,2; CO2-Emissionen kombiniert: 105 – 95 g/km (Werte nach Messverfahren VO [EG] 715/2007).
*Unser Angebotspreis für alle Renault Twingo Expression SCe 70 eco² mit Tageszulassung inkl. Überführung und Zulassung.
Abbildung zeigt Renault Twingo Luxe mit Sonderausstattung.
www.my-autowelt-barnim.de
3 x in Brandenburg
BERNAU
Telefon 03338 / 3991110 · Autowelt Barnim GmbH & Co. KG
Blumberger Chaussee / Ecke B2 · 16321 Bernau
SCHÖNEICHE
Telefon 030 / 654868121 · Autowelt Barnim Schöneiche GmbH
Kalkberger Straße 35 · 15566 Schöneiche
FINOWFURT
Telefon 03335 / 4477130 · Autowelt Barnim GmbH & Co. KG
Finowfurter Ring 49 · 16244 Finowfurt
FREDERSDORF
Telefon 033439 / 8380 · Allround Autoservice GmbH -VermittlerZillestraße 5 · 15370 Fredersdorf
UNSER WINTERSPECIAL: WINTERKOMPLETTRÄDER NUR 111,-
€
10
Land & Leute
Reiche bald noch reicher
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Die schöne Brandenburgerin
CDU-Staatssekretärin aus Brandenburg wechselt von der Politik in die Wirtschaft
Berlin/Potsdam (dpa/Mäso).
Dieser Wechsel wird sich richtig lohnen für die aus Brandenburg stammende CDU-Politikerin
Katarina Reiche. Seit Mittwoch
ist die CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin Hauptgeschäftsführerin des Verbandes kommunaler Unternehmen
(VKU).
Beim VKU wurde ein Nachfolger
für Hauptgeschäftsführer HansJoachim Reck gesucht. Der frühere CDU-Generalsekretär und
Landtagsabgeordnete in Nordrhein-Westfalen geht Ende August in den Ruhestand.
Zu möglichen Konsequenzen
für ihre Parteiämter nach einem
Wechsel in den Verband habe
sich Reiche nicht geäußert,
sagte CDU-Landesgeschäftsführer Philip Gursch. Die 41-Jährige
ist Kreisvorsitzende in Potsdam
und Beisitzerin im Bundesvorstand der CDU. Sie ist außerdem
Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium.
Der Fall um Reiche hat eine weitere Pointe: Während sie plant,
sich aus der Politik zurückzuzie-
kurz & regional
Mehr Richter
für Hartz-IV-Klagen
Potsdam (dpa). Ohne Personalverstärkung lässt sich
der Aktenberg von Hartz-IVKlagen aus Sicht der Sozialgerichte nicht abbauen. In
den kommenden fünf Jahren seien vorübergehend
zehn weitere Richter nebst
dazugehörigen Mitarbeitern
nötig, um die angespannte
Situation zu beenden,
teilte das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg
am Dienstag mit. Zudem
müssten durch Pensionierungen entstehende Lücken
in der Personaldecke sofort
wieder geschlossen werden, betonte der amtierende
Präsident Herbert Oesterle.
Unter den genannten Voraussetzungen könne die
Klagewelle jedoch in fünf
Jahren bewältigt werden.
Die Anzahl offener Verfahren ist 2014 weiter gestiegen
auf mehr als 35 800 Fälle.
Verdient bald 50 000 Euro im Monat: Die CDU-Bundestagsabgeordnete Katherina Reiche. Foto: Soeren Stache/Archiv
hen, gibt ihr Ehemann, der Brandenburger CDU-Landtagsabgeordnete Sven Petke, seinen
Managerposten beim Zughersteller Bombardier auf. „Ich finde es
gut, dass er sich damit zu hundert Prozent für seine Arbeit
als Landtagsabgeordneter entschieden hat“, sagte der CDUFraktionschef im Potsdamer Parlament, Ingo Senftleben.
Das kann Petke auch jetzt ruhigen Gewissens tun, denn die
geschätzten Bezüge seiner Frau-
„Blaze“ – ein Tanzereignis der Spitzenklasse
Vom 24. bis 29. März im Berliner Admiralspalast / Mäso verlost Freikarten
Berlin. Berliner und Gäste der
Stadt dürfen sich auf ein außergewöhnliches Tanz- und BallettEreignis freuen: Blaze - The International Dance Spectacular ist
vom 24. März bis 29. März 2015
im Admiralspalast zu erleben.
Bereits 2011 und 2012 konnte sich
das Publikum von der Meisterklasse dieses Spektakels überzeugen. Die weltbesten B-Boys
und B-Girls zeigen, wie lässig
und cool Streetdance ist. Scheinbar mühelos präsentieren zwölf
Tänzerinnen und Tänzer auf einem sehr hohen technischen Level ihren Style, sei es breaking,
locking oder popping. . Sie lassen aber andere Tanzstile mit
einfließen und verbinden klassische Musicalelemente mit der
rauen Gangart der Straße. So entsteht ein Mix, der viele Seiten
des Tanzes genial miteinander
verknüpft. Damit ist die Show
keine Einbahnstraße für Szenemitglieder, sondern öffnet sich
einem breiteren, allgemein tanz-
Streetdance vom Feinsten ist in der Show „Blaze“ im Admiralspalast zu erleben.
Foto: Veranstalter
Leser
is
Reisen
Saisoneröffnungsfahrt
nach Südböhmen
begeisterten Publikum. Auch der
Soundtrack rekrutiert sich aus
den aktuellen Popcharts mit
Songs von Lady Gaga, Kanye
West, David Guetta, Snoop Dogg
und Michael Jackson.
Ihre Inspiration finden die TopChoreografen in der US-amerikanischen Hip Hop Szene der
80iger Jahre, Street-Dance verschmolzen mit vielen verschieden Styles des Breakdance. Viele
der Bewegungen entstehen aus
Improvisationen während der
Proben und werden dann vom
Choreographen und den Tänzern
perfektioniert.
*
Blaze, The International Dance
Spectacular, ist vom 24. März
bis 29. März 2015 jeweils 20
Uhr im Berliner Admiralspalast
zu erleben. Eintrittskarten sind
erhältlich an allen bekannten
Vorverkaufsstellen sowie beim
MOZ-Ticketservice unter https://
shop.moz.de/Tickets bzw. unter
Tel. (0335) 66599558.
Der Märkische Sonntag verlost
zwei mal zwei Tickets für den
24. März 2015 um 20 Uhr, Wer
gewinnen möchte – Postkarte mit
dem Stichwort „Blaze“ an: Märkischer Sonntag, Kennwort Brandenburg-Tipp, PF 1952 in 15209
Frankfurt (Oder).
60 Prozent bei
Brustkrebsvorsorge
Reisetermin:
So. 29.03. – Di. 31.03.2015 3 Tage
Reisepreis: 255,- €/Person im DZ, EZ-Zuschlag: 39,- €
Mit deftigem Essen und traditioneller Musik wollen wir
das Reisejahr 2015 mit Ihnen eröffnen. Wir besuchen auf
unserer Fahrt Plzen (Pilsen) – die Kulturhauptstadt Europas
2015–,dieHeimatdesBieresundderGeselligkeitunderfahren
etwas mehr über die Geschichte des weltbekannten, listigen
gewieften und lebenslustigen „Braven Soldaten Schweijk“. Weiterhin werden wir die Städte Krumau und Budweis
besuchen und zum Abschluß noch durch Dresden bummeln.
•
•
•
•
•
•
2x Übernachtung im Hotel Svejk in Nepomuk,
2x Frühstücksbuffet, Begrüßungstrunk,
Stadtführung in Pilsen (am Anreistag),
Brauereibesichtigung PILSENER URQUELL mit Verkostung,
1x traditionelles südböhmisches 3-Gang-Abendessen,
Rundfahrt Südböhmen mit Stadtbesichtigungen Budweis
und Krumau,
• 1x Böhmischer Svejkabend mit Schlachtplatte (Buffet),
einschl. 3 Bier/Fasswein oder alkoholfreie Getränk,
mit Livekonzert der Svejkband
• Stadtrundfahrt in Dresden (am Rückreisetag),
• Reisebetreuung durch SCHLAUBE-TOURS
Verreisen Sie bequem ab/an Ihrer Haustür (kleiner Aufpreis). Fahrt im modernen Reisebus, Reisebetreuung durch Schlaube-Tours
Haustür-Abholservice bei allen Reisen
Auf Wunsch übersenden wir Ihnen gern eine ausführliche Reiseausschreibung. Ein Anruf genügt:
Leser-Reise-Service-Telefon: (03 35) 3 87 29 50
Reiseveranstalter:
werden von 18 000 Euro auf ca.
50 000 Euro im Monat ansteigen.
Damit verdiene sie mehr als die
Bundeskanzlerin, die weniger
als 300 000 Euro im Jahr erhalte,
wie die ehemalige Brandenburgische CDU-Landesvorsitzende
Saskia Ludwig in einer Presseerklärung vorrechnete.
Der Wechsel der CDU-Bundestagsabgeordneten und Verkehrsstaatssekretärin zum Verband
kommunaler
Unternehmen
(VKU) hat über Parteigrenzen
hinweg ein kritisches Echo ausgelöst. Für die Grünen im Brandenburger Landtag ist vor allem
der Zeitpunkt problematisch.
Während auf Bundesebene eine
gesetzliche Regelung mit Sperrzeiten für ausscheidende Regierungsmitglieder auf den Weg
gebracht werde, wolle Reiche
noch schnell aussteigen, kritisierte die parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen, Ursula Nonnemacher. Zuvor hatte
unter anderem die Organisation
LobbyControl mit scharfer Kritik
auf die Pläne der Brandenburger Politikerin reagiert.
GmbH Frankfurt (Oder)
Berlin (dpa). Fast 60 Prozent
der gesetzlich versicherten
Brandenburgerinnen zwischen
50 und 69 Jahren nehmen bisher die Einladung zur Brustkrebs-Früherkennung an. Das
geht aus den jüngsten Daten
der Kooperationsgemeinschaft
Mammographie zum Weltkrebstag (4. Februar) hervor.
Mit 59 Prozent Teilnehmerinnen liegt Brandenburg über
dem Bundesschnitt von rund
56 Prozent.
Bisher trägt das Mammographie-Screening dazu bei, dass
mehr Frauen mit Brustkrebs
ihre Brust behalten können
und bessere Heilungschancen
haben. Denn beim Screening
werden nach dem Bericht der
Kooperationsgemeinschaft
mehr Tumore im Frühstadium
entdeckt als vor dem bundesweiten Start der Reihenuntersuchung im Jahr 2009. Damit
sind oft schonendere Behandlungsmethoden möglich. Eine
Überlebensgarantie für die
einzelne Frau ist das Screening aber nicht.
Frauen zwischen 50 und 69
Jahren haben nach der Statistik das höchste Risiko für
Brustkrebs und werden deshalb alle zwei Jahre zum
systematischen Röntgen der
Brust eingeladen. Die Teilnahme ist freiwillig. Insgesamt wurden 2011 rund 2,7
Millionen Frauen gescreent,
bei rund 17 000 fand sich
Brustkrebs.
Maxi hat einen Traum. Als passionierte Reiterin träumt die 25-Jährige davon, irgendwann einmal ein eigenes Pferd zu besitzen. Pferde sind nämlich ihr Ein und Alles seit
sie vier Jahre alt war. Das ist bis heute so geblieben. Und dann gibt es da aber noch
eine zweite große Leidenschaft, der sich die schöne Bernauerin verschrieben hat. Sie
liebt das Tanzen. Auf dem Pferd wie auf der Tanzfläche kann sie träumen und alles
um sich herum vergessen. Wer jetzt aber meint, Maxi ist dabei auf der Suche nach
ihrem Traummann, der wird enttäuscht. „Auf der Suche nach einem Mann bin ich
nicht“, schreibt sie.
****
Sind auch Sie eine „Schöne Brandenburgerin“ und wenigstens 18, oder Ihre Frau ist
es, dann schicken Sie ein Bild (Foto mind. 10x15 oder Datei – 1,5 MB) plus Angaben
zur Person (Alter, Beruf, Vorlieben etc.) an die Mailadresse sbb@moz.de oder per
Post an Märkischer Sonntag, „Schöne Brandenburgerin“, PF 1955, 15209 Frankfurt
(Oder). Die Rubrik steht auch im Internet unter www.moz.de/maeso..
Saisonstart im Schiffshebewerk
Niederfinow (dpa). Der Großteil der Wartungsarbeiten am
Schiffshebewerk Niederfinow
(Barnim) ist abgeschlossen.
Vier der Seile, die den Trog ziehen, seien ausgetauscht worden, sagte der Leiter des Schiffshebewerks, Jörg Schumacher.
Die Wanne funktioniert wie ein
Schifffahrstuhl. Voraussichtlich
geht das Schiffshebewerk am
16. Februar wieder in Betrieb.
„Die Arbeit läuft planmäßig“,
sagte Schumacher. Jetzt gehe
es noch um Holz- und Messreparaturen.
Mit dem Hebewerk können
Schiffe auf dem Weg von Ber-
lin nach Schwedt (Uckermark)
und Stettin (Szczecin) oder
umgekehrt 36 Meter Höhenunterschied überwinden. Die
Reparatur hat Anfang Januar
begonnen.
Das Schiffshebewerk geht bald
in den Ruhestand: In seiner
Nähe entsteht ein Neues.
Der Brandenburgtipp zum Wochenende
Die Heimat kennen – und ein Überraschungs-Päckchen gewinnen
Heute suchen wir den Namen eines kulturellen Events, das dieser
Tage wieder in Berlin stattfindet.
Es gilt als eines der weltweit bedeutendsten Ereignisse der Filmbranche.Die im Wettbewerb erfolgreichen Filme werden von
einer internationalen Jury mit
dem Goldenen und den Silbernen Bären ausgezeichnet.
Mehr als 400 Filme werden in
verschiedenen Sektionen präsentiert. Mit mehr als 325.000
verkauften Eintrittskarten und
etwa 490.000 Kinobesuchern insgesamt (inklusive akkreditierter
Fachbesucher) ist die das gesuchte Event das größte Publikumsfestival seiner Art auf der
Welt. Rund 16.000 Fachbesucher
aus 130 Ländern nehmen an dem
Großereignis teil.
Gegründet wurde das gesuchte
Event im Jahr 1951. Es fand zunächst im Sommer, seit 1978
dann bereits im Februar statt.
Unter dem Motto „Schaufenster
der freien Welt“ eröffnete das
erste Großereignis am 6. Juni
1951 mit Alfred Hitchcocks Rebecca im Titania-Palast.
Wie lautet der Name des Großereignisses, das wir heute suchen.
Wer gewinnen möchte – Postkarte mit dem Lösungswort an:
Märkischer Sonntag, Kennwort
Brandenburg-Tipp, PF 1952 in
15209 Frankfurt (Oder).
Einsendeschluss: Kommender
Mittwoch; Lösung vom vergangenen Mal: Gedenkstätte Sachsenhausen; gewonnen hat T. Struck
aus Fredersdorf.
Das kulturelle Großereignis in Berlin, das wir heute suchen,
ist an zahlreichen verschiedenen Orten in der Hauptstadt
zu erleben. Einer davon ist das Theater am Potsdamer
Platz.
Foto: dpa
11
Sonderveröffentlichung
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
SVÖ
Die schönste Brandenburgerin
Die Wahl wird präsentiert von
2 01 4
Annett ist die Schönste im Mäso-Land
Die Leser haben entschieden: Die Siegerin 2014 kommt aus Lebus
Freizeit- und Erholungsangebot.
Übernachtet wird in einem der
tollen Zimmer mit Blick auf
den Scharmützelsee, am nächsten Morgen lockt ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet.
Bei einer Aroma-Teilkörpermassage darf unsere Schöne Kraft für
den Alltag tanken. Und nach den
vielen Stunden voller Entspannung und Erlebnisssen beim Gästeprogramms des Hotels genießt
sie dann mit ihrer Begleitung am
Abend ein Drei-Gänge-Menü.
Wir werden die Gewinnerin an
ihrem schönsten Wochenende
des Jahres begleiten und dazu
eine reich bebilderte Homestory
veröffentlichen.
Liebe Leserinnen,
liebe Leser,
die Wahl der Schönsten Brandenburgerin ist vorbei. Gewonnen hat Annett Matuschowitz
aus Lebus. 26,86 Prozent der
Leser haben sich für sie entschieden. Herzlichen Glückwunsch!
Gewissermaßen auf der Schlussgeraden gab es noch einmal ein
spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen der beiden Spitzenreiterinnen unserer Wahl, die schon
lange das Feld der Schönsten
anführen. Lange Zeit führte allerdings Swetlana Torgunakov
aus Strausberg, der am Ende
etwas die Luft ausging. Sie erreichte aber mit 25,11 Prozent
ebenfalls mehr als ein Viertel
aller Stimmen. Ihr fehlten in
der Schlussabrechnung ganze
263 Stimmen zum Gleichstand
mit Annett und damit zum
Sieg. Über ein schönes Resultat kann sich auch Jeannette
Grünwald-Sauer aus Eisenhüttenstadt freuen. Sie wurde Dritte
mit 16,09 Prozent.
Auch ihr sowie allen anderen
49 Schönen, die zur Wahl standen einen herzlichen Gruß und
vielen Dank für die Teilnahme.
Natürlich auch der Leserschaft,
die uns erneut durch eine enorm
Annett aus Lebus machte das Rennen bei der Wahl zur
Schönsten Brandenburgerin 2014. Die 40 Jahre junge
Mutter der kleinen Romy erhielt 26,86 % aller Stimmen.
große Beteiligung begeisterte.
Annett, unsere Schönste Brandenburgerin des Jahrgangs 2014,
kann sich über einen exklusiven
Preis freuen – ein Wellness-Wochenende im Hotel Esplanade
Resort und Spa in Bad Saarow
für zwei Personen. Die Gewinnerin wird sich auf 3500 m² ver-
wöhnen lassen und entspannen.
Der Esplanade Spa bietet mit
Sole-Außenschwimmbad, Sportschwimmbecken, Whirlpool,
Aqua Relax Tempel, Saunalandschaft mit Eisbrunnen, verschiedenen Ruhebereichen und Liegewiese, Fitness-, Beauty- und
Massagebereich ein vielfältiges
Gratulation der Zweitplatzierten Swetlana und Jeannette
auf Platz 3! Den Beiden bringt
die Post in den nächsten Tagen einen Zalando-Gutschein
ins Haus.
Die Beteiligung bei der Wahl
zur Schönsten Brandenburgerin war wie immer überwältigend – mehr als 15.000 Stimmen
haben die Redaktion erreicht.
Ein herzliches Dankeschön an
alle, die mitgemacht haben. Die
Ermittlung der Gewinnerinnen
erfolgte unter Ausschluss des
Rechtsweges.
Annetts Handy
stand nicht still
Annett Matuschowitz ist
noch immer fast sprachlos,
als ihr der Märkische Sonntag erst am Telefon und dann
zu Hause in Lebus zur Wahl
als Schönste Brandenburgerin
gratuliert. „Ich bin total überrascht“, sagt die 40-Jährige,
die in der Agentur für Arbeit
in Frankfurt (Oder) arbeitet.
Sie hätte niemals gedacht, das
Rennen zu machen, „zumal
Swetlana zehn Jahre jünger
ist als ich“. Als die Abstimmung am 4. Februar noch einmal mächtig Fahrt aufnahm
und sich das Blatt schließlich
zu Gunsten von Annett wendete, bekam die zweifache
Mutter über WhatsApp jede
Menge Grüße. „Mein Handy
hat an diesem Abend einfach
nicht mehr still gestanden“,
sagt sie und ergänzt: „Ich bin
richtig glücklich darüber, dass
ich so viele Freunde habe.“
Jetzt freut sich unsere Siegerin auf das Wellness-Wochenende in Bad Saarow.
„Im Hotel Esplanade war ich
nämlich noch nicht.“
Friseursalon
Aerts
gut aussehen durch
Lymphdrainage
· Kosmetik · Maniküre · Pediküre
· Wohlfühlmassage · Schminken
Im Blumenhag 28
16321 Bernau
Tel.: 0 33 38/764621
Öffnungszeiten:
Mo.
9–18 Uhr
Di. – Fr. 8–20 Uhr
Sa.
8–13 Uhr
Mein neues ICH 2015: Stoffwechsel-Test-Aktion
Wir suchen Teilnehmer die 4 Wochen lang gezielt abnehmen möchten.
In Zusammenarbeit mit Ärzten führen wir diese kostenlose groß angelegte Stoffwechsel-Test-Aktion durch.
Im Rahmen der Aktion erhalten Sie:
��
��
��
��
• kostenlosen Stoffwechseltest und persönliche Bedarfsanalyse
Optional:
• Stoffwechsel-Ernährungsanalyse • Ernährungsplan zum Abnehmen
• Bewegungsprogramm zum Abnehmen • persönliche Betreuung
• Übersäuerungs- oder
Nahrungsmittel-Unverträglichkeitstest
Bernauer Str. 5
16321 Bernau/OT Ladeburg
Tel./Fax 0 33 38 - 75 18 12
Mobil 0173 - 21 41 589
malermeister-davidwendt@t-online.de
Starten Sie jetzt -
Testen Sie Ihren Stoffwechsel
und nehmen Sie geziehlt ab!
Maler- und Tapezierarbeiten
Dekorative Wandgestaltung
Fassadenarbeiten
Bodenbelagsarbeiten
Jahnstraße 50 (im Rollberg-Eck)
Tel.: 03338-60 41 80
www.formbar-bernau.de
Einfach Doppelt Stark
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
"! # :!%
$ ! "%" !%
" "! ! $
*/)* .(- '.5 970 &1 71) 53&4* 742
1 )*4
6&)60&7*4 *41&7
!*/ 888+.61*55/271,*'*41&7)*
Die therapeutische Wirkung der Hydrotherapie ist
wissenschaftlich erwiesen. Whirlpools werden zur
Vorbeugung und Linderung von Herz- KreislaufErkrankungen, Rückenschmerzen, Osteoporose,
Rheuma, Schlafstörungen, Diabetes und Asthma
eingesetzt. Die Unterwassermassage regt zudem
die Durchblutung und den Stoffwechsel an, strafft
die Haut und fördert den Blutkreislauf.
Softub
der Gesundheitspool
Softubs sind überall aufstellbar, ob im Freien oder
im Haus. Auf Terrasse, Balkon oder Wintergarten.
Softubs sind extrem wetter- und winterfest.
Anschluss an normale 230 V Steckdose. Geringster
Stromverbrauch durch Wärmerückgewinnung!
attraktive Angebote im Februar
22.4 2Uhr.
und Schau- Sonntag am: 10-1
16348 Wandlitz b. Berlin
Wensickendorfer Chaussee 2
Di, Do, Fr 10-17 Uhr/ Mi 10-19 Uhr/ Sa 10-14 Uhr
Telefon: 033397 27 19 53
www.whirlpool-living.de
12
Sonderveröffentlichung
SVÖ
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Die Wahl wird präsentiert von
Die schönste Brandenburgerin
2 01 4
Auch Mitarbeiter trainieren regelmäßig
Swetlana aus Strausberg
MeisterBetrieB
Ausführungen von
Um-, Aus- und
Neubauarbeiten
„Zum ersten Mal habe ich während einer Fortbildung
vom Vita Spa gehört. Und das, was ich hörte war
durchweg nur positiv.“
Der Liebe wegen stand 2013 ein Umzug von Chemnitz
nach Bernau an und darum bewarb sich Angelika Böhme
im Vita Spa. „Meine Philosophie ist immer schon gewesen,
den Menschen zu helfen und Spaß bei der Arbeit zu haben.
Und genau diese Punkte kann ich im Vita Spa ausleben.“
Jetzt ist Angelika Böhme bereits fester Bestandteil des Teams, die
Kurse machen ihr richtig viel Spaß und die Saunen „sind einfach
himmlisch“.
14 Tage
Testen Sie für
Die Fitness und auch die Bikinifigur sind ihr wichtig, deshalb
kostenfrei den
ist es „super, dass ich hier während
kel!
neuen Milonzir en
oder auch nach der Arbeitszeit 3x
nz
ga
n
Aktion gilt für de
die Woche trainieren kann, vor
d
15
20
r
Februa
hme
allem am neuen Milonzirkel.“
Ihre Angelika Bö
Bauausführung GmbH
Sandweg 5
Tel.: (03 33 97) 27 39 91
16348 Wandlitz OT Basdorf
Fax: (03 33 97) 27 39 94
E-Mail: info@harms-bau.de · Internet: www.harms-bau.de
Rüdnitzer Chaussee 10 • 16321 Bernau
Telefon (0 33 38) 4 52 38
www.vita-spa-bernau.de
ab sofort
OUTDOOR • JAGD • REITEN
O
WINTERSCHLUSSVERKAUF
Am Markt 3 • 16348 Wandlitz OT Basdorf
Tel.: 033397 - 26 41 49 • Fax: 033397 - 26 41 48
www.wanderfalke-barnim.de
Wilfried Ikker
Ihr Malerbetrieb
Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.
Typisch Ford:
der neue Ford Mondeo
FORD MONDEO TREND
Audiosystem CD mit USB-Anschluss und Audio-Fernbedienung, Außenspiegel in
Wagenfarbe lackiert, elektrisch einstellbar und beheizbar, mit integrierten Blinkleuchten, Ford Easy Fuel, Feststellbremse, elektronisch
Bei uns für
€
23.490,-
1
Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils
geltenden Fassung): Ford Mondeo: 7,8 (innerorts), 4,6 (außerorts), 5,8 (kombiniert); CO2Emissionen: 134 g/km (kombiniert).
Im Sommer des vorigen Jahres ist Swetlana Torgunakov
30 Jahre alt geworden. Für die sympathische schlanke
Strausbergerin hat sich der Traum vom obersten Platz auf
dem Treppchen der schönsten Brandenburgerinnen nur
um Haaresbreite nicht erfüllt. Nachdem sich ihre Anhänger lange Zeit mit den Fans von Annett ein Duell lieferten und Swetlana stets die Nase vorn hatte, musste sich
die aussichtsreiche Kandidatin doch noch mit Platz 2 zufrieden geben. Doch ein anderer, viel wichtigerer Traum
ist in Erfüllung gegangen. Sie macht nämlich schon lange exklusiven Schmuck und hat jetzt eine eigene Kollektion zum Verkauf zusammengestellt. Darüber hinaus hat
die stets freundliche, kontaktfreudige und verständnisvolle Frau noch einen anderen Traum – irgendwann will Swetlana ein Tierheim für heimatlose Tiere bauen –, doch jetzt
kam erst einmal ihre künstlerische Ader zum Zuge. Ohrringe, Ketten, Anhänger und auch Masken stellt sie aus Modelliermasse her. Anfangs hat sie den Schmuck nur für sich
selbst gebastelt. Wenn es ihre Zeit erlaubt, dann lässt es
sich die Studentin der Ökonomie auch bei aktiver Erholung, guter Musik und auf Reisen gut gehen.
Inh. U. Deutschmann
Offenbachstraße 150
16321 Bernau-Waldsiedlung
Tel.: 033397/7 26 21
1
Gilt für Privat- und gewerbliche Kunden außer Autovermieter, Behörden, Kommunen sowie gewerbliche Abnehmer mit
gültigem Ford-Werke Rahmenabkommen. Gilt für einen Ford Mondeo Trend 1,5-l-EcoBoost-Motor 118 kW (160 PS)
(Start-Stopp-System).
• sämtliche Maler- und
Teppicharbeiten • Bodenbeläge
• moderne Fassaden- und Raumgestaltung
• Vollwärmeschutz • Trockenbau
Oranienburger Straße 9 · 16348 Wandlitz
Tel.: (0333 97) 72033 · Fax: (0333 97) 27 37 89
Funk: (0172) 3147880
Kfz-Service
Hampel Meisterbetrieb
• Autoreparaturen aller Art (typenoffen)
• PKW-Handel und Verwertung
• Reifenservice
• AU – Hauptuntersuchung
• Abschleppdienst – Soforthilfe
• Klimaservice
• Karosseriearbeiten
• Kleintransporte – Schrottabholung
Berliner Chaussee 1 • 16348 Wandlitz/OT Klosterfelde
Tel. 033396/883188 • Fax 033396/883191 • Funk 0170/5751876
Mehr Volumen, Glanz und Sprungkraft!
Unser Angebot
vom 19. Januar bis 7. Februar 2015:
„Heiße Schere“ gratis zum Färben dazu!
Die Zwei
für Sie
Noch Fragen? Unser Team berät Sie kompetent.
Seit 25 Jahren für Sie vor Ort!
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
Anzeige
Neu in Berlin-Buch: Sehkomfort-Beratungzentrum Augenoptiker Fittkau
Augenoptiker Fittkau nutzt neuartiges Mess- und Zentriersystem ProFit für Gleitsichtgläser
Augenoptiker Fittkau ist einer der
ersten Augenoptiker in Berlin/
Brandenburg und mit wenigen im
ganzen Bundesgebiet, die dieses
System einsetzen. Trotz sorgfältiger
Auswahl aus dem vielfältigen Angebotsspektrum der Gleitsichtgläser
und modernsten Messtechniken zur
Zentrierung dieser Gleitsichtgläser,
kommt es immer wieder zu Unverträglichkeiten und Unzufriedenheit
bei Gleitsichtkunden. Obwohl die
Brillenglasindustrie bestrebt ist, durch
aufwändige Entwicklungen und Rechenleistungen eine möglichst optimale Lösung für die Kunden zu finden,
kann ein wichtiger Aspekt nicht berücksichtigt werden – Die Mitwirkung
des Kunden bei der Bestimmung der
optimalen Zentrierdaten.
Ein solch wichtiger Test galt bisher
als technisch nicht möglich oder finanziell viel zu aufwendig. Diese
Problematik wurde nun nach langer
Entwicklungszeit gelöst. Mit einem
patentierten Verfahren können nun
vom Kunden die wichtigen Angaben
gemacht werden, die zur Ermittlung
seiner individuellen Zentrierdaten führen. Dabei setzt Augenoptiker Fittkau
seinen Kunden nach erfolgter sorgfältiger Augenglasbestimmung eine
Gleitsichtbrille auf, die bereits die
entsprechenden Brillenglaswerte enthält. Erst jetzt werden Zentrierdaten
für den Blick in die Ferne, dem Zwischenbereich und die Nähe ermittelt.
Bislang wurden diese Daten ohne
jegliche Korrektur anhand der ausgesuchten Fassung ermittelt. Die gefertigten Brillengläser wichen in vielen
Fällen von den eigentlich benötigten
Werten des Kunden ab. Ein weiterer
wichtiger Aspekt ist die Simulation
von Gleitsichtgläsern.
Bei Augenoptiker Fittkau können
die Kunden schon vor dem Kauf der
neuen Gleitsichtbrille erleben wie das
Sehen durch Gleitsichtgläser ist. Dieser Test eignet sich daher auch ideal für Gleitsichteinsteiger, die bisher
aus Angst vor Unverträglichkeiten
und damit verbundenen Investitionen
hatten. Eine komplette SehkomfortBeratung kostet nur 49,- €.
Die 100%ige Verträglichkeitsgarantie
von Augenoptiker Fittkau gibt noch
weitere Sicherheit beim Brillenkauf.
Aufgrund des hohen Aufwands
bitte einen Termin machen!
Per Telefon oder Online auf
www.augenoptiker-fittkau.de
Leistungsumfang:
 genaueste umfängliche
Anamnese
 klare Definition ihrer Sehaufgaben
 Inspektion des vorderen
Augenabschnittes mit
Spaltlampentechnik
 monokulare (einäugige) Refraktion
des rechten und linken Auges für
die Ferne und Nähe
 genaue Arbeits- und
Leseabstands-Bestimmung
 binokulare (beidäugige) Refraktion
mit Heterophorie-Test
 Prüfung des Kontrastsehens
 Prüfung der Funktionalität
der Netzhaut (z. B. MakulaDegenarations-Früherkennung)
 Bestimmung des
Vergrößerungsbedarfs bei
verminderter Sehleistung
 Simulation und Visualisierung
einer Versorgung durch
Gleitsichtgläser
sich sehen lassen
karower chaussee 23
13125 berlin
tel. 030 9495492
augenoptiker
christian fittkau
sehkomfort-beratungszentrum
Warengutschein 100,- €
beim Kauf einer Individual-Gleitsichtbrille
13
Sonderveröffentlichung
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
SVÖ
Die Wahl wird präsentiert von
Die schönste Brandenburgerin
2 01 4
Jeannette aus Eisenhüttenstadt
Der neue BMW 2er
Active Tourer
www.bmw.de/
ActiveTourer
Sie wollen endlich ABNHEMEN? Sich wieder WOHLFÜHLEN?
N:
AK TIOM
essung
Freude am Fahren
Wir sind die Stoffwechsel-Macher und helfen Ihnen,
gesund und dauerhaft abzunehmen!
selStoffwech
9,r nur € 4
att € 89,- fü
st
2.2015)
(gültig bis 15.0
estetica + more
Stoffwechsel-Zentrum + Naturheilpraxis
Prenzlauer Chaussee 167 • 16348 Wandlitz • Tel.: 033397/272700 • www.stoffwechselberatung.com
Abb. ähnlich
FREUDE IST ZUM
TEILEN DA.
UNSER NEUER BMW 2er ACTIVE
TOURER. JETZT BEI UNS.
Der neue BMW 2er Active Tourer beeindruckt mit seinem funktionalen sowie hochwertigen Innenraum und seinem dynamischen Fahrerlebnis. Mit der variabel verstellbaren Rückbank,
der erhöhten Sitzposition oder dem auf Wunsch erhältlichen
Panorama-Glasdach bietet er beste Voraussetzungen, um
das Leben aktiv zu gestalten. Erleben Sie den neuen BMW 2er
Active Tourer am besten selbst – bei einer Probefahrt.
Finanzierungsbeispiel: BMW 218i Active Tourer
Alpinweiß, Stoff Grid Anthrazit, Servotronic, SportLederlenkrad, LM-Rad V-Speiche 471, Regensensor
mit automaischer Fahrlichtsteuerung, uvm.
219,70 EUR
Monatliche Rate:
Fahrzeugpreis: 27.200,00 EUR
4.000,00 EUR
Anzahlung:
36 Monate
Laufzeit:
10.000 km
Laufleistung p. a.:
Nettodarlehensbetrag: 21.567,99 EUR
Darlehensgesamtbetrag: 25.568,00 EUR
1,97 %
Sollzinssatz p. a.*:
Effektiver Jahreszins: 1,99 %
14.960,00 EUR
Zielrate:
Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,1 l/100 km,
außerorts: 4,3 l/100 km, kombiniert: 4,9 l/100 km,
CO2-Emission komb.: 115 g/km, Energieeffizienzklasse: A.
Unsere Drittplatzierte mit 16,09 Prozent aller Stimmen ist
Jeannette Grünwald-Sauer. Sie ist 32, von Beruf Bürokauffrau und wohnt in Eisenhüttenstadt. Sie hat einen fünfjährigen Sohn und liebt es, mit Freunden Kaffee zu trinken
und viel Zeit mit ihrem kleinen Hund und ihrer Familie zu
verbringen.
Zzgl. 1.000,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung.
2x werben
doppelt ankommen
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
n e u!
h
c
a
m
t
l
a
Aus
Ein Angebot der BMW Bank GmbH. Stand 01/2015.
Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe.
* gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit
Wir vermitteln Leasingverträge an die BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164,
80939 München und weitere Partner.
?
t
h
c
u
s
e
g
n
u
a
z
m
Trau
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 6,5–3,8.
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 152–99. Als Basis
für die Verbrauchsermittlung gilt der ECE-Fahrzyklus.
Abbildung zeigt Sonderausstattungen.
Autohaus Skjellet GmbH
www.bmw-skjellet.de
www.bmw-skjellet.de
www.facebook.com/bmwskjellet
Antrieb durch Leidenschaft.
www facebook com/bmwskjellet Antrieb durch Leidenschaft.
Schneidemühlenweg 1
Krokusstraße 14
Wendehammer 2
16225 Eberswalde
16321 Bernau
15344 Strausberg
Tel. (0 33 34) 58 27-0
Tel. (0 33 38) 39 99-0
Tel. (0 33 41) 3317-0
Fax (0 33 38) 39 99-66 Fax (0 33 34) 58 27-11
Fax (0 33 41) 3317-84
Einfach Doppelt Stark
e t:
k
G a ra n t ie p a
g
n
u
n
la
P
f die
Von der
• 5 Jahre au
g
ellung
Beschichtun
zur Her st
eg e n
e–
g
• 20 Jahre g
a
t
n
o
M
r
bis zu
Rostansatz
.
d
n
a
H
r
e
eldin
• 6 Monate G tie
alles aus e
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
Haarverlängerung vom Profi
Leistungen:
• Weaving (Einnähen)
• Cornrows (Flechten)
• Clip in Extension
„Cornrows“
• Tape-Extension
• Mikroringe
• Bondings
. . . sich
in Erinnerung
bringen
Global Hair · Inh. Janet Burow
Danziger Str. 48 · 10435 Berlin
E-Mail: info@global-hair.de
Tel.: 030 - 44 031 098 · Mobil: 0177 - 8 37 54 00 · www.global-hair.de
Wollen Sie ein Bad!
Märkischer Markt | Märkischer Sonntag
te rg it te r
s te n • F e n s
ä
fk
e
ri
B
•
er
lo n s
n • G e lä n d
g e n • P a v il
la
n
• To ra n la g e
a
tz
u
h
c
• S ic h ts
• G a b io n e n
n
zurück-Gara
ie
hen Preis w
ic
le
g
m
u
z
rlin
stadt,
tieren in Be
n
o
m
ir
w
Eisenhütten
:
,
s
r)
n
e
e
d
ig
(O
r
t
b
r
ü
„ Ac h
l in Frankfu
er Bernau.“
zum Beispie
B e e s ko w o d
Schubert Zäune • Inh. Detlef Schubert • www.schubert-zaun.de
Gewerbestraße 15 • 15859 Storkow • Telefon: 03 36 78-6 22 85
D
A
B
n
i
e
e
i
S
n
e
l
l
o
w
... oder
DIE HEIZUNG . DAS BAD
G
m
b
H
BRENNWERT.SAUNA.SOLAR
Individuelle
komplette
ltung
3D-Badgesta
nd
aus einer Ha
ie
Bei uns sindnSHänden.
in beste
K a r l - M a r x - S t r a ß e 7 1 | 1 6 3 2 1 B e r n a u • Te l e f o n : 0 3 3 3 8 - 7 0 7 1 8 5 • w w w. f i n k - g m b h - b e r n a u . d e
14
Sonderveröffentlichung
SVÖ
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Die Wahl wird präsentiert von
Die schönste Brandenburgerin
2 01 4
Haus Lottsche-See GmbH
Zum kleinen Lottschesee 1
16348 Wandlitz
OT Klosterfelde
Tel.: (03 3396) 364
www.haus-lottschesee.de
• Zimmer & Ferienwohnungen
• Partyservice/Spanferkel
• Feierlichkeiten aller Art
rican
e
Alles von
Am
American Bacon
Wellnessurlaub am Scharmützelsee
Das Hotel Esplanade Resort & Spa in Bad Saarow
Week
s
über Burger, Spare Ribs bis zum T-Bone-Steak
ROCK ‘N ROLL LIVE
am 24. Januar & 21. März 2015 • ab 19 Uhr
nur mir Vorbestellung
Augenoptikermeisterin · Optometrist (ZVA HWK)
Es war Messe:
Die Neuheiten
warten auf Sie!
Klosterfelder Hauptstraße 68 · 16348 Wandlitz/OT Klosterfelde · Tel.: 03 33 96 / 7 07 07
Alt Zepernick 19 · 16341 Panketal/OT Zepernick · Tel.: 030 / 47 53 97 97
Internet: www.augenoptik-sachau.de
Neuer
Tanzkurs
für
Anfänger
Loslassen vom Alltag: Anwendung auf der Klangliege.
Fotos: Esplanade
Die Gäste können sich im Hotel Esplanade Resort und Spa
in Bad Saarow auf 3500 m² verwöhnen lassen und entspannen. Der Esplanade Spa bietet
mit Sole-Außenschwimmbad,
Sportschwimmbecken, Whirlpool, Aqua Relax Tempel, Saunalandschaft mit Eisbrunnen,
verschiedenen Ruhebereichen
und Liegewiese,
Fitness-, Beautyund Massagebereich ein vielfältiges Freizeit- und
Erholungsangebot. Zwei exklusive VIP-Kabinen
sind mit Wanne,
Wellness-Bar, Dusche und Behandlungsliege ausgestattet. Das Ambiente und die
vielfältigen Accessoires machen
die VIP-Kabine zum idealen Ort,
um sich verschiedenartige Behandlungen zu gönnen. Im Esplanade Spa dreht sich alles um
ganzheitliches Wohlbefinden
und die vitalisierenden Kräfte
des Wassers.
Das Hotel Esplanade Resort &
Spa setzt auf ein 5-Säulen-Konzept: Entschleunigung, Stressbewältigung, Schönheitspflege,
Personal Training & Fitness sowie Ernährung. Das umfangreiche Beauty- und Wellnessprogramm enthält unter anderem
Anwendungen wie die Entschleunigung im Aqua Relax
Tempel, Hot-Stone-Massage und
Klangschalen- Massage.
Einzigartig stellt sich der SpaBereich allerdings durch seine
„Signature Treatments“ dar. Diese
eigenen Kreationen und Behandlungsmethoden sowie die Verwendung von Produkten aus der
Mark Brandenburg wurden und
sind das Kennzeichen des Hotels. Aus heimischen Rohstoffen
wie Märkischem Sand und Sole
aus Bad Saarow sowie Naturölen
werden im Hotel handgefertigte
Seifen hergestellt. Diese verwendet man bei Behandlungen wie
dem Märkischen Peeling oder
dem Märkischen Wärmegenuss.
Das Bierbad der Klosterbrauerei
Neuzelle wiederum setzt wichtige Akzente bei der Durchblutung des Körpers, stärkt das
Immunsystem und erhält den
Sauerstoffmantel der Haut.
Natürlich kommen auch Männer im Esplanade Spa voll auf
ihre Kosten. Dafür stehen zwei
Behandlungskabinen zur Verfügung, die speziell auf die Wünsche der männlichen Gäste abgestimmt sind. Stahl und edles
Holz sind auffällige Merkmale
der Kabinen, die mit Behandlungsliege, Fitnesslektüre und
Musikanlage ausgestattet sind.
Das Wohlfühlangebot wird durch
den Einsatz typisch männlicher
Düfte wie Amber, Zedernholz
oder Zimt unterstützt.
Für kulinarische Vielfalt sorgen
drei Restaurants und vier Bars.
Die „Dependance“ – das einzig
erhaltene Gebäude des ehemaligen Kurhauses Esplanade – bietet internationale Küche höchster
Qualität. Neben dem reichhaltigen und ausgewogenen Frühstücksbuffet werden auch die
Abendbuffets mit lokalen und
internationalen Leckereien im
„Silberberg“ serviert. Das Restaurant Pechhütte lockt mit einer feinen Auswahl an saftigen Burgern
sowie originellen Würste. Dazu
gibt es passende Craft-Biere aus
kleinen Brauereien.
Die „Winston Lounge“, einer
der schönsten Wohlfühlplätze
des Hotels, findet sich unter dem
Dach der „Dependance“. Das
moderne Interieur und ein Kamin sind wie geschaffen für besinnliche Stunden bei einer guten Zigarre, einem Whiskey oder
einem Buch.
Die „Max Bar“ ist der Treff für
Gäste, die nach einem Tag voller Ruhe und Entspannung den
Kontrast lieben. In der Sportsund Bier-Bar werden nationale
und internationale Sportereignisse live übertragen. Die Cocktailbar „Das betrunkene Piano“
ist der ideale Ort, um in Gesellschaft netter Leute und cooler
Drinks den Tag ausklingen zu lassen. In
der „H²O Bar“ wird
Wellness kulinarisch
interpretiert: mit frischen Säften und leckeren, leichten Speisen, die nicht belasten.
Zum Hotel mit seinen 179 Zimmern und
Suiten gehören weiterhin ein Friseursalon und eine Boutique sowie ein bewachter Parkplatz. Ein
Yachthafen mit 35 Anlegeplätzen,
Segelschule mit Bootsverleih,
Fahrradverleih, Segway Station,
Golfplatz, Wasserski-Anlage und
eine Tennis-Akademie in unmittelbarer Nähe ergänzen das Freizeitangebot des Hotels.
Weitere Info:
Hotel Esplanade Resort & Spa
Seestraße 49 15526 Bad Saarow
Tel.: +49 (0)33631.432 0
Fax: +49 (0)33631.432 82 22
E-Mail: info@esplanade-resort.
de Internet: www.esplanade-resort.de
Entspannung pur für Körper und Geist ...
Gut in den Tag starten: Das Frühstücksbuffet gibt es im
Restaurant „Silberberg“.
Internationale Küche wird im Restaurant „Dependance“
serviert, dem einzig erhaltenen Gebäude des ehemaligen
Kurhauses Esplanade.
Blick auf den See: Die Hotelzimmer sind hell und freundlich eingerichtet.
NEU im
Relax !!!
Young Ladies 14-17
17 JJahren
h
Tanzen lernen in geselliger Runde und unter fachkundiger Anleitung. Neben
Walzer und Discofox, stehen Foxtrott, Tango u.a. Tänze auf dem Programm.
Mitgliedschaft 15 – 18 Uhr
Ab 29.01.2015 um 20 Uhr, immer donnerstags
im Ballhaus Wandlitz, 75,- EUR pro Person
für 8 x 55 Minuten.
� Verbesserung der Ausdauerleistungsfähigkeiten /
Ermüdungswiderstandsfähigkeiten,
� Verbesserung der altersgemäßen Kraftfähigkeiten,
� Erlernen psychomotorischer Entspannungsfähigkeiten,
mnastik
Mi. 9:00 Uhr Wirbelsäulengy
siv
10:15 Uhr Beckenboden inten
Do. 10:00 Uhr Bodyfit
� Verbesserung der Beweglichkeit,
� Vorbeugen von Haltungsschäden.
� Lernen anwendungsbezogener, motorischer Fertigkeiten und
Verbesserung koordinativer Fähigkeiten,
� Erlernen der Grundsätze von Ernährung und Fettabbautraining
Informationen und Anmeldung unter Tel. 0152-2878 6756 und
033397- 60 38 36 oder www.tanzclub-schwarz-silber-wandlitz.de
Kurse • Geräte •
Ballhaus Wandlitz • Dorfstr. 45 • 16348 Wandlitz
YOUNG LADIES
Restaurant & Café
• Sauna • Solarium
Tel. 033397/68070 • www.relax-women.de • Prenzlauer Chaussee 183 • 16348 Wandlitz
Die Zwei für Sie
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
Autohaus
Moegelin GmbH
Partner in Wandlitz
• Neu- und
Gebrauchtwagen
• Tageszulassungen
• EU-Fahrzeuge
• Reparaturen
• Abschleppdienst
Prenzlauer Chaussee 117
16348 Wandlitz
Tel.: 033397 / 21554
Fax: 033397 / 22624
www.autohaus-moegelin.de
15
Reise
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Paradiski in Frankreich: Wintersport für alle ...
Buch-Tipp
Wasser: Entdeckung
des Blauen Planeten
Wasser ist Leben. Es gestaltet Landschaften, Wetter und
Klima und macht menschliches Leben erst möglich. Die
Naturwissenschaftler Markus
Eisl, Gerald Mansberger und
Paul Schreilechner gewannen
im Rahmen ihrer Arbeit eindrucksvolle Ansichten von
Küsten, Flüssen, Seen und
Gletschern, die sie nun in
dem neuen Bildband „Wasser – Entdeckung des blauen
Planeten“ veröffentlichen.
Das Buch zeigt in gestochen
scharfen Satellitenbildern,
welchen Einfluss Wasser auf
Landschaftsformen hat, welche Rolle es für menschliche
Siedlungen spielt, wie es für
die Infrastruktur genutzt wird
und welche Bedeutung es als
Lebensgrundlage des Menschen hat.
Ergänzend zu den fesselnden
Bildern nehmen die Experten
Stellung zu Themen wie Artenvielfalt und dem Wert des
Trinkwassers und stellen damit die Aufnahmen in einen
größeren Zusammenhang.
Dieses in Kooperation mit
GEO entstandene Buch ist
ein sagenhaftes Porträt unserer Erde von oben, das
zeigt, welche besondere Beziehung Mensch und Wasser
eingehen.
Wasser – Entdeckung des
blauen Planeten; Frederking
& Thaler Verlag; 304 Seiten;
150 Abbildungen; 59 Euro
Stromkabel soll für
Haien schützen
Südafrika will Haie künftig
mit elektrischen Signalen von
seinen Stränden fernhalten.
Ein Unterwasser-Stromkabel
erzeuge durch mehrere Antennen ein elektrisches Feld,
berichtet das Fachmagazin „Fvw“ online. Nur Haie
könnten die Signale des Feldes wahrnehmen und drehen
ab. Das Feld sei ungefährlich
für Menschen. Erste erfolgreiche Tests seien gelaufen.
Gigantische Dimensionen: Auf 96 211 Betten bringen es alle Resorts / Lifte brauchen eineinhalb Stunden bis auf den 3417 Meter hohen Bellecôte
Bourg-Saint-Maurice (dpa).
Claude Schneider lässt Schneebretter sprengen, wenn es über
den Pisten von Les Arcs und La
Plagne dämmert. Er ist der einzige Nivologue Frankreichs, ein
Schneeforscher. Jeden Morgen
dirigiert er 150 Mitarbeiter, die
Lawinen entschärfen und Pisten präparieren. Schneider soll
Unfälle verhindern, er soll das
Skifahren im Verbund Paradiski
sicher machen. Keine leichte
Aufgabe. Sein Gebiet umfasst
425 Kilometer Piste.
Paradiski liegt im Vanoise-Massiv im Département Savoie, nahe
dem Dreiländereck FrankreichItalien-Schweiz. Von den Gletschern der beiden Skigebiete Les
Arcs und La Plagne sieht man an
schönen Tagen den Mont Blanc.
Seit 2003 surrt der Vanoise Express über das Tal, das die beiden
Gebiete trennt. Mit 45 Stundenkilometern gleiten die Doppeldecker-Gondeln hin und her, bis
zu 200 Personen nehmen sie auf.
Die größte und schnellste Seilbahn der Welt sollte Paradiski
über die Grenzen von Frankreich
hinaus bekanntmachen – und
nebenbei das angestaubte Image
von La Plagne und Les Arcs aufpolieren.
Denn lange standen die beiden
Gebiete für die alpinen Bausünden der Sechziger- und Siebzigerjahre. „Ohne eine Erklärung sind viele Leute zunächst
mal abgestoßen“, sagt Jean-Marie Chevronnet. Der Dozent der
Kunstgeschichte aus Lyon erklärt
bei einer Tour die architektonische Geschichte von Les Arcs.
Perriand war schon eine Stararchitektin, als sie Les Arcs
plante. Sie designte die Bäder,
Küchen und Möbel des Skiressorts. Die Wohnungen hielt sie
klein und einfach, damit sich jeder den Skiurlaub leisten konnte.
Das war die Maxime des „Plan
Neige“ der Regierung von Valéry
Giscard d‘Estaing von 1964: Skifahren für alle.
Perriand lebte in Paris, sie stellte
die Bedürfnisse der urbanen Natursucher in den Mittelpunkt.
„Sie verstand die Bedeutung der
Aussicht“, sagt Chevronnet. Deshalb entwarf sie die Häuser so,
dass sie wie künstliche Klippen
aus dem Hang wuchsen und keines dem anderen den Panoramablick verbaute.
Die Dimensionen sind dennoch
monströs. Auf 96 211 Betten bringen es alle Resorts von Paradiski
zusammen. In immer größerer
Höhe wurden Feriensilos gebaut,
wo zuvor nur ein paar Hirtenhütten auf Almen standen. 1968
eröffnete Arc 1600, sechs Jahre
später Arc 1800 und im Jahr 1979
Arc 2000. Die Kennzahlen stehen
für die Höhenmeter.
Ähnlich verlief die Entwicklung
in La Plagne. Das höchstgelegene Resort, „Aime La Plagne“
Kino, Supermarkt, Hallenbad: Das Resort „Aime La Plagne“
ist eine kleine Stadt auf dem Berg und zieht viele Stammgäste an.
Fotos (2): La Plagne
425 Pistenkilometer umfasst das Skigebiet von Paradiski - abseits der Pisten wartet der
Tiefschnee.
Foto: ADS + AB Tourisme/Tristan Shu
auf 2100 Metern, einen mausgrauen Stufenklotz, kann man
auch mit viel Hintergrundwissen nur potthässlich nennen. Das
Monster habe aber viele Stammgäste, sagt François Pierre, der
hier seit fast 40 Jahren als Skilehrer arbeitet.
Die Webseite von Paradiski listet Protzzahlen des Skigebiets
auf: 232 Pisten, insgesamt 425
Kilometer lang, 70 Prozent auf
über 2000 Metern Höhe gelegen. Es sind Superlative für die
Tourismus-Werbung. Die meisten Gäste bleiben in dem Gebiet, wo sie übernachten, und
fahren vielleicht einen Tag mit
dem Vanoise Express auf die andere Seite.
Denn Les Arcs und La Plagne
sind für sich allein riesig. Von
Plagne 1800 bis zum Gletscher
des 3417 Meter hohen Bellecôte
fährt man, mit Liften und Seilbahn, eineinhalb Stunden. Es
gibt blaue, rote und schwarze
Pisten in jeder Höhe und Länge,
eine violette Piste für Kinder und
unpräparierte Naturpisten voller
Buckel. Es gibt Rodelstrecken,
eine olympische Bobbahn, einen
Boardercross-Parcours oder einen Snowpark mit Rampen und
Luftkissen. Doch immer mehr
Gästen reicht das alles nicht.
„Seit fünf Jahren hat die Zahl der
Freerider stark zugenommen“,
sagt Chloé Roux-Mollard, 26, die
früher selbst Ski-Profi war. Sie
steht in der Gondel zum Aiguille
Rouge, um sie drängen sich Skifahrer mit Rückenprotektor, ABSRucksack und Helmkamera. Die
Aiguille Rouge ist mit 3226 Metern der höchste Gipfel von Les
Arcs, hier starten die berühmtesten Tiefschnee-Abfahrten.
Selbst auf der Piste fordert die
sieben Kilometer lange Abfahrt
nach Villa Roger Können und
Kondition.
Abseits der Piste ist die Rote Nadel noch eine weit größere Herausforderung. Aber die moderne
Ausrüstung erlaube es immer
mehr Fahrern, durch den Tiefschnee abseits der Pisten zu we-
deln, sagt Chloé. „Es ist jetzt ein
Rennen, wer als erster durch den
frischen Schnee fährt.“ Um die
Unfallzahlen niedrig zu halten,
wurden an den Eingängen zu
Tiefschneehängen große Warnschilder aufgestellt.
Palma de Mallorca (dpa).
Die Hauptstadt Palma de
Mallorca ist bei Urlaubern
auf der balearischen Sonneninsel überaus beliebt:
93 Prozent der Touristen
würden Freunden und Verwandten Palma als Reiseziel
empfehlen und selbst noch
einmal wiederkommen, ergab eine Umfrage der städtischen Tourismusstiftung
unter mehr als 9000 Reisenden. Das berichtet die „Mallorca Zeitung“. Am ehesten
kritisierten Urlauber das
Mietwagenangebot: 15 Prozent fanden das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zufriedenstellend.
mens konzipiert wurde, spielen
bekannte Hits eine Hauptrolle.
Der Besuch der neuen Abendshows an Bord von Color Fantasy
ist kostenlos. Die Programme
werden zweimal pro Abend, jeweils um 19 und um 21 Uhr gezeigt. Wer „The Wizard“ und
„Monsters, live!“ erleben will,
kann beispielsweise eine dreitägige Mini-Kreuzfahrt von Kiel
nach Oslo und zurück zum Preis
ab 79 Euro pro Person buchen.
www.colorline.de
Frankfurt (dpa). Lufthansa
fliegt ab dem 29. März zweimal wöchentlich von München nach Perugia in Umbrien. Der eine Flug startet
dienstags um 15.00 Uhr,
der andere sonntags um
10.45 Uhr. Die Flugzeit beträgt 1 Stunde und 20 Minuten. Eingesetzt wird eine
Embraer 195. Das teilt Lufthansa mit. Neben dem italienischen Perugia fliegt
Lufthansa im kommenden
Sommer erstmals nach Keflavik auf Island, Heraklion
auf Kreta sowie nach Sevilla
und Glasgow.
Mehr Schiffe
Eiskalte Rutschpartie: Auch
über eine olympische Bobbahn verfügt Paradiski.
Neue exklusive Shows auf der Kiel-Oslo-Route
Reise eines Helden“ auf seiner
märchenhaften musikalischen
Zeitreise von den 80er Jahren
bis in die Gegenwart.
Was bekannte Monster wie Dracula, Frankenstein oder das Retortenwesen Rocky in ihrer
Freizeit machen, erfahren die Zuschauer in der zweiten neuen
Show „Monsters, Live! – Eine
kleine Show des Horrors“. Auch
bei diesem Musical, das speziell
für die Gäste des deutsch-norwegischen Touristikunterneh-
Palma ist beliebt
Perugia neues Ziel
Musicalstars entern Bühne von Color Fantasy
Sie sind auf den großen Musicalbühnen der Welt in London, New
York und Hamburg zu Hause: die
Stars der neuen Showprogramme
bei Color Line. Ab sofort werden die hochkarätigen Künstler
in gleich zwei neuen Musikprogrammen die Gäste an Bord von
Color Fantasy begeistern.
In der Show Lounge des Kreuzfahrtschiffes, das zwischen Kiel
und Oslo verkehrt, entern die
Sänger und Tänzer als Hexenmeister und Monster die Bühne.
So begleiten die Zuschauer den
Protagonisten in „The Wizard –
Reise-Splitter
Die Shows auf den Mini-Kreuzfahrten sind zweimal pro
Abend zu sehen.
Foto: 2Entertain Norge AS
Schwanebecker Chaussee
16321 Bernau
Tel. 0 33 38/36 99-0
München (dpa). MSC setzt
im östlichen Mittelmeer auf
der Route über Istanbul zwischen Mai und November
zwei Schiffe ein: die „Poesia“ und die „Magnifica“.
Bislang fuhr dort lediglich
die „Preziosa“. Die Reederei
reagiert so auf die wachsende Nachfrage nach dieser Region. Insgesamt fahren fünf MSC-Schiffe im
östlichen Mittelmeer.
Neues NH Hotel
Porto. Anfang März wird
das erste Haus der Marke
NH Collection der spanischen Hotelkette NH Hoteles in Portugal, das NH
Collection Porto Batalha,
seine Pforten öffnen. Das
am Praça da Batalha, im
Zentrum Portos gelegene
Vier-Sterne-Haus, verfügt
über 104 Zimmer auf fünf
Etagen, ein Restaurant, eine
Bar sowie über ein durchgehend geöffnetes, voll ausgestattetes Fitnessstudio,
ein Spa und einen Innenpool.
www.nh-hotels.de
Magistrale 2-4
16244 Schorfheide-Finowfurt
Tel. 0 33 35/45 09-0
Für jeden Kunden die passende Reifen-Dienstleistung – ob Leasing, Finanzierung oder Barkauf!
Privatkunden, gewerbliche Einzelkunden und Großkunden
ReifenPremium
ReifenPremium
Stückzahl
Paket
4 Winterreifen
Sommer- und Winterreifen,
inkl. Umrüstkosten
ReifenClever
ReifenClever
Stückzahl
Paket
4 Winterreifen
Bis 60.000 km
Kunden mit geringer Gesamt-Fahrleistung
Sommer- und Winterreifen,
inkl. Umrüstkosten
Gestalten Sie Ihr
Fahrzeug individuell!
Bei uns erhalten Sie auf Wunsch
für Ihr Fahrzeug die passenden
Felgen und Reifen dazu.
Sprechen Sie uns an!
Wir beraten Sie gerne!
www.autohaus-zemke.de
Ab 60.000 km
Kunden mit hoher Gesamt-Fahrleistung
Kunden mit saisonal sehr unterschiedlichen Fahrleistungen können alternativ auch Sommer- oder Winterreifen nach Bedarf angeboten werden.
Sonderkunden wie z. B. Fahrschulen und Taxiunternehmen werden generell mit Produkten nach Stückzahl bedient (4, 8, 12, ... )
Reifen-Dienstleistungen sind Angebote der Audi Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Braunschweig. Nur in Verbindung mit einem GeschäftsfahrzeugLeasing, PrivatLeasing oder
Service-Management-Vertrag der Audi Leasing erhältlich. Kraftstoffverbrauch für den Audi RS 4 Avant: kombiniert 10,7 l/100 km; CO2-Emissionen: kombiniert 249 g/km Stand: 09 / 2014 Artikel-Nr. 407.3012.67.00
Bank. Leasing. Versicherung. Mobilität.*
* Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG erbringen unter der gemeinsamen Geschäftsbezeichnung „Audi Financial Services“ Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH),
Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) und Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.
16
Haus & Garten
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Bauen&Wohnen
Tipps fürs Bauen, Modernisieren & Renovieren
SONDERVERÖFFENTLICHUNG
en
h
c ns!
u
s u
Be ie
S
EWE-Kundenbeirat tagte
Dialog über das Angebot des Energiedienstleisters
Versorger
Musterhaus
MUSTERHAUS NEUENHAGEN
15366 Neuenhagen, Schöneicher Straße 46
Mo-Fr 15.00-18.00 Uhr, Sa/So 11.00-16.00 Uhr
B, 24 kWh/(m²a), LWP, Bj 2013, A+
Wir nehmen uns Zeit für Sie,
planen und bauen auch Ihr Wunschhaus.
Die Adressen unserer Musterhäuser und viele interessante
Angebote finden Sie auf unserer Homepage.
www.markon-haus.de
Häuser - Grundstücke - Rundumservice
Schmiedezäune
aus deutsch/poln. Fertigung
z.B. 80 m2 Dach-Neueindeckung mit Tonziegeln
inkl. Neulattung, 20 m Ortgangblech und 10 m
Trockenfirst zum Preis ab
€
3.850,-
Aleksa Dachbau GmbH
kostenlose Beratung vor Ort
Allee der Kosmonauten 32b, 12681 Berlin
Tel. 030/588 966 81
SCHRÖDER Metallbau
Karl-Marx-Str. 29, 15345 Eggersdorf
03341/48202
www.schröder-metallbau.de
Winterrabatt!
*
*Für den K auF einer Zaunanlage gemäss unseren aKtionsbedingungen
Dachrollläden für
Ihren Wintergarten50%!
- bietet Kälteschutz
bis zu
LINDE–Wintergärten
Strausberg. Zu ihrer dritten
Sitzung haben sich die Mitglieder des EWE-Kundenbeirates Brandenburg getroffen.
Bei dem dreistündigen Treffen im EWE KundenCenter
Wildau ging es um das Angebot des Energiedienstleisters.
„Bereits mit ihrer Bewerbung
für den Beirat haben uns die
Kundenbeiratsmitglieder ihre
Fragestellungen an das Thema
genannt. Dadurch war die Diskussionsrunde sehr dynamisch
und vor allem zielführend“,
zeigte sich Gastgeber Dr. Ulrich Müller, Leiter der EWEGeschäftsregion Brandenburg/
Rügen, zufrieden mit dem Verlauf der Sitzung. „Gerade zu
unserem Produkt- und Dienstleistungsangebot hatten die
Mitglieder viele Ideen und Anregungen, die sie mit uns sehr
offen erörtert haben“.
Dass stärkeres Klimabewusstsein und intensiverer
Wettbewerb sowie ein sich
zunehmend wandelnder Energiemarkt zu veränderten Anforderungen an Energieprodukte
führen, stellte der Gastgeber
ausführlich dar. „Die Beiratsmitglieder haben uns bestätigt,
dass sich unsere Kunden flexible Angebote und effiziente
Dienstleistungen wünschen“,
resümierte Müller. Das Unternehmen habe diese Bedürfnisse
durch seine große regionale
Nähe zu den Kunden bereits erkannt und ein dazu passendes,
kundenorientiertes Sortiment
aufgebaut. „Die Beiratsmitglieder wünschen sich allerdings,
dass wir die Unterschiede der
einzelnen Produkte deutlicher
zeigen und transparenter an
die Kunden kommunizieren“,
so Müller weiter. EWE werde
diese Anregung in zukünftige
Maßnahmen einfließen lassen.
Für die Beiratsmitglieder sei
auch die Präsenz von EWE
ein großer Vorteil. Neben den
bisherigen vier ServicePunkten und dem KundenCenter
Wildau fahre EWE seit drei Jahren regelmäßig weitere Standorte mit einem mobilen Beratungswagen in Ostbrandenburg
an. „EWE ist mit diesem mobilen Angebot auf dem richtigen
Weg. Gerade in dünn besiedelten Regionen ist eine regelmäßige aber nicht ständige Präsenz sehr sinnvoll. Schließlich
haben gerade ältere Menschen
dadurch die Möglichkeit, unkompliziert und vor allem persönlich mit EWE in Kontakt zu
treten“, so ein Beiratsmitglied.
Müller bestätigte, dass dieses
Angebot von EWE gut von den
Kunden angenommen wird und
EWE daran festhalten werde.
Ende April wird der Kundenbeirat erneut zusammenkommen. Dann geht es um das gesellschaftliche Engagement von
EWE in Brandenburg. Die Themen der Kundenbeiratssitzungen spiegeln die Interessenlage
der 20 Kundenbeiratsmitglieder
wider. Auf Grundlage der eingesendeten Themenvorschläge
und deren prozentualer Verteilung hat der Energiedienstleister die Veranstaltungen strukturiert.
(au/ms)
garten
Versiegelung im
Parkett beschädigt
Vom Pilz befallener
Buchsbaum in Müll
Ist die Versiegelung im Parkett
beschädigt, können Heimwerker
die Stelle selbst ausbessern. Dafür schleifen sie diese erst ab.
Danach tragen sie verdünnten
Versiegelungslack auf. Übrigens:
Kleine Druckstellen lassen sich
auch mit dem Bügeleisen entfernen.
Ein feuchtes Tuch kommt auf die
Stelle, darüber das heiße Eisen,
erläutert Johannes Tretau von
der Stiftung Warentest in Berlin.
„Tiefere Kratzer können mit einer farblich passenden Wachsstange zugespachtelt und dann
poliert werden.“
(dpa)
Immer mehr Buchsbäume werden krank. Schuld ist ein Pilz namens Cylindrocladium buxicola.
Er ist für das Absterben von Trieben verantwortlich. Die Sporen
werden durch Wind verbreitet
und dringen in die Triebe und
Blätter ein. Die Folge sind braune
Blattflecken und Strichelungen
an den Trieben. Sterben Triebe
ab, kann ein kräftiger Rückschnitt
befallener Partien helfen. Schnittwerkzeuge sollten nach Gebrauch
stets gesäubert und desinfiziert
werden. Erkrankte Pflanzenteile
müssen sorgfältig über den Hausmüll entsorgt werden.
(dpa)
DachDeckerarbeiten
Dachklempnerarbeiten
SONNENSCHUTZ
TERRASSENDÄCHER
BAUELEMENTE
CARPORTS
HAUSTÜRVORDÄCHER
DACHBAU
Tel.: 0 33 38 / 76 50 85 • Funk: 0173/217 08 55
Bernd Hildebrandt
Containerdienst – Fuhrunternehmen
Berghofer Weg 26 · 15569 Woltersdorf · Tel. (0 33 62) 2 81 57 u. 2 81 58
ALARMANLAGE
Montagefrei, sichert
Haus / Wohnung ab.
Keine BewegungsInfraschall
melder oder Kontakte
notwendig, preiswert!
Schlägt Alarm bevor der Täter im
Objekt ist! und Haustiergeeignet!
Vorführung vor Ort!
Tel. 015775797164
www.SOLARISTEC.de
Photovoltaikanlagen
Profitieren Sie von der Kraft der Sonne
Jungk Putzmaschinenservice
Musterhaus Erkner
Musterh
Vermietung, Verkauf und Service
Jungk-Putzmaschinenservice • Sie wollen Ihre Fassade putzen?
• Weiß-Grau-Putz, Kratzputz, Dämmputz
• Sie benötigen eine Maschine
• Material – Untergrund – Ausführung
Rufen Sie an, wir beraten Sie gern!
www.Alcatraz-Zaunanlagen.de
he
deutsc tie
Garantie
Garan
Preiswerte polnische
Zäune - Zäune
deutsche Preiswerte
polnische
MASSIVHÄUSER
ab €
EWE-Energieberater Wolfgang Straub (r.) erklärt dem
Brandenburger Kundenbeirat am Rande der dritten Sitzung des Gremiums die Funktionsweise des Stromspeichersystems EQOO.
Foto: EWE/Auras
schaftsgärtner pfegen & gestal
d
n
a
L
ten!
F. Burow & J. Kuckelkorn GbR
W ir
Dorfstr. 35/ B158, 16356 Ahrensfelde,Tel.: (030) 9418557
info@alcatraz-zaunanlagen.de
Montag-Freitag 10-16 Uhr
alleMusterausstellung
Produkte CE zertifiziert
Bernau · Pappelallee 10 · www.burow-kuckelkorn.de
Tel.: (03338) 76 07 03 · Fax: 7 53 01 80 · Funk: 0171/5 44 97 32
Schnel l
gut und
preiswert!
www.fada-dachdeckerei.de
fada-dachdeckerei@web.de
Kostenlose Beratung unter
 0 30 - 26 32 51 98
www.allweda.de · allweda-nord@email.de
Dipl.- Ing. W. Moldenhauer
preiswert & schnell
Tel. (0 33 42) 30 0123
Fax (0 33 42) 30 01 03
www.ept-hoppegarten.de
www.SOLARISTEC.de
Photovoltaikanlagen
Profitieren Sie von der Kraft der Sonne
IMMOBILIENBÜRO
Dipl.Ing.oec Günther Schulz
Tel./Fax (03334) 21 28 06 auch Sa/So
1. BG in 16225 Ebw., mit Lagerräume, ca.
200 m2, LKW-Zuf., Größe 827 m2
Gesamtpreis: 53.000,00 €
� Dacharbeiten aller Art
� Dachklempnerarbeiten
� Vollwärmeschutz-Fassade
� hinterlüftete Fassade
Meisterbetrieb seit 1999
Doppelt
regional
Besser
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
3. BG in 16227 Ebw./Finow, mit Garage,
gute Wohnl., Größe 470 m2
Gesamtpreis: 21.000,00 €
4. BG in 16230 Britz, Größe ca. 700 m2
Gesamtpreis: 19.000,00 €
Suche für Kunden Grundstücke,
Ein- und Mehrfamilienhäuser
Paul-Radack-Str. 7 • 16225 Eberswalde
BöttcHer FensterBau
Türen
Rollläden
Wintergärten
Kunststofffenster
Baumdienst • Gartenpflege (Rasen-/Heckenschnitt)
Bepflanzungen • Rollrasen • Rindenmulch, Kies, Erden
Bewässerungsanlagen • GaRdEna-Kompetenzpartner
Erd- und Pflasterarbeiten • Zaunbau
Am Bahnhof 1
15345 Altlandsberg
Tel. (03 34 38) 6 05 85
Fax (03 34 38) 1 54 56
Büro: Mo.–Fr. 9 - 15 Uhr
en
Sonderkondition
te
ek
bj
zo
für Referen
Mo-Di. / Do.-Fr. 14-18 Uhr
Sa.-So. 14-17 Uhr u.n. Vereinbg.
✆ (0 33 62) 29 84 -697/-698
www.musterhaus-erkner.de
Baumfällung & Gartenpflege
•
•
•
•
Stahl • Aluminium • Antriebe
90.090.-
Besuchen Sie uns im Musterhaus Erkner!
Flakenseeweg 30 • 15537 Erkner
GmbH
Aus eigener
Produkt1io– n!
BFB
– seit 199
Herstellung · Vertrieb · Montage
+ Fenster-Profis
Gewerbepark Pappellallee · 16321 Bernau-Schönow
Tel. (0 33 38) 3 84 06 · www.boettcher-fensterbau.de
nt e
Fontanestraße 5
16227 Eberswalde
Baueleme
Tel.: 0173-6 15 50 52 · Fax: 030-93 9387 14
Jungk-Putzmaschinenservice
16341 Zepernick, Alt Zepernick 14
Estrich
2. BG in 16225 Ebw., Schleusenstraße,
Größe 615 m2
Gesamtpreis: 29.000,00 €
• Ihre Maschine ist defekt?
• Sie benötigen Ersatzteile und Zubehör?
• Einweisung und Beratung – kein Problem
Rufen Sie an, wir beraten Sie gern!
Abriss
Bautransporte
Baugruben
Erdarbeiten
Günstige Preise
für Baugruben & Abriss!
Bernau
Platanenstraße 3 • 15566 Schöneiche
Tel.: 0 30/64 90 39 43 • Fax: 0 30 /64 90 39 44 • www.elbm.de
Meisterbetrieb
Schönower
Dachgeschossausbau
errichtung v. Dachstühlen
carportbau u.v.m.
Kleine Str. 3 · 16321 Bernau OT Schönow
H. Stasik ● Akazienstr.18a ● 16321
WINTERGÄRTEN
13 Jahre
Wohnen
Tel. (03334)
2 93 41
Fax: (03334)
28 27 93
Funk 0173/2 03 90 40
• Fenster • Rollläden • Markisen •
• Fensterbänke • Wintergärten •
• Haustüren • Innentüren • Garagentore •
• Insektenschutz / Rollvorhänge •
DEU
T
TSCHE
ITÄ
MARKENQUAL
• Containerdienst • Schrotthandel
• Selbstladefahrzeug • Transporte
• Annahme von Bauabfällen
Abriss bis Baugrube aus einer Hand
Altpapieraufkauf · Fahrzeugwaage
Eichenweg 2 • 16321 Bernau OT Schönow
Tel.: (03338) 56 73 · Fax: (03338) 75 68 40 · www.bach-containerdienst.de
ab 107.900 E
Ihr Traumhaus steht schon!
…in unserem neuen Katalog.
Gleich kostenlos anfordern unter
www.team-massivhaus.de
Termine & Hausbesichtigungen:
Telefon 0 30 / 70 76 18 76
12527 Bln. Köpenick
Regattastr. 126
www.SOLARISTEC.de
Photovoltaikanlagen
Profitieren Sie von der Kraft der Sonne
HEI KO
G
m
b
H
SANITÄRHEIZUNGSANLAGEN
Gasanlagen aller Art
Heizungsanlagen
aller Art
Sanitäre Anlagen
(Bäder)
Solaranlagen
Beratung • Installation
• Service
Möserstr. 24-25 Mozartstr. 25
16341 Panketal / OT Zepernick
Telefon:
030 - 944 42 81
Telefax: 030 - 94 41 48 99
Funk:
0172 - 3 80 79 90
Vermiete Wohnungen:
Heckelberg, EberswalderStr. 7
137 kWh/(m2a) Bj 1930, 2-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 59,50 qm
272,99 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Heckelberg, Tuchener Weg 6c
109 kWh/(m2a) Bj 1968, 2-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 48,80 qm
222,50 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Beiersdorf, Hauptstr. 13
109 kWh/(m2a) Bj 1968, 3-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 61,12 qm
246,28 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Dannenberg/M., Freienwalder Weg 18
151 kWh/(m2a) Bj 1968, 4-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 75,40 qm
368,00 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg/M., Ernst-Thälmann-Straße 51
166 kWh/(m2a), Bj. 1978, 1-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung, 32,40 qm,
136,08 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg/M., Bahnhofstraße 1
193 kWh/(m2a), Bj. 1900, 2-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gastherme, 63,84 qm,
261,74 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Kruge, Apfelallee 23
211 kWh/(m2a) Bj 1954, 3-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 59 qm
283,98 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Kruge, Triftstr. 8
135 kWh/(m2a) Bj 1968, 3-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 63,45 qm
252,21 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Kruge, Triftstr. 8
135 kWh/(m2a) Bj 1968, 4-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 81,60 qm
373,50 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Kruge, Triftstr. 5
118 kWh/(m2a) Bj 1970, 1-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 31,71 qm
126,10 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Mühlenstr. 6
140 kWh/(m2a) Bj 1950, 1-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 36,78 qm
169,18 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthen 1
235 kWh/(m2a) Bj 1950, 2-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 29,20 qm
164,65 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthen 1
235 kWh/(m2a) Bj 1950, 3-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gasheizung 69,39 qm
305,33 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthen 4
120 kWh/(m2a) Bj 1950, 3-Raum-Wohnung
mit Küche und Bad, Gastherme 86,06 qm
344,24 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten
Falkenberg, Cöthener Str. 24
79 kWh/(m2a) Bj 1950, 4-Raum-Wohnung mit
Küche,Bad Dusche, Gasheizung 95,00 qm
437,00 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten+
Kaution 874,00 €
Bad Freienwalde, Weinbergstr. 2
87 kWh/(m2a) Bj 1878, 1-Raum-Wohnung mit
Küche und Bad, Gasheizung 36,31 qm
167,03 € Kaltmiete zzgl. NK + 501,09 Kaution
Schiffmühle, Neutornow 9
75 kWh/m2a) Bj 1950, 2-Raum-Wohnung mit
Küche und Bad im Keller Gastherme 40,10 qm
124,70 € Kaltmiete zzgl. NK + 249,40 Kaution
Interessenten melden sich bitte
Montag bis Donnerstag von 7–16 Uhr
unter der Telefon: Nr. 033451-210
bei der HE WO WI GmbH
17
Wegweiser
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Sauber rubriziert, schnell gefunden.
Markt
Brandenburg
Gute Adressen auf einen Blick
auch auf www.markt-brandenburg.de
D E R R E G I O N A L E S E RV I C E - W E G W E I S E R
Sie finden auf dieser Seite viele regionale Dienstleister,
die interessante Angebote für Sie bereithalten.
Ihr Vorteil: Die Branchenrubrizierung
nach alphabetisch sortierten Stichwörtern.
So lassen sich alle Serviceanbieter ganz einfach finden.
Sie sind Dienstleister und
möchten sich im Service-Wegweiser
präsentieren?
Dann rufen Sie einfach an unter
Infotelefon (0 33 38) 39 55 32
Autohäuser
Audi/VW
www.kapinsky.de.................................. Bln.-Heinersdorf .Tel. 030/478996-0
BMW
www.bmw-wernecke.de ....................... Wildau..................Tel. 03377/3422-0
Hyundai/Mitsubishi
www.car-service-berlin.de..................... Bernau .................Tel. 03338/6083-0
Honda
www.honda-wandlitz.de........................ Wandlitz ...............Tel. 033397/22111
Mercedes-Benz/smart
www.autodienst-hoppegarten.de ........ Dahlwitz-Hoppg. .Tel. 03342/2488-0
Mitsubishi
www.autohaus-marzahn.de ................. Berlin ...................Tel. 030/936916-0
www.langhammer-lessing.de............... Strausberg,..........Tel. 03341/34840
SsangYong
www.langhammer-lessing.de............... Strausberg,..........Tel. 03341/34840
Autoservice
www.gollnau-kfz-recycling.de.............. Schönwalde.........Tel. 033056/76699
Werkstatt, Teile & Zubehör
www.Pries-und-Friese.de..................... Neuenhagen ........Tel. 03342/23448-0
Bauen & Wohnen
Alles aus einer Hand – Bauen von A bis Z
www.frahm-bau.de ............................... Eggersdorf...........Tel. 03341/311800
www.schultebau.com ........................... Strausberg...........Tel. 03341/420860
Baugutachten
www.brb-prueflabor.de ........................ Bernau .................Tel. 03338/396876
Baumarkt
www.steinhauffs-baumarkt.de............. Bernau .................Tel. 03338/3141
Carport
www.carportunion.de ........................... Strausberg...........Tel. 03341/306464
Containerdienst
www.huegelland-gmbh.de ................... Rüdersdorf ..........Tel. 033638/74333
Dach & Fassade
www.dafak.de ....................................... Strausberg...........Tel. 03341/22124
www.ruediger-dach.de ......................... Wandlitz/Basdorf Tel. 033397/67860
Elektro/Hausgeräte
www.dreetz-firchau.de ......................... Berlin ...................Tel. 030/960666980
www.metallkunststoff.de ...................... Fredersdorf..........Tel. 033439/79444
Elektroinstallation
www.elektroanlagen-zepernick.de....... Panketal...............Tel. 030/9444300
Fenster & Türen
www.bauelemente-hillerscheidt.de ..... Schöneiche .........Tel. 030/6492901
www.daku-fenster.de............................ Herzfelde .............Tel. 033434/486-0
www.fenster-tueren-bohnau.de ........... Vogelsdorf ...........Tel. 033439/16820
Fliesenhandel
www.berlinerfliesenmarkt.de ............... Berlin ...................Tel. 030/32672510
Fußboden
www.fussboden-ff.de ........................... Altlandsberg ........Tel. 033438/67970
Garagen
www.garagen-zentrale.de .................... Panketal...............Tel. 030/936980-0
Garten- & Forstgeräte
www.kraatz-gmbh.de ........................... Kehrigk ................Tel. 033678/62960
Hausbau
Holzhäuser
www.skandima.de ................................ Strausberg...........Tel. 03341/306781
Massivhäuser
www.bk-bau-neuzelle.de...................... Neuzelle...............Tel. 033652/82590
www.markon-haus.de .......................... Bruchmühle .........Tel. 033439/9190
www.miwe-massivhaus.de................... Fürstenwalde.......Tel. 03361/7396420
www.musterhaus-erkner.de ................. Erkner ..................Tel. 03362/2984697
www.schultebau.com ........................... Strausberg...........Tel. 03341/420860
Hausverwaltung
www.komet-hausverwaltung.de........... Strausberg...........Tel. 03341/307480
Heizung & Sanitär
www.a-thermopower.de ....................... Müncheberg ........Tel. 033432/71268
www.energieprofi-barnim.de................ Bernau .................Tel. 03338/753366
www.haustechnik-burow.de................. Vogelsdorf ...........Tel. 033439/6173
www.Trefz-Haustechnik.de................... Neuenhagen ........Tel. 03342/22940
www.tucholke.de .................................. Eggersdorf...........Tel. 03341/48103
Holz
www.holz-meyer.com ........................... Herzfelde .............Tel. 033434/4450
Immobilienangebote
www.schultebau.com ........................... Strausberg...........Tel. 03341/420860
Innenausbau
www.trockenbau-ostwald.de ............... Woltersdorf..........Tel. 0172/3043292
Küchen
www.kueche-aktiv-berlin.de ................ Berlin ...................Tel. 030/56568941
Photovoltaik/Solar
www.energieprofi-barnim.de................ Bernau .................Tel. 03338/753366
www.sa-ge-tec.de...............................Panketal ............. Tel. 030/94519944
Terrassenüberdachung
www.allweda.de.................................... Berlin ...................Tel. 030/26325198
Tore/Torantriebe
www.torantriebe-service.de ................. Hönow .................Tel. 03342/421717
Wassertechnik & Pumpenanlagen
www.pegelshop.de............................... Bln.-Mahlsdorf ....Tel. 030/56584612
Wohnungsangebote
Brandenburg
www.wbg-aufbau.de ............................ Strausberg...........Tel. 03341/421116
www.wg-erkner.de................................ Erkner ..................Tel. 03362/3116
Zaunbau/Schlosserei
www.klassikundstil.de .......................... Lindenberg ..........Tel. 030/94798646
www.polnische-discountzaeune.de..... Berlin ...................Tel. 030/6559003
Computer/IT/Technik
Sachverständige
Immobilien-Sachverständigen-Büro .... Fürstenwalde.......Tel. 03361/7356098
Grundstücksbewertung
www.landmesser-gmbh.de .................. Schönefeld
Tel. 030/63499634
www.sv-rosin.de ................................... Eggersdorf...........Tel. 03341/473600
www.vermessung-kracke-mueller.de .. Altlandsberg ........Tel. 033438/61877
www.vermessung-robert.de................. Neuenhagen ........Tel. 03342/203457
Schwimmbad/Sauna
Schwimmbadüberdachung
www.alutherm-deutschland.de............ Panketal...............Tel. 030/94415121
Steuerberatung
www.etl.de/rubdv-bernau..................... Bernau .................Tel. 03338/39580
www.steuerberater-goldberg.de .......... Ahrensfelde .........Tel. 030/98310965
www.ast-consult.de.............................. Neuenhagen ........Tel. 03342/2137782
Tattoo/Piercing/Permanent-Make-up
Dienstleistungen
Büroservice
www.panketal-bueroservice.de ........... Zepernick ............Tel. 030/93024780
Haushaltsgeräte-Service
www.metallkunststoff.de ...................... Fredersdorf..........Tel. 033439/79444
Einkaufscenter
www.bahnhofspassage-bernau.de...... Bernau .................Tel. 03341/311285
www.forum-koepenick.de .................... Berlin ...................Tel. 030/65668416
www.handelscentrum.de...................... Strausberg...........Tel. 03341/311285
www.worldofcolour.de.......................... Bernau/Ebersw....Tel. 03338/750564
Umzüge
www.sachau-umzuege.de.................... Fürstenwalde.......Tel. 03361/5464
Vermessung
www.landmesser-gmbh.de ................. Schönefeld ..........Tel. 030/63499634
www.vbns.de ........................................ Storkow ...............Tel. 033678/73669
www.rainer-rausch.de .......................... Rüdersdorf ..........Tel. 033638/138055
www.vermessung-bohnebuck.de ........ Wandlitz...............Tel. 033397/22170
Fahrschule
www.fahrschule-gensel.de................... Strausberg...........Tel. 03341/3901460
www.vermessung-glaubitz.de.............. Neuenhagen ........Tel. 03342/207880
www.vermessung-junge.de.................. Schöneiche .........Tel. 030/64900610
www.vermessung-kracke-mueller.de .. Altlandsberg ........Tel. 033438/61877
www.vermessung-robert.de................. Neuenhagen ........Tel. 03342/203457
Gebäudereinigung
www.reinigungsservice-jonas.de......... Bernau .................Tel. 03338/761564
Gesundheit & Wellness
www.natuerlich-wellness.de ................ Schönwalde.........Tel. 033056/74775
www.zahn-b.de..................................... Strausberg...........Tel. 03341/311880
Inneneinrichtung
www.pk-wohn-art.de............................ Bad Saarow.........Tel. 033631/59375
Lohnsteuerhilfe
Beratungsstellen
Silke Holland ......................................... Bernau .................Tel. 03338/459438
Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. S. Albrecht
............................................................... Rüdnitz ................Tel. 03338/2206
Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. S. Donath
............................................................... Panketal...............Tel. 030/94417607
Möbel
Küchen, Einbaugeräte & Arbeitsplatten
www.damm-kuechen.de ...................... Gielsdorf..............Tel. 03341/300691
Rattan-Möbel
www.rattanmöbelhaus.de .................... Waltersdorf..........Tel. 030/63313350
Notare
www.kloer-bernau.notar-in-brandenburg.de
............................................................... Bernau .................Tel. 03338/8400
www.pompoes-bernau.notar-in-brandenburg.de
............................................................... Bernau .................Tel. 03338/2910
Stöber, Kristin ....................................... Panketal...............Tel. 030/9444885
Partyservice
www.partyservice-batt.de.................... Fredersdorf..........Tel. 033439/6124
Rechtsanwälte
Arbeitsrecht
www.barthel-wolf.de ............................ Strausberg...........Te. 03341/382580
www.kanzlei-Barke.de.......................... Bernau .................Tel. 03338/907480
www.ra-sack.de.................................... Berlin-Frhg. .........Tel. 030/64328691
www.rechtsanwaeltin-hein.de .............. Bernau .................Tel. 03338/7068851
Familien- und Erbrecht
Schmidt-Schmilewski, Daniela............. Panketal...............Tel. 030/94795377
Erbrecht
www.steffen-weimann.de..................... Bernau .................Tel. 03338/752791
Insolvenzrecht
www.rechtsanwalt-wandlitz.de ............ Klosterfelde .........Tel. 033396/720004
Mietrecht
www.ra-sack.de.................................... Berlin-Frhg. .........Tel. 030/64328691
Sozialrecht
www.rakanzlei-brueck.de..................... Berlin-Pankow.....Tel. 030/47596196
Verkehrsrecht
www.ra-sack.de.................................... Berlin-Frhg. .........Tel. 030/64328691
www.vermessung-weidner.de.....................Fürstenwalde ......... Tel. 03361/340391
www.vermessungsbuero-heidenreich.de..Schöneiche .........Tel. 030/81473090
Versorger
www.eon-edis.com............................... Schönow .............Tel. 03338/39640
www.w-s-e.de....................................... Strausberg...........Tel. 03341/343-0
Werbung
Allgemein
www.agentur-zack.de........................... Fürstenwalde.......Tel. 03361/306373
Anzeigenservice & Beilagen
www.maerkischer-sonntag.de ............. Bernau .................Tel. 03338/3955
Der WebWegWeiser
Küchenprofi im Netz
Mehr Infos unter www.damm-kuechen.de
Strausberg (hms). Jörg Damm
aus Gielsdorf gehört in der Region zu den gefragten Ansprechpartnern, wenn es um das Thema Küche geht. Das hat vor allem
einen Grund: Der Praktiker verfügt über langjährige Erfahrung
als Grundlage für die Idee, die
Planung und Realisierung einer
modernen Küche bis ins kleinste
Detail.
„Da ich seit nunmehr 17 Jahren
viele Küchen in der Region neu
eingerichtet habe und außerdem
auch selbst sehr gern koche,
weiß ich, worüber ich in Sachen
Küche rede“, so Jörg Damm. Gerade beim kompletten Neukauf
sollte man rechtzeitig einen Spezialisten konsultieren. „Der kann
hinsichtlich der räumlichen Gegebenheiten und Wünsche des
Kunden die optimalste Küchenlösung gemeinsam mit dem Kunden planen und demzufolge auch
die Planung der Elektro-Geräte
und Sanitäranschlüsse vornehmen“, rät Jörg Damm.
Apropos Umzüge: Die reine Küchenmontage gehört bei Jörg
Damm auch zum Serviceangebot: Küche abbauen, sicher
transportieren und in der neuen
Wohnung passgerecht einbauen – gut, wenn da ein versierter
Fachmann hilft.
Weitere Informationen erhalten
Sie unter Telefon (0 33 41) 30 06 91
oder auch im Internet unter
www.damm-kuechen.de
18
Kleinanzeigen
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Was tun bei Chiffre-Anzeigen?
Sie möchten auf eine Anzeige antworten und diese ist mit einer Chiffre-Nummer versehen?
Stellenmarkt
Immobilienmarkt
Grundstück bebaut und unbebaut gesucht, auch sanierungsbedürftig oder Abriss, S-Bahn-Bereich und Berliner Umland
www.markon-haus.de, (033439) 91941
Drei junge Paare suchen jeweils ein
Grundstück zum Bau eines EFH:
Panketal, Zepernik
info@markon-haus.de, (03 34 39) 919-41
Zur Verstärkung unseres Team‘s
suchen wir Mitarbeiter/-innen!
Ehepaar sucht ein Grundstück zum Bau
eines EFH: Petershagen, Hoppegarten,
Neuenhagen, Fredersdorf
info@markon-haus.de, (033439) 919-41
Sie sind zuverlässig und flexibel (Schichtarbeit!)
und arbeiten gern im Team
Dann bewerben Sie sich noch heute unter:
http://www.spielhallen-star.de/email-an-casino-star.html
Noch schneller ist persönlich mit kurzem Lebenslauf + Lichtbild an:
SPIELHALLE • Fredersdorfer Str. 32a • 15370 Vogelsdorf
(schriftlich bitte auch nur Kurzbewerbungen mit Bild)
An der B1/B5, A10 Abfahrt Hellersdorf, hinter ARAL und Burger King
Unsere Öffnungszeiten: 09:00 bis 03:00 Uhr
Wolfgang Kluger
Massivhausvertrieb &
Immobilienservice - TW
Wir bauen Ihr Traumhaus „Stein auf Stein“
Schlüsselfertig ab 101.000 €
Fragen Sie nach unserem Katalog
Wir beraten Sie gern:
0171 / 4373350
Metallfacharbeiter/in f. regionalen
mittelständischen Kunden sucht
I.K: Hofmann GmbH. Festeinstellung beim Kunden möglich, 15517
Fürstenwalde, Eisenbahnstr. 31,
jobs-fuerstenwalde@hofmann.info
Schönow - Haushaltshilfe f. EFH
1-2 Tage/Woche auf 450 € Basis
gesucht. T 0171/3801005
Bohr- u.Sägetechniker
in Vollzeit
für Berliner Raum
Tel. 0171 / 93 17 003
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
• Trockenbaufachkraft
zur Festanstellung
• Nachunternehmer
Sie sind flexibel, zuverlässig, pünktlich,
arbeiten eigenständig und wollen mehr
Geld verdienen?
Bewerbungen: info@trockenbau-ostwald.de
Telefon: 0172/3 04 32 92
www.trockenbau-ostwald.de
Wir suchen:
Berufskraftfahrer/in
ab sofort
in Nebenbeschäftigung auf
Minijob-Basis, vorzugsweise
mit Kranschein
Bitte nur schriftl. Bewerbung an
DAKU Fensterbau GmbH,
Buchenstraße 11,
15378 Herzfelde
Agenturpartner als potentieller
Nachfolger in Seelow/Müncheberg
auf selbständiger Basis gesucht.
DEVK T 0173 9991182
Bauingenieur/in
als Bauleiter mit Erfahrung für die
Betreuung unserer EFH ab sofort
zur Festeinstellung gesucht!
Bewerbungen möglichst per
E-Mail an info@markon-haus.de
Per Post zugeschickte Bewerbungen
können nicht zurückgesendet werden.
Versand bietet Heimverdienst
bis 13,- €/Std. Tel. 037606/2010
Sie suchen d. finanziellen Erfolg,
Termin vereinbaren. 03361/50465
Suche dringend Med. Fußpfleger/in, Podologe/in und Kosmetiker/in für Friedrichshagen
Handy: 0162/1002170
Schweißer/in mit MAG u. Schlosserkenntnissen zur Festeinstellung f. regionalen Kunden von I.K:
Hofmann GmbH gesucht. 15517
Fürstenwalde, Eisenbahnstr. 31,
jobs-fuerstenwalde@hofmann.info
Bauzeichner/in
versiert in Auto-CAD ab sofort
zur Festeinstellung gesucht!
Erfahrung im Kundenkontakt
sowie bei der Erstellung von
Bauantragszeichnungen
im Einfamilienhaus-Bereich
sollte vorhanden sein.
Bewerbungen möglichst per
E-Mail an info@markon-haus.de
Per Post zugeschickte Bewerbungen
können nicht zurückgesendet werden.
Immobilien
Angelika Adam
ko m p e t e n t e
Vermarktung
seit 15 Jahren
7 Tage/Woche
für Sie da.
(0 33 42) 20 62 55
info@angelika-adam.de
Beratung zum neuen Haus am
Firmensitz: Besuchen Sie uns, wir
sind gern für Sie da. 15345 Altlandsberg OT Bruchmühle, Radebrück 13,
Mo-Fr 7-18 Uhr und Sa/So 11-16 Uhr,
www.markon-haus.de, (033439) 91939
Schladitz Immobilien GmbH sucht
Häuser und Bauland, auch größere
Flächen. Tel.: (0 33 38) 70 55 222
info@schladitz-immobilien.de
Musterhaus in Wandlitz, 116 m² Wohnfläche, möbliert, Fassade verblendet, zu besichtigen B, 24 kWh/(m²a), SWP, Bj 2011, A+,
16348 Wandlitz, Stolzenhagener Chaussee
53, Sa/So 11-16 Uhr,
www.markon-haus.de, (033397) 273067
2. Musterhaus in Neuenhagen: Bungalow, 103 m² Wohnfläche, möbliert,
zu besichtigen B, 29 kWh/(m²a), LWP, Bj
2013, A+ 15366 Neuenhagen, Jahnstraße
39, Mo-Fr. 15-18 Uhr und Sa/So 11-16 Uhr,
www.markon-haus.de, (033439) 91939
Musterhaus in Berlin: 200 m² Wohnfläche,
möbliert, zu besichtigen und zu verkaufen B,
20 kWh/(m²a), LWP, Bj 2012, A+ 12621 Berlin, Chemnitzer Straße 27, Mo-Fr. 15-18 Uhr
und Sa/So 11-16 Uhr,
www.markon-haus.de, (030) 24630698
Wohnen am gepflegten Golfpark
Wilkendorf gleich neben Strausberg:
idyllisch gelegenes Grundstück, 782 m²,
39.100 €, vollerschlossen, sofort bebaubar,
www.markon-haus.de, (033439) 91939
Angermünde, 1-R.-Whg., 46 m²,
Paterre, 220 € kalt, 50 € BK, Nähe
Bahnhof, ab sofort zu vermieten.
T 0173/2036260
VERMIETUNGEN!
Karl-Marx-Straße 23, Erstbezug
nach Sanierung, Stadtzentrum, Balkon
o. Terrasse, Altbau, V= 95 kWh/(m²a)
3-R., 1.+2. OG, Maisonette, Terrasse,
80 m², KM: 510,- € + NK
Wriezener Str. 38, 2-R u. 3 R., EG, 58
m² u. 59 m², san., Waldnähe, verkehrsg.
m. Balkon, KM: 383 €+ u. 390 €+NK,
Gassammelheizung, V: 75 kWh/(m²a),
BJ 1965
Alttornow 23, 3-R,3.OG, teilsan., Zentrum, Balkon, 58 m², Sammelh., V: 82
kWh/(m²a), BJ:1977, KM: 310,- +NK
Gesundbrunnenstr. 4, 3 R., 1. OG,
Zentrum, Gartennutzung möglich,
saniert, 72 m², Sammelh., V: 161 kWh/
(m²a), BJ 1910, KM: 370 € + NK
WoBaGe
Bad Freienwalde mbH
Vermerken Sie auf dem Umschlag gut leserlich die Chiffre-Nummer.
Wir leiten Ihre Post ungeöffnet an den Auftraggeber weiter.
Kaufen Verkaufen
Automarkt
Winterrabatt!!!
www.zaunkoenig-wendenschloss.de
deutsche Qualität + Garantie
Vor ort termine. Gratis-KataloG
 030-6 55 90 03
Ankauf alter Reklameschilder sowie Modelleisenbahn. u. Zubehör
T 0171/9033889 o. 03342/300297
SUCHE - GERÜST-BAUWAGEN
- STEINSÄGE-PUTZMASCHINE
- CONTAINER-BAUAUFZUG - U.V.A.
Kaufe DDR-Mopeds u. Motorräder, auch zerlegt, sowie 20er-40er
J. 03362/23993, 01577/6337610
Kaufe alle Autos, in jedem Zustand, alles anbieten, zahle gut in
bar. T 0174/8551155
Achtung! Zahle sehr gut! Ölgemälde, Porzellan, Bestecke, Uhren, Gläser, Schmuck, Spielzeug,
Postkart., Bierkrüge u. Möbel auch
beschädigt, u. a. 0152/02630587
Günstige gebrauchte Kfz-Ersatzteile,
Scheiben und Zubehör
www.Barnim-Parts.de
0172/30 53 256
! Bernstein, -ketten, -schmuck
u. sonst. Gegenstände, Fotoapparate, Objektive, Ferngläser v.
Zeiss, Münzen u. Meissener
Porzellan. T 0172/ 49 64 988
Suche Trabant, Wartburg, Barkasteile u. Fahrzeuge sowie S50
Mopeds. Bitte alles anbieten.
T 03362/939831, 0172/1700803
Achtung! Ich bewerte Ihren Bernstein/Schmuck a. Ank. v. Pelz u.
Lederbekl., alte Spazierstöcke u.
Münzen, alte Näh-u. Schreibmaschinen und alte Streichinstr.
Hr.Sperlich Tel. 0178/2322799
Alles Alte gesucht! Zahle sehr
gut! Möbel, Besteck, Puppen, Porzellan, Krüge, Leinen, Schmuck.
T 030/9495001
Trapezblech 1 A Qualität,
cm genau, Lieferung bundesweit.
www.dachbleche24.de,
033456/15160
Sonstiges
Gastfreundliche Menschen
händeringend gesucht von
russischen Schülern, 15/16 Jahre,
zw. Schulbesuches v. 19.04. bis 11.07.15
Ralf Langerwisch 033 472 / 50 880
gastschüler-in-deutschland.de
Wandel durch Begegnung
Klinker verfugen,
reinigen, restaurieren,
0160/
96354981www.KlinkerSanieren.de
! Alarmanlagen gegen Einbruch
Beratung - Montage - Service
E & S GmbH, Strausberg,
03341/31684, www.e-s-gmbh.net
Live-u.Partymusik 0172/9788758
Problembaum? Baumfällung, Hecke, Obstbaumschnitt, Stubbenfrä
sen, Kaminholz. Beratung kostenl.
v. Ort. Fa. Specht Industrieklettern
T 03334/281732 o. 0173/3836884
Spezialbaumfällung
Fa.C.Watzke, Baumfällung,-pflege
mit Klettertechnik, schnell-sicherzuverlässig, Besichtigung u. Angebot kostenlos. T 0171/8113353
oder 03341/3084531
Sägewerk Briesen/Mark: Verk. v.
Bauholz,Kanthölz.,Bohlen, Bretter,
T 033607/59205 o. 0174/7381825
Ihr Baum muß weg?
Schwierige Baumfällungen ohne
Hebebühne per Seiltechnik.
Sicher und kostengünstig.
Fa. Arno Koch 03334/2 05 80
Bildung
ändert alles.
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
Reise und Erholung
KURREISEN, EUROPAWEIT
mit Preisvergleich, z.B. 2 Wo. poln. Ostsee
mit VP inkl. Anw. ab 336,– €.
Gratiskatalog 2015
Rb. Rebel, 030/56335060, www.kurart.de
Heiraten Bekanntschaften
Hallo Horst, 71/180, Anz. v.
17./18.01.2015. im Barnimer Blitz.
Möchte Sie gerne o. PV kennenl.
T 0 33 38/ 76 58 83 (auch AB)
Kontakte
Gitti 52, BH 95E, behaart, mollig,
Telefon: 0 30-50 5 73 5 25
0800 - 662 456 314
Angel*21 Fürstenwalde
JUNGES BLONDES GIRLIE
VIELSEITIG & IMMER FEUCHT
0151-63245572
Eroszauber.de
Hübsche Blondine,
Heiße Blondine, Oberw. 75D, Super-Service
www.ladies.de
Telefon 03341 - 30 45 178
Alexandra in Füwa! Bekannter
Erotikstar mit scharfen Kurven,
unvergesslich! www.ladies.de
Tel. 0 33 61-36 53 07
Studenten-/Azubiwohnung
199,99 €* ab sofort,
3 Zimmer, ca. 57 m2, Balkon, Küche,
Bad, Flur, 05. OG. *zzgl. Nebenkosten
Energieverbrauchskennwert gemäß
§§ 16 ff. EnEV: 72 kWh/(m2a)
Brandenburger Allee in Eberswalde (BBV)
Einfach Doppelt Stark
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen. Telefon: 03944/36160,
www.wm-aw.de FA
Neu in Strausberg! KATRIN
3-Zi.-Wohnung sucht Nachmieter
ab 01.03.2015,
ca. 59 m2,
282,00 € KM (zzgl. NK),
Balkon, Küche, Bad, Flur, 5. OG.
Energieverbrauchskennwert gemäß
§§ 16 ff. EnEV: 77 kWh/(m2a)
Gubener Str. in Eberswalde (BBV)
Ebw-Zentrum, Bergerstraße,
Gewerberäume 160m² f. Laden,
Gastst. o. ä. sofort zu vermieten,
Tel. 0173/2446544 o.
03334/236023
KFZ-Ankauf, alle Typen, Unfall
od. Motorschaden, o. TÜV u. Kat.,
viele km. T 030/21758591
40 J., lieb, zärtl., aus BAR,
empfängt Mo-Fr. Trau dich! T
0157/74449777
Tel.: 0 33 44 - 4 27 80
 03334 / 2 75 81 02
Ankauf von Unfall-Pkw / Verwertung von Altautos. Autoverwertung
Steinhöfel T 033636 / 27022
Suche immer alte und neue Bücher, bitte nichts wegwerfen, kaufe fast alles. T 0160/96748001
Beethovenstr. 22A, 16259 Bad Freienwalde
1-Zi.-Wohnung ab 01.03.2015,
ca. 33 m2,
225,00 € KM (zzgl. NK),
Balkon, Küche, Bad, 1. OG.
Energieverbrauchskennwert gemäß
§§ 16 ff. EnEV: 67 kWh/(m2a)
Wittstocker Str. in Eberswalde (BBV),
KFZ-Maier - autoanKauF
alle Typen auch LKW und Motorräder
Selbstabholung
Mobil 0177 - 6924269
SCHMIEDEZAUNANLAGEN extrem preiswert
U*
Fachbetrieb sucht
H&H GmbH, Tel.: (0 17 61) 3 57 26 35
oder per Mail: berlin@h-und-h.de
Musterhaus in Neuenhagen: moderner
Winkelbungalow: 145 m² Wohnfläche,
möbliert, zu besichtigen.
B, 24 kWh/(m²a), LWP, Bj 2013, A+.
15366 Neuenhagen, Schöneicher Str. 46,
Mo.-Fr. 15-18 Uhr und Sa./So. 11-16 Uhr
www.markon-haus.de, (03 34 39) 9 19 39
Vermietung
Freienwalder Kurier GmbH • Postfach 1952 • 15209 Frankfurt (Oder)
*NE
Ma., Dt., Engl. 6€/45 von
Studenten Min 015792323179
für ein 4 Sterne-Hotel in Eggersdorf.
von privat für vorgemerkte
Kunden gesucht über:
www.kluger-immobilien.de
Tel. 0 33 41/30 91 37
Telefon: (0 33 38) 70 54 90
www.deutschmann-immobilien.com
Zimmerfrauen/
Roomboys
(auch sanierungsbedürftige Objekte)
Mitglied im Immobilienverband Deutschland
Suchen für vorgemerkte Kunden
Ein-, Mehrfamilienhäuser,
Bau- und Erholungsgrundstücke.
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams
Baugrundstücke
und Einfamilienhäuser
Bauernhöfe und
Wochenendgrundstücke
Immobilienvermittlung seit 18 Jahren
Deutschmann
Immobilien
Finanzbuchhalter/in für regionalen mittelständischen Kunden zur
Festeinstellung von I.K: Hofmann
GmbH ges., 15517 Fürstenwalde
Eisenbahnstr. 31, T. 03361/59690
jobs-fuerstenwalde@hofmann.info
Immobilien
Schicken Sie Ihre Antwort an:
NEU: Ming & Ling in MOL, 25 & 32 J.
Exotisch-Sexy, Frz. Natur! 0152/38500434
Helfen auch Sie mit einer
Spende oder Patenschaft.
Damit Kinder weltweit
lernen, ihr Leben selbst in
die Hand zu nehmen.
Kindernothilfe.
Gemeinsam wirken.
Foto: Jakob Studnar
© Benjamin Wiens / pixelio
Markt Brandenburg
Neues
Auto?
Markt
Brandenburg
www.Markt-Brandenburg.de
DA S R E G I O N A L E B R A N C H E N V E R Z E I C H N I S
Finden
FindenSie,
Sie,was
wasSie
Siesuchen.
suchen.
2x werben doppelt ankommen
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
19
Familie
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
A
n diesem Wochenende lohnt
sich der Weg in
den Elektronik-Fachmarkt oder ins Kino.
Denn gleich eine ganze
Reihe guter Filme warten. „The Equalizer“ gehört in jedem Fall dazu.
Mit etwas Glück gibt es
heute Exemplare davon
zu gewinnen. Einfach
Rätsel ausfüllen, die Lösung durchgeben, fertig.
Viel Spaß dabei.
Film der Woche
Technik
Ergrauter Rache-Engel
Voll auf die Ohren
Medusa XE sorgt für Kommunikation beim spielen
Denzel Washington zeigt in „The Equalizer“, dass auch ältere Mimen gute Action können
Er gehört zu den stillen und
zuverlässigen Mitarbeitern eines Baumarktes. Hier ist Robert
McCall bei den Kollegen beliebt.
Oft hilft er selbstlos. Das gilt auch
für sein Privatleben. Weil er aber
nachts nicht schlafen kann, verbringt er die Stunden in einem Diner beim lesen. Hier lernt er die
Prostituierte Teri kennen. Man
freundet sich ein wenig an, mehr
nicht. Als das Mädchen aber eines Tages nicht mehr auftaucht,
macht sich McCall auf die Suche und findet sie auf der Intensivstation. Ganz klar wurde sie
von ihrem Zuhälter, einem Russen, zusammengeschlagen. Robert geht direkt zu dem und bietet ihm knapp 10 000 Dollar als
Auslöse für Teri. Doch jener Slavi
verhöhnt ihn nur. Jetzt zeigt der
ruhige Baumarktmensch sein anderes Gesicht. Als er den Laden
verlässt, liegen dort fünf Tote.
Nun mischt sich der Clanchef,
ein gewisser Pushkin ein, und
entsendet seinen Bluthund. Der
ist von ähnlichem Format wie
McCall und wird anscheinend zu
einer echten Bedrohung. Doch
Robert geht besonnen und überlegt seinen Weg. Er will Pushkin,
alle anderen sind nur Hindernisse
auf dem Weg dorthin.
Langsam fällt auf, dass die Silver-Ager das Action-Genre dominieren. Wie auch Liam Neeson ist Denzel Washington hier
der Mann der Stunde. Unbeirrt,
unerschütterlich und scheinbar
Musik
Für jeden etwas
Flirrende Geigen, schrammelnde Gitarren, pumpende
Bässe, schreiende Synthesizer, aber auch ein beschauliches Klavier – nein, Hardwell steht der Sinn eher
nicht nach Einfachheit. Warum sollte er auch. Schließlich sitzt der Holländer seit
gut drei Jahren im Olymp der
Clubsounds, den er mit der
Wahl zum World’s DJ No.1
durch das DJ Mag erklommen hat. Nach vielen LiveAuftritten nun ist es aber an
der Zeit, etwas bleibendes
zu schaffen. Und das trägt
den eher mehrdeutigen Namen „United we are!“. Ja, es
ist tatsächlich Hardwells Debut-Album, das sich da im
CD-Schacht dreht. 14 Tracks
hat er dafür erschaffen, einige mit prominenter Unterstützung. So sind Jason
Derulo, Mr. Probz, Tiësto,
Fatman Scoop, Harrison,
Matthew Koma mit von der
Partie. Aber das bewahrt
auch einen Star-DJ nicht davor, dass nicht alles gelungen
scheint. Es gibt Songs, die
werden ganz sicher Kracher
auf dem Dancefloor, es gibt
aber auch solche, die einfach
mit auf die Scheibe mussten,
damit‘s da nicht so leer ist.
Da sich über Geschmack
aber trefflich streiten lässt,
sollte die reichhaltige Auswahl an Sounds, Beats und
Backgrounds für viele Interessenrichtungen etwas bereit halten. Hardwell: United we are! Kontor
unbesiegbar geht er seinen einsamen Weg. Dabei lässt Regisseur
Antoine Fuqua den Zuschauer
sehr lange im dunklen, wer sein
Held eigentlich in Wirklichkeit
ist. Und auch danach sind die Infos eher spärlich. So, als wollte
man verhindern, dass McCall der
einen oder anderen Organisation
wegen Sympathien verliert. Denn
diese sammelt der Protagonist
zu Haufe ein. Nicht nur, weil er
selbstlos zur Sache geht, sondern
auch, weil er dies kompromisslos tut. Jeder der Dahinscheidenden hat sogar noch kurz Gelegenheit, ein letztes Mal über
sein übles Tun nachzudenken.
Das bedient zwar einfachste Rachegefühle, funktioniert hier aber
perfekt. Das Böse hat einen Widerpart gefunden, der es mit ihm
aufnehmen kann. Daher wundert
man sich zum Ende hin nicht, was
passiert, sondern höchstens darüber, dass es trotz des geradlinigen
Weges nicht nur actionreich, sondern auch spannend zugegangen
ist. Die eher ruhige Art des Helden steht dabei in gutem Kontrast
zu seinen Handlungen. Und diese
wiederum finden im Namen der
Gerechtigkeit Zustimmung. Rache
ist eben ein durchaus menschliches Verlangen.
The Equalizer Sony PiCtureS he
und Lautstärkeeinstellung sowie die Stummschaltung des
Mics.
Obwohl das Medusa XE im
ersten Augenblick wie ein geschlossenes System aussieht,
entpuppt es sich dann doch
eher als halboffenes. Wem
also der Chat mit den anderen wichtig ist, der
lässt nur diesen über
das Headset laufen
und bekommt vom
Sound über TV oder
Anlage immer noch
genug mit. Ist man
eher allein unterwegs, geht der
ganze Klang
besser über
die Hörmuscheln. So
man wirklich mitten
i s t
im Geschehen, gleichwohl die
Wiedergabe nur in Stereo erfolgt. Dennoch ist im Rahmen
der Möglichkeiten eine gute
Ortung der Geräusche und Effekte möglich. Darüber hinaus
überzeugt das XE in Sachen
Bassfundament und Höhenpegel. Sicher darf man keine
Wunder erwarten, aber für die
Preisklasse von ca 40 Euro ist
der Gamer mit diesem Headset hervorragend bedient.
Medusa XE für PS4 SPeedlinK
Kino
Opulente Space-Opera
Heimkino
Nach einem
Unfall
liegt
die hoffnungsvolle Cellistin
Mia im Koma.
Zwischen den
Welten sieht
sie auf ihr Leben zurück und sucht dabei Argumente, sich für die eine oder
andere Seite zu entscheiden.
Die interessante Erzählperspektive macht für den Zuschauer
das Leben des Teenagers besonders intensiv nacherlebbar. Dadurch kann der Betrachter, wie
das Mädchen selbst, auch eine
Beziehung zu Verwandten und
Freunden aufbauen. Trotz der Gesamtlänge wird dieses tränenreiche Drama aber nie langweilig.
Wenn ich bleibe 20th Century
Fox he uSA 2014
Gamer verbringen einen guten Teil ihres Hobbys online.
Schließlich verfügt fast jedes
Spiel über Modi, dank derer man sich zusammen mit
Freunden ins Abenteuer stürzen kann. Da ist gute Kommunikation wichtig.
Und so boomen Headsets
schon seit
einiger Zeit.
Der Vorteil,
nicht
nur
die Technik
ist ausgereifter, man bekommt gute
Geräte heute
auch schon zu
sehr
erschwinglichen Preisen.
In diese Kategorie fällt das
Medusa XE von Speedlink
als Stereoheadset für die
Playstation 4. Ein vollwertiger Kopfhörer mit großen,
gepolsterten Muscheln, flexiblen Mikrofon und einer
über einen Meter langen Kabelzuführung. Da das Gerät
direkt per Klinke mit dem Wireless-Controller der PS4 verbunden wird, sollte das Kabel
mehr als ausreichend sein. An
dem befindet sich zudem die
Fernbedienung für die Klang-
Ohne Job, getrennt lebend
und der eigenen Firma verwiesen glaubt
Musikmanager Dan, den
Song gefunden
zu haben, der sein Leben ändern
kann. Nur die Sängerin will zurück nach Europa und Geld für
ein Demo ist auch nicht da. Doch
Dan hat die rettende Idee.
Trotz der eher ungünstigen Ausgangslage vermag Mark Ruffalo
als Dan von Anbeginn an Zuversicht und gute Laune zu verbreiten. Die Aufnahmesessions in der
Stadt dann zeigen dem Zuschauer,
das der erste Eindruck nicht trog.
Gelungenes Feel-Good-Movie mit
Top-Besetzung. Can a Song save
your Life? StudioCAnAl uSA 2013
Zwei Teenager
aus dem Norden Englands
sind von einer
neuen Musikrichtung aus
Amerika so begeistert, dass
sie sofort über den großen Teich
wollen. Hier soll der Grundstein
für eine Karriere gelegt werden.
Doch dazu gehört eben mehr als
nur Begeisterung. So wird der Alltag zur Belastung für ihre Freundschaft. Der Streifen versucht den
Aufbruch der damaligen Zeit ins
Jetzt zu transportieren. Wer sich
darauf einlässt, kann angesteckt
werden. Allerdings ist der Sound
für heutige Ohren durchaus gewöhnungsbedürftig.
Northern Soul univerSAl uSA
2014
Nachdem alle
bösen Jungs in
L.A. zur Strecke gebracht
wurden, überfällt die Cops
gähnende Langeweile. So beginnen sie nun, Verbrechen zu
begehen. Und da sie keiner kontrolliert, kann niemand dem Tun
Einhalt gebieten.
Ziemlich abgefahren die Idee,
auch in der Umsetzung. Viele
kleine Einzelgeschichten bringen das Geschehen zur Geltung. Über Sinn oder Unsinn
muss man dabei nicht streiten.
Hier steht eindeutig die pure
Unterhaltung im Vordergrund.
Bei ‘ner Runde Bier ganz gut
zu ertragen. Wrong Cops tiberiuS uSA/F 2013
„Jupiter Ascending“ von den Matrix-Machern
Sie revolutionierten mit „Matrix“ einst das Sci-Fi-Genre,
nun sind die Wachowskis mit
„Jupiter Ascending“ auf der
großen Leinwand zurück. Die
Geschichte ist eine märchenhafte um eine junge Frau, die
sich mit Putzjobs über Wasser hält, in Wirklichkeit aber
eine intergalaktische Prinzessin ist. Vielleicht nicht besonders innovativ, aber dafür um
so bildgewaltiger umgesetzt.
Der Streifen erweist sich als
opulente Space-Opera, die von
allem etwas mehr beinhaltet.
Wer Popcorn-Kino mag wird
bestens unterhalten.
Ausführliches Heimkino online unter www.moz.de/kultur/heimkino
unvoreingenommen
vor
Kälte
zittern
KfzAbgasentgifter
(Kw.)
fegen
Frauenkosename
Teil des
Euters
ostZudeutsch: sammenKunstfassung
stoff
HawaiiInsel
(USA)
Männername
abgelegen
Inselstaat
in der
Karibik
1
niemand
Bär im
‚Dschungelbuch‘
überbackene
Speise
Verantwortungsgefühl
Staat
in Südasien
dt. TVModerator
(Alfred)
6
Kunstförderer
Parlament
von
Irland
russ.
Herrschertitel
Männerkosename
medizinisch:
ohne
Säure
9
rotes
Wurzelgemüse
englischer
Gasthof
3
Stadtburg
von
Granada
europäische
Münze
altjapanisches
Brettspiel
Fußglied
5
zu sehr
später
Stunde
4
betagt
Färbetechnik
für
Stoffe
Teilnahme per Telefon: 01379
/ 2200 28 24*
Nennen Sie uns Ihre Lösung, Namen, Anschrift und Telefonnummer.
Teilnahme per SMS:
82444**
Senden Sie eine SMS an die 82444 mit MSO ; Leerzeichen und geben Sie dann Ihr Lösungswort und Ihre vollständige Anschrift an (Beispiel: MSO, Musterlösung, Max Mustermann Musterstraße 01 012345 Musterstadt)!
*(0,50 Euro/Anruf DTAG; mobil ggf. teurer; M.I.T. GmbH) **(0,50 /SMS zzgl. TD1 TPL; M.I.T. GmbH). Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der
Gewinner wird telefonisch benachrichtigt; Geldgewinne werden einmal monatlich überwiesen.
Erwerb
von
Waren
(Mz.)
USFilmstar
(Wesley)
Sagen sie sofort, was Sie stört –
aber diplomatisch! Bei Verhandlungen sollten Sie Ihre Trümpfe
nicht offen auf den Tisch legen.
Waage
24.09. - 23.10.
Bei einem Streit müssen Sie gründliche Ursachenforschung betreiben.
Der Teufel steckt im Detail. Achten
Sie auf Feinheiten!
populär
Schütze
7
23.11. - 21.12.
röm.
Zahlzeichen:
zwei
Palästinenserorganisation
Jupitermond
geliehen,
auf ...
Tierprodukt
Vorname
von USFilmstar
Moore
eifrig,
bemüht
italienischer
Weinort
Ausdruck
der Zuneigung
hohe
Geländeerhebung
selbstgefällig
still,
ohne
Geräusch
Vorname
Castros
Gattin
des
Gottes
Thor
‚Garten
Eden‘
Kassenzettel
Löwe
23.07. - 23.08.
winziges
Längenmaß
griechischer
Buchstabe
harzloser
Nadelbaum
Kleine Geschenke erhalten nicht
nur die Freundschaft – auch die
Liebe! Es steckt der Wurm drin.
Manchmal ist man da machtlos.
10
englischer
Artikel
Mädchen
knielange
Anoraks
deutsche
Popsängerin
peruan.
Provinzhauptstadt
Dreienglisch:
fingeruns
faultier
altröm.
Bezirksvorsteher
Gebiet
in OstEuropa
Zwillinge
21.05. - 21.06.
Staat in
Westafrika
Depot
Gewürzkorn
8
rundes
Korallenriff
tschech.
Name der
Stadt
Eger
größte
Stadt
Maltas
Widder
21.03. - 20.04.
Singles sollten aufhören, Trübsal
zu blasen. Flirts warten! Instinktiv
finden Sie gegenüber einem wichtigen Partner die richtigen Worte.
Kfz-Z.
Neuenburg,
Schweiz
geometrischer
Körper
sprachgewandt
vulkanisches
Magma
leichte
Beule
Nachtlager im
Freien
gültig
sein
Atrium
neuseeländ.
Wappentier
geräuchertes
Fleisch
Bindewort
Spielkartenfarbe
ein
Giftstoff
Zustrom
heikel
1. gewählter
Reichspräsident
Insektenordnung
Ihnen steht der Sinn nach Sinnlichkeit. Verführen Sie den Partner. Legen Sie nächste Woche noch einen
Zahn zu, es lohnt sich.
Wassermann
nach der
Wäsche
nicht
knitternd
21.01. - 19.02.
2
USSchriftsteller
† 1849
auf
diese
Weise
Unter allen Anrufern mit der richtigen Lösung verlosen wir jede Woche 20 €
und Sachpreise. Wir wünschen Ihnen viel Glück!
Teilnahmeschluss: folgender Dienstag 24 Uhr.
Lösung vom 01.02.2015: TATENDRANG
Gewinner vom 01.02.2015: Rudolf Grimm aus Bernau
Lösung
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Eine kleine Beziehungskrise wird
offen ausdiskutiert. Um Höchstleistungen zu bringen, brauchen
Sie Impulse von außen.
Stier
21.04. - 20.05.
Zeit für den Partner nehmen – die
Stimmung dankt es Ihnen! Ihr
Zweckpessimismus verschafft Ihnen eine schöne Überraschung.
Krebs
22.06. - 22.07.
Die Sterne winken mit einem Liebesabenteuer. Sind Sie bereit?
Passen Sie auf, wem der Schlips
gehört, auf den Sie treten!
Jungfrau
24.08. - 23.09.
Ihr Selbstvertrauen macht Sie ein
wenig blind für Bedürfnisse anderer. Sie ruhen sich nicht auf Ihren
Erfolgen aus. Gut so!
Skorpion
24.10. - 22.11.
Prima Zeit für Leute, die Ihr SingleDasein über haben. Sie stecken
voller Power. Überfahren Sie Ihre
Kollegen nicht. Lachen entspannt.
Steinbock
22.12. - 20.01.
Nicht mit offenen Karten spielen,
die Gegenseite tut es auch nicht.
Keine Grübeleien: Sie drehen sich
im Kreis!
Fische
20.02. - 20.03.
Auch innerhalb der Beziehung
sollte man öfter etwas Neues
ausprobieren! Sie wirken ausgleichend. Gut für Verhandlungen.
NEU! Persönliche, astrologische Beratung
unter Tel.: 0900 - 339 399 335*
Es stehen Ihnen ausgewählte Astrologen zur weiteren Beratung zur Verfügung. Ob Partnerhoroskop, Tarotkartenlegung oder Aszendentenbestimmung, Sie können sich mit jedem Wunsch an die erfahrenen Berater wenden.
Ganz exklusiv, ganz persönlich und nur für Sie - 24 Std. täglich (auch samstags und sonntags). *1,99 EUR/Min., DTAG; Mobilfunk ggf. abweichend; M.I.T. GmbH
20
Rat & Tat
Märkischer Sonntag
7./8. Februar 2015
Bernau
Das Immunsystem
laufend stärken
Multimedia
Tipps für ein gesundes Training in der kalten Jahreszeit
Ob auf der Laufstrecke oder beim Walken: Durch Sport
lässt sich das Immunsystem stärken. Die richtige Kleidung
ist für Gesunderhaltung dabei wichtig. Foto: djd/Runners Point
2x werben doppelt ankommen
Märkischer Markt | Märkischer sonntag
Für Infekte ist der Körper in der Lauftempo wählen, bei dem man
nasskalten Jahreszeit besonders sich noch gut mit seinen Laufanfällig. Vitamin-D-Mangel, we- partnern unterhalten kann. Und
nig Bewegung, trockene Raumluft man sollte es vermeiden, erst zu
und andere Faktoren beeinträchti- schwitzen und dann zu frösteln,
gen das Immunsystem. Doch ge- denn diese Verbindung kann zu
rade wenn Kollegen niesen oder Erkältung und Schnupfen führen.
der Nachbar hustet, sollte der Erfahrene Läufer tragen daher
Körper gegen Krankheitserreger in der kälteren Jahreszeit atmungsaktive Laufjacken, die
gewappnet sein.
Ein gutes Mittel zur Stärkung der zugleich Kälte, Wind und WasAbwehrkräfte ist
ser abweisen.
Der Schweiß
Sport. „Besonders
Ausdauersport
Ausdauersportwird von der
arten wie Laufen
Haut nach austimuliert
oder Nordic Walßen transpordas Immunsystem
king können Stutiert – und
dien zufolge die
somit ein AusInfektanfälligkeit im Winter kühlen verhindert. Sobald nach
deutlich senken“, berichtet Run- einem Schauer die Sonne wieners Point Laufexpertin Tabitha der scheint, können leichte, körBühne. „Denn durch regelmäßi- pernah geschnittene Laufjacken
ges, moderates Training wird un- bequem verstaut werden. Inzwiser Immunsystem stimuliert. Wir schen haben viele Laufjacken den
stärken sozusagen unsere Killer- Spagat zwischen trendigem Dezellen, die krankmachende Er- sign und Funktionalität geschafft.
reger bekämpfen. Außerdem wer- Man trägt sie beim Einkaufen,
den Herz und Kreislauf trainiert, in Straßencafés oder zu anderen
die Sauerstoffversorgung verbes- Gelegenheiten. Einen Überblick
sert und der Stoffwechsel ange- über die neuesten Modelle – von
regt.“
der Wind- bis zur Softshelljacke
Wichtig für diese positive Wir- – gibt es z. B. unter www.runkung des Laufens ist es, sich nicht nerspoint.com.
(djd).
zu übernehmen. Man sollte ein
Viele Grüße
von der Piste
Ein Kartengruß aus dem tollen
Winterurlaub? Nicht immer
lässt sich dieses Vorhaben so
einfach realisieren: Die Postkartenmotive sind langweilig, der Laden mit den Briefmarken ist längst geschlossen,
oder der Briefkasten im Bergdorf ist unauffindbar.
Eine bequeme und originelle
Lösung ist da die PostkartenApp von Urlaubsgruss.com,
damit kann man schnell und
unkompliziert originelle FotoPostkarten verschicken.
Dazu wird einfach direkt am
Urlaubsort mit iPhone, Android-Smartphone oder Tablet ein Foto geschossen, hochgeladen, eventuell bearbeitet
und mit Text und Adresse
versehen. Nach der digitalen
Übertragung an den Anbieter
wird daraus eine echte Postkarte, die zum Wunschtermin
weltweit versendet wird. Bereits nach ein bis zwei Werktagen liegt die Karte im Briefkasten des Empfängers. Die
Postkarten können individuell gestaltet werden.
Die App kann auf der Homepage des Anbieters oder in den
entsprechenden AppStores
kostenlos heruntergeladen
werden.
(rgz)
Raum für Kreativität bei
der Postkarten-App.
Foto: djd/Urlaubsgruss.com
Unternehmer Netzwerk Schorfheide
Starke Unternehmer aus dem Barnim und Umgebung
e n!
Jet zt a nfhmeiedelmdarktplatz.de
hor
E-Mail: info@sc
e
demarktplatz.d
w w w.schorfhei
4. Regionale Verbrauchermesse
28. Februar und 1. März 2015
Stadthalle „Hufeisenfabrik“ im Familiengarten Eberswalde
Es erwarten Sie u.a. folgende Aussteller:
NUR IM AUTOHAUS
KNAACK
Abbildung zeigt Sonderausstattung
Der Neue ŠKODA Fabia Combi.
Noch mehr Platz. Für mehr Design, mehr
Extras und mehr von allem, was Sie bewegt. Erleben Sie den charaktervollen Auftritt des Neuen ŠKODA Fabia Combi und
sein vielseitig individualisierbares Innenraumkonzept mit 530 Litern Kofferraumvolumen. Da bleibt kein Wunsch offen. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Probefahrttermin.
Kraftstoffverbrauch für alle verfügbaren
Motoren in l/100 km, innerorts: 6,1–4,0; außerorts: 4,2–3,1; kombiniert: 4,8–3,4; CO2Emission, kombiniert: 110–89 g/km (gemäß
VO (EG) Nr. 715/2007). Effizienzklasse C–A+
Autohaus Knaack
Magistrale 05, 16244 Finowfurt
Tel.: 03335 7161, Fax: 03335 325786
Finowfurt@Autohaus-Knaack.de
www.Autohaus-Knaack.de
Ein Mann
für alle Fälle
Versicherungsmaklerin
gemäß § 34d Abs. 1 GewO
mit fundiertem Marktüberblick
Versicherungs- und
Vorsorgekonzepte
für den gewerblichen
und privaten Bereich
Beratung und Vermittlung
von Sachwertanlagen –
Edelmetalle, Diamanten
und strategische Metalle
Jägerstraße 2
16227 Eberswalde
E-Mail:
sabine.marks@telta.de
Telefon:
0 33 34 / 35 36 23
E i n t r i t t f r e i!
Prägen Sie Ihren
BA RNI selbst!
Spindelpresse beide Messetage vor Ort!
C
M
Service rund ums Haus
THOMAS FENSKE
Funk:
0162 - 2 31 21 46
Telefon/Fax:
03 33 62 - 7 02 47
Ernst-Thälmann-Str. 25a
16248 Liepe
Grafik & Layout
Flyer | Plakate
Prospekte | Buchdruck
Blöcke | Aufkleber
Geschäftspapiere
Visitenkarten
Endlosdrucksachen
Durchschreibsätze | Stempel
Kalender | Speisekarten
Textildruck | Kranzschleifen
u. v. m.
Eberswalder Straße 141
16227 Eberswalde
Tel. 03334 - 3 23 96
Fax 03334 - 36 05 35
info@mertinkat-druck.de
www.mertinkat-druck.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
199
Dateigröße
11 504 KB
Tags
1/--Seiten
melden