close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download Flyer - DIGI

EinbettenHerunterladen
06.02.2015
SEMINARABLAUF
08:30 - 09:15 Uhr
Frühstücksbuffet
09:15 - 09:30 Uhr
Begrüßung
09:30 - 11:00 Uhr
„Stress, lass nach!“
ANMELDUNG
Termin
Wann
Referent: Michael Rathgeb
Kommunikationswissenschaften,
Philosophie und Theologie
11:00 - 11:30 Uhr
Kaffeepause
11:30 - 13:00 Uhr
„Führen mit Profil! Sinnvoll führen,
sinnvoll kommunizieren.“
Referent: Volker Siegle
Kommunikationstrainer
Führungskräfte- und
Verkaufstrainer
13:00 - 14:30 Uhr
Mittagspause
14:30 - 16:00 Uhr
„9 Hüte der 8samkeit“„9 Hüte der
Referent: Johannes Warth
Kabarettist, Trainer
Unternehmensberater
Wo
Kosten
8. BLUE DAY
EVENT
Freitag, den 06.02.2015
06.02.2015
08:30 - 16:00 Uhr
Filharmonie Filderstadt
Tübinger Str. 40
70794 Filderstadt
99,00 Euro / Person zzgl. MwSt.
Inkl. Frühstück, Mittagessen,
Kaffeepausen und Tagungsgetränke
JETZT ANMELDEN
Um Anmeldung wird gebeten:
Formlos per E-Mail an:
info@digi-zeiterfassung.de
oder per Fax an:
DIGI-ZEITERFASSUNG GmbH
Raiffeisenstr. 30 · D-70794 Filderstadt
Telefon: +49 (0) 711 7 09 60-0
www.digi-zeiterfassung.de
info@digi-zeiterfassung.de
0711 70960 60
Firma
Name/ Vorname
In meiner Begleitung kommen
Personen.
Frühstück für
Personen.
Anmeldeschluss ist der 24.01.2015
In Kooperation:
ZEITERFASSUNG
ZEITERFASSUNG
DIGI AcademyPhilosophie
BLUE DAY EVENT
Bereits zum 8. Mal lädt DIGI-ZEITERFASSUNG zum BlueDay in die Filharmonie nach Filderstadt ein. Die jährlich
steigende Teilnehmerzahl bestätigt uns
in unserem Konzept und unserer Idee:
Wer einen Schritt raus aus dem Alltag
wagt, sich von spannenden Themen
inspirieren lässt und das Gespräch mit
interessanten Menschen sucht, der
macht sich anschließend mit neuem
Schwung an die Arbeit und bringt auf
einmal so manches in Bewegung.
Wie immer haben wir die Referenten
und Themen des BlueDay sorgfältig
ausgewählt: Seien Sie gespannt auf
Kommunikationsprofis mit Tiefgang
und einer ordentlichen Portion Humor,
die ihre Vorträge abwechslungsreich
und unterhaltsam gestalten und dabei
viele neue Impulse geben.
Selbstverständlich darf bei so einer
anregenden Auszeit auch das Kulinarische nicht zu kurz kommen. In der
Mittagspause warten auf Sie daher
ein leckeres Essen und genügend
Zeit zum gegenseitigen Austausch.
Anlässlich des 20. Firmenjubiläums
lädt DIGI-ZEITERFASSUNG in diesem
Jahr außerdem bereits morgens zu
einem reichhaltigen Frühstückbuffet
ein. Egal wie weit Ihre Anfahrt auch ist,
der 8. BlueDay kann somit entspannt
und gut gestärkt beginnen.
Aufgrund des großen Interesses darf
der BlueDay dieses Jahr in andere
Räume umziehen: Im kleinen Saal der
Filharmonie gibt es noch mehr Platz für
einen spannenden und motivierenden
8. BlueDay.
Wir freuen uns auf Sie!
REFERENTEN
Michael Rathgeb
Kommunikationswissenschaften
MA Kommunikationswissenschaften,
Philosophie und Theologie. Zusatzausbildung in systemischer Beratung am
Kirschenbaum Institut in der Schweiz.
oqm und TEMP Berater. Lizensierter
Trainer für Selbst-, Ziel- und Zeitmanagement sowie Stressprävention.
Reiss Profil Master und S.C.I.L. Master.
Nach Tätigkeiten im publizistischen Bereich, Aufbau eines Verlagsedition und
Leitung einer Einrichtung im Bereich
Erwachsenenbildung. Beratungstätigkeit mit den Schwerpunkten Strategieund Führungskräfteentwicklung,
Kommunikation, sowie Selbst- und
Zielmanagement.
SEMINARE
„Stress, lass nach!“
Wie es Ihnen gelingt,
einen gesunden Umgang mit Druck und
Stress zu finden
Volker Siegle
Kommunikationstrainer
Nach seinem Studium absolvierte
Volker Siegle eine Ausbildung als Kommunikationstrainer. Anschließend den
NLP-Master-Practitioner (DVNLP) und
begleitend mehrere Weiterbildungen als
Führungskräfte- und Verkaufstrainer. Seine Fähigkeit besteht darin, Theorie
alltagstauglich darzustellen und in
praktischen Übungen Verhaltensänderungen wirken zu lassen.
„Führen mit Profil!
Sinnvoll führen,
sinnvoll kommunizieren “
Johannes Warth
Unternehmensberater
Ist er ein Kabarettist, Trainer, Unternehmensberater oder ein Narr, der sich
aus der Zeit des Mittelalters in das Hier
und Heute verirrt hat. In jedem Fall hält
er uns den Spiegel vor und bewegt
uns, uns aus der Starre und dem damit
verbundenen Jammertal herauszutreten.
Seine Vorträge sind nichts für Langweiler und Besserwisser. Johannes Warth
fördert heraus, das Problemdenken in
ein Lösungsdenken einzutauschen.
90 Minuten, die Sie garantiert nicht
vergessen werden!
„9 Hüte der
8samkeit“
Stress, lass nach! Stöhnen viele von uns.
Solange wir meinen, alles im Griff zu haben, erleben wir Stress als Herausforderung. Verlässt uns aber diese Sicherheit,
nimmt der Druck zu. Dauert dieser Zustand
länger an, können sich körperliche
Stresssymptome wie Kopfschmerzen oder
Schlaflosigkeit vermehren. Spätestens
dann wird es Zeit, die Reißleine zu ziehen
und mit den Anforderungen des beruflichen
und privaten Alltags anders umzugehen.
Der Vortrag gibt Hilfen dazu.
Von Ihnen wird gute Kommunikationsfähigkeit erwartet, um dem Reifegrad Ihres
Mitarbeiters entsprechend zu führen. Ziel
des Vortrags ist es, Ihr persönliches Profil
als Führungskraft herauszuarbeiten und
zu stärken. Ein weiterer Schwerpunkt liegt
darin, dass Sie die Entscheidungsmuster
Ihres Personals erkennen, um so individuell und situativ richtig führen zu können.
Haben Sie sich schon einmal überlegt, warum es heißt: »Auf der Hut sein«, „behütet
sein“, „der Hüter sein“? Warum wollen wir
„alles unter einen Hut bringen“, oder immer
„den Hut aufhaben“? Ganz einfach! Der
Hut spielte früher eine wichtige Rolle in der
Gesellschaft. Er zeigte sofort, mit wem man
es zu tun hatte. Anhand verschiedener
Hüte zeigt Johannes Warth die Wichtigkeit
und Bedeutung, die der Hut auch heute
noch für Sie haben kann. Denn mehr denn
je sollten Sie bei unternehmerischen Entscheidungen den richtigen Hut aufhaben.
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
108
Dateigröße
2 009 KB
Tags
1/--Seiten
melden