close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anwendung Beerenobst

EinbettenHerunterladen
Sapropeet Deutschland
Anwendung / Dosierung von Sapropeet (Humin Plus)
Für den Anbau von Beerenobst
 Zum Start im Frühjahr (so früh wie möglich) die erste Düngung mit 500 ml Sapropeet
je ha in der ersten Spritzung geben.
 Düngung sollte mindestens 3 mal je 300ml Sapropeet / ha bis zur Blühte erfolgen.
Zwischen den Düngungen sollten ca 21 Tage liegen.
Ab der Blühte soll nicht mehr gedüngt werden
 Nach der Ernte die Pflanzen nochmals besprühen, um die Resistenz gegen
Winterbedingungen zu erhöhen.
 Ihr Nutzen, einen viel besseren Stoffwechsel der Pflanzen, bessere und schnellere
Aufnahme von Nährstoffen, höherer Zucker und Proteingehalt, höheren Ertrag.
Für eine Beratung stehe wir Ihnen gerne zur Verfügung
Fachberaterin
Karin Fischer
Telefon: 05428/921312 Mobil: 0152 08990109
web: www.sapropeet-deutschland.de
mail: k.fischer@sapropeet-deutschland.de
Sapropeet Deutschland: Franz Wichmann *
Tel.: 02382 86456 * Fax: 02382 7041141 * mail: info@sapropeet-deutschland.de
web: www.Sapropeet-deutschland.de
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
99
Dateigröße
415 KB
Tags
1/--Seiten
melden