close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Architekturgeschichte: Bautypen und Bauformen I 2. Hausübung

EinbettenHerunterladen
Architekturgeschichte: Bautypen und Bauformen I
2. Hausübung: „Gewölbe und Raumstruktur“
Ausgabe: 26.1.2015
1. Wählen Sie eine Aachener Kirche, deren Gewölbe und Raumstruktur Sie im Folgenden analysieren.
Bitte geben Sie den Namen der Kirche an.
2. Zeichnen Sie den Quer- und den Längsschnitt eines Mittelschiffgewölbes in gleichem Maßstab
nebeneinander in Ihr Zeichenheft. Schreiten Sie dafür die Maße des Mittelschiffjochs ab. Legen Sie Ihr
Heft quer und wählen Sie den Maßstab der Zeichnungen so, dass sie die Seite gut ausfüllen. Maßstab
oder Maßleiste bitte angeben!
3. Analysieren Sie das gezeichnete Gewölbe und beschriften Sie die Zeichnung mit den
Analyseergebnissen:
Art des Gewölbes: Kreuzgratgewölbe, Kreuzrippengewölbe, etc.
Form des Gewölbescheitels: gerade, gebust
Form der Gewölbekappen: gerade, gebust
Name der gewölbebegrenzenden Bögen: Gurtbogen, Schildbogen
Schlussstein?
2. Drehen Sie das Heft wieder hochkant und zeichnen Sie auf der gegenüberliegenden Seite eine
Travée des Langhauses im Grundriss. Schreiten Sie dafür die Maße der Mittel- und Seitenschiffjoche
ab. Zeichnen Sie über dem Grundriss den dazugehörigen Querschnitt durch das Langhaus der Kirche,
indem Sie die Höhe der Gewölbe schätzen. Wählen Sie den Maßstab der Zeichnungen wieder so, dass
sie gut auf der Seite sitzen, und geben Sie Maßstab oder Maßleiste an.
4. Zeichnen Sie mit nur einer Linie die Silhouette des Kirchendaches über den Querschnitt Ihrer
Kirche.
Abgabe des Zeichenheftes mit den Hörsaalübungen und den zwei Hausübungen:
10. + 11.2.2015
allerletzte Abgabemöglichkeit für Nachzügler: 18.2.2015
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
106
Dateigröße
37 KB
Tags
1/--Seiten
melden