close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausstellung An lichtmess - Faszination Handwerk eV

EinbettenHerunterladen
H a n dw e rk u n d B r a uch t um
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Gold- und Silberschmiede
Arthur Konnerth
Klöpplerin
Gabi Karl
92339 Beilngries ∙ Telefon 08461/1563
86529 Schrobenhausen ∙ Telefon 08252/3177
Posamentenmanufaktur
Tobias Gattermann
Handweberei
Alfred Licht
80339 München ∙ Telefon 089/54072125
83071 Stephanskirchen ∙ Telefon 08036/2189
Maler
Josef Gruber GmbH
Bodenziegel
Attenberger Bodenziegel GmbH
83735 Bayrischzell ∙ Telefon 08023/766
84427 Sankt Wolfgang ∙ Telefon 08085/187337
Restaurierung & Bucheinband
Susanne Depping
Gürtlerei
Klaus Grüger
80331 München ∙ Telefon 089/26011866
85298 Scheyern ∙ Telefon 08441/4981274
Uhrmacher
Christian Schmeller
Hinterglasmalerin
Christina Dichtl
83646 Bad Tölz ∙ Telefon 08041/7947660
82435 Bad Bayersoien ∙ Telefon 08845/703644
Feintäschner
Leonhard Rau
Hofkäserei
Obermooser Bio-Hofkäserei
83627 Osterwarngau ∙ Telefon 08024/8908
83737 Irschenberg ∙ Telefon 08025/7962
Schuhmacher
Martin Mitterer
Silberschmiede
Silberfisch
83229 Aschau ∙ Telefon 0162/3555642
83684 Tegernsee ∙ Telefon 08022/91790
80339 München ∙ Telefon 089/5022386
Gemälderestaurator
Andreas Goetzke
Möbelrestaurator
Harald Behr
Orientteppichrestaurator
Ahmad Baghai
Zum 13. Mal veranstaltet
Faszination Handwerk e.V. seine
Ausstellung
an Lichtmess
im Marstall von Schloß Berg
in Berg am Starnberger See
Traditionen pflegen, Brauchtum bewahren
und althergebrachte Handwerkstechniken
­fortführen, dies eint die 25 Aussteller
des Lichtmessmarktes.
Sie sind keine Kunsthandwerker, sondern
Handwerker, die mit großer Kunst und
Können ihren Beruf ausüben.
Drei Tage lang kann man ihnen bei der Arbeit
über die Schulter schauen, sich informieren,
die aus besten Materialien gefertigten Unikate
kaufen oder einfach nur Kontakte für die
Zukunft knüpfen. Sie werden staunen,
welch unterschiedliche althergebrachte Berufe
es auch heute noch gibt
Dieses Mal sind
unter anderem mit dabei:
Chococult
Franz X. Clement
82347 Bernried · 08158/6310
Wachsgestalterin
Ute Natzer
86529 Schrobenhausen ∙ Telefon 08252/1811
Dirndlschneiderin
Christine Falken
83727 Schliersee ∙ Telefon 08026/4468
Messerschmied
Luca Distler u. Florian Pichler
Öffnungszeiten: Freitag von 12 bis 17 Uhr
Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr
86507 Oberottmarshausen ∙ Telefon 08231/86962
86153 Augsburg ∙ Telefon 0172/8110123
80336 München ∙ Telefon 089/536375
Eintritt: 2,50 E
Kinder unter 14 Jahren frei
Modistin
Margreth Bilger
Porzellanmalerin
Rosa M. Wilfert
Drechsler
Wolfgang Potocki
85625 Antholing ∙ Telefon 08093/901982
83714 Miesbach ∙ Telefon 08025/8382
84539 Zangberg ∙ Telefon 08637/491
H a n dw e rk u n d B r a uch t um
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Faszination Handwerk
Über uns
Der Verein Faszination Handwerk mit Sitz in
Schliersee wurde 2002 gegründet. Ziel ist die
Förderung und Erhaltung althergebrachter
Handwerkstechniken. Zwei Mal im Jahr veranstaltet
der Verein seine traditionellen Handwerkermärkte.
Die Termine für diese Ausstellungen sind bewusst
gewählt. Sie orientieren sich an alten bayerischen Festtagen zu Beginn (Lichtmess) und
zum Ende eines Jahres (Leonhardi). Ebenso die
Veranstaltungsorte in historischen Gemäuern wie
dem Marstall in Berg am Starnberger See sowie in
Wildbad Kreuth und dem Hasenöhrl Hof in Geitau.
Waren in den Anfangsjahren ausschließlich Betriebe
aus dem Landkreis Miesbach vertreten, kommen
die Aussteller heute aus ganz Bayern, Italien und
Österreich.
Lichtmessmarkt
im Marstall in Berg
am Starnberger See
So einfach erreichen Sie den Marstall:
Zur Einstimmung
Der eine stellt Posamente her, die anderen fertigen
Springerle – nur zwei Beispiele von althergebrachten
Handwerksberufen, die im Handwerksbücherl vorgestellt werden. Mit viel Liebe zum Detail und eindrucksvollen Bildern gibt das Buch einen Einblick in
den Alltag der Meisterinnen und Meister, die noch
die alten Handwerkstechniken beherrschen. Viele
von ihnen sind bei den Ausstellungen des Vereins
Faszination Handwerk dabei, der auch Herausgeber
dieses wertigen und von der Presse gelobten Buches ist.
Mit dem Auto: Von München kommend über die
Autobahn München-Garmisch fahren Sie Richtung
Starnberg, nehmen die Ausfahrt Percha/Berg und
fahren Richtung Berg. Nach ca. 3 km biegen Sie
rechts ab, Richtung Berg Ortsteil am See.
Nach ca. 800 m liegt rechter Hand ein Parkplatz
und dahinter schon das Marstallgebäude.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln
ist der Lichtmessmarkt erreichbar:
S6 bis Bahnhof Starnberg und weiter mit
RVO-Buslinie 961 Richtung Berg.
Das Handwerksbücherl zum Preis von 9,80 E
kann über den Verein Faszination Handwerk
oder im Internet unter www.handwerkerbuch.de
bestellt werden.
Pressestimmen:
Die Wertschätzung und Erhaltung des traditionellen Handwerks
liegen dem Vorstandsteam von Faszination Handwerk e.V.
­besonders am Herzen: Schneidermeisterin Christine Falken und
Schuhmachermeister Martin Mitterer, .
„Auf jeder Seite eine eigene Welt. Ein Schmuckkästchen
alter Handwerkskünste in Wort und Bild.“
(Münchner Merkur)
„Eine wahre Schatztruhe des Bayrischen Handwerks,
ein feines informatives Werk mit hinreißenden Bildern.“
(Süddeutsche Zeitung)
„Lassen Sie sich begeistern und helfen Sie mit,
das Feuer der Handwerkstradition weiter zu tragen.“
(Seeseiten Tegernseer Tal)
�andwerkerbuch
Organisation:
Faszination Handwerk e.V.
Miesbacher Straße 18a · 83727 Schliersee
Telefon: 0 80 26 /9 20 98 77
Fax: 0 80 26 / 20 9752
Internet: www.faszination-handwerk.info
E-mail: info@faszination-handwerk.info
Lichtmessmarkt
Marstall zu Schloß Berg
30.01. bis 01.02.2015
Autor
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
67
Dateigröße
796 KB
Tags
1/--Seiten
melden