close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

21.Februar - 01.März 2015

EinbettenHerunterladen
Samstag 21. Februar 2015
19.30 Uhr
Eröffnung der Ausstellung
Grußwort unseres Bürgermeisters
Vortrag von Heiner Eberhardt
„Einführung in das Leben und Werk
Marc Chagalls“
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
sind anschließend geöffnet
Sonntag 22. Februar 2015
11.00 Uhr
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
sind anschließend geöffnet bis 21 Uhr
21.Februar - 01.März 2015
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde
Bruckmühl, Kirchdorfer Str. 9b
Montag 23. Februar 2015
8.30 - 13.00 Uhr Führungen für Schulklassen
15 - 21 Uhr
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
17 Uhr
Öffentliche Führung mit Heiner Eberhardt
Dienstag 24. Februar 2015
8.30 - 13.00 Uhr
15 - 17 Uhr
17 - 21 Uhr
17 Uhr
Führungen für Schulklassen
Seniorennachmittag
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
Öffentliche Führung mit Heiner Eberhardt
Mittwoch 25. Februar 2015
8.30 - 13.00 Uhr Führungen für Schulklassen
15 - 21 Uhr
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
17 Uhr
Öffentliche Führung mit Heiner Eberhardt
19.30 Uhr
Themenabend mit Heiner Eberhardt
„Die Erschaffung des Lebens“
Schöpfungsbilder von Marc Chagall
Samstag 28. Februar 2015
9 - 13 Uhr
15 - 21 Uhr
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
17 Uhr
Öffentliche Führung mit Heiner Eberhardt
19.30 Uhr
Themenabend mit Heiner Eberhardt
„Das Leid des Menschen“
Passionsbilder von Marc Chagall
Sonntag 1. März 2015
11.00 Uhr
Chagall-Gottesdienst mit Heiner Eberhardt
„Denn er hat seinen Engeln befohlen
über dir“
Engel bei Marc Chagall
anschließend sind Ausstellung,
Büchertisch und Chagallcafe geöffnet
13.30 Uhr
15 Uhr
Öffentliche Führung
Ende der Chagall-Ausstellung
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
Veranstalter und
Öffentliche Führung
Veranstaltungsort
der Eberhardt
Chagall-Woche
mit Heiner
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Bruckmühl
83052 Bruckmühl
Kirchdorfer Str. 9b
www.efg-bruckmuehl.de
Anmeldung und Information
Jürgen Walter, Tel. 08062 - 5708 / 0157 - 77575167
Kontakt@efg-bruckmuehl.de
www.efg-bruckmuehl.de
Spendenkonto
EFG Bruckmühl
IBAN: DE78 7116 0000 0000 9002 65
BIC: GENODF1VRR
Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee
Bruckmühl, Mangfall
Chagall-Gottesdienst
Bilderpredigt mit Heiner Eberhardt
„Umkehr fängt im Herzen an“
Chagalls Bild von der Rückkehr
des verlorenen Sohnes
17 Uhr
Öffentliche Führung mit Heiner Eberhardt
Donnerstag 26. Februar 2015
8.30 - 13.00 Uhr Führungen für Schulklassen
15 - 21 Uhr
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
17 Uhr
Öffentliche Führung
mit Heiner Eberhardt
19.30 Uhr
Themenabend mit Heiner Eberhardt
„Der Weg in das gelobte Land“
Einblicke in den Exodus-Zyklus
von Marc Chagall
Freitag 27. Februar 2015
8.30 - 13.00 Uhr Führungen für Schulklassen
15 - 17 Uhr
Chagall-Workshop für Kinder (8-14 Jahre)
17 Uhr
Öffentliche Führung
mit Heiner Eberhardt
15 - 21 Uhr
Ausstellung, Büchertisch und Chagall-Cafe
Fenster zur Bibel
Die Ausstellung umfasst ca. 70 OriginalLithographien und Kunstdrucke.
Während der Ausstellung besteht die Möglichkeit,
Original-Lithographien und Kunstdrucke von
Marc Chagall zu erwerben.
Führungen für Schulklassen (ca. 50 min) sind
vormittags nach Anmeldung möglich.
Tägl. 17 Uhr öffentl. Führung mit Heiner Eberhardt
Nachmittags ist das Chagall-Cafe geöffnet.
Der Eintritt ist frei.
Über Spenden zur Deckung der Kosten freuen wir uns
und sagen DANKE!
Der Referent
Als fachkundiger Referent begleitet uns Heiner Eberhardt
während der gesamten Ausstellung.
Er ist Referent für Gemeindearbeit in Obernhof/Lahn.
Seit vielen Jahren beschäftigt sich Heiner Eberhardt mit
den Botschaften in den Bildern von Marc Chagall.
Marc Chagall
Am 7. Juli 1887 wird Marc Chagall als Kind jüdischer Eltern
in Witebsk in Weißrussland geboren. 1922 verlässt er seine
Heimat und zieht nach Berlin und 1923 nach Paris.
1930 erhält er einen Auftrag, Illustrationen zur Bibel
zu schaffen. Er besucht Israel, Holland und Polen.
1937 werden seine Bilder als „Entartete Kunst“
beschlagnahmt. Im zweiten Weltkrieg emigriert er in
die USA. Ab 1950 lebt er an der Cote d´Azur.
In seinen letzten Lebensjahren hat er bedeutende
Glasmalereien geschaffen - für das Hadassah-Krankenhaus
in Jerusalem, das Freuenmünster in Zürich, für die Kirche
St. Stephan in Mainz und viele andere.
Marc Chagall stirbt am 28. März 1985 in Saint-Paul-deVence und wird auf dem dortigen Friedhof begraben.
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
32
Dateigröße
568 KB
Tags
1/--Seiten
melden