close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Beschaffung von irischen Personenstandsurkunden und Urteilen

EinbettenHerunterladen
Beschaffung von irischen Personenstandsurkunden und Urteilen
Alle Angaben in diesem Merkblatt beruhen auf Erkenntnissen und Einschätzungen der Botschaft zum Zeitpunkt
der Textabfassung. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit, insbesondere wegen zwischenzeitlich eingetretener Veränderungen, kann keine Gewähr übernommen werden.
Beschaffung von irischen Personenstandsurkunden
Allgemeine Informationen
In Irland sind zum einen das General Register Office (Hauptstandesamt) bzw. die örtlich zuständigen
Standesämter (local county offices) für die Ausstellung von Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden zuständig. Eine Beantragung der Urkunden erfolgt per Post oder online über die Webseite des General
Register Office (www.groireland.ie). Ein direkter Zugang besteht auch über www.certificates.ie.
Die Anschrift des General Register Office lautet:
The General Register Office
Government Offices
Convent Road
Roscommon
Co. Roscommon
Tel.: +353-90-663 2900
LoCall:189 025 2076 (nur innerhalb Irlands)
Fax.: +353-90-663 2999
gro@groireland.ie
Für die Ausstellung einer Personenstandsurkunde wird eine Gebühr i.H.v. von 20,- € erhoben. Die Beglaubigung einer vorhandenen Urkunde (authenticated certificate) kostet 10,- €.
Eine Urkunde mit Beglaubigungsvermerk wird benötigt, wenn eine Urkunde mit einer „Apostille“
(Echtheitsbestätigung) versehen werden soll. In der Regel dauert es einige Wochen bis die Urkunden
übersandt werden. Falls Urkunden dringend benötigt werden, empfiehlt es sich diese beim zuständigen
Standesamt bzw. dem Hauptstandesamt persönlich zu beantragen.
Eine von der irischen Regierung unterstützte Internetseite befasst sich ausschließlich mit der Beschaffung irischer Personenstandsurkunden im Onlineverfahren für Kunden weltweit. Für die Verlässlichkeit kann die Botschaft keine Gewähr geben, möchte es aber nicht verpassen, auf deren Existenz hinzuweisen.
www.birthsdeathsmarriages.ie
Adresse:
31 Trimleston Avenue
Booterstown
Co. Dublin
Besuchszeiten:
Mo, Di, Fr:
9:00 - 12:00 Uhr
Mi:
8:30 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Do:
geschlossen
Telefon:
+353-1-2693011
Telefax:
+353-1-2693800
E-Mail:
info@dublin.diplo.de
Informationen zur Beschaffung einer Sterbeurkunde
Für die Beschaffung einer Sterbeurkunde werden in der Regel folgende Angaben und Unterlagen benötigt:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Nachname
Vornamen
Geburtsdatum
Sterbedatum
Sterbeort
Familienstand
Geschlecht
Beruf
Irische Sozialversicherungsnummer (PPS Nummer), soweit bekannt
Die Ausstellung der amtlichen irischen Sterbeurkunde kann erst nach Abschluss der polizeilichen Untersuchungen und der Untersuchung zur Todesursache (inquest) erfolgen. Steht der Tod im Zusammenhang mit einer Straftat oder ist die Todesursache unklar, kann es unter Umständen Jahre dauern, bis
eine amtliche Sterbeurkunde verfügbar ist. Bis dahin besteht nur die Möglichkeit, sich vom Gerichtsmediziner eine vorläufige Sterbeurkunde ausstellen zu lassen (Coroner’s Interim Death Certificate).
Diese kann durch die Botschaft für Sie beschafft werden. In der Regel vergehen aber mindestens 6 bis
12 Monate bis das zuständige Standesamt (Registrars Office) eine Sterbeurkunde ausstellen kann. Im
Übrigen können sie innerhalb von 6 Monaten nach dem Tod die Beurkundung des Sterbefalles beim
Standesamt I in Berlin beantragen. Ihr Standesamt an Ihrem Wohnort leistet ihnen dabei ggf. Hilfestellung.
Eine solche Niederschrift kann auch durch die Botschaft aufgenommen werden und an das Standesamt
I in Berlin weitergeleitet werden. Anzeigeberechtigt sind Familienangehörige, derjenige, in dessen
Wohnung sich der Sterbefall ereignet hat oder jede andere Person, die beim Tod zugegen war. Bitte erkundigen Sie sich ggf., welche Unterlagen dafür benötigt werden.
Beschaffung von irischen Urteilen
Die Beschaffung von Urteilen durch die Botschaft ist nicht möglich. Urteile sind entweder von den betreffenden Personen selbst oder einer von ihr bevollmächtigten Person in Irland zu beschaffen. Bei in
Deutschland bereits anhängigen Gerichtsverfahren besteht unter Umständen die Möglichkeit, irische
Gerichtsurteile im Wege eines Rechtshilfeersuchens der deutschen Justizbehörden zu beschaffen. Nähere Auskünfte hierzu erhalten Sie von dem Gericht, bei dem das Gerichtsverfahren anhängig ist.
Adresse:
31 Trimleston Avenue
Booterstown
Co. Dublin
Besuchszeiten:
Mo, Di, Fr:
9:00 - 12:00 Uhr
Mi:
8:30 - 11:30 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Do:
geschlossen
Telefon:
+353-1-2693011
Telefax:
+353-1-2693800
E-Mail:
info@dublin.diplo.de
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
23
Dateigröße
115 KB
Tags
1/--Seiten
melden