close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bericht zur Ersten - Badmintonclub

EinbettenHerunterladen
BCO hat die Favoritenrolle mehr als bestätigt
Badminton: Baden-Württembergliga
Vergangenes Wochenende, am Samstag den 24. Januar startete die erste Garde des BC
Offenburg mit dem Spiel gegen die im unteren Tabellendrittel stehende Mannschaft des BV
Rastatt, in die Rückrunde.
Die beiden Auftaktspiele der Begegnung bestritten im ersten Herrendoppel die Brüder Jonas und
Lukas Burger und das Damendoppel, bestehend aus Denise Walter und der erst 17-jährigen
Madita Sickinger. Beide Paarungen ließen ihren Kontrahenten aus Rastatt keine Chance und
sicherten ihrer Mannschaft eine schnelle 2:0-Führung. Direkt im Anschluss spielte Lukas Burger
auch seinen Gegner im ersten Herreneinzel an die Wand. Im zweiten Herrendoppel, welches in
der Hinrunde in zwei Sätzen an Rastatt ging, gelang die Revanche. Hier konnten
Discher\Walldorf das extrem starke Doppel Löhle\Arlt in drei Sätzen bezwingen. Auch beim
darauffolgenden Spiel, dem Dameneinzel musste der BCO bei ihrer letzten Begegnung den
Punkt in Rastatt lassen. Doch diesesmal ging auch das Dameneinzel ungefährdet an die
Offenburgerin Madita Sickinger, was einen Spielstand von 5:0 zur Folge hatte und somit den
vorzeitigen Tagessieg für die Offenburger bedeutete. Dennoch ließ die Konzentration der
Mannschaft keineswegs nach. Auch die letzten drei Spiele, das 2. und 3. Herreneinzel, sowie das
Mixed konnte der Badmintonclub Offenburg für sich entscheiden. Am Ende des Tages hieß es
8:0 für den Tabellenführer aus Offenburg.
Somit holte die 1. Mannschaft des BCO das Maximum an Punkten heraus und erfüllte seine
Aufgabe so wenig Punkte wie möglich liegen zu lassen exzellent. Ein optimaler Start in die
Rückrunde der BW-Liga.
Autor
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
15
Dateigröße
70 KB
Tags
1/--Seiten
melden