close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

in diesem Flyer - LOK Stadtallendorf

EinbettenHerunterladen
Die Gruppenangebote bieten Informationen und
leicht erlernbare Hilfen zur Selbsthilfe. Die Kosten
werden teilweise zu 80% von den Krankenkassen
übernommen.
Mindestens einmal im Quartal findet eines dieser
Gruppenangebote in Stadtallendorf im
Beratungszentrum statt.
Unsere KursleiterInnen:
Sabine Altmann
Dipl.-Psychologin
Klaus-Dieter Ilge
Dipl.-Pädagoge
Raisa Kunstleben
Dipl.-Psychologin
Kursangebote
Aysel Söhret
Dipl.-Pädagogin
Erstes Halbjahr
2015
! Stressbewältigung
Information und Termine:
Psychosoziales Zentrum LOK Teichwiesenstraße 1
35260 Stadtallendorf
Tel.: 06428 -1035 Fax: 06428- 8440
eMail: beratung@lok-stadtallendorf oder
www.lok-stadtallendorf.de
! Entspannung (PMR)
! Depressionsbewältigung
! Angstbewältigung
! MBSR ab Herbst (neu!)
Gelassen und sicher im Stress
Depression bewältigen
Wenn Sie unter Stresssymptomen leiden oder vorbeugen möchten, erhalten
Sie in der Gruppe die Möglichkeit....
Wenn Sie unter depressiver Verstimmung leiden, erhalten Sie in der Gruppe die
Möglichkeit....
•
ein Entspannungsverfahren (PMR) zu erlernen
•
sich mit anderen Betroffenen auszutauschen
•
Ihre individuellen Stressverstärker kennen zu lernen
•
•
zu erfahren, wie Sie Stressfolgeerkrankungen wie z.B. das
Burnout-Syndrom aufhalten oder verhindern können
Symptome der Depression sowie angemessene Strategien im Umgang damit
kennen zu lernen
•
depressionsverschlimmernde durch hilfreiche Denkmuster zu ersetzen
•
wieder mehr Selbstsicherheit zu erlangen
•
im Alltag wieder genießen zu lernen
•
Schritt für Schritt zu lernen, Ihr Verhalten in Belastungssituationen zu
verändern und Ihren Alltag stressfreier zu gestalten
Dauer der Gruppe: Acht 90-minütige Sitzungen mit maximal 12 Teilnehmern
Dauer der Gruppe: Acht 90-minütige Sitzungen mit maximal 12 Teilnehmern
Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse ist möglich
Informationsabend:
Voraussichtlicher Beginn:
Mi, 28. Januar 18.00 Uhr – 19.30 Uhr
Mi, 11. Februar 18.00 Uhr – 19.30 Uhr
Progressive Muskelentspannung
(nach Jacobson)
Wenn Sie unter Anspannung stehen und nicht mehr abschalten können, hilft
ein Entspannungstraining. Die Progressive Muskelrelaxation (PMR) ist…
Informationsabend
Voraussichtlicher Beginn:
Di, 20. Januar 17.30 Uhr – 19.00 Uhr
Di, 27. Januar 17.30 Uhr – 19.00 Uhr
Angst bewältigen
Wenn Sie unter Panikattacken und/oder phobischen Ängsten leiden, erhalten Sie in der
Gruppe die Möglichkeit....
•
sich mit anderen Betroffenen auszutauschen
•
ein wissenschaftlich fundiertes Verfahren zur voranschreitenden Entspannung
des ganzen Körpers
•
verschiedene Angststörungen und ihre Symptome sowie unangemessene und
angemessene Strategien im Umgang mit der Angst kennen zu lernen
•
leicht erlernbar und schnell wirksam,
•
Entspannungstechniken und Ressourcenübungen durchzuführen
•
jederzeit ohne Hilfsmittel anwendbar
•
angstfördernde durch hilfreiche Denkmuster zu ersetzen
•
verlorengegangene Handlungsspielräume und Lebensziele wieder zu erobern
Dauer der Gruppe: Sechs zweistündige Sitzungen mit maximal 12 Teilnehmern
Bezuschussung durch Ihre Krankenkasse ist möglich
Voraussichtlicher Beginn: im zweiten Halbjahr 2015
Dauer der Gruppe: Sechs zweistündige Sitzungen oder Wochenendseminar
mit maximal 12 Teilnehmern
Wochenendseminar: Fr 08. März 17.00 Uhr – 20.00 Uhr
Sa 09. März 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
658 KB
Tags
1/--Seiten
melden