close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Diabetes mellitus und Lipidstoffwechsel - D•A•CH

EinbettenHerunterladen
Anmeldung
Für die Planung unserer Veranstaltung bitten wir
Sie bis zum 20.01.2015 um eine verbindliche
Anmeldung auf www.synlab.com/veranstaltungen
oder per Rücksendefax unter:
synlab-Akademie für ärztliche Fortbildung
Telefon: 0621 43179432
Telefax: 0621 43179433
E-Mail: winfried.maerz@synlab.com
Zu der Veranstaltung
Diabetes mellitus und Lipidstoffwechsel
am 31.01.2015 melde ich ______ Person(en) an.
Am anschließenden Imbiss nehmen
______ Person(en) teil.
Organisatorische Hinweise
Veranstaltungsort:
Maritim Parkhotel Mannheim
Friedrichsplatz 2
68165 Mannheim
Veranstaltungszeit:
Samstag, 31.01.2015
von 09.00 Uhr bis ca. 13.30 Uhr
Einladung zur
Fortbildungsveranstaltung
(Anmeldung ab 08.30 Uhr)
Veranstalter:
D·A·CH-Gesellschaft Prävention von
Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V.
Schulterblatt 120
20357 Hamburg
Diabetes mellitus und Lipidstoffwechsel
Mit freundlicher Unterstützung:
Abbott GmbH & Co. KG (500 EUR)
Eli Lilly and Company (2000 EUR)
MSD Sharp & Dohme GmbH (2000 EUR für Standgebühr)
synlab Labordienstleistungen
Bitte vollständig und deutlich ausfüllen.
_______________________________________________
Praxisadresse
_______________________________________________
Telefon und Fax
_______________________________________________
Teilnehmername 1. und 2.
_______________________________________________
Datum, Unterschrift und Stempel
Bei Rückfragen:
Wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer
0621 43179432 oder per E-Mail winfried.maerz@synlab.com
an die synlab-Akademie für ärztliche Fortbildung.
Anfahrt:
Satz/Layout: formschoen-agenturen.de, Bildmaterial: synlab GmbH, shutterstock.com
_______________________________________________
Am 31.01.2015 | Mannheim
Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,
liebes Praxisteam,
Typ 2 Diabetes mellitus und Fettstoffwechselstörungen gehören zu den großen Volks- und Wohlstandkrankheiten.
Die Prävalenzraten steigen noch immer an.
In Deutschland werden etwa 6 Millionen Typ 2 Diabetiker
behandelt und etwa noch einmal so viel Menschen wissen
noch nicht, dass sie an Diabetes mellitus leiden. Prophylaxe und frühzeitige Identifizierung Betroffener stellt daher
unser Gesundheitswesen vor gewaltige Herausforderungen. Wir wollen mit diesem Mini-Symposium die vielen
Facetten der Führung von Stoffwechsel-Patienten kompakt
behandeln und einen thematischen Bogen von der Diagnostik und Behandlung primärer Fettstoffwechselstörungen
bis hin zur Dyslipidämie des Diabetikers spannen.
Die D·A·CH-Gesellschaft Prävention von Herz-KreislaufErkrankungen e.V. führt diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der synlab-Akademie für ärztliche Fortbildung
und der Firma Abbott, Lilly und MSD Merck Sharp &
Dohme durch. Wir hoffen, Ihnen ein attraktives Programm
zu bieten, und würden uns über Ihre Teilnahme freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Diabetes mellitus und Lipidstoffwechsel
Samstag,31.01.2015
Beginn:
09.00 Uhr (Anmeldung ab 08.30 Uhr)
Ende:
voraussichtlich 13.30 Uhr
Programm
08.30 Uhr Anmeldung
Referenten und Vorsitzende
Prof. Dr. med. Winfried März, Mannheim
· Direktor der synlab-Akademie für ärztliche
Fortbildung, Mannheim
09.15 Uhr Nutzen und Grenzen der Risikobestimmung durch Biomarker
Prof. Dr. med. Winfried März
Prof. Dr. med. Clemens von Schacky, Martinsried
09.45 Uhr Medikamentöse Therapie des
Typ 2 Diabetes: Sicherheit und Nutzen
Prof. Dr. med. Armin Steinmetz
· Geschäftsführer Omegametrix GmbH Martinsried
· Präventive Kardiologie, Med. I, Universität München
Prof. Dr. med. Armin Steinmetz, Andernach
· Leiter der Abteilung Innere Medizin des
St. Nikolaus-Stiftungshospital Andernach
Prof. Dr. med. Eberhard Windler, Hamburg-Eppendorf
· Präventive Medizin
Universitäres Herzzentrum Hamburg
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Prof. Dr. med. Winfried März
stellv. Vorsitzender D·A·CH-Gesellschaft
Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V.
Direktor der synlab-Akademie für ärztliche Fortbildung, Mannheim
Prof. Dr. med. Eberhard Windler
Vorsitzender D·A·CH-Gesellschaft Herz-Kreislauf-Prävention
Präventive Medizin, Universitäres Herzzentrum Hamburg
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
09.00 Uhr Begrüßung und Vorsitz
Prof. Dr. med. Eberhard Windler und
Prof. Dr. med. Winfried März
Wenn Sie regelmäßig über die
Fortbildungen der synlab-Akademie
informiert werden möchten, registrieren
Sie sich online für den monatlichen
Newsletter „labor & werte“ mit Hilfe
des QR-Codes oder unter folgendem
Link: www.synlab.com
10.30 Uhr Kaffeepause
10.45 Uhr Fettsäuren: gute und schlechte
Prof. Dr. med. Clemens von Schacky
11.30 Uhr Lipid-Update 2015: Bedeutung der neuen Studienergebnisse
Prof. Dr. med. Eberhard Windler
12.15 Uhr Diskussion und Ausgabe der Zertifikate
12.30 Uhr Imbiss
Fortbildungspunkte für Ärzte werden bei der Landesärztekammer beantragt. Alle anderen Teilnehmer
erhalten ein Fortbildungszertifikat der synlab-Akademie.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie ebenso
kostenlos wie der anschließende Imbiss.
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
76
Dateigröße
820 KB
Tags
1/--Seiten
melden