close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer - GEO-EXX

EinbettenHerunterladen
Kultour Ferienreisen AG
Rossweid 2
CH-8405 Winterthur
Namibia - in der südwestlichen Ecke Afrikas - wartet
darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! Dieses Land ist eine
der letzten Regionen der Erde, wo der Mensch die Natur
noch in ihrer Ursprünglichkeit erleben kann. Die einzigartige
Namibwüste im Westen ist der Namensgeber des Landes.
Namibia ist Unberührtheit, herbe Schönheit, unendliche
Weite, wilde Tierwelt, herzhafte Farmküche, Gastfreundschaft,
Geschichte und Kultur, Sternenhimmel, Ruhe, Abenteuer und
hervorragende Lodges und Gastronomie.
Namibia
Leistungen und Preise
Geführte Rundreise mit Dr. Martin und Oslinde ERNST von
GEO-EXX vom 26.12.2015 – 9.1.2016 in überschaubarer
Reisegruppe.
• Fahrten und Transfers im Reisebus namibischen
Standards
• Übernachtungen in komfortablen Hotels bzw. Lodges in
Doppelzimmern mit Bad/WC
• Reichhaltige Halbpension (Abendessen & Frühstück)
• Deutschsprachige Reiseleitung mit fachlichen
Erläuterungen, Führungen bei Wanderungen
• Eintrittsgelder für die National Parks
• Gemeinsame Bibelarbeiten
• Reisepreis 2.750,- EUR pro Pers. im DZ mit Du/WC
ab 25 Teilnehmer
Nicht inbegriffene Leistungen
• Flüge, Transfer zum Flughafen nach Frankfurt
• zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
• Trinkgelder für Hotelpersonal + Busfahrer ca. 70,- EUR
• Annulationskostenversicherung
• Einzelzimmer-Zuschlag 365,- EUR
Mindestteilnehmerzahl 20 - Bei der Einreise aus Deutschland
(Direktflug von Frankfurt) sind Pflichtimpfungen nicht vorgesehen.
Flugpreise und ausführlicher Prospekt liegen
voraussichtlich im März 2015 vor.
Anmeldung beim Reiseveranstalter
Kultour Ferienreisen AG
Rossweid 2 CH-8405 Winterthur
Tel.: +41-(0)52-235 10 00
Fax: +41-(0)52-235 10 01
www.kultour.ch
E-Mail: info@kultour.ch
... eine geologische
Studienreise mit
biblischen Impulsen
26.12.2015 – 9.1.2016
mit Oslinde und Dr. Martin ERNST
Planung und Höhepunkte unserer Reise
1. Tag: Nach einem Nachtflug von Frankfurt fahren
wir vom Flughafen (80 km) nach Windhoek und lernen
diese faszinierende Hauptstadt Namibias auf einer
Stadtrundfahrt kennen. Besuch in der Stadtmission.
Übernachtung Safari Court Hotel
2. Tag: Fahrt in die Kalahari (320 km). Hier
bekommen wir erste Eindrücke von Afrikas Wüsten.
Die Stille ist fast zu greifen, das Licht einzigartig
und unvergesslich. Roter Sand, blauer Himmel und
ein endlos weiter Blick über das Land begleiten uns.
Übernachtung Kalahari Anib Lodge
3. Tag: Ein ruhiger Tag in der Kalahari, die wegen
ihrer Kargheit als Wüste bezeichnet wird, aber in
Wirklichkeit eine durchaus belebte Wildnis ist, auf
deren spärlich bewachsenen Grasebenen riesige
Herden von Antilopen und anderen Tieren weiden.
Übernachtung Kalahari Anib Lodge
4. Tag: Fahrt nach Keetmanshoop (330 km), wo wir
die exotischen Köcherbäume, seltene Saurierfunde
und einen „Spielplatz der Riesen“ (Giant’s Playground)
besichtigen.
Übernachtung Central Lodge Keetmanshoop
5. Tag: Fahrt zum Fish-River Canyon (180 km).
Wir durchqueren das bekannte Löwenrivier, bevor
wir den zweitgrößten Canyon der Erde erreichen.
Übernachtung Canyon Village
6. Tag: Wanderung am Rand des Fisch-River-Canyon.
Mit seinen grandiosen Fotomotiven ist er eine der
bedeutendsten landschaftlichen Sehenswürdigkeiten
im südlichen Afrika und sicher einer der Höhepunkte
unserer Reise. An einigen Stellen ist der Canyon bis
zu 27 km breit und 500 Meter tief. In der kargen
Landschaft können nur wenige Pflanzen und Tiere
überleben. Übernachtung Canyon Village
7. Tag: Nach der interessanten Fahrt nach Aus
(420 km) können wir von unserem Hotel in Klein
Aus vielleicht noch eine Wildpferdherde zwischen
den spärlichen Weidegründen beobachten, die sich
den Gegebenheiten der Wüste angepasst haben.
Übernachtung Klein Aus Vista Desert Horse Inn
8. Tag: Fahrt nach Soussusvlei (400 km) durch die
reizvollen und wechselnden Landschaften des NamibRandgebiets. Wanderung durch die eindrucksvolle
Schlucht des Sesriem Canyons. Hier hat sich der
Tsauchabfluss ein bis zu 30 m tiefes Bett durch
Geröllschichten gegraben, Sonnenuntergang im
Sossusvlei. Übernachtung Sossusvlei Desert Camp.
9. Tag: Zum Sonnenaufgang machen wir uns auf
den Weg zu den gigantischen Dünen am Sossusvlei,
die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Die
letzten Kilometer bis ins Vlei werden wir mit einem
Allradfahrzeug durch den Wüstensand fahren.
Wanderung auf den Dünen mit grandiosem Blick über
das Dünenmeer der Namibwüste. Fahrt (170 km) zur
Übernachtung in der Namib Desert Lodge
10. Tag: Ruhetag in der komfortablen Namib Desert
Lodge, Angebot einer kleinen Wanderung über versteinerte Dünen. Übernachtung Namib Desert Lodge
11. Tag: Fahrt (220 km) über den spektakulären
Kuiseb Pass mit bizzarren Felsformationen bis
zur Küste nach Walvis Bay und Swakopmund. In
Swakopmund Orientierungsfahrt und Besuch in der
Stadtmission. Übernachtung Europahof Swakopmund
12. Tag: Fahrt ins Erongogebirge (200 km) zu
den Felsformationen Bull’s Party, ein Paradies für
Fotografen und Geologen.
Übernachtung Hohenstein Lodge
13. Tag: Rückfahrt durch das Erongogebirge nach
Windhoek (250 km), Übernachtung Safari Court Hotel
14. Tag: Ein letzter Tag in Windhoek, am Abend
Transfer zum Flughafen (80 km).
Nachtflug nach Frankfurt
Dr. Martin ERNST ist Diplom-Geologe und Geschäftsführer
der GEO-EXX gGmbH sowie theologischer Referent mit
dem Schwerpunkt Bildung und Forschung im Bereich Bibel
und Geowissenschaften. In diesem Spannungsbereich
beschäftigt er sich vor allem mit geologisch–biblisch–
urgeschichtlichen Fragen. So möchte er den Teilnehmern auf
dieser Reise die außergewöhnliche
Geologie, Geografie und Natur
Namibias nahe bringen.
Verbindliche Anmeldung geologische Studienreise Namibia
Vollständig ausfüllen und Zutreffendes bitte ankreuzen!
1. Name (Herr / Frau) ........................................................................
Vorname ................................................... Geb.-Datum ........................
Strasse ................................................................... Haus-Nr. ................
Land-PLZ / Ort ......................................................................................
Telefon .............................................. Telefon mobil ...............................
E-Mail ..................................................................................................
Nationalität ....................................... Beruf ..........................................
Reisepass Nr. ................................. ausgestellt in ...................................
ausgestellt am ................................ gültig bis ........................................
2. Name (Herr / Frau) ........................................................................
Vorname ................................................... Geb.-Datum ........................
Strasse ................................................................... Haus-Nr. ................
Land-PLZ / Ort ......................................................................................
Telefon .............................................. Telefon mobil ...............................
E-Mail ..................................................................................................
Nationalität ....................................... Beruf ..........................................
Reisepass Nr. ................................. ausgestellt in ...................................
ausgestellt am ................................ gültig bis ........................................
Bitte beachten: Für die Einreise benötigen Schweizer und EU-Bürger einen
Reisepass, der 6 Monate über das Rückreisedatum gültig sein muss.
□ Doppelzimmer zusammen mit ............................................................
□ Ich buche ein halbes Doppelzimmer zum teilen (bestimmt gelingt es
uns, eine(n) geeignete(n) Zimmerpartner(in) zu finden. Sollte dies nicht
möglich sein, müssen wir den Einzelzimmerzuschlag verrechnen).
Ich buche ein Einzelzimmer-Zuschlag: 365,- EUR
□
□ Flug ab Frankfurt - Details wie Preise und Zeiten folgen im März 2015
□
Reiserücktrittsversicherung / Annullationsschutz:
Ich/wir buche(n) den Annullationskostenschutz für 78.- EUR pro Person
□
Ich/wir buche(n) die Jahresversicherung anstelle der
Einmalversicherung (lohnt sich bei mehr als 2 Reisen pro Jahr) ,
Einzelperson 95.- EUR / Ehepaare 160.- EUR (sehr empfehlenswert!)
□
Ich/wir buche(n) keinen Annullationskostenschutz, da bereits privat
vorhanden (ETI-Schutzbrief, Winterthur-Intertour etc.)
Ort, Datum ...........................................................................................
.............................................................................................................
Unterschrift beider Personen
Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen!
Bitte Anmeldung baldmöglichst einsenden an:
Kultour Ferienreisen AG
Rossweid 2
CH-8405 Winterthur
Tel. +41 (0)52 235 10 00
Fax +41 (0)52 235 10 01
E-Mail: info@kultour.ch
www.kultour.ch
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
11
Dateigröße
1 332 KB
Tags
1/--Seiten
melden