close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download Produkt PDF

EinbettenHerunterladen
Floating
Eine neue Dimension der Entspannung
Stand: Januar 2015
2
Was ist Floaten?
Funktion
Eine hochkonzentrierte Salzsole ermöglicht ein schwereloses Treiben auf der Wasseroberfläche, vergleichbar mit dem
Toten Meer.
Das Floating-Becken
• Gefloatet wird in einem sog. Floating-Becken. Dieses ist 2,30 m lang, 1,70 m breit. Das Becken ist gefüllt mit
700 kg Salz (Magnesiumsulfat), gelöst in 1.000 Litern Wasser (Wassertiefe 25 cm). Zum Floaten wird der Raum
mit einer Schiebetür geschlossen.
• Im Inneren des Raumes herrscht Dunkelheit und Stille. Die Temperatur der Salzsole beträgt konstant 34,8° Grad,
dies entspricht genau der Außentemperatur der Haut.
• Der Körper wird dadurch in einen speziellen reizreduzierten Zustand der Tiefenetspannnung versetzt.
3
Floating-Anlage
Die floatOne ist eine hochwertige Anlage, die über eine moderne Wasseraufbereitung mit Reservoirsystem verfügt.
Diese ist für anspruchsvolle Kunden, speziell aber auch aus Kenntnis der Betreiberseite heraus konzipiert worden.
Im Vordergrund hierbei stehen eine vereinfachte Handhabung für das Personal und der größtmögliche Bedienkomfort für den Gast.
Für Wartung und After Sales Service können wir auf ein weltweit organisiertes Servicenetzwerk zurückgreifen.
4
Historie
Der Floating-Tank wurde vor ca. 50 Jahren entwickelt und seitdem intensiv wissenschaftlich erforscht.
Der Floating-Tank wurde vor ca. 50 Jahren von dem renommierten Gehirnforscher Dr. John C. Lilly (1915-2001) im
Auftrag der US-Regierung entwickelt. Nachdem seine positiven Wirkungsweisen vielfach wissenschaftlich bewiesen
wurden, werden Floating-Anlagen für eine kommerzielle Nutzung hergestellt und erleben derzeit eine rasche, weltweite Verbreitung.
1954
Entwicklung und Bau des ersten
Floating-Tanks in den USA für das
National Institute for Mental Health
1985
ca. 50-100 FloatingCenter in den USA
bis 1995
ca. 300 Floating-Center weltweit
bis 1970
ca. 200 wissenschaftliche Untersuchungen an US-Universitäten
1977
Bau des ersten kommerziellen Tanks
5
bis 2010
ca. 650 Floating-Center; in fast jeder Großstadt in Europa, Nordamerika und Australien
Wirkungsweise
Das angenehme Bad in der warmen Salzsole und die Reduktion der Außenreize führen zu tiefer
Entspannung.
Das menschliche Gehirn verwendet tagsüber mehr als 80% seiner Kapazität dazu, Außenreize zu filtern, zu verarbeiten
und diese gedanklich zu reflektieren.
Beim Floaten ist das Bewusstsein von allen Sinneswahrnehmungen entlastet:
•
•
•
•
•
•
Keine visuellen Einflüsse
Keine Geräusche
Keine Schwerkraft
Kein Druckempfinden
Keine Temperaturschwankungen
Keine Lagebestimmung des Körpers
Eine vollkommene und tiefe Entspannung aller Muskelgruppen und ein meditationsähnlicher Zustand
stellen sich ein.
6
Körperliche Wirkungen
Eine Vielzahl positiver körperlicher Wirkungen sind wissenschaftlich belegt.
Die verschiedenen positiven Effekte des Floatens sind in über 600 universitären Forschungsprojekten (Harvard Medical
School, Stanford, Yale, u.a.) untersucht worden. Wissenschaftlich nachgewiesene körperliche Wirkungen sind u.a.:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Entlastung von Wirbelsäule, Muskulatur und Gelenken
Lösung akuter und hartnäckiger bzw. chronischer Verspannungen
Verbesserungen bei Bandscheibenvorfällen und Gelenkbeschwerden
Deutlicher Rückgang von chronischen Schmerzsymptomen (z.B. Migräne)
Unterstützung von Heilungsprozessen (z.B. Schleudertrauma, Knochenbrüche, etc.)
Steigerung der Immunfunktionen
Minderung von Jetlag-Symptomen
Gesteigertes Wohlbefinden durch eine erhöhte Endorphinausschüttung
Erweiterung von Blut- und Kapillargefässen sowie vermehrter Blutfluss zu allen Zellen
Deutliche Reduzierung von stressbezogenen Biochemikalien in der Blutbahn
Positive, lindernde Wirkung auf die Haut (z.B. Psoriasis, Neurodermitis)
© floatzero GmbH
7
Mentale Wirkungen
Eine Vielzahl positiver mentaler Wirkungen sind
wissenschaftlich erwiesen.
Neben der körperlichen Entspannung ermöglicht die FloatingAnwendung durch das Ruheerlebnis auch geistige Erholung und
Entwicklung:
• Synchronisation der Gehirnhemisphären
• Steigerung der Konzentrationsfähigkeit, Kreativität und
Produktivität
• Ausgleich umweltbedingter Reizüberflutung
• Unterstützung von Meditation, Autogenem Training und
Superlearning
Floaten wirkt nicht nur stressreduzierend, sondern erzeugt eine anhaltende Stresstoleranz.
8
© floatzero GmbH
Betrieb
Einfachheit betriebswirtschaftlicher Faktoren
•
•
•
•
Geringer Personaleinsatz notwendig (ähnlich wie bei Sonnenstudios)
Personal benötigt keine spezielle Ausbildung, geringer Schulungsaufwand
Schnelle Amortisation der Investition
einfache Administration
Geringe Betriebskosten
Die laufenden Betriebskosten setzen sich aus folgenden Positionen zusammen:
•
•
•
•
Salz
Wasser
Strom
Chemikalien
Für eine Anwendung (Regelzeit 60 Min.) entstehen ca. 4 EUR an Betriebskosten.
9
Kunden berichten
”Es war bisher die grösste Entspannung die ich je erleben durfte. Es fühlte sich an wie einen Woche durchschlafen, so
richtig Energie auftanken und totale Tiefenentspannung spüren. Ich kann das nur jedem weiterempfehlen. Kein Stress,
kein Alltag, die eigene innere Stimme hören.”
Stefan W., Schwangau
“Wunderbares Gefühl auch noch 3 Tage danach! Regelrecht euphorisch...Bei stressigem Job, Ärger, Muskelverspannungen oder einfach nur zum Relaxen das Beste was man sich selbst tun kann. Diese 1 Stunde reicht bei mir
wieder für 2 Monate Energie, wie ein Kurzurlaub - eintauchen - Augen zu und entspannen.“
Katinka S., Hohenkammer
“Es fühlt sich an wie eine Reise durch das Universum, eine Reise durch sein innerstes ich. Der ideale Zustand um in
sich zu kehren. Denn ganzen Alltagsstress hinter sich zu lassen. Eine Stunde Floaten hat einem enormen Einfluss auf
Körper und Geist.”
Markus H., Rottenburg
“Als Rückenkranker, 17 Mal an der LWS und HWS operiert, teilweise versteift, leide ich unter starken chronischen
Schmerzen. Nach einer Stunde floaten ist es für mich wie eine “Wiedergeburt” und bin für ca. 2-3 Tage fast
schmerzfrei.”
Holger C., Bad Bergzabern
“Seit einigen Jahren bin ich nun Tanzlehrer in München und habe mein eigenes Studio, wo ich ca. 30 Stunden pro
Woche selbst unterrichte. Das ist meine ganze Leidenschaft und mein Leben, aber eben auch knochenharte Arbeit.
Ich floate jetzt regelmässig, weil es meinem Körper wieder etwas von der Schwerelosigkeit zurück gibt. Ich fühle mich
jedes Mal ein bisschen wie neugeboren.”
Nunzio L., München
10
Presseberichte
Durch vermehrte Presseberichte wird Floating in Deutschland bekannt und die Nachfrage steigt.
„Autogenes Training, Meditieren, Mantren singen – alles viel zu stressig! Beim “Floating” im stockfinsteren Wassertank entspannen wir uns einfacher und tiefer, behaupten Forscher.“
Spiegel online
„Im Trend: Floating. Relax into Happiness – Nach London, Tokio und Berlin schwappt die Floating-Welle nun auch nach
München (...). Ein Bad im futurischtisch anmutenden Isolations-Tank ermöglicht eine Reise in die Schwerelosigkeit –
die preiswerte Alternative zum Weltraumtourismus!“
PRINZ
„Heute ist das Schwebebad salonfähig – die Tanks stehen in zahlreichen deutschen Großstädten. Denn floaten ist
nicht einfach nur trendy, sondern es macht gesund“
ELLE
„Früher waren es fast ausschließlich gestresste Manager oder werdende Mütter, die sich etwas Gutes tun wollten, inzwischen ist das Bad im Salzwasser bei allen angesagt, die sich von der permanenten Reizüberflutung für eine gewisse
Zeit lösen möchten“
Süddeutsche Zeitung
„Das Wasser und ich sind eins. Jetzt kann ich den Kopf loslassen – im doppelten Sinn. Ich breite die Arme aus und
dümple lächelnd vor mich hin. Alles wird sehr leicht.“
VOGUE
11
Zielgruppe
Durch die vielfältigen positiven Wirkungen richtet sich Floaten an eine sehr breite Zielgruppe.
Als besonders interessierte Gruppen haben sich herausgestellt:
beruflich stark
engagierte Menschen
Sportler
ab 16 Jahre
keine Obergrenze
Schwangere
Physiotherapie-Patienten
Personen mit
Interesse an WellnessAnwendungen
12
Umsatzpotential
Sehr gute Einschätzbarkeit von Umsätzen durch umfangreiches Zahlenmaterial bestehender Studios
Basis der Durchschnittswerte sind Nettoumsätze von 13 bestehenden Studios, von denen das älteste seit 11 Jahren
besteht (Datenbasis 850 Betriebsmonate)
Werte beziehen sich auf eine Floating-Anlage, Nettoumsatz pro Monat.
9.000 F
7.000 F
5.300 F
1. Jahr
13
2. Jahr
3. Jahr
Basiskalkulation
Floating-Anlage
mit 1 Becken
Belegungen / Tag
Preis Endkunde
60 Min Floaten
Worst Case
80,00 EUR
Best Case
2
4
6
160,00 EUR
320,00 EUR
480,00 EUR
4.800,00 EUR
9.600,00 EUR
14.400,00 EUR
57.600,00 EUR
115.200,00 EUR
172.800,00 EUR
8,00 EUR
16,00 EUR
24,00 EUR
240,00 EUR
480,00 EUR
720,00 EUR
Kosten / Jahr
2.880,00 EUR
5.760,00 EUR
8.640,00 EUR
Ergebnis***
54.720,00 EUR
109.440,00 EUR
164.160,00 EUR
Umsatz / Tag
Umsatz / Monat
Umsatz / Jahr
Betriebskosten /
Sitzung**
Kosten / Monat
4,00 EUR
* durchschnittlich erzielbarer Preis mit Einzelbelegung 65 EUR und Doppelbelegung 95 EUR
**inkl. Strom, Salz, Chemikalien, Wasser
***ohne Personalkosten, reines Betriebsergebnis
14
Middle Case
Kompetenz
– Marktführerschaft in Deutschland im Segment Floating
•
•
•
•
•
•
Erfahrung des Teams mit Floating-Technologie seit 1997
Eröffnung des ersten float-Centers Anfang 2004
Betreuung von 13 Franchise-Standorten
Referenzprojekte in Deutschland, der Schweiz, Russland, den Niederlanden und den Arabischen Emiraten
Detailwissen zu allen Fragen bei Aufbau und Betrieb von Floating-Studios verschiedener Größe
Detailwissen zu allen Fragen des Umbaus (schlüsselfertige Übergabe möglich)
Profitieren Sie von unserer Erfahrung! Weitere Informationen finden Sie unter www.float.de
15
16
17
18
Marktentwicklung
Floating ist DER neue Wellness- und Gesundheitstrend und verbreitet sich zunehmend weltweit.
Seit der Produktion des ersten Floating-Anlage zur kommerziellen Nutzung hat sich die Anzahl der Floating-Center
weltweit stark vergrößert. Auch in Deutschland wird der neue Wellness-Trend immer bekannter und beliebter.
Entwicklung Anzahl Floating-Center weltweit
19
Technische Daten
20
Floating-Becken
Innenmaße: Breite 170 cm x Länge 230 cm x Tiefe 47 cm
Aussenmaße: Breite 190 cm x Länge 250 cm x Tiefe 52 cm
Wassertiefe: 28 cm
Material
GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff)
Farbe
Standardfarbe weiss (RAL 9010), Sonderfarben auf Anfrage
Gewicht (befüllt)
ca. 1.800 kg
Deckenlast Die m2-Belastung für das befüllte Becken beträgt 500 kg
Steuerung Personal
• Aufbereiten und Befüllen
• Timer für Floating-Sitzungen
Steuerung Gast
•
•
•
•
Garantie
2 Jahre auf sämtliche Teile
Technik
Wasseraufbereitung
• Entleeren, Aufbereiten und Befüllen in ca. 20 Minuten
• Permanente Überprüfung durch Mess- und Regeltechnik
für alle relevanten Chemikalienstände
• Filterrückspülung
Technik Floatingraum
Wand- und Beckenbeheizung für eine permanent ideale
Raum- bzw. Floating-Temperatur (35°).
Taste für Licht An/Aus
Fernbedienung im Aquapack für Farblichttherapie
Taste Alarmfunktion
Taste für Musik An/Aus (Fade In/Fade Out)
21
22
Wasseraufbereitung nach DIN 19643
Die Wasseraufbereitung des floatOne geht in der Konzeption, der Verarbeitungsqualität und in der Möglichkeit
Messdaten abzulesen weit über die Anforderungen der deutschen Gewerbeämter hinaus. Floaten wird dadurch in
einer absolut keimfreien und hygienisch einwandfrei aufbereiteten Sole möglich.
Floating-Becken
Soletank
Wasseraufbereitung
Die automatische Befüllung und Entleerung des Floating-Beckens vor und nach jedem Gast fördert die hygienische
Sicherheit.
Die Filtrierung findet durch einen hochwertigen Quarzsandfilter statt. Dieser wird nach DIN 19643 je nach Bedarf mit
Frischwasser rückgespült.
Das Becken selbst kann nach jedem Floatingvorgang optimal gereinigt werden.
Beim Befüllen und Entleeren des Beckens entsteht kein großer Soleverlust.
23
Basispaket und Optionen
Installation
(Floating-Becken und
Wasseraufbereitung)
floatOne
Extras
Technik
(Sonderausstattung)
24
Beratungsleistungen
(Raumgestaltung,
Statik)
Leistungen
floatOne
Floating-Becken
• Beckenheizung
• Lichtsystem
• Musiksystem
• Alarmfunktion
• Wandheizung
• Unterkonstruktion
Installation
Installation floatOne Basispaket
• Wasseraufbereitungsanlage (Sanitär, Elektrik)
• Floating-Becken (Ausführungsplanung)
Extras
Beratungsleistungen
• CAD-Ausführungsplanung bei schwierigen baulichen Voraussetzungen
• Konzeption für SPA- und Wellnessbereiche
• Businessplan
• Architektur
• Betriebswirtschaftliche Beratungen
Wasseraufbereitungsanlage
• Anlage nach DIN19643
• autom. Mess- und Regeltechnik
• Filterrückspültechnik
• Touchscreen
• Solespeichertechnik
• autom. Befüllung und Entleerung
Technik
• Farblichttherapie
• Touchscreen Rezeption
• Sonderformen und -farben für Floating-Becken
• Berechnungen zur Statik
25
float Med Tec GmbH
Feilitzschstr. 26
D-80802 München
Phone +49 (0) 89 33 03 71 71
Fax +49 (0) 89 94 39 92 39 9
info@float-medtec.com
www.float-medtec.com
Weitere Informationen zum Thema Floaten unter www.float.de oder www.floating-verband.de.
Images: © by Urs Wyss
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
9
Dateigröße
728 KB
Tags
1/--Seiten
melden