close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

lesen - RoMed Kliniken

EinbettenHerunterladen
FORTBILDUNGSPUNKTE
VERANSTALTUNGSORT
Für die Veranstaltung werden von der Bayerischen
Landesärztekammer 6 Punkte beantragt.
Kultur+Kongress Zentrum Rosenheim
Kufsteiner Straße 4
83022 Rosenheim
Tel
0 80 31 - 365 04
www.kuko.de
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine schriftliche Anmeldung ist
jedoch erforderlich. Bitte nutzen Sie dafür beiliegendes
Anmeldeformular.
Parkplätze sind in der Tiefgarage des Kongresszentrums
und im benachbarten Parkhaus „Am Hammerbach“
vorhanden.
Nephrologie für den Nichtnephrologen
mit Lernzielerfolgskontrolle
KONGRESSSEKRETARIAT/
ORGANISATION/
ANMELDUNG
KfH Nierenzentrum
im RoMed Klinikum Rosenheim
Frau Thunn, Frau Köhler
Tel
0 80 31 - 20 46 115
Fax 0 80 31 - 20 46 117
E-Mailirina.thunn@kfh-dialyse.de
www.oberbayerische-nephrologietagung.de
RoMed Klinikum Rosenheim
Frau Irina Thunn
Pettenkoferstraße 10
83022 Rosenheim
Rückmeldung zur
11. Oberbayerischen Interdisziplinären Nephrologietagung
TEILNAHMEGEBÜHR
11. Oberbayerische
Interdisziplinäre
Nephrologietagung
Herausgeber:
RoMed Klinikum Rosenheim, Pettenkoferstraße 10, 83022 Rosenheim
www.romed-kliniken.de
Stand 01/2015
Bildnachweis:Titelseite: © Peter Hermes Furian / Fotolia
Samstag, den 09.05.2015,
9.00 Uhr
%
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
GRUSSWORT
PROGRAMM
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
am Samstag, den 9. Mai 2015, wollen wir Sie wieder über
Aktuelles und Neuerungen in Entwicklung, Diagnostik und
Therapie von Nierenkrankheiten informieren.
In mehreren Teilbereichen der Nephrologie haben neue
Erkenntnisse und neue Daten das praktische Vorgehen am
Patienten geändert.
Die Themen sind so gewählt, dass ein unmittelbarer praktischer Bezug für Ihr tägliches Handeln besteht.
Bitte merken Sie sich den Termin schon jetzt vor.
Wir hoffen wieder auf eine gut besuchte Veranstaltung mit
anregender Diskussion und praktisch verwendbarem Gewinn
an Erkenntnissen.
REFERENTEN
09.00 – 09.15
Begrüßung
Dr. Andreas Thiele
Wilhelm Bauhuber
Internist, Nephrologie
Leitender Arzt KfH Nierenzentrum
im RoMed Klinikum Rosenheim
09.15 – 10.00 Orale Antidiabetika und Niere –
ein Update.
PD Dr. Michael Hummel
Prof. Dr. Clemens Cohen
Chefarzt der Klinik für Nieren- und Hochdruckerkrankungen
und Klinische Immunologie am Klinikum Harlaching
VORMITTAGS
10.00 – 10.45
Was gibt es Neues in der
Nephrologie?
Prof. Helga Frank
10.45 – 11.00
KAFFEEPAUSE
Prof. Dr. Helga Frank
Internistin, Nephrologie, Diabetologie
Chefärztin Abteilung für Nephrologie
Klinikum Traunstein
11.00 – 11.45Die neuen Hypertonieleitlinien
Prof. Helmut Geiger
Prof. Dr. Helmut Geiger
Chefarzt der Medizinische Klinik III,
Klinikum der J. W. Goethe Universität – Frankfurt a. M.
PD Dr. Michael Hummel
Diabetologe, Endokrinologe
Diabetologische Schwerpunktpraxis Rosenheim
Irmgard Landthaler
Diätberaterin und Ernährungsexpertin, München
Wilhelm Bauhuber
Dr. Kathrin Lange
11.45 – 12.30Update Calcium-/Phosphat-Stoffwechsel und sHPT
Prof. Stephan Orth
Dr. Lothar Musselmann Dr. Andreas Thiele
12.35 – 13.15
MITTAGSPAUSE
NACHMITTAGS
13.15 – 14.00Die Vaskulitiden – was man für
die Praxis wissen muss
Prof. Clemens Cohen
14.00 – 14.45Diätetische Empfehlungen bei
Nierenerkrankungen –
Fakten und Mythen
Irmgard Landthaler
14.45 – 15.00Schlußwort und Ende der
Veranstaltung
Dr. Andreas Thiele
Dr. Kathrin Lange
Internistin, Nephrologie
Leitende Ärztin KfH Nierenzentrum Ebersberg
Dr. Lothar Musselmann
Internist, Nephrologie
Praxis für Nierenerkrankungen und Dialyse Bad Aibling
Prof. Dr. Stephan Orth
Internist, Nephrologie
Praxis für Nierenerkrankungen und Dialyse Bad Aibling
Dr. Andreas Thiele
Internist, Nephrologie, Leitender Arzt
Kfh Nierenzentrum im RoMed Klinikum Rosenheim
ANMELDUNG
11. Oberbayerische Interdisziplinäre
Nephrologietagung
09. Mai 2015, 9.00 Uhr
Kultur- & Kongresszentrum Rosenheim
__________________________________________________
Titel, Name, Vorname
__________________________________________________
Straße
__________________________________________________
PLZ, Ort
__________________________________________________
Telefon
__________________________________________________
Telefax
__________________________________________________
E-Mail
An der Veranstaltung nehme ich mit ____ Person(en) teil.
__________________________________________________
Datum Unterschrift/Stempel
Gerne können Sie uns die Rückmeldung auch per Telefax
unter der Nummer 0 80 31 - 20 46 117 zukommen lassen.
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
138 KB
Tags
1/--Seiten
melden