close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

10 Jahre - GrimmingDialog

EinbettenHerunterladen
Zugestellt durch Post.at
JA Grimmingdialog
Gemeinderatswahl 22. März 2015
q
Engagiere dich
10 Jahre
GrimmingDialog
Wir ziehen Bilanz und sagen …
An alle, die mitgeholfen haben,
Bad Mitterndorf wieder auf einen positiven Pfad zu bringen.
Ich bedanke mich bei allen
„Grimmingdialoglern“ und vor
allem bei meinen Gemeinderäten, die trotz heftigster und zum
Teil wirklich untergriffiger Aktivitäten hinter meiner
Linie gestanden sind.
Danke!
len Teams zu sein. „Es war eine schöne Zeit!“ Stolz
darf ich auf die letzten 10 Jahre zurückblicken. Wir
haben viel bewegt, Neues geschaffen, Traditionelles erhalten und den Weg in eine positive, gemeinsame Zukunft vorbereitet. Ich wünsche der neuen
Großgemeinde eine umsichtige Gemeindeführung,
mit einem dementsprechenden Auftreten und Respekt vor der Bevölkerung und viel Erfolg bei der
Umsetzung der Fusionierung. Es ist eine große Herausforderung und einmalige Chance für unser geIch bedanke mich aber vor allem bei meinen Mitar- liebtes Hinterbergtal.
beitern in der Gemeinde, die stets Loyalität gezeigt
und mir das Gefühl gegeben haben, Teil eines tolKarl Kaniak
Projekte zwischen 2005 und 2015:
• GrimmingTherme / Aldiana Salzkammergut
• Mittersteinbahn (längste Kabinenbahn der Steiermark)
• Barfußpark
• Stocksporthalle
• Umsetzung des Loipenkonzeptes
für Pichl, Bad Mitterndorf und Tauplitz
• Renovierung der neuen Mittelschule
• Sanierung der Grimminghalle
• Lösung für die Tennishalle
• Neue Website von Bad Mitterndorf
• Nordic-Walking ausgebaut
• Ortsmarketing eingeführt
• Sanierung der 80jährigen Ortswasserleitung
• Einführung der Bürgerzeitung
• Neues Feuerwehrdepot in Zauchen
• Forststallungen saniert und
für Veranstaltungen adaptiert
• Flächenwidmungsplan Revision mit über
150 Grundstücksaufwertungen
• Gipfel der Blasmusik - Weltrekord
• Löschteich Obersdorf
• Umfassende Ortserneuerung im Zentrum
von Bad Mitterndorf
• Einführung einer Kinderbetreuung
• Sanierung Staumauer
• Umbau Kulm
• Erneuerung der Straßenlaternen
• Empfang & Ehrung von Conchita Wurst,
Wolfgang Loitzl, Klaus Schrottshammer
• ASV – Clubhaus NEU
• Bewegungs- und Kommunikationstreffpunkt (NMS)
• Und vieles Mehr…
Dafür & damit haben wir...
•
•
•
•
•
•
Projekte mit einem Gesamtvolumen von über 150 Millionen Euro ausgelöst
Dafür mehr als 18 Millionen Euro an öffentlichen Mitteln lukriert
mehr als 200 neue Arbeitsplätze in der Region geschaffen und unzählige bestehende erhalten
Bad Mitterndorf zu einer Zuzugsgemeinde gemacht
nahezu eine Verdoppelung der jährlichen Bauansuchen erreicht
Bad Mitterndorf touristisch wieder an die Spitze der Region und in die Top Destinationen
Österreichs gebracht
Entwicklung der Nächtigungszahlen in Bad Mitterndorf: 2005 - 2015
270.000
250.000
230.000
210.000
190.000
2005 2006
2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013
2014
Zugestellt durch Post.at
JA Grimmingdialog
Gemeinderatswahl 22. März 2015
q
Engagiere dich
GrimmingDialog
– Damit der Aufschwung weiter geht!
Willkommen in der neuen Großgemeinde!
In jeder Veränderung liegt auch
die Chance , Neues und Großes
zu schaffen. Die Bildung einer
eigenen, unverwechselbaren
Iden­
ti­
tät sollten wir gemeinsam mit Stolz verfolgen. Das
Urteil des Verfassungsgerichtshofes müssen wir so zur Kenntnis nehmen – aber
nun liegt es an uns das Beste daraus zu machen
und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen. Eine
weitere Protesthaltung und eine gegenseitige Abund Ausgrenzung der Ortsteile erscheint daher aus
unserer Sicht weder sinnvoll, zielführend noch vernünftig zu sein. In Wahrnehmung unserer großen
Verantwortung haben wir die Pflicht, gemeinsam
die positive Entwicklung der neuen Großgemeinde,
zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger, vor allem
künftiger Generationen, mit großem Engagement
und Weitblick voran zu treiben. Nicht parteipolitische Interessen, sondern das Gemeinwohl aller
Bewohnerinnen und Bewohner muss im Zentrum
aller Aktivitäten liegen. ALLE sind herzlich eingeladen, uns auf diesem Weg zu unterstützen und aktiv
zu begleiten.
Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit, wobei der persönliche Kontakt und der DIALOG mit
den Bürgerinnen und Bürgern, für mich und mein
Team im Vordergrund steht.
Albert Sonnleitner
Zahlen & Daten zur neuen Gemeinde:
Gemeindefläche: Einwohnerzahl:
196,26 m²
4.855
… ist somit die größte Gemeinde im steirischen Salzkammergut!
Wußten Sie?
... dass künftig alle KFZ Anmeldungen in Bad Mitterndorf erledigt werden können
(bei Versicherungen) – der Weg nach Liezen ist nicht mehr nötig!
... dass noch im Dezember ALLE Gemeindemitarbeiter übernommen worden sind und bereits ein neues Organigramm erstellt wurde (nähere Details finden Sie unter www.grimmingdialog.com)
... die Bauhöfe in den Ortsteilen bleiben
... die Telefonvorwahlen gleich bleiben
... das AMS und die Sozialversicherung in Bad Aussee künftig zuständig ist
... die Postleitzahlen (PLZ) gleich bleiben – sich lediglich der Ortsname generell auf „Bad Mitterndorf“ ändert. Ein Beispiel: Max Mustermann
Pichl 123
8984 Bad Mitterndorf
Im Vorfeld dieser Gemeindefusion sind viele Fehler passiert. Es wurde gegen den Willen der Bevölkerung
gehandelt und auch die Art und Weise der (Zwangs)fusionierung entspricht nicht unseren Vorstellungen
der Demokratie.
Trotzdem – oder gerade deshalb – sollten WIR keine Fehler machen und uns FÜR das Gemeinsame
einsetzen. Es geht nur miteinander! Je schneller wir das verstehen und umsetzen, desto eher werden wir
die Früchte unserer Arbeit ernten können.
Wir gehen mit guten Beispiel voran und laden Sie zum DIALOG ein – für eine gemeinsame Zukunft im
Hinterbergtal. Besuchen Sie uns auf unserer Homepage und liken Sie uns auf Facebook.
Der Weg zum DIALOG:
 www.grimmingdialog.com

albert@grimmingdialog.com
m.facebook.com/GrimmingDialog
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 911 KB
Tags
1/--Seiten
melden