close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

07.05. Greiz, Marx.pdf - Friedrich-Ebert

EinbettenHerunterladen
202
lug
1 Woche inkl. F s
reit
und Ausflüge be
ab € 760,-
-Hotel
p
o
T
s
e
Unser neduer kroatischen Sonnenküste
Der neue Stern an
Hotel Ivan
★★★★
Plus
Auf der Halbinsel Soline in der Sibeniker Bucht wurde nach umfangreichen Umbauarbeiten 2013 die Luxusanlage „Solaris Beach Resort“ eröffnet. Die schöne Lage mit Blick auf
den Inselarchipel und die Nähe zu den berühmten Nationalparks Kroatiens sind ein Garant
für einen vielfältigen Urlaub. Kein Hotel in Kroatien weist eine solch gelungene Kombination eines eleganten Resorts verbunden mit dalmatinischer traditioneller Lebensart im Solaris Ethno-Dorf auf. Die bezaubernde Altstadt von Sibenik liegt nur 6 Kilometer entfernt. Auffallend ist die gepflegte Gartenanlage inmitten eines duftenden Pinienwaldes. Tausende
Rosen, mächtige Olivenbäume und nach alten Mustern angelegte Weinberge entführen
den Gast in eine Welt der Sinne.
»Ihre Vorteile:
994-Sterne Plus am Strand der
Halbinsel Soline
99Traumhafte Gartenanlage mit
über 80 000 Rosen
99Hallenbäder und Wellness vom
Feinsten auf über 2000 m²
99Sensationeller Eröffnungspreis
»Ihr Hotel:
Modern, freundlich und hell. So präsentiert sich
das Resort auf der Halbinsel Soline. Modernes
Design, verbunden mit der üppigen mediterraner Vegetation, zeichnen das vollklimatisierte
Hotel aus. Ein kaskadenartig angelegter großzügiger Poolbereich mit Liegen und
Sonnenschirmen lädt zum Verweilen ein.
Mehrere schöne Terrassen mit Bars und Cafés
sorgen mit hausgemachten Cocktails und aufmerksamen Service für das Wohlbefinden.
»Ihre Vorteile:
99Glasklares
Zimmer:
Alle Superior Zimmer sind komfortabel und designorientiert gestaltet. Neben Dusche und WC zählen
Föhn, Telefon, Sofa, Sat-TV, Minibar und Klimaanlage zur Ausstattung. Spezielle Gesundheitsmatratzen
sorgen für einen guten Schlafkomfort. Bademäntel
stehen kostenfrei zur Verfügung.
(Deluxe Zimmer auf Anfrage)
Meer
99Einer der besten Strände der
Adria mit Qualitätszeichen
99Mehrfach mit der Blauen Flagge
prämiiert
993 Kilometer privater Sandstrand
„Bijela Plaza“
99Hunderte Olivenbäume – bis zu
über 1000 Jahre alt
99Original dalmatinisches Dorf
Kroatien – Exklusivhotels
203
& Wellness
g
n
u
n
n
a
p
Sport, Entslung für Körper und Geist
Aktive Erho
Hotel Ivan★★★★Plus
Erholung für Körper & Geist
Der neue Wellnessbereich des Solaris Beach Resort wurde harmonisch in die Gartenanlage mit
üppig mediterraner Vegetation integriert und ist
einzigartig in Dalmatien. Die wunderschöne
Anlage ist wie gemacht für eine Auszeit, um ein
gutes Buch zu lesen oder um einfach nur zu entspannen und die tolle Atmosphäre zu genießen. Im
Wellness & Spa des Solaris Beach Resort ist alles
vorhanden, um Körper und Geist aufzutanken.
Tolle Sportangebote, entspannende Unterwassermassagen, Kosmetikbehandlungen und das orientalische Bad Hammam sorgen für ein unglaubliches
Wohlgefühl. Mit solch einem guten Gefühl werden
Sie Ihren Urlaub in Kroatien noch intensiver genießen als zuvor!
»Sportliche Vielfalt
99Verschiedene
Wassersportmöglichkeiten
99Tennis
99Radsport
99Minigolf
99Golfplatz
99Beachvolleyball
99Billard
99Aquapark (gegen Gebühr)
»Ihre Vorteile:
992000 m² Wellness Center mit
Blick auf das Meer
99Hallenbad mit mehreren Poolanlagen auf verschiedenen Ebenen
99Süßwasserpools 30° C
Wassertemperatur
99Meerwasserpools 28° C
Wassertemperatur
99Gegenstromanlage, Massagedüsen, Fontänen und
Wasserfälle
99Ansprechende Ruhezonengroßes Angebot an verschiedenen Entspannungsprogrammen:
- Hand- und Reflexzonenmassage
- Beautyprogramm
- Fango- und Algenmasken,
Maniküre, Pediküre
- Heilschlammprogramme
- Sauna Bereich
99Großes Fitnesscenter mit TopGeräten von Technogym
99Mediterranes Atrium mit
Sonnenterrasse
99Die Benutzung von Hallenbad
und des Fitnesscenters ist
gratis
204
nken
i
r
T
&
Essen tur im Ethno-Dorf erleben
ul
Dalmatinische K
Hotel Ivan★★★★Plus
Das Solaris Beach Resort bietet nicht nur modernen Luxus, sondern besinnt sich auch auf
die alte dalmatinische Lebensweise zurück. Um dem Gast auch etwas von der Tradition Kroatiens zu vermitteln, hat man in dem Resort das dalmatinische Ethno-Dorf errichtet.
Dort kann man die traditionelle Bauweise der Region und die unglaubliche Gastfreundschaft
des Landes hautnah erleben. Das Ethno-Dorf gleicht einem Freilichtmuseum, nur mit dem
Unterschied, dass sich in den alten Steinhäusern kleine Restaurants befinden, in denen
einheimische Spezialitäten gereicht werden, die eigens auf dem Gelände des Solaris
Resorts hergestellt wurden. So möchte man Kroatien erleben, mit allen Sinnen!
Eigenherstellung im Ethno-Dorf:
Das Mehl, mit dem das leckere Maisbrot frisch
gebacken wird, kommt aus der alten Mühle im
Ethno-Dorf. Das frische Olivenöl stammt von den
vielen Olivenbäumen auf dem Gelände der Hotelanlage und wurde extra für die Gäste gepresst.
In den Steinhäusern des Ethno-Dorfes wird nicht
nur serviert, sondern auch noch nach alter Tradition gekocht. Die „peka“ bezeichnet Speisen,
die in einem Gußtopf bedeckt mit glühend heißer Kohle gekocht wurden. Meist handelt es sich
hierbei um verschiedene Fleischsorten und frisches Gemüse, das zusammen geschmort wurde und nun zusammen mit frischem Öl und
leckerem Maisbrot serviert wird. Es werden ebenfalls hausgemachter Rohschinken und Käse
sowie verschiedene Fischspezialitäten vom Grill
angeboten. Erleben sie dalmatinische Küche,
Gastfreundschaft und Tradition.
»Essen & Trinken
Morgens erwartet den Gast ein reichhaltiges Frühstücksbuffet (teilweise auch aus eigenproduzierten
Produkten). Neben dem Restaurant können die
Mahlzeiten auch auf der angrenzenden Außenterrasse mit Blick zum Meer eingenommen werden. Am
Abend stehen großzügige Buffets (auch mit Showcooking) mit üppiger Auswahl zur Verfügung. Mehrere Bars, gemütliche Weinstuben, ein Café und das
hoteleigene dalmatinische Dorf mit einheimischen
Spezialitäten, wie selbstgebackenes Brot und Olivenöl aus Eigenherstellung, verwöhnen selbst den
anspruchsvollen Gast. Abendliche Unterhaltung
(Livemusik, Tanzkurse) je nach Jahreszeit.
Kroatien – Exklusivhotels
205
ziele ndschaften
s
g
u
l
f
s
rla
Au
tige Natu
ar
Kroatiens einzig
Hotel Ivan★★★★Plus
»Ausflugsziele (Auszug)
Kroatiens einzigartige Naturlandschaften
sind vom Hotel aus leicht zu erreichen:
Nationalpark Kornati
Kein anderer Archipel im Mittelmeerraum ist ähnlich zerklüftet und gegliedert wie die 147 KornatiInseln und Inselchen, die auf einer Fläche von 300
km² Sibenik vorgelagert sind. Die Schönheit der
meist unbewohnten Inseln ist kaum in Worte zu
fassen. George Bernard Shaw schrieb einmal: ”Die
Götter wollten ihr Werk krönen, und am letzten Tag
schufen sie aus Tränen, Steinen und Wind die
Kornati.“ Nirgends ist das Meer so blau wie hier.
Bis zu 100 m hohe Steilklippen, winzige Fischerdörfchen und ein Labyrinth aus Meeresengen
prägen den Archipel.
Sibenik
Traumhafte Altstadt mit mächtigen Festungen
und dem UNESCO-geschützten Steinplattendom
des Sveti Jakov.
»Leistungen Fluganreise:
yy Nonstop Flug mit Condor von Frankfurt
nach Split und zurück
Primosten
Romantisches Fischerdorf und die schönsten
Weinberge Kroatiens.
» Preise / Termine
Nationalpark Paklenica
Ein beachtlicher Teil des gewaltigen Küstengebirges Velebit bildet den Nationalpark Paklenica. Ohne Zweifel ist das bis zu 1800 m hohe
und über 140 km lange Karstgebirge mit seinen
tiefen Schluchten und schneeweißen Felsen der
Höhepunkt der kroatischen Bergwelt. Hier erlebt
man unvergessliche Ausblicke auf das tiefblaue
Meer und begegnet Landschaften, die WinnetouVerfilmungen als Kulisse dienten.
Zadar
Umgeben von einer ausgedehnten Inselwelt ist
Zadar reich an römischer Geschichte und eindrucksvollen Monumenten.
(p.P.)
Saison I
12.04. – 19.04. 19.04. – 26.04.
04.10. – 11.10. 11.10. – 18.10.
18.10. – 25.10. 25.10. – 01.11.
1 Woche
Saison II
1 Woche
€ 760,-
03.05. – 10.05. 13.09. – 20.09.
27.09. – 04.10.
Saison III
07.06. – 14.06.
€ 795,1 Woche
€ 825,-
» Verlängerungswoche
Saison I
€ 380,-
Saison II
€ 400,-
(p.P.)
Saison III
€ 420,-
Sommerferien auf Anfrage!
yy Sämtliche Transfers in Kroatien
yy 7x Übernachtung im neuen Solaris Beach
Resort Hotel Ivan 4-Sterne Plus
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 7x Abendessen-Buffet (showcooking)
yy Ausflug zur historischen Altstadt von Zadar
inkl. ausführlicher Besichtigung
yy Ausflug in die bezaubernde Altstadt von Si-
benik mit Besuch des unter UNESCO-Schutz
stehenden Doms Sveti Jakov
yy Besuch des Fischer- und Winzerdorfes
Primosten
– Fahrt durch das Weinanbaugebiet
des Babic-Weines
yy Besichtigung der Altstadt von Trogir
(bei Ankunft oder Abreise)
yy Kurtaxe
yy Bademantelservice
yy Nutzung des Wellnessbereichs
(Hallenbäder und Fitnesscenter)
yy Fachkundige reisewelt-Reiseleitung
Anreise jeden Samstag
Mindestteilnehmerzahl: 30
Einzelzimmerzuschläge auf Anfrage
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt
und zurück: E 32,- p.P.
206
it
m
h
c
a
Mehrf er- und
Silb medaille
e hnet!
z
n
o
r
B gezeic
aus
NEU!
Hotel LAURENTUM ★★★★
Sommerurlaub an der
Makarska Riviera
»Ihr Hotel:
Die Zimmer im 4-Sterne Hotel LAURENTUM sind
im klassischen Stil eingerichtet und verfügen über
Bad/WC, Föhn, Direktwahltelefon, Sat-TV, Safe
und Minibar. Auf Wunsch wird Ihr Frühstück auf
Ihrem Zimmer oder Balkon serviert. Das Fitnessstudio lädt dazu ein, ein paar Runden zu drehen.
Die Nutzung der hoteleigenen Sauna ist kostenfrei. Auch gibt es Wellnessanwendungen gegen
Gebühr.
»Unsere Meinung:
Ein unvergessliches Haus! Nur wenige Schritte von
den kilometerlangen weißen Kiesstränden entfernt.
Einrichtung und Service werden auch dem anspruchsvollen Gast gerecht.
Unser privat geführtes 4-Sterne Partnerhotel LAURENTUM liegt unmittelbar am Yachthafen
im Ortszentrum des Küstenortes Tucepi an der traumhaften Makarska Riviera. Das stilvoll
ausgestattete Haus ist nur durch eine Uferpromenade von der kristallblauen Adria getrennt.
Von allen 42 Zimmern bietet sich ein herrlicher Blick auf das Meer. Morgens werden Sie
mit einem umfangreichen Frühstücksbuffet verwöhnt. Am Abend stehen mehrere Menüs
zur Auswahl. Das Haus ist vollklimatisiert und besticht durch seine hochwertige Einrichtung. Den Gästen stehen Aperitifbar, á-la-carte Restaurant, Konferenzraum, Fitnessraum,
Bistro sowie eine Sauna zur Verfügung. Ein Pool im Gartenbereich lädt zum Baden ein. Alle
Zimmer verfügen über Balkon oder Terrasse, Meerblick, Klimaanlage, Bad, WC, Föhn, Direkttelefon, Sat-TV sowie Minibar.
Kostenfreier Service für unsere Gäste:
yy Sauna und Fitnessraum ohne Gebühr
yy Liegen und Sonnenschirme am Pool
yy Badehandtuchservice
yy Safenutzung
Und so werden Sie verwöhnt:
yy 4-Gang-Menü zum Abendessen
yy Stilvolles Restaurant
yy Traumhafte Terrasse mit Meerblick
Tucepi:
Nur 4 km südlich des lebhaften mittelalterlichen
Städtchens Makarska befindet sich der Ort Tucepi
an einem der längsten Kieselstrände Dalmatiens.
Das glasklare Wasser, eine Vielzahl schöner Tavernen, Restaurants und Weinkeller sowie eine 3 km
lange, liebevoll angelegte Strandpromenade, lassen
Tucepi zu einem Ferienziel für die ganze Familie werden. Hinter dem Ort erhebt sich das imposante Biokovo-Gebirge. Alte Maultierpfade führen durch Olivenhaine zu romantischen Bergdörfern. Ein
Küstenort, der sich geradezu ideal zum Baden und
Erholen eignet. Hier wird die ganze Familie einen
wunderschönen Strandurlaub verbringen. Die Gegend lädt auch zu ausgedehnten Bergtouren und
Wanderungen ein.
Lage:
Das Hotel Laurentum ist im Herzen des Dorfes, 50
Meter vom Kieselstrand und unmittelbar am Yachthafen Tucepi gelegen. Nur durch die Uferpromenade getrennt, erreichen Sie das Meer in wenigen
Gehminuten.
Essen & Trinken:
Die Mahlzeiten können entweder im Restaurant
oder auf der großen Privatterrasse eingenommen
werden. Morgens werden Sie mit einem umfang-
reichen Frühstücksbuffet verwöhnt. Am Abend stehen mehrere Menüs und ein Salatbuffet zur Verfügung. Den Gästen stehen eine Aperitifbar, ein
á-la-carte-Restaurant und ein Bistro zur Verfügung.
Kroatien – Exklusivhotels
207
rbonus!
Frühbuchezu
m 31.01.14
s
Bei Buchung bi n Zimmer mit
ei
ie
S
erhalten
Aufpreis!
Meerblick OHNE
»Ihre Vorteile:
Adresse vor Ort
99Beste Wasserqualität
99Kilometerlange weiße, feine
Kiesstrände
99Persönliche Atmosphäre,
ausgezeichnete Küche
99Vollklimatisiertes Haus
99Sehr kinderfreundlich
99Vielfältiges Unterhaltungsangebot an der Promenade
99Ausgezeichnetes Wohlfühlklima auch im Hochsommer
99Vergleichsweise geringe
Nebenkosten
99Vielfältiges Wassersportangebot
FA M I LY
TIPP –
99Beste
Kinderfestpreis
ab E
bis 11 Jahre
295,- !
»Leistungen Fluganreise:
yy Flug mit CONDOR Frankfurt – Split / zurück
yy Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
yy 7x Übernachtung im
4-Sterne Hotel LAURENTUM in Tucepi
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 7x Abendessen (Menüwahl)
yy Kostenfreie Nutzung des Fitness- und
Saunabereiches
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
Anreise jeden Samstag
» Sommer-Special
Zeitraum
(jeden Samstag)
07.06. – 05.07.14
30.08. – 06.09.14
Erwachsene p.P.
1. Kind bis 11 Jahre*
2. Kind bis 11 Jahre*
05.07. – 30.08.14
Erwachsene p.P.
1. Kind bis 11 Jahre*
2. Kind bis 11 Jahre*
8 Tage
€ 750,€ 295,€ 575,€ 880,€ 375,€ 595,-
*Bei Unterbringung mit 2 Vollzahlern.
Aufschlag Meerseite: E 35,- p.P. / Woche
Verlängerungswoche:
Erwachsene: ab E 415,- p.P.
Kind bis 11 Jahre ab E 95,Flughafentransfer Fulda – Frankfurt
und zurück: E 32,- p.P. / vorbehaltlich Verfügbarkeit
208
btes
e
i
l
e
b
Unser l an der
Hote Riviera in
e!
ka
s
g
r
a
l
a
d
k
n
Ma r Stra
e
direkt
Aparthotel Milenij ★★★★
Urlaubsperle in Baska Voda
Neben seiner schönen ruhigen Lage direkt an der Uferpromenade (nur 20 m vom Meer)
besticht das vollklimatisierte Hotel durch eine geschmackvoll abgestimmte hochwertige Einrichtung und einen privaten Charakter. Verträumte Buchten reihen sich wie eine Perlenschnur
auf, Oliven- und Pinienwälder erstrecken sich bis zur Küste.
»Ihre Vorteile:
99Kostenfreie
Nutzung von
Sauna & Fitnessraum
99Liegen und Sonnenschirme
am Pool
99Badehandtuchservice
99Safenutzung
99großes Frühstücksbuffet
(auch warme Speisen),
gerne auch auf der großen
Sonnenterrasse möglich
»Ihr Hotel:
Alle Apartments im 4-Sterne Aparthotel MILENIJ
sind vollklimatisiert, komfortabel und sehr geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Balkon oder Terrasse mit Meerblick, Klimaanlage,
Bad, WC, Föhn, Direktwahltelefon, Flachbild-Fernseher sowie eine Minibar. Ein Pool im Garten lädt
zum Baden ein. Kostenloser Internetzugang
(WLAN an der Rezeption) steht Ihnen zur Verfügung. Im stilvollen Restaurant werden kulinarische
Spezialitäten serviert.
»Ihre Apartments:
33Superior-Apartment
ca. 54 – 73 m²: Wohnraum, 2 Schlafzimmer,
1– 2 Bäder mit Whirlpool oder Dusche/WC, Klimaanlage, Föhn, Telefon, Sat-TV mit Großbildschirm, Minibar, Radio, Safe, komplett eingerichtete Kochecke, Balkon mit direktem
Meerblick (73 m²) oder seitlichem Meerblick
bzw. Bergblick (54 m² und 62 m²)
33Standard-Apartment
ca. 36 m²: Wohnraum, Schlafzimmer, Bad mit
Whirlpool oder DU/WC, Klimaanlage, Föhn,
Telefon, Sat-TV mit Großbildschirm, Minibar,
Radio, Safe, komplett eingerichtete Kochecke,
Balkon mit direktem Meerblick
Kroatien – Exklusivhotels
209
Hier fühlen Sie
sich zu Hause!
Lage:
Das Aparthotel MILENIJ liegt direkt an einem 8 km
langen Uferweg welcher sich weitestgehend durch unberührte Landschaften bis nach Makarska erstreckt.
Im Zentrum von Baska Voda prägen zahlreiche Straßencafés, urige Weinkeller in alten typischen dalmatinischen Steinhäusern und gepflegte Restaurants
das lebhafte Ortszentrum mit seinem Fischerhafen.
Sport und Freizeit:
Vielfältige Sport- und Freizeitangebote erwarten Sie
in Ihrem Hotel. Ein hoteleigenes Fitnessstudio mit
Sauna kann kostenfrei genutzt werden. Des Weiteren
erhalten Sie als reisewelt-Kunde einen Gutschein
über ein 30-minütiges Entspannungsbad im neuen
Wellnesspool (1x je Appartement). Eine wohltuende
und entspannende Massage wird gegen Gebühr im
Hotel angeboten.
Essen und Trinken:
Ein großes Frühstücksbuffet verspricht einen guten
Start in den Tag. Ihr Frühstück können Sie auch auf
der großzügigen Sonnenterasse einnehmen. Das
á-la-carte-Restaurant wartet mit weiteren Spezialitäten auf Sie und lädt zum kulinarischen Verweilen
ein. Die ausgezeichnete Küche zaubert Ihnen am
Abend ein 4-Gang Menü sowie eine Variation aus Salaten. Das Dinner wird mit einem Dessert abgerundet. Genießen Sie das stilvolle Ambiente Ihres Hotels
in Baska Voda.
»Leistungen Eigenanreise:
yy 7x Übernachtung im
»Leistungen Fluganreise:
yy Flug mit CONDOR Frankfurt – Split und zurück
yy Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
yy 7x Übernachtung im 4-Sterne Aparthotel
Milenij in Baska Voda
yy 6x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 1x Sektfrühstück
yy 6x Abendessen (Menüwahl)
yy 1x festliches Gala-Abendeseen mit Musik
(im Rahmen der Halbpension)
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
(Sprechzeiten 2x wöchentlich)
4-Sterne Aparthotel Milenij in Baska Voda
yy 6x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 1x Sektfrühstück
yy 6x Abendessen (Menüwahl)
yy 1x festliches Gala-Abendeseen mit Musik
(im Rahmen der Halbpension)
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
(Sprechzeiten 2x wöchentlich)
Anreise jeden Samstag
» Preise Fluganreise
Zeitraum
1 Woche Verlängerungswoche
12.04. – 10.05.
635,295,04.10. – 25.10.
10.05. – 24.05.
675,335,20.09. – 04.10.
24.05. – 07.06.
725,415,13.09. – 20.09.
Aufschlag Superior-Apartment: E 35,- p.P.
EZ-Zuschlag auf Anfrage
Aufschlag All-Inklusive Verpflegung auf Anfrage
» Preise Eigenanreise
Zeitraum
12.04. – 10.05.
10.05. – 24.05.
24.05. – 07.06.
04.10. – 25.10.
20.09. – 04.10.
13.09. – 20.09.
je Woche
295,335,415,-
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt /
zurück: E 32,- p.P. (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
210
der
n
i
k
c
tü
Frühs onne — m
S rbare
de Meer!!!
n
u
w
t
mi uf das
Blick a
»Ihre Vorteile:
99Sie
sind im einzigartigen
Boutique-Hotel Osejava
untergebracht
99Wöchentliche Anreise mit
Flugzeug oder PKW möglich
Hotel OSEJAVA ★★★★
Einzigartige Lage in Makarska
Das Hotel liegt direkt an der großen Naturbucht von Makarska auf der Halbinsel Osejava.
Die historische Altstadt ist nur 250 m entfernt. Die Uferpromenade, welche sich durch die
gesamte Bucht zieht, beginnt 50 m vor dem Haus. Mehrere hübsche kleine Badebuchten
sind über einen aussichtsreichen schmalen Weg bereits nach wenigen Minuten zu erreichen. Das 4-Sterne-Plus-Haus verfügt über mehrere Bars, Restaurants und ein KonferenzCenter. Schöne Sonnenterrassen und eine mediterrane Gartenanlage mit Whirl- und
Swimmingpool laden zum Verweilen ein.
»Ihr Hotel:
Die Lage des Hauses ist gerade für die Vor- und
Nachsaison ideal, da in Makarska auch in diesen Zeiten immer ein kulturelles Angebot und
zahlreiche Restaurants, Geschäfte, Bars usw. zur
Verfügung stehen. Die hochwertige Ausstattung
ist modernster Standard. 1x pro Woche findet
ein festlicher Galaabend statt (saisonbedingt).
Lage:
Das Top-Hotel Osejava beeindruckt mit seiner einzigartigen Lage am Kap Osejava mit einem herrlichen Blick auf das Biokovo-Massiv und die
vorgelagerten Inseln. Die ruhige und dennoch zentrale Lage verspricht einen erholsamen Urlaub,
wobei vielfältige Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.
Kroatien – Exklusivhotels
211
Sport und Freizeit:
Ihr 4-Sterne Hotel Osejava bietet Ihnen ein großes
Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten. Nutzen
Sie den großen Außenpool oder entspannen Sie
sich im Beautycenter mit Sauna, Manicure und Pedicure (gegen Gebühr). Das nahe gelegene Sportcenter bietet Ihnen u.a. Sportarten wie Tennis oder
Bowling (gegen Gebühr). Und wenn Sie dem Alltagstress entfliehen möchten, gönnen Sie sich doch
eine Auszeit im Schönheitssalon des Hotels und
machen Sie Urlaub für die Sinne.
Essen und Trinken:
Kulinarische Besonderheiten sowie abwechslungsreiche Spezialitäten werden täglich in 2 hoteleigenen Restaurants angeboten. Auf Anfrage bereitet
die Küche vegetarische Gerichte sowie Speisen für
Allergiker zu. Für gehobenen Kaffee-Genuss wartet
die Coffee-Bar „Kantun“ auf Sie.
»Leistungen Eigenanreise:
»Leistungen Fluganreise:
yy Flug mit CONDOR Frankfurt – Split und zurück
yy Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
yy 7x Übernachtung im 4-Sterne Hotel
PUNTA OSEJAVA in Makarska
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 6x Abendessen in Buffetform
yy 1x festliches Gala-Dinner mit Musik
(im Rahmen der Halbpension)
yy Kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
(Sprechzeiten 2x wöchentlich)
yy 7x Übernachtung im 4-Sterne Hotel
PUNTA OSEJAVA in Makarska
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 6x Abendessen in Buffetform
yy 1x festliches Gala-Dinner mit Musik
(im Rahmen der Halbpension)
yy Kostenfreie Nutzung des Wellness-Bereichs
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
(Sprechzeiten 2x wöchentlich)
Anreise jeden Samstag
» Preise Fluganreise (1 Woche)
» Preise Eigenanreise
Zeitraum
1 Woche Verlängerungswoche
12.04. – 10.05.
685,355,27.09. – 25.10.
10.05. – 31.05.
765,415,20.09. – 27.09.
31.05. – 14.06.
795,430,13.09. – 20.09.
Zeitraum
12.04. – 10.05.
10.05. – 31.06.
31.05. – 14.06.
Aufschlag Meerseite: E 35,- p.P.
EZ-Zuschlag: E 180,-
je Woche
27.09. – 25.10.
355,20.09. – 27.09.
415,13.09. – 20.09.
430,-
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt / zurück:
E 32,- p.P. (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
212
1 Woche
e
All-Inklusiv
75,ab nur € 6
lt:
e
w
e
s
i
re
i
e
b
E
r
V
I
S
Nu
U
KL
N
I
L
!
g
AL
n
u
g
e
Verpfl
»Tägliches
All-inklusive Angebot:
99Reichhaltiges Frühstücksbuffet
(auch mit warmen Speisen),
täglich luftgetrockneter dalmatinischer Schinken und Lachs
991x Sektfrühstück (sonntags)
99Wechselnder Mittagssnack:
Sandwich, Pasta, Suppen usw.
(12:00–13:30Uhr)
99Kaffee und Kuchen
99Abendessen (5 verschiedene
Menüs zur Auswahl) Salatund Dessertbuffet
991x Gala-Abendessen mit Musik
99Lokale Getränke: Wein, Bier,
Softdrinks, Spirituosen
(10:30–22:30Uhr)
9930-minütiges Entspannungsbad
im großen Whirlpool
(1x je Apartment)
99Kostenfreie Saunanutzung
99Badehandtuchservice
Vila VERICA★★★
Alle Angebote
fahrer
auch für Selbst
(auf Anfrage!)
Direkt am Meer in Baska Voda
Das Hotel liegt am Strand, nur ca. 300 Meter vom Ortskern Baska Vodas entfernt. Direkt
vor dem Haus beginnt ein über 8 Kilometer langer Uferweg, welcher sich weitgehend durch
unberührte Landschaften bis zum Hauptort der Riviera, nach Makarska, erstreckt. Verträumte Buchten reihen sich wie eine Perlenschnur auf, Oliven- und Pinienwälder erstrecken sich bis zur Küste. Zahlreiche Straßencafés, urige Weinkeller in alten typischen dalmatinischen Steinhäusern und gepflegte Restaurants prägen das lebhafte Ortszentrum
mit seinem Fischerhafen.
»Ihr 3-Sterne Hotel:
Seine schöne ruhige Lage direkt an der Uferpromenade (nur 10 m vom Meer) zeichnet dieses
Hotel aus. Das direkt angrenzende SchwesterAparthotel Milenij verfügt über einen Süßwasserpool, elegante Empfangshalle, á-la-carte Restaurants, gemütliche Bar, Strandbar, TV-Raum und
Internet-Café. Die Benutzung von Fitnessraum
und Sauna ist für unseren Kunden gratis. Die gute
abwechslungsreiche Küche möchten wir besonders hervorheben. Morgens können Sie aus dem
reichhaltigen Angebot eines Frühstücksbuffets
wählen, z.B. frisch zubereitete Eiergerichte in verschiedenen Variationen. Am Abend stehen Ihnen
bis zu 5 verschiedene hochwertige Menüs zur Auswahl. Alle Zimmer (ca. 19 cm²) sind mit kleiner
Kochnische, DU/WC, Sat-TV, und Balkon mit
Meerblick ausgestattet.
»Leistungen Fluganreise:
yy Flug mit CONDOR Frankfurt – Split / zurück
yy Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
yy 7x Übernachtung im 3-Sterne Hotel
Vila VERICA in Baska Voda
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 6x Abendessen in Buffetform
yy 1x festliches Gala-Abendessen mit Musik
yy Abwechselnder Mitternachtssnack
yy Kaffee und Kuchen
yy Kostenfreie Nutzung des Wellness-Bereichs
yy Täglich lokale Getränke
(Wein, Bier, Softdrinks, Spirituosen von 10:30 - 22:30 Uhr)
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
(Sprechzeiten 2x wöchentlich)
» Preise Fluganreise samstags
Zeitraum
1 Woche Verlängerungswoche
12.04. – 10.05.
€ 385,€ 675,04.10. – 25.10.
10.05. – 24.05.
€ 405,€ 710,20.09. – 04.10.
24.05. – 07.06.
€ 425,€ 735,13.09. – 20.09.
Einzelzimmerzuschlag: E 160,-
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt /
zurück: E 32,- p.P. (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
Kroatien – Exklusivhotels
213
Vila MAUTNER
»Ihre Vorteile:
99Familiär
geführte Pension
99Möglichkeit der Selbstverpflegung
99Einkaufsmöglichkeiten in
direkter Nähe
99Nur wenige Meter zum Strand
1
★★★
Gastfreundlichkeit im
Herzen Mitteldalmatiens
ab € 300,che
o
W Alle Angebote
er
auch für Selbstfahr
(auf Anfrage!)
Die herzlich geführte Pension Vila Mautner*** befindet sich im Fischerort Vodice im schönen Kroatien. Der Familienbetrieb besticht durch seine äußerst gepflegte und familiäre
Atmosphäre, die den Gast zum Entspannen einlädt. In der liebevoll hergerichteten Außenanlage der Pension kann man im Liegestuhl verweilen.
»Unterkunft:
Die Lage und Größe der Vila MAUTNER ist gerade für Familien, die ihren Urlaub im sonnigen
Kroatien verbringen möchten, ideal. Das Hotel
befindet sich im Besitz einer deutschsprachigen
Familie und wird mit sehr viel Herzlichkeit und
Hingabe geführt. Auf Wunsch sind die Besitzer
auch gerne dazu bereit, interessante Ausflüge
für die Gäste zu organisieren.
»Ihr Apartment:
Die kleine 3-Sterne Pension verfügt über Apartments mit Dusche, WC und Klimaanlage. Jedes
Zimmer besitzt eine Terasse oder Balkon, um den
Ausblick auf den schön angelegten Garten zu genießen. Die Pension hat auch eine großzügige
Sonnenterrasse mit Sonnenschirmen, Liegestühlen und einer Dusche zum Abkühlen zu bieten. Zur
Ausstattung der Vila Mautner gehören ein Gemeinschaftsraum sowie eine Gemeinschaftsküche. Im Gemeinschaftsraum wird SAT-TV angeboten. In der Gemeinschaftsküche kann der Gast
sich nach Belieben seine Speisen selbst herrichten. Es stehen Herd, Mikrowelle, Kaffeemaschine
und Kühlschrank zur Verfügung. Auf jeder Etage
steht ebenfalls ein Kühlschrank zur Benutzung bereit. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der
nahen Umgebung. Ein weiterer Service ist die tägliche Reinigung der Zimmer. Ein Parkplatz für die
Gäste befindet sich vor dem Haus.
Essen und Trinken:
Am Morgen wird den Gästen ein liebevoll hergerichtetes Frühstück serviert, welches man auf der Terrasse mit Blick auf den traumhaften Garten genie-
ßen kann. Die
Zimmer sind auf
Selbstverpflegung ausgerichtet. Man sollte jedoch die Möglichkeit nutzen, und in den gemütlichen Bars und Restaurants in der Innenstadt Vodices zu speisen, um die kroatischen Spezialitäten
besser kennenzulernen.
Lage:
Umgeben von einem gepflegten Garten liegt die Vila
Mautner nur ca. 300 m vom Strand entfernt. Da
sich die Pension nicht im Zentrum befindet, kann der
Gast hier die Ruhe genießen. Vodice hat jedoch noch
einiges mehr zu bieten. Die schöne Kleinstadt ist der
wohl bekannteste Urlaubsort Mitteldalmatiens und
liegt direkt an der Adria. Viele kleine gemütliche Cafés, Restaurants und Weinstuben prägen das Stadtbild und laden zum Verweilen und Genießen ein.
Sport und Freizeit:
Am Strand wird eine Vielfalt von Wassersportmöglichkeiten angeboten. Von Vodice aus sind einige
atemberaubende Sehenswürdigkeiten Dalmatiens
zu erreichen. Die Altstadt von Sibenik mit ihrem berühmten Dom entführt den Besucher in die
Geschichte Kroatiens. Naturschönheiten wie die
Krka Wasserfälle und der Kornati Nationalpark
versetzen den Besucher ins Staunen.
»Leistungen Fluganreise:
yy Charterflug mit CONDOR ab Frankfurt – Split
und zurück
yy Exklusiver Privattransfer Flughafen – Vila
Mautner und zurück
yy 7x Übernachtungen im 3-Sterne Privathaus
Vila Mautner in Vodice, Apartment DU/WC
yy 7x Reichhaltiges Verwöhnfrühstück
Anreise jeden Samstag
» Preise Fluganreise (1 Woche)
Zeitraum
1 Woche Verlängerungswoche
19.04. – 26.04. € 560,€ 260,26.04. – 28.06.
€ 280,€ 580,30.08. – 25.10.
28.06. – 30.08. € 620,€ 320,Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt /
zurück: E 32,- p.P. (vorbehaltlich Verfügbarkeit)
214
r
e
s
n
U iker!
s
s
a
l
K reiseg
u
l
F
»Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Flug Frankfurt – Split –
Diokletianspalast – Makarska-Riviera
Flug nach Split. Als erstes Highlight Kroatiens besuchen Sie heute die Altstadt von Split und den Palast des Soldatenkaisers Diokletian. Nach einer Führung durch die altehrwürdigen Mauern haben Sie
noch Zeit zum Bummeln, bevor Sie entlang der dalmatinischen Adriaküste zur Makarska-Riviera reisen.
Wir erreichen eine der landschaftlich schönsten Urlaubsregionen Europas. Abendessen und Übernachtung in Tucepi.
Makarska Riviera
Einer der glanzvollsten
Küstenabschnitte der Adria
Lassen Sie sich von dem Charme der mittelalterlichen Stadt Dubrovnik, einem Bootsausflug zur Marmorinsel Brac und nicht zuletzt dem Flair des Städtchens Makarska verzaubern. Oder schippern Sie auf der herrlichen Cetina und genießen Sie die vielseitige Landschaft. Sie können sich aber auch auf der Fahrt nach Mostar Bosnien – Herzegowina
orientalischen Wind um die Nase wehen lassen. Egal was Ihr Herz begehrt, in diesem Land
bekommen Sie es geboten.
Makarska – Dubrovnik – Brac – Biokovo – Krka-Wasserfälle
2. Tag: Halbtagesfahrt nach Makarska
Am Vormittag besuchen Sie das alte Städtchen Makarska mit seinem schönen Naturhafen, den zahlreichen kleinen Gassen und dem über 500 Jahre
alten Franziskanerkloster. Ein Bummel über den
Marktplatz beendet das heutige Besichtigungsprogramm. Nachmittags können Sie den herrlichen
Strand direkt vor Ihrem Hotel genießen oder einen
Spaziergang entlang der reizvollen Strandpromenade unternehmen.
3. Tag: Ausflug nach Dubrovnik
Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten
Orten der Welt. Eine 1940 m lange, wuchtige Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgibt die Altstadt,
welche unter Denkmalschutz der UNESCO steht.
Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus
dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Große bauliche Aktivitäten, eine hohe Kultur und Zivilisation sowie das
Wirken kroatischer Künstler und Wissenschaftler
machten Dubrovnik zum „kroatischen Athen”. Die
subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft lassen diesen Ausflug zu einem
unvergesslichen Erlebnis werden. Bevor Sie die Altstadt besuchen, werden Sie zu einem Aussichtspunkt fahren, von dem aus Sie einen herrlichen Panoramablick auf die Altstadt haben. Im Rahmen
einer Stadtführung sehen Sie die Dominikanerkirche, den Rektorenpalast, die St.-Blasius-Kirche, den
Dom Sv. Gospa, die Rolandsäule und den Onofriobrunnen. Erleben Sie um 12:00 Uhr mittags das
traditionelle Taubenfüttern am Marktplatz.
4. Tag: Bootsausflug zur Insel Brac
Die Bootsfahrt führt Sie heute in die Povlja-Bucht
im Norden der Insel Brac. Nach einer Bootsfahrt mit
herrlichen Ausblicken auf die Küste der Makarska-
Kroatien
215
rbonus!
Frühbuchezu
m 30.01.14
s
Bei Buchung bi n Frühbucherne
erhalten Sie ei E 25,- p.P.
bonus von
»Ihre Vorteile:
99Perfektes
Riviera erreichen Sie den gleichnamigen Ort, der
die Bucht in weitem Bogen umrahmt. Oberhalb der
Stadt ragt die Kirche aus altchristlicher Zeit aus
den mit Marmor verzierten Häusern. Besonders
hervorzuheben ist die Apsis mit dem Triforium. Die
achteckige Taufkapelle mit Kuppel (als einzige dieser Art in Kroatien erhalten) ist heute Bestandteil
der Pfarrkirche. Die Taufkapelle wurde im 12. Jh.
von den Benediktinern in eine Kirche verwandelt
und im 18. und 19. Jh. um Schiffe und Kapellen
erweitert. Neben der Kirche befinden sich Teile des
Klosters und ein Wehrturm. Im Anschluss an die
Besichtigung lädt die Besatzung Sie zu einem
Fisch-Picknick am Ufer der Bucht ein. Bevor Sie
zurück zum Festland fahren, haben Sie noch Gelegenheit im glasklaren Wasser der Adria zu baden.
5. Tag: Programmfreier Tag –
Naturpark Biokovo (fakultativ)
Nutzen Sie die verschiedenartigen Annehmlichkeiten Ihres Hotels, den herrlichen Strand, oder
unternehmen Sie eine Wanderung zu den Bergdörfern am Fuße des Biokovomassivs. Wegen seiner
außergewöhnlichen Naturschönheiten wurde das
Biokovo zum Naturpark erklärt. Alte Steinhäuser,
kleine typisch dalmatinische Kirchen, die üppige
Vegetation und die äußerst gastfreundlichen Menschen werden Sie begeistern. Auf Wunsch bieten
wir Ihnen einen Ausflug in den Naturpark Biokovo
an. Mit Kleinbussen fahren Sie über die alte Napoleonstraße hinauf auf das Biokovomassiv.
6. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle
Wegen seiner natürlichen Schönheit wurde das Gebiet um den Karstfluss Krka, der am Fuße des Gebirgsstocks Dinara entspringt, zum Nationalpark erklärt. Der Fluss besticht durch seine außerordentliche
Schönheit mit Schluchten, Kaskaden, kristallklaren
Seen und wundersamen Formen von glitzernden
Wasserfällen. Die Wassermassen stürzen über 17
m in kurzen Abständen aufeinanderfolgender Travertinstufen in die Tiefe. Erleben Sie das berauschende
Gefühl, in diesen Wasserfällen zu baden! Anschließend Weiterfahrt per Bus über den oberen Flusslauf
zu den einsam gelegenen Wasserfällen Roski-Slap.
Die steil aufragenden rötlichen Mergel-Felsen erin-
nern an Bilder aus Utah. Hier wurden mehrere Szenen der Winnetoufilme, unter anderem auch mit Marie Versini, gedreht. In einer uralten Mühle haben Sie
Gelegenheit, luftgetrockneten Karstschinken und
kräftigen Karstwein zu probieren.
7. Tag: Programmfreier Tag –
Dalmatinischer Abend (fakultativ)
Hotel für Ihre Standortrundreise
99Ideale Klimabedingungen
99Umfangreiches Besichtigungsprogramm mit vielen Inklusivleistungen!
»Leistungen:
Gerne bietet Ihnen unsere Reiseleitung weitere interessante Ausflugsmöglichkeiten an. Mehrere kleine Tavernen, gemütliche Cafés und der kleine Hafen des Ortes laden zum Verweilen ein. Am Abend
organisieren wir einen urigen Aufenthalt in einem
kleinen Gebirgsdorf. Die Bewohner des Dorfes bereiten für Sie ein typisch dalmatinisches Essen vor.
Von der Terrasse genießen Sie einen herrlichen
Blick auf die tief unten liegende Adriaküste und zu
den Inseln Brac, Hvar und Korcula.
yy Flug mit CONDOR von Frankfurt nach Split
8. Tag: Rückflug nach Frankfurt
yy Tagesausflug nach Dubrovnik
Nach dem Frühstück brechen Sie auf zum Flughafen Split, um den Rückflug nach Frankfurt anzutreten.
und zurück
yy Alle Flughafengebühren und Steuern
yy Alle Transfers in Kroatien
yy 7x Übernachtung im 4-Sterne-Aparthotel
Milenij in Baska Voda
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 7x Abendessen
yy Stadtführung in Split
yy Halbtagesfahrt nach Makarska
inklusive Stadtführung
inkl. Stadtführung
yy Bootsfahrt zur Marmorinsel Brac
yy 1x reichhaltiges Fisch-Spezialitätenessen
inklusive Wein und Mineralwasser
yy Tagesfahrt zum Nationalpark
Krka-Wasserfälle
yy Eintrittsgebühren Krka-Wasserfälle
yy Führung durch das kulturhistorische
Museum inkl. Eintrittsgebühren
yy Einkehr bei einem Karstbauern mit
rustikalem Essen und Getränken
yy Fachkundige reisewelt-Reiseleitung
12.04. – 19.04.14
03.05. – 10.05.14
24.05. – 31.05.14*
20.09. – 27.09.14*
8 Tage
 795,*Saisonzuschlag:
E 50,- p.P.
Einzelzimmerzuschlag:
E 130,Aufpreis Zimmer direkte Meerseite:
 35,- p.P.
Aufpreis Superior Apartment:
 35,- p.P. / Woche
Mindestteilnehmerzahl: 25
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt / zurück
 32,- p.P.
Verlängerungswoche ab  320,- p.P.
216
ren e
h
a
J
Seit liebtest
be !
e
r
e
s
un usreise
B
»Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Fulda – Istrien
Vorbei an München und Salzburg führt die Reiseroute über die Hohen Tauern nach Villach – Lubljana zum kroatischen Badeort Opatija, der auf eine
alte Tradition als Kurort zurückblicken kann. Genießen Sie von Ihrem Hotel einen wunderschönen
Blick auf das Meer. Abendessen und Übernachtung in Opatija.
Herrliche Kroatien-Busreise
Vorbei an bezaubernde Küsten und
historischen Stätten
Es wäre fatal, dieses herrliche Fleckchen Erde nur für einen reinen Strandurlaub zu nutzen.
Gerade mal so groß wie Baden Württemberg und Rheinland-Pfalz zusammen, hat Kroatien
so viel zu bieten wie kaum ein anderes Land seiner Größe. Spazieren Sie durch altertümliche
Städte, lassen Sie sich von der großartigen Natur inspirieren, und geben Sie sich ganz der
wunderbaren Gastfreundschaft der Kroaten hin. Auf dieser Busreise werden Sie so manche
Eindrücke gewinnen, auf deren Genuss man als Flugreisender verzichten muss.
Opatija – Krka-Wasserfälle – Makarska – Insel Brac –
Dubrovnik – Mostar – Cetina-Canyon – Bled
2. Tag: Opatija – Nationalpark KrkaWasserfälle – Makarska-Riviera
Auf der Küstenstraße, einer der imposantesten Panoramastraßen Europas, führt die Reise entlang
mächtiger Karstberge vorbei an der herrlichen Inselwelt Dalmatiens. Wir machen Halt, um den Nationalpark Krka Wasserfälle zu besuchen. Hier fließt
der Karstfluss Krka auf seinem Weg zum Meer
durch zahlreiche Seen, Wasserfälle und Stromschnellen. Die tiefen Schluchten des Flusses stehen in einem pittoresken Kontrast zur trockenen
Karsthochebene. Sie besuchen mit dem Skradinski Buk den größten der Wasserfälle. Über einen
Höhenunterschied von 46 m stürzen je nach Jahreszeit bis zu 300.000 l Wasser pro Sekunde über
die 17 Kalksinterstufen. Anschließend Weiterfahrt
zur Makarska-Riviera, einer der schönsten Küstenlandschaften der Adria. Dort erreichen Sie Ihr
komfortables 4-Sterne-Aparthotel MILENIJ.
Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Makarska – venezianisches Erbe
Am Vormittag besuchen Sie das alte Städtchen
Makarska mit seinem schönen Naturhafen, den
zahlreichen kleinen Gassen und dem über 500
Jahre alten Franziskanerkloster. Ein Bummel über
den Marktplatz beendet das heutige Besichtigungsprogramm. Nachmittags können Sie den
herrlichen Strand direkt vor Ihrem Hotel genießen
oder einen Spaziergang entlang der reizvollen
Strandpromenade unternehmen.
4. Tag: B
ootsausflug zur Insel Brac
Eine romantische Bootstour entführt Sie heute von
der Makarska-Riviera zu der vorgelagerten Insel
Brac, welche für ihren hellen Marmor bekannt ist.
Die fjordartige Bucht von Povlja, mit dem gleichnamigen Fischerdörfchen ist unser Ziel. Eine alte
Wehrkirche aus frühchristlicher Zeit mit einem einzigartigen Taufbecken wird Sie ebenso begeistern,
wie die vollkommen aus Marmor errichteten
Häuser. Nach der Besichtigung erwartet Sie im
kleinen Hafen ein köstliches Spezialitätenessen in
einzigartiger Atmosphäre. Am Nachmittag Panoramafahrt entlang der Makarska-Riviera.
Kroatien
217
5. Tag: Dubrovnik
Nicht umsonst zählt Dubrovnik zu den schönsten
Orten der Welt. Eine wuchtige Stadtmauer aus dem
15. Jahrhundert umgibt die Altstadt, welche unter
Denkmalschutz der UNESCO steht. Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und
16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Die subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft
lassen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen
Erlebnis werden. Im Rahmen einer Stadtführung
sehen Sie u.a. die Dominikanerkirche, den Rektorenpalast, die St.-Blasius-Kirche, den Dom Sv.
Gospa, die Rolandssäule und den Onofriobrunnen.
Erleben Sie um 12.00 Uhr mittags das traditionelle Taubenfüttern am Marktplatz. Auf der Rückfahrt zur Makarska-Riviera sehen Sie die berühmten Austernbänke von Ston und die längste
Wehrmauer Europas auf der Halbinsel Peljesac.
6. Tag: Mostar – Schmelztiegel zwischen
Orient und Okzident (fakultativ)
Über eine eindrucksvolle Panoramastraße führt Sie
der heutige Weg über das Biokovogebirge mit überwältigen Blicken auf die Küste in die Karstlandschaften Bosnien-Herzegowinas nach Mostar. Hier
sehen Sie unter anderem die weltberühmte osmanische Brücke und das Viertel der Kupfer- und Silberschmiede. Am späten Nachmittag Rückfahrt zur
Makarska Riviera.
7. Tag: Cetina Canyon –
Auf den Spuren der Seeräuber –
Nördlich der Makarska-Riviera erleben Sie heute
mit dem Cetina-Canyon eine der eindrucksvollsten
»Ihre Vorteile:
9Eine
9
der beliebtesten
Kroatientouren
9Erleben
9
Sie mit uns diese
wundervolle Reise
9Top
9 Ausgangslage der Hotels für
Ihre Ausflüge
Karstlandschaften Europas. Mehrere hundert Meter tief hat sich der Fluß in den Fels des MosorGebirges gegraben. An der Mündung in die Adria
liegt der uralte Ort Omis, der im Mittelalter als Piratensitz im gesamten Mittelmeerraum berüchtigt
war. Nach einem Bummel durch die malerischen
Gassen fahren Sie mit Booten flußaufwärts zu einer Mühle aus dem 16. Jh., wo in den 60er Jahren zahlreiche Aufnahmen für die Winnetoufilme
gedreht wurden. Eine Naturlandschaft ohne Vergleich erwartet Sie!
8. Tag: Zur freien Verfügung
Dalmatinischer Abend (fakultativ)
Für heute haben wir einen urigen Abend in einem
kleinen Bergdorf geplant. Die Bewohner des Dorfes
bereiten ein typisch dalmatinisches Essen unter
Eisenglocken vor. Dazu gibt es köstlichen Wein und
die typische Musik Dalmatiens. Von der Terrasse
genießt man einen herrlichen Blick auf die tief unten liegende Adriaküste und zu den Inseln Brac,
Hvar und Korcula.
9. Tag: M
akarska-Riviera – Rückreise
Am Morgen verlassen wir die Makarska-Riviera in
Richtung Norden, vorbei am Velebit-Gebirge, Karlovac, Zagreb und durch das slowenische Hügelland zum See von Bled. Abendessen und Übernachtung am See von Bled.
10. Tag: Rückreise nach Deutschland
Nach dem Frühstück Weiterreise Richtung Karawanken und Kärnten, entlang des Drautales und
über die Hohen Tauern zurück.
»Leistungen:
yy Anreise im modernen und komfortablen
4-Sterne Fernreisebus ab/bis Fulda
yy 1x Übernachtung inkl. Halbpension im guten
Mittelklassehotel in Opatija
yy 7x Übernachtung im 4-Sterne Aparthotel
MILENIJ an der Makarska Riviera
(Hotelbeschreibung siehe Seite 208/209)
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 6x Abendessen (Menüwahl)
yy 1x Gala-Abendessen inkl. Musik
yy 1x Übernachtung inkl. Halbpension im
guten Hotel am See von Bled inkl. Getränke
yy Besuch der Krka-Wasserfälle inkl. Führung
und Eintrittsgebühren
yy Halbtagesfahrt zur romantischen Altstadt von
Makarska inkl. Stadtführung
yy Bootsfahrt zur Marmorinsel Brac mit Besuch
des Fischerdorfs Povlja
yy 1x reichhaltiges Fisch-Spezialitätenessen
inkl. Wein & Wasser
yy Tagesausflug nach Dubrovnik
inkl. Stadtführung (ohne Eintrittsgebühren)
yy Halbtagesausflug nach Omis inkl. Stadtführung & Bootsfahrt auf dem Fluss Cetina
yy Örtliche reisewelt Reiseleitung
18.04. – 27.04.14
03.10. – 12.10.14
10 Tage
 695,Einzelzimmerzuschlag: E 130,Aufschlag Superior-Apartment:
Zimmer direkte Meerseite:
Mindestteilnehmerzahl: 30
E 35,- p.P.
E 35,- p.P.
218
ne
a
r
r
e
Medit litäten
a
Spezi ießen!
gen
»Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Split – Makarska-Riviera
Fluganreise nach Split. Vom Flughafen aus Fahrt zum
kleinen Ort Trogir. Die Piaca und der Dom mit dem romanischen Portal sind das kulturelle Highlight des
Städtchens. Mehrere kleine Tavernen, gemütliche
Cafés und der Hafen des Ortes laden zum Verweilen
ein. Bummeln Sie durch die Gassen, und genießen
Sie zum ersten Mal die kroatische Sonne. Anschließend Weiterfahrt entlang der Makarska-Riviera nach
Makarska in Ihr 4-Sterne Hotel Punta OSEJAVA.
Abendessen und Übernachtung.
Sonnenküste Dalmatiens
Kulinarische Genuss-Reise
Die im Laufe der Geschichte unterschiedlichen Bevölkerungen Kroatiens haben nicht nur
die Kultur an sich, sondern auch die kroatische Küche geprägt. Die kulinarische „Landschaft“ ändert sich auf vielfältigste Weise und wird aufgrund ihrer Heterogenität oft „Küche
der Regionen” genannt, inspiriert und beeinflusst von den einstigen Besatzern. Sie möchten sich mediterranen Gaumenfreuden hingeben und gleichzeitig viele nie gekannte Eindrücke des historischen Kroatiens mit auf die Heimreise nehmen? Dann werden Sie von
dieser Reise begeistert sein. Lassen Sie sich verwöhnen von frischem Fisch, dem berühmten
kroatischen Olivenöl, eingelegtem Käse, wildwachsenden Kräutern oder deftigen Fleischgerichten. „Dobar tek!“ (Guten Appetit).
2. Tag: Panorama-Bootsfahrt zur
Marmorinsel Brac
Vor der Makarska-Riviera liegt die Marmorinsel Brac.
Per Boot fahren Sie in die einsame Bucht von Povlja. Ein kleiner Spaziergang führt auf die Anhöhe
über dem kleinen Fischerort. Hier liegt die Kirche
aus frühchristlicher Zeit. Die Architektur und das mittelalterliche Baptisterium zeigen in beeindruckender Weise die Baugeschichte längst vergangener
Zeiten. Besonders ist hier ein historischer Fund der
„Glagolica“, einer eigenständigen slawischen Schrift
zu bewerten. Nach Ihrer Rückkehr zum Boot werden
Sie schon von Kapitän Josko und seiner Besatzung
erwartet. Im Hafen der Bucht von Povlja möchten
wir Ihnen den köstlichen Fisch der Adria servieren.
Dazu gehört natürlich der kroatische Wein. Anschließend Rückfahrt zum Festland.
3. Tag: Dubrovnik und die Muschelbänke
von Ston (fakultativ)
Schon die Panoramafahrt entlang der süddalmatinischen Küste nach Dubrovnik begeistert. Nach
einer orientierenden Stadtführung verbleibt aus-
reichend Zeit die herrliche Altstadt auf eigene
Faust zu erkunden. Die architektonische Harmonie und die wechselvolle Geschichte der alten
Handelsstadt lassen Dubrovnik zu einem Juwel am
Mittelmeer werden. Am Nachmittag Besuch der
Salzsalinen von Ston und der längsten Schutzmauer Europas. Einkehr bei Familie Bota in deren historischem Haus aus dem 16. Jh. Hier servieren wir
Ihnen Meeresfrüchte direkt aus dem Meer. Alternativ gibt es in Olivenöl eingelegten Käse aus dem
Steinkrug. Mali Plavac, einer der weltbesten Weine,
rundet das kulinarische Erlebnis ab.
Dieser Ausflug ist fakultativ.
4. Tag: Omis
Der Ort Omis an der Mündung der Cetina war zur
Zeit der Republik Venedig Sitz der berüchtigten
„Omisko-Piraten“. Sie überfielen die venezianischen
Handelsschiffe auf ihrem Weg durch den Kanal zwischen den vorgelagerten Inseln und dem Festland.
Ihre Beute luden sie auf kleine flache Boote und
brachten sie den Flusslauf hinauf in Sicherheit. Eine
Bootsfahrt durch den rauen Canyon der Cetina endet an der romantisch gelegenen Radmans-Mühle.
Zur Begrüßung werden frisch gebackene Fritule gereicht. Anschließend erwartet Sie eine fangfrische
Forelle aus der Cetina, die über glühender Kohle für
Sie zubereitet wird. Dazu gibt es Salzkartoffeln und
frisch gebackenes Peka-Brot.
5. Tag: Krka-Wasserfälle
Fahrt in Richtung Norden nach Skradin, zu den
schönsten Kalksinter-Wasserfällen Europas im Nationalpark Krka. Per Boot geht es zu den Wasserfällen
Skradinski Buk. Sie besuchen das ethnologische Museum. Im Anschluss geht es per Bus zu den Wasser-
Kroatien
219
rbonus!
Frühbuchezu
m 31.01.14
s
Bei Buchung bi n Frühbucherne
erhalten Sie ei E 25,- p.P.
bonus von
fällen von Roski. Hier kehren wir bei unserem Freund
Kristian in einer 500 Jahre alten Wassermühle ein.
Bester dalmatinischer Schinken und hausgemachter
Käse mit kräftigem Karstwein erwarten Sie.
6. Tag: Neretva-Delta
Fahrt in das überaus fruchtbare Neretva-Fluss-Delta. Sie besuchen die antike Stadt Narona, welche
inmitten einer riesigen Schilflandschaft liegt. Im
Museum sehen Sie einzigartige Funde aus der frühen römischen Epoche. Narona war in der Antike
eine der bedeutendsten Handelsstädte im Mittelmeerraum. Mit einer original Ladja (typisches
Flachboot) fahren Sie auf dem Flüsschen Naron
durch das weite Schilfgebiet zu einer kleinen Bauernsiedlung. Hier erwartet Sie ein typisches Mittag­
essen dieser Region.
alten und verwinkelten Gassen lässt den Charme
der Vergangenheit noch heute spüren. Das Franziskaner-Kloster, der Dom Sveti Marko mit dem Kacic-Platz und der Marktplatz sind die schönsten
Sehenswürdigkeiten der Stadt. Weiter geht es in
ein kleines Bergdorf. Hier erwartet Sie die Peka:
Fleisch und Kartoffeln werden unter einer Eisenglocke, die mit glühender Asche bedeckt wird, über
mehrere Stunden gegart. Auch hier darf natürlich
der trockene Karstwein nicht fehlen.
8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen Split und
Rückflug nach Deutschland.
»Ihre Vorteile:
99Zauberhaftes
4-Sterne
Hotel PUNTA OSEJAVA
99Direkte Lage in Makarska
99Sehr umfangreiches
Besichtigungsprogramm
»Leistungen:
yy Flug mit Condor von Frankfurt
nach Split und zurück
yy 7x Übernachtung im 4-Sterne Hotel
PUNTA OSEJAVA in Makarska
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 6x Abendessen (Menüwahl)
yy 1x Gala-Abendessen mit Musik
yy Panorama-Bootsfahrt zur Marmorinsel Brac
7. Tag: Makarska
inkl. Führung durch Povlja
Das alte venezianische Hafenstädtchen ist das
Zentrum der Riviera. Der heutige Tag dient zur Erkundung der Stadt. Eine Stadtführung durch die
yy Fischpicknick inkl. Wein & Wasser
in der Bucht von Povlja
yy Besichtigung von Omis und Bootsfahrt
auf der Cetina
yy Fangfrische Forellen mit Salzkartoffeln,
»Kroatiens Olivenöl:
Die Geschichte des Olivenöls
Der Olivenbaum gehört zu den ältesten Kulturpflanzen des Mittelmeerraumes, und man darf
annehmen, dass schon die Assyrer Olivenöl
herstellten und mit Öllämpchen Licht in ihre
Dunkelheit brachten. Auch als Grabbeigabe in
ägyptischen Pyramiden fehlt das Olivenöl
nicht; schon die Ägypter benutzten das Öl der
Olive auch als Hautpflege – und Heilmittel. In
dieser Zeit war aus der als Busch wachsenden
Olive ein stattlicher Baum geworden, der über
den Reichtum des Besitzers mehr aussagte als
andere Besitztümer. Griechen, Römer, Juden
und Christen machten aus kleinen Olivenzweigen Symbole ihrer Traditionen, die bis heute
selbst bei Pablo Picassos Bild „Die Friedenstaube” ihre Gültigkeit nicht verloren haben. Auf
allen Kontinenten der Erde wird dieser Baum
heute kultiviert, und der Siegeszug des Olivenöls hat auch bei uns begonnen.
Peka-Brot, Wein & Wasser
yy Ausflug zum Nationalpark Krka-Wasserfälle
yy Rustikales Schinkenessen bei einer Karst-
bauernfamilie mit Karstwein und Likören
yy Ausflug in das Neretva-Delta
yy Leichtes Mittagessen mit Spezialitäten
aus dieser Region
yy Besichtigung von Makarska
yy Peka-Essen inkl. Wein & Wasser
in einem Bergdorf
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
9Ausflug
9
nach Dubrovnik inkl.
Stadtführung
9Probe
9
verschiedener Meeresfrüchte
und Weinprobe der Sorte Mali
Plavac
9Austernessen
9
in Ston, alternativ
eine kroatische Spezialität
(buchbar vor Ort)
12.04. – 19.04.14
26.04. – 03.05.14
10.05. – 17.05.14*
13.09. – 20.09.14*
8 Tage
 895,*Saisonzuschlag: € 70,- p.P.
Einzelzimmerzuschlag: E 160,Aufschlag Zimmer direkte Meerseite p.P.:
E 35,- p.P.
Mindestteilnehmerzahl: 25
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt / zurück
 32,- p.P.
220
ln
e
s
n
i
raum s mit
T
e
i
D
tien n
a
m
l
Da r neue
de acht!
y
Motor
»Ihre Vorteile:
99Ungewöhnliche
Reiseroute
99Die schönsten Inseln und
Buchten
99Geräumige Kabinen
99Hervorragende Küche an
Bord
99Nur bei reisewelt:
Vollpension und Kapitänsdinner inklusive!
Sehr große Na
chfr
Jetzt reser viereage –
n!
Motoryacht MS Spalato
Die idyllischsten Inseln Kroatiens
Wollten Sie schon immer mal einen Urlaub zu einsamen Buchten, kristallklarem Wasser
und vielen Sehenswürdigkeiten unternehmen? Dann genießen Sie doch eine Fahrt mit der
MS Spalato zu der schönsten Küste Europas und deren traumhaften vorgelagerten Inseln.
Machen Sie die Leinen los, und gehen Sie mit uns auf eine Kreuzfahrt, die Ihnen ewig in
Erinnerung bleiben wird.
Trogir – Insel Hvar – Insel Bisevo – Insel Vis/Comica – Insel Korcula –
Insel Mljet – Insel Sipan – Dubrovnik – SPLIT
Ihre Motoryacht MS Spalato
✓ 37 m lang, 8 m breit
✓ Geschmackvoll eingerichtete Kabinen mit
Klimaanlage, Dusche/WC (keine Stockbetten!)
✓ Freie Sitzordnung zu den Essenszeiten
✓G
eräumiger, klimatisierter Salon
mit TV, HIFI, DVD
✓ Großzügige Sonnendecks auf zwei Ebenen
✓ Badeplattform mit Süßwasserduschen
Bosnien und
Kroatien
Split
Trogir
Makarska
Vis
»Ihr Reiseverlauf:
Genießen Sie wunderschöne
Tage auf dem Wasser
Auf der erst in 2012 erbauten Yacht MS Spalato
herrscht eine lockere Atmosphäre – Kapitän und
Besatzung stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat
gern zur Verfügung und sorgen dafür, dass Ihr
Kreuzfahrturlaub ein unvergesslich schönes Erleb-
Bosnien und
Herzegowina
Hvar
Korcula
Sipan
Bisevo
Mljet
Dubrovnik
nis wird. Relaxen, entspannen und erholen Sie
sich, während Ihr Schiff von Bucht zu Bucht kreuzt
und die Anker dort setzt, wo das Wasser besonders
klar ist und die Luft angenehm warm über die Haut
streicht. Abseits vom großen Tourismus werden Sie
Kroatien
221
»Ihre Vorzüge:
von der Crew mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt, und
die einzigartige Atmosphäre an Bord
sorgt für ein freundliches und ungezwungenes Miteinander.
9Die
9 schönste Reiseroute – bis zur
Insel Vis und Bisevo
9Eines
9
der attraktivsten Schiffe
Dalmatiens
9Überaus
9
gastfreundliche Mannschaft
9Beste
9
Jahreszeit - ideale
Badetemperaturen
9Erstklassige
9
Küche
9Vollpension
9
und köstliches
Kapitänsdinner
9Ständige
9
reisewelt-Reiseleitung
»Leistungen:
yy Flug mit CONDOR Frankfurt – Split / zurück
yy Sämtliche Transfers in Kroatien inklusive
yy Kreuzfahrt mit der Motoryacht
MS Spalato (Baujahr 2012)
yy 7x Übernachtung an Bord –
Die schönsten Anlegestellen an den dalmatinischen Inseln erwarten Sie – zum Schnorcheln
oder Schwimmen steht genügend Zeit zur Verfügung. Zusätzlich laden die großzügigen Liegeflächen und Sonnendecks auf Ihrer Motoryacht MS
SPALATO zum Verweilen ein. Verbringen Sie eine
wundervolle Zeit, und bereisen Sie Orte, die Sie
so nur bei einer Blauen Reise erleben. Entgegen
der großen Kreuzfahrtschiffe werden Sie auf dieser Reise tagsüber fahren und nachts im Hafen liegen. Auf diese Weise können Sie jeden Moment
optimal nutzen. Freuen Sie sich schon heute!
Ihre Reiseleitung
Melita Pekas freut
sich auf Sie und
die „Smaragde der
Adria”!
alle Kabinen sind mit Dusche/WC und
Klimaanlage ausgestattet
yy 7x reichhaltiges Frühstück
yy 7x Mittagessen – täglich frisch zubereitet
yy 6x Abendessen – Der Koch präsentiert
seine kulinarischen Künste
yy 1x Kapitäns-Dinner
yy reisewelt-Reiseleitung während der
gesamten Reise
16.08. – 23.08.14*
20.09. – 27.09.14
 1095,8 Tage
Mindestteilnehmerzahl: 30
Aufpreis Hauptdeck:
Aufpreis Oberdeck:
Aufpreis Einzelkabine:
*Saisonzuschlag: *Saisonzuschlag Hauptdeck: *Saisonzuschlag Oberdeck: *Aufpreis Einzelkabine:
E 75,- p.P.
€ 120,- p.P.
€ 350,- p.P.
E 200,- p.P.
E 125,- p.P.
E 200,- p.P.
€ 395,- p.P.
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt / zurück
E 32,- p.P.
Verlängerungswoche im Hotel LAURENTUM inkl.
Halbpensionab € 435,- p.P.
Der Kapitän hat das Recht, die Route zu verändern, sollte auf Grund
von Witterungsverhältnissen die Sicherheit von Schiff und Passagieren gefährdet sein.
222
t
a
h
t
ä
vit en:
i
s
u
l
k
Ex n Nam
eine STRA!
I
l
e
t
o
H
»Ihr Reiseverlauf:
Tag 1: Fulda – Rovinj
Fahrt über die Karawanken und Ljubljana nach
Istrien. Am frühen Abend Ankunft in Rovinj. Mit dem
Boot Transfer zur Insel St. Andrea. Abendessen und
Übernachtung im Hotel Istra.
Tag 2: Rovinj, Limfjord und Porec (AP)
Istrien – Rovinj
Die Perle der Nordadria
Fruchtbare Täler, üppig mediterrane Szenerie, malerische kleine Dörfer, zauberhafte Küstenstädte. Wir heißen Sie „Dobro dosli u Istra“ (Herzlich Willkommen in Istrien). Die größte
Halbinsel der nördlichen Adria lädt Sie ein auf eine Reise in eine einzigartige Kultur, die
ihren Ursprung in einer Vielzahl verschiedener Fremdherrschaften im Laufe der Geschichte hat. Istrien kann und muss man mit allen Sinnen erleben. Bestaunen Sie die erwachende
Natur. Lauschen Sie den Erzählungen über diese wunderbare Region. Spüren Sie die Herzlichkeit der Einheimischen. Genießen Sie den Duft von Wildkräutern, Pilzen oder Trüffeln,
und lassen Sie sich während einer kleinen Weinprobe einen kräftigen Teran schmecken.
„živjeli“ (Prost)!
Rovinj – Porec – Limfjord – Adelsberger Grotten – Portoroz –
Motovun – Pula – Opatija
Zuerst erleben Sie während einer Stadtführung Ihren wunderschönen Urlaubsort Rovinj. Sie haben u.a.
Gelegenheit die Kirche der Hl. Eufemija zu besichtigen. Danach geht die Fahrt in die Küstenumgebung
der Stadt. Auf halber Strecke nach Porec liegt der
Limski-Kanal, bis zu 10 km lang und ein ideales
Zuchtrevier für Austern, Muscheln und Seebarsch. Von
dort geht es weiter ins Fischerdorf Vrsar, direkt am
Ausgangspunkt der Fjord-ähnlichen Mündung. Vorbei am Feriengebiet Funtana geht die Fahrt nach Porec, eine der bekanntesten Städte Istriens. Stadtführung mit Besichtigung der Euphrasius-Basilika und
des Forumsplatzes. Danach Gelegenheit zum Bummel durch die Altstadt.
Tag 3: Höhlen von Postojna und Kurort Portoroz (fakultativ)
Heute haben Sie Gelegenheit, Ihren Urlaubsort Rovinj näher zu erkunden. Die kleine Stadt bezaubert
mit ihrer mediterranen Schönheit und ihrem einmaligem Charme. Eine gastfreundliche, offene, kleine
Märchenstadt, die italienisches Flair versprüht und
einlädt, auf Entdeckungsreise zu gehen. Wer mag,
kann an einem Ausflug nach Slowenien teilnehmen.
Fahrt zu den berühmten Höhlen von Postojna (Adelsberger Grotten), dem zweitgrößten erschlossenen
Tropfsteinhöhlensystem der Welt. Das Höhlensystem
zieht sich 20 km durch den Karst und ist zum Teil per
Zug befahrbar. Drei Hauptebenen sind miteinander
verbunden. Nach einer ausführlichen Besichtigung
geht die Fahrt zur slowenischen Küste in den beliebten Kurort Portoroz, der in neuem Glanz erstrahlt
und sich zu einer wahren Luxusoase mit wunderschöner Gartenarchitektur entwickelt hat. Vor der Rückfahrt nach Rovinj haben Sie Gelegenheit zu einer Kaf-
feepause.
Tag 4: Trüffel, Wein und Eichenwälder – das
istrische Binnenland (AP)
Viele Zivilisationen haben sich in Istrien abgewechselt, die zahlreiche historische Gebäude hinterlassen
Kroatien
223
4-Sterne
SPA Hotel in e!
exklusiver Lag
und haben. Im Landesinneren findet man mittelalterliche Städte, die mit Straßen, einem Marktplatz
oder der städtischen Loggia fast jeden Hügel eingenommen haben. Istrien duftet nach honigsüßen Akazienblüten, Wildkräutern, Pilzen und Trüffeln. Und in
Istrien genießt man fruchtigen Malvazija, Gran Teran,
würzigen Prsut, aromatischen Käse, Wild, Fisch und
Krustentieren. Ländliche Romantik und kulinarische
Erlebnisse. Das Künstlerstädtchen Groznjan, eine
stimmungsvolle Kulisse für die erholsame Stille und
liebenswerte Aussichten. In Motovun bekommen Sie
die Gelegenheit, die Spezialität des Landes zu probieren.
Tag 5: Opatija und die Istrische
Weinstraße (AP)
Die altösterreichische „Märchenstadt am Mittelmeer“
ist einer der prächtigsten Kur- und Badeorte Kroatiens. Exklusive Villen und Grand Hotels, direkt am
Uferpromenadenweg „Lunomare“ gelegen, verleihen
dem Ort einen besonderen Reiz. Bitte Platz nehmen
und
genießen!
Die
liebevoll
gedeckten Terrassen strahlen entspanntes Urlaubsflair aus und bilden einen genussvollen Rahmen. Die
Rückfahrt geht über die bekannte istrische Weinstraße zwischen Pazin und Labin. Der Agrotourismus ist
eine wichtige gastronomische Besonderheit im Landesinneren. Genießen Sie hier eine Kostprobe des
herrlichen Teran oder Malvazija in Verbindung mit
Käse und Schinken.
Tag 6: Pula – Straße des Olivenöls (AP)
In der heimlichen Hauptstadt Istriens pulsiert das Leben. Die Fußgängerzone lädt zum Shoppen und Flanieren am Markt ein. An der historischen Jugendstilhalle bieten Bauern und Fischer ihre frische Ware an.
Wer sich auf geschichtliche Spurensuche begibt, wird
schnell fündig in Pula: Das ehemalige römische Handels- und Verwaltungszentrum verfügt über eines der
größten Amphitheater dieser Zeit, Tempel, Tore und
weitere antike Überreste. Dass Pula später der K+KMonarchie als Marinehafen diente, ist ebenfalls nur
schwer zu übersehen. Altösterreichische Nostalgie
wohin das Auge schaut. Flüssiges Gold, das Gesundheit, Jugend und Schönheit verspricht, erleben Sie
während einer Ölverkostung auf der Rückfahrt nach
Rovinj. Gern werden die Produzenten des wertvollen
Öls einige Geheimnisse Ihres Handwerks preisgeben.
Tag 7: Programmfrei
Genießen Sie am letzten Tag Ihres Aufenthalts noch
einmal die Vorzüge Ihres wunderschön gelegenen
Urlaubshotels. Nutzen Sie die zahlreichen Bademöglichkeiten oder die Wellness-Angebote auf Ihrer autofreien Urlaubsinsel.
Tag 8: Heimreise nach Fulda
Am Vormittag verlassen Sie Rovinj über die Autobahn Slowenien – Österreich. Gegen Abend erreichen Sie Fulda.
Sehr empfe
hlenswert!
»Ausflugspaket (AP)
yy Ausflug zum Limfjord und nach Porec
yy Ausflug „Trüffel, Wein und Eichenwälder –
das Istrische Binnenland“
yy Pastaprobe mit geriebenen schwarzen und
weißen Trüffeln und 1 Glas Wein
yy „Opatija und die istrische Weinstraße“ inkl.
kleiner Weinprobe
yy Ausflug „Pula und die Straße des Olivenöls“
yy Kleine Olivenölverkostung
yy Eintrittsgebühren und Stadtführungen
lt. Programm
Zubuchbar für nur  110,Mindestteilnehmerzahl: 30
»Ihre Vorteile:
99Erstklassiges
4-Sterne Hotel
99Ständige hoteleigene Schiffsverbindung zur Altstadt Rovinj
bis Mitternacht
(ca. 10 Min. Fahrtzeit)
99Hervorragende Küche und
Getränke zum Abendessen inkl.
99Erstklassiger Wellness- und
Beautybereich
»Leistungen – Fluganreise
»Leistungen – Busanreise
yy Bequemer Transfer zum Flughafen Frankfurt
yy Anreise im modernen und komfortablen
und Flug mit Croatia nach Pula / zurück
yy 7x Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Istra
in Rovinj, Insel St. Andrea
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 7x Abendbuffet mit Showcooking
yy 7x nationale Getränke beim Abendessen
yy Stadtführung in Rovinj
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
4-Sterne Fernreisebus ab/bis Fulda
yy 7x Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Istra
in Rovinj, Insel St. Andrea
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 7x Abendbuffet mit Showcooking
yy 7x nationale Getränke beim Abendessen
yy Stadtführung in Rovinj
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
15.05. – 22.05.14
25.09. – 02.10.14
8 Tage
 845,-
14.05. – 21.05.14
24.09. – 01.10.14
8 Tage
 665,-
Einzelzimmerzuschlag:
Mindestteilnehmerzahl: 30
Einzelzimmerzuschlag:
Mindestteilnehmerzahl: 30
E 165,-
E 165,-
224
elt!
w
e
s
i
ei re e Reise
b
r
u
N gartig rten
Einzi en Dreho uzu d r Winneto n.
de lmunge
Verfi
»Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Frankfurt – Split – Vodice
Flug von Frankfurt nach Split. Der erste Stopp wird
in dem mittelalterlichen Städtchen Trogir sein. Trogir zeigt noch heute die Spuren der Griechen, Römer, Kroaten, Venezianer, Franzosen und Österreicher - ein steinernes Geschichtsbuch auf einer
kleinen Insel. Sie ist durch eine Brücke mit dem
Festland verbunden. Der Stadtkern stammt überwiegend aus dem 13. bis 15. Jh. Auf der Pijaca
steht der romanische Dom Sveti Lovro, den man
durch ein Portal des 13. Jhs. betritt. Der Bildhauer Radovan aus Trogir hat um 1240 eine ganze Bilderbibel geschaffen. Weiterhin sehen Sie auch die
Loggia, den Uhrturm und das Rathaus. Trogir war
ebenfalls Drehort und wurde als Santa Fe in den
Filmen verewigt. Nach einer ausführlichen Besichtigung der UNESCO-geschützten Altstadt Weiterfahrt in Ihr Hotel nach Vodice. Abendessen und
Übernachtung in Ihrem komfortablen Strandhotel.
Auf den Spuren Winnetous
Naturschauspiel der Weltklasse
Begeben Sie sich mit uns an die original Drehorte von Winnetou und Old Shatterhand. Diese Rundreise ist für all jene gedacht, die neue Energie nicht im Rahmen eines Strandurlaubs suchen, sondern smaragdgrün schimmernde Bergseen, unzählige imposante Wasserfälle, aber auch die Schätze historischer Städte vorziehen, um vom Alltag abschalten
zu können. Wie heißt es doch so schön? „In der Ruhe liegt die Kraft!“– Das Kriegsbeil können Sie getrost zu Hause vergraben lassen, denn die Landschaftseindrücke, die wir Ihnen
auf dieser Reise bieten, werden Sie nicht enttäuschen. Fahren Sie mit in die Nationalparks
Krka Wasserfälle oder auch Plitvice, in denen sich die bekanntesten Schauplätze befinden
wie zum Beispiel der „Silbersee“, wo man sogar die Schatzhöhle begehen kann.
Vodice – Zlarin – Sibenik – Zadar – Plitvicer Seen – Velebit-Gebirge –
Zrmanja-Canyon – Tulove Grede – Krka-Wasserfälle
2. Tag: Panorama-Bootsfahrt zur
Koralleninsel Zlarin – Sibenik
Den heutigen Tag nutzen wir, um einen Bootsausflug zur Insel Zlarin zu unternehmen. Zlarin ist eine
Insel im Archipel von Sibenik. Wegen der Schönheit bekam die Insel die Attribute Gold-, Grün- und
Koralleninsel. Es ist kein Wunder, dass die Besiedlung der Insel in die weite Vergangenheit reicht. Die
Kirchen Gospa od Rašelja und Velika Gospa und
die Kapellen Sv. Roko und Sv. Šimun aus dem 17.
Jahrhundert sind historische Denkmäler dieser Insel. Eine idyllisch unberührte Natur, dichte Kiefernwälder, Strände und zahlreiche verborgene kleine
und große Buchten werden Sie begeistern. Auf der
Insel befindet sich eine Korallenwerkstatt, in der
Korallenschmuck handgearbeitet und verkauft
wird. Als Mittagessen erwartet Sie ein Fischpicknick. Auch besuchen Sie die Altstadt von Sibenik
direkt an der Mündung des Flusses Krka in die
Adria. Hier bestaunen Sie eine der eindrucksvollsten Kathedralen Dalmatiens. Dem heiligen Jakobus geweiht, wurde das Gotteshaus im 15. Jh. von
dem genialen Baumeister Juraj Dalmatinac im Stil
der Renaissance errichtet. Von der Festung Sveti
Ivan haben Sie einen herrlichen Blick über die gesamte Bucht, die Kathedrale und die vorgelagerte
Inselwelt. Anschließend Rückfahrt, Abendessen
und Übernachtung in Vodice.
3. Tag: Vodice – Zadar
Nach dem Frühstück geht die Fahrt in Richtung
Kroatien
225
Norden nach Zadar. Die Altstadt ist eine Schatzkammer archäologischer Funde aus der Antike,
dem Mittelalter und der Renaissance. Davon zeugen zahlreiche sakrale und architektonische Denkmäler – die Kirche Sv. Donat, das römisches Forum Kalelarga – die längste und breiteste Straße
der Stadt, die Kathedrale Sv. Stošija. Die Stadt wird
Sie verzaubern. Im Rahmen einer Stadtführung
wird die wechselvolle Geschichte der Stadt greifbar. Anschließend Rückfahrt, Abendessen und
Übernachtung in Vodice.
Steinadler gehören ebenso zu den Bewohnern, wie
Braunbären, Gämsen, Luchse und Wildschweine.
Durch die gewaltige Schlucht Velika Paklenica wandern Sie auf einem schmalen Weg hinein in eine
Zauberwelt. Hier entstanden zahlreiche Filmaufnahmen für „Der Schatz im Silbersee“, „Old Shurehand
I“, und „Unter Geiern“. Ein wahrhaft unvergesslicher
Tag! Abendessen und Übernachtung in Starigrad
Paklenica.
4. Tag: Vodice – Nationalpark Plitvice
Durch die weiten Karstlandschaften führt uns die
Route zum Velebit-Gebirge. Urplötzlich fällt der Blick
tief hinunter zum Karstfluss Zrmanja, wo auf dem
oberhalb gelegenen Karstplateau Winnetous Pueblo stand und im Unterlauf der Schlucht Old Shatterhand gegen Intschutschuna kämpfte. Welch eine
archaische Landschaft, die bis heute vom Tourismus
unentdeckt blieb! Als weiteres Highlight steht die
raue Landschaft von Tulove Grede auf dem Programm. Hier war das Grab Winnetous. Abendessen
und Übernachtung in Starigrad Paklenica.
Der heutige Tag führt uns in den wohl berühmtesten und schönsten Nationalpark Kroatiens. Schon
die Fahrt dorthin zeigt, wie facettenreich die Landschaft Kroatiens ist. Ein schöner Fußweg führt zu
zahlreichen tosenden Wasserfällen und versteckten Höhlen. Der weltweit einzigartige Nationalpark
zeichnet sich durch 16 blau-grün schimmernde
Seen aus, die durch unzählige Wasserfälle verbunden sind. Schäumende Kaskaden, gurgelnde Bäche und waldreiche Hügellandschaften begleiten
Sie beim Spaziergang durch das von der UNESCO
zum Weltkulturerbe erklärte Karstphänomen. Die
Dramatik dieser Landschaft kann mit jedem amerikanischen Nationalpark mithalten, einer der
Gründe, dass hier der ideale Rahmen für den „Silbersee“ gefunden wurde. Per Boot Überfahrt durch
den Kozjak-See zu Ihrem Hotel. Abendessen und
Übernachtung im Raum Plitvice.
5. Tag: Nationalpark Plitvice –
Velebit-Gebirge – Paklenica
Nach dem Frühstück verlassen wir die Gegend um
die Plitvicer Seen zu einem weiteren Highlight Ihrer
Reise. Das Velebit ist das längste und eindrucksvollste Gebirge Kroatiens. Die Wucht seiner Formen
und die Kontraste seiner Steilabhänge sind überwältigend. Der mächtige Gebirgsstock besteht aus
einem Gewirr von Bergspitzen und Senken, deren
höchste Erhebungen der Mali Rajinac (1699 m) im
Norden, der Vaganski Vrh (1757 m) und der Sveto
Brdo (1751 m) im Süden sind. Neben einer Vielfalt
von seltenen Pflanzen, darunter auch mehrere endemische, weist das Biosphärenreservat eine vielfältige Fauna auf: Falken, Eulen, Gänsegeier und
6. Tag: Z rmanja – Mali Alan –
Tulove Grede – Starigrad
7. Tag: Nationalpark Krka-Wasserfälle –
Im Canyon der rauschenden Wasser
Nach dem Frühstück führt uns die Fährte zum Canyon der rauschenden Wasser – dem heutigen Nationalpark Krka-Wasserfälle. Wegen seiner natürlichen Schönheit wurde das Gebiet um den
Karstfluss Krka zum Nationalpark erklärt. Der Fluss
besticht durch seine außerordentliche Vielfalt an
Schluchten, Kaskaden, kristallklaren Seen und glitzernden Wasserfällen. Die Wassermassen stürzen
über 17, in kurzen Abständen aufeinanderfolgenden
Travertinstufen, in die Tiefe. Anschließend Weiterfahrt
per Bus zum oberen Flusslauf bis zu den einsam
gelegenen Wasserfällen Roski-Slap. In einer uralten
Mühle haben Sie Gelegenheit, luftgetrockneten
Karstschinken und kräftigen Wein zu probieren. An
beiden Wasserfällen entstanden in den 60er Jahren wunderschöne Aufnahmen für die WinnetouFilme. Abendessen und Übernachtung in Vodice.
8. Tag: Vodice – Split
Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen Split und
Rückflug nach Frankfurt.
»Ihre Vorteile:
nur bei reisewelt
99Original-Drehorte
der Winnetou-Filme
99Hotels in idealer Lage
99Geringe Fahrtzeit zu
den Reisezielen
99Exklusiv
»Leistungen:
yy Flug mit CONDOR Frankfurt – Split / zurück
yy Alle Fahrten in Kroatien im modernen,
klimatisierten Reisebus
yy 4x Übernachtung im guten 4-Sterne
Strandhotel Punta in Vodice
yy 1x Übernachtung im Raum Plitvice
yy 2x Übernachtung im Nationalpark Paklenica
yy 7x Frühstücksbuffet
yy 7x Abendessen
yy Stadtbesichtigung in Trogir
yy Panorama-Bootsfahrt zur Koralleninsel Zlarin
yy 1x Fischpicknick
yy Besichtigungen von Sibenik und Zadar
yy 2x Eintrittsgebühren Nationalpark Plitvicer
Seen inklusive Bootsfahrt
yy Ausflug Nationalpark Velebit
yy Ausflug Nationalpark Krka und Besuch der
Wasserfälle von Skradin und Roski Slap
yy Rustikales Mittagessen bei einem Karstbauern
mit luftgetrocknetem Schinken, hausgemachtem Käse, Brot, Wein & Wasser
yy Sämtliche Eintrittsgebühren
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
10.05. – 17.05.14*
27.09. – 04.10.14
8 Tage
 895,*Saisonzuschlag:
Einzelzimmerzuschlag:
Mindestteilnehmerzahl: 25
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt / zurück:
E 35,- p.P.
E 160, 32,- p.P.
226
l—
e
t
o
H
TOP-ubrovniks
auf D lbinsel
Ha
uk
K
n
i
b
a
B
»Ihr Hotel:
4-Sterne Hotel der VALAMAR Kette
99Modernes Luxushotel auf Dubrovniks
Halbinsel Babin Kuk
99Öffentliche Verkehrsverbindung zur
Altstadt Dubrovniks
99Kostenfreier Spa Bereich mit
verschiedenen Saunen und
Entspannungsraum
99Massagen und Kosmetikbehandlungen
gegen Aufpreis vor Ort buchbar
99Fitness Studio
99Großzügiger Poolbereich
99Kostenfreie Nutzung der Liegestühle,
Sonnenschirme und Badehandtücher
99Kostenfreier W-Lan Internetzugang
99Halbpension besteht aus reichhaltigen
kalten und warmen Buffets;
abends werden vielerlei Gerichte direkt
vor den Augen der Gäste zubereitet
(Show-Cooking!)
99Alle Zimmer verfügen über Sat-TV, Safe,
Mini-Bar, Dusche oder Badewanne,
Föhn, Telefon, Klimaanlage und Heizung
99Upgrade auf Meerblick nach
Verfügbarkeit
Süddalmatien & Montenegro
Die Perle der Adria
Residieren Sie während dieser Reise in einem wahren Juwel. In herrlich abgeschiedener
Lage, mitten im üppigen Grün der Halbinsel Babin Kuk, werden Sie in einem der besten
Hotels Dubrovniks abschalten können, welches 2012 erstmalig von uns angeboten und
getestet wurde. Besuchen Sie die einem Freilichtmuseum gleichende Stadt Dubrovnik.
Überschreiten Sie die Grenze nach Montenegro – der Geheimtipp an der Adria – oder entspannen Sie auf Fahrten ins fruchtbare Neretva-Delta oder ins landschaftlich wunderbare
Konavle-Tal. Was Marco Polo bereits Heimat nennen durfte, wird auch Ihnen auf dieser wunderbaren Reise ans Herz wachsen.
Konavle-Tal – Dubrovnik – MONTENEGRO – Neretva-delta
2. Tag: Konavle-Tal und Cavtat
(Ausflugspaket)
»Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Frankfurt – Dubrovnik
Flug von Frankfurt nach Dubrovnik. Anschließend
Transfer vom Flughafen zum Hotel.
Am Vormittag geht die Fahrt in das romantische Konavle-Tal mit seinen unzähligen Zypressen und fruchtbaren Feldern. Am Mittag Einkehr in einer urigen Mühle aus dem 14 Jh. Ein typisch dalmatinisches Essen
mit Wein und Wasser erwartet Sie. Nach diesem unvergleichlichen, kulinarischen Erlebnis geht die Fahrt
Kroatien
227
Wandern in !
Süddalmatien
/89)
(siehe Seite 88
»Ihre Vorteile:
nach Cavtat. Auf einer ausführlichen Stadtbesichtigung lernen Sie den kleinen Küstenort näher kennen.
3. Tag: Dubrovnik (Ausflugspaket)
Nach einer ausführlichen Stadtbesichtigung haben
Sie freie Zeit, die historische Altstadt auf eigene
Faust zu erkunden. Ein Bummel durch die alten Gassen entführt Sie in eine längst vergangene Zeit. Trinken Sie einen Kaffee, und genießen Sie das bunte
Treiben auf den Plätzen des „Athen Kroatiens“.
4. Tag: Montenegro (Ausflugspaket)
Kaum eine Fahrtstunde südlich von Dubrovnik beginnt die montenegrinische Küste von einzigartiger
Schönheit. Mit der Bucht von Kotor besuchen Sie
den eindrucksvollsten Fjord des Mittelmeeres. 28
km tief drängt sich das tiefblaue Wasser in das
Festland hinein. Die UNESCO-geschützte Stadt Kotor ist eine Perle der mittelalterlichen Architektur
Montenegros. Von Kotor aus geht die Fahrt über
eine Serpentinenstraße durch den eindrucksvollen
Lovcen-Naturpark hinauf zum Lovcen-Pass (1300 m).
Die Aussicht auf den tief eingeschnittenen Fjord
ist unbeschreiblich. Im kleinen Dorf Njegus wartet
ein rustikales Mittagessen auf Sie. Anschließend
besuchen Sie Cetinje, die ehemalige Königs- und
Hauptstadt Montenegros. Während der Fahrt Richtung Küste sehen Sie die berühmte Hotelinsel
Sv. Stefan. Bevor Sie sich auf den Heimweg nach
Dubrovnik begeben, steht noch die Altstadt von
Budva auf dem Programm. Die Rückfahrt erfolgt
mit der Fähre über die Bucht von Kotor in Richtung
Kroatien.
5. Tag: Zur freien Verfügung –
Korcula (fakultativ)
Genießen Sie einen erholsamen Tag, und lassen
Sie die Seele einfach einmal baumeln. Alternativ
bietet Ihnen Ihre Reiseleitung einen Ausflug in die
Heimat von Marco Polo – der Insel Korcula an. Per
Bus geht es zunächst Richtung Halbinsel Peljesac.
Anschließend wird mit der Fähre auf die Insel Korcula übergesetzt. Nach einer Stadtführung haben
Sie Gelegenheit, die Stadt persönlich zu erkunden,
bevor Sie die Rückreise antreten.
6. Tag: Neretva-Delta (Ausflugspaket)
Fahrt in das fruchtbare Neretva-Fluss-Delta. Sie besuchen inmitten einer riesigen Schilflandschaft die
antike Stadt Narona. Narona war in der Antike eine
der bedeutendsten Handelsstädte im Mittelmeerraum. Mit einer Ladja fahren Sie auf dem Flüsschen
Naron zu einer kleinen Bauernsiedlung. Hier erwartet Sie ein typisches Mittagessen dieser Region.
7. Tag: Zur freien Verfügung
Genießen Sie noch einmal die Freizeiteinrichtungen Ihres Hotels, oder lassen Sie sich am
Strand von der Sonne verwöhnen und vom glasklaren Wasser erfrischen.
8. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Dubrovnik und Rückflug nach Frankfurt.
99Fantastisches
4-Sterne Plus
Hotel der Valamar-Kette im
Raum Dubrovnik
99Kontrastreiches Programm
99Kultur & Natur hautnah
erleben
»Leistungen:
yy Flug mit Lufthansa/Croatia von Frankfurt
nach Dubrovnik und zurück
yy Flughafengebühren und Steuern
yy 7x Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel
der Valamar-Kette im Raum Dubrovnik
yy 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet
yy 7x Abendessen (Buffet)
yy Alle Transfers in Kroatien
yy Örtliche reisewelt-Reiseleitung
10.04. – 17.04.14
19.10. – 26.10.14
8 Tage
 790,Aufpreis Zimmer Meerseite: Aufpreis Zimmer Meerseite und Balkon: Einzelzimmerzuschlag: Mindestteilnehmerzahl: 20
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt / zurück
 50, 70, 190, 32,- p.P.
»Ausflugspaket
yy Führung durch Cavtat
yy Fahrt nach Dubrovnik inkl. Stadtführung
yy Tagesausflug nach Montenegro
inkl. rustikales Mittagessen und Wein
yy Ausflug in das Konavle-Tal mit Mittagessen
inkl. Wein & Wasser
yy Ausflug in das fruchtbare Neretva-Delta inkl.
Ladja-Fahrt und rustikalem Essen
yy Eintrittsgebühren
nur  170,-
230
NEU!
er
u
e
t
n
be
A
n
i
E
der ve!
ti
a
l
r
e
Sup
Abenteuer Balkan
Unvergessliche 5-Länder-Reise durch
eine atemberaubende Kulisse
Die 12-tägige Balkanrundreise durch 5 Länder ist eine der facettenreichsten, die Sie in
Europa unternehmen können. Zahlreiche Naturwunder werden Ihnen den Atem rauben,
Kultur und Geschichte aus verschiedenen Epochen werden Ihnen begegnen, und die einheimischen Menschen werden Sie in ihr Herz schließen. Die Rundreise wurde exklusiv und
neu für Reisewelt entwickelt. Lassen Sie sich ein auf eine Reise der Superlative.
»Ihr Reiseverlauf:
1. Tag: Zagreb & Plitvicer Seen
Linienflug mit Croatia Airlines von Frankfurt nach
Zagreb. Anschließend Stadtrundfahrt in Zagreb, das
ehemaligen Agram der K & K Zeit. Weiterfahrt über
Karlovac in den Nationalpark Plitvice. Übernachtung
im Nationalpark. (ca. 150 Km)
2. Tag: Plitvicer Seen und
imposanter Zrmanja Canyon
Fahrt mit dem Boot über den Kozjak See und Spaziergang zu den schönen Wasserfällen. Wenn Sie vor
der Hauptattraktion, dem 78 Meter hohem Wasserfall stehen, wird Ihnen der Atem stocken. An den ehemaligen Drehorten der Winnetou-Filme werden Sie
sich in die Zeit des Wilden Westens zurückversetzt
fühlen. Fahrt mit der Panorama-Bahn. Später geht es
über das Velebit-Gebirge zum Zrmanja-Canyon. Übernachtung im Strandhotel in Vodice. Im Anschluss an
das Abendessen wird Ihre Reiseleitung einen Spaziergang durch die romantischen Gassen des Fischerortes anbieten. (ca. 250 Km)
3. Tag: Vodica – Nationalpark Krka –
Makarska Riviera
Im Nationalpark Krka besichtigen Sie den schönsten
Wasserfall. Große Wassermassen stürzen sich über
16 natürliche Staustufen. Zwischendurch besuchen
Sie das Museum für Brauchtum der Region. Weiterfahrt zum Oberlauf des Flusses bei Visovac. Mittagessen in einer 500 Jahre alten Mühle bei einer Bauernfamilie. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel an der Makarska
Riviera. (ca. 250 Km)
4. Tag: Lavendel – Insel Hvar
Ein Privatboot bringt Sie zur Insel Hvar, wo Sie die mittelalterliche Wehrkirche besuchen. Hvar ist die sonnenreichste Region Europas und für die zahlreichen
Lavendelfelder bekannt. Übernachtung an der Makarska Riviera.
5. Tag: Makarska Riviera – Mostar –
Jablanica – Sarajevo
Fahrt über die Küstengebirge, vorbei am Marien Wallfahrtsort Medjugorje nach Mostar im Neretvatal. In
der zauberhaften Altstadt nehmen Sie Ihr Mittages-
sen ein. Anschließend Fahren Sie durch die Schluchten der Neretva nach Jablanica. Weiterfahrt am Jablanico Stausee. Übernachtung in Sarajevo.
(ca. 250 Km)
6. Tag: Sarajevo – Pyramide von Visoko –
Sarajevo
Nördlich von Sarajevo wurde 2005 bei Ausgrabungen
die wohl größte Pyramide Europas gefunden. Vor Ort
ist eine fachkundige Führung geplant. Am Nachmittag Stadtrundfahrt in Sarajevo mit Besuch von Kirchen und Bazaren. Das Abendessen ist im histo-
Kroatien
231
rischen Restaurant „Unter den Linden“ geplant.
Übernachtung in Sarajevo. (ca. 75 Km)
7. Tag: Sarajevo – Mokra-Gora –
Serbien – Sargan Gebirge – Sarajevo
Von Sarajevo fahren Sie zur serbischen Grenze weiter nach Mokra Gora. Ein besonderer Höhepunkt ist
die Fahrt mit der Gebirgseisenbahn (Schmalspurbahn) aus der österreichischen-ungarischen Zeit über
das Sargan Gebirge. Die höchstgelegene Station liegt
auf 1.666 m. Die Dampflokomotive fährt exklusiv für
Reisewelt (min. 20 Teilnehmer). Am Nachmittag kommen Sie in Visegrad an und besuchen die wunderschöne Stadt, bevor Sie weiter in Ihr Hotel fahren. (ca.
230 Km) - Bahnfahrt: ca. 2,5 Stunden.
8. Tag: Visegrad – Foca – Dumitor
Nationalpark
Auf dem Weg nach Montenegro erwarten uns heute
beinahe unwirklich schöne Landschaftsbilder, die
kaum erschlossene Region ist eine Schatzkammer
der Natur. Am Nachmittag Ankunft in Dumitor Nationalpark im Norden Montenegros, tief in den Bergen
des Balkans. 48 Gipfel sind über 2.000 m hoch. Er
gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Übernachtung
in Zabljak. (ca. 250 Km)
9. Tag: Zabljak Canyon – Tara Schlucht –
Moraca Canyon – Podgorica
Besuch der 78 km langen und 1.300 m tiefen Tara
Schlucht. Über 50 m hoch ragen die Baumriesen in
den Himmel, Bären und Wölfe durchstreifen die Wälder. Weiterhin erwarten Sie orthodoxe Klöster,
die für die Kunst der Ikonenmalerei bekannt sind.
(Besichtigung nur mit Genehmigung der Mönche
möglich). Übernachtung in Podgorica. (ca. 160 Km)
10. Tag: Podgorica – Skutari See –
Albanien – Shkodra – Ulcinj- Budva
Am Morgen Stadtbesichtigung Podgorica und Fahrt
zur albanischen Grenze. Weiter geht es zum Skutari
See. Das Seebecken ist ein bedeutender Rast- und
Brutplatz für Zugvogel aus Nordeuropa. Anschließend
Stopp in der osmanischen Stadt Shkodra. Die abenteuerliche und eindrucksvolle Fahrt führt Sie weiter
zur Adriaküste nach Ulcinj und entlang der zauberhaften Küste Montenegros nach Budva. (ca. 200 Km)
»Leistungen:
»Leistungen:
yy Linienflug mit Croatia Airlines von Frankfurt
yy 1x Übernachtung inkl. Halbpension in
Zagreb/ Dubrovnik – Frankfurt
yy Große Balkanrundreise im modernen
Fernreisebus
yy Übernachtung inkl. Halbpension im
Nationalpark Plitvice
yy Übernachtung im Strandhotel in Vodice
yy 2x Übernachtung inkl. Halbpension im
Strandhotel an der Makarska Riviera
yy 3x Übernachtung inkl. Frühstuck in Sarajevo
– 1x Abendessen im historischen Lokal
„Unter den Linden“
– 2x Abendessen im Panorama-Restaurant
Princeva in Sarajevo
yy 1x Übernachtung inkl. Halbpension in
Zabljak
>
11. Tag: Budva – Bucht von Kotor –
Dubrovnik
Nach Besichtigung des zauberhaften Küstenortes Budva, Weiterfahrt durch die Bucht von Kotor in die
gleichnamige UNESCO-geschütze Stadt. Die gewaltigen venezianischen Festungsanlagen, die Ihnen begegnen, und schönen Gassen mit stolzen Patrizierhäusern, zeugen noch heute von der großen
Handelsmacht Kotors im Mittelalter. Nach dem Grenzübertritt zu Kroatien erleben Sie das einzigartige Konavleta. Am Nachmittag Ankunft in Dubrovnik. Übernachtung. (ca. 120 Km)
12. Tag: Dubrovik und Heimreise
Am Vormittag Besichtigung der Perle der Adria: Dubrovnik. Nicht umsonst zahlt Dubrovnik zu den
schönsten Orten der Welt. Die subtropische Mittelmeervegetation und eine bezaubernde Landschaft
lassen diesen Ausflug zu einem unvergesslichen
Erlebnis werden.
Programmänderung durch Flugzeitenverschiebung oder
witterungsbedingt vorbehalten.
Podgorica / Montenegro
yy 1x Übernachtung inkl. Halbpension im
Strandhotel in Budva
yy Übernachtung inkl. Halbpension in
Dubrovnik
yy Stadtbesichtigung Zagreb
yy Bootsfahrt und Führung
yy Besuch des Zrmanja Canyon
yy Führung im Nationalpark Krka Wasserfalle
inkl. Eintrittsgebühren
yy Mittagessen bei einem Bauern mit hausge-
machten dalmatinischen Spezialitäten inkl.
Wein, Wasser
yy Bootsfahrt zur Insel Hvar inkl. Führung
Vrbska
yy Mittagessen mit gegrilltem Fisch, Beilagen,
Wein und Wasser
yy Führung in Mostar und Jablanica
(Tito-Gedenkstätte)
yy Fahrt mit der bosnisch-serbischen Schmalspurbahn ab Mokra Gora (ab 20 Personen
mit historischer Dampflokomotive*)
yy Stadtführung Visegrad, Drina-Brücke
yy Nationalpark Dumitor
yy 1x Übernachtung inkl. Halbpension in
Visegrad
yy Nationalparkgebühr
yy Panoramafahrt an der Tara- und Zabljak
Schlucht
yy Besichtigung Skutari See und Skoter /
Albanien
yy Stadtführung Budva
yy Fährüberfahrt Bucht von Kotor mit
Besichtigung
yy Fachkundige reisewelt-Reiseleitung ab
Zagreb / bis Dubrovnik
19.10. – 30.10.14
12 Tage
 1395,Einzelzimmerzuschlag:
E 160,Mindestteilnehmerzahl: 20
Flughafentransfer Fulda – Frankfurt / zurück
E 32,- p.P.
Für diese Reise wird ein gültiger Reisepass benötigt.
*Zuschlag hist. Dampflokomotive:
E 40,- p.P.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
17
Dateigröße
19 250 KB
Tags
1/--Seiten
melden