close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

der Pressemitteilung (PDF, 27 kB)

EinbettenHerunterladen
40
JAHRE
W E I N BR A N D – A r mag nac | C og nac | Div i n | Pisco T R E ST E R BR A N D – Grappa | Treber | Ma rc | Tsipou ro | Or ujo | Lie OB ST BR A N D –
­ a lvados | Apfelbra nd | K i rschwasser | Eau de v ie | Zwetschgenwasser | Ma r i l lenbra nd | M i rabel lenbra nd | Sch lehenbra nd | M
C
­ ou r nora k i |
Pa lin k a | T
­
­ u ica | A l isier | Qu it tenbra nd | Träsch | Obst ler OB STGE IST – Brombeergeist | Hi mbeergeist | Sch lehengeist GET R E I DE BR A N D –
Kor n | W h iskey | Wod k a | Kome-Shochu | Maota i | Mek hong | Ruou | L ao K hao | Wa rag i | Ba i ijiu Z UCK E R ROH R BR A N D – Ru m | ­C achaÇa |
­Ta f f ia W U R Z E L– ODE R K NOL L E N BR A N D – Enzia n | Bä r w u rz | Blut w u rz | Topi na mbu r | Soju BR Ä N DE AUS HOL Z / PA L M W E I N/ AGAV E N –
Holzbranntwein | Arra k | Mezca l | Tequilla LIKÖR E – Sambuca | Amaretto | Creme de Cassis | Eierlikör | Ga lliano | Grand Marnier WACHOLDER –
Gin | Genever | Steinhäger ANIS (ANISÈES) – Arak | Ouzo | Raki | Pastis | Sambuca KÜMMEL – Kümmel | Aquavit BITTER / HALBBITTER – Absinth | KLARE SPIRITUOSEN
TRADITION.
GENUSS.
KULTUR.
VERANTWORTUNG.
2
3
BSI – DACHVERBAND DER
DEUTSCHEN SPIRITUOSENBRANCHE
Der am 5. Dezember 1974 gegründete Bundes-
Der BSI vertritt dabei die Interessen einer in erster
verband der Deutschen Spirituosen-Industrie
Linie mittelständisch geprägten Branche.
und -Importeure e. V. (BSI) versteht sich in seiner
40-jährigen Rolle als politisches Sprachrohr der
Der BSI ist Ansprechpartner der Bundesregie­­-
Spirituosenbranche auch als beratender Dienstleis-
rung, des Bundestages und der Bundesländer.
ter seiner Mitgliedsunternehmen in Deutschland.
Auf europäischer Ebene setzt sich der BSI auch
Mit seiner Hauptgeschäftsstelle in Bonn und einer
in Brüssel, Luxemburg und Straßburg für die
Repräsentanz in Brüssel (seit 1998) verfügt der
Interessen der deutschen Spirituosenbran-
BSI über einen direkten Draht zur deutschen und
che ein. Der BSI ist Teil eines weitverzweigten
europäischen Politik.
Verbändenetzwerks und Mitglied in den deut-
­schen Dachverbänden – unter anderem im Bund
Als Spitzenorganisation der deutschen Spirituosen-­
für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V.
Hersteller und -Importeure repräsentiert der
(BLL), im Markenverband e. V., im Zentral­verband
BSI mit
der deutschen Werbewirtschaft e. V. (ZAW) etc.
· 43 Unternehmen, die Spirituosen ver- und
sowie im europäischen Dachverband der Spirituo-
bearbeiten und/oder abfüllen, importieren oder
senindustrie – spiritsEUROPE.
vertreiben sowie
· 35 namhaften Fördermitgliedern und
· 4 regionalen Landesverbänden mit insgesamt
66 außerordentlichen Mitgliedern
rund 90 Prozent des Umsatzes im Spirituosenmarkt.
BSI – UMBRELLA ORGANISATION
FOR THE GERMAN SPIRITS INDUSTRY
The Federal Association of the German Spirits
BSI represents the interests of a sector that is
Industry and Importers (BSI) was established
­largely made up of medium-sized companies.
on 5 December 1974 and has provided m
­ ember
Its members account for about 90% of sales in the
­companies with a political mouthpiece and
spirits market.
consulting service for some 40 years. Head­
quartered in Bonn and with a branch in Brussels
BSI represents the spirits industry towards the
in 1998, BSI has direct access to German and
German government, parliament and the German
European policymakers.
states. In Brussels, Luxembourg and Strasbourg,
BSI takes part in consultations to promote the
interests of the German spirits industry.
BSI members
BSI is part of a large network of industry associa­
· 43 companies which produce and/or bottle
tions, including with membership in German
and/or import or market spirits
federations – the German Federation for Food
· 35 sustaining members
Law and Food Science (BLL), the German Brands
· 4 regional associations with a total of
Association (Markenverband) and the German
66 extraordinary members.
Advertising Federation (ZAW) – and in the European industry federation, spiritsEUROPE.
BSI vertritt die Interessen von 90 %
„Der
der Spirituosen-Hersteller
und -Importeure in Deutschland.
“
represents the interest of
“ BSI
90 percent of the German
”
Spirits Industry and Importers.
2013
Deutsche Spirituosenindustrie 1)
Deutscher Spirituosenmarkt 1)
Umsatz: 4,6 Mrd. € Gesamtmarktangebot: 702 Mio. Flaschen à 0,7 Liter 4)
Beschäftigte: 3.130 3)
Exporte: 269 Mio. Flaschen à 0,7 Liter
Anzahl der Betriebe: 48 3)
Importe: 450 Mio. Flaschen à 0,7 Liter
2)
Produktion: 521 Mio. Flaschen
Pro-Kopf-Verbrauch: 5,5 Liter 5)
à 0,7 Liter
(Europa: Platz 16 / Welt: Platz 47)
German spirits industry 1
German spirits market 1
Sales approximately € 4.6 billion 2
Total market 702 million 0.7 l bottles 4
Employees 3,130 Of which exports 269 million 0.7 l bottles
Number of companies 48 Of which imports 450 million 0.7 l bottles
Output 521 million 0.7 l bottles
Per capita consumption 5.5 litres 5
3
3
(Europe: position 16/ World: position 47)
Quelle: Statistisches Bundesamt – inklusive Spirituosenimporte – Erhebungen mit 20 und mehr Beschäftigten (ohne Spirituosenimporte) ab 2007 –
vorläufige Angaben – 4) Für das Jahr 2013 sind Doppelzählungen i. H. v. rd. 30 Mio. Flaschen à 0,7 Liter herausgerechnet, aufgrund Sonderinformationen
einzelner Firmen. – 5) Der Anteil des Pro-Kopf-Verbrauchs von Spirituosen hatte 2013 einen Anteil von 4,0 % – bezogen auf den Konsum pro Kopf aller
alkoholhaltigen Getränke.
1)
2)
3)
Source: German Federal Statistical Office – 2 Including spirits imports – 3 Analysis with 20 or more employees (excluding spirits imports) from 2007
– preliminary data – 4 For 2013, double counts of about 30 million 0.7 l bottles have been removed following special information from individual
­companies – 5 Per capita consumption of spirits accounted for 4,0 % of per capita consumption of all alcoholic beverages in 2013.
1
TASKS
AUFGABEN
STARKER INTERESSENVERTRETER
FÜR DEUTSCHLAND UND DIE EU
Der BSI vertritt die wirtschaftspolitischen Inter-
Der BSI führt im Rahmen seiner Öffentlichkeits­
essen der Spirituosen-Industrie und -Importeure
arbeit u. a. folgende Aktivitäten durch:
gegenüber Parlament, Regierung, Behörden auf
· Presseinformationen „BSI Aktuell“
Bundes- und Landesebene, in EU und Europa,
·Veröffentlichungen von Aufsätzen und Beiträgen
auf internationaler Ebene und gegenüber der
in der Fachpresse und Fachbüchern
Öffentlichkeit. Der BSI engagiert sich in maß­
· Sonderdrucke (Daten und Fakten sowie andere
gebenden nationalen und europäischen Institu­
tionen sowie Verbänden.
wichtige Themen für die Branche)
· Vortragsveranstaltungen
· Podiumsdiskussionen
Der BSI ist Dienstleister für seine Mitglieds­
· Politische Gesprächsrunden
unternehmen. Er ist ihr Sprachrohr und unter-
· Fachseminare und Spirituosen-Foren
stützt, informiert und vertritt sie in allen die
· Messebeteiligungen und Events
Spirituosenbereiche betreffenden Belangen:
· Außenhandel
· Berufsausbildung
· Betriebstechnik
· EU-Recht
· Forschungs- und Gesundheitspolitik
· Lebensmittelrecht
· Logistik und Verkehrsrecht
· Marktordnungsfragen
· Öffentlichkeitsarbeit
· Statistiken
· Steuerrecht
· Umweltrecht
· Wettbewerbsrecht
BSI fördert und vertritt die Interessen der
„Der
Hersteller und Importeure von ­Spirituosen,
Zwischenerzeugnissen und artverwandten
alkoholhaltigen Erzeugnissen.
“
supports and represents the interests of
“ BSI
German-based spirits producers and importers.
”
A STRONG PARTNER REPRESENTING
MEMBERS INTERESTS IN GERMANY AND THE EU
BSI represents the commercial interests of the
BSI’s public relations activities include:
spirits industry and importers towards ­parliament,
· “BSI Aktuell” press service
government and public authorities at national and
· Publication of articles and contributions in
regional level, in the EU and the rest of Europe,
­internationally and towards the general public. BSI is
involved in key national and European ­institutions
and industry associations.
­specialist press and other publications
· Special publications (facts and figures; other
important issues for the sector)
· Presentations
· Podium discussions
BSI provides services for member companies. It
· Political discussions
is their mouthpiece and supports, informs and
· Specialist seminars and spirits forums
­represents them in all matters affecting the spirits
· Trade fairs and other events
sector:
· Foreign trade
· Vocational training
· Operating technology
· EU law
· Research and health policy
· Food law
· Logistics and road traffic law
· Market regulation issues
· Public relations
· Statistics
· Tax law
· Environmental law
· Competition law
4
5
6
7
VERANTWORTUNG IM UMGANG MIT
ALKOHOLHALTIGEN GETRÄNKEN
Der BSI hat 2005 den „Arbeitskreis Alkohol
Der „AAuV“, dessen Initiativen in CSR-­Berichten
und Verantwortung (AAuV)“ gegründet. Das
zusammengefasst sind, basiert auf drei Säulen der
Gremium entwickelt relevante und nachhaltige
Branchenverantwortung:
Präventions- und Selbstregulierungsmaßnahmen
· Präventionsmaßnahmen
zum verantwortungsvollen Umgang mit alkohol-
· Selbstregulierungen
haltigen Getränken. Die Projekte werden inhaltlich
· Verbraucherinformation
und projektbezogen von unabhängigen wissenschaftlichen Experten neutral begleitet.
Weitere Informationen: www.massvoll-geniessen.de
RESPONSIBILITY WITH ALCOHOLIC DRINKS
In 2005, BSI founded the Working Group on Al­
AAuV, whose initiatives are summarised in
cohol and Responsibility (AAuV). The Working
CSR reports is based on three pillars of industry
Group d
­ evelops effective long-term prevention
­responsibility:
initiatives and self-regulatory mechanisms to pro-
· Prevention activities
mote r­ esponsibility in connection with alcoholic
· Self regulation
beverages. Activities are carried out on a project
· Consumer information
basis with the advice and support of neutral
­academic experts.
Further information: www.massvoll-geniessen.de
ORGANE UND
AUSSCHÜSSE SOWIE
GESPRÄCHSKREISE
DES BSI
BSI BOARD,
COMMITTEE OF
EXPERTS AND
WORKING GROUPS
· Mitgliederversammlung
· General meeting
· Präsidium
· Presidium
· Vorstand
· Board
· Ausschüsse
· Committees of experts
· Gesprächskreise
· Commodity teams
· Seminare etc.
· Working groups etc.
BSI-PRÄSIDIUM | BSI-PRESIDIUM
Stefan Jensen (CAMPARI DEUTSCHLAND GmbH) Präsident | President
Thomas Ernst (August Ernst GmbH & Co. KG) Stellv. Präsident | Vice President
Christof Queisser (Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH) Stellv. Präsident | Vice President
Dr. Andreas Brokemper (HENKELL & CO. SEKTKELLEREI KG)
David Haworth
(Pernod Ricard Deutschland GmbH)
Torsten Helbig
(Beam Deutschland GmbH)
Jutta Matthiesen(BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG)
Peter Mier(SCHILKIN GmbH & Co. KG BERLIN Spirituosenherstellung)
Wolfgang Rieber
(HARDENBERG-WILTHEN AG)
Denis Schrey
(Mast-Jägermeister SE)
Friedrich Schwarze (Schwarze und Schlichte Markenvertrieb GmbH & Co. KG)
William Verpoorten
(VERPOORTEN GMBH & CO. KG)
BSI-GESCHÄFTSFÜHRUNG | BSI-MANAGEMENT
Angelika Wiesgen-Pick
den Fachausschüssen des BSI werden aktuelle
„InThemen
und Entwicklungen aufgegriffen und
mit Experten der Mitgliedsfirmen analysiert.
“
GREMIEN
BSI committees address current issues
“ The
and trends, with analysis provided by
­member experts.
”
COMMITTEES
8
9
MITGLIEDER
MEMBERS
Abtshof Magdeburg GmbH
(www.abtshof.de)
Moët Hennessy Deutschland GmbH
(www.moet-hennessy.de)
Asbach GmbH
(www.asbach.de)
H. J. Niehoff Kornbrennerei u. Likörfabrik
(www.niehoff-spirituosen.de)
BACARDI GmbH
(www.bacardi-deutschland.de)
Nordbrand Nordhausen GmbH
Kornbrennerei und Spirituosenfabrik
(www.echter-nordhaeuser.de, www.nordbrand-nordhausen.de)
Beam Deutschland GmbH
(www.beamdeutschland.de)
Waldemar Behn GmbH
(www.behn.de, www.kleinerfeigling.de)
Birkenhof-Brennerei GmbH
(www.birkenhof-brennerei.de)
Black Forest Distillers GmbH
(www.monkey47.de)
BORCO-MARKEN-IMPORT Matthiesen GmbH & Co. KG
(www.borco.com)
BROWN-FORMAN Deutschland GmbH
(www.brown-forman.de)
CAMPARI DEUTSCHLAND GMBH
(www.campari-deutschland.de)
DIAGEO Germany GmbH
(www.diageo.de)
Diversa Spezialitäten GmbH
(www.diversa-spez.de)
EGGERS & FRANKE HOLDING GmbH
(www.ef-gruppe.com)
August Ernst GmbH & Co. KG
(www.august-ernst.de)
C. Flimm GmbH & Co. KG
KABÄNES-Markenspirituosen
(www.kabaenes.de)
HARDENBERG-WILTHEN AG
(www.hardenberg-wilthen.de)
Heinrich Helbing GmbH
(www.helbing-kuemmel.de)
HENKELL & CO. SEKTKELLEREI KG
(www.henkell-sektkellerei.de)
Private Kornbrennerei H. Heydt GmbH & Co. KG
(www.heydt.de)
Wilhelm Kisker GmbH
(www.kisker-brennereien.de)
Kober Likör GmbH
(www.kobers.com)
LANTENHAMMER Destillerie GmbH
(www.lantenhammer.de)
M. Laufenberg Dunnerkiel Kräuterspezialitäten
(www.dunnerkiel.de)
Mast-Jägermeister SE
(www.jaegermeister.de)
Pernod Ricard Deutschland GmbH
(www.pernod-ricard-deutschland.de)
Rhön-Hessische Weinbrennerei
A. u. W. Dworzak GmbH & Co. KG
(www.dworzak-fulda.de)
Anton Riemerschmid
Weinbrennerei und ­Likörfabrik GmbH & Co. KG
Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH
(www.rotkaeppchen-mumm.de)
Theo Sasse Kornbrennerei
(www.sassekorn.de)
SCHIERKER FEUERSTEIN GmbH & Co. KG
(www.schierker-feuerstein.de)
SCHILKIN GmbH & Co. KG BERLIN
Spirituosenherstellung
(www.schilkin.de)
Alfred Schladerer
Alte Schwarzwälder ­H­ausbrennerei GmbH
(www.schladerer.de, www.schladerer.com)
Schlitzer Korn- u. Edelobstbrennerei GmbH
(www.schlitzer-destillerie.de)
Schwarze und Schlichte Markenvertrieb GmbH & Co. KG
(www.schwarze-schlichte.de)
SHATLER‘s Getränke GmbH
(www.shatlers.de)
Simex Vertrieb GmbH & Co. KG
(www.simex.de)
Friedrich Specht Söhne GmbH
Meeraner Feine Spirituosen
STEINHAUSER GmbH
Alte Bodensee-Haus­brennerei & Weinmanufaktur
(www.weinkellerei-steinhauser.de)
Underberg GmbH & Co. KG
(www.underberg.com)
VERPOORTEN GMBH & CO. KG
(www.verpoorten.de)
Wein Wolf Import GmbH & Co. Verwaltungs KG
(www.weinwolf.com)
Wollbrink GmbH & Co. KG Kornbrennerei – Likörfabrik
(www.wollbrink-spirituosen.de)
10
11
FÖRDERMITGLIEDER
SUSTAINING MEMBERS
„AGRAR“ Destillerie GmbH
Ardagh Glass GmbH
(www.ardaghgroup.com)
Böckling GmbH & Co. KG
(www.boeckling.de)
Cargill Deutschland GmbH
(www.cargill.de)
DACHSER GmbH & Co. KG
(www.dachser.com)
DECO GLAS GmbH
(www.deco-glas.de)
DÖHLER GMBH
(www.doehler.com)
Euro-Alkohol GmbH
(www.euro-alkohol.com)
Fiege Logistik Stiftung & Co. KG
(www.fiege.com)
C.E. Gätcke‘s Glas Gesellschaft (GmbH + Co. KG)
(www.treffpack.de)
GEWA Etiketten GmbH
(www.gewa-bingen.de)
GfK SE
(www.gfk.com)
Glaswerk Ernstthal GmbH & Co. KG
(www.glaswerk-ernstthal.de)
Goetz+Müller GmbH Etiketten aus Berlin
(www.goetzundmueller.de)
JF Hillebrand Deutschland GmbH
(www.jfhillebrand.com)
HNG Global GmbH
(www.hngglobal.net)
Information Resources GmbH
(www.iriworldwide.de)
Kraul & Wilkening u. Stelling GmbH
(www.kwst.com)
MALA Verschluss-Systeme GmbH
(www.mala.de)
MEININGER VERLAG GmbH
(www.meininger.de)
Kraftverkehr Nagel GmbH & Co. KG
(www.nagel-group.com)
The Nielsen Company (Germany) GmbH
(www.nielsen.com)
O-I Sales & Distribution Germany GmbH
(www.o-i.com)
packit! Verpackungen GmbH
(www.packit.at)
Pfefferkorn & Co GmbH
(www.pepco.de)
RAKO ETIKETTEN GmbH & Co. KG
(www.rako-etiketten.com)
RASTAL GmbH & Co. KG
(www.rastal.com)
RITZENHOFF AG
(www.ritzenhoff.de)
SAHM GmbH & Co. KG
(www.sahm.de)
Saint-Gobain Oberland AG
(www.verallia.com)
STI – Gustav Stabernack GmbH
(www.sti-group.com)
Stölzle-Oberglas GmbH
(www.stoelzle.com)
Symrise AG
(www.symrise.com)
Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag GmbH –
Lebensmittel Zeitung
(www.lebensmittelzeitung.net)
Joh. Vögele KG
(www.voegele-lauffen.de)
LANDESVERBÄNDE
In den regionalen Zusammenschlüssen der Landesverbände der Spirituosen-Hersteller und -Importeure
sind weitere 66 außerordentliche Mitglieder organisiert.
REGIONAL ASSOCIATION
BSI serves the following regional associations with further 66 extraordinary members.
Landesverband der Bayerischen Spirituosenindustrie e.V.
Regional Association of the Bavarian Spirits Industry
Vorsitzende / Chairwoman: Monika Mähringer
ALTE KURHAUSBRENNEREI Hans Hertlein GmbH & Co. KG
Hans-Hertlein-Sraße 6
91346 Wiesenttal/Streitberg
Tel.: +49 9196 777
Fax: +49 9196 1345
E-Mail:streitberger@streitberger-bitter.de
Internet: www.streitberger-bitter.de
Verband der Spirituosenhersteller Hamburg/ Schleswig-Holstein e.V.
Association of Hamburg/ Schleswig-Holstein Spirits Producers
Vorsitzender / Chairman: Thomas Reimer
P. E. Bielenberg
Brauhausstieg 4-8
22041 Hamburg
PF 70 23 17
22023 Hamburg
Tel.: +49 40 681235/ 682291
Fax: +49 40 682293
E-Mail: info@pe-bielenberg.de
Internet: www.pe-bielenberg.de
Verband der mitteldeutschen Spirituosen-Industrie e. V. (VSI)
Association of the Central German Spirits Industry
Ehrenvorsitzender / Honorary Chairman: Manfred Jonas
Vorsitzender und Geschäftsführendes Vorstandsmitglied /
Chairman and member of the executive board: Holger Heering
tBottlers GmbH
Hallesche Strasse 34
06779 Raguhn-Jeßnitz
Tel.: +49 34906 400-25
Fax: +49 34906 400-15
E-Mail: h.heering@tbottlers.de
Internet: www.tbottlers.de
Landesgruppe der Westdeutschen Spirituosenhersteller
Regional Association of Western German Spirits Producers
Geschäftsführerin / Managing Director: Angelika Wiesgen-Pick
Urstadtstraße 2
53129 Bonn
PF 15 02 23
53041 Bonn
Tel.: +49 228 53994-0
Fax: +49 228 53994-20
E-Mail: info@bsi-bonn.de
Internet: www.spirituosen-verband.de
Wir danken unseren Mitgliedern und Partnern für ihre Unterstützung bei
der Erstellung dieser Broschüre.
We thank our partners for their support in realisation of this brochure.
... you can leave your cap on
Individual closures – for the special product
www.pepco.de
Höchste
Funktionalität:
stapelfähig
und extra
gehärtet
Hochwertige
Veredelung:
Glasrelief
Markenkompetenz von SAHM:
Das PITÚ Exklusivglas
er fa hr en sie mehr auf w w w. s a hm.d e
Pfefferkorn & Co GmbH
Im Boorstück 11 · D-55469 Simmern · info@pepco.de
Tel. +49 (0) 6761 93 33 -0 · Fax +49 (0) 6761 93 33 -0
100 % VOL. GENUSS, 100 % VOL. ERFOLG
Ob Flavored Vodka, Likör oder alkoholische Mixgetränke: mit innovativen Getränkeideen, trendigen Geschmacksrichtungen und zukunftweisenden Technologien gibt
Symrise Ihren Marken neue Impulse.
Symrise – always inspiring more...
www.symrise.com
Bundesverband der Deutschen
Spirituosen-Industrie und -Importeure e. V. (BSI)
Urstadtstraße 2
53129 Bonn
Deutschland
Tel.: +49 228 53994-0
Fax: +49 228 53994-20
E-Mail: info@bsi-bonn.de
Internet: www.spirituosen-verband.de
Rue de Luxembourg 47-51
1050 Bruxelles
Belgien
Tel.: +32 22311669
Fax: +32 22309886
E-Mail: bruessel@bsi-bonn.de
• Concept: JS Media Tools A/S • 34126 • www.jsdeutschland.de
Büro Brüssel
Deutsches Haus der Land- und Ernährungswirtschaft
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
24
Dateigröße
1 448 KB
Tags
1/--Seiten
melden