close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(PDF) des Grazer Barcamps 2015 zum download

EinbettenHerunterladen
––
SPONSOR
INFORMATION //
BARCAMP
GRAZ
2015 //
/ 300 Teilnehmende
/ 6 Camps Barcamp
/ 1 Netzwerk
Graz
–––
Auch vom 17.-19. April 2015 wird das Barcamp
Graz wieder Ideenzünder und Impulsgeber, bei
dem sich Wissenscamp, Designcamp, Politcamp,
Appdevcamp, Startcamp und UXcamp zu einem
geballten Wissenspool zusammenschließen.
Was geschieht, wenn wie durch einen Zufall
PhysiotherapeutInnen, ProgrammiererInnen und
DesignerInnen eine spezifische Frage aus dem
Wissensmanagement diskutieren? Genau - neue
Ideen entstehen. Oder ein ganz neues
Geschäftsmodell.
Das kann auch passieren, wenn EntwicklerInnen
mobiler Plattformen, Interessierte an politischer
Kommunikation und Startups aufeinander treffen.
Wenn also all diese so unterschiedlichen
Fachbereiche einander auf Augenhöhe begegnen,
wie durch einen Zufall gemeinsame
Interessensgebiete entschlüsseln, dann ist Barcamp
in Graz.
–––
Wir laden Sie ein, uns als Sponsor zu unterstützen
und am Barcamp Graz sichtbar zu werden. Mit
Ihrem Beitrag können wir ein spannendes Grazer
Event unter dem Motto ıWissen ist teilbar„
realisieren.
Anbei finden Sie ein kurzes Factsheet zum
Barcamp Graz und weiters ein Video vom Barcamp
Graz.
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung und Ihren
Beitrag zum Barcamp Graz 2015!
Vielen Dank!
Der Ort an dem gemeinsam und auf Augenhöhe
neue Ideen gedacht, entwickelt und umgesetzt
werden. Der Ort an dem seit Jahren erfolgreich
umgesetzt wird, was angesagte IdeenmanagerInnen
predigen: Völlig unterschiedliche Menschen und
Fachbereiche zu einem Thema zusammen zu
bringen. Für eine gemeinsame Zukunft, geboren in
Graz.
BARCAMP GRAZ
17-19 APRIL 2015
FH JOANNEUM
01//
APRIL
2015
–––
Durch die heutzutage zur Verfügung stehenden
Technologien (Social Media,
Kommunikationstools, intelligente
Informationssysteme, …) stellen sich
Organisationen schwierigeren Situationen,
welche allerdings auch eine Vielzahl an neuen
wertvollen Möglichkeiten bieten: jeder muss sich
einer zunehmenden Informationsflut und
Komplexität stellen, welche sinnvoll gehandhabt
und genutzt werden muss, um kompetitiv und
up-to-date zu bleiben.
Das WissensCamp 2015 ist die sechste Ausgabe des
österreichweit einzigen Barcamps zum Thema
Wissensmanagement und -technologien. Es wendet
sich an WissensarbeiterInnen, UnternehmerInnen,
ForscherInnen, NetzaktivistInnen und
PraktikerInnen. Es soll dem Wissensaustausch und
der besseren Vernetzung der Community dienen,
und klare praxisnahe Antworten liefern. Für die
wachsende Anzahl an WissensarbeiterInnen,
Communities und NetzaktivistInnen gilt es, das
relevante Wissen aufzufinden und zu filtern,
adäquat zu organisieren und sinnvoll zu teilen.
Von Tools, Methoden und Technologien des
Wissensmanagements und dem Aufzeigen von
neuen Wegen für Unternehmen und Organisationen,
bis hin zu aktuellen Forschungsfragen, können die
vielfältigsten und unterschiedlichsten Themen beim
WissensCamp Graz zur Diskussion gestellt
werden.
–––
Ansprechpartner WissensCamp
Rene Kaiser
+43 664 34 35 815
rene.kaiser@joanneum.at
@rene_kaiser
Sebastian Dennerlein
+43 699 17 20 1680
sdennerlein@know-center.at
@sdennerlein
02//
APRIL
2015
–––
Seit 2011 ist Graz City of Design. Im Rahmen
des „Designmonat in Graz“ findet auch heuer
wieder das DesignCamp statt; mit reger
Anteilnahme vieler kreativer Köpfe aus dem
gesamten deutschsprachigen Raum wird es mit
Sicherheit wieder ein gelungenes Wochenende.
Gemäß der Grundidee eines Barcamp, die aus dem
Wunsch entstanden ist, in einer offenen Umgebung
zu lernen und Wissen zu teilen, gestaltet sich das
gesamte Programm sehr transparent und flexibel.
Jede/r, die/der etwas beizutragen hat oder lernen
möchte, ist willkommen und herzlich eingeladen,
nach eigenen Vorstellungen mitzumachen und sich
einzubringen.
In diesem Rahmen selbst initiierter Sessions
knüpfen DesignerInnen neue Kontakte, praktizieren
kreativen Gedankenaustausch, teilen neue Ideen
untereinander und kommen so zu überraschend
knackigen Ergebnissen.
Egal ob ArchitektIn, Web-, Produkt-, 3D-,
Industrie-, Foto-, Grafik-, Mode-, Schmuck-,
Communication-, Media-, Sound- und
InteractiondesignerIn, AusstellungsdesignerIn,
Usability und User Experience DesignerIn oder
MultimediadesignerIn - jede/r ist eingeladen, sich
aktiv mit eigenem Thema einzubringen und
Innovation pur zu erleben.
–––
Ansprechpartnerinnen DesignCamp
Sigrid Bürstmayr
+43 699 18 32 6238
sigrid.buerstmayr@gmx.at
03//
APRIL
2015
–––
Ob Open Data oder Crowdsourcing, Social
Networks oder Netzpolitik: Politische
Kommunikation und Entwicklung passiert mehr
denn je im und mit dem Internet. Das Web ist
gleichsam zu einem Treibstoff für die
Demokratie avanciert - es ist der Energieträger
für zahlreiche Revolutionen, im Großen wie
auch im Kleinen.
Das Politcamp Graz war 2008 das erste seiner Art
im deutschsprachigen Raum. In der Zwischenzeit
hat es sich die Veranstaltung als offener, temporärer
Think Tank für all jene etabliert, die sich mit
politischer Kommunikation im Web
auseinandersetzen: Alljährlich kommen
MandatarInnen, BeamtInnen, EntwicklerInnen,
WissenschaftlerInnen, BloggerInnen, AktivistInnen
und viele andere mehr, um sich über die
brennenden politischen Themen unserer Zeit auf
den neuesten Stand zu bringen.
In der offenen, dreitägigen Veranstaltung werden
die Auswirkungen von (sozialen) Medien auf die
politische Kommunikation beleuchtet und diskutiert
- es geht um innovative Ideen und
Partizipationsprojekte. Was auf die Tagesordnung
kommt, das bestimmen die TeilnehmerInnen selbst.
Klar ist vorab nur: Es wird mitreißend sein!
–––
Ansprechpartner PolitCamp
Marc Pietkiewicz
+43 664 46 40 213
marc@barcamp-graz.at
@murdelta
Heinz Wittenbrink
+43 664 14 54 886
heinz.wittenbrink@gmail.com
@heinz
04//
APRIL
2015
–––
Seit 2010 gibt es das icamp, welches seit 2014
unter dem Namen appdevcamp fortgeführt wird.
Thema bleibt nach wie vor mobile SoftwareEntwicklung. Jedoch sprechen wir hier nicht nur
von iOS Entwicklung auf Apple Geräten,
sondern wir beschäftigen uns genauso mit allen
anderen Plattformen. Auch Android, Windows
mobile und Co. sind bei uns definitiv ein Thema.
Mobile Technologien spielen in der heutigen
Gesellschaft eine immer entscheidendere Rolle! Sei
es ein Smartphone, iPod, Tablet oder auch ein
mobiles Endgerät, welches bald auf den Markt
kommt. Die Technologien sind kurzlebig - demnach
gibt es immer Neues zu entdecken und zu
erforschen.
In den Tagen des Barcamps werden wir uns mit
neuesten Errungenschaften der Technik
auseinandersetzen, in die spannende Welt des
Programmierens eintauchen und natürlich Kontakte
knüpfen. Wir wollen alle EntwicklerInnen
ansprechen, am hochkarätigen appdevcamp 2015
teilzunehmen!
v
–––
Ansprechpartner AppDevCamp
Jörg Simon
+43 690 19 03 6015
jsimon@know-center.at
@j_simon
05//
APRIL
2015
–––
Das StartCamp bietet zum bereits dritten Mal in
Graz ein Forum zum freien Wissens- und
Meinungsaustausch zwischen GründerInnen,
UnternehmerInnen und allen, die es noch
werden wollen. Hier wird offen über die eigenen
Erfahrungen berichtet sowie über neue
Techniken, Tools und Methoden diskutiert.
Für viele ist ein StartUp ein modernes Abenteuer,
beginnend mit dem Schritt in die Selbstständigkeit
um großartige Dienstleistungen und Produkte zu
erschaffen, die wahre Probleme lösen und
KundInnen glücklich machen sollen. Aber wo
beginnt man? Was muss man dazu alles wissen?
Wer hilft mir dabei? Im StartCamp beantworten wir
genau diese Fragen für alle angehenden
GründerInnen und UnternehmerInnen, die noch
vieles vorhaben!
Zusammen mit allen TeilnehmerInnen tauschen wir
ganz offen Erfahrungen aus, erzählen von Fehlern
sowie wichtigen Entscheidungen und gehen näher
darauf ein, wie es in der Praxis wirklich
funktioniert und was es bedeutet, ein eigenes
StartUp auf die Beine zu stellen.
Wir richten uns aber nicht nur an Personen, die in
der Wirtschaft starten. Jedes Projekt, egal ob
Verein, Open Source oder NGO kann vom
StartCamp profitieren.
–––
Ansprechpartner StartCamp
Jürgen Brüder
+43 676 92 72 736
juergen@barcamp-graz.at
@jaybrueder
06//
APRIL
2015
–––
„User Experience, Usability und
Benutzerzentrierte Produktentwicklung“ – unter
diesem Motto laden wir herzlich zum ersten
Grazer UXCamp am 18. April 2015 ein!
Immer mehr Produkte bieten so viele
Funktionen, die auch noch kompliziert und
schwer zu bedienen sind, dass viele Menschen
daran verzweifeln. Auf der anderen Seite gibt es
manchmal Produkte die außergewöhnlich
einfach zu nutzen sind, einen
Begeisterungsfaktor für den Kunden darstellen
und eine besondere „User Experience“
bieten..
Egal ob UX-ExpertIn, StudentIn oder an der
Entwicklung einfach zu bedienender und
außergewöhnlicher Produkte beteiligt/interessiert,
stell deine Session über ein Produkt, ein Service,
ein Projekt, eine Idee oder deine Erfahrungen vor.
Diskutieren wir gemeinsam über User Experience
Management, User Research, Informationsarchitektur, Prototyping, Usability Testing,
Fokusgruppen, Co-Creation, Interaktionsdesign,
HCI & HMI, Customer Experience, Service Design
oder Frontend- Entwicklung.
Das UXCamp bietet die Möglichkeit zur
Vernetzung und zum offenen Erfahrungsaustausch
– jede/r ist eingeladen sich zu beteiligen und
mitzudiskutieren u.a. darüber, was ein besonderes
Kundenerlebnis ausmacht, welche Methoden
zielführend sind, welche Stolpersteine es geben
kann, wie man NutzerInnen aktiv in die
Produktentwicklung einbinden kann und über
Trends im Bereich User Experience. Melde dich
jetzt an!
uxcamp
–––
Ansprechpartner StartCamp
Andrei Parvu
+43 664 3400 871
andrei.parvu@uxblog.at
@uxblogat
Astrid Tarkus
+43 660 46 39 111
astrid_tarkus@yahoo.de
07//
SPONSOR
PAKETE
Sponsorpaket I
–––
500,- oder Kostenübernahme für einzelne
Ausgaben z.B. Essen (Rechnung kann
gestellt werden)
Sponsorpaket II
–––
1000,- oder Kostenübernahme für
einzelne Ausgaben z.B. Essen (Rechnung
kann gestellt werden)
Plakate
Infoscreens
Flyer
Webseite
Wiki
Plakate
Infoscreens
Flyer
Webseite
Wiki
Kommunikation über sämtliche Social
Media Kanäle
Kommunikation über sämtliche Social
Media Kanäle
Merchandising Artikel werden verteilt
und ausgelegt
Merchandising Artikel werden verteilt
und ausgelegt
+
Sponsor-Logo am Barcamp T-Shirt
Rollups vor Ort
08//
KONTAKT
KERN-ORGANISATIONSTEAM
–––
AnsprechpartnerInnen
Barcamp Graz 2014
–––
AnsprechpartnerInnen
Barcamp Graz 2014
Marc Pietkiewicz
+43 664 46 40 213
marc@barcamp-graz.at
@murdelta
Jürgen Brüder
+43 676 92 72 736
juergen@barcamp-graz.at
@jaybrueder
Alina Lauchart
+43 664 8831 8147
alina@barcamp-graz.at
@alliumart
Eva Ulbrich
+43 650 67 04 670
eva@barcamp-graz.at
09//
–––
RETROSPEKTIVE
BARCAMP GRAZ 2014
–––
v
uxcamp
barcamp-graz.at
twitter.com/bcgraz
#bcg15
facebook.com/barcampgraz
Autor
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
10
Dateigröße
1 635 KB
Tags
1/--Seiten
melden