close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

432 - Herr, steh mir bei - Gebet vor der Predigt

EinbettenHerunterladen
T: Lothar Zenetti 1989
M: Christian Hählke 2009
35. Gebet vor der Predigt
4
A4
C
G
å å
ä
å
A å
ver
A å
Du
A å
das
-
bei, wenn
å
å
kün - di - ge,
C
bist der
å
C
å
å
å
was
du
ge - sagt,
Wort, das lebt und
G
å
ge
-
ä.
tan.
å ä
du gehst aus, zu
sä - en
å å
å
å
Men-schen
å å
F
Sä - mann,
å
C
ä
å
ich vor all den
å
å
å å å
C
å å å å
ä. å
1. Herr, steh mir
F
G7
G7
F
å
G
å
å
C
å
Le - ben we - cken
2. Sei du in mir und sei auf meinen Lippen,
auf meiner Zunge, dass ein jeder spürt:
du bist es, der da spricht, und deine Stimme,
sie ist es, die an unsre Herzen rührt.
3. Herr, dulde nicht, dass ich dein Wort verbiege,
damit's ein wenig zeitgemäßer sei
und eben so, wie wir es gerne hätten. Dein Wort ist Wahrheit, sie allein macht frei.
4. Gib mir auch Mut, das Alte neu zu sagen.
Lebendig ist dein Wort, und du befreist.
Du öffnest Mund und Ohr und unsre Herzen.
Ich bitte, Herr, um deinen heil'gen Geist!
ä.
kann.
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
8
Dateigröße
8 KB
Tags
1/--Seiten
melden