close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Elternbrief Nr. 3 – 2014/15 vom 27.01.2015 - GS

EinbettenHerunterladen
Grundschule Schwabhausen
Augsburger Str. 29  85247 Schwabhausen
Tel.: 08138/1232  Fax: 08138/669949
E-Mail: verwaltung@gs-schwabhausen.de
www.gs-schwabhausen.de
Elternbrief Nr. 3 – 2014/15
vom 27.01.2015
Sehr geehrte Eltern unserer Grundschüler,
ich hoffe, Sie und Ihre Kinder hatten einen guten Start ins neue Jahr, für das ich Ihnen noch einmal
alles Gute wünschen möchte. Die erste Hälfte des ersten Schuljahres liegt nun fast hinter uns und ich
möchte Sie für Ihre Planungen informationstechnisch auf dem Laufenden halten, und Ihnen gerne
einige wichtige Termine und Informationen übermitteln.
1. Faschingsturnen mit Crazy Wolfi
Am Donnerstag, den 12.02.2015, findet in unserer Turnhalle das Faschingsturnen mit „Crazy Wolfi „
statt. An diesem Tag erleben unsere Schüler/innen eine verrückte Sportstunde mit einem coolen Mix
aus Sport, Tanz und Musik. Ihr Kind braucht an diesem Tag Sportkleidung, Sportschuhe und ein
Getränk. Wir alle freuen uns darauf und bitten Sie, Ihrem Kind bis 06.02.2015 den Betrag von 2,50
Euro dafür mitzugeben.
2. Kopiergeld
Wie bereits im 1. Elternbrief vom 24.09.2014 angekündigt, wird das jährliche Kopiergeld i.H.v.15,00
Euro zum Halbjahr eingesammelt. Bitte geben Sie Ihrem Kind das Geld ebenfalls bis spätestens
06.02.2015 mit.
3. Fastenbrotaktion
Den Gedanken des Fastens, Teilens und Helfens wollen wir auch in diesem Jahr wieder
traditionsgemäß an unserer Schule durchführen. Er findet statt am 25.02.2015 und beginnt mit einem
ökumenischen Gottesdienst. Danach findet die „Fasten-Pausenbrot-Aktion“ statt, bei der die Kinder
auf ihr gewohntes Pausenbrot verzichten. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen - dem Wert des
Pausenbrotes entsprechenden - Geldbetrag mit. Die Kinder erhalten statt dessen eine Scheibe Brot,
die der Elternbeirat zur Verfügung stellt. Der Erlös geht, wie die letzten Schuljahre auch, an einen
gemeinnützigen Zweck, den wir Ihnen noch bekannt geben werden. Über die Höhe des
Spendenbetrages werden wir Sie gesondert informieren. Es würde uns freuen, wenn Sie auch dieses
Jahr die Fastenbrotaktion großzügig unterstützen. Herzlichen Dank schon vorab dafür!
4. Schuleinschreibung / verfrühtes Unterrichtsende
Die Schuleinschreibung für das Jahr 2015/16 findet am Dienstag, 24.03.2015 statt.
An diesem Tag endet der Unterricht für die Regelklassen der 1. und 2. Jahrgangstufen um 11:10 Uhr
und für die 3. und 4. Jahrgangstufen um 12:15 Uhr.
Für die Ganztagesklassen endet der Schultag um 14:00 Uhr nach der Betreuung durch die
Kooperationskräfte.
5. Elternsprechtag
Der 2. Elternsprechtag für die Klassen 1,2 und 4 findet am Mittwoch, den 15.04.2015, in der Zeit von
16:00 – 19:00 Uhr statt.
Der Elternsprechtag der 3. Klassen findet nach den VERA Vergleichsarbeiten (Mai/Juni 2015) statt.
Sie erhalten eine gesonderte Einladung kurz vor diesen Terminen durch die Klassenlehrkräfte.
KOOPERATIONSKRAFT
Zum Schluss möchte ich Sie noch darüber informieren, dass wir für die Freizeitbetreuung unserer
Ganztagesklassen zum neuen Schuljahr eine Kooperationskraft für die Mittagsbetreuung suchen.
Wenn Sie also gerne mit Kindern arbeiten und unsere Schüler/innen täglich in der Zeit von 11:30 Uhr
bis 14:00 Uhr beim Mittagessen und in der Freizeit betreuen möchten, freuen wir uns auf Ihre
aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte direkt an das Sekretariat der Schule senden bzw. dort
abgeben:
Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Grundschule Schwabhausen
Schulleitung: Nicola-A. Lachner
85247 Schwabhausen
Telefon: 08138- 1232
E-Mail: rektor@gs-schwabhausen.de
Homepage: www.gs-schwabhausen.de
Wir erwarten uns:




Freude und Belastbarkeit im Umgang mit Kindern der Altersstufe (6 - 10 Jahre)
einen liebevollen, aber konsequenten Umgang mit unseren Kindern
Erfahrungen im sportlichen Bereich (z.B. als Übungsleiterin,...)
Erfahrungen im kirchlichen/sozialen Bereich (Kommuniongruppen, Jugendgruppenerfahrung,
Bücherei,...)
 pädagogische Erfahrung durch eigene Kinder
Sie zeichnen sich durch kreatives Geschick, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit aus. Die
Freude am wertschätzenden und achtsamen Umgang mit Kindern ist für Sie selbstverständlich.
Weitere Informationen (bzgl. Gehalt, Sonstiges...) erhalten Sie telefonisch über unsere
Ansprechpartnerin und Ihren zukünftigen Arbeitgeber:
Frau Ester Hantke
AWO Kinder u. Jugend GmbH
Anton-Günther-Str. 1
85221 Dachau oder
e.hantke@awo-dachau.de.
Mit freundlichen Grüßen
Nicola-A. Lachner
Rektorin
-------------------------------------- Bitte hier abtrennen------------------------------------------------------------Den Elternbrief Nr. 3 vom 27.01.2015 habe ich erhalten und zur Kenntnis genommen:
………………………………………………………..………………………………………………………
Name der Schülerin/des Schülers
Klasse
……………………………………………………….…………………………………………….……………….
Datum
Unterschrift der Erziehungsberechtigten
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
147 KB
Tags
1/--Seiten
melden