close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aktueller Pfarrbrief

EinbettenHerunterladen
Pfarrnachrichten
Nr. 2/2015
vom 26.01. bis 08.02.2015
----------------------------------
4. und 5. Sonntag
im Jahreskreis 2015
Liebe Gemeinde!
NUR FÜR HEUTE
Nur heute werde ich mich bemühen, den Tag zu erleben, ohne das Problem
meines Lebens auf einmal lösen zu wollen.
Nur für heute werde ich mich den Gegebenheiten anpassen, ohne zu verlangen,
dass sich die Gegebenheiten an meine Wünsche anpassen.
Nur für heute werde ich etwas tun, wozu ich eigentlich keine Lust habe.
Nur für heute werde ich nicht danach streben, die anderen zu kritisieren oder zu
verbessern - nur mich selbst.
Nur für heute werde ich eine gute Tat vollbringen.
Nur für heute werde ich zehn Minuten meiner Zeit einem guten Buch widmen.
Nur für heute werde ich keine Angst haben.
Nur für heute werde ich ein genaues Programm aufstellen. Vielleicht halte ich mich
nicht genau daran, aber ich werde es aufsetzen.
Und ich werde mich vor zwei Übeln hüten: Vor der Hetze und der
Unentschlossenheit.
Nur für heute werde ich glauben - selbst wenn die Umstände das Gegenteil zeigen
sollten - dass Gott für mich da ist, als gäbe es sonst niemand auf der Welt.
Ich will mich nicht entmutigen lassen durch den Gedanken, ich müsste dies alles
mein ganzes Leben lang durchhalten.
Heute ist es mir gegeben, das Gute während zwölf Stunden zu wirken.
Nach dem hl. Papst Johannes XXIII. - Dekalog der Gelassenheit
Das wir so voll Vertrauen und Gelassenheit durch das noch neue Jahr gehen
mögen,
das wünscht
Ihnen Ihre und Eure Schwester Maria Dominik
2 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Sprechzeiten von Pfr. Hasselmann
Dienstag, den 27.01.
Mittwoch, den 28.01.
Donnerstag, den 29.01.
09.30 – 10.30
16.30 – 17.30
17.30 – 18.30
Dersum
Heede
Dörpen
Dienstag, den 03.02.
Mittwoch, den 04.02.
Donnerstag, den 05.02.
09.30 – 10.30
16.30 – 17.30
17.30 – 18.30
Dersum
Heede
Dörpen
Wir sind für Sie da
Wichtiger Hinweis zu den Pfarrnachrichten
Die nächsten Pfarrnachrichten erscheinen für 2 Wochen für die Zeit vom 09. bis
zum 22. Februar 2015. Alle Nachrichten und Messintentionen für diese Zeit
müssen bis Donnerstag, 29.01.2015 in den jeweiligen Pfarrbüros vorliegen.
Später eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden, da der
Druck der Pfarrnachrichten an eine Druckerei abgegeben wird.
Aufgrund dieser Änderung wird es auch geänderte Öffnungszeiten der
Pfarrbüros geben. Bitte beachten sie die unten angegebenen Zeiten!
Pfarrer Johannes Hasselmann, Tel. 790,
oder Handy 0171-2814598 (in dring. Notfällen)
Pastor Pater Thomas, Tel. 9199733,
Diakon Heinz Klasen, Tel. 8289
Gemeindereferentin Sr. Maria Dominik, Tel. 919631
Gemeindeassistentin Maria Freitag, Tel. 9199734 o. 0152-22479976
Schwesternhaus Dörpen Tel. 8902,
Schwesternhaus Heede Tel. 91950
Ambulante Krankenpflege Tel. 8514
Hospizbewegung Pbg., Ortsgruppe Dörpen: Tel. 0173/9644393
Pfarrbüro St. Vitus: Tel. 790, Fax 919870
Mail: st.vitus.doerpen@t-online.de
Bürozeiten: Di. 16:30 – 18:00; Do 9:00 – 11:30; Fr. 9:00 – 11:30 Uhr
Pfarrbüro St. Petrus: Tel. 554, Fax 990578;
Mail: pfarramt@sankt-petrus-heede.de
Bürozeiten: Mo - Do. 9:00 – 11:00; Mi. 14:30 – 17:30; Do. 14:30 – 15:30
Uhr
Pfarrbüro St. Antonius: Tel. 8989, Fax 910833;
Mail: katholisches.pfarramt.dersum@ewetel.net
Bürozeiten: Mo 08:30 – 11:30; Di. 8:30 – 11:30; Do. 8:30 – 10:30 Uhr
3 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Gottesdienste
Montag, 26.01.2015
07:00 HE
Hl. Messe SH
19:00 HE
Hl. Messe (Petruskirche)
19:30 D/ND Rosenkranzandacht
Dienstag, 27.01.2015
08:15
09:00
10:30
19:00
DÖ
D/ND
DÖ
HE
Wortgottesfeier
Hl. Messe mit Aussetzung u. sakrament. Segen
Hl. Messe im Johannesstift
Hl. Messe
Mittwoch, 28.01.2015
07:50
15:00
18:30
19:00
HE
HE
D/ND
D/ND
Schulmesse
Hl. Messe
Rosenkranzandacht ND
Hl. Messe ND
Donnerstag, 29.01.2015
08:00 HE
19:00 DÖ
Hl. Messe
Hl. Messe
6 WA Johann Ottens
Freitag, 30.01.2015
08:15 DÖ
19:00 HE
Hl. Messe
Hl. Messe
Samstag, 31.01.2015
17:00 DÖ
17:30 D/ND
18:30 HE
Vorabendmesse
Vorabendmesse
Vorabendmesse
1. JA Adele Kruth
1. JA + Angela Osteresch -
Nach den Hl. Messen wird der Blasiussegen gespendet
4 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Gottesdienste
Sonntag, 01.02.2015
4. Sonntag im Jahreskreis
Deuteronomium 18,15-20; 1. Brief an die Korinther 7,32-35; Markus 1,21-28
08:00
10:00
10:45
15:00
14:30
15:30
18:00
HE
DÖ
HE
HE
DÖ
DÖ
HE
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Andacht anschl. Blasiussegen, bes. f. Familien u. Kinder
Tauffeier Felix Reeßing u. Mia Haskamp
Blasiussegen, besonders für Familien und Kinder
Blasiussegen
---------------------------------------------
Kollekte für unsere Gemeinden
Nach den Hl. Messen wird der Blasiussegen gespendet
Montag, 02.02.2015 Fest Darstellung des Herrn – Maria Lichtmess
07:00 HE
19:00 HE
15:30 DÖ
Hl. Messe SH
Hl. Messe mit Kerzensegnung (Marienkirche) / wer
Kerzen gesegnet haben möchte, bitte mitbringen
Wortgottesfeier im Johannesstift
Dienstag, 03.02.2015
08:15 DÖ
09:00 D/ND
19:00 HE
Hochfest Hl. Ansgar
Wortgottesfeier
Hl. Messe - Blasiussegen mit Kita Hl. Messe
Mittwoch, 04.02.2015
07:50
15:00
18:30
19:00
HE
HE
D/ND
D/ND
Schulmesse
Hl. Messe
Rosenkranzandacht ND
Hl. Messe ND – Blasiussegen –
Priesterdonnerstag, 05.02.2015
08:00 HE
15:00 DÖ
19:00 DÖ
Gedenktag Hl. Agatha
Hl. Messe
Hl. Messe anl. Patronatsfest Hl. Agatha in Neudörpen
Hl. Messe
5 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Gottesdienste
Freitag, 06.02.2015
08:15 DÖ
19:00 HE
Herz-Jesu-Freitag
Hl. Messe
Hl. Messe - Aussetzung
--------------------------------
Kollekte für die Priesterausbildung
Samstag, 07.02.2015
17:00
17:30
18:30
22:00
DÖ
D/ND
HE
HE
Vorabendmesse 6 WA Agatius Benker
Vorabendmesse
Vorabendmesse
Hl. Messe anschl. Lichterprozession (mit der Schola
Magnificat)
Sonntag, 08.02.2015
5. Sonntag im Jahreskreis
Jiob 7,1-4.6-7; 1. Brief an die Korinther 9,16-19.22-23; Markus 1,29-39
08:00
10:00
10:45
14:30
DÖ
DÖ
HE
HE
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Eucharistiefeier
Tauffeier Anton Hunfeld, Eva Ehls und Jan Hebbelmann
(PK)
---------------------------------------------------
Kollekte für das Ansgarwerk
6 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Das geht uns alle an
Der Herr schenke ihm die ewige Ruhe - Pfr. i.R. Georg Gruber
Am 15. Januar 2015 verstarb Pfr. i. R. Georg Gruber. 15 Jahre hat er als
Ruheständler in unserer Pfarrgemeinde Heede gewohnt. In dieser Zeit war er mit
selbstlosen und unermüdlichen Einsatz für die Menschen in unserer
Pfarreiengemeinschaft da. Er hat uns besonders in St. Petrus in Ketten in der
pastoralen Arbeit stark unterstützt. Nicht nur dass er viele Gottesdienste gefeiert
hat. Er war ebenso in der Seelsorge eine große Hilfe und unentbehrliche Stütze.
Auch als er den Altardienst nicht mehr übernehmen konnte, war er noch lange als
Beichtvater für die Menschen da.
Vor einem Jahr musste er altersbedingt in das Nikolausstift in Rhede umziehen.
Wir verdanken ihm vieles. Möge ihm Gott alles Gute vergelten.
Herzlich bitte ich Sie ihn in ihr Gebet einzuschließen.
Der Herr schenke ihm die ewige Ruhe – Pater Walter Gödt
Am 27. Dezember 2014 verstarb Pater Walter Gödt. Er wurde am 02. Januar in
einem feierlichen Gottesdienst verabschiedet und beigesetzt. Von 2008 bis 2010
half er als Subsidiar Pfarrer Kotte in der damals gegründeten Pfarreiengemeinschaft Dörpen-Dersum. In dieser Zeit wirkte er segensreich in seiner
liebenswerten, herzlichen und unnachahmlichen Art für die Menschen in unseren
Gemeinden.
Wir verdanken ihm vieles. Möge ihm Gott alles Gute vergelten.
Wir wollen ihm besonders gedenken in der Messe in Dersum am Dienstag, den
10.02.2015, um 9.00 Uhr. Dazu lade ich herzlich ein.
So schön war die Zeit....
Vor ein paar Tagen wurde uns mitgeteilt, dass Sr. M. Marcellis, unsere Küsterin in
der Pfarrgemeinde Dörpen, versetzt wird. Seit über zehn Jahren ist sie bei uns und
war mit Leib und Seele unsere Küsterin.
Sie wirkte dabei nicht nur als Küsterin, sondern weit darüber hinaus für die
Menschen in unserer Gemeinde. Wir haben ihr viel zu verdanken und hätten sie
gern noch länger bei uns gehabt.
Wann die Verabschiedung sein wird, steht noch nicht fest und wird im nächsten
Pfarrbrief oder den Vermeldungen bekannt gegeben.
Besinnungswochenende für Frauen/Schwagstorf 2015 „ Wellness für die
Seele!“
Herzliche Einladung zum Besinnungswochenende für Frauen von jung bis alt in
Schwagstorf! Es findet statt von Freitag, 20. Februar, abends bis Sonntag 22.
Februar, mittags; Anmeldungen und weitere Informationen ab sofort möglich bei:
Sr. Maria Dominik Tel: 919631 oder 8902.
7 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Am 03. Februar feiern wir das Fest des Heiligen Blasius.
Blasius von Sebaste war der Überlieferung zufolge Bischof von Sebaste in
Kleinasien. Der Heilige zählt zu den vierzehn Nothelfern. Die bekannteste
Erzählung über Blasius berichtet, wie er während seiner Gefangenschaft in einem
römischen Gefängnis einem jungen Mann, der an einer Fischgräte zu ersticken
drohte, das Leben rettete. Deshalb erteilt die Kirche nach alter Tradition den
Blasiussegen zum Schutz gegen Halskrankheiten um den Gedenktag des Hl.
Blasius. Darin kommt das gläubige Vertrauen auf die Heilszusage Gottes gerade
auch für das leibliche Wohlergehen des erlösungsbedürftigen Menschen zum
Ausdruck.
In unserer Pfarreiengemeinschaft besteht die Möglichkeit:
am Wochenende 31.01.15 /01.02.15 nach den Vorabendmessen bzw.
Sonntagsgottesdiensten,
am Sonntag, den 01.Februar 2015 um 15.00 Uhr in St. Marien/Heede und 15.30
Uhr in St. Vitus/Dörpen
am Dienstag, den 03.02.15, in Dersum mit der Schule und der Kindertagesstätte
und am Mittwoch, 04.02.15 in Neudersum nach der 19.00 Uhr-Messe .
Glaubenstag der Senioren im Gemeindeverbund
Den Glaubenstag der Senioren feiern wir in diesem Jahr im Gemeindeverbund am
Mittwoch, den 11. Februar in Neudersum. Alle Frauen und Männer über 60 Jahre
sind herzlich dazu eingeladen. Wir beginnen um 14:30 Uhr mit einer hl. Messe in
der St. Michael-Kirche, zu der auch die ganze Gemeinde eingeladen ist.
Anschließend ist im Saal Grummel-Kremer gemütliches Beisammensein.
Anmeldungen bis zum 8. Febr.
in Dörpen bei Christa Mauer, Tel. 914113 oder Anni Dettmer, Tel. 525
in Heede bei Hedwig Krallmann, Tel. 1772 oder Sini Terhorst, Tel. 1377
in Dersum bei Agnes Els, Tel. 05939-490
in Neudersum bei Anni Sürken, Tel. 8089 oder Helene Dickmann, Tel. 8420
Freie FSJ und BFD Stellen
Der Marstall Clemenswerth ist mit 112 Betten und ca. 20.000 Teilnehmertagen die
größte Jugendbildungsstätte im Bistum Osnabrück. Wir suchen ab August 2014
vier Freiwillige die in den Bereichen Verwaltung, Hauswirtschaft,
Hausmeistertätigkeit und Bildung ein Freiwilligenjahr absolvieren wollen. Ein
Freiwilligenjahr dauert in der Regel 12 Monate. Alle Freiwillige bekommen eine
Anleitung und eine kleine Vergütung. Beiträge zu allen Sozialversicherungen
werden übernommen. Kindergelder werden in der Regel weiterbezahlt. Gerade für
Abiturienten aber auch für andere junge Menschen eignet sich der
Freiwilligendienst in besonderer Weise, um sich auf das Berufs- oder Studienleben
vorzubereiten. Durch sinnvolle Arbeitsplatzbeschreibungen können sich die
Freiwillen weiterentwickeln und neue Fähigkeiten hinzugewinnen. Kurzfristige
Bewerbungen nehmen wir gern entgegen. Marstall Clemenswerth, Clemenswerth
1, 49751 Sögel, z. H. Herr Christian Thien, Tel: 05952/207200. Weitere Info‘s
unter www.marstall-clemenswerth.de.
8 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Einladung zum Vorbereitungstreffen für den Ökumenischen Kreuzweg der Jugend
2015 zum Thema „Im Fokus: Das Kreuz“
Das 1. Vorbereitungstreffen für den Ökumenischen Jugendkreuzweg findet am
Montag, den 26. Januar 2015 um 19.30 Uhr im Pfarrheim in St. Marien
Rastdorf (Hauptstr. 6) statt. Der Jugendkreuzweg im Dekanat Emsland-Nord
wird vom BDKJ Regionalverband in Zusammenarbeit mit dem katholischen
Jugendbüro organisiert. An diesem Vorbereitungstreffen werden die Stationen
verteilt und weitere Absprachen getroffen.
Infos dazu gibt es im Kath. Jugendbüro Emsland-Nord in Sögel,
Tel.: 05952-207130, E-Mail: soegel@kjb-emsland-nord.de
Die Kindertagespflege „Kleine Strolche“ in Lathen, Wendestr. 9,
hat zum Sommer 2015 noch frei Betreuungsplätze.
Wir informieren Sie gerne über unsere flexiblen Betreuungsmöglichkeiten für
Kinder von 0-3 Jahren in der Kleingruppe (max. 10 Kinder). Unsere
Öffnungszeiten sind ganzjährig Mo-Fr. von 7.00 -17.00 Uhr.
Schauen Sie sich gerne unverbindlich unser Räumlichkeiten an und und lernen
Sie unser Team aus Erzieherinnen und Tagesmüttern kennen. Telefonisch
erreichen Sie uns unter 05933-647685 oder per Mail: kleinestrolchelathen@web.de. Weitere Infos über uns erhalten Sie auch im Internet:
www.kleinestrolche-lathen.de.
Der Landkreis Emsland bietet auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der
VHS Papenburg in den Räumlichkeiten des Familienzentrums/ Kindertagesstätte
St. Elisabeth einen Qualifizierungskurs für Kindertagespflege an.
Eine Infoveranstaltung hierzu findet statt:
am 09. Februar 2015 um 19.30 Uhr
im Familienzentrum St. Elisabeth, Astrid-Lindgren Str.1 in Dörpen
Die Lourdesgruppe Emsland/Ostfriesland
Möchte auch in diesem Jahr zu einer Flugwallfahrt nach Lourdes einladen.
Teilnehmen können kranke und gesunde Pilger. Die Leitung liegt wie in jedem
Jahr in den Händen von Pater Danne. Die Versorgung der Kranken ist durch Ärzte
und Helfer gesichert. Info und Anmeldung bei Annemarie Koop, Dersum , Tel.
04963-1694 oder Ulla u. Hans Kösters, Tel. 04961-71782
9 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Junge Kirche
Messdiener
Neue Messdiener in Dörpen
Wir treffen uns wieder am Donnerstag, den 29.01.15, um 17.00 Uhr im
Christophorushaus. Dort besprechen wir, was wir nach der Einführung noch alles
zusammen machen wollen.
MessdienerInnen in Dersum-Neudersum
Liebe Mädchen und Jungen aus Dersum und Neudersum, liebe Eltern.
Herzlich lade ich alle Erstkommunionkinder des letzten Jahres, die Messdiener/in
werden möchten zu einem Treffen am Donnerstag, den 29.01.2015 um 17:00 Uhr
ins Pfarrheim ein. Auch ältere Messdiner/innen, die an der Ausbildung teilnehmen
möchten, sind herzlich eingeladen. Euer Diakon
Sternsinger
Liebe Sternsinger und Sternsingerinnen!
Die Sternsingeraktion 2015 ist vorbei. Alle Sternsinger, ob klein oder groß, haben
ihre Arbeit gut geleistet und haben den Menschen in Dörpen den Segen Gottes
gebracht und für die armen und unterdrückten Kinder weltweit gesammelt. Dabei
ist eine Summe von € 7.928,11 € zusammengekommen. Herzlichen Dank allen
Sternsingern und ihren Begleitern!!!
Sternsingeraktion 2015
Unsere Sternsinger/Innen haben für die Kinder in armen Ländern in Dersum
3.056,36 € und in Neudersum 2.272,31 € gesammelt. Ein herzlicher Dank allen
Sternsinger/Innen für ihren Einsatz, ebenso allen Eltern, die diese Aktion durch
Einkleidung der Sternsinger/Innen, Autofahren, Mittagessen usw. unterstützt,
sowie allen, die unsere Sternsinger/Innen freundlich aufgenommen haben. Ein
herzliches „Danke-Schön“ auch an Frau M. Sürken für die Organisation der
Sternsinger-Aktion auch in diesem Jahr, sowie der Vorbereitungsgruppe für den
Aussendungsgottesdienst.
Allen Spendern herzlichen Dank!
Sternsingeraktion 2015 in Heede
Die Sternsinger haben für die armen Kinder in der Welt 4.237,88 € gesammelt!!!
(Vorjahr 4.207,84 €). Ein herzliches Dankeschön allen SternsingerInnen für Ihren
Einsatz, ebenso allen Eltern, die diese Aktion durch Einkleidung der
SternsingerInnen, Autofahrten, Mittagessen und anderes mehr unterstützt, sowie
allen Spendern, die unsere SternsingerInnen freundlich aufgenommen haben.
10 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Junge Kirche
Katechetentreffen
Die Firmkatecheten treffen sich am Donnerstag, 29.01.2015 um 20:00 Uhr im
Haus St. Josef in Heede.
Treffen der neuen Gruppenleiter
Alle Jugendlichen, die im Herbst 2014 den Gruppenleiterkurs besucht haben
treffen sich am Dienstag, 03. Februar um 17:00 Uhr im Christophorushaus in
Dörpen.
Erstkommunion 2015 in Heede
Erstkommunionunterricht: Donnerstag, 29.01.2015 von 16:30 – 18:00 Uhr im
Haus St. Josef.
Landjugend Heede
Soccer Halle Dörpen, Donnerstag 29. Januar 2015; Treffen 19 Uhr beim Memory
Dekanatsversammlung am Sonntag 1. Februar 2015; Treffen 14:30 Uhr beim
Memory
Vorstandsschulung in Oesede
am Samstag 14. Februar bis Sonntag 15. Februar 2015. Der Vorstand trifft sich
um 8 Uhr beim St. Josef
11 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Unsere kfd´s und Kolpingfamilien
Kolpingfamilie Dersum-Neudersum und Gesangverein St. Cäcilia
Am Samstag, den 24.01.15 findet um 20:00 Uhr im Saal Ganseforth unser
diesjähriges Winterfest statt. Eine Tombola mit tollen Preisen sowie ein Sketsch
der Theatergruppe Dersum/Neudersum runden das abendliche Programm ab. Wir
freuen uns auf einen gemütlichen Abend mit allen örtlichen Musik- und
Gesangsgruppen, der Kolpingfamilie sowie der gesamten Gemeinde. Der Eintritt
ist frei.
Kolpingfamilie Dersum-Neudersum
Blutspenden ist am 29.01.2015 im Jugendheim von 16:30 – 20:00 Uhr
kfd Dörpen
www.kfd-doerpen.de
Seniorinnenrunde Voranzeige:
Am 10.02.2015, 15.00 Uhr,
sind alle Seniorinnen ganz herzlich zur
Karnevalsfeier ins Christophorushaus eingeladen.
Terminänderung „Bunter Abend“
Der diesjähriger „Bunte Abend“ findet nicht wie bereits angekündigt am 06.
Februar statt. Neuer Termin ist der 18. September 2015. Bitte vormerken!!!!!
Kfd Heede www.kfd-heede.de
Kfd - Frauentreff: Treffen am Montag, 2.02.2015 um 20 Uhr im Haus St. Josef.
kfd: Einladung zum Weltgebetstag!
Alle Frauen sind am 06. März um 8.30 Uhr zum Wortgottesdienst in die PetrusKirche eingeladen und anschließend zum Frühstück im St. Josef. Kosten 4,00€
Wir bitten um Anmeldungen bis zum 01. Februar unter Tel. 1772 oder 8144
Senioren-Trauergruppe:
Treffen am Dienstag, den 27. Januar um 15.00 Uhr im St. Josef.
Abend-Trauergruppe:
Nächstes Treffen am Dienstag, den 27.01.`15 um 19.30 Uhr im St. Josef.
12 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Sankt Antonius Dersum
Wir gratulieren zum Geburtstag
am 01.02. Frau Katharina Hermes, Neuer Weg 25 in Dersum (86 Jahre);
am 04.02. Frau Maria Ahlers, Hauptstraße 40 in Dersum (77 Jahre);
am 05.02. Herrn Hermann Ahlers, Dorfstraße 41 in Neudersum (82 Jahre)
am 07.02. Frau Angela Coßmann, Wehrtannen 9 in Dersum (80 Jahre);
am 08.02. Frau Christina Specker, Wehrtannen 8 in Dersum (87 Jahre);
am 09.02. Herrn Ewerhard Brand, Wehrtannen 14 in Dersum (82 Jahre);
Ihnen alles Gute und Gottes Segen.
Hauskommunion
bringt Pastor Hasselmann Donnerstag, den 05.02.2015 in gewohnter Reihenfolge.
Jahrestreffen der liturgischen Dienste und Vorbeter
Die Lektoren/innen, Kommunionhelfer/innen Erwachsenenvorbeter sowie die
Vorbeter bei den Rosenkranzgebeten bzw. Kreuzwegen sind herzlich zu einem
gemütlichen Jahrestreffen am Donnerstag, den 29.01. um 20 Uhr ins Pfarrheim
eingeladen. Zur Planung benötigen wir eine Anmeldung im Pfarrbüro, Tel. 8989
Gemeinsames Treffen der Pfarrverantwortlichen
Im Pfarrgemeinderat haben wir besprochen, wie wir mit nur 4 Mitglieder den
Aufgaben für unsere Gemeinde gerecht werden können. Wir beschlossen,
zumindestens einmal im Jahr zu einem Treffen von Verantwortlichen der Gruppen,
Dienste und Aufgaben einzuladen. Dieses Treffen ist in etwa eine Art von erweitertem
Liturgieausschuss. Es dient dazu, Absprachen zu vereinfachen und zu treffen,
Termine zu organisieren und zu koordinieren, Wünsche, neue Ideen und Kritik zu
besprechen.
Das Treffen ist am Montag, den 09.02., um 20 Uhr im Pfarrheim. Es werden dazu
gesonderte Einladungen verteilt. Bei Gruppen ohne besonderen Ansprechpartner
wählen wir eine Person so aus – wir bitten um Verständnis.
Aus den Gremien
Der Kirchenvorstand und der Pfarrgemeinderat haben ihre Vorsitzenden in den
letzten Wochen gewählt. Als Vorsitzende des Pfarrgemeinderates wurde Frau Gruber
gewählt. Der Kirchenvorstand stimmte bereits in der konstituierenden Sitzung im
Dezember für Herrn Kuper als stellvertretenden Vorsitzenden.
Ihnen und allen Gremienmitgliedern Gottes Segen für ihr Wirken.
Alle Dersumer Senioreninnen und Senioren
laden wir am Mittwoch, den 04. Februar 2015 um 15:00 Uhr ins Pfarrheim zur
Kaffeetafel ein. Anschließend wollen wir mit Unterstützung des kfd-Teams
Karnevalsstimmung aufkommen lassen. Anmeldung bis Sonntag, 01. Februar 2015
bei A. Els, Tel. 05030-490.
Der „Förderverein Kindertagesstätte Villa Kunterbunt Dersum/Neudersum e.V.“
bedankt sich recht herzlich bei der Gaststätte Grummel-Kremer für die Spende in
Höhe von 140,00 €.
13 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Liebe Familienmess- und Wortgottesdienstkreis-Mitglieder und alle, die Freude
daran hätten, einmal oder zweimal im Jahr eine Familienmesse oder einen
Wortgottesdienst für Kinder und Familien vorzubereiten
Wir treffen uns zur Jahresplanung am Dienstag, den 27. Januar um 20:00 Uhr im
Pfarrhaus in Dersum. Für den Familienmesskreis Sr. Maria Dominik, bei Nachfragen
bitte einfach anrufen, Tel. 919631
Kinderkarneval Dersum-Neudersum
Am Rosenmontag, den 16.02.2015 um 15:30 – 17:30 Uhr sind alle Kinder, die 5
Jahre oder jünger sind, und deren Mütter / Väter eingeladen zum Kinderkarneval im
Schützenhaus in Neudersum.
Anmeldungen bitte bis Montag, den 09.02.15 bei Jennifer Soring, Tel. 907651 oder
Anita Sürken, Tel. 907800.
Sankt Vitus Dörpen
Die Hauskommunion wird am Donnerstag, 05.02. und am Freitag, 06.02., zu den
älteren und kranken Gemeindemitgliedern gebracht!
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
27.01. Michelmann, Marlies
82 Jahre
27.01. Robin, Katharina
80 Jahre
29.01. Rolfes, Hermann
85 Jahre
30.01. Bohse, Anna
82 Jahre
04.02. Sacks, Barbara
94 Jahre
05.02. Beranek, Wilhelm
88 Jahre
Ihnen alles Gute und Gottes Segen.
Taufe
In die Gemeinschaft der Christen aufgenommen werden am Sonntag, 01.02.2015:
Felix Reeßing, Forst-Arenberg-Str. 15, und Mia Haskamp, Lehmstücke 46, Dörpen.
Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihnen und ihren Familien Gottes reichen
Segen.
Die Mutter-Kind-Gruppen laden am Sonntag, 01.02.2015 um 15.30 Uhr, besonders
alle Eltern mit Kleinkindern zu einer Wortgottesfeier verbunden mit Spendung des
Blasiussegens in die Sankt-Vitus-Kirche ein.
Lichtmesskerzen sind in der Kirche zum Preis von 1,--€ erhältlich!!
Jahrestreffen der liturgischen Dienste und Vorbeter
Die Lektoren/innen, Wortgottesdienstleiter/innen, Kommunionhelfer/innen,
Fürbittsprecher/innen und Erwachsenenmessdiener sind herzlich zu einem
gemütlichen Jahrestreffen am Donnerstag, den 12.02.2015 um 20.00 Uhr ins
Christophorushaus eingeladen.
Zur Planung benötigen wir eine Anmeldung im Pfarrbüro: Tel. 790.
14 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Sankt Petrus in Ketten Heede
Die Gemeinde gratuliert zum Geburtstag:
am 26.01. Herrn Hermann Schulte (87 J.) Hauptstr. 4
am 27.01. Herrn Johann Pieper (75 J.) Dörpener Str. 14
am 29.01. Herrn Otto Mauer (87 J.) Kl. Feld 27
am 30.01. Herrn Johann Cordes (79 J.) Arenbergstr. 2
am 01.02. Herrn Karl Öing (76 J.) Bismarckstr. 3
am 04.02. Herrn Hermann Abels (81 J.) Kl. Feld 22
am 06.02. Herrn Hermann Korte (84 J.) Birkenweg 4
Wir wünschen Gottes Segen und Gesundheit.
Verstorben ist aus unserer Gemeinde am 8.01.2015 Herr Heinrich Zurfehr, zuletzt
wohnhaft im Pflegeheim in Weener im Alter von 76 Jahren und am 15.01.2015
Pfarrer i.R. Georg Gruber, zuletzt wohnhaft im Nikolausstift Rhede, im Alter von 83
Jahren.
„Ich bin die Auferstehung und das Leben, wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn
er stirbt.“ Joh 11,25
Taufe
In die Gemeinschaft der Christen aufgenommen werden am 08.02.2015:
Anton Hunfeld, Kirchstr. 4 und Eva Ehls, Hauptstr. 31 aus Heede und
Jan Hebbelmann, Bekumer Ring 5, Hohenhameln. Wir gratulieren ganz herzlich und
wünschen Ihnen und ihren Familien Gottes reichen Segen.
Die Hauskommunion wird wieder am Mittwoch, den 04.02.2015, und am Freitag,
den 06.02.2015 gebracht.
Aus den Gremien
Der Kirchenvorstand und der Pfarrgemeinderat haben ihre Vorsitzenden in den
letzten Wochen gewählt. Als Vorsitzende des Pfarrgemeinderates wurde bei der
letzten Sitzung Frau Brand gewählt, zu stellvertretenden Vorsitzenden Frau
Connemann und Herr Stevens.
Der Kirchenvorstand stimmte bereits in der konstituierenden Sitzung im Dezember
für Herrn Dähling als stellvertretenden Vorsitzenden.
Ihnen und allen Gremienmitgliedern Gottes Segen für ihr Wirken.
Gebetsstätten- Ausschuss:
Der Gebetsstätten-Ausschuss des Pfarrgemeinderates trifft sich am Dienstag,
3.02.2015 um 20 Uhr im Haus St. Josef.
Jahrestreffen der liturgischen Dienste und Vorbeter
Die Lektoren/innen, Wortgottesdienstleiter/innen, Kommunionhelfer/innen,
Erwachsenenmessdiener (Männer und Frauen) sowie die Vorbeter beim
Rosenkranzgebet sind herzlich zu einem gemütlichen Jahrestreffen am Dienstag, den
10.02., um 20 Uhr ins Josefhaus eingeladen. Zur Planung benötigen wir bis
spätestens 05.02.2015 eine Anmeldung im Pfarrbüro: Tel. 554
15 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Gebetsstätte Heede
(weitere Gottesdienste siehe vorne)
Montag, 26.01.2015
15:00-21:00
18:30-19:00
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit (MK) / Rosenkranzgebet (PK) anschl. Hl. Messe
Dienstag, 27.01.2015
15:00-21:00
18:30-19:00
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit/ Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
Mittwoch, 28.01.2015
14:30-15:00
15:00
15:45-16:15
16:00-21:00
19:30
Beichtgelegenheit und Aussetzung (Pfr. Hasselmann u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Pilgermesse
Beichtgelegenheit (Pfr. Hasselmann u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Stille Anbetung (MK)
Rosenkranzgebet
Donnerstag, 29.01.2015
15:00-21:00
19:00-20:00
19:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit
Rosenkranzgebet
Freitag, 30.01.2015
15:00-21:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit/Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
Samstag, 31.01.2015
15:00-17:00
15:00-17:00
18:00
Stille Anbetung (Pfr. Hasselmann u. Pfr. i.R. Brinkmann)
Beichtgelegenheit
Rosenkranzgebet anschl. Vorabendmesse
Sonntag, 01.02.2015
15:00-16:00
15:00-17:00
17:00-18:00
19:30
4. Sonntag im Jahreskreis
Beichtgelegenheit
Blasiussegen anschl. Stille Anbetung
Rosenkranzgebet mit Schlussandacht u. sakr. Segen u. Blasiussegen
Rosenkranzgebet
Montag, 02.02.2015
15:00-21:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit (MK) / Rosenkranzgebet (MK) anschl. Hl. Messe
Dienstag, 03.02.2015
15:00-21:00
15:00-17:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Pilgermesse Gebetsgruppe anschl. Aussetzung (PK)
Beichtgelegenheit/ Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
16 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Mittwoch, 04.02.2015
14:30-15:00
15:00
15:45
16:00-21:00
19:30
Beichtgelegenheit und Anbetung
Pilgermesse
Beichtgelegenheit
Stille Anbetung (MK)
Rosenkranzgebet
Priesterdonnerstag, 05.02.2015
15:00-21:00
19:00-20:00
19:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit
Rosenkranzgebet um Priester- und Ordensberufe
Herz-Jesu-Freitag, 06.02.2015
15:00-21:00
18:30
Stille Anbetung (MK)
Beichtgelegenheit/Rosenkranzgebet anschl. Hl. Messe
Mariensamstag, 07.02.2015
15:00-17:00
15:00-17:00
18:00
20:30
20:00 – 21:45
20:30 – 22:00
22:00
23:30 – 1:00
1:00 – 3:00
3:00 – 6:00
Stille Anbetung
Beichtgelegenheit
Rosenkranzgebet anschl. Vorabendmesse
Beginn der Nachtanbetung mit stiller Zeit (MK)
stille Anbetung (PK)
Beichtgelegenheit und nach der Lichterprozession, solange
Beichtwillige da sind:
Pfr. Sanjeevi, Pater Bleischwitz,
Pastor Berbers, Pfr. i.R. Brinkmann,
Pater Thomas, Pfarrer Hasselmann
Hl. Messe anschl. Lichterprozession
Predigt: Pfarrer Francis Sanjeevi
Kollekte: für unsere Gebetsstätte
Betstunde für Jugendliche, junge Erwachsene und alle,
die kommen möchten
Betstunde für Eltern …
Betstunde anschl. Laudes
bis 6:30 Uhr - Segen
Sonntag, 08.02.2015
15:00-16:00
15:00-17:00
17:00-18:00
19:30
5. Sonntag im Jahreskreis
Beichtgelegenheit
Stille Anbetung
Rosenkranzgebet mit Schlussandacht u. sakr. Segen
Rosenkranzgebet
17 Pfarrnachrichten der Gemeinden Dersum, Dörpen und Heede
Sankt Antonius Dersum / Neudersum
Messintentionen
Samstag, 24.01. zus. ++ Ehel. Johann u. Anna Kamp; ++ Ehel. Anna u. Hermann Poker u.
LuV Fam. Koers-Poker-Schmitz-Staars; ++ Ehel. Hermann u. Katharina Hermes u. LuV
Fam. Hackmann-Klasen-Kuhl; ++ Reinhard u. Maria Lücken u. Josef Wegmann;
Dienstag, 27.01. + Maria Schröer; JM + Margaretha Ganseforth u. Eltern u. Geschwister;
Mittwoch, 28.01. JM + Hermann Schmees u. LuV Fam. Schmees-Gruber-Gerdes; + Angela
Osteresch, + Angela Wilken u. LuV Fam. Wilken-Leffers; ++ Weneslaus u. Marg. Ahlers u.
Anni Ahlers; +Maria Lücken;
Samstag, 31.01. 1. JM + Angela Osteresch; JM + Anna Ottens u. LuV Fam. OttensJansen-Korte; JM + Wilhelm Osewold; JM + Maria Hunfeld; Luv Mitglieder des
Musikvereins 1920 Dersum; ++ Ehel. Anna u. Hermann Poker u. LuV Fam. Koers-PokerSchmitz-Staars; LuV Fam. Krull-Terhorst-von Hebel; + Irmgard Hackmann u. LuV Fam.
Hackmann-Specken u. Angelika Reinking; LuV Fam. Kampen-Gerdes; ++ Anna u. Ägidius
Coßmann; + Anton Schmees u. LuV Fam. Schmees-Hoppe-Specker; ++ Reinhard u. Maria
Lücken u. Sr. Hedwiga; + Ernst Hukelmann u. LuV Fam. Bögemann-Hukelmann; +
Stephan Koop u. Großeltern u. deren Kinder;
Dienstag, 03.02. JM + Rudolf Scholte-Aalbes; JM + Wilhelm Dickmann u. Katharina u.
Sohn Wilhelm Dickmann; + Wilhelm Ahlers; + Agatius Schulte u. LuV Fam. Schulte-Koop;
++ Ehel. Otto u. Helene Gansefort u. Hans u. Wilhelm Ganseforth;
Mittwoch, 04.02. + Angela Osteresch; LuV Fam. Többens-Wegmann u. Tochter Anneliese
Rehnen; + Johann Brand u. LuV Fam. Brand-Zurfehr-Bröring; LuV Fam. AhlersGanseforth-Evering-Hanekamp;
Samstag, 07.02. ++ Ehel. Anna u. Hermann Poker u. LuV Fam. Koers-Poker-SchmitzStaars; + Johannes Funke u. LuV Fam. Funke-Albers-Bruns; LuV Fam. Koop-Pohl; LuV
Fam. Nüsse; ++ Ehel. Martin u. Elisabeth Wilholt u. Tochter Marlies; ++ Johann u. Thekla
Düthmann; LuV Fam. Wegmann-Becker-Lücken; + Judith Thieken u. Theodor und
Elisabeth Janssen u. Nikolaus u. Angela Thieken; + Theo Brand; + Ernst Hukelmann u.
LuV Fam. Bögemann-Hukelmann;
Messdienerplan
Sa
24.01.
17:30
Anna Brand / Larissa Kampen / Lukas Kässens / Jan
Schwarte / Lennart Düthmann / Jonas Lange
Di
Mi
27.01.
28.01.
09:00
19:00
Hermann Stefens / Lambert Hebbelmann
Peter Brand / Matthias Eiken
Sa
31.01.
17:30
Luisa Ahlers / Christine Koop / Laura Lange/ Lea Hackmann /
Marie Kampen / Valeria Vescio
Di
Mi
Sa
03.02.
04.02.
07.02.
09:00
19:00
17:30
Wilhelm Koop / Gerd Schulte
Tim Osteresch / Thomas Eiken
Maren Brand / Anne Dickmann / Julia Dünhöft / Henrike Koop
/ Niklas Koop / Torben Brand
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
17
Dateigröße
712 KB
Tags
1/--Seiten
melden