close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung 1. Andreas-Sattler

EinbettenHerunterladen
1. Andreas-Sattler-Lauf
Im Februar findet zum ersten Mal das Andreas-Sattler-Gaudiskirennen statt.
Wir freuen uns, wenn möglichst viele dabei sind!
Wann und Wo:
Der Lauf findet in Garmisch auf der 60er Hütte statt.
Rennbeginn ist am Sonntag, dem 01.03.15 um 10.30 Uhr, die Startnummernvergabe erfolgt ab 09.00 Uhr.
Bereits am Vorabend (Samstag, den 28.02.15) wird von den Freiwilligen die Piste gesteckt und mit den
Skiern eingetreten. Bitte um Info, wer sich als Freiwilliger zur Verfügung stellt – in Verbindung mit
Übernachtung.
Am Sonntag wird die Piste nochmals durch die Teilnehmer eingetreten, um an den Rennstart zu gelangen.
Bitte meldet euch früh genug, wer schon am Samstag kommt und über Nacht bleibt – die Anzahl der
Übernachtungsplätze ist begrenzt und wird nach Anmeldetag vergeben. Ebenso ist die Teilnehmerzahl für
das Rennen aus organisatorischen Gründen begrenzt.
Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass dies kein professionelles Rennen ist, sondern
eine „Gaudi“ Veranstaltung der 1860 Skiabteilung, organisiert vom Hüttenwart. Aktive Rennfahrer sind
herzlich willkommen, müssen das Rennen aber mit einem Ski antreten!
Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, das Rennen einige Tage vorher abzusagen.
Die Wertung erfolgt durch Handzeitnahme (Stoppuhr), eingeteilt wird nach Kategorie:
Damen, Herren und Kinder. Das Material, mit dem das Rennen angetreten wird, darf selbst gewählt
werden. Möglich sind: Ski, Snowboard und Telemark. Nach dem Rennen gibt es eine Siegerehrung mit
Urkunden und Preisen.
Das Startgeld beträgt pro Person 5 € für Erwachsene und 2,50 € für Kinder.
Bei dem Rennen besteht Helmpflicht. Die Bergwacht ist über das Rennen informiert und steht vom Start
bis zum Ende zur Verfügung.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt – es gibt Kuchen, Wiener, Glühwein und die üblichen Getränke, eine
Preisliste hängt bei der Veranstaltung aus. Der Gewinn der Veranstaltung aus Startgeld und Verkostung
geht in die Hüttenkasse und wird für Neuerungen und Reparaturen verwendet.
Um Kuchenspenden wird gebeten.
Wir bitten um Info bis spätestens 15.02.2015 bezüglich:
Teilnahme am Skirennen, Übernachtung/Hilfe beim Eintreten am Samstag
und Kuchenspenden
Autor
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
7
Dateigröße
88 KB
Tags
1/--Seiten
melden