close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(Einladung mit Anmeldekarte)... - IV

EinbettenHerunterladen
Bie
Anfahrtsplan
lstr
.
tb
ah
nh
N
.
Rötistr
es
Altstadt
r.
ist
ng
We
W
.
tr
ls
se
Ba
erbot
Fahrv
r.
st
er
m
Rö
n
re
Bü
.
str
str.
Luzern
Parkhaus
Dornacherplatz
ahnhof
Hauptb
saal
ilerstr.
Zuchw
tr.
-S
eim
tzh
Blo
tz-
Glu
tr.
ens
Mutt
Konzert-
Aare
of
tr.
-S
er
ub
S
A5
Ausfahrt
Solothurn
West
Mit dem Auto
Autobahnausfahrt Solothurn West, geradeaus bis Kreisel (Jumbo) –
erste Ausfahrt rechts, zweite Ampel links bleiben, nächste Ampel links,
bei folgender Ampel rechts abbiegen (Parkhaus Bieltor)
Mit dem öffentlichen Verkehr
Haltestellen: Solothurn Hauptbahnhof / Solothurn Kunstmuseum
Fahrplan unter www.sbb.ch
Veranstalter
Einladung
Reform Altersvorsorge 2020:
Fluch oder Segen für die Arbeitgeber?
Fragen
Bei Fragen zum Anlass gibt Ihnen Céline Allemann, AKSO, gerne Auskunft
(Telefon 032 686 22 82 oder celine.allemann@akso.ch).
Datum
Donnerstag, 12. März 2015
Ort
Konzertsaal, Untere Steingrubenstrasse 1, 4500 Solothurn
Programm
Sehr geehrte Damen und Herren
16.45 Uhr
17.00 Uhr 17.40 Uhr
18.45 Uhr
Unsere Altersvorsorge hat im internationalen Vergleich einen
hervorragenden Ruf; dies nicht zuletzt wegen dem Drei-SäulenSystem. Die demografischen Realitäten einer älter werdenden
Bevölkerung und gesellschaftliche Entwicklungen fordern die
zeitgerechte Anpassung der Altersvorsorge. Unsere Alters­
vorsorge soll eine finanzierbare Erfolgsgeschichte bleiben;
zum Wohl der nachfolgenden Generationen und als Standort­
vorteil für die Arbeitgebenden.
Gäste
Was bedeutet die Reform für die Arbeitgebenden? Wie können
und sollen wir uns darauf vorbereiten?
Sie erhalten in den Grundzügen Einblick in das Reformwerk.
Zudem wollen die SOLOTHURN talks obige Fragen beantworten,
Lösungsansätze diskutieren und Ihnen Impulse vermitteln.
Ich freue mich, Sie am 12. März 2015 bei den diesjährigen
­SOLOTHURN talks begrüssen zu dürfen.
Türöffnung / Empfang Gäste
Begrüssung und Einleitung, Fachreferat
Podiumsdiskussion
Apéro riche
Jürg Brechbühl
Fachreferent und Podiumsteilnehmer
Lic. iur. Direktor Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV)
Marianne Meister
Podiumsteilnehmerin
Präsidentin Kantonal-Solothurnischer Gewerbeverband (kgv)
Kantonsrätin FDP, Gemeindepräsidentin Messen, Unternehmerin
Hans Stöckli
Podiumsteilnehmer
Ständerat BE, Mitglied der SGK-S,
Präsident der Schweizerischen Gesundheitsligenkonferenz
Martin Kaiser
Podiumsteilnehmer
Schweizerischer Arbeitgeberverband, Leiter Sozialpolitik und
Sozialversicherungen, Mitglied der Geschäftsleitung
Im Namen aller Veranstalter
Moderation
Felix Wegmüller, Geschäftsleiter
Ausgleichskasse des Kantons Solothurn (AKSO)
Steffen Lukesch
Moderation
Kommunikationsberater
Anmeldekarte
Ich nehme an den SOLOTHURN talks zum Thema «Reform Altersvorsorge 2020: Fluch oder Segen für die Arbeit­
geber?» vom Donnerstag, 12. März 2015, teil.
Firma / Institution:
Name / Vorname:
Strasse / Nr.:
PLZ / Ort:
Telefon:
E-Mail:
Bitte vollständig ausfüllen. Danke. Nach Erhalt Ihrer Anmeldung werden Sie von uns eine Teilnahmebestätigung erhalten.
 Ich möchte nicht auf der Teilnehmerliste erscheinen.
Anmeldung bitte bis Freitag, 20. Februar 2015 zurücksenden oder per Mail an: celine.allemann@akso.ch.
Bei Fragen zum Anlass gibt Ihnen Céline Allemann, AKSO, gerne Auskunft (Tel. 032 686 22 82, celine.allemann@akso.ch).
Nicht frankieren
Ne pas affranchir
Non affrancare
Geschäftsantwortsendung Invio commerciale-risposta
Envoi commercial-réponse
Frau Céline Allemann
AKSO
Postfach 116
4501 Solothurn
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
1 888 KB
Tags
1/--Seiten
melden