close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer zum Theater - Musikverein Hohenwart eV

EinbettenHerunterladen
Karten erhalten Sie an der Abendkasse!
Für Ihr leibliches
Wohl
wird gesorgt!
Samstag
Einlass:
Beginn:
Bar:
18:00 Uhr
19:30 Uhr
ab ca. 22:30 Uhr
Sonntag
Einlass:
Beginn:
14:30 Uhr
16:00 Uhr
Eintritt:
8 € Erwachsene
4 € Kinder bis 14 Jahre,
Schüler, Studenten
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Theater-Team
07. und 08. Februar 2015
Mehrzweckhalle Hohenwart
Der Musikverein Hohenwart präsentiert:
Hohenwarter Bühn‘
Dr reinschda
Weiberhaufn
Lustspiel in drei Akten
von Ellen Merz
mit zünftiger Blasmusik
www.musikverein-hohenwart.de
Inhaltsangabe
Alexandra, genannt Alex, lebt in Scheidung.
Um von ihrem Mann Abstand zu gewinnen,
lebt sie mit zwei anderen Frauen in einer
WG. Dort geht´s ziemlich drunter und drüber.
Nicht zuletzt wegen Tina, einer blonden,
etwas naiven Friseuse mit wechselnden
Männerbesuchen. Als Alex einen Anruf erhält, dem eine Erbschaft angekündigt wird,
geraten alle aus dem Häuschen. Doch die
Sache hat einen Haken. Die verstorbene
Tante war sehr ehrenhaft und möchte ihr
Geld in guten Händen wissen. Dazu kündigt sich die Schwester der Tante, Amalie,
zu Besuch an, um die Familienverhältnisse
zu überprüfen und für erbwürdig zu befinden. In Windeseile muss eine heile Familie
her. Dies führt jedoch zu einigen Turbulenzen und Missverständnissen. Wie üblich löst
sich zum Schluss aber alles in Wohlgefallen
auf. Amalie verliebt sich in den Hausmeister,
Anette erlebt eine Wandlung und Alex? –
Tja, man wird sehen.
Die Darsteller
Maske und Styling:
Brigitte Luz und Evi Nothacker
Tina
Lukas
Alina Korn
Julian Bucher
Jürgen Kramer
Alexandra Kramer
Hausmeister Kurt
Christian Lang
Petra Leber
Martin Beer
Anette Keusch
Dieter Heid
Amalie Hurlebaus
Marion Schweigert
Bernd Olpp
Dorothea Deppen
Manfred
Souffleuse
Souffleuse
Peter Caldonazzi
Waltraud Schönleber
Walburga Gerber
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
7 009 KB
Tags
1/--Seiten
melden