close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung als PDF-Dokument - Patientenakademie Dr. Elias

EinbettenHerunterladen
A n m e l d u n g
Anmeldungen bitte bis zum 28. Januar 2015
per Telefon, Fax oder E-mail an:
Cranach-Apotheke
Bengelsdorfstraße 1c, 22179 Hamburg
Telefon 040 - 695 72 73
Fax 040 - 693 75 91
E-mail info@cranach-apotheke.de
Floriani Apotheke
Wichmannstraße 4, Hs. 9, 22607 Hamburg
Telefon 040 - 822 28 65 19
Fax 040 - 822 28 65 17
E-mail service@floriani-apotheke.de
Hiermit melde ich mich zur Veranstaltung
am 4. Februar 2015 an.
Ich komme mit Name
Vorname
Adresse
Personen.
A n f a h r t
MIT DEM AUTO
A7
Abfahrt Othmarschen, Bahrenfeld oder Schnelsen.
Fahren Sie in Richtung Zentrum.
A1
Aus Lübeck: Abfahrt Hamburg-Horn, fahren Sie in
Richtung Zentrum über die Sievekingsallee, Bürgerweide, biegen rechts in die Wallstraße ein und fahren
Sie die Sechslingspforte bis zum Ende und folgen
dann links den Straßenzug An der Alster bis
zum Ferdinandstor und fahren dann rechts über
die Lombardsbrücke immer gerade aus über
Esplanade, Gorch-Fock-Wall bis zum Holstenwall.
BUSLINIEN
Vom Hauptbahnhof oder Bahnhof Altona aus mit der
Buslinie 112 Die Haltestelle heißt Handwerkskammer
Hamburg und befindet sich direkt vor dem Haupteingang.
U- und S-BAHN
U2 Bahnstation Messehallen. Ausgang
Wallanlagen, an den Gerichten vorbei rechts
in den Holstenwall. Fußweg ca. 400 m.
Information für Rollstuhlfahrer
Über die Tiefgarage der Handwerkskammer (Eingang: Bei Schuldts Stift 3) gibt es einen direkten
Zugang zum Aufzug.
E i n l a d u n g
MultipEL Studies
Institut für klinische Studien
Patientenakademie
Dr. Elias
Mittwoch, 4. Februar 2015
19.00 – 21.00 Uhr
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12, 20355 Hamburg
V o r w o r t
Liebe Patientin, lieber Patient,
liebe Angehörige,
I n f o r m a t i o n
Patientenakademie für MS-Betroffene
P r o g r a m m
19.00 bis
19.10 Uhr
Begrüßung und Moderation
Dr. med. Wolfgang-G. Elias
4. Februar 2015, um 19 Uhr
in den letzten beiden Jahren hat sich Repertoire der zur
Verfügung stehenden Optionen bei Multiple Sklerose
weiter vergrößert.
Neue orale Medikamente neben bewährten Basistherapien schaffen mehr Möglichkeiten, die Multiple Sklerose
wirksam behandeln zu können.
Eine gute Nachricht für alle Betroffenen und doch auch
eine, die Verunsicherung schaffen kann.
Für wen ist welche Therapie am besten geeignet? Was
versprechen die neuen, was können die alten Medikamente? Zeit für ein Therapie-Update.
Auf unserer ersten Pateinten-Veranstaltung 2015 möchten wir Ihnen wieder einen aktuellen Überblick geben.
Nach einem informativen Vortrag bleibt wie immer Zeit
für Ihre Fragen.
19.10 bis
Veranstaltungsort
20.00 Uhr
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg
20.30 Uhr
Herzliche Grüße
Ihre
Dr. Birte Elias-Hamp & Dr. Wolfgang-G. Elias
Fragen
Im Anschluss: Gemeinsamer Imbiss
Veranstalter
MultipEL Studies mit Unterstützung durch
Cranach Apotheke und Floriani Apotheke, Hamburg
Die Veranstaltung wird von folgenden
Sponsoren unterstützt:
Alle Informationen finden Sie auch unter
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Alte und neue Therapien der MS
– Update 2015
Dr. med. Birte Elias-Hamp
www.patientenakademie-dr-elias.de
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
9
Dateigröße
840 KB
Tags
1/--Seiten
melden