close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

26.01.2015

EinbettenHerunterladen
Einladung
an alle professionell Pflegenden in Niedersachsen
zur Informationsveranstaltung
„Eine Pflegekammer für Niedersachsen“
Es schreibt Ihnen
NPR und
HsH Fakultät V
Telefon
(0511) 696844-0
(0511) 9296-3211
E-Mail
mauritz@pflegerat-niedersachsen.de
michael.simon@hs-hannover.de
Hannover, 16.12.2014
Der Niedersächsische Pflegerat (NPR) und die Hochschule Hannover (HsH) laden am Montag, den
26.01.2015 von 14:30 bis ca. 17:30 Uhr in die Aula der Hochschule Hannover, Fakultät V - Diakonie,
Gesundheit und Soziales - auf dem Campus Kleefeld, Blumhardtstr. 2, 30625 Hannover zur
Informationsveranstaltung „Eine Pflegekammer für Niedersachsen“ ein.
Sehr geehrte Damen und Herren,
in Deutschland hat die Pflege nicht die Stellung im Gesundheitswesen, die ihr von ihrer Bedeutung für die
Versorgung der Patienten und Pflegebedürftigen zukommt. Die Niedersächsische Landesregierung setzt
sich dafür ein, dass die Pflege eine deutliche Aufwertung erfährt, unter anderem mit der Gründung einer
eigenen berufsständischen Vertretung in Form einer Kammer. Die Errichtung einer Pflegekammer wird
nicht nur in Niedersachsen kontrovers diskutiert. Das Niedersächsische Ministerium für Soziales,
Gesundheit und Gleichstellung hat die bislang vorgetragenen Argumente bewertet, die Chancen und
Risiken der Errichtung einer Pflegekammer sorgfältig abgewogen und das Ergebnis dieser Abwägung in
einem Eckpunktepapier zur Organisation, zu Aufgaben und zur Finanzierung einer Pflegekammer
zusammengestellt.
Das Eckpunktepapier können Sie im Internet unter
http://www.ms.niedersachsen.de/startseite/themen/soziales/pflegeversicherung/pflegekammer/pflegekam
mer-niedersachsen herunterladen.
Im nächsten Schritt sollen die Angehörigen der zu verkammernden Pflegeberufe vor Ort über die
Pflegekammer informiert und ihre Fragen und Anregungen aufgegriffen werden.
Zu dieser Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein. Angesprochen sind in erster Linie Angehörige der drei
zu verkammernden Pflegeberufe (Altenpflegerin/Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger/in und
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in).
Bitte melden Sie sich unter nordwest@dbfk.de per Email an. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, weisen
wir vorsorglich darauf hin, dass die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs Berücksichtigung
finden.
Mit freundlichen Grüßen
Marita Mauritz
Prof. Dr. Michael Simon
Vorsitzende des NPR
Dekan Fakultät V, HsH
Seite 1/1
Autor
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
6
Dateigröße
369 KB
Tags
1/--Seiten
melden