close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gemeindebrief - Kirchgemeinde Wurzen

EinbettenHerunterladen
Gemeindebrief
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
St. Wenceslai Wurzen
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Kühren – Burkartshain
Februar – März 2015
Kirche in Sachsendorf
Gottesdienste
Wurzen
St.-Wenceslai-Kirchgemeinde
Sonntag, 01.02.2015
Septuagesimae
Kollekte: VELKD
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer
Kindergottesdienst
Sonntag, 08.02.2015
Sexagesimae
Kollekte: Eigene Gemeinde
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer
mit Abendmahl
Sonntag, 15.02.2015
Estomihi
Kollekte: Kirchl. Gebäude
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer
Sonntag, 22.02.2015
Invokavit
Kollekte: Eigene Gemeinde
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Sup. i. R. Schulze
mit Abendmahl
Sonntag, 01.03.2015
Reminiszere
Kollekte: Bes. Seelsorgedienste
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer
Sonntag, 08.03.2015
Okuli
Kollekte: Eigene Gemeinde
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer - mit Abendmahl
Kindergottesdienst
Sonntag, 15.03.2015
Lätare
Kollekte: Luth. Weltdienst
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche –
Pfarrer Schiefer
Sonntag, 22.03.2015
Judika
Kollekte: Eigene Gemeinde
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer
mit Abendmahl
Sonntag, 29.03.2015
Palmarum
Kollekte: Eigene Gemeinde
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Sup. i. R. Schulze
Kindergottesdienst
Donnerstag, 02.04.2015
Gründonnerstag
18.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer
Tischabendmahlsfeier mit gemeinsamen
Abendbrot
Freitag, 03.04.2015
Karfreitag
Kollekte: Sächs. Diakonissenh.
10.00 Uhr – St. Wenceslaikirche
Pfarrer Schiefer
Gottesdienste
Kühren-Burkartshain
Sonntag, 01.02.2015
Septuagesimae
Kollekte: Gesamtkirchliche
Aufgaben der VELKD
10.00 Uhr – Nitzschka – Frau Lau
Sonntag, 08.02.2015
Sexagesimae
Kollekte: Eigene Kirchgemeinde
08.30 Uhr – Nemt – Pfarrerin Lötzsch
10.00 Uhr – Kühren – Pfarrerin Lötzsch
mit Abendmahl
Sonntag, 15.02.2015
Estomihi
Kollekte: Erhaltung und
Erneuerung kirchlicher Gebäude
14.00 Uhr – Sachsendorf – Pfarrer Schiefer
mit Abendmahl
Sonntag, 22.02.2015
Invokavit
Kollekte: Eigene Kirchgemeinde
8.30 Uhr – Nitzschka – Pfarrer i. R. Schoene
10.00 Uhr – Kühren – Pfarrer i. R. Schoene
mit Abendmahl
Sonntag, 01.03.2015 Reminiszere
Kollekte: Besondere Seelsorgedienste:
Krankenhaus- und Klinik-, Gehörlosen-,
Schwerhörigen-, Justizvollzugs- und
Polizeiseelsorge
08.30 Uhr – Burkartshain
Pfarrerin Lötzsch
Sonntag, 08.03.2015
Okuli
Kollekte: Eigene Kirchgemeinde
10.00 Uhr – Burkartshain
Kreis junger Erwachsener
Sonntag, 15.03.2015
Lätare
Kollekte: Lutherischer Weltdienst
08.30 Uhr – Nemt – Frau Lau
10.00 Uhr – Kühren – Frau Lau
Sonntag, 22.03.2015
Judika
Kollekte: Eigene Kirchgemeinde
08.30 Uhr – Sachsendorf – Pfarrerin Lötzsch
10.00 Uhr – Burkartshain – Pfarrerin Lötzsch
mit Abendmahl
Palmsonntag, 29.03.2015
Kollekte: Eigene Kirchgemeinde
08.30 Uhr – Kühren – Pfarrer i.R. Schoene
10.00 Uhr – Nitzschka – Pfarrer i.R. Schoene
mit Abendmahl
Karfreitag, 03.04.2015
Kollekte: Sächsische Diakonissenhäuser
10.00 Uhr – Burkartshain
Pfarrer i.R. Schoene mit Abendmahl
Begegnungen
Wurzen
Gesprächskreise
Frauen und Mütter: 13.02./ 13.03.
19.30 Uhr
Domplatz 4
Frauendienst:
12.02./ 12.03.
15.00 Uhr
Domplatz 4
Gemeindekreis:
21.03.
18.00 Uhr
Domplatz 4
Ehepaarkreis: 07.02.
20.00 Uhr
bei Ehepaar Pohl
07.03.
20.00 Uhr
bei Ehep.
Lehmann
Seniorennachmittag: 18.02./ 18.03.
14.30 Uhr
Domplatz 4
Männerkreis Kühren: 18.02.
19.30 Uhr Kühren, Schulstr. 12
mit Tobias Jahn – „Flüchtlinge“
11.03.
18.00 Uhr
Schloss Thammenhain mit Abendbrot und Schlossführung „Berufung des Mannes“ mit Pfarrer Malinowski
Kinder und Jugend
Domplatz 4
Junge Gemeinde:
Christenlehre: ab 08.09.
Konfirmandenunterricht:
Pfadfinder: mittwochs
18.00 Uhr
1.- 2. Klasse – montags
16.00 Uhr
3.- 4. Klasse – montags
15.00 Uhr
5.- 6. Klasse – montags
17.15 Uhr
dienstags
Klasse 7 16.00 Uhr
dienstags
Klasse 8
15.00 Uhr
Schwarze Schafe / Wölflinge/ Bunte Elche 07.02./ 07.03. 10 – 14 Uhr St. Wenceslai
Kirchenmusik
auf der Domempore
Posaunenchor:
donnerstags 19.30 Uhr Domkantorei:
dienstags
19.15 Uhr Wurzener Kurrende: Dom-Singschule: Vorschule - 2. Klasse
montags 15.00 Uhr
Kurrende:
ab 3. Klasse montags 16.00 Uhr
Capella Sancti Wenceslai:
30.01./ 13.03.
19.30 Uhr Kammerorchester St. Wenceslai: 02.02./ 25.02./ 09.03./ 23.03. 19.30 Uhr
Jugendkantorei des28.02.-01.03.
Wurzener Domes:
21.03.-22.03.
Weitere Angebote
Volksmission:
Allianzgebetsabend:
14.02./ 14.03.
16.02./ 16.03.
14.00 Uhr Domplatz 4
17.00 Uhr Domplatz 4
Der neue Kirchenvorstand ist im Amt
Wer am 14. September 2014 in den Kirchenvorstand gewählt wurde,
haben Sie in der letzten Ausgabe des Gemeindebriefes lesen können.
Der Kirchenvorstand wurde am 1. Advent in seinem Amt eingeführt. In
der Liturgie dazu heißt es: Euch aber, liebe Gemeinde, bitte ich, achtet
den Dienst Eurer Kirchvorsteher, damit sie ihr Amt mit Freude führen.
Bringt ihnen Vertrauen entgegen, begleitet sie mit Eurer Fürbitte und
unterstützt sie in ihrer Arbeit.
Wie es auch im Gottesdienst am 1. Advent ausgedrückt wurde, möchte
ich an dieser Stelle einen herzlichen Dank ausdrücken an alle, die von
2008 bis 2014 im Kirchenvorstand die Gemeinde geleitet haben.
Aus dem Kirchenvorstand sind ausgeschieden:
Siegrid Berger
Friederike Conrad
Ekkehard Göttsching
Dr. Peter Krüger
Uwe Lehmann
Juliane Pohl
Martina Rehmet
Ganz besonderen Dank auch meinem bisherigen Stellvertreter im Kirchenvorstand, Herrn Ekkehard Göttsching, der eine herausragende Arbeit über Jahre geleistet hat!
In der 1. Sitzung des Kirchenvorstandes am 3. Dezember wurde in geheimer Wahl Herr Thomas Müller als stellvertretender Vorsitzender und
Herr Pfarrer Schiefer zum Vorsitzenden gewählt.
M. Schiefer
Gottesdienste in unseren Heimen
Caritasheim
10.00 Uhr am 17.02. und am 17.03
Kleegasse
10.00 Uhr am 03.02. und am 03.03.
Seniorenzentrum AWO 15.00 Uhr am 02.02. und am 02.03.
Andacht mit Kindergarten in der St. Wenceslaikirche Wurzen
5. Februar und 5. März
10.00 Uhr
Musik in Wurzener Kirchen
Sonntag, 22. Februar, 16.00 Uhr, Stadtkirche St. Wenceslai
Konzert der Wurzener Kurrende
mit dem Programm der
Kreativen Bastel- und Singefreizeit 2015
Karfreitag, 3. April, 14.00 Uhr, Stadtkirche St. Wenceslai
Passionsmusik
Weltgebetstag
Frauen aller Konfessionen
laden ein zum diesjährigen
Weltgebetstag unter dem Thema
Begreift ihr meine Liebe?
Zusammen mit Männern und Frauen der
Katholischen Gemeinde wollen wir diese Veranstaltung
am Freitag, 6. März 2014, um 19.00 Uhr
in der Katholischen Herz-Jesu-Kirche gestalten.
Die Gottesdienstordnung haben Frauen
von den Bahamas erstellt.
Männer und Frauen sind herzlich willkommen!
Landeskirchliche Gemeinschaft, Fr.-Engels-Straße 7
Gemeinschaftsstunde:
Frauenstunde:
Bibelgesprächskreis:
www.lkg-wurzen.de
sonntags 17.00 Uhr
25.02./ 25.03. 15.00 Uhr
16.02./ 16.03. 19.30 Uhr
Fürbitte Wurzen
Diamantene Hochzeit feierten:
Gerhard Erich Fritz Krug und Annemarie Elisabeth Krug geb. Kurz
(aus Engelsdorf)
Allen Gemeindegliedern, die im Februar und März Geburtstag haben,
wünschen wir Gottes Segen. Besonders seien alle Geburtstagskinder
ab 80 Jahren genannt:
80. Ekkehard Drechsel, Horst Liebmann, Günter Hessel,
Horst Schulze
81. Ruth Kühne, Margot Egerland, Elfriede Lindner,
Heinz Stender, Heinz Günther
82. Marlene Musch, Elisabeth Peldszus, Rosel Deckwerth,
Johanna Haufe, Ingeborg Engmann, Heinrich Getenger,
Annelies Kranz
83. Edith Scholz, Helga Kamp, Edeltraut Schröder,
Inge Busch, Helga Leue, Gottfried Schirm
84. Wolfgang Streubel, Paul Steinke, Anita Böhnert,
Eberhard Braun, Ursula Engelmann
85. Heinz Thiele, Rolf Schneider, Irmgard Sommerkorn
87. Herta Matzke
88. Irene Maschke, Manfred Hänsel, Dr. Werner
Scholz, Karl Breitenborn
89. Alwina Brausmann, Elfriede Hamsch, Irene Schildhauer,
Harry Greif, Hilde Freudenberg, Tabea Bernhardt
90. Elisabeth Hecker, Hanna Vogel, Waltraut Raupach
91. Edith Hornuff, Melanie Wittkowski, Hildegard Janke
92.
Ella Etle
93.
Elisabet Streine
95.
Melanie Speer
Christlich bestattet wurde:
05.12. Lotte Scheufler, 89 Jahre 19.12. Klaus Nieswand, 68 Jahre
09.01. Erika Schulz geb. Lungwitz, 85 Jahre
Redaktionsschluss: 09.01.2015
Monatsspruch Februar:
Ich schäme mich des Evangeliums nicht:
Es ist eine Kraft Gottes, die jeden rettet, der glaubt.
Römer 1, 16
Monatsspruch März:
Ist Gott für uns, wer kann wider uns sein?
Römer 8, 31
Gottesdienst mit Konfirmationsgedenken
Das Konfirmationsgedenken für die vor 25, 50, 60, 65, 70 Jahren
und früher Konfirmierten wird am Sonntag, 31. Mai 2015 feierlich
um 10.00 Uhr im Dom St. Marien zu Wurzen begangen.
Anmeldungen werden im Pfarramt Wurzen bis 22. Mai 2015
entgegen genommen.
Wer kann bei der Adressenermittlung der damaligen
Konfirmanden helfen?
Diakonie Leipziger Land, Bahnhofstr. 22, Wurzen
Tel.: 03425/89160, Fax: 03425/891618
Schuldnerberatung
Allgemeine soziale Beratung
Behindertenberatungsstelle
Freiwilligenzentrale Wurzen
Tel.891613 und 89160
Tel.891615
Tel.891614
Tel.891615
Veranstaltungen im Februar und März 2015
Geistigbehinderte (Klub): 14.03.
14.00 Uhr, St. Wenceslai
Kühren-Burkartshain
Gesprächskreise
Frauenkreis Kühren
05.02.2015 um 14.00 Uhr
Frauenkreis Sachsendorf
24.02.2015 um 14.00 Uhr
Frauenkreis Burkartshain
24.02.2015 um 14.00 Uhr
Frauenkreis Nemt
18.02.2015 um 14.00 Uhr
Männergesprächskreis Kühren 18.02.2015 um 19.30 Uhr
mit Herrn Tobias Jahn
Thema: Flüchtlinge - Der Umgang mit Menschen, die alles
verloren haben
11.03.2015 Achtung – Beginn
bereits um 18.00 Uhr im Schloss
Thammenhain Ökumenischer
Männerabend mit Abendbrot
und Schlossführung – Thema:
Berufung des Mannes
mit Herrn Pfarrer Malinowski
31.03.2015 um 19.30 Uhr im
Dom zu Wurzen
Kreuzweg mit der Katholischen
Kirchgemeinde Wurzen mit den
Stationen Dom, Kath. Herz Jesu
Kirche und St. Wenceslai
Gesprächskreis Kühren-Burkartshain-Sachsendorf
06.02.2015 um 19.30 Uhr
in Burkartshain mit Herrn Pfr. i.R.
Schoene zur Jahreslosung 2015
Gesprächskreis Nitzschka:
Kreis junger Leute
wird noch bekannt gegeben
am 06.02.2015 und 06.03.2015 jeweils
von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
im Pfarrhaus Burkartshain
Kühren-Burkartshain
Kinder und Jugend
Christenlehre
Kl. 1 - 4
jeden Donnerstag (außer in den Ferien)
von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr in Burkartshain
Kl. 5 - 6
jeden Mittwoch (außer in den Ferien)
von 15.45 Uhr bis 16.45 Uhr in Burkartshain
Konfirmandenunterricht
7. Klasse immer dienstags
von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr
8. Klasse immer dienstags
15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
jeweils in Wurzen, Domplatz 4
Junge Gemeinde04.02., 18.02., 04.03. und 18.03.2015,
jeweils um 19.00 Uhr in Burkartshain
Kirchenmusik Kühren-Burkartshain
Posaunenchor Kühren-Sachsendorf
jeden Dienstag um 19.30 Uhr
in Sachsendorf
Posaunenchor Nemt-Burkartshain-
Nitzschka
jeden Freitag um 19.30 Uhr in Nemt
Chor
04.02., 25.02., 04.03., 18.03. und 25.03.2015
jeweils um 19.30 Uhr – 21.00 Uhr
im Gemeindehaus in Kühren
In den neuen Kirchenvorstand Wurzen wurden folgende Kirchvorsteherinnen
und Kirchvorsteher gewählt bzw. berufen:
Name
Vorname
Alter
Beruf
Anschrift
Becker,
Eberhard
56
Verkehrsfachwirt
Zum Tannenhof 07,
04808 Wurzen
OT Burkartshain
Telefon: 034261-319037
Brachmann,
Gabriele
29
Ergotherapeutin
Thomas-Müntzer-Straße 20,
04808 Wurzen
OT Burkartshain
Telefon: 034261-405854
Dumjahn,
Manuel
28
Metallbauer
Zum Tannenhof 2,
04808 Wurzen
OT Burkartshain
Telefon: 0176-61194206
Fröhlich,
Andrea
55
Bankkauffrau
Genossenschaftsweg 01,
04808 Wurzen
OT Burkartshain
Telefon: 034261-61678
Heinze,
Sven
39
Tischlermeister
Schenkenbergstr. 16,
04808 Wurzen
OT Wäldgen
Telefon: 034261-62110
Jähnigen,
Regina
57
EU-Rentnerin
Meltewitzer Str. 16,
04808 Wurzen, OT Kühren
Telefon: 034261-61072
Kupsch,
Christian
62
Gärtnermeister
Neichener Str. 27,
04808 Wurzen, OT Nitzschka
Telefon: 034383-41215
Schlegel, Regina
57
Dipl.- Wirtschafterin
Dorfstr. 03, 04808 Wurzen
OT Streuben
Telefon: 034261-409942
Uhlemann,
Steffen
46
Feuerwehrbeamter
Am Park 20,
04808 Wurzen, OT Wäldgen
Telefon: 034261-61635
Wagner,
Gunter
54
Angestellter
Bäckenberg 01,
04808 Wurzen, OT Kühren
Telefon: 034261-61065
Winkler, Sabine
54
Backwarenverkäuferin
Wolfstellenweg 06,
04808 Wurzen, OT Nemt
Telefon: 03425-817059
Fürbitte Kühren-Burkartshain
Allen Gemeindegliedern, die im Februar und im März 2015
Geburtstag haben, wünschen wir Gottes Segen. Besonders seien
folgende Geburtstagskinder genannt:
Kühren:
05.02.
Frau Sieglinde Kießling,
12.02.
Frau Magdalena Schlegel, 81 Jahre
14.02.
Frau Gertraud Kahle,
93 Jahre
27.02.
Herr Günther Skor,
83 Jahre
04.03.
Herr Rolf Rülke,
86 Jahre
04.03.
Herr Gerhardt Matthes,
81 Jahre
Trebelshain:
11.02.
Herr Erhard Reinhardt,
93 Jahre
22.02.
Frau Klara Seyfert,
81 Jahre
02.03.
Frau Elfriede Jähnigen,
87 Jahre
Sachsendorf:
26.03.
Frau Anneliese Schmidt,
83 Jahre
Nemt:
15.02.
Frau Marita Hempel,
80 Jahre
16.02.
Frau Helga Märtig,
88 Jahre
30.03.
Herr Heinz Kaluba,
84 Jahre
Nitzschka:
21.03.
Frau Maria Bornmann,
75 Jahre
Burkartshain:
01.02.
Frau Liane Kniesche,
80 Jahre
11.02.
Frau Gerda Anders,
82 Jahre
26.02.
Frau Edith Fröhlich,
84 Jahre
01.03.
Herr Harald Beck,
70 Jahre
Birkenhof:
06.02.
Herr Wilhelm Broy,
87 Jahre
75 Jahre
Weitere Informationen der Kirchgemeinde
Kühren-Burkartshain
Erfahrungsbericht in Burkartshain
Am 06.03.2015 um 19.00 Uhr laden wir Sie alle recht herzlich nach
Burkartshain zu einem interessanten Abend ein. Das Ehepaar Martina
und Heinz Nitzsche wird wieder über seine Erfahrungen über die Arbeit in
der Ukraine im Zusammenhang mit „Blaues Kreuz Deutschland e.V.“
(Selbsthilfegruppe für suchtgefährdete und suchtkranke Menschen
und deren Angehörigen) berichten.
Auch Kleiderspenden u.a. werden wieder gerne entgegengenommen.
Einladung zu den Kinderbibeltagen in Lüptitz
Auch in diesem Jahr finden wieder in der ersten Woche der
Winterferien, nämlich vom 09.-11.02.2015, die Kinderbibeltage im
Schalomhaus in Lüptitz statt, die mit einem Gottesdienst für alle am
letzten Tag in der Kirche Lüptitz enden werden.
Weitere Informationen hierüber sind über
Herrn Matthias Handschuh, Telefon: 034262-447912
o. per E-Mail: TheoHand@gmx.de, zu erhalten
Umzug Pfarramt Kühren
Nach Beendigung der Sanierungsmaßnahmen im Pfarrhaus Kühren ist nun auch
wieder das Pfarramt vor Ort in 04808 Wurzen OT Kühren, Schulstraße 12.
Frau Handschuh ist in der Pfarramtsverwaltung zu folgenden Sprechzeiten
erreichbar:
Dienstag: von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und
Mittwoch: von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
Telefon: 034261-61213
Telefax: 034261-61548
E-Mail Kirchgemeinde:KG.Kuehren-Burkartshain@evlks.de
E-Mail Verwaltungsmitarbeiterin:Angela.Handschuh@evlks.de
Vakanzvertretung
Frau Pfarrerin Anna-Maria Busch wird bis voraussichtlich Frühjahr
2016 nicht im Dienst sein. Die Vakanzvertretung übernimmt Frau
Pfarrerin Barbara Lötzsch aus Machern.
Sie erreichen sie entweder über das Pfarramt Kühren oder aber
wie folgt:
Pfarrerin Barbara Lötzsch
Dorfstrasse 15
04827 Machern
Tel. 034292/72082
E-Mail: bloetzsch@netscape.net
Konto der Kirchgemeinde Kühren-Burkartshain
Kassenverwaltung Grimma
BIC: GENODED1DKD IBAN: DE61 3506 0190 1670 4090 38
KD Bank
Verwendungszweck:
RT 3119 + Sachbetreff
Einladung zum Frauenfrühstücks-Treffen März 2015
Tag:
Samstag, 14.März 2015
Zeit:
9.30 Uhr - 12.00 Uhr
Ort:
„Gasthaus zum Reußischen Hof“ Thallwitz
Neue Hauptstr. 3, 04808 Thallwitz
Referentin: Claudia Filker, Berlin
Thema: Gut ist gut genug – zufrieden,
auch wenn das Leben nicht perfekt ist
Unkosten:
Beitrag wird erhoben Kinderbetreuung wird angeboten.
Anmeldung unter 034 262 - 61 768
Es laden ein: Mitarbeiter der umliegenden Kirchgemeinden und der
LKG Thammenhain
Kerstin Stein
Ev.-Luth. Kirchgemeinde Wurzen,
04808 Wurzen, Domplatz 9
www.evkirche-wurzen.de
Pfarramt
90500
Kirchgeldstelle905020
Pfarrer Schiefer
905016
Kindertagesstätte 814985
Pfarrerin Lötzsch
034292 72082
Fax Pfarramt
905042
KMD Dickert
853887
Gemeindepädagogin (Fr. Rohm)
8530631
E-Mail Kirchgemeinde:
kg.wurzen@evlks.de
E-Mail Pfr. Schiefer:
bruder_m@web.de
E-Mail Pfrn. Lötzsch:
bloetzsch@netscape.de
E-Mail Kita:
archenoah.wurzen@yahoo.de
E-Mail Friedhof:
friedhof-wurzen@t-online.de
E-Mail Gem.-pädagogin:
Ines.Rohm@t-online.de
E-Mail Kirchenmusiker:
kmd.dickert@jk-w.de
Friedhof
814993
www.kirchenmusik-wurzen.de
Domkapitel Wurzen
www.dom-zu-wurzen.de
E-Mail Domkapitel
domkapitel.wurzen@evlks.de
Tel. 905021
Konto der Kirchgemeinde Wurzen: Kassenverwaltung Grimma
BIC GENODED1DKD
IBAN DE61 3506 0190 1670 4090 38
Verwendungszweck:
RT 3101 + Sachbetreff
KD-Bank
Öffnungszeiten Pfarramt und Kirchgeldstelle Wurzen,
Domplatz 9
Montag:geschlossen
Dienstag:
9.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch:
9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 – 17.00 Uhr
Freitag:geschlossen
Redaktionsschluss der Ausgabe April / Mai 2015
des Gemeindebriefes: 27. Februar 2015
Lachen
ist gesund…
Seite gefesselt.“ – „Wahnsinn“, staunt
„Vati, Vati, ich war heute der einzige,
der Junge, „und wie hast du die Seiten
der sich im Biologieunterricht melden
umgeblättert?“
konnte.“ – „Brav, mein Junge, und was
wollte der Lehrer wissen?“ – „Der Lehrer
„Und, Kinder, war es toll im Zirkus?“, will
wollte wissen, wer zum Mikroskopieren
Wanzen von zu Hause mitbringen kann.“ der Vater abends wissen. „Na ja“, antwortet der Sohn, „der Messerwerfer war
Fritz und Karl trauen sich nicht nach
richtig schlecht, der hat kein einziges
Hause, weil es schon viel zu spät ist.
Mal getroffen.“
Fritz: „Wenn wir jetzt kommen, gibt’s Ärger.“ – „Gut“, sagt Karl, „dann warten wir, Geduldig erklärt der Lehrer die Addition. “Also, Hans, stell dir vor, du hättest
bis es dunkel ist. Dann freuen sie sich,
drei Euro. Und dann bittest du deinen
dass sie uns überhaupt wiederhaben.“
Vater um zwei weitere Euro. Wie viel
Tim sitzt an den Hausaufgaben. „Papa,
hast du dann zusammen?“ – „Drei Euro“,
wo ist denn Burma?“ – „Das weiß ich
antwortet Hans. „Aber Hans, kannst du
auch nicht, deine Mutter hat ja alles
es denn noch immer nicht rechnen?“
umgeräumt.“
– „Rechnen kann ich schon, aber sie
„Als ich früher Karl May gelesen haben“,
kennen meinen Vater nicht.“
erzählt der Vater seinem Sohn, „war ich
immer von der ersten bis zur letzten
Zusammenstellung: M. Schiefer
Kindergarten „Arche Noah“ – 4. Advent 2014 im Dom St. Marien Wurzen
Kurrende Wurzen
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
14
Dateigröße
1 910 KB
Tags
1/--Seiten
melden