close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Luxemburger Wort

EinbettenHerunterladen
Luxemburger Wort
DRUCKUNTERLAGEN
Zulässige Dateiformate (Macintosh und PC-Windows):
PDF (Adobe Acrobat), PostScript, Adobe InDesign, Adobe
Illustrator, Adobe Photoshop, Bildbearbeitung: Speichern als JPG,
TIFF oder EPS (Bildauflösung: mindestens 200 dpi zu 100 %
genutzt; Farbbilder: im CMYK-Modus), MS-Office (für den Druck
als PDF-Datei abspeichern).
Alle verwendeten Schrifttypen müssen in das Dokument
eingebettet oder vektorisiert sein oder sind als separate Dateien
im Format OpenType Fonts, PostScript (Bildschirmschrifttype +
Drucktype) oder True Type zusätzlich zum Dokument mitzuliefern. Nur komplett vektorisierte Dokumente können ohne
Schriften geliefert werden.
Eingebundene Elemente (Bilder, Logos und Grafiken) müssen in
das Dokument integriert sein oder als separate Dateien im
Format AI, PSD, JPG, TIFF oder EPS (Bildauflösung: mindestens
200 dpi zu 100 % genutzt; Farbbilder: im CMYK-Modus) mitgeliefert werden.
Dateiname: Bitte geben Sie das Veröffentlichungsmedium, in
dem die Anzeige erscheinen soll, das Erscheinungsdatum und
den Namen des Werbekunden im Dateinamen an.
Luxemburger Wort
Technische Spezifikationen
Saint-Paul Luxembourg s.a. behält sich das Recht vor, Datenträger oder Datenübertragungen zurückzuweisen, die nicht den
Anforderungen der Satz- oder Druckstandards entsprechen,
oder aber den zusätzlichen Arbeitsaufwand in Rechnung zu
stellen.
ELEKTRONISCHE ÜBERTRAGUNG
Parallel zu jeder elektronischen Übertragung muss ein Fax mit
der Anzeigenvorlage unter Angabe des Veröffentlichungsmediums, in dem die Anzeige erscheinen soll, des Erscheinungsdatums, des Dateinamens sowie der Art der Übertragung an die
Nummer (+352) 4993 9092 gesendet werden.
Per Internet: FTP-Server: guestftp.saint-paul.lu
Bitte erfragen Sie vor der ersten Übertragung bei Régie.lu die
fehlenden Parameter
Tel.: (+352) 4993 9000.
Per E-Mail bei weniger umfangreichen Dateien:
regie@wort.lu
Standardnormen für den Druck:
– Angewandte Norm: ISO 12647-3
– Verwendung des Profils ISOnewspaper26v4.icc zur
4-Farben-Trennung.
– Verwendung des Profils ISOnewspaper26v4_gr.icc zur Bildwiedergabe in Graustufen.
– Verstärkung des Rasterpunktes: 26 %
– Maximaldeckung: C+M+Y+K = 240 %, schwarz (K) 90-95 % GCR
Hochkontrast
– Bildauflösung: mindestens 200 dpi zu 100 % genutzt
– Rasterlinien: 120 lpi
Für weitere Informationen zu den technischen Vorgaben und den Übertragungswegen für die Druckunterlagen steht Ihnen Ihr Mediaberater jederzeit gern zur
Verfügung.
Luxemburger Wort I PREISLISTE 2015
I 15
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
91 KB
Tags
1/--Seiten
melden