close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Geschäfts - Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung

EinbettenHerunterladen
Geschäfts- und Personaleinteilung
des
Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung
und Wirtschaft
Stand: 1. Februar 2015
Kontakt:
Verwaltungsbereich Wirtschaft:
post.pers2@bmwfw.gv.at
Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung:
Personalabteilung-WF@bmwfw.gv.at
Inhaltsverzeichnis
Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft .. 13
Kabinett des Vizekanzlers und Bundesministers............................................ 14
Staatssekretär im Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
.............................................................................................................. 19
Büro des Staatssekretärs .......................................................................... 20
Generalsekretär ....................................................................................... 22
VERWALTUNGSBEREICH WIRTSCHAFT ........................................................ 23
Budget und Administration ........................................................................ 24
BL Budget und Administration ................................................................. 24
BA/1 Budget und Kostenrechnung ........................................................... 25
BA/1a Schnittstelle Buchhaltungsagentur ............................................... 26
BA/1b Prüfung von Förderungen, Angelegenheiten der Kostenrechnung und
des Budgetcontrollings ........................................................................ 26
BA/2 Technische Infrastruktur und BBG- Koordination ................................ 27
BA/3 Amtswirtschaftsstelle ..................................................................... 28
Vervielfältigungsstelle ......................................................................... 28
Kraftwagendienst ................................................................................ 29
Sozialraum Zentralleitung .................................................................... 29
BA/4 Sicherheit und Unterbringung .......................................................... 30
BA/5 IT-Grundsatzangelegenheiten und Informationstechnik ...................... 31
Bereich Personal und Recht ....................................................................... 32
BL Bereich Personal und Recht ................................................................ 32
Pers/1 HR-Strategie ............................................................................... 33
Pers/1a Besoldung .............................................................................. 33
Pers/2 Personalwesen ............................................................................ 34
Pers/2a Stellenbeschreibung und -bewertung ......................................... 35
Pers/3 Personalentwicklung und Corporate Social Responsibility .................. 36
Seite 2
Pers/3a Compliance ............................................................................ 36
Ministerialkanzleidirektion .................................................................... 36
Kanzleistelle BA, Personal, IM, ÖA und Center 1 ..................................... 38
Kanzleistelle des Center 2 .................................................................... 40
Kanzleistelle der Sektion I.................................................................... 41
Kanzleistelle der Sektion II .................................................................. 42
Kanzleistelle der Sektion III ................................................................. 43
Kanzleistelle der Sektion III / Denisgasse .............................................. 43
Einlaufstelle (Auskunftsstelle), Abgangsstelle ......................................... 44
Pers/4 Bundes-Bedienstetenschutz .......................................................... 45
Pers/4a Auszeichnungsangelegenheiten ................................................. 45
Pers/4b Dienstreisen-Servicestelle ........................................................ 46
Pers/4c Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ................................... 46
Pers/5 Revision ..................................................................................... 47
Pers/6 Rechtsangelegenheiten, Legistik .................................................... 48
Pers/6a Vertragsverletzungs- u. EuGH-Verfahren,
Menschenrechtskoordination ................................................................ 48
Pers/7 Clusterbibliothek - Bibliothek und Dokumentation ............................ 49
Dienststellenausschuss ............................................................................. 50
Zentralausschuss ..................................................................................... 51
Abteilung IM ............................................................................................ 52
Informationsmanagement....................................................................... 52
IM/a Ministerrat und parlamentarische Anfragen ..................................... 52
IM/b Protokoll und Übersetzungsdienst .................................................. 53
Abteilung ÖA ........................................................................................... 54
Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Filmwirtschaft ......................................... 54
ÖA/a Presse ....................................................................................... 54
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie ................................. 56
Seite 3
SL Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie...................................... 56
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 2, 3 und 5 ............................... 56
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 4, 6, 7 und 8 ........................... 57
C1/1 Wirtschaftspolitik ........................................................................... 58
C1/2 Standortpolitik und Binnenmarkt ..................................................... 59
C1/3 Ansiedelungspolitik ........................................................................ 60
C1/4 Wettbewerbspolitik und -recht ......................................................... 61
C1/5 Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung.................................................. 62
C1/6 Wirtschaftsrecht ............................................................................ 63
C1/7 Wohnungs- und Siedlungspolitik ...................................................... 64
C1/8 EU-Beihilfenrecht ........................................................................... 65
C1/9 Technisch-wirtschaftliche Forschung ................................................. 66
C1/10 Forschung und Technologie ........................................................... 67
C1/11 Innovation und Transfer................................................................ 68
C1/12 FTI- Strategie und Internationale Forschungs- und
Technologiekooperationen ...................................................................... 69
C1/12a Europäische Forschungs- und Technologiekooperationen .............. 69
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration ................................ 71
SL Außenwirtschaftspolitik und Europäische Integration ............................. 71
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 6 bis 10 .................................. 71
C2/1 Rechtsabteilung - Außenwirtschaft ................................................... 72
C2/2 Operatives Controlling - Außenwirtschaft .......................................... 73
C2/2a First Level Control ..................................................................... 73
C2/3 Multilaterale und EU-Handelspolitik .................................................. 75
C2/3a Dienstleistungen ....................................................................... 75
C2/4 EU-Koordination des BMWFW, NKP................................................... 77
C2/4a Österreichischer Nationaler Kontaktpunkt (NKP) für die OECD-Leitsätze
für Multinationale Unternehmen. ........................................................... 77
C2/5 Export- und Investitionspolitik ......................................................... 78
Seite 4
C2/5a Publikationen ............................................................................ 78
C2/6 EU/EFTA-Staaten; Nationale Kofinanzierung im Rahmen der ETZ ......... 80
C2/7 EU-Erweiterung; Ost- und Südosteuropa, Zentralasien. ...................... 81
C2/8 Außereuropäische Staaten .............................................................. 82
C2/8a Messe und Ausstellungswesen ..................................................... 82
C2/9 Außenwirtschaftskontrolle ............................................................... 83
C2/9a Fachreferat für Außenwirtschaftskontrolle ..................................... 84
C2/9b Technisches Referat für Außenwirtschaftskontrolle ......................... 85
C2/10 Nation Brand und Außenwirtschaftspolitische (Groß-) Projekte ........... 86
C2/10a Umweltkoordination ................................................................. 86
C2/10b Technologieexporte .................................................................. 87
Sektion I Unternehmenspolitik ................................................................... 88
SL Unternehmenspolitik.......................................................................... 88
I/1 Koordination .................................................................................... 89
I/1a Abschlussprüfungs-Qualitätssicherung ............................................ 89
I/2 Gewerbetechnik ............................................................................... 91
I/3 Wirtschaftskammern; Wirtschaftstreuhänder; Ziviltechniker;
Genossenschaftsrevision......................................................................... 92
I/4 Berufsausbildung; Ingenieurwesen ..................................................... 93
I/5 Unternehmenspolitik; gewerbliche Marktüberwachung .......................... 94
I/5a Gewerberechtsvollziehung ............................................................. 94
I/6 Horizontale Unternehmenspolitik; KMU ............................................... 96
I/6a KMU-Förderung ........................................................................... 96
I/7 Gewerberecht; Gewerbliches Umweltrecht ........................................... 97
I/8 Maschinenbau; Kesselwesen .............................................................. 99
I/9 Elektrotechnik; Sicherheit elektrischer Geräte und Anlagen;
Marktüberwachungskoordinierung ..........................................................100
I/10 Rechtsangelegenheiten; Beschusswesen ...........................................101
Seite 5
I/11 Metrologie; Vermessung; Geoinformation; Normenwesen; Bauprodukte
..........................................................................................................102
I/12 "Akkreditierung Austria"; Internationale wirtschaftlich-technische
Angelegenheiten...................................................................................103
Sektion II Tourismus und Historische Objekte .............................................104
SL Tourismus und Historische Objekte.....................................................104
II/1 Tourismuspolitik .............................................................................105
II/1a Rechtsangelegenheiten der Abteilungen 1 bis 4 .............................105
II/2 Internationale Tourismusangelegenheiten .........................................106
II/3 Tourismus - Servicestelle ................................................................107
II/4 Tourismus - Förderungen ................................................................108
II/5 Grundsätzliche Angelegenheiten - Historische Objekte ........................109
II/5a Fondsbuchhaltung ......................................................................109
II/6 Kustodische Angelegenheiten...........................................................110
II/7 Bauwirtschaft und Vergabeangelegenheiten .......................................111
II/7a Verwaltungsstelle Bundeswohnbaufonds; Vollziehung des
Wohnbauförderungsbeitragsgesetzes ...................................................111
II/8 Kontrolle .......................................................................................113
II/9 Immobilien der Bundesgebäudeverwaltung........................................114
II/10 Gesellschaften und Sonderfinanzierungen ........................................115
II/11 Bau- und Budgetangelegenheiten ...................................................116
II/11a Finanzmittelpläne, Bau- und Erhaltungsprogramme ......................116
II/12 Rechtsangelegenheiten - Historische Objekte ...................................117
Sektion III Energie und Bergbau ...............................................................118
SL Energie und Bergbau ........................................................................118
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 6 bis 11 .................................118
III/1 Energie - Rechtsangelegenheiten ....................................................119
III/2 Energiebilanz und Energieeffizienz...................................................120
III/3 Energietechnik und -innovation .......................................................121
Seite 6
III/4 Versorgungssicherheit und Energiewegerecht ...................................122
III/4a Vollziehung des Art. 12 Abs. 3 B-VG und sonstiger Angelegenheiten
des Energiewegerechts .......................................................................122
III/5 Erneuerbare Energien, Elektrische Energie und Fernwärme inklusive KraftWärme-Kopplung..................................................................................123
III/6 Bergbau - Rechtsangelegenheiten ...................................................124
III/6a Angelegenheiten der Bergbaubevollmächtigten .............................124
III/7 Roh- und Grundstoffpolitik .............................................................125
III/7a Statistik auf dem Gebiet der mineralischen Roh- und Grundstoffe ...125
III/7b Angelegenheiten des Bergbauinformationssystems .......................126
III/8 Bergbau - Technik und Sicherheit ....................................................127
III/8a Ausbildung, Unfallstatistik und Betriebsaufsicht ............................127
III/9 Montanbehörde West .....................................................................128
III/10 Montanbehörde Süd ....................................................................129
III/11 Montanbehörde Ost .....................................................................130
III/12 Europäische und Internationale Energiepolitik .................................131
Ständige Vertretung Österreichs bei der WTO .............................................132
Ständige Vertretung Österreichs bei der EU ................................................133
Ständige Vertretung Österreichs bei der OECD in Paris .................................134
Sonstige Einrichtungen ............................................................................135
Arbeitsgruppe für Gleichbehandlungsfragen .............................................135
Arbeitsgruppe für Gender Mainstreaming .................................................137
Menschenrechts-Koordinatoren ..............................................................138
Sicherheitsbeauftragter .........................................................................139
Brandschutzbeauftragter .......................................................................139
Abfallbeauftragter .................................................................................139
Ermächtigungen zur selbständigen Behandlung ...........................................140
Bereich BA ........................................................................................140
Bereich Pers ......................................................................................140
Seite 7
Abteilung IM .....................................................................................144
Abteilung ÖA .....................................................................................144
Center 1 ...........................................................................................145
Center 2 ...........................................................................................147
Sektion I ..........................................................................................152
Sektion II .........................................................................................155
Sektion III ........................................................................................159
Abkürzungsverzeichnis .............................................................................163
VERWALTUNGSBEREICH WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG ........................164
Ombudsstelle für Studierende
.................................................................165
Sektion IV Universitäten, Fachhochschulen, Personalmanagement, Raum,
Interne Revision, Gender- und Diversitätsmanagement ................................167
Abteilung Interne Revision .....................................................................170
IR/a Betrugs- u. Korruptionsbekämpfung ..............................................170
Gender- und Diversitätsmanagement ......................................................171
Personalabteilung .................................................................................172
Pers/a Personalservice der Zentralleitung..............................................173
Pers/b Personalcontrolling ...................................................................174
Pers/c Allgemeines Personalrecht: Schwerpunkt Universitäten .................174
IV/1 Medizinische Universitäten und BIDOK-Daten der Universitäten...........176
IV/1a Rechts- und Strukturangelegenheiten der Medizinischen Universitäten
.......................................................................................................176
IV/1b Allgemeine Klinikangelegenheiten ...............................................177
IV/2 Technische Universitäten: Wien und Graz; Montanuniversität Leoben;
Berichtswesen ......................................................................................178
IV/2a Berichtswesen; Universitätsbericht ..............................................178
IV/2b Technische Universität Wien, Bildung für nachhaltige Entwicklung ...179
IV/3 Universitäten: BOKU, VETMED, WU, Klagenfurt, Linz; Entwicklungspläne,
Wissensbilanzen und nationale Umsetzung des Bologna-Prozesses .............180
Seite 8
IV/3a Wissensbilanzen; Entwicklungspläne............................................181
IV/4 Universitäten: Wien, Graz, Innsbruck und Salzburg;
Leistungsvereinbarungen – Koordination; Koordinationsfragen im Bereich
Lehre/Studien ......................................................................................182
IV/4a Leistungsvereinbarungen – Koordination ......................................183
IV/4b Auszeichnungsangelegenheiten ...................................................183
IV/5 Universitäten der Künste; Bibliotheks-, Informations- und
Dokumentationswesen – Universitäten; Blended Learning und behinderte
Studierende; Forschungsangelegenheiten der Sektion IV ...........................184
IV/5a Blended Learning und behinderte Studierende ..............................185
IV/6 Rechtsfragen und Rechtsentwicklung ...............................................186
IV/6a Universitätsorganisationsrecht ....................................................186
IV/6b Universitätsstudienrecht ............................................................186
IV/7 Angelegenheiten der Finanzierung und Controlling der Universitäten ....188
IV/8 Raum ...........................................................................................189
IV/9 Hochschulstatistik, Expertisen zur Hochschulentwicklung ....................190
IV/9a Gesamtevidenz der Studierenden ................................................190
IV/9b Hochschulstatistische Anwendungen, Expertisen ...........................191
IV/9c Datawarehouse Hochschulbereich................................................191
IV/10 Europäischer Hochschulraum, EU-Bildungsprogramme, Bologna-Prozess
und Mobilität ........................................................................................192
IV/10a Bologna/EHR-Kontaktstelle .......................................................193
IV/11 Fachhochschulsektor, Privatuniversitäten, Qualitätssicherung,
Akkreditierung, Donau-Universität Krems ................................................194
IV/11a Qualitätssicherungsfragen und Lebenslanges Lernen im
Hochschulbereich ...............................................................................194
Sektion V Wissenschaftliche Forschung; Internationale Angelegenheiten ........195
V/1 Forschung, Technologie, Innovation: Strategie, Berichtswesen,
Wissenstransfer aus Universitäten und öffentlichen Forschungseinrichtungen
..........................................................................................................198
Seite 9
V/1a Wissenstransfer und Geistige Eigentumsrechte ..............................199
V/2 Rechts- und Budgetangelegenheiten, Controlling – Forschung und
Internationales .....................................................................................200
V/3 Grundlagenforschung (MINT) und Forschungsinfrastrukturen ...............201
V/3a Technische Wissenschaften..........................................................201
V/3b Tierversuchswesen und Gentechnik ..............................................202
V/3c Life Sciences ..............................................................................202
V/4 Forschung und Innovationen für die Zukunft; Dialog Wissenschaft –
Bildung – Gesellschaft ...........................................................................203
V/4a Ökologie, Ressourcenvorsorge und Nachhaltigkeit, GBA ..................204
V/4b Dialog Wissenschaft-Gesellschaft .................................................204
V/4c GSK-Profilentwicklung und GSK-Forschungsstrukturen ....................205
V/4d EU-Umwelt- und Klimaforschung, Belmont Forum/IGFA ..................205
V/4e Nationaler Forschungsraum, Profilentwicklung, GSKGraduiertenförderung, Kulturerbe ........................................................206
V/4f Wissenschaftliche Einrichtungen ÖAI, IÖG, HI Rom .........................206
V/5 EU-Forschungspolitik und -koordination .............................................207
V/5a Regionale Dimension im EFR........................................................208
V/5b Grenzüberschreitende Forschungsinitiativen im EFR; Europarecht ....208
V/6 Internationale Forschungskooperationen ...........................................209
V/6a Multilaterale und regionale Kooperation ........................................209
V/6b Bilaterale Kooperation.................................................................210
V/6c Kooperation mit außereuropäischen Ländern..................................210
V/7 Internationalisierung der Universitäten und Fachhochschulen sowie
Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses .......................................211
V/7a Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses - International ........212
V/8 Forschungspolitik von Universitäten, Fachhochschulen und
Privatuniversitäten................................................................................213
Seite 10
V/8a Forschungspolitische Entwicklungen im Hochschulbereich – Koordination
der Forschungsagenden in den Leistungsvereinbarungen ........................213
V/8b Forschungsbewertung und Großforschungsinfrastrukturentwicklung..214
V/9 Angelegenheiten der Forschungs- und Technologieförderungen ............215
V/9a Angelegenheiten der ÖAW ...........................................................216
V/9b Angelegenheiten des FWF ...........................................................216
Sektion VI Budget; Wissenschaftsvermittlung; Öffentlichkeitsarbeit Wissenschaftskommunikation; Zentrale Dienste; Informations- und
Kommunikationstechnologie; Förderung und Beratung für Studierende;
Anerkennungsfragen und Internationales Hochschulrecht; Protokoll; Support
International ...........................................................................................217
VI/1 Budget .........................................................................................219
VI/1a Budgetvollzug ...........................................................................219
VI/1b Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetcontrolling........................220
VI/1c Budgetplanung, Wirkungsstelle ...................................................220
VI/2 Wissenschaftsvermittlung ...............................................................221
VI/3 Öffentlichkeitsarbeit - Wissenschaftskommunikation ..........................222
VI/3a Internet-Informationsdienste und Online-Kommunikation ..............223
VI/4 Zentrale Dienste ............................................................................224
VI/4a Fremdlegistik und Verbindungsdienste .........................................225
VI/4b Ressourcenmanagement ............................................................225
VI/5 Informations- und Kommunikationstechnologie .................................226
VI/5a IKT-Applikationen .....................................................................226
VI/5b IKT-Infrastruktur ......................................................................227
VI/6 Förderung und Beratung für Studierende ..........................................228
VI/6a Studienförderung ......................................................................228
VI/6b Auslands- und Leistungsförderung ..............................................229
VI/6c Psychologische Studierendenberatung und Studieninformation ........229
VI/7 Anerkennungsfragen und Internationales Hochschulrecht ...................230
Seite 11
Ministerialkanzleidirektion ........................................................................231
Dienststellenausschuss ............................................................................235
Zentralausschüsse beim BMWFW ...............................................................235
Arbeitsgruppe für Gleichbehandlungsfragen ................................................236
Der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria zugeteiltes
Personal .................................................................................................237
Einrichtungen zur Beratung und Unterstützung des Bundesministers und zur
zusammenfassenden Behandlung von Geschäften, die den Wirkungsbereich
mehrerer Sektionen berühren: ..................................................................238
Arbeitsgruppe Gender- und Diversitätsmanagement ...............................238
Tierversuchskommission des Bundes gem. § 35 Tierversuchsgesetz 2012 .238
Rat für Archäologische Forschung ........................................................238
Projektgruppe Nationaler Qualifikationsrahmen (NQR) ............................239
Steuerungsgruppe für europäische und internationale Angelegenheiten ....239
Steuerungsgruppe Koordination der Standort- und EU- Kohäsionspolitik ...240
Arbeitsgruppe Personalentwicklung ......................................................240
Task Force „Begabungsforschung und Begabtenförderung“ .....................240
Arbeitsgruppe Wirkungsorientierte Steuerung........................................241
Steuerungsgruppe Gender Budgeting ...................................................241
Seite 12
Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft,
Forschung und Wirtschaft
MITTERLEHNER Reinhold Mag.Dr.iur.
DW 5104, 1. St/Zi 10
reinhold.mitterlehner@bmwfw.gv.at
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Stubenring 1, 1010 Wien
Tel.: (++43) 1 / 711 00-0
Fax.: (++43) 1 / 713 80 14 oder 715 15 09
Minoritenplatz 5, 1014 Wien
Tel.: (++43) 1 /531 20-0
Fax.: (++43) 1 /531 20-99 DW
Seite 13
Kabinett des Vizekanzlers und Bundesministers
Kabinettchef
KASZANITS Harald Mag.iur.
DW 5280, 1. St/Zi 13
harald.kaszanits@bmwfw.gv.at
WALLNER George Mag.rer.soc.oec.MSc
Kabinettchef-Stv.
DW 5086, 1. St/Zi 7
george.wallner@bmwfw.gv.at
Pressesprecherin/Pressesprecher
KASERER Waltraud Mag.phil.
Kabinettchef-Stv.
DW 5108, 1. St/Zi 14
waltraud.kaserer@bmwfw.gv.at
HOLLENSTEIN Volker Mag.phil.
DW 5193, 1. St/Zi 16
volker.hollenstein@bmwfw.gv.at
LAMEZAN-SALINS Felix, B.A.
DW 5128, 1. St/Zi 16
felix.lamezan-salins@bmwfw.gv.at
Fachreferent/-innen
KOWALD Christine Mag.(FH)
VB
DW 5211, 1. St/Zi 86
christine.kowald@bmwfw.gv.at
HUEMER Florian Mag.iur. Mag.(FH)
DW 5137, 1. St/Zi 83
florian.huemer@bmwfw.gv.at
Seite 14
BAHOO Christian, MSc
DW 5886, 1. St/Zi 75
christian.bahoo@bmwfw.gv.at
BURZ Alexander Mag.Dr.iur.
DW 5201, 1. St/Zi 85
alexander.burz@bmwfw.gv.at
SUTTERLÜTY Maryrose, B.A.
DW 5649, 2. St/Zi 76
maryrose.sutterluety@bmwfw.gv.at
PREINER Markus Ing.Dr.rer.soc.oec.
DW 5318, 1. St/Zi 6
markus.preiner@bmwfw.gv.at
PLIMON Isabella Mag.rer.soc.oec.
DW 5105, 1. St/Zi 77
isabella.plimon@bmwfw.gv.at
SCHENNACH Barbara Mag.rer.soc.oec.
DW 2678, 1. St/Zi 120
barbara.schennach@bmwfw.gv.at
GAMPER Monika Mag.rer.soc.oec.
DW 2005, 1. St/Zi 208
monika.gamper@bmwfw.gv.at
RICHTER Maximilian Mag.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur Stabsstelle strat. Koord.)
DW 2010, 1. St/Zi 208
maximilian.richter@bmwfw.gv.at
SCHNEIDER Melina Mag.rer.soc.oec.
DW 5138, 1. St/Zi 78
Seite 15
melina.schneider@bmwfw.gv.at
CALICE Jakob Mag.phil.Dr.
DW 2370, 1. St/Zi 79
jakob.calice@bmwfw.gv.at
PENZ-ZACH Martha-Therese Mag.(FH)
VB
DW 2671, 1. St/Zi 209
martha.penz@bmwfw.gv.at
TOTSCHNIG Norbert Mag., M.Sc.
DW 2670, 1. St/Zi 209
norbert.totschnig@bmwfw.gv.at
POSCH Albert Mag.Dr.iur., LLM
VB
DW 2672, 1. St/Zi 73
albert.posch@bmwfw.gv.at
AIGNER Maria Katharina Mag.phil.
(KU)
DW 5211, 1. St/Zi 86
maria katharina.aigner@bmwfw.gv.at
Assistenz
KLINGSPIGL-PERUS Claudia Bakk.phil.
DW 5283, 1. St/Zi 11
claudia.klingspigl-perus@bmwfw.gv.at
VARGA Verena
DW 5282 1. St/Zi 11
verena.varga@bmwfw.gv.at
SCHWARZMANN Susanne
VB
DW 5639, 1. St/Zi 15
susanne.schwarzmann@bmwfw.gv.at
Seite 16
WEICHSELBAUM Helene
ADir RgR
(Doppelzuteilung zur Sektion IV)
531 20-9002, MIN 5, 1. St/Zi 109
helene.weichselbaum@bmwfw.gv.at
ECKER Renate
VB
DW 2678, 1. St/Zi 120
renate.ecker@bmwfw.gv.at
DRAGOSITS Tanja
DW 5084, 1. St/Zi 15
tanja.dragosits@bmwfw.gv.at
KRENN Manuela
VB
DW 5234, 1. St/Zi 84
manuela.krenn@bmwfw.gv.at
BARENITS Michaela Mag.rer.soc.oec.
VB
DW 5179, 1. St/Zi 84
michaela.barenits@bmwfw.gv.at
DIKME-MESE Züleyha
VB
(dzt. dienstzugeteilt zur Parlamentsdirektion)
KADERAVEK Daniela
VB
DW 2014, 1. St/Zi 208
daniela.kaderavek@bmwfw.gv.at
KREIMEL Magdalena
VB
DW 2012, 1. St/Zi 208
magdalena.kreimel@bmwfw.gv.at
ERKINGER Rainer
VB
Seite 17
DW 5578, 1. St
PASQUALI Jennifer
VB
DW 5578, 1. St
WEBER Peter
DW 5655, 1. St/Zi 126
peter.weber@bmwfw.gv.at
RANNER Martina
VB
DW 5061, 1. St/Zi 126
martina.ranner@bmwfw.gv.at
CHRIST Marianne
FOI
DW 2244, 1. St/Zi 126
marianne.christ@bmwfw.gv.at
POLLAK Nicole
Lehrling
Seite 18
Staatssekretär im Bundesministerium für Wissenschaft,
Forschung und Wirtschaft
MAHRER Harald Mag.Dr.rer.soc.oec
DW 2680, 3. St/Zi 211
harald.mahrer@bmwfw.gv.at
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
Stubenring 1, 1010 Wien
Tel.: (++43) 1 / 711 00-0
Fax.: (++43) 1 / 713 80 14 oder 715 15 09
Seite 19
Büro des Staatssekretärs
Büroleiter
SIMONITSCH Günther Mag., MBA
VB
DW 2683, 3. St/Zi 209
günther.simonitsch@bmwfw.gv.at
Pressesprecher
HABERMANN Markus Mag.
DW 2688, 3. St/Zi 214
markus.habermann@bmwfw.gv.at
Fachreferent/-innen
RIEGLER-PICKER Klemens Mag.
Büroleiter-Stv.
DW 2685, 3. Stk/Zi 4
klemens.riegler@bmwfw.gv.at
RETTENBACHER Benedikt Mag.
DW 2686, 3. Stk/Zi 5
benedikt.rettenbacher@bmwfw.gv.at
TEOH Mira Kim, M.Sc.
DW 2684, 3. Stk/Zi 4
mira.theo@bmwfw.gv.at
LEVAK Aurelie Mag.
DW 2687, 3. Stk/Zi 5
aurelie.levak@bmwfw.gv.at
KNAPP Verena Mag.LL.B.
DW 2690, 3. Stk/Zi 5
verena.knapp@bmwfw.gv.at
Seite 20
Assistenz
SCHAUER Cornelia Mag.
VB
DW 2681, 3. Stk/Zi 215
cornelia.schauer@bmwfw.gv.at
LEFKOPOULOS Alexandra
VB
DW 2682, 3. Stk/Zi 215
alexandra.lefkopoulos@bmwfw.gv.at
Chauffeur
LEHNER Dominique
VB
Seite 21
Generalsekretär
Zusammenfassende Behandlung und Koordinierung aller zum Wirkungsbereich
des Bundesministeriums gehörenden Geschäfte.
Generalsekretär Mag. iur. Harald KASZANITS *)
*) Gleichzeitig mit der Leitung des Kabinetts des Herrn Bundesministers betraut.
Seite 22
VERWALTUNGSBEREICH
WIRTSCHAFT
Die
Bezeichnung
Verwaltungsbereich
Wirtschaft
umfasst
die
Abteilungen IM, ÖA, die Bereiche Budget und Administration, Personal
und Recht, die Center 1 und 2, die Sektionen I bis III, die diesen beiund nachgeordneten Dienststellen, sowie die Ständigen Vertretungen
Österreichs bei der WTO/Genf, bei der EU/Brüssel und bei der
OECD/Paris, soweit der Bundesminister für Wissenschaft, Forschung
und Wirtschaft zuständig ist.
Das Aufgabengebiet der genannten Organisationeinheiten bezieht sich
jeweils auf diesen Bereich. Soweit in den Agenden die Begriffe Ressort
oder
Zentralleitung
vorkommen,
beziehen
sich
auch
diese
ausschließlich auf den Verwaltungsbereich Wirtschaft.
Davon unberührt sind zusammenfassende Koordinierungsaufgaben im
Gesamtressortbereich.
Seite 23
Budget und Administration
BL Budget und Administration
SCHÄTZ Angelika Mag.Dr.iur.
MinR
AUTHERITH Gabriele
FOI
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/1)
BRAUNER Doris
FOI
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/1)
DAFERT Alexandra
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/1)
GUMP Marina
VB
(Doppelzuteilung Abt. BA/1)
Seite 24
Budget und Administration
BA/1 Budget und Kostenrechnung
Budget-, Haushalts- und Verrechnungsangelegenheiten des Ressorts;
Angelegenheiten des Haushaltsreferenten gem. § 6 Abs 3 BHG 2013, soweit
nicht eine andere Abteilung zuständig ist, der Budgetplanung und des
Budgetvollzugs für die Untergliederung 40 und 33; Koordination in
Angelegenheiten der Wirkungsorientierung und der wirkungsorientierten
Folgenabschätzung (Wirkungscontrollingstelle); Mitwirkung in wirtschaftlichen,
finanziellen und haushaltsrechtlichen Fragen des Ressorts; finanzielle
Angelegenheiten des Beschaffungswesens; Verwaltung der Sachkredite der
Zentralleitung und der Wirtschaftsförderung; Angelegenheiten des Arbeits- und
Budgetprogramms; Koordination in Angelegenheiten des Rechnungshofes.
SCHÄTZ Angelika Mag.Dr.iur.
MinR
SCHOBER Florian Mag.iur.
VB
MEISENBICHLER Axel Mag.iur.
VB
SELZER Gerold
ADir RgR
ESB
ROSENBAUM Renate
ADir RgR
ESB
FINSTER Karl
ADir RgR
ESB
JOCH Jacqueline
VB
GEYER Bianca, BA
VB
AUTHERITH Gabriele
FOI
(Doppelzuteilung zur Bereichsleitung)
BRAUNER Doris
FOI
(Doppelzuteilung zur Bereichsleitung)
DAFERT Alexandra
VB
(Doppelzuteilung zur Bereichsleitung)
GUMP Marina
VB
(Doppelzuteilung zur Bereichsleitung)
Seite 25
BA/1a Schnittstelle Buchhaltungsagentur
Schnittstelle Buchhaltungsagentur; Mitwirkung an der Verrechnung der
Untergliederung 40 und 33; Mitwirkung an der Erstellung des
Bundesrechnungsabschlusses.
BUCZOLITS Eveline
ADir RgR
REITER Herbert
FOI
CAGANEK Silvia
ORev
LETTL Sieglinde
VB
BRANDL Eveline
VB
POVOLNY Sandra
VB
BA/1b Prüfung von Förderungen, Angelegenheiten der Kostenrechnung
und des Budgetcontrollings
N.N.
DIVJAK Claudia
AR
HOLLESCHEK Beate
AR
GESSL Sylvia
ADir
WEISS Magdalena BSc
VB (KU)
UNTERBERGER Martina
VB
NOVAK Monika
VB
Seite 26
Budget und Administration
BA/2 Technische Infrastruktur und BBG- Koordination
Angelegenheiten der Bedarfserhebung, der Organisation und des
Anwendertrainings auf dem Gebiet der Büroautomation; betriebliches
Vorschlagswesen für den Ressortbereich; technisch-organisatorische
Angelegenheiten der Ausstattung der Zentralleitung; Ressortkoordination
gegenüber der Bundesbeschaffung GmbH.
KORP Armin Mag.rer.soc.oec.
MinR
LUKAS-JANOWSKY Beate Dipl.-Ing.
VB
WIDHALM Ingrid
ADir
KLUGER Kurt
ADir
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/4)
MOCHAR Claudia
VB
PARTL Susanne
FOI
DANGL Daniela
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/4)
TRATSCH Michael
VB
(Doppelzuteilung zur Kanzleistelle C1)
Seite 27
Budget und Administration
BA/3 Amtswirtschaftsstelle
GAUNERSDORFER Christine
ADir RgR
HAJEK Franz
ADir RgR
TOBLER Simon
VB
HARRER Claudia
VB
NITSCHINGER Johann
FOI
DEIBLER Karin
FOI
LAHMER Hans Peter
FOI
NEMECEK Susanne
FOI
SKORJANC Michael
FI
ULBRICH Leonhard
VB
KRAUS Patricia
VB
TSCHIDA Heidemarie
VB
GRIESSLER Peter
VB
FUCHS Leopold
VB
(Doppelzuteilung Vervielfältigungsstelle)
SCHINAWEK Josef
VB
(Doppelzuteilung Vervielfältigungsstelle)
Vervielfältigungsstelle
FORSTNER Michael
VB
SCHINAWEK Josef
VB
(Doppelzuteilung Amtswirtschaftsstelle)
FUCHS Leopold
VB
(Doppelzuteilung Amtswirtschaftsstelle)
Seite 28
MEKLENBURG Karl
VB
HÖBL-SCHMID Michael
VB
Kraftwagendienst
ALBRECHT Robert
FI
HOFMEISTER Christian
FI
GÖTTERER Christian Ing.
GOLL Otto
SCHREIBER Günter
FI
BERTHOLD Leopold
VB
Sozialraum Zentralleitung
STECZOWICZ Gertrude
Kontr
STECZOWICZ Helena
VB
Seite 29
Budget und Administration
BA/4 Sicherheit und Unterbringung
Angelegenheiten der Sicherheit, der Informationssicherheit, des Brandschutzes
und der Abfallwirtschaft; Unterbringung der Zentralleitung; Facility Management
für den Ressortbereich.
NINFÜHR Thomas Mag.phil.
OR
ZIMMERMANN Michael Ing.
MinR
PAULINI Sylvia
ADir RgR
PUM Gerhard Ing.
ADir
DIRNBERGER Anton
FI
KLUGER Kurt
ADir
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/2)
LICHTENSTRASSER Franz
ADir
KELLNER Johann
VB
DANGL Daniela
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/2)
Seite 30
Budget und Administration
BA/5 IT-Grundsatzangelegenheiten und Informationstechnik
Angelegenheiten der IT-Infrastruktur; strategische Entwicklung und Konzeption;
Evaluierung neuer Technologien und Durchführung diesbezüglicher Pilotprojekte;
Koordination des IT-Einsatzes im Ressort; Angelegenheiten der IT-Sicherheit; ITControlling; Durchführung von IT-Projekten des Ressorts;
Applikationsmanagement; Betreuung Host basierter Anwendungen (INFO,
Fonds); Anwenderbetreuung (Outlook, ELAK); Vertretung des Ressorts im IKTBoard; Auftraggeber gegenüber externen Leistungspartnern.
RENNER Michael Mag.iur.
MinR
MOSOR Ernst Dipl.-Ing.
MinR
SYKACEK Stephan Dipl.-Ing.
VB
FUCHS Thomas
VB
KARNER Stephanie
VB
WILTSCHE Hermann Ing.
VB
TAUSS Willibald
VB
FÖRSTER Herbert Ing.
VB
WIMMER Robert
VB
FUCHS Dina Dipl.-HTL-Ing.
VB
STROBL Christa
VB
BLEYER Ewald
VB
SEHLING Sabine
VB
FABER Alexander
VB
WASSERMANN Oliver
VB
AKIMESKO Claudia
VB
Seite 31
Bereich Personal und Recht
BL Bereich Personal und Recht
JANDA Martin Mag.Dr.iur.
MinR
PÜRINGER Martina
VB
(Doppelzuteilung zum Ref. Pers/4a)
KURTZ Lisa Julia
VB
(Doppelzuteilung zur Kanzleistelle der Bereiche Budget und Administration,
Personal und Recht, der Abteilungen IM und ÖA und des Center1; Allgemeine
Lagerstelle)
Seite 32
Bereich Personal und Recht
Pers/1 HR-Strategie
Organisations- und HR-Strategie; Dienstrechtsentwicklung; Wirkungscontrolling
in Angelegenheiten der Personalgebarung.
JANDA Martin Mag.Dr.iur.
MinR
MELICHER Ludwig-Josef Mag.Dr.iur.
OR
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/2)
STOCSITS Gabriele
ADir RgR
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/3)
Pers/1a Besoldung
WEINBERGER Gerhard
ADir
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/2)
ZILLBAUER Karin
AR
ZAMECNIK Birgit, BA
VB
Seite 33
Bereich Personal und Recht
Pers/2 Personalwesen
Allgemeine Angelegenheiten des Dienst- und Besoldungsrechtes;
Personalangelegenheiten sowie Angelegenheiten des Haushaltsreferenten für
Personalgebarung gem. § 6 Abs 3 BHG 2013 für die Zentralleitung, die
Beschussämter und die Bundeswettbewerbsbehörde; Angelegenheiten der
Geschäftseinteilung; Organisationsentwicklung; Disziplinarkommission;
Wohnungsfürsorge.
BONT Wolfgang Mag.iur.
MinR
MELICHER Ludwig-Josef Mag.Dr.iur.
OR
ESB
SCHNEIDER Barbara Mag.Dr.iur.
OR
ESB
HEIDINGER Barbara Mag.iur.LL.M.
VB
ESB
FABRIZY Markus Mag.iur.
VB
SALAMEH Dalia Mag.iur.
VB
MAYER Tanja, MA
VB
ESB
KROYER Annemarie
ADir RgR
ESB
TOMANCOK Gerald
ADir
ESB
FEILER Franz
ADir
ESB
GAZSO Thomas
ADir
ESB
WEINBERGER Gerhard
ADir
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/1)
(Doppelzuteilung zum Ref. Pers/1a)
FRICK Stefanie
VB
STEINDL Ingrid
FOI KzlR
WEINBERGER Petra
FOI
STRENN Daniela
VB
KOVAR Brigitte
VB
ESB
SCHWANZER Silvia
VB
ESB
HRDLICKA Daniela
VB
ESB
(vom Dienst freigestellt)
Seite 34
Pers/2a Stellenbeschreibung und -bewertung
Stellenbeschreibung und -bewertung; Angelegenheiten der Gleichbehandlung,
des Gender Mainstreamings, des Diversitätsmanagements sowie der
Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
HEIDINGER Barbara Mag.iur.LL.M.
VB
FEILER Franz
ADir
Seite 35
Bereich Personal und Recht
Pers/3 Personalentwicklung und Corporate Social
Responsibility
Aus-, Fort- und Weiterbildung inkl. Personalentwicklung; Prüfungskommission;
ressortweite Lehrlingsausbildung, Ausbildungs- und Personalcontrolling;
ressortweite Steuerung der Verwaltungsreform; Wissensmanagement;
Governance Initiativen des Ressorts; Qualitätsmanagement; dienst- und
besoldungsrechtliche Angelegenheiten des Personals sowie Angelegenheiten des
Haushaltsreferenten für Personalgebarung gem. § 6 Abs 3 BHG 2013 für die
Burghauptmannschaft Österreich, die Bundesmobilienverwaltung, das Amt der
Bundesimmobilien und das Schönbrunner Tiergartenamt; Dienstaufsicht über die
Ministerialkanzleidirektion.
ULMER Maria Mag.iur.
MinR
GRANDITS Thomas Mag.iur.
VB
ESB
HÜBNER Alfred Mag.Dr.iur.
MinR
ESB
STADLER Anna Franziska Mag.iur.
VB
STOCSITS Gabriele
ADir RgR
ESB
BECK Martina
ADir
ESB
DIEM Elke
VB
ESB
EGERMANN Thomas
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/1)
Pers/3a Compliance
N.N
GRANDITS Thomas Mag.iur.
VB
Ministerialkanzleidirektion
MAHR Erwin 1)
MinKzlDir KzlR
ESB
Seite 36
MIKULA Herbert
FOI
(Doppelzuteilung zur ESt)
MADHUBER Gertrude
OKontr
(Doppelzuteilung zur ESt)
LEHRNER Birgit
VB
(Doppelzuteilung zur Kzl.Stelle Bereiche/C1)
PREGESBAUER Nadja
VB
(Doppelzuteilung zur Kzl.Stelle Bereiche/C1)
SZILAGYI Paul
VB
(Doppelzuteilung zur Einlaufstelle)
1) Wird vom Leiter der Kanzleistelle Sektion I vertreten.
Seite 37
Bereich Personal und Recht
Kanzleistelle BA, Personal, IM, ÖA und Center 1
Kanzleistelle der Bereiche Budget und Administration, Personal und Recht, der
Abteilungen IM und ÖA und des Center 1; Allgemeine Lagerstelle
a) Kanzleikräfte:
POLASEK Gerhard
FOI
SCHOLZ Gerhard
FOI
MINICHSDORFER Robert
VB
MAHR Michael
VB
LEHRNER Birgit
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/3 / MKD)
BRANDSTÄTTER Gabriele
VB
PREGESBAUER Nadja
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/3 / MKD)
RAFFENSTETTER Johannes
OAAss
LEIDENFROST Felix
VB
KLEISER Wilfried
VB
WIESMÜLLER Johann
VB
TRATSCH Michael
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. BA/2)
b) Schreibkräfte in den Abteilungen:
FRIEDRICH Birgit
OKontr (KU)
AUFSATTLER Petra
VB
AVCI-ACAR Aysen
VB
DÜRMOSER Sabine
VB
FAHRNGRUBER Waltraud
VB
GRUBER-BRAHEM Elisabeth
VB
KANDLER Petra
VB
Seite 38
KONRAD Gabriela
VB
KURTZ Lisa Julia
VB
SCHAAF Bettina
VB
SCHÖNDORFER Sabine
VB
SEMPER Sabine
VB
STUR Gabriele
VB
WEIDINGER Ursula
VB
WIEGER Alexander
VB
FRANK Kurt
Lehrling
JALITS Andrea
Lehrling
KOLLER Reinhard
Lehrling
MÜLLNER Carina
Lehrling
NEIDHART Nadine
Lehrling
STEFFAL Jessica
Lehrling
WEDL Lisa
Lehrling
Seite 39
Bereich Personal und Recht
Kanzleistelle des Center 2
a)
Kanzleikräfte:
MADHUBER Walter
FOI
RONGITS Gertrude
VB
HERDA Klaus
FI
KREUZ Roland
VB
DENNER Ottilie
VB
ZWESPER Franziska
Kontr
ZEMCIK Helga
Kontr
KORANDA Elisabeth
Kontr
ORNAUER Isabella
VB
SZIVATZ Marianne
VB
BLASKOVITS Karl
VB
b) Schreibkräfte in den Abteilungen:
PRANTNER Michaela
OOffzl
BOSCH Elisabeth
OKontr
ANSCHERINGER Manuela
VB
FRIDRICHOVSKY Klaudia
VB
GROIS Manuela
VB
HAUSMANN Gerlinde
VB
MEKLENBURG Martina
VB
RESSL Ingeborg
VB
STEIDL Annemarie
STOCKINGER Sabine
VB
SÜSS Ingrid
VB
HEJNY Julia-Andrea
Lehrling
KAPFINGER Denise
Lehrling
Seite 40
Bereich Personal und Recht
Kanzleistelle der Sektion I
a)
Kanzleikräfte:
AUTHERITH Erwin 1)
FOI
LEITNER Susanne
FI
GRUBER Gerald
FOI
DANICH Charlotte
VB
MEIXNER Gerhard
VB
RADER Magdalena
VB
BUCHACHER Gabriele
VB
KREISSL Alexandra
VB
1) Mit der Stellvertretung des Ministerialkanzleidirektors betraut.
b) Schreibkräfte in den Abteilungen:
BARANYAI Astrid
VB
BUXER Ingrid
VB
GRUBECK-DUNGLER Brigitte
VB
HÖFINGER Michaela
VB (KU)
KASTNER Caroline
VB
RATH Manuela
VB
ZAPFL Karin
VB
ZSAK Isabella
VB
BEBERIC Richard
Lehrling
PLATZER Alexander
Lehrling
POLLAND Christoph
Lehrling
Seite 41
Bereich Personal und Recht
Kanzleistelle der Sektion II
a) Kanzleikräfte:
LIPPERT Martina
VB
TREMATERRA Patricia
VB
BASYOUNI-KHAMIS Monika
VB
HANDIG Georg
VB
LAMMEL Gabriele
VB
SCHMITT Andrea
VB
EBNER Karin
VB
GERHAUSER Christian
VB
PETRAS Andrea
VB
WINDISCH Lieselotte
VB
PUSKARITS Josef
VB
DUBKOWITSCH Christine
VB
b) Schreibkräfte in den Abteilungen:
BURES Michaela
VB
ENZ Rochus
VB
JERGER Elisabeth
VB
LEHR Gabriele
VB
MERTA Eveline
VB
PREGLER Nicole
VB
RUGGENTHALER Jennifer
VB
STIDL Sonja
VB
WEINHANDL Anneliese
VB
Seite 42
Bereich Personal und Recht
Kanzleistelle der Sektion III
a) Kanzleikräfte:
PFANN Hermann
FOI
MÜLLNER Rainer
VB
KIENBÖCK Markus
VB
KAMPLEITNER Margit
VB
HLAVA Sylvia
VB
b) Schreibkräfte in den Abteilungen:
GAUBMANN Claudia
VB
HRDLICKA Marlene
VB
KOLLMANN Caroline
VB
REBEL Elisabeth
VBtz
SCHREITEL Silvia
VB
WENTH Jutta
VB
Kanzleistelle der Sektion III / Denisgasse
a) Kanzleikräfte:
NOWAK Helmut
VB
WALLNER Gabriele
VB
KOWARSCH Brigitte
VB
HOFBAUER Liliane
VB
b) Schreibkräfte in den Abteilungen:
DÖCKL Michaela
VB
KUMMER Birgit
VB
GARTLER Ulrike
VB
SCHAFFRANEK Carina
VB
Seite 43
Bereich Personal und Recht
Einlaufstelle (Auskunftsstelle), Abgangsstelle
Einlaufstelle (Auskunftsstelle)
MIKULA Herbert
FOI
(Doppelzuteilung zur MKDion)
MADHUBER Gertrude
OKontr
(Doppelzuteilung zur MKDion)
SZILAGYI Paul
VB
(Doppelzuteilung zur MKDion)
Abgangsstelle
PRINZ Wolfgang
FOI
SCHWABL Anneliese
VB
Seite 44
Bereich Personal und Recht
Pers/4 Bundes-Bedienstetenschutz
Ressortweite Steuerung und Koordination des Bedienstetenschutzes; Vollziehung
des Bundes-Bedienstetenschutzes in der Zentralleitung,
Bundeswettbewerbsbehörde sowie in den Beschussämtern; allgemeine
Angelegenheiten von PM-SAP; Legistische Angelegenheiten des Dienst- und
Besoldungsrechtes; Personalangelegenheiten sowie Angelegenheiten des
Haushaltsreferenten für Personalgebarung gem. § 6 Abs 3 BHG 2013, für das
Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen; Dienstreiseangelegenheiten.
HAGSPIEL Ralf Mag.iur.
MinR
LEBSCHIK Gregor Mag.iur.LL.M.
VB
LEONI Alexandra Mag.iur.Mag.phil.
VB
ESB
ZACHS Alois
ADir RgR
ESB
MISAR Wolfgang Ing.
ADir RgR
ESB
ADir RgR
ESB
(Doppelzuteilung zur Abteilung II/5)
BARTA Richard Ing.
(Doppelzuteilung zur Abteilung II/5)
FISCHER Sabine
VB
Pers/4a Auszeichnungsangelegenheiten
Auszeichnungsangelegenheiten für Nichtressortangehörige; Vorschlagserstattung
betreffend Mitglieder der Wirtschaftskurie bei der Bundesanstalt "Statistik
Österreich"; Dienstpassangelegenheiten.
LEBSCHIK Gregor Mag.iur.LL.M.
VB
Seite 45
LEONI Alexandra Mag.iur.Mag.phil.
VB
RASCHKA Georg
ADir RgR
ESB
HOBODITES Ingrid
ADir RgR
ESB
PÜRINGER Martina
VB
(Doppelzuteilung zur Bereichsleitung)
Pers/4b Dienstreisen-Servicestelle
Dienstreisen - Servicestelle; Dienstreiseabwicklung für sämtliche Dienststellen
des Ressorts ausgenommen das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen.
WIESER Verena
ADir RgR
HÜBSCH Helmut
ADir
BORTH Elisabeth
ADir
HÜHNLER Karin
ADir
KUMMER Sigrid
VB
Pers/4c Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF); Planung, Steuerung und Durchführung
der BGF sowie freiwilliger präventiver und kurativer Maßnahmen in der
Zentralleitung, der Bundeswettbewerbsbehörde und den Beschussämtern,
ressortweite BGF-Koordination (insbesondere zum österreichischen Netzwerk
BGF).
N.N.
LEONI Alexandra Mag.iur.Mag.phil.
VB
ZACHS Alois
ADir RgR
Seite 46
Bereich Personal und Recht
Pers/5 Revision
Angelegenheiten der Innenrevision im Ressortbereich; Verbindungsdienst zur
Koordinationsstelle für Verwaltungsführung und interne Revision des Bundes;
zusammenfassende Behandlung und Auswertung der Ergebnisse der
Kontrolltätigkeiten einschlägiger Organisationseinheiten des Ressortbereiches.
WEILAND Stefan Mag.iur.
VB
BRUNORO Herbert Mag.Mag.phil.MBA
MinR
WIRNIG Verena Mag.rer.soc.oec.
MinR
SAVTUR Seval Mag.phil.Mag.rer.soc.oec.
VB
DITTRICH Hannelore
FI
ESB
Seite 47
Bereich Personal und Recht
Pers/6 Rechtsangelegenheiten, Legistik
Grundlegende Rechtsangelegenheiten; Koordination der Eigenlegistik des
Ressorts; Gesetzes- und Verordnungsentwürfe anderer Stellen; E-Recht;
Amtshaftungsangelegenheiten; Volksanwaltschaft; verfassungsrechtliche
Angelegenheiten; Vertragsverletzungs- und EuGH-Verfahren sowie
EU-Rechtsumsetzungsmaßnahmen; rechtliche Angelegenheiten des
Vergabewesens; Vereinbarungen gemäß Artikel 15a B-VG; Vereine; Datenschutz;
Menschenrechtskoordination.
KONETZKY Georg Mag.iur.
MinR
KÖLPL Wolfgang Mag.iur.
MinR
ESB
WERNER Verena Mag.iur.
MinR
ESB
PAVEK Irene Mag.iur.
OR
ESB
DI PAOLA Barbara Mag.iur.
VB
ESB
WURM Jakob Mag.iur. EMLE
VB
Pers/6a Vertragsverletzungs- u. EuGH-Verfahren,
Menschenrechtskoordination
Koordination von Österreich betreffenden Vertragsverletzungs- und EuGHVerfahren sowie von EU-Rechtsumsetzungsmaßnahmen;
Menschenrechtskoordination, rechtliche Angelegenheiten des Datenschutzes.
WURM Jakob Mag.iur. EMLE
VB
ESB
Seite 48
Bereich Personal und Recht
Pers/7 Clusterbibliothek - Bibliothek und Dokumentation
Clusterbibliothek für die Zentralleitung, BWB, BEV, BIG, BMASK, BMLFUW, BMG,
BMVIT und BMFJ; Europäisches Dokumentationszentrum (EDZ); Publikationen;
Grundsatzanalysen; Dokumentation
KOHLERT-WINDISCH Brigitta Mag.Dr.phil.
MinR
JOBST Wolfgang Dr.phil.
MinR
NEUMANN Wolfgang
AR
HUBER Elfriede
AR
RZEHAK Thomas
VB
LEIBINGER Helwig
VB
SCHMID Tanja
VB
SPRINGER Margot
VB
KREMSL Heidelinde
VB
WIENINGER Ariane
VB
ZELLHOFER Hannes
VB
KRAKOWITSCH Friedrich
FI
WILFINGER Christian
FI
EMMINGER Sabine
VB
VARDJAN Stefan
VB
ESB
Seite 49
Dienststellenausschuss
Dienststellenausschuss
Dem Dienststellenausschuss Zentralleitung zur Dienstleistung
zugeteilt:
KREMSL Harald
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 2/4)
ALIASGARI Leili
VB
Seite 50
Zentralausschuss
Zentralausschuss
Dem Zentralausschuss zur Dienstleistung zugeteilt:
Seite 51
Abteilung IM
Informationsmanagement
Informationsmanagement einschließlich rechtliche Betreuung der
Informationsarbeit; Staatspreise des Ressorts; rechtliche Betreuung betreffend
Filmwirtschaft; e-government; Meinungsforschung; Koordination der Studien des
Ressorts; Designpolitik.
KOHLERT Thomas Mag.phil.Mag.Dr.iur.LL.M
MinR
BÖHM Dieter Mag.iur.LL.M.
OR
KASSEL Walter Mag.Dr.phil.
MinR
GRÜSSL Stefanie Mag.art.
VB
LIEBE-KREUTZNER Margreth Mag.phil.Dr.(MBA)
VB
HAIDER Sabine
ADir
HAUKE Paul
B
GRÖSS Matthias
VB
JOSIC Danijela
VB
SCHOTT Christine
VB
ESB
ESB
IM/a Ministerrat und parlamentarische Anfragen
GMEINBEK-PREISZLER Gerda
MinR
BÖHM Dieter Mag.iur.LL.M.
OR
GRÖSS Matthias
VB
JOSIC Danijela
VB
Seite 52
IM/b Protokoll und Übersetzungsdienst
Protokoll und Vergabe von Translationsdienstleistungen für das Ressort
WEHRMANN Johannes Mag.rer.soc.oec.
OR
KASSEL Walter Mag.Dr.phil.
MinR
DIRSCHMIED Karin
ADir
HAIDER Sabine
ADir
HAUKE Paul
B
SCHOTT Christine
VB
Seite 53
Abteilung ÖA
Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Filmwirtschaft
Angelegenheiten der Öffentlichkeitsarbeit; Angelegenheiten des Inter- und
Intranets und Neue Medien; Filmwirtschaft; Servicestellen; Marketing und
Corporate Design.
SCHNEIDER Wolfgang Mag.phil.
OR
HOYER Harald Mag.Dr.phil.
MinR
DRABEK Johann Mag.phil.
OR
PERL Alexandra Mag.phil.
MinR
ESB
MÖSTL Georg Mag.rer.soc.oec.
VB
ESB
KISSER Karin Mag.phil.
VB
BOGNER Josef Ing.
ADir
TABORSKY Marion
ADir
SAVEL Martina
ADir
SCHNEEWEIHS Martina
ADir
HONDT Veronika
ADir
JIRAK-GOLL Claudia
VB (KU)
DOLENC Matthias
VB
NEUMAYER Benedikt Mag.phil.
VB
HETZENDORFER Gregor
VB
BACHZELT Silvia
VB
SCHNEIDER Iris
FOI
ÖA/a Presse
HOYER Harald Mag.Dr.phil.
MinR
PERL Alexandra Mag.phil.
MinR
Seite 54
LEHNER Frieda
ADir RgR
HOCHRIESER Sabine
ADir
BACHZELT Silvia
VB
Seite 55
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
SL Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
LOSCH Michael Mag.Dr.rer.soc.oec. 1)
SektChef
BRANDL Gabriela
VB
FIDLER Claudia
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 1/12)
SCHUSTER Edith Mag.rer.soc.oec.
VB
Fachexpertin für Angelegenheiten der Statistik, der Evaluierung von
Revisionsberichten der ausgelagerten Gesellschaften sowie von
Rechnungshofberichten bezüglich ausgelagerter Gesellschaften im
Zuständigkeitsbereich des Centers 1 und der Entwicklung allfälliger daraus
resultierender Strategien.
N.N.
Fachkoordinatorin für Angelegenheiten des Controllings im
Zuständigkeitsbereich des Centers 1
1) Wird im Verhinderungsfall durch MinR Mag.Dr.iur. Walter FUCHS vertreten.
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 2, 3 und 5
BUCHINGER Stefan Dr.oec.publ.Mag.rer.soc.oec.
MinR
Seite 56
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 4, 6, 7 und 8
FUCHS Walter Mag.Dr.iur.
MinR
BRAUMÜLLER Martina
FOI
(Doppelzuteilung zur Abt. C1/7)
HARREITER Annemarie
FOI
(Doppelzuteilung zur Abt. C1/6)
Seite 57
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/1 Wirtschaftspolitik
Allgemeine Wirtschaftspolitik, volkswirtschaftliche Analysen;
Beschäftigungspolitik; Steuer- und Finanzpolitik; Kapitalmärkte; internationale
Wirtschaftsentwicklung; europäische Wirtschafts-, Währungs- und
Beschäftigungspolitik, einschließlich der Vertretung des Ressorts in EPC und im
ECOFIN-Rat; Angelegenheiten von OECD und IWF; Ausübung der Anteilsrechte
des Bundes an der Verbundgesellschaft.
BURGER Christina Mag.Dr.rer.soc.oec.
MinR
SPRING Renate Mag.Dr.rer.soc.oec.
VB
SWOBODA Olga Mag.rer.soc.oec.
VB
HÖLD Agnes MMag.rer.soc.oec. Mag.phil.
VB
SAGHI Thomas Mag.rer.soc.oec.
VB
SCHUHMANN Gertrude
ADir
SCHUSTER-GÖTZ Waltraud
ADir
ESB
Seite 58
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/2 Standortpolitik und Binnenmarkt
Standortpolitik und Wettbewerbsfähigkeit inklusive Internationalisierung der
österreichischen Wirtschaft, sowie frauenpolitische Themenstellungen im Rahmen
der Standortpolitik; Koordinierung des EU-Wettbewerbsfähigkeitsrates;
Gründungspolitik; Angelegenheiten des EU-Binnenmarktes inklusive SOLVIT
Center und IMI (Internal Market Information System), Angelegenheiten der
Regionalpolitik; Leader+-Finanzkontrolle; Förderungsangelegenheiten,
Angelegenheiten der Austria Wirtschaftsservice GesmbH sowie des ERP-Fonds,
Angelegenheiten der unternehmensbezogenen Arbeitsmarktförderung.
BUCHINGER Stefan Dr.oec.publ.Mag.rer.soc.oec.
MinR
HARTL Christine Mag.Dr.iur.
VB
MORTH Gabriela Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
PÜRER Barbara Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
HOLZBERGER Barbara
MinR
VANA Sylvia Mag.rer.soc.oec.
VB
ESB
MOSER-WITZKY Alexandra
ADir
ESB
GAUDMANN-HEBER Alexandra Mag.iur.
VB
MÜLLER Christian Mag.iur.
VB
SEMBERGER Martin Mag.phil.
VB
EICHBERGER Florian Mag.rer.soc.oec.
VB
BUMBA Doris
ADir
RAVNIK Franz
FOI
PESCHKE Andrea
FI
DEIMEL Andrea
VB
Seite 59
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/3 Ansiedelungspolitik
Ansiedelungspolitik und Standortmarketing; Angelegenheiten der Austrian
Business Agency; Koordination mit den regionalen
Betriebsansiedelungsgesellschaften, Regionalindikatoren und -projekte.
MOSER Leopold Mag.Dr.iur.
MinR
HEMMELMEIER Peter Dipl.-Ing.
MinR
SCHERNHORST Helmut Dipl.-Ing.
OR
STEINER Alois
ADir
WURZ Martha
FOI
ESB
Seite 60
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/4 Wettbewerbspolitik und -recht
Preisauszeichnung und Preisbeobachtung; Paritätische Kommission;
Wettbewerbs-, Gesellschafts- und Preisrecht; Angelegenheiten der
Wettbewerbspolitik und des UWG.
UMMENBERGER-ZIERLER Erika
MinR
Mag.rer.soc.oec. Mag.iur.
WAMPRECHTSHAMER Thomas Mag.Dr.iur.LL.M.
MinR
BRAUNEGGER Emanuel Mag.iur.BA
VB
ANWEILER Cornelia Mag.Dr.iur.
VB
MICHLITS Viktoria Maria Mag.rer.soc.oec.
VB
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. C1/5)
PASS Gerlinde
VB
RICHTER Susanne
FOI
PACHOVSKY Daniel
VB
Seite 61
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/5 Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
Nachhaltigkeit der Wirtschaftsentwicklung; Bewerten und Messen Nachhaltiger
Entwicklung (Beyond GDP); Industrielle Umweltpolitik; Verpackungs- und
Entsorgungswesen; Elektromobilität; Förderinstrumente des Bundes für Umweltund Klimaschutzinvestitionen; Koordination in Agenden der
Umwelttechnikbranche.
STREITNER Jürgen Mag.rer.soc.oec.
VB
HEITZINGER Hans Peter Dipl.-Ing.Dr.techn.
MinR
MICHLITS Viktoria Maria Mag.rer.soc.oec.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C1/4)
ROTHENSTEINER Friedrich Ing.
ADir
Seite 62
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/6 Wirtschaftsrecht
Vergaberechtliche Aspekte der Wettbewerbspolitik; Vertretung des Ressorts in
Verfahren gemäß den EU-Rechtsmittelrichtlinien; Koordination der
Angelegenheiten des Wirtschaftsrechts und von Deregulierungsmaßnahmen;
Wirtschaftsrechtskommission; sonstige Angelegenheiten des Centers 1, für die
keine andere Abteilung zuständig ist; Qualitätspolitik.
FUCHS Walter Mag.Dr.iur.
MinR
SEPER Georg Mag.iur.LL.M.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 1/7)
HENNEMANN Gundula Mag.Dr.iur.
MinR
(Doppelzuteilung zur Abt. C 1/7)
STIFTER Gustav Mag.rer.soc.oec.
B
(dienstzugeteilt zum BMJ)
ZENZ Christian Mag.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 1/7)
HARREITER Annemarie
FOI
(Doppelzuteilung zur C1 / BStv)
Seite 63
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/7 Wohnungs- und Siedlungspolitik
Wohnungs- und Siedlungspolitik; legistische und sonstige rechtliche
Angelegenheiten des Wohnungs- und Siedlungswesens; gemeinnützige
Wirtschaft; Angelegenheiten der Prüfberichte des Revisionsverbandes
gemeinnütziger Bauvereinigungen und der Jahresberichte der Länder nach dem
Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz.
SOMMER Andreas Mag.Dr.iur.
MinR
HENNEMANN Gundula Mag.Dr.iur.
MinR
(Doppelzuteilung zur Abt. C 1/6)
SEPER Georg Mag.iur.LL.M.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 1/6)
ZENZ Christian Mag.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 1/6)
BRAUMÜLLER Martina
FOI
(Doppelzuteilung zur C1 / BStv)
Seite 64
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/8 EU-Beihilfenrecht
Koordination unternehmensbezogener Wirtschaftsförderung aufgrund
internationaler Verpflichtungen Österreichs; Angelegenheiten der Notifikation von
Wirtschaftsförderungsaktionen und Beihilfenfällen der öffentlichen Stellen in
Österreich und damit zusammenhängende Aufgaben aufgrund der
Beihilfenkontrolle der Europäischen Kommission; Angelegenheiten der
Koordination und Vertretung Österreichs bei der Gestaltung der EUWettbewerbsregeln für staatliche Beihilfen.
SCHACHL Roland Mag.Dr.rer.soc.oec.
MinR
SUMMER Sibylle Mag.rer.soc.oec.
VB
EBNER Andrea Mag.iur.
VB
RUPP Silvia
VB
ESB
Seite 65
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/9 Technisch-wirtschaftliche Forschung
Angelegenheiten der wirtschaftlich-technischen Forschung einschließlich der
Auftragsforschung auf diesem Gebiet; Förderung des technischen
Versuchswesens; Angelegenheiten der Raum- und Luftfahrt sowie der ESA;
Koordinierung in Angelegenheiten der Forschung, insbes. der Christian Doppler
Gesellschaft; Angelegenheiten der technischen Entwicklungshilfe;
Biowissenschaften (z.B. Gentechnik, Biopatente); Bioökonomie und
Gesundheitswirtschaft; Indirekte Forschungsförderung (wirtschafts- und
forschungspolitische Aspekte der Forschungsprämie); fachspezifische OECD
Gremien.
UNTERER Ulrike Mag.Dr.iur.
MinR
PILCH Martin Mag.Dr.iur.Dr.rer.nat.
MinR
HAGENHUBER Katharina Mag.rer.soc.oec.
VB
SCHINTLMEISTER Peter Dipl.-Ing.
VB
WINKLER Martin Mag.rer.soc.oec.
VB
WRANA Susanna
ADir
CSISZAR Wilhelm
VB
WINKLER Birgit
VB
ESB
ESB
Seite 66
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/10 Forschung und Technologie
Angelegenheiten der Forschungs- und Technologiepolitik; Angelegenheiten der
FFG; Kooperation Wissenschaft- Wirtschaft: Angelegenheiten der
Kompetenzzentren und -netzwerke, Research Studios Austria, Laura Bassi
Centres of Expertise, Angelegenheiten der Nationalen Clusterplattform;
Angelegenheiten zur Qualifizierung von Forschungspersonal und Fachkräften;
Angelegenheiten der IKT sowie der innovativen Dienstleistungen; F&E relevante
Angelegenheiten des Electronic Commerce und e-business; Energieforschung;
F&E-Budgetkoordinierung; FTI-Awareness-Maßnahmen.
BENDL Maria Mag.(FH)Mag.Dr.phil.
MinR
POHORYLES-DREXEL Sabine Mag.phil.
MinR
ESB
BENDA Matthias Dipl.-Ing.
OR
ESB
ULRICH Heribert Ing.
MinR
RABER Christoph Dipl.-Ing.
OR
RAUSKALA Iris Mag.Dr.rer.soc.oec.
VB (KU)
EGELHOFER Brigitte, MA
ADir
KAST Edith
VB
WINTER-FRÜHBECK Michaela
FOI
(Doppelzuteilung zur Abt. C1/12)
ESB
SCHÖFNAGEL Reinhold, BSc.
Seite 67
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/11 Innovation und Transfer
Angelegenheiten der Innovation und des Technologietransfers inkl. EUInnovationspolitik und Innovation Union Scoreboard; Angelegenheiten der
Technologieinfrastruktur (Technologiezentren, VTÖ, regionale Netzwerke);
Angelegenheiten der Kooperativen Forschung; Innovationsstatistik;
Angelegenheiten der Gründung technologiebasierter Unternehmen (mit AWS),
der Patentverwertung, des Innovationsmanagements und der Kreativwirtschaft.
MANDL Josef Mag.rer.soc.oec.
MinR
MATZINGER Sabine Mag.rer.soc.oec.
MinR
RIZZI-PAVEK Regina Mag.rer.soc.oec.MAIS
VB
ZIMMER Bernd Mag.rer.soc.oec.
VB
SCHMÖLLER Silvia
ADir
ESB
WIZANY Karl
ADir
ESB
ESB
Seite 68
Center1 Wirtschaftspolitik, Innovation und Technologie
C1/12 FTI- Strategie und Internationale Forschungs- und
Technologiekooperationen
Koordinierung in Bezug auf FTI Task Force (gemäß FTI- Strategie der
Bundesregierung), Rat für Forschung und Technologieentwicklung sowie
Forschungs- und Technologiebericht; Nationalstiftung für Forschung, Technologie
und Entwicklung; Angelegenheiten der internationalen Forschungs- und
Technologiekooperationen, insb. der EU-Rahmenprogramme, Enterprise Europe
Network Austria (EEN), European Institute of Innovation and Technology (EIT),
Angelegenheiten der KMU in der europäischen Forschung (inkl.
Programmkomitee), EUREKA und EUROSTARS; strategische internationale
Kooperationen im F&T-Bereich inkl. Offices of Science and Technology (OSTA);
Angelegenheiten des internationalen Bereiches der FFG.
RIEGLER Stefan Mag.Dr.rer.soc.oec.
VB
PANHOLZER Georg Mag.rer.soc.oec.
MinR
POHORYLES-DREXEL Sabine Mag.phil.
MinR
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. C1/10)
KNAHR Christina Mag.Dr.iur.
VB
KUNERTH Monika
ADir
FIDLER Claudia
VB
(Doppelzuteilung zur C 1/SL)
WEBER Maria
FI
C1/12a Europäische Forschungs- und Technologiekooperationen
Angelegenheiten der EU-Rahmenprogramme, insbesondere der Wirtschafts- und
KMU-Agenden; Programmkomitee "KMU und Risikofinanzierung" in Horizon
2020; EUREKA und EUROSTARS.
Seite 69
N.N.
Seite 70
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
SL Außenwirtschaftspolitik und Europäische Integration
GIERLINGER Bernadette Marianne Mag.rer.soc.oec. 1) SektChefin
HORVATH Othmar Mag.rer.soc.oec.
MinR
Fachexperte für Außenwirtschaftspolitik und Europäische Integration
FAGERER Martin Mag.Dr.rer.soc.oec.
OR
(Doppelzuteilung zur Abt. C 2/7)
JAHN Markus
VB
ZAUNER Angelika
VB
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 6 bis 10
WESSIG Franz Dipl.-Ing.
SCHILLEIN Silvia
MinR
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 2/7)
1) Wird im Verhinderungsfall für den Bereich der Abteilungen 1 bis 5 durch MinR
Mag.Dr.iur. Mag.rer.soc.oec. Manfred SCHEKULIN, MBA vertreten. Im
Verhinderungsfall vertreten einander der Bereichsstellvertreter MinR Dipl.-Ing.
Franz WESSIG und MinR Mag.Dr.iur. Mag.rer.soc.oec. Manfred SCHEKULIN, MBA
wechselseitig.
Seite 71
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/1 Rechtsabteilung - Außenwirtschaft
Legislative Angelegenheiten der Sektion; allgemeine Rechtsangelegenheiten der
nationalen und gemeinschaftlichen Außenwirtschaftspolitik; internationale
Rohstoffangelegenheiten; Informationsverfahren gemäß der RL 98/34/EG für
technische Vorschriften und Vorschriften betreffend Dienste; allgemeine
Angelegenheiten des EU-Rechts, Ressortkoordination zu Entwürfen
internationaler Übereinkommen; Sektionskoordination in Angelegenheiten des
Ministerrates und des Parlaments; Staatsbürgerschaftsangelegenheiten.
MATOUSEK-HORAK Beatrix Mag.Dr.iur.
MinR
NEUMANN-EDLINGER Doris Mag.iur.
MinR
ESB
KÜHMAYER Katharina Mag.iur.
OR
ESB
TRAXL-REINER Doris Mag.iur.
VB
ESB
BORTH Franz Ing.
ADir
HASLINGER-FENZL Maria
ADir
POKES Claudia
ADir
WIKGOLM Brigitte
ADir
GIEBELHAUSER Romana
VB
CSISZAR Ida
FOI
SCHEUER Claudia
VB
GRUBER Iris
VB
ESB
Seite 72
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/2 Operatives Controlling - Außenwirtschaft
Strategische und projektbezogene Controlling-Angelegenheiten der Sektion;
Grundsätzliche und wirtschaftspolitische Fragen der Gegengeschäfte;
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung des Ressorts in allen Fragen der
Gegengeschäfte; Zulieferindustrie und wehrwirtschaftliche Industrie, soweit sie
mit den Agenden der Abteilung im Zusammenhang stehen.
FINA Gernot Mag.rer.soc.oec.
MinR
MACHINEK Friedrich
ADir
WARUM Walter
ADir RgR
HIRSCHLER Renate
FOI
UNGER Claudia
FOI
ESB
C2/2a First Level Control
Österreichische Prüfstelle ("First Level Control") für transnationale und
Netzwerkprogramme des Ziels "Europäischen Territorialen Zusammenarbeit
(ETZ)" sowie für die nationalen Kofinanzierungsverträge im Aufgabenbereich des
Centers 2; Abwicklung nationaler Kofinanzierungsverträge (abgeschlossen vor
dem 1.1.2011) im Bereich der ETZ, sofern die First Level Control nicht in den
Verantwortungsbereich des Ressorts fällt.
SAVAL Michael Mag.rer.soc.oec.
MinR
MACHINEK Friedrich
ADir
KRAMES Helga
ADir
BREUNHÖLDER Gerald
ADir
PINGITZER-BAGHDADY Erna
ADir
HADERER Margarete
VB
ESB
Seite 73
Seite 74
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/3 Multilaterale und EU-Handelspolitik
Angelegenheiten der Welthandelsorganisation (WTO); EU-Ratsausschuss
Handelspolitik; Zollpräferenzen; handelspolitische Fragen der OECD, der
UNCTAD, ECE; Angelegenheiten der Ständigen Vertretung Österreichs bei der
WTO in Genf.
HABERMAYER Gabriela Mag.Dr.iur.
MinR
PLANK Helge Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
KÖHRER Juliane Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
PICHL Suzanne Mag.Dr.iur.Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
SCHOBER Peter Mag.Dr.iur.
MinR
LACKNER Dietmar Gert Mag.Dr.iur.(MBA)(MPA)
MinR
SCHRAMML Hans Mag.iur.
MinR
ZAREMBA Helena Mag.rer.soc.oec.
MinR
FRASL Ingrid Mag.Dr.iur.
MinR
ZEINHOFER Petra Mag.Dr.iur.
VB
JAKLITSCH Elisabeth Mag.rer.soc.oec.
VB
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. C2/8)
SCHWABE Michael
ADir RgR
KÖNIG Michael
VB
HAAGER Heidi
FI
SCHNEIDER Sabine
VB
ESB
C2/3a Dienstleistungen
Angelegenheiten des Dienstleistungshandels mit EU-Drittstaaten einschließlich
GATS.
Seite 75
PLANK Helge Mag.rer.soc.oec.
MinR
Seite 76
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/4 EU-Koordination des BMWFW, NKP
Angelegenheiten der EU-Grundsatzpolitik, Europäischer Rat, EU-Ministerräte,
AStV; EU-Ratsvorsitz; Regierungskonferenzen; EU-Zukunftsstrategien, EUInstitutionen und Außenbeziehungen; EU-Umweltpolitik, EUNachhaltigkeitspolitik; Nachhaltigkeitsstrategien; NA I-Waren, EZA einschließlich
Angelegenheiten der OeEB, Europarat; Angelegenheiten des Büros bei der StVÖ
Brüssel/BMWFW; e-Ratsdokumentenverwaltung.
JANISCH Irene Mag.iur.
MinR
N.N .
KASAL Elisabeth Mag.iur.
OR
DE ARCAYNE Massimiliano Mag.iur.
VB
SCHÖNBERGER Florian BA.MES.
VB
KREMSL Harald
VB
ESB
ESB
(Doppelzuteilung DA)
GSELLMANN Elisabeth
FOI
KRAUS Hargita
VB
C2/4a Österreichischer Nationaler Kontaktpunkt (NKP) für die OECDLeitsätze für Multinationale Unternehmen.
STERNIG Beate Mag.Dr.iur.
VB
Seite 77
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/5 Export- und Investitionspolitik
Grundsätzliche und wirtschaftspolitische Fragen der Außenwirtschaft,
Außenwirtschaftsstrategie; außenwirtschaftliche Ausarbeitungen, Analysen und
Studien; Außenhandelsstatistik; Exportpolitik, Internationalisierungsoffensive,
Österreichischer Exportpreis; Direktinvestitionen einschließlich Vertretung in EU,
OECD, anderen internationalen Organisationen und gegenüber Drittstaaten,
Investitionsschutzabkommen; unternehmerische Verantwortung.
SCHEKULIN Manfred Mag.Dr.iur.Mag.rer.soc.oec.MBA MinR
THEURER Peter Mag.Dr.phil.
MinR
STREITMAYER Norbert Mag.Dr.iur.
MinR
LEITNER Christine Mag.Dr.iur.
MinR
IGLER Wolfgang Mag.rer.soc.oec.
MinR
(dzt. Nationaler Experte bei der EK/Brüssel)
FIDRMUC-HELMSTEDT Katharina Mag.rer.soc.oec.
OR
GROßSCHÄDL Elisabeth, MSc.Bakk.
VB
HEDERER Christian MMag.iur.
VB
TSCHINDER Gertraud
ADir RgR
MATH Andrea
VB
RATH Roland
VB
ESB
C2/5a Publikationen
Volkswirtschaftliche Aspekte der Außenwirtschaft; Analysen, Publikationen und
Studien.
FIDRMUC-HELMSTEDT Katharina Mag.rer.soc.oec.
OR
Seite 78
TSCHINDER Gertraud
ADir RgR
MATH Andrea
VB
Seite 79
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/6 EU/EFTA-Staaten; Nationale Kofinanzierung im Rahmen
der ETZ
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung handels- und wirtschaftspolitischer
Angelegenheiten gegenüber den Staaten der EU und EFTA; EWRAngelegenheiten; Informationsangelegenheiten in Bezug auf die europäische
wirtschaftliche Integration; Internationale grenzüberschreitende Regionalpolitik;
Vorbereitung, Abschluss und Abwicklung der nationalen Kofinanzierung für
Förderprojekte im Rahmen der Programme der Europäischen Territorialen
Zusammenarbeit (ETZ) für den Aufgabenbereich des Centers 2; ressortinterne
Koordination der ETZ.
NATICH Wolfgang Mag.Dr.rer.soc.oec.
MinR
LEITNER Angelika Mag.iur.
MinR
ESB
LUEGMAYER Theophilos Egon Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
HÖGLINGER Klaus Dr.phil.
MinR
ESB
KÖBERL-RIEF Sylvia Mag.iur.
MinR
ESB
DOLZER Alexander Mag.phil.
OR
ESB
WIESINGER-KLUG Johanna Maria Mag.phil.
VB
SPATSCHEK Barbara Mag.(FH)(MIPP)
VB
GÖTZ Sonja
VB
ZAHLNER Brigitte
FI
ESB
Seite 80
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/7 EU-Erweiterung; Ost- und Südosteuropa, Zentralasien.
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung außenwirtschaftspolitischer
Angelegenheiten zu den Nicht-EU-EFTA- und -EWR-Mitgliedsstaaten Europas
einschließlich GUS-Staaten und Mongolei; regionale Integration sowie EUErweiterung; Angelegenheiten der Außenwirtschaftsorganisation der WKÖ;
Außenwirtschaftspolitischer Beirat; EU-Drittstaatenförderungen und technische
Hilfsprogramme; Verbindung zu internationalen Finanzierungsinstitutionen.
WESSIG Franz Dipl.-Ing.
MinR
WEISSENBÖCK Elisabeth Mag.iur.
VB
FAGERER Martin Mag.Dr.rer.soc.oec.
OR
(Doppelzuteilung zur C2 / SL)
CADILEK-SALKIMIS Margit
MinR
BESCHANER Susanne Mag.Dr.iur.
MinR
STUHLPFARRER Beate Mag.iur.
MinR
ESB
WODENITSCHAROW-DRÖSLER Ingrid Mag.rer.soc.oec. MinR
ZALCMANN Susanne Mag.iur.
OR
ULREICH Christine Mag.rer.soc.oec.
OR
VEIT Anna
FI
SCHILLEIN Silvia
VB
(Doppelzuteilung zur C2 / BStv)
Seite 81
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/8 Außereuropäische Staaten
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung außenwirtschaftspolitischer
Angelegenheiten gegenüber den Staaten Asiens, Amerikas und Afrikas sowie
Australiens, Neuseelands und Ozeaniens; Messe und Ausstellungswesen;
Angelegenheiten der Exportrisikopolitik; Cotonou-Abkommen.
LASCHAN Michael Mag.iur.
VB
KODER-KRAJNIK Barbara Mag.iur.
VB
THEIL Katrin Mag.Dr.rer.soc.oec.
VB
EXEL Werner Mag.iur.
MinR
ESB
KURMAYER Thomas Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
HENK Kristian Mag.iur.
VB (KU)
RIHS Martin Mag.iur.
VB
JAKLITSCH Elisabeth Mag.rer.soc.oec.
VB
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. C 2/3)
KURFÜRST Evelyn
VB
C2/8a Messe und Ausstellungswesen
THEIL Katrin Mag.Dr.rer.soc.oec.
VB
Seite 82
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/9 Außenwirtschaftskontrolle
Nationale Behörde für die Vollziehung des Außenwirtschaftsgesetzes 2011 und
der zugehörigen Durchführungs- Verordnungen sowie des
Sicherheitskontrollgesetzes im eigenen Wirkungsbereich; Elektronische
Außenwirtschaftsadministration; Angelegenheiten von B- und C- sowie
raketentechnologisch relevanten Waren und Technologien einschließlich der
Vollziehung gemeinschaftlicher Maßnahmen in der Ausfuhr; Vollziehung
gemeinschaftlicher und nationaler Maßnahmen auf dem Gebiet der Einfuhr von
Waren einschließlich der Verwaltung von Kontingenten, Ausstellung von
Importzertifikaten und Wareneingangsbestätigungen; Kontrolle des
Warenverkehrs aufgrund des internationalen Antidumping- und
Ausgleichszollrechts.
ZEHETNER Ingrid Mag.iur.
OR
ZIMMERMANN Cynthia Mag.iur.
VB(KU)
KÖBERL-BURIAN Charlotte Mag.rer.soc.oec.
MinR
ALZINGER-GRAF Susanne Mag.rer.soc.oec.
MinR
GÖSTL Christine Mag.iur.
VB
ESB
NATICH Ewa Mag.Dr.phil.
VB
ESB
LERCH Vincenz Mag.iur.
VB
PECK Elisabeth Mag.iur.
VB
MOSER Andreas Dipl.-Ing.
VB
HAIDER Werner Ing.
ADir
ESB
MALY Gerlinde
ADir
ESB
RUPP Christian
ADir
KAUDERER Sylvia
FOI
AIGNER Willibald
FOI
WALLNER Peter
FOI
ESB
Seite 83
C2/9a Fachreferat für Außenwirtschaftskontrolle
Nationale Behörde für Ausfuhranträge (vom Antrag bis zum Bescheid);
Allgemein- und Globalgenehmigungen im Ausfuhrkontrollbereich;
Kontrolle des Warenverkehrs aufgrund internationaler Sanktionsmaßnahmen
(Embargos); Vertretung in EU- und internationalen Gremien im Bereich der
Exportkontrolle; Vertretung in internationalen Gremien/Organisationen und
Exportkontrolle im Bereich von nuklearen und nukleartechnologisch relevanten
Waren und Technologien, Umsetzung der maßgeblichen Rechtsvorschriften,
Sicherheitskontrolle i.R. von EURATOM und IAEO, Koordination der Bekämpfung
der int. Nuklearkriminalität.
FERSCHNER-HALLWIRTH Helene Mag.iur.
VB
KÖBERL-BURIAN Charlotte Mag.rer.soc.oec.
MinR
ALZINGER-GRAF Susanne Mag.rer.soc.oec.
MinR
GÖSTL Christine Mag.iur.
VB
ESB
NATICH Ewa Mag.Dr.phil.
VB
ESB
LERCH Vincenz Mag.iur.
VB
WEIDL Elisabeth
ADir
KERN Silvia
ADir
LANE Martina
ADir
FEICHTINGER Renate
VB
HADEK Brigitte
VB
POLKE Sabina
VB
SCHORRER Marianne
FOI
DENNER Maria
FOI
HÖSL Manfred
FOI
WEISS Martin
VB
ZMEK Angelika
VB
ESB
ESB
Seite 84
C2/9b Technisches Referat für Außenwirtschaftskontrolle
Technische Analyse von Ausfuhranträgen inklusive Genehmigungsvorschlag;
Nationale Behörde im Rahmen der internationalen Chemiewaffenkonvention;
Vorortprüfungen.
LEBEDA Karl Dipl.-Ing.
VB
HAIDER Werner Ing.
ADir
GELBMANN Stefan
VB
AIGNER Willibald
FOI
WALLNER Peter
FOI
SZEISZER Karin
VB
KARL Christine
VB
ESB
Seite 85
Center2 Außenwirtschaftspolitik und Europ. Integration
C2/10 Nation Brand und Außenwirtschaftspolitische (Groß-)
Projekte
Angelegenheiten der Nation Brand Agentur sowie Vorsitz im Beirat der Nation
Brand Agentur; Abwicklung von Außenwirtschaftspolitischen Projekten;
Angelegenheiten von Exporten von Technologien; Internationale
Umweltangelegenheiten und wirtschaftsrelevante Fragen der globalen Klima- und
Umweltpolitik; Koordination der Umsetzung von Umweltrecht durch freiwillige
Vereinbarungen.
HENN Gudrun Mag.rer.soc.oec.
OR
BINDER Jörg Mag.iur.
VB
FIALA Karl Dipl.-Ing.
MinR
REZAC-KOWALD David Mag.Dr.iur.
VB
HERZOG Peter
ADir
REISS-MÜLLER Claudia
ADir
KROPFITSCH Claudia
AR
VATER Astrid
VB
ESB
C2/10a Umweltkoordination
Nationale Umweltschutzangelegenheiten; Umwelttechnik; Koordination der
Ressorthaltung hinsichtlich der Umweltfondskommission.
OSTERAUER Michael Mag.Dr.rer.soc.oec
MinR
KREUZSPIEGEL Günter
ADir
Seite 86
C2/10b Technologieexporte
Angelegenheiten von Technologieexporten; wirtschaftliche und gesellschaftliche
Aspekte hinsichtlich Exporte von Technologien.
N.N.
Seite 87
Sektion I Unternehmenspolitik
SL Unternehmenspolitik
Unternehmenspolitik
TSCHIRF Matthias Mag.Dr.iur. 1)
SektChef
WICHL Brigitte
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/6)
LANG Romy
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/6)
VESELKA Markus
VB
(Mehrfachzuteilung zum Ref.I/6a und Abt.I/7)
WALCHER Tanja Mag.Dr.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/10)
JAKOBLICH Silke Mag.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/10)
1) Wird im Verhinderungsfall von MinR Mag.iur. Sylvia PALIEGE-BARFUSS und im
Falle deren Verhinderung von MinR Mag.Dr.iur. Franz RESETAR vertreten.
PALIEGE-BARFUSS Sylvia Mag.iur.
MinR
Seite 88
Sektion I Unternehmenspolitik
I/1 Koordination
Koordinierung rechtlicher und unternehmenspolitischer Angelegenheiten der
Sektion; Koordination und Vertretung der Sektion in Angelegenheiten des
COREPER; unternehmenspolitische Angelegenheiten der OECD; Angelegenheiten
der wirtschaftlichen Landesverteidigung; Vollziehung des
Versorgungssicherungsgesetzes.
RESETAR Franz Mag.Dr.iur.
MinR
HRIBERNIG Eva Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
MOESTL Michaela Mag.Dr.iur.
OR
ESB
STERN Michael Mag.rer.soc.oec.Ing.
MinR
KNOFLACH Georg Mag.Dr.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/5)
POHL Ilse Mag.Dr.iur.
VB
(Doppeltzuteilung zur Abt. II/7)
HOFFMANN Theresia
FOI
MESZLENYI Maria
FOI
THÜRINGER Helene
VB
DIETMAYER Herta
VB
DEUTS Thomas Mag.rer.soc.oec.
VwPrakt
I/1a Abschlussprüfungs-Qualitätssicherung
Geschäftsstelle der Qualitätskontrollbehörde; Legistik und Vollziehung bezüglich
des Abschlussprüfungs-Qualitätssicherungsgesetzes (A-QSG); Angelegenheiten
der EU-Richtlinie 2006/43/GG; Zuständige Stelle in der europäischen und
internationalen Zusammenarbeit; Führung des Öffentlichen Registers.
Seite 89
SPIESS Bettina Mag.iur.
VB
ESB
SALZMANN Stefan Mag.iur.
VB
ESB
GRABENSCHWEIGER Alexandra Mag.iur.
VB(KU)
BÄUMLER Sabina
ADir
LIPSKY Monika
FI
HARETER Elisabeth
VB
DEUTS Thomas Mag.rer.soc.oec.
VwPrakt
Seite 90
Sektion I Unternehmenspolitik
I/2 Gewerbetechnik
Technische Angelegenheiten der Gewerbepolitik; technische, insbesondere auch
umwelttechnische Angelegenheiten des Gewerbes und der Betriebsanlagen;
Förderung des Erfahrungsaustausches im nationalen Vollzug in diesem Bereich;
technische Fragen der Sicherheit von Maschinen und Geräten; Angelegenheiten
der Industrieunfälle; Mitwirkung in einschlägigen EU - und internationalen
Gremien.
STRUCKL Michael Dipl.-Ing.Dr.nat.techn., M.Sc.
MinR
WALDMANN Günter Dipl.-Ing.
MinR
LANG Herbert Mag.rer.nat.Dr.phil.
MinR
EBNER Gerhard Dipl.-Ing.
VB
BRUNNER Lukas Mag.rer.nat.
VB
SOBOTKA Regina
FOI
(Doppelzuteilung zur Abt. I/10)
Seite 91
Sektion I Unternehmenspolitik
I/3 Wirtschaftskammern; Wirtschaftstreuhänder;
Ziviltechniker; Genossenschaftsrevision
Legistik und Vollziehung bezüglich Wirtschaftskammergesetz 1998,
Wirtschaftstreuhandberufsgesetz, Ziviltechnikerkammergesetz 1993,
Ziviltechnikergesetz 1993, Bilanzbuchhaltungsgesetz 2006 und
Genossenschaftsrevisionsgesetz 1997; Angelegenheiten der Architektur-RL und
der Achten EU-Richtlinie; Angelegenheiten der Kammeraufsicht hinsichtlich der
Wirtschaftskammern und der Fachorganisationen, der Kammer der
Wirtschaftstreuhänder und der Ziviltechnikerkammern; Aufsicht über die
Vereinigung der Genossenschaftsrevisionsverbände; Mitwirkung: Ernennung der
fachmännischen Laienrichter, Verleihung des Berufstitels Baurat h.c. und
Technischer Rat.
BERNBACHER Anton Mag.Dr.iur.
MinR
EINFALT Franz Mag.Dr.iur.
MinR
STEUER Clemens Mag.Dr.iur.
MinR
KRESSE Verena Mag.iur.
MinR
NEUNER Johannes Mag.iur.
VB
RUPRECHTSHOFER Susanne
FI
NOZIN Renate
VB
ESB
Seite 92
Sektion I Unternehmenspolitik
I/4 Berufsausbildung; Ingenieurwesen
Angelegenheiten der betrieblichen Berufsaus- und Weiterbildung; betriebliche
Lehrstellenförderung gemäß Berufsausbildungsgesetz; Gleichhaltung von im
Ausland erworbenen Ausbildungsabschlüssen; internationale Abkommen und
Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Berufsbildung; Vertretung in der
Europäischen Stiftung für Berufsbildung und in internationalen Fachgremien;
Angelegenheiten des Ingenieurwesens; Angelegenheiten der Qualifikation von
Fachkräften in Unternehmen.
HÖLBL Alexander Mag.iur.LL.M.
VB
HOCHWALD Josef Mag.rer.soc.oec.
VB
WIECZOREK Karl Mag.Dr.iur.
MinR
ESB
WENNINGER-JOST Birgit Mag.iur.
OR
ESB
HARING Irene Mag.iur.
VB (KU)
HOLZER Andrea
ADir
ESB
SEDLACZEK Brigitte
FI
ESB
LIU Michaela
ADir
ESB
KILLEK Rosemarie
FOI
CHITIL Silvia
VB
TRAUMÜLLER Sabine
VB
HOLY Michael
FI
Seite 93
Sektion I Unternehmenspolitik
I/5 Unternehmenspolitik; gewerbliche Marktüberwachung
Betreuung der fachspezifischen Angelegenheiten der EU-Ratsarbeitsgruppe
"Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum" und "Technische Harmonisierung" bzw.
"Wettbewerbsfähigkeitsrat"; Mitwirkung in Angelegenheiten des europäischen
Chemikalienrechtes; Legislative und sonstige rechtliche Angelegenheiten
hinsichtlich der gewerblichen Marktüberwachung von Maschinen, Geräten und
Ausrüstungen; Mitwirkung an EU-Richtlinien in diesem Bereich; Notifizierung
benannter Stellen in diesem Bereich.
HOFER Robert-Peter Mag.iur.
OR
BIRIBAUER Alfred Mag.rer.soc.oec.
VB
LANGES Irene Mag.rer.nat.
OR
KNOFLACH Georg Mag.Dr.iur.
VB
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/1)
RHEINDORF-TIEFENBACHER Hildegard
ADir
I/5a Gewerberechtsvollziehung
Angelegenheiten der Vollziehung des Gewerberechts als oberste
Aufsichtsbehörde, Verleihung der Auszeichnungen gemäß § 68 GewO;
Durchführung von Verfahren nach GewO 1994 in erster Instanz; Koordination der
Vollziehung der gewerblichen Marktüberwachung.
STEINER Manfred Mag.Dr.iur.
MinR
SCHMIEDT Susanne Mag.rer.nat.Mag.iur.
VB
ROCH Helmut Mag.Dr.iur.
MinR
ESB
ESB
Seite 94
STEINBÖCK Peter
MinR
MÜLLER Michael
FOI
FIALA Eva
FOI
Seite 95
Sektion I Unternehmenspolitik
I/6 Horizontale Unternehmenspolitik; KMU
Horizontale Angelegenheiten der Unternehmenspolitik unter besonderer
Berücksichtigung der Angelegenheiten der KMU; bilaterale
Kooperationsabkommen im Bereich der KMU; Förderung der unternehmerischen
Initiative (Entrepreneurship Education); Mittelstandsforschung;
Mittelstandsbericht.
NEUBAUER Tanja Mag.iur.
VB
SCHMID Gabriele Mag.Dr.phil.
VBtz
ZODER Maria Mag.rer.soc.oec.
MinR
HAGENBÜCHL Claudia
ADir
WICHL Brigitte
VB
(Doppelzuteilung zur I/SL)
LANG Romy
VB
(Doppelzuteilung zur I/SL)
I/6a KMU-Förderung
Angelegenheiten der KMU-Förderung einschließlich des EU-Bereiches
BECLIN Markus Mag.rer.soc.oec.
MinR
PROHASKA Gabriela
ADir
PAWLICEK Christine
VB
VESELKA Markus
VB
(Mehrfachzuteilung zur I/SL und Abt.I/7)
Seite 96
Sektion I Unternehmenspolitik
I/7 Gewerberecht; Gewerbliches Umweltrecht
Allgemeine Gewerbepolitik; allgemeine und legislative Angelegenheiten des
gewerblichen Berufsrechts und des gewerblichen Betriebsanlagenrechts
(einschließlich abfallwirtschaftlicher und umweltbezogener Vorschriften) sowie
der damit in Zusammenhang stehenden gewerberechtlichen
Kundenschutzvorschriften, soweit nicht eine andere Abteilung der Sektion I
zuständig ist; Angelegenheiten des zentralen Gewerberegisters;
Reisebürosicherungsverordnung; Angelegenheiten des Öffnungszeiten- und des
Sonn- und Feiertags-Betriebszeitenrechts; Mitwirkung in Angelegenheiten des
nationalen und internationalen anlagenbezogenen Umweltrechts; Mitwirkung in
Angelegenheiten des internationalen Niederlassungsrechts; internationale
Angelegenheiten des Berufszugangsrechts; Koordination der EUAnerkennungsrichtlinien für Berufsdiplome und andere berufliche
Befähigungsnachweise.
PALIEGE-BARFUSS Sylvia Mag.iur.
MinR
JUNGWIRTH Andrea Mag.Dr.iur.
MinR
BOGNER Michael Mag.iur.
OR
FORSTER Christian Mag.Dr.iur.
MinR
TROJER Stefan Mag.iur.Mag.rer.soc.oec.
MinR
ABDANK Georg Mag.iur.
MinR
LINKE Irene Mag.iur.
OR
BRUNNER Rudolf Mag.iur.
OR
FUCHS Birgit Mag.iur.M.B.L.
VB (KU)
DIVJAK Johannes Mag.iur.
VB
LECHNER-HARTLIEB Caroline Mag.Dr.iur.
VB (KU)
MITTERLEHNER Ulrike Mag.iur.
VB
WIMMER-BARTL Gerlinde
VB (KU)
ESB
ESB
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/10)
ZANTLER-LOIDOLT Alexandra
FOI
STAMPFEL Karin
FOI
Seite 97
VESELKA Markus
VB
(Mehrfachzuteilung zur I/SL und Ref.I/6a)
Seite 98
Sektion I Unternehmenspolitik
I/8 Maschinenbau; Kesselwesen
Maschinen- und Kesselwesen; Sicherheit von Druckgeräten und
Wärmekraftmaschinen; Notifizierung von Erstprüfstellen und Kesselprüfstellen;
Bewilligung von Werksprüfstellen; Druckgerätestatistik; Emissionen von
Kesselanlagen.
N.N.
SÖLLINGER Helmut Dipl.-Ing.
MinR
MARES Anton Dipl.-Ing.
MinR
REICHARD Thomas Dipl.-Ing.
VB
LEYRER Josef
VB
BRUCKNER Tanja
VB
Seite 99
Sektion I Unternehmenspolitk
I/9 Elektrotechnik; Sicherheit elektrischer Geräte und
Anlagen; Marktüberwachungskoordinierung
Normalisierung und Typisierung elektrischer Anlagen und Einrichtungen,
nationale und europäische legislative Angelegenheiten; elektrotechnisches
Vorschriften- und Normenwesen; IEC; CENELEC; Vollziehung des
Elektrotechnikrechts; Koordinierung der österreichischen Marktüberwachung;
Gemeinschaftsrechtsvorschriften für technische Produkte - übergreifende Fragen;
Aspekte nachhaltiger Technologien.
DITTLER Reinhard Dipl.-Ing.Mag.art.
MinR
LUDWAR Gerhard Dipl.-Ing.Dr.techn.
MinR
STINGL Franz Ing.
ADir RgR
BEIDI Gerlinde
VB
ZIEHAUS Renate
FI
BENESCH Doris
FOI
ESB
Seite 100
Sektion I Unternehmenspolitik
I/10 Rechtsangelegenheiten; Beschusswesen
Legislative und sonstige Rechtsangelegenheiten sowie zusammenfassende
Behandlung von Berichten und Beiträgen der Abt. I/8-I/12; Beschusswesen;
Fachaufsicht über die Beschussämter; Angelegenheiten der CIP;
Zeitzählungsgesetz; Gütezeichen.
MENZEL Ulrike Mag.iur.
VB
WALCHER Tanja Mag.Dr.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur I/SL)
PRIELER Christian Mag.Dr.iur.
MinR
JAKOBLICH Silke Mag.iur.
VB
ESB
(Doppelzuteilung zur I/SL)
KIRCHNER Andrea
ADir
ESB
WIMMER-BARTL Gerlinde
VB (KU)
ESB
FOI
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/7)
SOBOTKA Regina
(Doppelzuteilung zur Abt. I/2)
Seite 101
Sektion I Unternehmenspolitik
I/11 Metrologie; Vermessung; Geoinformation;
Normenwesen; Bauprodukte
Maß-, Gewichts- und Eichwesen; Fertigpackungsrecht und -kontrolle;
Meterkonvention; EU-Richtlinien auf dem Gebiet der Metrologie; Geschäftsstelle
des Metrologiebeirates; Vermessungswesen, Grenzkataster, Geoinformation und
Fernerkundung; Internationale Erdmessung; Staatsgrenzen; zwischenstaatliche
Grenzkommissionen; Angelegenheiten des Bundesamtes für Eich- und
Vermessungswesen; Normenwesen; binnenmarktrelevante technische
Angelegenheiten für Bauprodukte; Notifizierung gem. Bauprodukte- und
Eisenbahngesetz.
FREISTETTER Gerald Dipl.-Ing.
MinR
PLIESSNIG Ingrid Dipl.-Ing.
MinR
KARNER Josef Dipl.-Ing.
MinR
STUMMER Andrea Dipl.-Ing.
MinR
VOGLER Ingrid
ADir
ESB
SETZER Gertrude
VB
ESB
BÜBL Renate
FOI
ESB
Seite 102
Sektion I Unternehmenspolitik
I/12 "Akkreditierung Austria"; Internationale wirtschaftlichtechnische Angelegenheiten
Österreichische Nationale Akkreditierungsstelle gem VO (EG) 765/2008,
allgemeine Akkreditierungspolitik, Akkreditierung von
Konformitätsbewertungsstellen im obligatorischen und freiwilligen Bereich,
Vertretung in EU- & internationalen Akkreditierungsgremien, Mitarbeit an der
Harmonisierung der einschlägigen internationalen Vorschriften; Wirtschaftlichtechnische Angelegenheiten im multilateralen und bilateralen Bereich; technische
Handelshemmnisse; technisches Versuchswesen, soferne nicht eine andere
Abteilung zuständig ist; technische Qualitätssicherung.
BRUNNER Normann Dipl.-Ing.Dr.techn.
VB
SPINDLER Peter Mag.Dr.rer.nat.
MinR
ESB
TÖMBÖL Heinz Dipl.-Ing.
MinR
ESB
LEUBOLT Robert Dr.phil.
MinR
ESB
SCHAUFLER Hermann Ing.Mag.rer.soc.oec.
MinR
HÖRHAGER-BERL Norbert Dipl.-Ing.Dr.techn.
VB
STAMPLER Johanna Dipl.-Ing.Dr.nat.techn.
VB (KU)
ESB
DANZINGER Kurt Ing.
ADir
ESB
NEUMAYER Peter Ing.
ADir
SEHLING-MANET Edith
ADir
BAUER Silvia
ADir
SCHOINZ Sandra
VB
Seite 103
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
SL Tourismus und Historische Objekte
Tourismus und Historische Objekte
UDOLF-STROBL Elisabeth Mag.phil.
1)
SektChefin
WEISS Bettina
VB
HÄUSLER Stefanie
VB
SCHIMAK Kurt Mag.Dr.iur.
MinR
Fachexperte für juristisch koordinierende Angelegenheiten für den Bereich
der Historischen Objekte .
FOGLAR-DEINHARDSTEIN Wolfgang Dipl.Ing.
MinR
1) Wird im Verhinderungsfall für den Bereich der Abteilungen II/1 bis II/4 durch
MinR Mag.iur. Anton ZIMMERMANN vertreten.
Seite 104
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/1 Tourismuspolitik
Allgemeine Angelegenheiten der Tourismuspolitik und der Tourismusstrategie des
Bundes; strategische Studien; allgemeine Angelegenheiten der
Tourismusstatistik; Sektionskoordination im Bereich Tourismus, soweit keine
andere Abteilung zuständig ist; Angelegenheiten des Vereins Österreich
Werbung.
ZIMMERMANN Anton Mag.iur.
MinR
GAMPER Tobias Mag.phil.MAS
VB
PAPST Walter Mag.iur.
MinR
DÖRFLER Alexandra Mag.rer.soc.oec.
MinR
SCHMID Renate
ADir
ESB
PRIGLHUBER Claudia
ADir
ESB
II/1a Rechtsangelegenheiten der Abteilungen 1 bis 4
Rechtsangelegenheiten der Abteilungen 1 bis 4 (soweit keine andere Abteilung
zuständig ist).
PAPST Walter Mag.iur.
MinR
PRIGLHUBER Claudia
ADir
Seite 105
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/2 Internationale Tourismusangelegenheiten
Strategische Ausrichtung der internationalen Tourismuspolitik;
Tourismusangelegenheiten gegenüber dem Ausland, bei internationalen
Organisationen und Einrichtungen im Tourismus, Vertretung Österreichs bei der
Europäischen Union im Tourismus; Behandlung touristischer Aspekte der
Entwicklungszusammenarbeit.
LIEDLER-JANOSCHIK Angelika Mag.Dr.iur.
MinR
KLINGER Monika Mag.rer.soc.oec.
VB
WEHRMANN Ingrid Mag.rer.soc.oec.
VB
JOHN Franz-Stefan Mag.phil.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. II/3)
BELAKOVITS Sabine
ADir
SONDERER-KALTZIN Ingeborg
VB
ASTER Gerlinde
VB
SCHNEIDER Julia, MA
VwPrakt
Seite 106
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/3 Tourismus - Servicestelle
Zentrale Anlaufstelle für Wirtschaftspartner des Tourismus; Informations- und
Wissensmanagement zu Trends, Innovationen und Nachhaltigkeit (z.B. zu
Klimawandel, Energie, Umwelt, Mobilität, Ausbildung, Barrierefreiheit);
bundesweite strategische PR- und Impulsprojekte; Staatspreise und andere
Auszeichnungen im Aufgabenbereich der Sektion; Veranstaltungen; Beschwerdeund Krisenmanagement für die Reisewirtschaft; Unabhängige Schiedskommission
beim BMWFW.
WEILINGER Gerlinde Mag.iur.
MinR
MAYER-ERTL Katharina Mag.rer.soc.oec.
VB
HARTL Wolfgang Mag.Dr.iur.
MinR
PILLER Alfred Mag.Dr.rer.soc.oec.
MinR
WALLERGRABER Monika Mag.phil.Dr.rer.nat.
VB
MELICHER Carmen-Maria Mag.rer.soc.oec.
VB
SEISER Bettina MMag.rer.soc.oec.
VB
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. II/4)
JOHN Franz-Stefan Mag.phil.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. II/2)
WIMMER Anna-Maria Mag.rer.soc.oec.
VB
SOMMER Manuela
VB
SPITALER Andrea
VB
FRITSCHE Jacqueline
VB
ESB
Seite 107
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/4 Tourismus - Förderungen
Tourismusförderungen allgemein; Angelegenheiten der ERP-Fachkommission für
Kredite auf dem Agrar- und Tourismussektor; diesbezügliche
Förderungsangelegenheiten im EU-Bereich; touristische Angelegenheiten der
ÖROK; Studien- und Statistikverwaltung; Budgetäre Angelegenheiten der
Tourismusförderung einschließlich des EU-Mittelflusses in diesem Bereich.
TITLBACH-SUPPER Martina Mag.iur.
B
KOCH Veronika Mag.phil.Mag.iur.Bakk.
VB
SEISER Bettina MMag.rer.soc.oec.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. II/3)
MÜLLNER Elisabeth
ADir
ESB
STEINER-MARTH Andrea
ADir
ESB
GLÜCK Margarete
ADir
ESB
PENITZ Renate Mag.(FH)
VB
BACHER Kriemhilde
VB
HAUNOLD Manfred
VB
SZÖKY Sigrid
FOI
RENNER Gertrude
VB
SEDLACEK Sabina
VB
ESB
Seite 108
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/5 Grundsätzliche Angelegenheiten - Historische Objekte
Grundsätzliche und Koordinierung von abteilungsübergreifenden Angelegenheiten
für den Bereich Historische Objekte; Wissensmanagement; Energiemanagement,
Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit; Fondsbuchhaltung.
RÖBLREITER Kurt Mag.iur.
MinR
AHORNER Roland Dipl.Ing.
MinR
BANOVICS Gerhard Ing.
ADir RgR
MISAR Wolfgang Ing.
ADir RgR
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/4)
BARTA Richard Ing.
ADir RgR
(Doppelzuteilung zur Abt. Pers/4)
PICHLER Andrea
VB
WOLF Claudia
VB
II/5a Fondsbuchhaltung
STINY Christa
ADir RgR
FRANK Karl
ADir RgR
TKACSIK Silvia
ADir RgR
SCHWARZMANN Andrea
VB
ESB
Seite 109
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/6 Kustodische Angelegenheiten
Kustodische Angelegenheiten der historischen Objekte des Bundes,
Wissenschaftliche Leitung der Bundesmobilienverwaltung (Hofmobiliendepot Möbel Museum Wien, Silberkammer Hofburg Wien) Ausstattung von Amtsräumen
der Obersten Organe des Bundes und von Schauräumen (Hofburg Innsbruck,
Kaiserappartements Hofburg Wien, Schloss Schönbrunn, Schloss Hof)
Organisation von nationalen und internationalen Ausstellungen.
BARTA Ilsebill Dr.phil.
MinR
OTTILLINGER Eva Dr.phil.
MinR
ESB
GUGLER Andreas Mag.phil.
VB
ESB
SCHEICH Catharina Lic.Dr.phil.
VB
APPL Sabine
VB
BLÜMEL Ingrid
FOI
GESSL Sabine
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. II/8)
Seite 110
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/7 Bauwirtschaft und Vergabeangelegenheiten
Vergabeangelegenheiten; Abwicklung der Wohnbauforschung im Sinne des
Wohnbauförderungsgesetz 1984 und Bundes-Sonderwohnbaugesetze;
Baukonjunktur und Baustatistik; Baukostenveränderungen; Einvernehmen zu
generellen Vollzugsakten nach dem Umweltförderungsgesetz.
MICKEL Alexander Mag.Dr.iur.
OR
POHL Ilse Mag.Dr.iur.
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. I/1)
RENYI Georg Dipl.-Ing.Mag.phil.
MinR
SICHERA Herbert Mag.rer.soc.oec.
MinR
STRASSER Marcus Mag.Dr.iur.
OR
KLAMERT Iris
ADir
BAUMGARTNER Herta
VB
HERZIG Brigitte
VB
ESB
II/7a Verwaltungsstelle Bundeswohnbaufonds; Vollziehung des
Wohnbauförderungsbeitragsgesetzes
RENYI Georg Dipl.-Ing.Mag.phil.
MinR
SICHERA Herbert Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
KLAMERT Iris
ADir
ESB
WEISS Gerlinde
ADir RgR
ESB
KAIL Monika
ADir
ESB
KOVACS Ilse
FOI
ESB
BAUMGARTNER Herta
VB
Seite 111
Seite 112
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/8 Kontrolle
Technisch-wirtschaftliche Baukontrollen und Kontrolle der
Liegenschaftsverwaltung im Bereich der Burghauptmannschaft Österreich;
Kontrolle der Bundesmobilienverwaltung; Beratung der Sektionsleitung zur
Optimierung des Bau- und Verwaltungsmanagements; Immobiliendatenbank.
N.N.
KOZAK Wolfgang Mag.rer.soc.oec.
MinR
(Doppelzuteilung zur Abt. II/10)
HILLER Ernst Dipl.Ing.
MinR
ESB
HOLZMANN Gerhard Ing.
ADir
ESB
GESSL Sabine
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. II/6)
BÖHM Rosemarie
VB
Seite 113
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/9 Immobilien der Bundesgebäudeverwaltung
Steuerung der Immobilien der Bundesgebäudeverwaltung aus Eigentümersicht in
strategischer, prozessorientierter, qualitätssichernder und legistischer Hinsicht.
STARLINGER Verena Mag.Dr.iur.
MinR
KAPFENSTEINER Christian Mag.iur.
OR
HUDELIST Johannes Mag.iur.
MinR
INDERWIS Michael
ADir
KALTENBACHER Franz
ADir RgR
STEURER Martin
ADir
EDER Monika
ADir
WANDL Gabriele
VB
MOSCHITZ Edith
VB
ESB
Seite 114
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/10 Gesellschaften und Sonderfinanzierungen
Eigentümervertretung und Koordination der Belange der
Bundesimmobilienges.m.b.H. mit den Tochtergesellschaften, insbesonders ARE
Austrian Real Estate Development GmbH, der Schloss Schönbrunn Kultur- und
Betriebsges.m.b.H., mit der Tochtergesellschaft Marchfeldschlösser
Revitalisierungs- und Betriebsgesellschaft m.b.H. und der Schönbrunner
Tiergartenges.m.b.H.; Koordination von Ausgliederungsmaßnahmen;
Wirtschaftliche, finanztechnische und vertragliche Angelegenheiten von
Sonderfinanzierungen.
PALMA Alexander Mag.rer.soc.oec.
VB
MÜLLER Irene Mag.Dr.iur.
MinR
ESB
KOZAK Wolfgang Mag.rer.soc.oec.
MinR
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. II/8)
TAIBL Johanna
VB
Seite 115
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/11 Bau- und Budgetangelegenheiten
Strategisches Bauprojektmanagement; Entwicklung und Steuerung von Bau- und
Instandhaltungsprojekten der Historischen Objekte im Bereich der
Burghauptmannschaft Österreich; Erarbeitung bautechnischer und
wirtschaftlicher Regelwerke; Standardisierte Leistungsbeschreibungen für den
Hochbau und der technischen Gebäudeausrüstung (TGA); technische und
wirtschaftliche Beratung in Hochbau und TGA; Angelegenheiten des
Bereichsbudgets.
DUSKANICH Roman Dipl.-Ing.
MinR
GRAF-GABRIEL Franz Dipl.Ing.
MinR
SODOMKA Oskar Dipl.Ing.
MinR
RESCH Rudolf Ing.
ADir RgR
KOVACS Wilhelm Ing.
ADir RgR
AUTHERITH Helmut
ADir
ENGERT Marianne
ADir
LIDY Ilse
FOI
HOMOLA Irene
FI
II/11a Finanzmittelpläne, Bau- und Erhaltungsprogramme
Ein- und mehrjährige Finanzmittelpläne, Zielvorgaben Bau- und
Erhaltungsprogramme, Bewirtschaftung und Evidenz der Baukredite.
LITSCHAUER Siegfried
ADir RgR
AUTHERITH Helmut
ADir
LIDY Ilse
FOI
Seite 116
Sektion II Tourismus und Historische Objekte
II/12 Rechtsangelegenheiten - Historische Objekte
Rechtliche Unterstützung für den Tätigkeitsbereich Historische Objekte sowie für
die nachgeordneten Dienststellen Burghauptmannschaft Österreich und
Bundesmobilienverwaltung, einschließlich Verfahren in Vergabeangelegenheiten
vor dem Bundesverwaltungsgericht.
SCHWAYER Günter Mag.Dr.iur.
MinR
KOTZBECK Peter Mag.iur.
OR
ESB
BINDER Christa Mag.Dr.iur.
MinR
ESB
PAUSCHENWEIN Andreas Mag.iur.Mag.phil.
MinR
ESB
AIGNER Silvia
FOI
Seite 117
Sektion III Energie und Bergbau
SL Energie und Bergbau
SCHÖNBAUER Christian Dipl.-Ing.
SektChef 1)
SCHANDA Brigitte
VB
WOLEK Eva
VB
WILFLING Ulrike Mag.rer.soc.oec.
VB
Fachexpertin für abteilungsübergreifende Koordination der Energiestrategie,
Aufbereitungen zu Energieversorgungsstrukturen und zukünftigen
Versorgungsszenarien
Bereichsstellvertreter für die Abteilungen 6 bis 11
MAURER Arthur Dipl.-Ing.Mag.iur.
MinR
1) Wird im Verhinderungsfall für den Bereich der Abt. III/1-5 und 12 durch Dr.
Florian HAAS vertreten
Seite 118
Sektion III Energie und Bergbau
III/1 Energie - Rechtsangelegenheiten
Legislative, verfassungsrechtliche, verwaltungsrechtliche und privatrechtliche
Angelegenheiten des Energiewesens mit Ausnahme der Vollziehung des Art. 12
Abs. 3 B-VG sowie des europäischen Energierechts; Koordination der
Beantwortung parlamentarischer Anfragen; Aufsicht über
Ökostromabwicklungsstelle und Verrechnungsstellen.
HAAS Florian Mag.Dr.iur.
B
N.N.
JILG Manfred Mag.Dr.iur.
MinR
WEBER Lena Mag.iur.
VB
SCHMIDT Sylvia Mag.iur.M.E.S.
VB
SORGER Mathias Mag.iur.
VB
METH Claudia
VB
ESB
Seite 119
Sektion III Energie und Bergbau
III/2 Energiebilanz und Energieeffizienz
Erfassung und Auswertung zu Energieverbrauchsstrukturen; Angelegenheiten der
Energieeinsparung und der Steigerung der Energieeffizienz auf nationaler und
europäischer Ebene; Erstellung von zusammenfassenden Berichten über die
österreichische Energiewirtschaft; Umweltaspekte der Energiepolitik;
administrative Koordinierung des Arbeits- und Budgetprogrammes für die
Sektion inklusive der Betreuung von Mitgliedschaften bei einschlägigen
Institutionen; allgemeine energiepolitische Anfragen und Korrespondenzen;
zusammenfassende Betreuung der Homepage der Sektion.
ADENSAM Heidelinde Mag.Dr.rer.soc.oec.
VB
HAIDER Andreas Mag.rer.soc.oec.
OR
DOLAK Eva Dipl.-Ing.
MinR
LEHNER-EISEN Brigitte Mag.rer.soc.oec.
MinR
GARY Walter
ADir
ZEILINGER Sabine
ADir
BERGER Petra
ADir
STROBL Sylvia
VB
Seite 120
Sektion III Energie und Bergbau
III/3 Energietechnik und -innovation
Betreuung nationaler und internationaler Programme und Projekte im Bereich der
Energieforschung, technologischen Entwicklung und Marktüberleitung;
energierelevante Technologieentwicklungen im Mobilitätsbereich; nationale und
internationale Energie-Normen und Regeln der Technik; nationale und
internationale Aspekte der energetischen Eigenschaften von Gebäuden und
Geräten; Amtssachverständigentätigkeit primär in energiewegerechtlichen
Verfahren.
VONES Gerald Dipl.-Ing.Dr.techn.
MinR
N.N.
WITTMANN Robert Dipl.-Ing.Dr.techn.
VB
KESNER Franz Ing.
ADir
ESB
Seite 121
Sektion III Energie und Bergbau
III/4 Versorgungssicherheit und Energiewegerecht
Nationale und internationale Versorgungsstrukturen mit den fossilen
Energieträgern Erdöl, Erdgas und Kohle sowie Gesamt-Versorgungssicherheit
inkl. elektrische Energie; Instrumente der Krisenvorsorge; Statistik zu den
fossilen Energieträgern; Vollziehung des Erdöl-, Bevorratungs- und
Meldegesetzes; Angelegenheiten der Vollziehung des Energielenkungsgesetzes.
NEUBAUER Matthias Mag.Dr.iur.
MinR
SIEBENHANDL Angela Mag.rer.soc.oec.
MinR
LECHNER Herbert Mag.rer.soc.oec.
MinR
(vom Dienst freigestellt)
JENNY Klaus Mag.rer.soc.oec.
MinR
FRANNER Sabine Mag.iur.
B
FEISCHL Rosemarie
ADir
ROHRLEITNER Christian
ADir
AUTHERITH Johann
ADir
POPPEN Elisabeth
FOI
KOBOLD Barbara
VB
III/4a Vollziehung des Art. 12 Abs. 3 B-VG und sonstiger
Angelegenheiten des Energiewegerechts
SIEGL Michael Mag.iur.
1)
VB
FRANNER Sabine Mag.iur.
B
FEISCHL Rosemarie
ADir
GESSL Karl
ADir
(Doppelzuteilung zur Abt. III/5)
MATHIS Michael Antal Mag.iur.
VwPrakt
1) Mit der Stellvertretung des Leiters der Abteilung für den Bereich des Referates
III/4a betraut.
Seite 122
Sektion III Energie und Bergbau
III/5 Erneuerbare Energien, Elektrische Energie und
Fernwärme inklusive Kraft-Wärme-Kopplung
Angelegenheiten der Nutzungsmöglichkeiten von erneuerbaren Energien sowie
der Erzeugung und Verteilung von elektrischer Energie und von Fernwärme
(inklusive Kraft-Wärme-Kopplung); Administration der zugehörigen
Förderungsprogramme; Erfassung der zugehörigen Statistiken; fachliche
Betreuung der zugehörigen europäischen und internationalen Entwicklungen;
Betreuung zugehöriger Institutionen wie der Regulierungsbehörde EnergieControl Austria; Berichte zur Entwicklung des Einsatzes erneuerbarer
Energieträger.
ZÖHRER Michael Mag.iur.
B
DICKINGER Peter Dipl.-Ing.Dr.techn.
MinR
HOFSTETTER Wolfgang Ing.Mag.rer.soc.oec.
MinR
BÄR Franz Josef Dipl.-Ing.Mag.rer.soc.oec.
MinR
GESSL Karl
ADir
(Doppelzuteilung zum Ref. III/4a)
NEUHOLD Edith
VB
EPPENSTEINER Marcella
FOI
SEBANZ Michael Mag.iur.
VB (KU)
Seite 123
Sektion III Energie und Bergbau
III/6 Bergbau - Rechtsangelegenheiten
Legislative, verfassungsrechtliche, verwaltungsrechtliche und privatrechtliche
Angelegenheiten des Bergwesens; Angelegenheiten des Markscheidewesens.
PRISCHING Helga Mag.Dr.iur.
MinR
AUST Karin Mag.Dr.iur.
MinR
FEIX Herwig Dipl.-Ing.
MinR
ESB
(Doppelzuteilung zur Abt. III/10)
PICHLER-ANEGG Ulrike Dipl.-Ing.
MinR
(Doppelzuteilung zur Abt. III/9)
MELICHER Sigrid Mag.iur.
VB
SZABO Renate
FOI
HOCHKIRCHNER Herbert
FI
(Doppelzuteilung zum Ref. III/8a)
LUEGER Priska Agnes Mag.iur.
VwPrakt
III/6a Angelegenheiten der Bergbaubevollmächtigten
Vollziehung bergrechtlicher und abgabenrechtlicher Vorschriften hinsichtlich
Abgaben und Gebühren; Bergbaubevollmächtigten (§§ 143 ff. MinroG);
Angelegenheiten der Fremdlegistik und der Raumordnung hinsichtlich
mineralischer Roh- und Grundstoffe; Angelegenheiten der
Verwaltungsstrafverfahren; Auszeichnungsangelegenheiten hinsichtlich des
Bergwesens.
MELICHER Sigrid Mag.iur.
VB
SZABO Renate
FOI
Seite 124
Sektion III Energie und Bergbau
III/7 Roh- und Grundstoffpolitik
Grundsatzangelegenheiten der österreichischen Roh- und Grundstoffpolitik;
Geowissenschaftliche, geotechnische und lagerstättenkundliche Angelegenheiten
sowie Amtssachverständigentätigkeit für diese Gebiete in Vollziehung des
Bergrechtes; Vollziehung des Lagerstättengesetzes; Vollziehung des § 215
MinroG; Koordination der internationalen Angelegenheiten des Bergbaus;
Förderungen hinsichtlich mineralischer Roh- und Grundstoffe.
HOLNSTEINER Robert Mag.Dr.rer.nat.
VB
SCHATZ Michael Mag.rer.nat.
OR
ESB
ZSAK Gabriela Mag.rer.soc.oec.
VB
ESB
REICHL Christian Dipl.Ing.
VB
ESB
MAYER-JAUCK Heike
ADir
BEDLIVY Wilhelm
VB
MASOPUST Alexandra
VB
WAGNER Sebastian Mag.rer.nat.BSc.
VwPrakt
III/7a Statistik auf dem Gebiet der mineralischen Roh- und Grundstoffe
Angelegenheiten der Statistik auf dem Gebiet der mineralischen Roh- und
Grundstoffe; Erstellung des Montan-Handbuches.
SCHATZ Michael Mag.rer.nat.
OR
MAYER-JAUCK Heike
ADir
MAURER Marianne
FOI
BEDLIVY Wilhelm
VB
Seite 125
III/7b Angelegenheiten des Bergbauinformationssystems
Angelegenheiten des Bergbauinformationssystems (§ 185 MinroG); Erfassung
des Bergbaukartenwerkes; Angelegenheiten der Umweltinformation auf dem
Gebiet des Bergwesens.
SCHINNER Erwin
ADir RgR
FORNLEITNER Gerlinde
VB
HURT Eveline
FOI
Seite 126
Sektion III Energie und Bergbau
III/8 Bergbau - Technik und Sicherheit
Technische Angelegenheiten des Bergbaues und Angelegenheiten der
Bergbausicherheit; Angelegenheiten betreffend Sprengmittel und des
Bergbauzubehörs; Amtssachverständigentätigkeit für die vorgenannten Gebiete;
Internationale Angelegenheiten der Sicherheitstechnik; Vollziehung der Verträge
gemäß dem 1. Abschnitt des IV. Hauptstückes MinroG.
SPÖRKER Thomas Dipl.-Ing.
MinR
N.N.
PLASCHKE Georg Dipl.-Ing.
MinR
ESB
GOLOB Wolfgang Dipl.-Ing.
MinR
ESB
PRISTOUSCHEK Robert Ing.
ADir RgR
DIETSCH Karoline
FOI
HOFMEISTER Daniela
FI
III/8a Ausbildung, Unfallstatistik und Betriebsaufsicht
Angelegenheiten der bergbaulichen Ausbildung; Unfallstatistik und Statistik über
gefährliche Ereignisse; Anerkennung der Bestellung von Betriebsleitern und
Betriebsaufsehern (§§ 125 ff. MinroG).
PLASCHKE Georg Dipl.-Ing.
MinR
GOLOB Wolfgang Dipl.-Ing.
MinR
HOCHKIRCHNER Herbert
FI
(Doppelzuteilung zur Abt. III/6)
Seite 127
Sektion III Energie und Bergbau
III/9 Montanbehörde West
Montanbehörde West 1)
Angelegenheiten der Vollziehung des Mineralrohstoffgesetzes und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften in den Bundesländern Oberösterreich, Salzburg, Tirol und
Vorarlberg sowie hinsichtlich bundeseigener mineralischer Rohstoffe gem. § 4
Abs. 1 Z. 1 MinroG im Bereich des Verwaltungsbezirkes der ehemaligen Expositur
Bad Aussee.
MAURER Arthur Dipl.-Ing.Mag.iur.
MinR
PICHLER-ANEGG Ulrike Dipl.-Ing.
MinR
ESB
AKTULGA Önder Dipl.-Ing.
MinR
ESB
HIRNER Gerhard Dipl.-Ing.
MinR
ESB
LOUB Wolfgang Dipl.-Ing.
VB
ESB
ROHRBACHER Andreas Dipl.-Ing.
VB
ESB
HARRER Heinz Dipl.-Ing.
VB
ESB
SCHRAMM Maria
FOI KzlR
SCHINAGL Michaela
FI
JOST Maria
FI
SEIFERT Ingrid
FI
PABINGER Christine
VB
KONRAD Stefanie
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. III/6)
1) Diese Abteilung verfügt über eine Außenstelle in Salzburg.
Seite 128
Sektion III Energie und Bergbau
III/10 Montanbehörde Süd
Montanbehörde Süd 1)
Angelegenheiten der Vollziehung des Mineralrohstoffgesetzes und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften in den Bundesländern Kärnten und Steiermark mit
Ausnahme bundeseigener mineralischer Rohstoffe gem. § 4 Abs. 1 Z. 1 MinroG
im Bereich des Verwaltungsbezirkes der ehemaligen Expositur Bad Aussee.
SCHABERNAK Volker Dipl.-Ing.Mag.Dr.iur.
MinR
ZECHLING Alfred Dipl.-Ing.Mag.iur.
MinR
ESB
FEIX Herwig Dipl.-Ing.
MinR
ESB
HARECKER Christian Dipl.-Ing.
VB
ESB
SCHÜLLER Robert Dipl.-Ing.
VB
ESB
AMBERGER Christoph Dipl.-Ing.
VBv1)
KLEINHAPPEL Ingrid
VB
WINTERHELLER Elfriede
FOI
MEUSBURGER Maria
FI
MERKL Inge
FI
SCHITTER Renate
VB
KISSLINGER Madeleine
VB
KRIZ Sarah
Lehrling
SCHARK Linus
Lehrling
(Doppelzuteilung zur Abt. III/6)
1) Diese Abteilung verfügt über eine Außenstelle in Leoben.
Seite 129
Sektion III Energie und Bergbau
III/11 Montanbehörde Ost
Angelegenheiten der Vollziehung des Mineralrohstoffgesetzes und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften in den Bundesländern Wien, Niederösterreich und
Burgenland.
LÜCKLER Adolf Dipl.-Ing.
MinR
DAUNER Gunther Dipl.-Ing.
VB
KLUG Michael Dipl.-Ing.
VB
LUDIN Stefan Dipl.-Ing.
VB
ESB
WINDISCH Klaus Dipl.-Ing.
VB
ESB
AGATSIOTIS Alexandra
VB
KALAB Romana
VB
URBAN Gerlinde
VB
ESB
Seite 130
Sektion III Energie und Bergbau
III/12 Europäische und Internationale Energiepolitik
Vorbereitung und Betreuung der RAG-Energie und der EU-Energieministerräte
sowie von analogen Angelegenheiten im Rahmen der EU, der Internationalen
Energieagentur und sonstigen relevanten internationalen Organisationen den
Energiesektor betreffend; zusammenfassende, analytische und strategische
Behandlung internationaler energiepolitischer und -wirtschaftlicher
Grundsatzmaterien; Fragen der Energieaußenbeziehungen der EU; strategische
Energiebeziehungen zu anderen Staaten.
PENKER Jochen Mag.Dr.rer.soc.oec.
B (KU)
FORGO Katrin MMag.Dr.rer.soc.oec.
OR
KNORRECK Reinhard Mag.Dr.iur.Mag.rer.soc.oec.
MinR
MICHNER Alois Mag.Dr.iur.
MinR
TZANOUKAKIS Kira Mag.phil.Mag.iur.
VB
MAYER Maryam Seyede Mag.phil.
VB (KU)
TAIBL Petra
FOI
SCHAUPP Brigitte
VB
JUNGMEIR Eva Maria MSc BSc BA
VwPrakt
Seite 131
Ständige Vertretung Österreichs bei der WTO
Ständige Vertretung bei der World Trade Organization (WTO) Genf
PROCHAZKA Robert Mag.rer.soc.oec.
Ges
PUTZI-SCHMID Barbara Mag.iur.
Ges
LÜTH Brigitte Mag.Dr.rer.soc.oec.(MAS)
VB
BEN-HAMADI Birgit
VB
Seite 132
Ständige Vertretung Österreichs bei der EU
Ständige Vertretung Österreichs bei der EU in Brüssel.
Sonderbevollmächtigter des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und
Wirtschaft.
MEINECKE Roland Mag.iur.
Ges
ACHBERGER Susanne Mag.phil.
Ges
MAYR Thomas Mag.Dr.rer.soc.oec.
VB
KNITTEL Sylvia Mag.rer.soc.oec.
VB
POSCH Barbara Mag.phil.
VB
PUCHBAUER-SCHNABEL Klaus Mag.rer.soc.oec.
VB
BINDER Claus Mag.iur.
VB
ANDERSON Karin
VB
RÖDLACH Anja
VB
Seite 133
Ständige Vertretung Österreichs bei der OECD in Paris
ZECHNER Hendrik Mag.Dr.iur.LL.M.
VB
Seite 134
Sonstige Einrichtungen
Arbeitsgruppe für Gleichbehandlungsfragen
Vorsitzende:
WEILINGER Gerlinde Mag.iur.
MinR
Stellvertreterin:
GEISLER Andrea Mag.iur.
MinR
Die Gleichbehandlungsbeauftragten im BMWFW:
Verwaltungsbereich Wirtschaft:
Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 1 (Center 1 und 2,
Sektionen I, III, AuslVertr., Bundeswettbewerbsbehörde, Beschussämter):
VANA Sylvia Mag.rer.soc.oec.
VB
Stellvertreterin:
SCHMÖLLER Silvia
ADir
Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 2 (Bereich Budget und
Administration, Personal und Recht, Abteilungen IM und ÖA, Sektion II,
Bundesmobilienverwaltung, Schönbrunner Tiergarten, Burghauptmannschaft
Österreich, Amt der Bundesimmobilien):
PERL Alexandra Mag.phil.
MinR
Stellvertreterin:
WEILINGER Gerlinde Mag.iur.
MinR
Seite 135
Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 3 (BEV - Bereich R, Bereich
I, Gruppe E, Gruppe V):
PREWEIN Sabine MAS
VB
Stellvertreterin:
ORTH Michaela
AR
Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich 4: BEV (Gruppe A, Eichund Vermessungsämter, dezentrale Dienststellen)
SCHENNACH Gerda Dipl.-Ing.
HofR
Stellvertreterin:
KALTENBRUNNER Christa
AR
Seite 136
Sonstige Einrichtungen
Arbeitsgruppe für Gender Mainstreaming
Vorsitzende:
WEILINGER Gerlinde Mag.iur.
MinR
(II/3)
Stellvertreterin:
NEUBAUER Tanja Mag.iur.
VB
(I/6)
Seite 137
Sonstige Einrichtungen
Menschenrechts-Koordinatoren
KONETZKY Georg Mag.iur.
MinR
(Pers/6)
Stellvertreterin:
DI PAOLA Barbara Mag.iur.
VB
(Pers/6)
Seite 138
Sonstige Einrichtungen
Sicherheitsbeauftragter
NINFÜHR Thomas Mag.phil.
B
(BA/4)
Stellvertreter:
ZIMMERMANN Michael Ing.
MinR
(BA/4)
Brandschutzbeauftragter
PUM Gerhard Ing.
ADir
(BA/4)
Stellvertreter:
LICHTENSTRASSER Franz
ADir
(BA/4)
Abfallbeauftragter
DIRNBERGER Anton
FI
(BA/4)
Seite 139
Ermächtigungen zur selbständigen Behandlung
Bereich BA
BA/1
•
FINSTER Karl, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen im Zusammenhang mit
Gesellschafterzuschüssen an im Eigentum der Republik, vertreten durch
das BMWFW, stehende Unternehmungen und Überweisungen von
Förderungsbeträgen und der Abgeltung des Verwaltungsaufwandes an die
Austria Wirtschaft Service GesmbH sowie der Administration von
Berechtigungen (HV-SAP, HIS, PBCT, ABP und Zusatzmodule) und von
Geschäftsfällen mit SAP-Anordnungen befugt.
•
SELZER Gerold, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen im Zusammenhang mit
allgemeinen Angelegenheiten der Kostenrechnung im Ressort und
Führung der Kostenrechnung in der Zentralleitung und von Geschäftsfällen
mit SAP-Anordnungen befugt.
•
ROSENBAUM Renate, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen des Ressorts im
Zusammenhang mit Jahredskreditumschichtungen einschließlich
Postenausgleiche und Zuführung von Rücklagen sowie der
Monatskreditbewirtschaftung und von Geschäftsfällen mit mit SAPAnordnungen befugt.
BA/4
•
ZIMMERMANN Michael Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung der Angelegenheiten des Facility
Managements in den vom BMWFW genutzten Gebäuden der BIG sowie der
Einführung und Nutzung von Programmen für die elektronische Raumbewirtschaftung befugt.
Bereich Pers
Pers/2
•
SCHNEIDER Barbara Mag.Dr.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Nebentätigkeiten,
Seite 140
der Bezugsvorschüsse, der internen Stellenausschreibungen (Jobbörse)
und Zwischenerledigungen bei sonstigen Stellenausschreibungen befugt.
•
MELICHER Ludwig-Josef Mag.Dr.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Verwendungs-/
Funktionszulagen und -abgeltungen, der Ergänzungszulagen gem. § 36b
GehG und Enderledigungen betreffend die Beschußämter befugt.
•
HEIDINGER Barbara Mag.iur.LL.M., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Nebentätigkeiten
und Nebenbeschäftigungen, der Bezugsvorschüsse, der internen
Stellenausschreibungen (Jobbörse) sowie der Bewerberevidenz befugt.
•
KROYER Annemarie, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des Mutterschutzes,
der Kinderzuschüsse, der Geldaushilfen, des
Wochengeldergänzungsbetrages, von Karenzurlauben auf die ein
Rechtsanspruch besteht sowie in den vorgenannten Angelegenheiten von
Anfragen und Bestätigungen gegenüber den Versicherungsträgern befugt.
•
TOMANCOK Gerald, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Definitivstellung
und der Feststellung von Nebengebührenwerten, von Angelegenheiten
betreffend Kader- und Waffenübungen sowie von Zwischenerledigungen in
Angelgenheiten der Ruhestandsversetzungen befugt.
•
FEILER Franz, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen in
Angelegenheiten der Anrechnung von Vordienstzeiten sowie der
Anrechnung von Zeiten auf die Ausbildungsphase befugt.
•
GAZSO Thomas, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten im Zusammenhang
mit Dienstverwendungen im Ausland, der Bundespensionskasse, der
Pensionsversicherungsträger und der Ruhegenussvordienstzeiten befugt.
•
MAYER Tanja MA, VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des Mutterschutzes,
der Kinderzulagen, der Geldaushilfen, des
Wochengeldergänzungsbetrages, von Karenzurlauben auf die ein
Rechtsanspruch besteht sowie in den vorgenannten Angelegenheiten von
Seite 141
Anfragen und Bestätigungen gegenüber den Versicherungsträgern sowie
von Angelegenheiten der Bewerberevidenz befugt.
•
WEINBERGER Petra, FOI
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Kuraufenthalte,
der Pflegefreistellungen, der Sonderurlaube bis zum Ausmaß von 3
Arbeitstagen befugt.
•
KOVAR Brigitte, VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Bewerberevidenz,
der Kuraufenthalte, der Pflegefreistellungen und der Sonderurlaube bis
zum Ausmaß von 3 Arbeitstagen befugt.
•
SCHWANZER Silvia, VB
Zur selbständigen Behandlung von Wohnsitz- und Standesänderungen
sowie der Gewährung von Kinderzuschüssen, der Kuraufenthalte, der
Pflegefreistellungen und der Sonderurlaube bis zum Ausmaß von 3
Arbeitstagen befugt.
Pers/3
•
HÜBNER Alfred Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Personalangelegenheiten der
Burghauptmannschaft Österreich, der Bundesmobilienverwaltung, des
Amtes der Bundesimmobilien und des Schönbrunner Tiergartenamtes
sowie der gemeinsamen Angelegenheiten der Dienst-und
Naturalwohnungen des BMWFW befugt.
•
GRANDITS Thomas Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Good Governance Initiativen, der
Staatspreise der Abteilung sowie von Angelegenheiten der
Ministerialkanzleidirektion befugt.
•
STOCSITS Gabriele, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
und -durchführenden Erledigungen in Angelegenheiten der
Verwaltungsakademie des Bundes, des Ausbildungscontrollings sowie der
Intranetangelegenheiten des Bereiches befugt.
•
BECK Martina, ADir
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
und -durchführenden Erledigungen in Angelegenheiten der
Verwaltungsakademie des Bundes und des Ausbildungscontrollings befugt.
Seite 142
•
DIEM Elke, VB
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
und -durchführenden Erledigungen in Angelegenheiten der
Verwaltungsakademie des Bundes und des Ausbildungscontrollings befugt.
Ministerialkanzleidirektion
•
MAHR Erwin, MinKzlDir KzlR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten, die die
Ministerialkanzleidirektion sowie die Kanzleistellen betreffen, betraut.
Pers/4
•
LEONI Alexandra Mag.iur.Mag.phil., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Betrieblichen
Gesundheitsförderung sowie des Bundes-Bedienstetenschutzes sowie zur
selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen und durchführenden
Erledigungen von Angelegenheiten des Referates Pers/4a befugt.
•
ZACHS Alois, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen und
durchführenden Erledigungen befugt.
•
MISAR Wolfgang, Ing., ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen und
durchführenden Erledigungen im Rahmen des BundesBedienstetenschutzes befugt.
•
BARTA Richard, Ing., ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen und
durchführenden Erledigungen im Rahmen des BundesBedienstetenschutzes befugt.
Pers/4a
•
RASCHKA Georg, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen und
durchführenden Erledigungen befugt.
•
HOBODITES Ingrid, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen und
durchführenden Erledigungen befugt.
Pers/5
•
BRUNORO Herbert MMag.phil.MBA, MinR
Zur selbständigen Behandlung von Analysen und Vorschlägen bezüglich
Seite 143
Prozessmanagement (Gestaltung von Geschäftsprozessen,
Aufbauorganisation und Unternehmenskultur) im Rahmen von IRPrüfaufträgen befugt.
Pers/6
•
KÖLPL Wolfgang Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des e-Rechts befugt.
•
WERNER Verena Mag.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend die
Koordination der Eigenlegistik befugt.
•
PAVEK Irene Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des e-Rechtes und
des Auskunftspflichtgesetzes befugt.
•
DI PAOLA Barbara Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
Menschenrechtskoordination befugt.
Pers/7
•
HUBER Elfriede, AR
Zur selbständigen Behandlung von Akten für den Erwerb von Fachliteratur
befugt.
Abteilung IM
IM
•
BÖHM Dieter Mag.iur. LL.M., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des e-governments
befugt.
•
GRÜSSL Stefanie Mag.art., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
Designpolitik befugt.
Abteilung ÖA
ÖA
•
PERL Alexandra Mag.phil., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der
Medienkooperationen und Inseratenschaltungen befugt.
Seite 144
•
MÖSTL Georg Mag.rer.soc.oec., VB
Zur selbständigen Behandlungen von Angelegenheiten der Filmwirtschaft,
FISA und Filmabkommen befugt.
Center 1
C1/1
•
SPRING Renate Mag.Dr.rer.soc.oec., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der
Beschäftigungspolitik befugt.
C1/2
•
MORTH Gabriela Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
und -durchführenden Erledigungen befugt.
•
PÜRER Barbara Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der betrieblichen
Arbeitsmarktförderung befugt.
•
MOSER-WITZKY Alexandra, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des ERP-Fonds befugt.
•
VANA Sylvia Mag.rer.soc.oec., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend SOLVIT
sowie von Angelegenheiten betreffend frauenpolitische Themenstellungen
im Rahmen der Standortpolitik, insbesondere das
Führungskräfteprogramm für Frauen "Zukunft. Frauen" und zur Erledigung
von Angelegenheiten in Bezug auf die Selbstverpflichtung des Bundes für
eine Frauenquote in staatsnahen Unternehmen befugt.
C1/3
•
HEMMELMEIER Peter Dipl.Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen betreffend die
Regionalindikatoren und -projekte befugt.
C1/4
•
WAMPRECHTSHAMER Thomas Mag.Dr.iur., LL.M., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des UWG und des
Kennzeichnungsrechtes einschließlich der Preisauszeichnung befugt.
C1/8
•
SUMMER Sibylle Mag.rer.soc.oec., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten in der Administrierung
Seite 145
der De-Minimis-Regelung (inkl. De-Minimis Regel Land- und
Forstwirtschaft soweit im ho. Bereich zu behandeln), insbesondere
Führung des De-Minimis-Verzeichnisses und Begleitung der Einhaltung des
dezentralen De-Minimis-Monitoring, Vertretung bei der Diskussion bzw.
Modifikation der De-Minimis-Regelung sowie Information und Koordination
der österreichischen Förderungsstellen in diesen Fragen befugt.
C1/9
•
PILCH Martin Mag.Dr.iur.Dr.rer.nat., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Christian Doppler
Gesellschaft befugt.
•
SCHINTLMEISTER Peter Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Gen- und
Biotechnologie (Lebenswissenschaften) ausgenommen Maßnahmen und
Stellungnahmen nach außen bezüglich Fragen menschlicher Stammzellen
sowie GVO-Nahrungsmittel befugt.
C1/10
•
POHORYLES-DREXEL Sabine Mag.phil., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen in
Angelegenheiten des Electronic Commerce und der Initiative
Informationsgesellschaft befugt.
•
RABER Christoph Dipl.-Ing., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der IKT sowie F&T
relevanten Angelegenheiten der Electronic Commerce und e-Business
befugt.
•
BENDA Matthias Dipl.-Ing., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des
Kompetenzzentrenprogramms COMET und von Vorbereitungsarbeiten zu
den jährlichen F&E- Budgetverhandlungen befugt.
C1/11
•
SCHMÖLLER Silvia, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Innovations- und
Technologietransfer-Förderung befugt.
•
MATZINGER Sabine Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der
Technologieprogramme der Austria Wirtschaftsservice sowie der
Seite 146
Unterstützung von Technologietransfer- und Innovationsmanagementaktivitäten befugt.
•
WIZANY Karl, AD
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Kooperativen
Forschungseinrichtungen befugt.
C1/12
•
PANHOLZER Georg Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung der Angelegenheiten von EUREKA und
Eurostars sowie Angelegenheiten des Programms "Forschung zugunsten
von KMU" im EU-Rahmenprogramm für FTD befugt.
Center 2
C2/1
•
NEUMANN-EDLINGER Doris Mag.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen betreffend
internationale Rohstoffangelegenheiten einschl. der Wahrnehmung und
Vertretung dieser Angelegenheiten in den EU-Gremien, die innerstaatliche
Koordination des Centers zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen sowie
Verkehr mit den österr. Vertretungsbehörden und darauf bezughabende
Geschäftsstücke befugt.
•
KÜHMAYER Katharina Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen betreffend
internationale Rohstoffangelegenheiten, die innerstaatliche Koordination
und Durchführung des Verfahrens gem. der RL 98/34/EG sowie der
Entscheidung 3052/95/EG einschl. der Wahrnehmung und Vertretung
dieser Angelegenheiten in den EU-Gremien, Verfahren vor dem EuGH, der
Koordination des Centers zu Entwürfen von EU-Vorschriften sowie Verkehr
mit den österr. Vertretungsbehörden und darauf bezughabende
Geschäftsstücke befugt.
•
POKES Claudia, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsstücken in statistischen
Angelegenheiten der internationalen Rohstoffgremien befugt.
•
TRAXL-REINER Doris Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der
Ressortkoordination zu Entwürfen internationaler Übereinkommen befugt.
C2/2
Seite 147
•
MACHINEK Friedrich, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Erledigungen betreffend die Abwicklung
von Gegengeschäften, die Zulieferindustrie sowie die Angelegenheiten der
Europäischen Verteidigungsagentur (EDA) befugt.
C2/2a
•
KRAMES Helga, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend die
Überprüfung von EFRE-kofinanzierten Projekten (First Level Control) sowie
die Meldungen an das BKA über eingetretene Unregelmäßigkeiten beim
Einsatz von Strukturfondsmittel befugt.
C2/3
•
FRASL Ingrid Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung der Angelegenheiten von WTORechtsfragen befugt.
•
KÖHRER Juliane Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Erledigungen betreffend die EURatsgruppe Allgemeines Präferenzsystem, sowie des zugehörigen
Kommissionsausschusses befugt.
•
PLANK Helge Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung der Angelegenheiten von WTODienstleistungen befugt.
•
PICHL Suzanne Mag.Dr.iur.Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des Handels und der
Umwelt im Kontext des Ausschusses gem. Art 133 EGV, der WTO, der
OECD und UNCTAD befugt.
•
SCHWABE Michael, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Erledigungen betreffend den
Stahlsektor (EGKS, OECD, ECE) befugt.
C2/4
•
KASAL Elisabeth Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Betreuung des
Rates für Umweltangelegenheiten und der Ratsarbeitsgruppe Umwelt
befugt.
•
KREMSL Harald, VB
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
Seite 148
Erledigungen im Bereich der EU-Koordination sowie Zwischenerledigungen
sonstiger Geschäftsfälle befugt.
C2/5
•
FIDRMUC-HELMSTEDT Katharina Mag.rer.soc.oec., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Zusammenarbeit
des Center 2 mit wirtschaftswissenschaftlichen Forschungseinrichtungen
im Hinblick auf die Konzeption und Umsetzung von außenwirtschaftlichen
Forschungsprojekten befugt.
C2/6
•
DOLZER Alexander Mag.phil., OR
Zur selbständigen Behandlung laufender Erledigungen betreffend
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung handels- und
wirtschaftspolitischer Angelegenheiten gegenüber den zur Bearbeitung
zugewiesenen Staaten sowie Zwischenerledigungen sonstiger zugeteilter
Geschäftsfälle befugt.
•
HÖGLINGER Klaus Dr.phil., MinR
Zur selbständigen Behandlung laufender Geschäftsfälle im Bereich der
nationalen Kofinanzierung im Rahmen der Europäischen territorialen
Zusammenarbeit (ETZ) für den Zuständigkeitsbereich der Abt. C2/6
befugt.
•
KÖBERL-RIEF Sylvia Mag.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung laufender Erledigungen betreffend
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung handels- und
wirtschaftspolitischer Angelegenheiten gegenüber den zur Bearbeitung
zugewiesenen Staaten sowie Zwischenerledigungen sonstiger zugeteilter
Geschäftsfälle befugt.
•
LEITNER Angelika Mag.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Erledigungen betreffend Koordination,
Wahrnehmung und Vertretung handels- und wirtschaftspolitischer
Angelegenheiten gegenüber den zur Bearbeitung zugewiesenen Staaten
sowie Zwischenerledigungen befugt.
•
LUEGMAYER Theophilos Egon Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung laufender Erledigungen betreffend
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung handels- und
wirtschaftspolitischer Angelegenheiten gegenüber den zur Bearbeitung
Seite 149
zugewiesenen Staaten sowie Zwischenerledigungen sonstiger zugeteilter
Geschäftsfälle befugt.
•
SPATSCHEK Barbara Mag.(FH)(MIPP), VB
Zur selbständigen Behandlung laufender Erledigungen betreffend
Koordination, Wahrnehmung und Vertretung handels- und
wirtschaftspolitischer Angelegenheiten gegenüber den zur Bearbeitung
zugewiesenen Staaten sowie Zwischenerledigungen sonstiger zugeteilter
Geschäftsfälle befugt.
C2/7
•
BESCHANER Susanne Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Übersetzungsangelegenheiten befugt.
C2/8
•
EXEL Werner Mag.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend Maghreb/
Maschrek befugt.
•
KODER-KRAJNIK Barbara Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
Lateinamerika sowie von Angelegenheiten der Exportrisikopolitik befugt.
•
KURMAYER Thomas Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend Asien und
den Golfkooperationsrat sowie von Angelegenheiten der Exportrisikopolitik
befugt.
C2/9
•
GÖSTL Christine Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Kernaufgaben der nuklearen
Exportkontrolle betreffend Regime sowie von Zwischenerledigungen
betreffend IAEO und Atomsperrvertrag befugt.
•
HAIDER Werner Ing., ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend Anträge
auf Ausstellung von Ausfuhrgenehmigungen, internationalen
Einfuhrbescheinigungen und Wareneingangsbestätigungen befugt.
•
KAUDERER Sylvia, FOI
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen in
Angelegenheiten betreffend die Vollziehung gemeinschaftlicher
Maßnahmen auf dem Gebiet des Antidumping- und Ausgleichszollrechtes,
Seite 150
Wahrnehmung der Belange österreichischer Unternehmen im Rahmen
ausländischer Verfahren sowie Wahrnehmung und Vertretung der o.a.
Angelegenheiten in den zuständigen internationalen Organisationen
innerhalb der EU und gegenüber Drittstaaten einschließlich des Verkehrs
mit den österreichischen Vertretungsbehörden befugt.
•
MALY Gerlinde, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Antidumping- und
Antisubventionsangelegenheiten und von allgemeinem Schriftverkehr
befugt.
•
NATICH Ewa Dr.phil., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend Anträge
auf Ausstellung von Ausfuhrgehmigungen, internationalen
Einfuhrbescheinigungen und Wareneingangsbestätigungen befugt.
C2/9a
•
WEIDL Elisabeth, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Anträgen für Waffen und für
waffenrelevante Waren befugt.
•
GÖSTL Christine Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Kernaufgaben der nuklearen
Exportkontrolle betreffend Regime sowie von Zwischenerledigungen
betreffend IAEO und Atomsperrvertrag befugt.
•
LANE Martina, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend Anträge
auf Ausstellung von Ausfuhrgenehmigungen, internationalen
Einfuhrbescheinigungen und Wareneingangsbestätigungen befugt.
•
NATICH Ewa Dr.phil., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend Anträge
auf Ausstellung von Ausfuhrgehmigungen, internationalen
Einfuhrbescheinigungen und Wareneingangsbestätigungen befugt.
C2/9b
•
HAIDER Werner Ing., ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend Anträge
auf Ausstellung von Ausfuhrgehmigungen, internationalen
Einfuhrbescheinigungen und Wareneingangsbestätigungen befugt.
C2/10
Seite 151
•
FIALA Karl Dipl.Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend die
volkswirtschaftlichen Auswirkungen von Umweltschutzmaßnahmen sowie
die Koordination von freiwilligen Vereinbarungen im Umweltschutzbereich
befugt.
Sektion I
I/1
•
HRIBERNIG Eva Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des
Aufgabenbereiches "”industriepolitische Angelegenheiten der OECD”"
befugt.
•
MOESTL Michaela Mag.Dr.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung der Koordination der Fremdlegistik, der
Angelegenheiten des Ministerrats, der Volksanwaltschaft, der rechtlichen
Belange der Rechnungshofberichte, der Amtshaftung, der Verfahren vor
den Höchstgerichten, der rechtlichen Belange der EU und internationaler
Übereinkommen, der parlamentarischen Anfragen und Resolutionen und
der sonstigen Rechtsangelegenheiten, der Vertretung der Sektion nach
außen im ressortinternen legistischen Koordinationsprozess, der
Wahrnehmung legistischer und verfassungsrechtlicher Angelegenheiten
sowie von Belangen der Rechtsbereinigung und Deregulierung, der
Rechtsberatung für die Sektion sowie der Eigenlegistik der Abteilung I/1
befugt.
I/1a
•
SPIESS Bettina Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Geschäftsstelle
der Qualitätskontrollbehörde befugt.
•
SALZMANN Stefan Mag.iur., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Geschäftsstelle
der Qualitätskontrollbehörde befugt.
I/3
•
EINFALT Franz Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Vollziehung und
der Legistik des Ziviltechnikergesetzes 1993 und des
Ziviltechnikerkammergesetzes 1993 befugt.
Seite 152
I/4
•
WIECZOREK Karl Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller Erledigungen in Angelegenheiten der
Berufsausbildung und -weiterbildung, mit Ausnahme von Enderledigungen
von Angelegenheiten der Legistik befugt.
•
WENNINGER-JOST Birgit Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung aller entscheidungsvorbereitenden
und -durchführenden Erledigungen in Angelegenheiten der
Berufsausbildung und -weiterbildung mit Ausnahme von Angelegenheiten
der Legistik befugt.
•
HOLZER Andrea, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen der Anträge
betreffend die Verfahren auf Bewilligung zur Führung von
Ausbildungseinrichtungen gemäß § 8 BAG Gleichhaltung ausländischer
Prüfungszeugnisse (§ 27a BAG), Ersatz ausländischer Ausbilderprüfungen
(§ 29h BAG) und Bewilligung zur Führung selbständiger
Ausbildungseinrichtungen (§ 30 BAG) befugt.
•
SEDLACZEK Brigitte, FI
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen betreffend die
Vollziehung des Ingenieurgesetzes 1990 befugt.
•
LIU Michaela, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen betreffend die
Vollziehung des Ingenieurgesetzes 1990 befugt.
I/5
•
LANGES Irene Mag.rer.nat., OR
Zur selbständigen Behandlung des Sektors “Nahrungs- und
Genussmittel” befugt.
I/5a
•
STEINER Manfred Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen betreffend die
Vollziehung des Gewerberechts befugt.
•
ROCH Helmut Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen in Vollziehung
des § 373 GewO befugt.
I/7
Seite 153
•
TROJER Stefan Mag.iur.Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von gewerberechtlichen Auskünften sowie
der gewerberechtlichen Begutachtung von Vereinsgründungen befugt.
•
BOGNER Michael, Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung aller Angelegenheiten des neuen zentralen
Gewerberegisters (Projekt GewInN), ausgenommen jene Erledigungen, die
der Vorsitzenden des Lenkungsausschusses des Projektes GewInN von der
Geschäftsordnung des Lenkungsausschusses ausdrücklich vorbehalten sind
sowie der sachlichen und rechtlichen Auskunftserteilung betreffend den
Tätigkeitsbereich der Abt. I/7 befugt.
•
LINKE Irene Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der EUAnerkennungsrichtlinien für Berufsdiplome und andere berufliche
Befähigungsnachweise (Diplomanerkennung) befugt.
I/9
•
LUDWAR Gerhard Dipl.-Ing.Dr.techn., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Vollziehung und
der Legistik des Elektrotechnikgesetzes 1992 und der auf der Grundlage
des Elektrotechnikgesetzes erlassenen Verordnung befugt.
I/10
•
PRIELER Christian Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung der rechtlichen Angelegenheiten der
Akkreditierung von Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstellen und
darauf Bezug habenden Geschäftsstücken befugt.
•
KIRCHNER Andrea, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen mit SAP-Anweisungen
befugt.
•
WIMMER-BARTL Gerlinde, VB
Zur selbständigen Behandlung der rechnerischen Prüfung der
Honorarnoten und sonstigen Abrechnungen der Akkreditierungsstelle und
des Bereiches Technik befugt.
•
SOBOTKA Regina, FOI
Zur selbständigen Behandlung der rechnerischen Prüfung der
Honorarnoten und sonstigen Abrechnungen der Akkreditierungsstelle und
des Bereiches Technik befugt.
Seite 154
I/11
•
KARNER Josef Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von allgemeinen und spezifischen
Angelegenheiten der Bauprodukte von nicht grundsätzlicher Bedeutung
befugt.
•
VOGLER Ingrid, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Verfahren zur Akkreditierung von
Kalibrierstellen befugt.
•
SETZER Gertrude, VB
Zur selbständigen Behandlung von Verfahren zur Akkreditierung von
Eichstellen befugt.
I/12
•
SPINDLER Peter Mag.Dr.rer.nat., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller Erledigungen in Angelegenheiten der
Akkreditierung von Komformitätsbewertungsstellen - mit Ausnahme
Parteiengehör und Bescheid - befugt.
•
TÖMBÖL Heinz Dipl.-Ing, MinR
Zur selbständigen Behandlung aller Erledigungen in Angelegenheiten der
Akkreditierung von Komformitätsbewertungsstellen - mit Ausnahme
Parteiengehör und Bescheid - befugt.
•
LEUBOLT Robert Dr.phil., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller Erledigungen in Angelegenheiten der
Akkreditierung von Komformitätsbewertungsstellen - mit Ausnahme
Parteiengehör und Bescheid - befugt.
•
DANZINGER Kurt Ing., ADir
Zur selbständigen Behandlung aller Erledigungen in Angelegenheiten der
Akkreditierung von Komformitätsbewertungsstellen - mit Ausnahme
Parteiengehör und Bescheid - befugt.
•
STAMPLER Johanna Dipl.-Ing.Dr.nat.techn., VB
Zur selbständigen Behandlung aller Erledigungen in Angelegenheiten der
Akkreditierung von Komformitätsbewertungsstellen - mit Ausnahme
Parteiengehör und Bescheid - befugt.
Sektion II
II/1
Seite 155
•
SCHMID Renate, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten im Bereich der
Tourismusstatistik befugt.
•
PRIGLHUBER Claudia, ADir
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereiteten
und -durchführenden Erledigungen befugt.
II/3
•
SOMMER Manuela, VB
Zur selbständigen Abwicklung der laufenden Geschäfte sowie zur
selbständigen Vorbereitung der Sitzungen der Unabhängigen
Schiedskommission beim BMWFW befugt.
•
HARTL Wolfgang Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen im Beschwerdeund Krisenmanagement befugt.
II/4
•
MÜLLNER Elisabeth, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen der zugeteilten
Geschäftsfälle im Rahmen der Einzelsubventionsvergabe betreffend
Verband alpiner Vereine Österreichs und der Auftragsvergabe befugt.
•
STEINER-MARTH Andrea, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen der zugeteilten
Geschäftsfälle im Rahmen der Einzelsubventionsvergabe befugt.
•
GLÜCK Margarete, ADir
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen der zugeteilten
Geschäftsfälle im Rahmen der Einzelsubventionsvergabe befugt.
•
RENNER Gertrude, VB
Zur selbständigen Behandlung von Zwischenerledigungen der zugeteilten
Geschäftsfälle im Rahmen der Abrechnungen der EU-konfinanzierten
Projekte befugt.
II/5a
•
STINY Christa, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Geschäftsfällen im Zusammenhang mit
den Bundeswohnbaufonds betraut.
II/6
Seite 156
•
OTTILLINGER Eva Dr.phil, MinR
Zur selbständigen Behandlung von Restauriermaßnahmen für
Ausstellungen und für den Objektbestand der Sammlungen, weiters für
Fotobestellungen und Bibliotheksfragen im Bereich der
Bundesmobilienverwaltung befugt.
•
GUGLER Andreas Mag., VB
Zur selbständigen Behandlung aller Fragen der EDV in der
Bundesmobilienverwaltung (Datenbanken, Programme, Ankauf von
Computerausstattung), der wissenschaftlichen Dokumentation des
Objektbestandes und von Zwischenerledigungen in der Erstellung von
Leihverträgen befugt.
II/7
•
RENYI Georg Mag.phil.Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Verwaltung der
Wohnbauforschungsdarlehen im Bereich der Bundes-Wohnbaufonds
befugt.
II/7a
•
SICHERA Herbert Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der
Wohnbauförderungsbeiträge, der Wohnbauförderungsstatistik und von
wirtschaftlichen Angelegenheiten der Bundeswohnbaufonds befugt.
•
KLAMERT Iris, ADir
Zur selbständigen Behandlung und Ausstellung von grundbuchsfähigen
Urkunden, Administration der Darlehen und Feuerversicherungen und
Überwachung von Mietverträgen sowie Ausstellung von Berechtigungsbestätigungen im Rahmen der Vollziehung des Bundes-Wohn- und
Siedlungsfonds, von wirtschaftlichen Angelegenheiten der Wohnbaufonds
und von Angelegenheiten der Vollziehung der BundesSonderwohnbaugesetze befugt.
•
WEISS Gerlinde, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung und Ausstellung von grundbuchsfähigen
Urkunden und Berechtigungsbestätigungen im Rahmen der Vollziehung
des Bundes-Wohn- und Siedlungsfonds bzw. Startwohnungsfonds befugt.
•
KAIL Monika, ADir
Zur selbständigen Behandlung und Ausstellung von grundbuchsfähigen
Seite 157
Urkunden und Berechtigungsbestätigungen im Rahmen der Vollziehung
des Bundes-Wohn- und Siedlungsfonds bzw. Startwohnungsfonds befugt.
•
KOVACS Ilse, FOI
Zur selbständigen Behandlung und Ausstellung von grundbuchsfähigen
Urkunden und Berechtigungsbestätigungen im Rahmen der Vollziehung
des Bundes-Wohn- und Siedlungsfonds bzw. Startwohnungsfonds befugt.
II/8
•
HILLER Ernst, Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der weiteren
Entwicklung der Technologien sowie im Zusammenhang mit dem Betrieb
der in der Immobiliendatenbank stehenden Aufgaben und Veranlassungen
befugt.
•
HOLZMANN Gerhard Ing., AR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Anwendung und
Umsetzung von Daten- und Programmsystemen befugt.
II/9
•
KALTENBACHER Franz, ADir RgR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der
Liegenschaftsverwaltung befugt.
II/10
•
MÜLLER Irene Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Schloss
Schönbrunn Kultur- und Betriebs GmbH befugt.
•
KOZAK Wolfgang Mag.rer.soc.oec., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten des Berichtswesens
und der Finanzplanung für Sonderbauvorhaben befugt.
II/12
•
KOTZBECK Peter Mag.iur., OR
Zur selbständigen Behandlung der rechtlichen Beratung und Vertretung im
Ressortbereich historische Objekte befugt.
•
BINDER Christa Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Konkurs- und Schadensfällen befugt.
•
PAUSCHENWEIN Andreas Mag.iur.Mag.phil., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Mieten- und Kaufangelegenheiten
befugt.
Seite 158
Sektion III
III/1
•
JILG Manfred Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller Angelegenheiten befugt.
III/3
•
KESNER Franz Ing., ADir
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten im Rahmen der Arbeit
von Ausschüssen des Österreichischen Normungsinstituts und/oder des
Österreichischen Verbandes für Elektrotechnik, in die der Bedienstete
entsandt ist, befugt.
III/6
•
AUST Karin Mag.Dr.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
verantwortliche Markscheider befugt.
III/7
•
SCHATZ Michael Mag.rer.nat., OR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
geotechnische und lagerstättenkundliche Amtssachverständigengutachten
befugt.
•
ZSAK Gabriela Mag.rer.soc.oec., VB
Zur selbständigen Behandlung von rohstoffpolitischen Aufgaben im
Rahmen der Internationalen Rohstoffstatistik (World Mining Data) befugt.
•
REICHL Christian, Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
geotechnische und lagerstättenkundliche
Amtssachverständigentätigenkeiten befugt.
III/8
•
PLASCHKE Georg Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
Sprengmittel und Sprengarbeit sowie zur Amtssachverständigentätigkeit
für die vorgenannten Gebiete befugt.
•
GOLOB Wolfgang Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten betreffend
verantwortliche Personen ohne Markscheider und der Unfallstatistik und
Statistik über gefährliche Ereignisse befugt.
Seite 159
III/9
•
PICHLER-ANEGG Ulrike Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung von Angelegenheiten der Vollziehung des
Mineralrohstoffgesetzes und der sonstigen Bergrechtsvorschriften befugt.
•
AKTULGA Önder Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller zur Bearbeitung zugeteilten
Angelegenheiten der Vollziehung des MinroG und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften, ausgenommen der Angelegenheiten des
Sprengwesens und des Bergbauberechtigungswesens befugt.
•
HIRNER Gerhard Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller zur Bearbeitung zugeteilten
Angelegenheiten der Vollziehung des Mineralrohstoffgesetzes und der
sonstigen Bergrechtsvorschriften, ausgenommen der Angelegenheiten des
Kohlenwasserstoffbergbaus und des Bergbauberechtigungswesens befugt.
•
LOUB Wolfgang Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung aller zur Bearbeitung zugeteilten
Angelegenheiten der Vollziehung des MinroG und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften, ausgenommen der Angelegenheiten des
Bergbauberechtigungs- und Strahlenschutzwesens sowie der
Angelegenheiten des Kohlenwasserstoffbergbaus, befugt.
•
ROHRBACHER Andreas Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung aller zur Bearbeitung zugeteilten
Angelegenheiten der Vollziehung des MinroG und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften, ausgenommen der Angelegenheiten des
Kohlenwasserstoffbergbaus, befugt.
•
HARRER Heinz Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung aller zur Bearbeitung zugeteilten
Angelegenheiten der Vollziehung des MinroG und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften, ausgenommen der Angelegenheiten des
Bergbauberechtigungs- und Strahlenschutzwesens sowie der
Angelegenheiten des Kohlenwasserstoffbergbaus, befugt.
III/10
•
ZECHLING Alfred Dipl.-Ing.Mag.iur., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller die Vollziehung des MinroG und der
sonstigen Bergrechtsvorschriften betreffenden Angelegenheiten,
Seite 160
ausgenommen Angelegenheiten des Markscheide- und
Bergschadenwesens, befugt.
•
FEIX Herwig Dipl.-Ing., MinR
Zur selbständigen Behandlung aller Angelegenheiten des
Bergbauberechtigungswesens, des Markscheide- und Bergschadenwesens,
des "Bauens im Bergbaugebiet", des Bohrlochbergbaues sowie aller zur
Bearbeitung zugeteilten Angelegenheiten der Vollziehung des MinroG und
der sonstigen Bergrechtsvorschriften befugt.
•
HARECKER Christian Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung aller Angelegenheiten des
Strahlenschutzwesens sowie aller zur Bearbeitung zugeteilten
Angelegenheiten der Vollziehung des MinroG und der sonstigen
Bergrechtsvorschriften befugt.
•
SCHÜLLER Robert Dipl.-Ing, VB
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
Erledigungen von Angelegenheiten der Vollziehung des MinroG und der
sonstigen Bergrechtsvorschriften für den Bereich des untertägigen und
obertägigen Bergbaues sowie der Benützung von Grubenbauen für
Schaubergwerke, Fremdenbefahrungen und vergleichbare Benützungen,
ausgenommen Angelegenheiten des Bergbauberechtigungs- und
Bergschadenwesens, befugt.
III/11
•
DAUNER Gunther Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
und -durchführenden Erledigungen von Angelegenheiten der Vollziehung
des MinroG und der sonstigen Bergrechtsvorschriften für den Bereich des
ober- und untertätigen Bergbaues, des Kohlenwasserstoffbergbaues und
des Berechtigungswesens befugt.
•
LUDIN Stefan Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
und -durchführenden Erledigungen in Angelegenheiten der Vollziehung des
MinroG und der sonstigen Bergrechtsvorschriften für den Bereich des
Kohlenwasserstoffbergbaues befugt.
•
WINDISCH Klaus Dipl.-Ing., VB
Zur selbständigen Behandlung von entscheidungsvorbereitenden
Seite 161
und -durchführenden Erledigungen in Angelegenheiten der Vollziehung des
MinroG und der sonstigen Bergrechtsvorschriften für den Bereich des oberund untertägigen Bergbaues sowie des Berechtigungswesens befugt.
Seite 162
Abkürzungsverzeichnis
Amtsdirektorin, Amtsdirektor
ADir
Amtsrätin, Amtsrat
AR
Amtssekretärin, Amtssekretär
ASekr
Attaché
Att
Beamtin, Beamter
B
Botschaftsrätin, Botschaftsrat
BotschaftsR
Fachinspektorin, Fachinspektor
FI
Fachoberinspektorin, Fachoberinspektor
FOI
Generaldirektorin, Generaldirektor
GenDir
Gesandte, Gesandter
Ges
Hofrätin, Hofrat
HR
Kontrollorin, Kontrolor
Kontr
Ministerialkanzleidirektor
MinKzlDir
Ministerialrätin, Ministerialrat
MinR
Oberamtsassistentin, Oberamtsassistent
OAAss
Oberamtswartin, Oberamtswart
OAW
Oberkontrollorin, Oberkontrollor
OKontr
Oberoffizialin, Oberoffizial
OOffzl
Oberrätin, Oberrat
OR
Oberrevidentin, Oberrevident
ORev
Rätin, Rat
R
Regierungsrätin, Regierungsrat
RgR
Sektionschef
SektChef
Sektionschefin
SektChefin
stv. Vorsitzende, stv. Vorsitzender
stv.Vors
Vertragsbediensteter
VB
Vorsitzende, Vorsitzender
Vors
Verwaltungspraktikant, Verwaltungspraktikantin
VwPrakt
Seite 163
VERWALTUNGSBEREICH
WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG
Die Bezeichnung Verwaltungsbereich Wissenschaft
und Forschung umfasst die
Ombudsstelle
für
Studierende, die Sektionen IV bis VI, und die
nachgeordneten Dienststellen, sowie die Ständigen
Vertretungen
soweit
der
Österreichs
bei
Bundesminister
der
für
EU/Brüssel,
Wissenschaft,
Forschung und Wirtschaft zuständig ist.
Das
Aufgabengebiet
Organisationeinheiten
bezieht
der
sich
genannten
jeweils
auf
diesen Bereich. Soweit in den Agenden die Begriffe
Ressort oder Zentralleitung vorkommen, beziehen
sich
auch
diese
ausschließlich
auf
den
Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung.
Seite 164
Ombudsstelle für Studierende*
Behandlung von Anliegen von Studierenden, Studieninteressentinnen und
Studieninteressenten sowie ehemaligen Studierenden, insbesondere auch
behinderter Studierender, an hochschulischen Bildungseinrichtungen des
gesamten tertiären Bildungsbereiches; Information und Beratung für
Studierende, Studieninteressentinnen und Studieninteressenten sowie ehemalige
Studierende, insbesondere auch behinderte Studierende, in Angelegenheiten des
Studien-, Lehr-, Prüfungs-, Service- und Verwaltungsbetriebs an Hochschulen;
Kooperation mit der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria /
Agency for Quality Assurance and Accreditation Austria sowie der Agentur für
wissenschaftliche Integrität im Tätigkeitsbereich; Beratung der Organe und
Angehörigen der hochschulischen Bildungseinrichtungen im Tätigkeitsbereich;
regelmäßiger Dialog mit der Österreichischen Hochschülerinnen- und
Hochschülerschaft, der Universitätenkonferenz, der Fachhochschulkonferenz, der
Österreichischen Privatuniversitätenkonferenz sowie weiteren relevanten
Institutionen, Organisationen und Personengruppen sowie
Behindertenorganisationen, die mit Studierendenthemen befasst sind;
internationale Vernetzung und Kooperation mit einschlägigen OmbudsmannOrganisationen (insbesondere mit ACCUO, ENOHE, ENRIO, EOI, IOA und REDDU)
sowie internationalen hochschulischen Organisationen und Institutionen
(insbesondere mit der EUA, der ESU sowie mit der OECD/IMHE und der
Europäischen Kommission, Generaldirektion Bildung und Kultur); Erstellung eines
jährlichen Tätigkeitsberichtes an den Nationalrat und die Bundesministerin/den
Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft;
Hochschulombudsmann
LEIDENFROST Josef Dr.phil., MA
MinR
-----------------------
*eingerichtet nach § 31 des Bundesgesetzes über die externe Qualitätssicherung im
Hochschulwesen und die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria
(Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz - HS-QSG), BGBl. I 2011/74. Die Ombudsstelle für
Studierende ist gemäß § 31 (1) HS-QSG weisungsfrei. Dienstaufsicht: Personalabteilung;
Ansprechstellen in fachlichen Angelegenheiten: Sektion IV und VI
Seite 165
HAJJI-GÖTSCH Monika Dr.iur.
MinR (dzt. beurlaubt)
PODDA Nathalie Mag.phil.
VB
VARGA Lisa Mag.iur.
VB
KRESS Franz
ADir
KELER Cindy
VB
SOFFRIED Denise
VwPrakt
DE PELLEGRIN Maria Mag.phil., HR i.R.
Haushaltsreferent gemäß § 5 Abs. 5 BHG 1986
WANKA Peter Dipl.-Kfm.
AL
Seite 166
Sektion IV Universitäten, Fachhochschulen,
Personalmanagement, Raum, Interne Revision, Genderund Diversitätsmanagement
Mitwirkung der Sektion bei universitäts- und fachhochschulrelevanten Aspekten
der Agenden der Sektion V
PICHL Elmar Mag.iur.
VB
FEEST Maria Virginia
ADir
SektChef
Bereich SL-Vertretung: Leistungsvereinbarungsverhandlungen; Informationsmanagement, Rechtsangelegenheiten im Sektionsbereich, Universitätssport
und Universiaden; Abstimmung mit dem BMBF betreffend: Weiterentwicklung der
Pädagog/inn/enbildung, Lehramtsstudien einschließlich Kooperation der
Universitäten mit den Pädagogischen Hochschulen, LLL; (Weiter-) Entwicklungen
im Bereich der Universitätssteuerung; allgemeine Angelegenheiten des BolognaProzesses/EHR; EU-Berichte (im Zusammenwirken mit der Sektionsleitung);
WULZ Heribert Mag.iur.
MinR
WEICHSELBAUM Helene
ADir RgR
(Doppelzuteilung zum BBM)
Universitätssport und Universiaden
ANGERER Hemma Dr.iur.
MinR
ECKER Johannes Dipl.-Ing.(FH)
VB
SWIETLI Tanja
VB
Informationsmanagement: unter Mitwirkung aller Abteilungen
EHN Johann
ADir
(Doppelzuteilung zur Abt. IV/4)
ECCHER-ANGST Christine
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. IV/3)
Seite 167
SCHINDL Helga
FOI
(Doppelzuteilung zur Abt. IV/2)
LADNER Konstanze
(Doppelzuteilung zur Abt. IV/5)
Aufbereitung von strategischen Informationen im Sektionsbereich
Europäisches Fremdsprachenzentrum; Weiterentwicklung der Pädagog/inn/enbildung; Sektionskoordination EQR, NQR
FRANK Elisabeth Mag.phil.
VB
EU-Rechtsangelegenheiten; EUGH-Verfahren; WTO/GATS-, OECD-, UNESCOAngelegenheiten für den Sektionsbereich; Angelegenheiten des CD-PPE des
Europarates
PECENKA Florian Mag.iur., MBA
VB
(dzt. EU Brüssel)
NEYER Sabine Dr.iur.
VB (dzt. beurlaubt)
Fachexperte für Begabungs- und Exzellenzforschung (einschließlich Kreativitätsund Motivationsforschung); nationale Strategie für Begabungs- und
Exzellenzförderung (interministerielles Weißbuch); ÖZBF (Wissenschaftsangelegenheiten) und Exzellenz-Institute*; Aktivitäten zur Sicherung von
Braingain und Vermeidung von Braindrain*; Koordination einschlägiger Agenden
mit den Bereichen Erziehung und Unterricht; Wissenspolitik (einschließlich
Geschichtspolitik und Erinnerungskultur), Wissens- und Kulturvermittlung;
nationale und internationale Kooperation bzw. Vertretung;
KÖHLER Thomas Dr.phil.
MinR
WINTERHALTER Simone
VB
(Doppelzuteilung zur Abteilung Interne Revision und zur MKD)
----------------------*
für den Sektionsbereich bzw. in Abstimmung mit Sektion V
Seite 168
Geschäftsstelle für Hochschulplan und Hochschulkoordination;
KOCH Sabine Mag.art., MSc
VB
Stabsstelle strategische Koordination im Bereich regionaler
Wissenschaftsentwicklungen im Zusammenwirken mit den für die jeweiligen
Planungsdokumente verantwortlichen Fachabteilungen (v.a. Bauleitplänen, KMABau, Großforschungsinfrastruktur)*
RICHTER Maximilian Mag.iur.
VB
(Doppelzuteilung zum BBM)
HOCHMUTH Andreas
ADir
EICHERL Susanne
(dzt. beurlaubt)
FAULHAMMER Friedrich Mag.iur.
MinR (dzt. beurlaubt)
KASESS Christina Mag.phil., MSc
VB (dzt. beurlaubt)
Finanzierungs- und Ressourcenangelegenheiten für den Sektionsbereich
WANKA Peter Dipl.-Kfm.
AL
Gender- und Diversitätsmanagement-Beauftragte für den Sektionsbereich
STARKEL Ana Mag.iur.
VB (dzt. beurlaubt)
SEITZ Peter Dr.phil.
MinR
Bundes-Kosten- und Leistungsrechnung für den Sektionsbereich
BENDA-LAUTNER Renate
ADir
DOPPLER Karin
VB
-----------------------
* sofern nicht die Sektion V zuständig ist
Seite 169
Abteilung Interne Revision
Unabhängige Wahrnehmung der Revisionsaufgaben (Durchführung von
Revisionen) für den gesamten Bereich Wissenschaft und Forschung
(einschließlich der nachgeordneten Dienststellen) auf Basis der Revisionsordnung
und allgemein anerkannter, internationaler Revisionsstandards; Kontakt zum
Rechnungshof in allgemeinen Angelegenheiten des Revisionswesens und
betreffend der Gebarungsprüfungen des Rechnungshofes im Ressortbereich;
Mitwirkung in nationalen und internationalen Einrichtungen betreffend
Revisionsthemen; Beratung bei strategischen Themen auf Basis der Erkenntnisse
aus Revisionen; First Level Control für Projekte des „Europäischen Fonds für
regionale Entwicklung (EFRE)“ 2007 – 2013;
BERGER Andreas Dr.phil, MBA
MinR
KRONFUSS Hubert Mag.iur.
OR, AL-Stv.
DULAT Claus Ing. Dr.phil.
MinR
REINBERG-LEIBEL Albert
VB
NAIMER Magdalena Mag.phil.
VB
DEIMEL Christoph
VB
TUNKEL Sonja
VB
WINTERHALTER Simone
VB
(Doppelzuteilung zum Fachexperten für Begabungs- und
Exzellenzforschung und zur MKD)
IR/a Betrugs- u. Korruptionsbekämpfung
Betrugsbekämpfung, Fraud, dolose Handlungen, Korruptionsbekämpfung und prävention; Prüfung von Großprojekten nach den Vorgaben der
Revisionsordnung;
BERGER Andreas Dr.phil, MBA
MinR (dzt.m.L.b.)
Seite 170
Gender- und Diversitätsmanagement
Beratung der Ressortleitung bzw. Sektionsleitungen bei der Steuerung von
Gleichstellungsprozessen – Erstellung von Positionspapieren,
Förderungsmaßnahmen und Diversitäts-Strategien;
Monitoring und Koordination der Implementierung von Gleichstellungsprozessen
(z.B. Wirkungsorientierte Budgetierung, Leistungsvereinbarung für Universitäten
und außeruniversitäre Forschungseinrichtungen), Steuerung von
Awarenessprozessen im Aufgabenbereich, Vertretung in interministeriellen
Initiativen sowie in nationalen und internationalen Gremien;
SCHALLER-STEIDL Roberta Dr.phil.
VB
ILLICH Anita
VB
RAFFELSEDER Judith Mag.phil., LLM
VB
(Doppelzuteilung Abteilung V/5)
KOLLER Peter Mag.rer.soc.oec.
VB
HORAK Anna
FOI
(Doppelzuteilung Referat IV/9b)
Seite 171
Personalabteilung
Personalmanagement
Allgemeine Personal- und Dienstrechtsangelegenheiten der Bediensteten der
Zentralleitung und der nachgeordneten Dienststellen (mit Ausnahme der Ämter
der Universitäten); Personalmanagement; strategische, insbesondere
generationen- und lebensphasenorientierte Personalentwicklung; Vereinbarkeit
Beruf und Familie; Überschneidungsthematiken mit der Stabsstelle Gender- und
Diversitätsmanagement – im Zusammenwirken mit dieser,
Personaleinsatz, -verrechnung und -controlling; Bedarfsplanung; Personalplan
und Arbeitsplatzbewertung für das Ressort; Belohnungen; ELAK; PM-SAP; MKD;
Geschäftseinteilung; Lehrlinge; Teleworking; Ministerialverordnungsblatt;
Allgemeine Angelegenheiten des Personalrechts an den Universitäten im
Zusammenwirken mit Abt. IV/1 - IV/6;
RUBIN Gerald
MinR
SOMMER Albert
ADir, AL-Stv.
FUCHS Elisabeth Mag.iur. Mag.phil.
VB
HEINRICH Barbara Mag.iur.
VB (dzt. beurlaubt)
KOCH Bernhard Mag.phil.
VB
WUKOVITS Anna-Maria Mag.iur., LL.M.EUR.
VB
HÖLLER Eva, BA
ADir
LICHTENAUER Sabine
ADir
OBRIETAN Melanie
VB (dzt. beurlaubt)
STEINER Birgit
VB
STIFTER Karin
FOI
BANGO Michaela
VB
TSCHIDA Stefanie
VB
FRIESENECKER Daniela Mag., MA
VwPrakt
KLEPP Stefan Mag.iur.
VwPrakt
Seite 172
Team Personalservice der nachgeordneten Dienststellen
PICHLER Sabine
ADir
CEIPEK Matthias Mag.iur., LL.M.
VB
LICHTENBERGER Karin
VB
PICHLHÖFER Ingrid
VB
STEINER Christoph
VB
WENDELIN Brigitte
VB
KOLLMANN Werner
B
(dienstzugeteilt von der Österr. Post AG)
TRIMMEL Margareta
VB (dzt. beurlaubt)
Ministerialkanzleidirektion:
Leitung: HOLUB Ernst
MKDir
Stellvertretung: SCHWEIGL Anna
VB
Pers/a Personalservice der Zentralleitung
Dienstrechtsangelegenheiten der Bediensteten der Zentralleitung; Zeitwirtschaft;
Dienstreisen; PM-SAP; Geldaushilfen, Bezugsvorschüsse; Auszeichnungen;
Projektmitarbeit; Personalverzeichnis; Dienstpässe; Parlamentsausweise;
Ressortkoordination PM-SAP;
SOMMER Albert
ADir
BREITENECKER Barbara Mag.iur.
VB
BRUCKNER Helga
ADir
HELMREICH Gerhard
ADir
LICHTENAUER Sabine
ADir
RICAR Karin
VB
STEINER Birgit
VB
STIFTER Karin
FOI
STEINER Christoph
VB
(Ressortkoordination PM-SAP)
ZILLINGER Martina
VB
Seite 173
HOLUB Ernst
MKDir
Personalverrechnung:
SCHLEINZER Stephanie
VB
FIDLER Gerda
ADir
Pers/b Personalcontrolling
Personalplan für das Gesamtressort; Arbeitsplatzbewertungen für die
nachgeordneten Dienststellen (inkl. der Ämter der Universitäten);
Personalcontrolling und Personalberichtswesen (OM-SAP, MIS-SAP); Kosten- und
Leistungsrechnung; Lehrlingscontrolling der Universitäten; Projektmitarbeit;
GATTER Irene
ADir
MARKL Helga
FOI
SCHARON Gerald
FOI
SCHEDL Nadine
VB
MAKKOS Barbara
VB
Pers/c Allgemeines Personalrecht: Schwerpunkt Universitäten
Allgemeine Angelegenheiten des Personalrechts an den Universitäten im
Zusammenwirken mit Abt. IV/1 - IV/6 (Arbeits- und Sozialrecht –
Angelegenheiten des Kollektivvertrages für die ArbeiternehmerInnen der
Universitäten, Betriebsvereinbarungen; öffentliches Dienst-, Besoldungs- und
Pensionsrecht – insbesondere Mitwirkung an der Verwaltungsgerichtsbarkeit,
Eintritt in die Revisions- bzw. Beschwerdeverfahren bei den Höchstgerichten;
einschlägige Annexmaterien); Projektmitarbeit; Behandlung von allgemeinen und
speziellen Rechtsfragen der Personalabteilung;
FASCHING Harald Mag.iur.
VB, RL
FUCHS Elisabeth Mag.iur. Mag.phil.
VB
Seite 174
Dienstreiseverrechnung für die Untergliederung 30 – Verwaltungsübereinkommen mit dem BMBF
GAISBAUER Adeltraud
RgR, RL
GLAVANOVITS Michaela
VB
TODT Veronika
FOI
STOIZNER Susanne
VB
FOCK Norbert
ADir
PESAK Ursula
VB
Seite 175
IV/1 Medizinische Universitäten und BIDOK-Daten der
Universitäten
Angelegenheiten der Medizinischen Fakultäten und Medizinischen Universitäten;
Klinikangelegenheiten und Klinischer Mehraufwand, Klinikbauten;
Entwicklungsvorhaben sowie Standortentwicklung der Medizinischen
Universitäten; Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen; Wartung und
Kontrolle der BIDOK-Daten der Universitäten;
FRITSCH Richard Mag.iur.
MinR
ALTENBERGER Gabriela Dr.iur.
MinR, AL-Stv.
SUCHANEK Roland Mag.iur.
VB, RL
WARMUTH Eva Mag.iur.
VB
KOLBINGER Vera
ADir RgR
SCHINAGL Elisabeth
ADir
SCHLÖGL Margit
FOI
STÖGER Claudia
ADir
DOPPLER Karin
VB
RENNER Silvia
VB
MUNZENRIEDER Petra
VB
(Doppelzuteilung zur MKD)
IV/1a Rechts- und Strukturangelegenheiten der Medizinischen
Universitäten
Ärzterechtliche und krankenanstaltenrechtliche Angelegenheiten und allgemeine
Rechtsfragen sowie Angelegenheiten der Struktur der Medizinischen
Universitäten;
ALTENBERGER Gabriela Dr.iur.
MinR
WARMUTH Eva Mag.iur.
VB
KOLBINGER Vera
ADir RgR
SCHINAGL Elisabeth
ADir
Seite 176
IV/1b Allgemeine Klinikangelegenheiten
Allgemeine Klinikangelegenheiten unter Berücksichtigung des Klinischen
Mehraufwandes;
SUCHANEK Roland Mag.iur.
VB, RL
RENNER Silvia
VB
Seite 177
IV/2 Technische Universitäten: Wien und Graz;
Montanuniversität Leoben; Berichtswesen
Angelegenheiten der Technischen Universitäten Wien, Graz und der
Montanuniversität Leoben; Berichte der Universitäten sowie Berichtsteile der
Wissensbilanzen, die auf Basis der Leistungsvereinbarungen zu erstellen sind und
deren Analyse; Koordination des Universitätsberichtes; Strategie und
Koordination der Bildung für nachhaltige Entwicklung für Universitäten und
Fachhochschulen; Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen; Strahlenschutz;
NOWOTNY Evelyn Dr.iur.
MinR
FREI Evi Dr.phil.
MinR, AL-Stv.
SCHMUTZER-HOLLENSTEINER Eva
MinR
HAYDEN-KLINGER Konstanze Mag.iur.
MinR
MAUKNER Natalie Mag.iur.
VB
SCHINDL Helga
FOI
(Doppelzuteilung zur Sektion IV)
ASHEROV Eveline
ADir (dzt. beurlaubt)
WEIKOVICH Christoph Mag.rer.soc.oec.
VwPrakt
IV/2a Berichtswesen; Universitätsbericht
Koordination und Erstellung des Universitätsberichtes; Erstellung und
Bearbeitung sonstiger Berichte; jährliche Berichte der Universitätsräte;
Aufbereitung und Analyse der Berichtsteile der Wissensbilanzen, die auf Basis der
Leistungsvereinbarungen zu erstellen sind;
SCHMUTZER-HOLLENSTEINER Eva
MinR
Seite 178
IV/2b Technische Universität Wien, Bildung für nachhaltige Entwicklung
Angelegenheiten der Technischen Universität Wien; Koordination und Strategie
für Bildung für Nachhaltige Entwicklung; Dienstpässe im Bereich der Technischen
Universitäten und Montanuniversität Leoben;
FREI Evi Dr.phil.
MinR
Seite 179
IV/3 Universitäten: BOKU, VETMED, WU, Klagenfurt, Linz;
Entwicklungspläne, Wissensbilanzen und nationale
Umsetzung des Bologna-Prozesses
Angelegenheiten der Universität für Bodenkultur Wien, Universität Klagenfurt,
Universität Linz, Veterinärmedizinische Universität Wien und
Wirtschaftsuniversität Wien; Entwicklungspläne; Wissensbilanzen; Mitwirkung bei
den Leistungsvereinbarungen; nationale Umsetzung des Bologna-Prozesses;
nationale BOFUG (im Zusammenwirken mit Abt. IV/10);
WELDSCHEK Thomas Mag.iur.
MinR
KOTZBECK-QUERCH Birgit Mag.iur.
MinR, AL-Stv.
STARKEL Ana Mag.iur.
VB (dzt. beurlaubt)
REISNER Dominik Mag.iur.
VB, RL
DULMOVITS Stephan Mag.iur.
VB
DIVOTGEY Johann
ADir RgR
KOGLER Sabine
ADir
HUTTERER Christa
ADir
PULTZ Ingrid
ADir
ECCHER-ANGST Christine
VB
(Doppelzuteilung zur Sektion IV)
Seite 180
IV/3a Wissensbilanzen; Entwicklungspläne
Angelegenheiten der Wissensbilanzen und Entwicklungspläne der Universitäten;
Durchführung des Datenclearings der Wissensbilanzen im Zusammenwirken mit
Abt. IV/1, IV/2, IV/4, IV/5, IV/9 und IV/11; Formalprüfung der
Entwicklungspläne; Weiterentwicklung und Analyse der Wissensbilanzen im
Hinblick auf die Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung der Daten
insbesondere unter Einbeziehung der Erfordernisse der Leistungsvereinbarungen;
Unterstützung des Informationsmanagements der Sektion IV;
REISNER Dominik Mag.iur.
VB, RL
KOGLER Sabine
ADir
ECCHER-ANGST Christine
VB
(Doppelzuteilung zur Sektion IV)
Seite 181
IV/4 Universitäten: Wien, Graz, Innsbruck und Salzburg;
Leistungsvereinbarungen – Koordination;
Koordinationsfragen im Bereich Lehre/Studien
Angelegenheiten der Universitäten Wien, Graz, Innsbruck und Salzburg;
Leistungsvereinbarungen einschließlich Dokumentation; Weiterentwicklung der
Qualitätsstandards Lehre, Auswertung der Lehrveranstaltungsevaluierungen nach
§§ 13 Abs. 2 lit.1 c und 14 Abs. 8 UG 2002 und Standardisierung; Fragen der
Koordination des Studienangebots in Zusammenwirken mit den Abt. IV/1, IV/2,
IV/3 und IV/5; Pädagog/inn/enbildung in Zusammenwirken mit den Abt. IV/2,
IV/3 und IV/5; RH-Berichte; Berichte der Volksanwaltschaft; Berufstitel und
Staatsbürgerschaftsangelegenheiten im Zusammenwirken mit Abt. IV/1, IV/2,
IV/3 und IV/5; Fremdsprachenkompetenz; Fremdsprachenprojekte; Deutsch als
Fremdsprache; Österr. Sprachdiplom; Österr. Sprachen-Kompetenz-Zentrum;
GEISLER Andrea Mag.iur.
MinR
STROHMER Agatha Mag.iur.
VB, AL-Stv.
KANZIAN Elisabeth Mag.iur.
VB (dzt. beurlaubt)
LURF Alfred Mag.rer.soc.oec., LL.B.(WU)
VB, RL
CVITKOVICH Nicole Mag.rer.soc.oec.
VB
ÖLSCHLÄGER Tanja Mag.phil.
VB
SEDLMAYER Apollonia
ADir RgR
EHN Johann
ADir
(Doppelzuteilung zur Sektion IV)
KUNZ Sylvia
ADir
LINDTNER Renate
FI
KOHLER Alexander Mag.rer.soc.oec.
Seite 182
IV/4a Leistungsvereinbarungen – Koordination
Koordination und Aufbereitung der Leistungsvereinbarungen sowie Begleitung
der Universitäten bei deren Umsetzung einschließlich Dokumentation;
LURF Alfred Mag.rer.soc.oec., LL.B.(WU)
VB, RL
KUNZ Sylvia
ADir
IV/4b Auszeichnungsangelegenheiten
Ehrenzeichen und Auszeichnungen außerhalb der Zentralstelle sowie für
Universitätsprofessor/inn/en mit Ausnahme des wissenschaftlichen Personals;
Ehrenzeichen und Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst; Bundesehrenzeichen;
Berufstitel "Professor/in" für wissenschaftliche Leistungen; diesbezügliche
protokollarische Angelegenheiten;
SOMMER Andrea
ADir RgR
JANOCH Christine
VB
Seite 183
IV/5 Universitäten der Künste; Bibliotheks-,
Informations- und Dokumentationswesen – Universitäten;
Blended Learning und behinderte Studierende;
Forschungsangelegenheiten der Sektion IV
Angelegenheiten der Universitäten der Künste; Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen; Angelegenheiten des Bibliotheks-, Informations- und
Dokumentationswesens (einheitliche Ausbildung für das Bibliothekspersonal der
Universitäten gemäß § 101 UG 2002, Vertretung im wissenschaftlichen
Leitungsgremium des interuniversitären Universitätslehrgangs „Library and
Information Studies“ und im Beirat gemäß VO BGBl II 186/2005; Vollziehung der
Anteilseignerrechte an der Österr. Bibliothekenverbund- und Service Ges.m.b.H.
im Sinne des Bundes Public Corporate Governance Kodex); Kontaktstelle des EU
„Council on Scientific Information in the Digital Age“; Neue Medien in der Lehre,
Studierende mit besonderen Bedürfnissen; Integration behinderter und chronisch
kranker Studierender; Mitwirkung bei Forschungsförderungsprogrammen (auch
EU) in Zusammenarbeit mit Sektion V; Zusammenarbeit mit
Forschungsförderungsinstitutionen;
SEITZ Peter Dr.phil.
MinR
MAHN Hedwig, BA
ADir, AL-Stv.
GÖTZ Eva-Maria Dr.phil.
MinR
(Doppelzuteilung zur Abt. V/8)
BENDA-LAUTNER Renate
ADir
RABL-ALTRICHTER Sylvia
ADir
GUTWILLINGER Elisabeth
VB
LADNER Konstanze
(Doppelzuteilung zur Sektion IV)
Koordination von PM-SAP an den Universitäten im Zusammenwirken mit der
Personalabteilung
BENDA-LAUTNER Renate
ADir
Seite 184
IV/5a Blended Learning und behinderte Studierende
Blended Learning / Neue Medien in der Lehre an Universitäten und
Fachhochschulen; Integration behinderter und chronisch kranker Studierender in
Lehre und Forschung unter Nutzung von Kooperationen mit anderen Ressorts;
Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen;
PFLICHTER Felicitas Dr.phil.
MinR
Seite 185
IV/6 Rechtsfragen und Rechtsentwicklung
Legistische Angelegenheiten im Bereich der Sektion IV (inkl. Dienst- und
Besoldungsrecht und BIDOK); Rechtsauskünfte zu Universitätsgesetz 2002
(einschließlich Rechtsaufsicht) und DUK-Gesetz (einschließlich Rechtsaufsicht),
HSG 1998 (einschließlich Rechtsaufsicht), Fremdenrecht; Studienberechtigungsangelegenheiten, arbeitsrechtliche Angelegenheiten; Zulassung zum
Studium; Mitwirkung beim Informationsmanagement und bei den
Leistungsvereinbarungen; Registrierung von grenzüberschreitenden Studien nach
§ 27 HS-QSG;
NEUMEISTER Erwin Dr.iur.
MinR
VARGA Bernhard Dr.iur.
MinR, AL-Stv.
SASSMANN Eva Maria Dr.iur.
MinR
HOFFMANN Hans Peter Mag.iur.
MinR
GRUBER Michael Mag.iur.
VB
BAST Gerald Dr.iur.
MinR (dzt. beurlaubt)
GAGER Sabine
VB
RIVIN Daniela
VB
EISENSTÄDTER Charlotte Mag.iur.
VwPrakt
IV/6a Universitätsorganisationsrecht
Organisationsrechtliche Teile des Universitätsgesetzes 2002;
PERLE Christine Mag.iur.
MinR
IV/6b Universitätsstudienrecht
Studienrechtliche Teile des Universitätsgesetzes 2002, Studienberechtigungsangelegenheiten; Hochschülerschaftsrecht und Studienbeiträge;
STANGL Siegfried Dr.iur.
MinR
Seite 186
Menschenrechtskoordinator für Angelegenheiten des Verwaltungsbereiches Wissenschaft und Forschung;
VARGA Bernhard Dr.iur.
MinR
Seite 187
IV/7 Angelegenheiten der Finanzierung und Controlling der
Universitäten
Angelegenheiten der Finanzierung und Controlling der Universitäten, Feststellung
und Kontrolle des Finanzierungsbedarfes; Finanzierungsplanung, Entwicklung von
Modellen und Messsystemen, Gestaltung Grundbudget und Vergabe der
Hochschulraum-Strukturmittel; finanzielle Abwicklung von Sonderprogrammen;
Rechnungsabschlüsse der Universitäten und Beteiligungscontrolling; Mitwirkung
an allen die Aufgabenbereiche der Abteilung betreffenden legistischen
Maßnahmen; aufgabenbezogene Abstimmung mit dem BMF; Mitwirkung beim
Informationsmanagement und bei den Leistungsvereinbarungen;
MAYER Erich Mag.rer.soc.oec.
MinR
DURSTBERGER Christian Mag.rer.nat.
VB, AL-Stv.
GAISBAUER Eva Dr.iur.
MinR
STRANSKY Kajetan Mag.phil., MSc
VB
TUMMELTSHAMMER Georg Mag.rer.soc.oec.
VB
RETZER Peter
B
(dienstzugeteilt von der Telekom Austria)
(Doppelzuteilung zur Abteilung VI/1)
GAMSRIEGLER David Mag.phil.
VB
Seite 188
IV/8 Raum
Raumschaffung im Universitätsbereich einschließlich Generalsanierungspläne
gemäß § 112 UG 2002; zugehörige Finanzierungs- und Vertragsangelegenheiten;
Controlling der Umsetzung von Bauvorhaben in Abstimmung auf
Bauleitplanungen der Universitäten sowie auf Standortentwicklungen und optimierungen im Rahmen eines Österreichischen Hochschulplanes; Mitwirkung
bei den Leistungs- und Gestaltungsvereinbarungen; Raumangelegenheiten
einschließlich zugehöriger Vertrags- und Finanzierungsangelegenheiten der
außeruniversitären Einrichtungen im Bereich Ressortbereich, insbesondere der
Wissenschaftlichen Anstalten sowie des IIASA; Wahrnehmung der
Ressortvertretung gegenüber der Bundesimmobiliengesellschaft in Bau-,
Liegenschafts-, Vertrags- und sonstigen Angelegenheiten; Investitionsförderungen für Student/inn/enheime und Mensen; Beratung zu Fragen des
Arbeitnehmer/innenschutzes (insbesondere bauliche Angelegenheiten);
Mitwirkung in der Österreichischen Raumordnungskonferenz (ÖROK);
Bildungsdokumentation (Raumdaten); Behindertengleichstellungsgesetz;
Ressortvertretung bei Vorhaben Dritter mit Bundesbeteiligung; Ressortvertretung
im Rahmen des staatlichen Krisen- und Katastrophenschutzmanagements
(SKKM);
FUTTER Bernhard Mag.iur.Dipl.-Ing.
MinR
KELLNREITNER Kunigunde
ADir RgR
HUTTERER Evelyn
VB
Seite 189
IV/9 Hochschulstatistik, Expertisen zur
Hochschulentwicklung
Nationale und internationale Hochschulstatistik; statistische Information für
Steuerung, Controlling und Leistungsüberprüfung; Modellbildung; quantitative
und qualitative Analyse sowie Dokumentation der Entwicklungen im
Hochschulsystem; Verbindung zur Statistik Austria; Mitwirkung beim
Informationsmanagement und bei den Leistungsvereinbarungen;
Indikatorenentwicklung;
TITZ Harald Mag.rer.soc.oec., MSc
VB, AL
KEPLINGER Maria Dr.phil.
MinR, AL-Stv.
SPITZER Heinz
ADir
(dienstzugeteilt von der Wirtschaftsuniversität Wien)
FRANZEN Nikolaus, MSc
VB
TUTIC Mario
VB
(Doppelzuteilung zur MKD)
WALLNER Stefan
VB
IV/9a Gesamtevidenz der Studierenden
Normierung zur Gewinnung vergleichbarer Informationen; Gesamtevidenz der
Studierenden und Datenverbund der Universitäten;
SPREITZER Hubert
VB RgR, RL
SCHIFKO Michaela
VB
Seite 190
IV/9b Hochschulstatistische Anwendungen, Expertisen
Hochschulstatistische Anwendungen; statistische Erhebungen und empirische
Untersuchungen; statistische Publikationen, Berichte und Beiträge für
internationale Organisationen (EURYDICE, UNESCO, OECD,…); EURYPEDIA;
Expertisen zur Hochschulentwicklung; Koordinationsmaßnahmen im Bereich
Hochschulforschung (im Zusammenwirken mit Stv.-SL IV);
KEPLINGER Maria Dr.phil.
MinR
POSSET Helga Mag.phil.
VB
DOPPLER Elisabeth, MA
MinR RgR
HORAK Anna
FOI
(Doppelzuteilung Gender- und Diversitätsmanagement)
WÜRFEL Susanne
VB
IV/9c Datawarehouse Hochschulbereich
Datawarehouse Hochschulbereich (uni:data): Gesamtkoordination von Betrieb,
Wartung und Weiterentwicklung; Maßnahmen zur Sicherung der Datenqualität,
Wartung des Analyseapparats für Darstellung und Vergleich universitärer
Leistungen; Bereitstellung des verbindlichen Datenmaterials im Bereich der
Bildungsdokumentation sowie der nicht-originären Kennzahlen der
Wissensbilanz;
KUJAN Sandra, MA
MinR
OBERSCHNEIDER Alexandra Dipl.-Ing., BA
VB
POGATSCH Martin, Dipl.-Ing., BSc
VB
Seite 191
IV/10 Europäischer Hochschulraum, EU-Bildungsprogramme,
Bologna-Prozess und Mobilität
Sektionsübergreifende EU-Koordination im Hochschulbereich (inklusive
EURYDICE); ressortübergreifende Koordination für den Bologna-Prozess;
sektionsübergreifende Koordination für das EU-Bildungsprogramm Lebenslanges
Lernen (LLP) und das Nachfolgeprogramm ERASMUS+; Fachaufsicht und
Monitoring/Audit für die hochschulrelevanten Teile von LLP und ERASMUS+,
Vertretung im relevanten Programmausschuss; ressortübergreifende
Koordination und Fachaufsicht für die EU-Drittstaatenprogramme im
Hochschulbereich insbesondere ERASMUS-MUNDUS und TEMPUS (Vertretung in
den Ausschüssen); ressortübergreifende Koordination der Umsetzung der
Bologna-Mobilitätsstrategie; Ratsarbeitsgruppe Bildung, Rat Bildung, AStV,
„Europa 2020“ – Strategie und nationales Reformprogramm (Hochschulbereich);
Vorbereitung der neuen Programmgeneration und Vertretung in den
Vorbereitungsgremien; Österreichische Bologna-Kontaktstelle; Vertretung in der
europäischen BOFUG und der Bologna-Internationalisierungs- und
Mobilitätsarbeitsgruppe; Mitwirkung beim Informationsmanagement und bei den
Leistungsvereinbarungen;
FRIED Manuela Mag.rer.nat.
MinR
BACHER Gottfried Mag.phil.
MinR, AL-Stv.
UTHE Eva Mag.phil.
MinR
WRAN Stephan Mag.phil.
VB
MACHO Evelin Ing. Mag.iur. Dr.techn.
VB
RADL-MELIK Andrea
ADir
SCHANDL Regina
FOI
HEIDENWOLF Carmen Mag.phil., BA
VwPrakt
Seite 192
IV/10a Bologna/EHR-Kontaktstelle
Themen des EHR an der Schnittstelle zwischen nationaler und europäischer
Ebene; Website; nationale BOFUG (im Zusammenwirken mit Abt. IV/3);
BACHER Gottfried Mag.phil.
MinR
UTHE Eva Mag.phil.
MinR
Seite 193
IV/11 Fachhochschulsektor, Privatuniversitäten,
Qualitätssicherung, Akkreditierung, Donau-Universität Krems
Qualitätssicherung, Akkreditierung und Zertifizierung im tertiären Bildungssektor;
Akkreditierung Privatuniversitäten und Fachhochschul-Studiengänge;
Fachhochschul-, Entwicklungs- und Finanzierungsplanung; Angelegenheiten des
Fachhochschulsektors; Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen;
Angelegenheiten der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria;
Angelegenheiten des Qualitätssicherungsrates;
BRANDSTÄTTER Wilhelm Dr.iur., MBA
AL
DIEM Hannes Dr.iur.
MinR, AL-Stv.
ERLINGER-SCHACHERBAUER Eva Mag.phil.
VB (dzt. beurlaubt)
NEUHOLD Andreas Dr.phil.
VB
HABERL-TRAMPUSCH Gudrun Mag.phil.
VB
SCHMID Gertrude
ADir
WOLF Gabriele
VB
IV/11a Qualitätssicherungsfragen und Lebenslanges Lernen im
Hochschulbereich
Allgemeine Angelegenheiten der Donau-Universität Krems (DUK), universitäre
Weiterbildung, Lebenslanges Lernen, Mitwirkung an den Leistungsvereinbarungen; Ressortübergreifende Koordination und Monitoring der LLL – Strategie
der Bundesregierung;
WINKLER Edith Mag.phil.
VB, RL
FOITIK Sandra
VB
Seite 194
Sektion V Wissenschaftliche Forschung; Internationale
Angelegenheiten
Mitwirkung der Sektion bei forschungsrelevanten und internationalen Aspekten
der Agenden der Sektion IV, insbesondere bei Universitäten und
Fachhochschulen.
WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago)
SektChefin
WILFINGER Johannes
VB
SKOLUD Marie-Louise Mag.phil.
VwPrakt
Bereich SL-Vertretung: Planung, Koordination und strategisches Controlling der
Leistungsvereinbarungen für den Bereich der Sektion V, Koordination von
Forschungsethik bzw. bioethischen Angelegenheiten; Koordination der
ressortinternen Forschungs- und Technologiepolitik; Koordination der
Ressortforschung und der ressortinternen Forschungsevaluierung und –statistik;
Umsetzung FTI Strategie;
BURKERT Günther Dr.phil. Univ.-Prof.
MinR
(Doppelzuteilung zur Abt. V/8)
SINGER Eva Mag.phil.
VB
ROSENMAYER Klaus Mag.phil.
VB
(Doppelzuteilung zum Referat V/8a)
Seite 195
Fachexpertin für die sektionsübergreifende Koordination für den internationalen
Bereich (Wissenschaft und Forschung), insbesondere Koordination von
Ressortpositionen sowie inhaltliche Koordination, Vor- und Nachbereitung
internationaler Arbeitstreffen der Ressortleitung sowie von Delegationen;
Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der Universitäten und der ÖAW und
bei der Umsetzung der FTI-Strategie;
WOGOWITSCH Margit Mag.iur. Mag.phil. Dr.phil.
MinR
BARETSCHNEIDER Katrin Christiana Mag.phil.
VB
(dzt. Praktikum OSTA Peking)
MIKESA Hanspeter Mag.phil.
VB
ROHRER Natascha
VB
DICKERMANN Anna Mag.phil.
VwPrakt
STRAUß Julia Mag.phil. Mag.phil., BA
VwPrakt
Koordination multilateraler Angelegenheiten im Wissenschafts- und
Hochschulbereich (in Absprache mit Sektion IV); Koordination von Projekten der
Sektion;
ZIMMERMANN Christina Dr.phil.
MinR
Fachexperte für Standortpolitik (Wissenschaft, Forschung, Innovation und
Hochschulbildung); sektionsübergreifende Koordination der Zusammenarbeit mit
den Bundesländern und der wissens- und innovationsgeleiteten Regionalpolitik
(Smart Specialisation), Forschungsinstitutionen und Region, sektionsübergreifende Koordination der EU-Kohäsionspolitik (Europäische Struktur- und
Investitionsfonds); ÖROK-Angelegenheiten; OECD (Working Group on Innovation
and Technology Policy [TIP]); Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der
Universitäten und der ÖAW und der Umsetzung der FTI-Strategie;
MAHR Armin Mag.phil., MSc
VB
HIERMANN Petra Dr.rer.soc.oec., BA (Hons.)
VB
HÖBELT Georg
ADir
Seite 196
WIMMER Judith Mag.rer.soc.oec.
VwPrakt
PASTERK Markus Mag.rer.nat.
B (dzt. beurlaubt)
Bundes-Kosten- und Leistungsrechnung für den Sektionsbereich;
KÖNIG Wolfgang
ADir RgR
HUNA Andrea
ADir
Gender- und Diversitätsmanagement-Beauftragte für den Sektionsbereich
BEGUSCH-PFEFFERKORN Karolina Dr.phil.
VB, RL
BUCHBAUER Heribert Mag.phil.
AL
Seite 197
V/1 Forschung, Technologie, Innovation: Strategie,
Berichtswesen, Wissenstransfer aus Universitäten und
öffentlichen Forschungseinrichtungen
Ressortstrategie im Bereich Forschung, Technologie, Innovation (FTI) (auf Basis
der strategischen Vorgaben der Bundesregierung); Koordination der
ressortinternen Maßnahmen für Umsetzung und Monitoring der österreichischen
FTI-Strategie im Rahmen der Interministeriellen Task Force und der EU-Strategie
Europa 2020; FTI-Berichtswesen, Berichte gemäß FOG;
Bundesforschungsdatenbank; Forschungsevaluierung und –statistik; Verbindung
zur Statistik Austria; Ressortvertretung in der Plattform Forschungs- und
Technologieevaluierung; Angelegenheiten des Rates für Forschung und
Technologieentwicklung und des Wissenschaftsrates; Vertretung in Ratsgremien,
Angelegenheiten der Nationalstiftung für Forschung, Technologie und
Entwicklung; Schnittstelle Wissenschaft – Wirtschaft inkl. Wissenstransfer aus
Universitäten und öffentlichen Forschungseinrichtungen; Strategieentwicklung
und Förderung von Wissenstransferzentren; Verbindung zur Austria
Wirtschaftsservice (AWS); Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der
Universitäten und der ÖAW;
MESNER Simone Mag.phil.
MinR
DANLER Irene Mag.phil.
MinR, AL-Stv.
KOPRIVA-URBAS Daniela Mag.iur.
OR
LICHTENWÖHRER Thomas Mag.phil. Mag.phil.
VB
NEUWIRTH-VYZRALEK Andrea
ADir
KOLISKO Sandra
VB
KOREZ Silvo Dr.phil.
SAXINGER Sascha Dipl.-Ing.
Seite 198
V/1a Wissenstransfer und Geistige Eigentumsrechte
Wissenstransfer aus Universitäten und öffentlichen Forschungseinrichtungen und
Geistige Eigentumsrechte (IPR); Preis Phönix, Wissenstransferzentren; nationale
Umsetzung der IP-Recommendation der EU im Rahmen des IP-National Contact
Points; inhaltliche Analyse und Weiterentwicklung der Schutzrechts- und
Verwertungsstrategien der Universitäten und anderer öffentlicher
Forschungseinrichtungen, Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der
Universitäten und der ÖAW;
KOPRIVA-URBAS Daniela Mag.iur.
OR
Seite 199
V/2 Rechts- und Budgetangelegenheiten, Controlling –
Forschung und Internationales
Rechtsangelegenheiten, Rechtsentwicklung / Legistik, Fremdlegistik
(Relevanzprüfung), Koordination der parlamentarischen Anfragen und RHAngelegenheiten; haushaltsrechtliche Fragen, Koordination und Abwicklung
privatwirtschaftlicher Tätigkeit / Gebarung, Verrechnungsstelle für die Sektion V;
Controlling;
SCHAUER Reinhard, MSc
MinR
SOMMER Peter Dr.iur.
VB, AL-Stv.
HOFFMANN Karin
MinR
LEITNER Adolf Mag.iur.
MinR
MITSCH Robert Mag.iur.
OR
KÖNIG Wolfgang
ADir RgR
KLUGER Sylvia
ADir
FUCHSHUBER Claus
VB
LANNER Kerstin
VB
ZAUNER Renate
FOI
HOFMANN Birgit
VB
RATIBORSKY-HASENAUER Sabine
FI
DRAXLER Simone
VB
LESNIK Christian Mag.iur.
VwPrakt
OBERLEITNER Michael
Seite 200
V/3 Grundlagenforschung (MINT) und
Forschungsinfrastrukturen
Grundlagenforschung (MathematikInformatikNaturwissenschaftenTechnik) und
Forschungsinfrastrukturen auf nationaler und internationaler Ebene im
universitären und außeruniversitären Bereich; Vertretung des Ressorts in
nationalen und internationalen Institutionen und Gremien wie EK, ESFRI,
gemeinsame Forschungsstelle der EU, OECD; Angelegenheiten der
Großforschungseinrichtungen wie CERN, ESO, ESRF, MedAustron; EURATOM; IKT
im Forschungsbereich; Angelegenheiten der Life Sciences und
Sicherheitsforschung inkl. Strategieentwicklung und nationale und internationale
Projekte; Biorecht und -ethik; Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der
Universitäten und der ÖAW; Umsetzung der FTI-Strategie im Abteilungsbereich;
WESELKA Daniel Dr.rer.nat.
AL
BAUER Hemma Dr.rer.nat.
VB, AL-Stv.
KLANG Reinhard Dr.iur.
MinR
HERTGEN Sabine Mag.phil.
VB
KUNERT Britta Dr.rer.nat., Dipl.-Biol.
VB
RYBNICEK Heidemarie
ADir RgR
SCHEKULIN Ingrid
FOI
STEINER Christine
VB
(Doppelzuteilung zur MKD)
MAYER Oliver Dr.rer.nat.
V/3a Technische Wissenschaften
Angelegenheiten der technischen Wissenschaften und der
anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung, Nanowissenschaften,
Nuklearforschung; Vertretung in einschlägigen nationalen und internationalen
Gremien;
HANSLIK Stefan Dr.rer.nat.
VB, RL
Seite 201
V/3b Tierversuchswesen und Gentechnik
Angelegenheiten des Tierversuchsgesetzes 2012, Förderung von
Ersatzmethoden; Kommission gemäß § 35 TVG 2012; Angelegenheiten des
Gentechnikgesetzes, Vollziehung des TVG 2012 und GTG; Vertretung in
einschlägigen Gremien, insbesondere der EU;
HASLINGER Alois Dr.rer.nat.
MinR
ACHLEITNER Bettina, MSc
VB
SPIESS Silvia Dr.rer.nat.
VB (dzt. beurlaubt)
PUTZ Manuela
VB
ALTRICHTER Gabriele
VB
(Doppelzuteilung zur MKD)
V/3c Life Sciences
Nationale und internationale Koordination in den Bereichen der biomedizinischen
Forschung, Genomforschung, Systembiologie und Biotechnologie; Planung,
Koordination und Durchführung von Forschungsschwerpunkten; IMBA; CEMM;
GMI; IBA; EMBL/EMBC; IARC;
TISCHELMAYER Elisabeth Mag.rer.nat.
VB
RL
(dzt. beurlaubt)
BAUER Hemma Dr.rer.nat.
VB (dzt.m.L.b)
Seite 202
V/4 Forschung und Innovationen für die Zukunft; Dialog
Wissenschaft – Bildung – Gesellschaft
Strategie, Koordination, Förderung der disziplinären, inter-, transdisziplinären,
(infra-) strukturellen sowie institutionellen Bedingungen für Breiten- und
Spitzenforschung der Universitäten und außeruniversitären Einrichtungen
(Grundlagen- und Problemlösungsforschung, national, international) v.a. in den
Bereichen System Erde und Globaler Wandel, Lebensqualität und
Wirtschaftsgrundlagen, Ressourcenvorsorge und Nachhaltigkeit, Bioökonomie,
Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften; Wissenschaft und Kinder/Jugend
(z.B. ForschungsBildungsKooperation, Young Science, Sparkling Science);
Angelegenheiten des Forschungsraums im Abteilungsbereich (insbesondere
Forschung, Forschungsinfrastrukturen, Kooperationen, Internationalisierung;
Nachwuchsförderung); Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der
Universitäten und der ÖAW; Umsetzung der FTI-Strategie im Abteilungsbereich;
Dialog Wissenschaft und Gesellschaft; Wissenschaftssponsoring;
Angelegenheiten der wissenschaftlichen Einrichtungen (ZAMG, GBA, ÖAI, IÖG,
HI Rom); Koordinations-, Bewertungs- und Steuerungsgremien auf nationaler
(z.B. ÖAW) und internationaler (z.B. EU-Forschungsrahmenprogramm, UNESCO)
Ebene; Teilnahme an europäischen Projekten wie den Joint Programming
Initiativen;
SMOLINER Christian Dr.phil.
MinR
GABRIEL Irene Dr.phil., MBA
MinR, AL-Stv.
LIPPSKY Liane, MA
MinR
PFALLER Christina Mag.phil.
VB
ELUE Ingrid
ADir
HUNA Andrea
ADir
ZABSKY Doris
FOI
STOIK Martin
FOI
CIESLINSKI Marika Dipl.-Ing.
VwPrakt
STOCKHAMMER Andreas Mag.phil., MSc
VwPrakt
CALICE Jakob Mag.phil. Dr
(dzt. Verwendung im BBM)
LOIBL Marie Celine Mag.rer.nat Dr.disc.pol.
Seite 203
V/4a Ökologie, Ressourcenvorsorge und Nachhaltigkeit, GBA
Strategie und Koordination in den Bereichen ökologische Forschung,
Geowissenschaften, Ressourcenvorsorge und nachhaltige Entwicklung,
Geologische Bundesanstalt (orientierte) Grundlagenforschung und
Problemlösungsforschung; Community-Building, Entwicklung von
Forschungsnetzwerken und Forschungsinfrastruktur, Institutionen und Open
Data-Initiativen im Referatsbereich; FTI-Strategie; Bund/BundesländerKooperation; Vertretung in nationalen und internationalen Fachgremien (u.a.
ESFRI-AG, ÖAW);
BEGUSCH-PFEFFERKORN Karolina Dr.phil.
VB, RL
GLASER Bettina
VB
V/4b Dialog Wissenschaft-Gesellschaft
Dialog Wissenschaft und Gesellschaft (z.B. Lange Nacht der Forschung,
Kinderuniversitäten); Wissenschaftssponsoring; Entwicklung von Initiativen,
Institutionen und Netzwerken; Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust Studien;
Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes; Kiesler-Stiftung;
Vertretung in nationalen und internationalen Fachgremien;
PRINZ Gottfried Mag.phil.
VB, RL
Seite 204
V/4c GSK-Profilentwicklung und GSK-Forschungsstrukturen
Strategieentwicklung; Koordination und Förderung von Forschungsstrukturen,
Profilbildung und Schwerpunktsetzung (universitär, außeruniversitär) im
Wissenschaftssystem der GSK, Open Access und Open Data im Bereich GSK,
Entwicklung von Forschungsnetzwerken und Institutionen (u.a. IHS, ehumanities), GSK-Forschungsinfrastrukturen (u.a. ESFRI-GSK), FTI-Strategie;
Internationalisierung der GSK-Forschung (u.a. Top.EU), Vertretung in nationalen,
europäischen und internationalen Fachgremien (u.a. EU-Forschung, JPI, COST,
UNESCO);
SMOLINER Christian Dr.phil.
MinR (dzt.m.L.b)
REITER-PÁZMÁNDY Matthias Mag.rer.soc.oec.
VB
V/4d EU-Umwelt- und Klimaforschung, Belmont Forum/IGFA
Strategieentwicklung, Koordination und Förderung der Profilbildung und
Schwerpunktsetzung im Kontext der EU-Umwelt- und Klimaforschung sowie
Klimafolgenforschung; Community-Building, Entwicklung von
Forschungsnetzwerken und Institutionen (z.B. CCCA, Dialogforen); europäische
und internationale Zusammenarbeit (u.a. JPI CLIMATE, Belmont Forum/IGFA);
FTI-Strategie; Vertretung in nationalen, europäischen und internationalen
Koordinations- und Steuerungsgremien (u.a. EU-Forschung, ÖAW);
GABRIEL Irene Dr.phil., MBA
MinR
Seite 205
V/4e Nationaler Forschungsraum, Profilentwicklung, GSKGraduiertenförderung, Kulturerbe
Strategie, Entwicklung des nationalen Forschungsraums im Abteilungsbereich
(univ., außeruniv.) inkl. Leistungsvereinbarungen; GSK-Graduiertenförderung
(u.a. SOQUA und DOC-Team); Plattform der zeithistorischen politischen Archive;
Kulturerbe und Governance (u.a. UNESCO und Kulturpool); Community-Building,
Entwicklung von Forschungsnetzwerken und Institutionen; Vertretung in
nationalen und internationalen Fachgremien;
BRUSTMANN Ursula Mag.phil.
VB, RL
V/4f Wissenschaftliche Einrichtungen ÖAI, IÖG, HI Rom
Sach- und Budgetangelegenheiten sowie strategisches Controlling des
Österreichischen Archäologischen Instituts, des Instituts für Österreichische
Geschichtsforschung und des Historischen Instituts Rom; Bund/BundesländerKooperation; Rat für Archäologische Forschung; Archäologiestipendien;
Vertretung in nationalen und internationalen Fachgremien;
DUSCHER Stefan Mag.(FH)
VB, RL
HUNA Andrea
ADir
KRAML Silvia
FOI
Seite 206
V/5 EU-Forschungspolitik und -koordination
Interministerielle Koordination des Europäischen Forschungsraumes,
insbesondere EU-Rahmenprogramme, Ratsarbeitsgruppen, AStV, Ministerrat,
ERAC, Europäischer Rat; „Grand Challenges“ (z.B. Joint Programming); OECD,
EIP-Beauftragung; EU-Performance Monitoring; Dreieck „Forschung–Bildung–
Innovation“ (z.B. EIT); Vertretung in Fachgremien der EU; „Europa 2020“ Strategie (Forschung); EU-Informationsservice CORDIS; ERA Portal Austria;
Salzburg-Gruppe; Arbeitsgruppe „Europa“ der FTI-Task Force („EUAktionsplan“); Mitwirkung bei den Internationalisierungsstrategien der
Universitäten im Rahmen der Leistungsvereinbarungen;
NACZINSKY Christian Dr.phil. MBA
MinR
RINGHOFER Johanna Mag.phil.
MinR, AL-Stv.
KIESENHOFER-WIDHALM Gunhild Mag.phil.
RL
SCHMID Martin Mag.iur.
VB, RL
CSIK Adrian Mag.iur., M.E.S.
VB
RAFFELSEDER Judith Mag.phil., LLM
VB
(Doppelzuteilung Gender-und Diversitätsmanagement)
SCHODER-KIENBECK Marlene Johanna Mag.phil.
VB
(dzt. EU-Brüssel)
SCHINKOWITZ Doris
VB
SCHACHNER-NEDHERER Ingeborg Dipl.-Ing.
Seite 207
V/5a Regionale Dimension im EFR
Angelegenheiten der regionalen Beratungs- und Betreuungsstrukturen zu den
EU-Forschungsrahmenprogrammen in den Bundesländern; Weiterentwicklung der
Zusammenarbeit mit regionalen Stellen in Hinblick auf HORIZON 2020 und den
EFR; Vertretung in einschlägigen nationalen und regionalen Fachgremien;
KIESENHOFER-WIDHALM Gunhild Mag.phil.
RL
V/5b Grenzüberschreitende Forschungsinitiativen im EFR; Europarecht
Gemeinsame grenzüberschreitende Programmplanung und Durchführung im
Europäischen Forschungsraum (Joint Programming; Europäische
Innovationspartnerschaften und andere PPP- und P2P-Modelle); Europarecht;
rechtliche Angelegenheiten der europäischen Forschungspolitik; rechtliche und
institutionelle Angelegenheiten des EFR;
SCHMID Martin Mag.iur.
VB, RL
Seite 208
V/6 Internationale Forschungskooperationen
Entwicklung und Steuerung strategischer Maßnahmen der internationalen
Forschungskooperation; Koordination in bi-, multilateralen und regionalen
Forschungsinitiativen, Wissenschaftsprogrammen und –abkommen;
Angelegenheiten internationaler Wissenschaftseinrichtungen; Mitwirkung an
regionalen EU-Initiativen, -Strategien und -Netzwerkprojekten; Strategieforum
für internationale Kooperation in Wissenschaft und Technologie (SFIC);
Entwicklungszusammenarbeit im Bereich Forschung;
Wissenschaftsaußenvertretungen; Salzburg Medical Seminars; Interkulturelle
Dialogaktivitäten; Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der Universitäten
und der ÖAW; Umsetzung der FTI-Strategie im Abteilungsbereich;
BUCHBAUER Heribert Mag.phil.
AL
HARTL Martina Mag.rer.soc.oec., MAS
VB, RL, AL-Stv.
NEUHÄUSER Stephan Mag.phil.
MinR
HÄUSLER Christoph Mag.phil.
VB
BERNDL Herbert
ADir
THEIL Katrin
VB
GOLLUBITS Christian Mag.rer.soc.oec. Dr.phil.
V/6a Multilaterale und regionale Kooperation
Wissenschafts- und Forschungskooperation in/mit Mittel-, Ost- und
Südosteuropa; Steering Platform on Research for the WBC; Angelegenheiten
von CEI, RCC und Kosovo-Projekt „HigherKos“; EU-Donauraumstrategie; EUStrategie für den Alpenraum; SFIC Arbeitsgruppen;
HARTL Martina Mag.rer.soc.oec., MAS
VB, RL
Seite 209
V/6b Bilaterale Kooperation
Wissenschaftlich-technische Abkommen (WTZ, MoU); Cluster-Projekt „TCM“;
Angelegenheiten des IIASA und internationaler Wissenschaftseinrichtungen;
Science Days; Lindau Nobel Laureates; internationale Wissenschaftspreise;
BUCHBAUER Heribert Mag.phil.
AL (dzt.m.L.b)
V/6c Kooperation mit außereuropäischen Ländern
Wissenschafts- und Forschungskooperation mit EU-Drittstaaten;
Internationalisierung im EU-Forschungsrahmenprogramm; EUDrittstaatendialoge (z.B. ASEM, EU-LAC, EU-Afrika, MOCO/UFM); Kommission für
Entwicklungsforschung bei OeAD-GmbH; Angelegenheiten von ASCINA und der
österreichischen Wissenschaftsaußenstellen (OSTA Washington und OSTA
Peking);
NEUHÄUSER Stephan Mag.phil.
MinR
Seite 210
V/7 Internationalisierung der Universitäten und
Fachhochschulen sowie Förderung des wissenschaftlichen
Nachwuchses
Auslandsstipendienprogramme, Österreichische Lektorate im fremdsprachigen
Ausland, Stipendien nach Österreich; CEEPUS, Aktion ÖsterreichUngarn,-Tschechien, -Slowakei; „Fulbright-Commission“; Internationalisierung
der Universitäten und der Fachhochschulen sowie des Hochschulstandortes
Österreich; Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses;
Internationalisierung und Nachwuchsförderung im Rahmen der
Leistungsvereinbarungen der Universitäten und der ÖAW, Kontaktstelle zum
Forum Internationales der UNIKO und zum internationalen Ausschuss der FHK;
Steering Group for Human Resources and Mobility; EURAXESS – Paneuropäisches
Netzwerk für mobile Forschende, Kovorsitz in der AG Humanressourcen im
Rahmen der FTI-Strategie; Österreich-Zentren und -Lehrstühle im Ausland;
Vollziehung der Anteilseignerrechte an der OeAD(Österreichische
Austauschdienst)-Gesellschaft mit beschränkter Haftung im Sinne des Bundes
Public Corporate Governance Kodex; Umsetzung der FTI-Strategie im
Abteilungsbereich;
RAMOSER Christoph Dr.phil.
AL
PHILIPP Eva Mag.rer.soc.oec.
MinR, AL-Stv.
HÄFELE Elisabeth Mag.phil.
MinR
KOPPENSTEINER Karl Mag.phil.
MinR
CSURA Ulrike
VB (dzt. beurlaubt)
JANKOVIC Patrizia Mag.phil.
VB, RL
MAYERHOFER Elisabeth
ADir
KABRAN Sigrid
VB
TSCHELAUT Julia Mag.rer.nat.
WILCEK Felix Dr.phil.
Seite 211
V/7a Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses - International
Marie-Curie-Aktionen im EU-Forschungsrahmenprogramm; Europäische Charta
für Forscher Verhaltenskodex für die Einstellung von Forschern;
Humanressourcen im Rahmen der OECD; ressortübergreifende Koordination für
den Bereich Humanressourcen im Rahmen von ASEM (Asia-Europe Meeting);
Richard Plaschka-Stipendien;
JANKOVIC Patrizia Mag.phil.
VB, RL
STALTNER Monika Mag.phil., MA
VwPrakt
Seite 212
V/8 Forschungspolitik von Universitäten, Fachhochschulen
und Privatuniversitäten
Forschungspolitische Grundsatzfragen des österreichischen Hochschulraums:
Planung, Steuerung, operatives und strategisches Controlling der Maßnahmen
zur Weiterentwicklung des österreichischen Forschungsraums im
Hochschulbereich; Analyse der Forschungsdaten und –entwicklungen im
Hochschulsystem; Forschungsnavigationssystem (FONS), Großforschungsinfrastrukturentwicklung, forschungspolitische Koordination; Leistungsvereinbarungen der Universitäten in Zusammenarbeit mit der Sektion IV; Mitwirkung
bei den Leistungsvereinbarungen der ÖAW;
BURKERT Günther Dr.phil. Univ.-Prof.
MinR
(Doppelzuteilung zur Sektion V)
MUKHERJEE-COSMIDIS Sandra Mag.iur.
VB, RL, AL-Stv.
BUCK Susanne Mag.iur.
VB, RL
GÖTZ Eva-Maria Dr.phil.
MinR
(Doppelzuteilung zur Abt. IV/5)
VOZDECKY Petra
VB
MÜLLER David, BA
V/8a Forschungspolitische Entwicklungen im Hochschulbereich –
Koordination der Forschungsagenden in den Leistungsvereinbarungen
Koordination und Aufbereitung der Leistungsvereinbarungen aus
forschungspolitischer Sicht in Zusammenarbeit mit Sektion IV sowie Mitwirkung
bei den Leistungsvereinbarungen; Erstellung von Stellungnahmen und Expertisen
sowie Dokumentation der nationalen und internationalen forschungspolitischen
Entwicklungen im tertiären Bereich; Planung und Entwicklung von geeigneten
Instrumenten zur Forschungsevaluierung (FONS, Wissensbilanz, u.ä); Planung
Seite 213
und Weiterentwicklung von geeigneten forschungspolitischen
Steuerungsmechanismen;
MUKHERJEE-COSMIDIS Sandra Mag.iur.
VB, RL
ROSENMAYER Klaus Mag.phil.
VB
(Doppelzuteilung zur SL-Vertretung V)
V/8b Forschungsbewertung und
Großforschungsinfrastrukturentwicklung
Angelegenheiten der nationalen Großforschungsinfrastrukturentwicklung
(Großforschungsinfrastrukturdatenbank, Durchführung von Programmen),
Arbeitsgruppe „Forschungsinfrastrukturen“ der FTI-Strategie; Angelegenheiten
der Qualitätssicherung in der Forschung (Forschungsbewertungssysteme,
Rankings etc.); Mitwirkung bei den Leistungsvereinbarungen der Universitäten
und der ÖAW;
BUCK Susanne Mag.iur.
VB, RL
Seite 214
V/9 Angelegenheiten der Forschungs- und
Technologieförderungen
Allgemeine Angelegenheiten und zusammenfassende Behandlung des
Wissenschafts-, Forschungs- und Technologieförderwesens; Entwicklung von
Förderkonzepten für den österreichischen Hochschul- und Forschungsraum;
Angelegenheiten der ÖAW, des FWF, des I.S.T. Austria, der LBG;
Angelegenheiten der Österreichischen Agentur für wissenschaftliche Integrität
(ÖAWI); ERC-Monitoring; Vertretung des Ressorts bei CDG sowie in EUFachgremien (z.B. European Research Council); weitere ausgewählte
außeruniversitäre Forschungseinrichtungen; Erarbeitung von Standards und
Überprüfung der Wirksamkeit der getroffenen F&E-Förderungsmaßnahmen und
Programme insbesondere hinsichtlich Zielerreichung, Transparenz und Effizienz
sowie ihre Wirkungen auf die österreichischen Universitäten; Mitwirkung bei den
Leistungsvereinbarungen der Universitäten; Umsetzung der FTI-Strategie im
Abteilungsbereich;
NEURATH Wolfgang Mag.phil.
AL
GOTTMANN Eva Mag.rer.nat.
VB, RL, AL-Stv.
EDER Irene Mag.phil.
MinR
LEINER Martina Mag.phil.
VB
MÜLLER Karin Mag.phil.
VB
CSISZÁR Sabrina
VB
GRUNDSCHOBER Kathrin, BA
VwPrakt
FISCHER Renate Dr.rer.nat
(dzt. beurlaubt)
VARGA Stefan Mag.iur.
Seite 215
V/9a Angelegenheiten der ÖAW
Koordination, Aufbereitung und Begleitung der Umsetzung der Leistungsvereinbarungen mit der ÖAW unter besonderer Berücksichtigung der Effekte auf das
österreichische akademische System einschließlich Dokumentation, Koordination
der Mitwirkung der betroffenen Fachabteilungen;
EDER Irene Mag.phil.
MinR
V/9b Angelegenheiten des FWF
Wahrnehmung der Angelegenheiten des FWF, insbesondere hinsichtlich des
jährlichen Arbeitsprogramms sowie des sonstigen Berichtswesens; Koordination
der Mitwirkung der betroffenen Fachabteilungen; Beobachtung und Bewertung
der FWF Förderungsmaßnahmen und Programme insbesondere hinsichtlich ihrer
Wirkungen auf die österreichischen Universitäten;
GOTTMANN Eva, Mag.rer.nat.
VB, RL
Seite 216
Sektion VI Budget; Wissenschaftsvermittlung;
Öffentlichkeitsarbeit - Wissenschaftskommunikation;
Zentrale Dienste; Informations- und
Kommunikationstechnologie; Förderung und Beratung
für Studierende; Anerkennungsfragen und
Internationales Hochschulrecht; Protokoll; Support
International
FREISMUTH Elisabeth Dr.iur.
SektChefin
OBLASSER Barbara
VB
EBERSTEINER Raffaela, BA
STEINDL Doris, BA
VwPrakt
Bereich SL-Vertretung: Informations- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing,
Serviceeinrichtungen, neue Medien, IT-Koordination;
N.N.
SCHARINGER Petra
ADir
Gender- und Diversitätsmanagement-Beauftragte für den Sektionsbereich
PFEISINGER Gerhard Dr.phil. Univ.Doz.
MinR
WADSACK-KÖCHL Ingrid Mag.iur.
OR
Stabsstelle Protokoll
Sektionsübergreifende internationale und nationale protokollarische Agenden in
Kooperation mit dem Büro der Ressortleitung;
FRIEDRICH Ingrid Dr.phil.
NAGEL Stefanie Mag.phil., BA
ZAK Elvira Mag.phil
Seite 217
Stabsstelle Support International; Betreuung der organisierten Zivilgesellschaften
im Rahmen der Auslandsvereinigungen; Herausgabe des Handbuchs Support
International; Unterstützung bei der Organisation von Projekt- und
Begegnungsreisen; jährliche Schwerpunktländer im Zusammenhang mit
internationalen Jubiläen und Jahrestagen; Wohnungsangelegenheiten;
WALTER Claus Dr.iur. Dr.phil. Professor (Bratislava)
MinR
BADURA Heinrich Dr.phil. Dr.theol. HonProf. (Katowice)
(Doppelzuteilung zur Abt. VI/2)
MinR Prof.
DOBLER Peter Mag.iur.
VB
PERL Margit
VB
Fachexpertin für die laufende Analyse national und international relevanter
politischer Entwicklungen für Wissenschaft und Forschung; ressortinterner
Informationstransfer aus besuchten Veranstaltungen sowie Analyse der dort
erzielten Ergebnisse als Grundlage für strategische Steuerungsmaßnahmen des
Ressorts; Erstellung von Konzepten zur Unterstützung der Public AwarenessMaßnahmen des Ressorts;
SCHMITZER Eva-Maria Mag.rer.soc.oec.
MinR
KLINGER Peter, BA
VwPrakt
Seite 218
VI/1 Budget
Budget-, Haushalts- und Verrechnungsangelegenheiten des Ressorts der
Untergliederung 31:
Budgetmanagement; Koordination der Wirkungsorientierten Steuerung;
Implementierung und Weiterentwicklung von kennzahlenbasierten
Leistungsindikatorsystemen zur Wirkungsorientierten Budgetierung; Koordination
der Einführung betriebswirtschaftlicher Softwaresysteme; Vollziehung der
Anteilseignerrechte an der Österreichischen Mensen-Betriebsgesellschaft mbH im
Sinne des Bundes Public Corporate Governance Kodex;
WANKA Peter Dipl.-Kfm.
AL
GINDL Josef Dipl.-Kfm.
MinR, AL-Stv.
RETZER Peter
B
(dienstzugeteilt von der Telekom Austria)
(Doppelzuteilung zur Abteilung IV/7)
SCHINERL Verena
VB
JESCHKO Heidelore
VB
VI/1a Budgetvollzug
Koordination des Rechnungswesens; Erstellung der Quartals- und
Jahresabschlüsse; Verrechnungsstelle für die Sektionen IV und VI (mit
Ausnahme der Abt. IV/4 und der Personalabteilung) und die Ombudsstelle für
Studierende; Mitwirkung am Bundesrechnungsabschluss; Koordination der
Anlagenverwaltung für das Ressort und Pflege des Abschreibungslaufes in FI-AA;
Pflege des Budgetstrukturplanes und der Posteneröffnungen; Mitwirkung an ESFMaßnahmen hinsichtlich Budgetierung, Finanzierung und Verrechnung;
JÄGER Claudia
ADir
FISCHER Michael
VB
NOVICZKY Danijela
VB
Seite 219
VI/1b Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetcontrolling
Kosten- und Leistungsrechnung für das Ressort; Budgetcontrolling; Koordination
und Administration des Betriebes des Haushaltsführungssystems des Bundes und
PBCT; Eskalationsmanagement vom Haushaltsführungssystem des Bundes zu
anderen Anwendungen;
PALMESHOFER Wolfgang
VB, RL
JESCHKO Heidelore
VB
VI/1c Budgetplanung, Wirkungsstelle
Erstellung, Änderung, Pflege und Überwachung der Jahres- und
Monatsvoranschläge; Wirkungsorientierte Budgetierung und Wirkungscontrolling;
Sektions- und Ressortkoordination der Wirkungsorientierten Folgenabschätzung
(WFA); Betrieb, Weiterentwicklung und Administration des ressortinternen
Budgetinformationssystems (BIS); Erstellung der Ressourcen-, Ziel- und
Leistungspläne (in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung); Ansprechstelle
für BKA und BMF in Fragen der Wirkungsorientierten Budgetierung und der WFA;
OTTO Philipp Mag.phil. Mag.phil.
VB, RL
ZENDRON Gerhard
VB
Seite 220
VI/2 Wissenschaftsvermittlung
Konzeption und Koordination von Projekten zur Public Awareness im Bereich der
Sektion VI; Mitarbeit an der inhaltlichen Konzeption des Science Talks,
Mitwirkung beim Wissenschaftsbuch des Jahres; Beihilfen für Zwecke der
Wissenschaft (Forschungsstipendien) und deren Evaluierung; Staatspreise für
Geschichte; Gestaltung des „Ars Docendi – Staatspreis für exzellente Lehre“ im
Zusammenwirken mit Abt. IV/4 bzw. Abt. IV/11; Grundsatzfragen des
Förderungswesens; fachliche Betreuung der Förderdatenbank für das gesamte
Ressort; ressortinterne Koordination zu Fragen der Transparenzdatenbank des
BMF; Dokumentation und Auswertung der bisherigen Förderungsleistungen;
Organisation von Bücherspenden;
PFEISINGER Gerhard Dr.phil. Univ.Doz.
MinR
BADURA Heinrich Dr.phil. Dr.theol., Prof. HonProf. (Katowice),
(Doppelzuteilung zur Stabsstelle Support Int.)
MinR, AL-Stv.
MENASSE-WIESBAUER Elisabeth Dr.phil.
MinR
(dzt. vom Dienst freigestellt)
AUER Eva
ADir
DÖRRER Daniela
FOI
Seite 221
VI/3 Öffentlichkeitsarbeit - Wissenschaftskommunikation
Öffentlichkeitsarbeit - Wissenschaftskommunikation; Medienarbeit; Event- und
Organisationsmanagement: Aula der Wissenschaften; Science Talks im
Zusammenwirken mit der Abteilung VI/2, Öffentlichkeitsarbeit für die Lange
Nacht der Forschung, Wissenschaftsbuch des Jahres, Girls Day,
Veranstaltungsbetreuung und Vermietung BMWFW-Veranstaltungsräumlichkeiten
Freyung 3; Abwicklung Medienkooperationen, Meldungen nach dem
Medientransparenzgesetz; Pressespiegel und Schaltungen/Insertionen;
Entwicklung von Kommunikationskonzepten (PR und Marketing Maßnahmen,
Informationskampagnen), Publikationen, Erstellung Informationsmaterial,
Corporate Identity Service (Gestaltung der Drucksorten und Publikationen oder
Beratung bei der Gestaltung derselben); Erstellung und Verwaltung StakeholderDatenbank; Internet/Intranet bzw. Online-Kommunikation für Homepages;
Bürger/innenservice: Informationsbeschaffung und –vermittlung;
Medienbeobachtung und Dokumentation;
BRINEK Martha Mag.phil.
VB, AL
PHILIPP Helga
ADir, AL-Stv.
JIRKU Hermine Mag.phil.
VB
JANČIK Ramona
VB
SCHARINGER Petra
ADir
MÜLLER-PREIS Renate
VB
SUKOP Martin
VB
STUMVOLL Kerstin
VB (dzt. beurlaubt)
PÜRERFELLNER Vera, BA
VwPrakt
STRÜMPF Saskia
VwPrakt
MANTL-NÖMAIER Anna Mag.(FH)
PERTAK Christian
Seite 222
VI/3a Internet-Informationsdienste und Online-Kommunikation
Koordination der Internet-Informationsdienste und Online-Kommunikation der
Zentralstelle; BMWFW-Homepage; BMWFW-Intranet (inkl. redaktionelle
Betreuung); Endredaktion und Datenfreigabe im www (Webauthoring);
Webredaktion BMWFW; Koordinationsstelle help.gv.at; Forschungsatlas;
PHILIPP Helga
ADir
SCHARINGER Petra
ADir
MÜLLER-PREIS Renate
VB
STUMVOLL Kerstin
VB (dzt. beurlaubt)
Seite 223
VI/4 Zentrale Dienste
Allgemeine Rechtsangelegenheiten; Fremdlegistik und Verbindungsdienste (zu
Parlament und Ministerrat); Verfahren nach Art. 97 B-VG sowie Stellungnahmen
zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen anderer Stellen; Angelegenheiten des
Rechnungshofes und der Volksanwaltschaft; Parlamentarische Anfragen;
Koordination des Stiftungsrechts und der Fondsangelegenheiten; Koordination
der Art. 15a B-VG Verträge; Allgemeine Organisations- und
Infrastrukturangelegenheiten; Ressourcen- und Facilitymanagement;
Gebäudeaufsicht und Gebäudesicherheit; Instandhaltung; Supportdienste*;
Bundes-Bedienstetenschutz (Arbeitsmedizin, Sicherheits-, Brandschutz- und
Erste-Hilfe-Angelegenheiten); Abfallwirtschaftsgesetz; Verrechnungsstelle (auch
für die Personalabteilung);
SANDARA Brigitte Dr.iur.
MinR
DORDA Kilian Mag.iur.
VB, AL-Stv.
THENMAYER Martin Mag.iur.
VB, RL
SALLABERGER Gabriele
VB
NOSCHIEL Ralph
VB
DUSCHER Isabell
VB
KIRSCHNER Regina
VB
ARTHOLD Christina Mag.iur.
VwPrakt
HAGEN Christine
VwPrakt
WALDHERR Christoph
VwPrakt
(dzt. beurlaubt)
PICHL Michael (Stv. Abfallbeauftragter nach dem Abfallwirtschaftsgesetz)
Supportdienste
DUSCHER Isabell
VB
(Abfallbeauftragte nach dem Abfallwirtschaftsgesetz)
NOSCHIEL Ralph
VB
-----------------------
* im Zusammenwirken mit BMBF – Abt. Präs. 1, im Bereich des Verwaltungsübereinkommens vom 22.12.2010
Seite 224
ENZFELDER Robert
VB
GRAF Stefan
VB
KIDJEMET Vlado
VB
SCHÜTZ Andreas
VB
Reinigungskraft
WEISS Martina
VB
VI/4a Fremdlegistik und Verbindungsdienste
Fremdlegistik für den gesamten Ressortbereich; Verfahren nach Art. 97 B-VG
sowie Stellungnahmen zu Gesetzes- und Verordnungsentwürfen anderer Stellen;
Verbindungsdienste zu Parlament und Ministerrat; Angelegenheiten des
Rechnungshofes und der Volksanwaltschaft; Parlamentarische Anfragen;
THENMAYER Martin Mag.iur.
VB, RL
SALLABERGER Gabriele
VB
ARTHOLD Christina Mag.iur.
VwPrakt
VI/4b Ressourcenmanagement
Budgetangelegenheiten; Beschaffungswesen; Ressourcenmanagement;
Rechnungspflege; Anlagenverwaltung; Kfz-Angelegenheiten*;
SCHERTLER Brigitta
VB, RL
KIRSCHNER Regina
VB
NEUGEBAUER Bernd
VB
-----------------------
* im Zusammenwirken mit BMBF– Abt. Präs. 1, im Bereich des Verwaltungsübereinkommens vom 22.12.2010
Seite 225
VI/5 Informations- und Kommunikationstechnologie
IKT-Koordination; IKT-Infrastrukturangelegenheiten; IP-Telefonie in der
Zentralstelle; Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen; e-Government;
Strategische Weiterentwicklung und Finanzierung des österreichischen
Wissenschaftsnetzes ACOnet; Festlegung von IT-Sicherheitsrichtlinien;
Kommunikations- und Kollaborationsplattform; Datenbanken und Applikationen,
Einsatzplanung mobile Geräte; Angelegenheiten der IT-Ausstattung; ressortweite
Lizenz- und Rahmenvereinbarungen im tertiären Bereich; Auftragsvergabe an
externe Dienstleister/innen; Vertretung in nationalen und internationalen
Gremien;
EGGER Thomas Dipl.-Ing. Dr.techn.
VB, AL
URBAN Klemens Dipl.-Ing.
VB, RL, AL-Stv.
STEINER Jörg Dipl.-Ing.(FH)
VB
HOLUB Christoph
VB
VI/5a IKT-Applikationen
Datenbanken und Applikationsentwicklung inkl. Benutzer/innenbetreuung und
Schulung für den wissenschaftlichen Bereich; Beratung und Unterstützung der
Fachabteilungen
in
Applikations-Angelegenheiten;
Benutzer/innen-
und
Portaladministration; technische Systembetreuung uni:data; Data-Warehouse;
Transparenzdatenbank;
Aufbereitung
und
Veröffentlichung
IKT-relevanter
Informationen; Reporting; Ressortkoordination Open Government Data;
SCHMID Beatrix
VB, RL
KALCHSCHMID Karin Dipl.-Ing.
VB
LANZENLECHNER Simon Ing.
VB
KULIĆ Adis, BSc
VB
Seite 226
VI/5b IKT-Infrastruktur
Koordination und Einsatzplanung im Bereich Server, Storage-Area-Network und
Clients; Identify Federation mit Extranet-Services für den tertiären Bereich;
Auswahl von Hard- und Software inkl. Planung der Systemkonfiguration und des
Systemmanagements; Koordination Netzwerkinfrastruktur und IKT-Sicherheit;
Konzeption der Kommunikations- und Kollaborationsplattformen; Koordination
externer Internetdomänen; Bereitstellung .NET-basierter Services für
Wissenschaftsapplikationen der Sektionen IV und V;
URBAN Klemens Dipl.-Ing.
VB, RL
WYSKITENSKY Wilhelm, BA
ADir RgR
STEINER Jörg Dipl.-Ing.(FH)
VB
Seite 227
VI/6 Förderung und Beratung für Studierende
Studienförderung; Studieninformation; allgemeine Angelegenheiten der ÖH;
Psychologische Studierendenberatung;
MARINOVIC Alexander Dr.iur.
MinR
GALLER Eduard Dr.iur.
MinR, AL-Stv.
PAHR Sandra
VB
VI/6a Studienförderung
Studienförderungsgesetz (Legistik und Vollziehung mit Ausnahme der dem
Referat b zugeteilten Aufgaben); Mitwirkung an der Verwaltungsgerichtsbarkeit,
Eintritt in die Revisions- bzw. Beschwerdeverfahren bei den Höchstgerichten;
Abteilungsbudget und Controlling;
MUTSCHMANN-SANCHEZ Elvira Mag.iur.
VB (prov.m.d.L.b)
GÖSSNER Sylvia
VB
ONDRA Brigitte
VB
PAHR Sandra
VB
DUNST Cornelia
VB
Seite 228
VI/6b Auslands- und Leistungsförderung
Auslands- und Leistungsförderung; Fahrtkostenzuschüsse; Studienunterstützungen; Studienbeihilfenbehörde; Studentenheimgesetz; Anfragen in
studentischen Sozialangelegenheiten; ÖH (Subventionen, Verwaltungsaufwand);
Preise und Auszeichnungen für herausragende studentische Leistungen;
Promotionen sub auspiciis;
GALLER Eduard Dr.iur.
MinR
GÖSSNER Sylvia
VB
ONDRA Brigitte
VB
PAHR Sandra
VB
DUNST Cornelia
VB
VI/6c Psychologische Studierendenberatung und Studieninformation
Angelegenheiten der Psychologischen Studierendenberatung einschließlich der
Studienwahlberatung („Studienchecker“); Studieninformation; Beratungsprojekte
mit ÖH (Maturant/innenberatung, Studieren Probieren, Anfänger/innentutorien);
WILKENS Paul Dr.phil.
VB, RL
KAMPL Christine
ADir RgR
ONDRA Brigitte
VB
GLANTZ Maria
FOI
KERN Marion Mag.phil. Dr.rer.soc.oec.
Seite 229
VI/7 Anerkennungsfragen und Internationales
Hochschulrecht
ENIC NARIC AUSTRIA; Recht der Auslandsangelegenheiten und Südtirol-Fragen
im Hochschulbereich; Betreuung multilateraler und bilateraler
Anerkennungsabkommen; Grenzüberschreitende Bewertung von
Hochschulqualifikationen; EU-Verträglichkeitsprüfung des Hochschulrechts;
Dokumentation des österreichischen und ausländischen Hochschulwesens;
Koordination übergreifender rechtlicher Informationsdienste;
KASPAROVSKY Heinz Dr.iur.
MinR
WADSACK-KÖCHL Ingrid Mag.iur.
OR, AL-Stv.
HIRSCHFELD Ingrid Mag.iur.
MinR
WAKOUNIG Theresia Dr.iur.
MinR
GRUBER Simone Mag.phil.
VB
TSCHOKERT Elisabeth
VB
STIFTER Lisa
VB
SARAF Marijana Mag.iur.
BARANOWSKAJA Tatjana Mag.phil.
SAIPT Patricia Mag.iur.
TSCHIEDL Victoria Dr.phil.
Seite 230
Ministerialkanzleidirektion
(Anhang zur Personalabteilung)
Leitung: HOLUB Ernst
MKDir
Stellvertretung: SCHWEIGL Anna
VB
Einlaufstelle/Abgangstelle/Allgemeine Auskunftstelle Minoritenplatz:
für das Bundesministerium für Bildung und Frauen und das
Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft
(Verwaltungsübereinkommen mit dem BMBF)
NOWOTNY Christian
VB
KÖNIG Gerald
VB
RUZICKA Irene
FI
BÖHM Renate
VB
SISCHKA Richard
VB
CAKMAK Cagdas
VB
HAIDER Ernst
VB
Sekretariat der Personalabteilung Minoritenplatz:
SCHWEIGL Anna
VB
REITER Bernhard
VB
VACHALEK Monika
VB
HÖLLERER Bettina
VB
ÖSTERREICHER Beate
VB
GABA Rajesh
VB
CZUCKA Denise
VwPrakt
Sekretariat Teinfaltstraße 1. Stock:
KAINRATH Gabriele
VB
LUMESBERGER-HINTERSTEINER Evelyne
VB
MUNZENRIEDER Petra
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. IV/1)
Seite 231
Sekretariat Teinfaltstraße 2. Stock und Freyung 3:
WALDHERR Gerhard
FOI
ZECHMEISTER Elisabeth
VB
HURTER Christian
VB
JARETZ Sabrina
VB
WINTERHALTER Simone
VB
(Doppelzuteilung zum Fachexperten für Begabungs- und
Exzellenzforschung und zur Abteilung Interne Revision)
AUER Liesa Maria
VwPrakt
Sekretariat Teinfaltstraße 3. Stock:
VACHALEK Walter
FOI
BERG Robert
VB
BRÜNDLMAYER Thomas
VB
GREGSHAMMER Agnes
VwPrakt
PRESCH Eva
VwPrakt
Sekretariat Rosengasse 1. Stock:
VIELNASCHER Angela
VB
ALTRICHTER Gabriele
VB
(Doppelzuteilung zum Ref. V/3b)
KIEFLER Michael
VB
MACHTINGER Christine
VB
PRINZ Stefanie
VB (dzt. beurlaubt)
STEINER Christine
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. V/3)
PROHASKA Sabrina
VB
Sekretariat Bankgasse 1:
TUTIC Mario
VB
(Doppelzuteilung zur Abt. IV/9)
Seite 232
Registratur Minoritenplatz:
(Verwaltungsübereinkommen mit dem BMBF)
NICHAM Richard
VB
Registratur Freyung:
(Verwaltungsübereinkommen mit dem BMBF)
NICHAM Richard
VB
Registratur Rosengasse:
RESNER Erika
VB
Registratur Teinfaltstraße:
VACHALEK Walter
FOI
BICA-TASCHNER Gerlinde
VB
OESTERREICH Michael
VB
Lehrlinge:
BAYER Tobias
BERGAUER Firin
BITZAN Tara-Odessa
CIGER Merve
EIGNER Katharina
FRITSCH Thomas
GRILL Kerstin
HICKL Beatrice
HOLLERER Andrea
JESCHKO Melanie
KASIK Nadine
KRIZ Nadine
NUKA Alberina
PALMETZHOFER Jana
PRAGER Rebecca
PREIN Marvin
REISENAUER Oliver
SCHERBL Kerstin
Seite 233
SCHÖNAUER Jeannine
STIEG Thomas
TRAXLER Stefan
ULLRAM Alina
WASSERRAB Manuela
Seite 234
Dienststellenausschuss
für die Bediensteten der Zentralstelle
Vorsitzender: WELDSCHEK Thomas Mag.iur.
MinR
Behinderten-Vertrauensperson
N.N.
Zentralausschüsse beim BMWFW
für die beim BMWFW, an den nachgeordneten Dienststellen und an den
wissenschaftlichen Anstalten (mit Ausnahme der Bundesmuseen und der
Österreichischen
Bedienstete
Nationalbibliothek)
der
Ämter
der
verwendeten
Universitäten
Bundesbediensteten,
(mit
Ausnahme
der
Universitätslehrerinnen und Universitätslehrer)
(1080 Wien, Strozzigasse 2/3.Stock – Tel. 531 20-DW)
Vorsitzende: STROHMAIER Sandra, MBA MSc, 3240
Sekretariat:
FOI
DORNETSHUBER-GHEBRIAL Gertraud, 3241 VB
BARTOLICH Anna, 3241
VB
der UniversitätslehrerInnen
(1080 Wien, Strozzigasse 2/3.Stock – Tel. 531 20-DW)
Vorsitzende: LEGAT Anneliese Mag.DDr., Ass.Prof., 3231
Sekretariat:
DRAHOHS Sabine, 3230
VB
DEININGER Anna-Katharina
FRAYDENEGG Hemma Mag.(FH)
EBNER Aywana
LEGAT Konrad
Seite 235
Arbeitsgruppe für Gleichbehandlungsfragen
Vorsitz: WEILINGER Gerlinde Mag.iur., MinR
Stellvertretung: GEISLER Andrea Mag.iur.
MinR
Gleichbehandlungsbeauftragte im Vertretungsbereich:
1. Sektion IV und Wissenschaftliche Anstalten
DOPPLER Elisabeth, MA
MinR RgR
Stellvertretung: BENDA-LAUTNER Renate
ADir
2. Sektion V
MUKHERJEE-COSMIDIS Sandra Mag.iur.
VB, RL
Stellvertretung: KOTZBECK-QUERCH Birgit Mag.iur.
MinR
3. Sektion VI
GEISLER Andrea Mag.iur.
MinR
Stellvertretung: WANKA Peter Dipl.-Kfm.
AL
Frauenbeauftragte (Zentralstelle)
BENDA-LAUTNER Renate
ADir
Seite 236
Der Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung
Austria zugeteiltes Personal
(1010 Wien, Renngasse 5 – Tel. 532 02-DW)
FIORIOLI Elisabeth Mag.phil.
VB (dzt. beurlaubt)
HERGOVICH Gerlinde Mag.phil., 2024
OR
PATSCHEIDER Herwig Mag.phil.
VB (dzt. beurlaubt)
SCHINWALD Barbara Mag.rer.soc.oec., 2012
VB
WEBER Maria Elisabeth Dr.phil., MA, 2020
VB
(dzt. dienstzugeteilt Twinning Projekt)
RISCHER Sandra, 2031
ADir
HINTERLEITNER Ingrid, 2030
VB
MITTERLEHNER Elisabeth, 2033
VB
WAGNER Gabriele, 2032
VB
Seite 237
Einrichtungen zur Beratung und Unterstützung des
Bundesministers und zur zusammenfassenden Behandlung
von Geschäften, die den Wirkungsbereich mehrerer
Sektionen berühren:
Arbeitsgruppe Gender- und Diversitätsmanagement
Vorsitz: SCHALLER-STEIDL Roberta Dr.phil., VB
Stellvertretung: WADSACK-KÖCHL Ingrid Mag.iur., OR
Geschäftsführung: ILLICH Anita, VB
Mitglieder:
PICHL Elmar Mag.iur., VB, SektChef
WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago), SektChefin
FREISMUTH Elisabeth Dr.iur., SektChefin
SEITZ Peter Dr.phil., MinR
RUBIN Gerald, MinR
GEISLER Andrea Mag.iur., MinR
BEGUSCH-PFEFFERKORN Karolina Dr.phil., VB, RL
BUCHBAUER Heribert Mag.phil., AL
STARKEL Ana Mag.iur., VB (dzt. beurlaubt)
PFEISINGER Gerhard Dr.phil. Univ.Doz., MinR
OTTO Philipp Mag.phil. Mag.phil., VB, RL
Tierversuchskommission des Bundes gem. § 35 Tierversuchsgesetz 2012
Vorsitz: WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago), SektChefin
Stellvertretung: WESELKA Daniel Dr.rer.nat., AL
Geschäftsführung: HASLINGER Alois Dr.rer.nat, MinR
Rat für Archäologische Forschung
Vorsitz: N.N.
Geschäftsführung: KRAML Silvia, FOI
Seite 238
Projektgruppe Nationaler Qualifikationsrahmen (NQR)
Vorsitz: N.N.
Stellvertretung: WULZ Heribert Mag.iur., MinR
Geschäftsführung: STAUDECKER Eduard Mag., VB (BMBF)
Bereich Berufsbildung: STAUDECKER Eduard Mag., VB (BMBF)
Bereich Allgemeinbildung: SISKO Jan Mag.phil., VB (BMBF)
Bereich Erwachsenenbildung:
KHANNOUSSI-GANGOLY Gabriela Mag., MinR (BMBF)
Bereich Personal- und Schulmanagement, Recht und Legistik:
KRENTHALLER Christian Ing.Mag., MinR (BMBF)
Bereich BMWFW: FRANK Elisabeth Mag.phil., VB
Steuerungsgruppe für europäische und internationale Angelegenheiten
Vorsitz: WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago), SektChefin
Stellvertretung: WOGOWITSCH Margit Mag.iur. Mag.phil. Dr.phil., MinR
Geschäftsführung: BARETSCHNEIDER Katrin Christiana Mag.phil., VB
(dzt. Praktikum OSTA Peking)
Mitglieder:
FRIED Manuela Mag.rer.nat., MinR
BUCHBAUER Heribert Mag.phil., AL
RAMOSER Christoph Dr.phil., AL
LEIDENFROST Josef Dr.phil., MA, MinR
RINGHOFER Johanna Mag.phil., MinR
ZIMMERMANN Christina Dr.phil., MinR
MAHR Armin Mag.phil., MSc, VB
KASPAROVSKY Heinz Dr.iur., MinR
Seite 239
Steuerungsgruppe Koordination der Standort- und EU- Kohäsionspolitik
Vorsitz: WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago), SektChefin
Stellvertretung und Geschäftsführung: MAHR Armin Mag.phil., MSc, VB
Mitglieder:
BURKERT Günther Dr.phil.Univ.-Prof., MinR
BUCHBAUER Heribert Mag.phil., AL
FUTTER Bernhard Mag.iur.Dipl.-Ing., MinR
BERGER Andreas Dr.phil, MBA, MinR
PICHL Elmar Mag.iur., VB, SektChef
WANKA Peter Dipl.-Kfm., AL
KIESENHOFER-WIDHALM Gunhild Mag.phil., RL
Arbeitsgruppe Personalentwicklung
Vorsitz: PICHL Elmar Mag.iur., VB, SektChef
Stellvertretung und Geschäftsführung: RUBIN Gerald, MinR
Mitglieder:
WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago), SektChefin
BURKERT Günther Dr.phil.Univ.-Prof., MinR
FREISMUTH Elisabeth Dr.iur., SektChefin
WULZ Heribert Mag.iur., MinR
WELDSCHEK Thomas Mag.iur., MinR
SCHALLER-STEIDL Roberta Dr.phil., VB
GEISLER Andrea Mag.iur., MinR
Task Force „Begabungsforschung und Begabtenförderung“
Vorsitz: PICHL Elmar Mag.iur., VB, SektChef
Stellvertretung: NEKULA Kurt M.A., SektChef (BMBF)
Geschäftsführung: KÖHLER Thomas Dr.phil, MinR
Stellvertretung: FRAUNDORFER Andrea Dr.phil., RL (BMBF)
Seite 240
Arbeitsgruppe Wirkungsorientierte Steuerung
Vorsitz: FREISMUTH Elisabeth Dr.iur., SektChefin
Stellvertretung: WANKA Peter Dipl-Kfm., AL
Geschäftsführung: OTTO Philipp Mag.phil. Mag.phil., VB, RL
Mitglieder:
PICHL Elmar Mag.iur., VB, SektChef
WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago), SektChefin
BURKERT Günther Dr.phil.Univ.-Prof., MinR
WULZ Heribert Mag.iur., MinR
RUBIN Gerald, MinR
SCHALLER-STEIDL Roberta Dr.phil., VB
Steuerungsgruppe Gender Budgeting
Vorsitz: FREISMUTH Elisabeth Dr.iur., SektChefin
Mitglieder:
WEITGRUBER Barbara Mag.phil., MA (Chicago), SektChefin
PICHL Elmar Mag.iur., VB, SektChef
WANKA Peter Dipl.-Kfm., AL
RUBIN Gerald, MinR
SCHALLER-STEIDL Roberta Dr.phil., VB
Seite 241
Abkürzungsliste
ACCUO
Association of Canadian College and University
Ombudsmen
ACOnet
Austrian Academic Computer Network
(Österreichisches Wissenschaftsnetz)
AG
Arbeitsgruppe
ASCINA
Austrian Scientists in North America
ASEM
Asia-Europe Meeting
AStV
Ausschuss der Ständigen Vertreter/innen
AWS
Austria Wirtschaftsservice
BHG
Bundeshaushaltsgesetz
BIDOK
Bildungsdokumentationsgesetz
BIS
Budgetinformationssystem
BKA
Bundeskanzleramt
BMF
Bundesministerium für Finanzen
BMBF
Bundesministerium für Bildung und Frauen
BOFUG
Bologna Follow-up Gruppe
BOKU
Universität für Bodenkultur Wien
B-VG
Bundes-Verfassungsgesetz
CCCA
Climate Change Center Austria
CDG
Christian Doppler Forschungsgesellschaft
CD-PPE
Steering Committee for Education Policy and Practice
CEEPUS
Central European Exchange Program For University
Studies
CEI
Central European Initiative
CEMM
Zentrum für Molekulare Medizin
CERN
European Organisation for Nuclear Research
CORDIS
EU-Informationsservice für den Bereich
Wissenschaft/Forschung
COST
European Cooperation in the Field of Scientific and
Technical Research
DOC-Team
Doktorand(inn)en Stipendien
DUK
Donauuniversität Krems
EFR
Europäischer Forschungsraum
Seite 242
EFRE
Europäischer Fond für regionale Entwicklung
EHR
Europäischer Hochschulraum
EIP
Europäische und Internationale Programme (Bereich 4
der FFG)
EIT
European Institute of Technology
EK
Europäische Kommission
ELAK
Elektronischer Akt
EMBC
European Molecular Biology Commission
EMBL
European Molecular Biology Laboratory
ENIC NARIC AUSTRIA
National Academic Recognition Information Centre offizielle Anlauf- und Kontaktstelle für alle
grenzüberschreitenden Anerkennungsfragen im
Hochschulbereich
ENOHE
European Network for Ombudsmen in Higher Education
ENRIO
European Network for Research Integrity Offices
EOI
European Ombusman Institute
EQR
Europäischer Qualifikationsrahmen
ERA
European Research Area
ERAC
European Research Area Committee
ERASMUS-MUNDUS
Kooperations- und Mobilitätsprogramm im Bereich der
Hochschulbildung
ERC
European Research Council
ESF
Europäischer Sozialfonds in Österreich
ESFRI
European Strategy Forum for Research Infrastructures
ESO
European Southern Observatory
ESRF
European Synchrotron Radiation Facility
ESU
European Student Union
EU
Europäische Union
EUA
European Universities Association
EU-LAC
EU-Latin America & Caribbean
EUGH
Europäischer Gerichtshof
EURATOM
Europäische Atomgemeinschaft
EURAXESS
Paneuropäisches Netzwerk für mobile Forschende
EURYDICE
Das Informationsnetz zum Bildungswesen in Europa
Seite 243
EURYPEDIA
Europäische Enzyklopädie der nationalen
Bildungssysteme
F&E
Forschung und Entwicklung
FH
Fachhochschulen
FHK
Fachhochschulkonferenz
FI-AA
Modul der Anlagenverwaltung in SAP
FOG
Forschungsorganisationsgesetz
FONS
Forschungsinformationssystem
FTI
Forschung, Technologie und Innovation
FWF
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
GATS
General Agreement on Trade in Services (Vertrag der
Welthandelsorganisation WTO über Dienstleistungen)
GBA
Geologische Bundesanstalt
GMI
Gregor Mendel Institut
GSK
Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften
GTG
Gentechnikgesetz
HI Rom
Historisches Institut Rom
HSG
Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz
HS-QSG
Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz
IARC
Internationale Agentur für Krebsforschung
IBA
Institut für Biomedizinische Alternsforschung
IGFA
International Group of Funding Agencies for Global
Change Research
IHS
Institut für Höhere Studien
IIASA
International Institute for Applied Systems Analysis
IKT
Informations- und Kommunikationstechnologien
IMBA
Institut für Molekulare Biotechnologie
IOA
International Ombudsman Association
IÖG
Institut für österreichische Geschichtsforschung
IP
Internet Protocol
IPR
Intellectual Property Rights
I.S.T. Austria
Institute of Science and Technology Austria
IT
Informationstechnik
JPI
Joint Programming Initiative
Seite 244
KMA
Klinischer Mehraufwand
LBG
Ludwig Boltzmann Gesellschaft
LLL
Lifelong Learning
LLP
Limited Liability Partnership
Marie-Curie-Aktionen
Humanressourcenförderung des EURahmenprogramms
MedAustron
Krebsforschungs- und Krebstherapiezentrum für Ionenund Kohlenstoffionentherapie
MINT
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften &
Technik
MIS-SAP
Managementinformationssystem – Systeme,
Anwendungen, Produkte in der Datenverarbeitung
MKD
Ministerialkanzleidirektion
MOCO/UFM
Monitoring Committee under the Union for the
Mediterranean
MoU
Memorandum of Understanding
NQR
Nationaler Qualifikationsrahmen
OeAD GmbH
Österreichischer Austauschdienst GmbH
ÖAI
Österreichisches Archäologisches Institut
ÖAW
Österreichische Akademie der Wissenschaften
ÖAWI
Österreichische Agentur für wissenschaftliche Integrität
OECD
Organisation for Economic Co-Operation and
Development
OECD / IMHE
Organization for Economic Co-Operation and
Development / International Management in Higher
Education
ÖH
Österreichische Hochschüler/innenschaft
OM-SAP
Organisationsmanagement - Systeme, Anwendungen,
Produkte in der Datenverarbeitung
ÖROK
Österreichische Raumordnungskonferenz
OSTA
Office of Science and Technology Austria
ÖZBF
Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung
Planung, Budgetierung und Controlling der Republik
PBCT
Österreich
Seite 245
PM-SAP
Personalmanagement - Systeme, Anwendungen,
Produkte in der Datenverarbeitung
P2P
Public-Public-Partnerships
PPP
Public-Private-Partnerships
PR
Public Relations
RCC
Regional Co-operation Council
REDDU
Red de Defensores, Procuradores y Titulares de
Organismos de Defensa de los Derechos Universitarios
RH
Rechnungshof
SFIC
Strategy Forum on International Cooperation
SKKM
Staatliches Krisen- und
Katastrophenschutzmanagement
SOQUA
Sozialwissenschaftliche Berufsqualifizierung
TCM
Traditional Chinese Medicine
TEMPUS
Trans-European mobility scheme for university studies
TVG
Tierversuchsgesetz
tz
Teilzeit
UG
Universitätsgesetz
UNESCO
United Nations Educational, Scientific and Cultural
Organization, Organisation der Vereinten Nationen für
Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation
uni:data
Datawarehouse Hochschulbereich
UNIKO
Österreichische Universitätenkonferenz
VETMED
Veterinärmedizinische Universität Wien
WBC
Western Balkan Countries
WFA
Wirkungsorientierte Folgeabschätzung
WTO
Welthandelsorganisation
WTZ
Wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit
WU
Wirtschaftsuniversität Wien
www
World Wide Web
ZAMG
Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik
Seite 246
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
272
Dateigröße
717 KB
Tags
1/--Seiten
melden