close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Festkomitee Berrenrather Karneval e. V.

EinbettenHerunterladen
Festkomitee Berrenrather Karneval e. V.
Einfach ausfüllen mit Adobe® Reader XI,
speichern, ausdrucken und zurück an
Zugleiter: Thomas Esser
Balkhausener Straße 1, 50354 Hürth
Telefon: 0178/2549494
oder per Mail senden an
thomas-esser@web.de
An
Zugleiter: Thomas Esser
Balkhausener Str. 1
50354 Hürth
Anmeldung zum Karnevalszug am 12. Februar 2015
(Abgabe bis spätestens 12. Januar 2015)
Vereinsname:
Ansprechpartner:
Straße:
PLZ, Ort:
50354 Hürth
Telefon
E-Mail
ACHTUNG !
Müllentsorgung:
Da die Stadt Hürth die Kosten für die Müllentsorgung an das Festkomitee Berrenrath e.V. weiterberechnet, haben wir uns entschlossen, dies eigenständig zu übernehmen.
An folgenden Standorten bieten wir daher Sammelpunkte für die Müllentsorgung an:
– Wendelinusplatz (Zugaufstellung)
– Ecke „In der Henn“ / „von-Mylius-Straße“
– Ecke „Türnicher Straße “ / „Cäcilienstraße (Zugauflösung)
Bitte verzichten Sie auf die Mitnahme von Kartons und packen Sie Ihr Wurfmaterial bereits vor
Zugbeginn zu Hause in Beutel um. An den Sammelpunkten können Sie dann ihren Müll
ordnungsgemäß entsorgen.
Sofern außerhalb der Sammelpunkte Müll am Straßenrand entsorgt wird und dies zu
Entsorgungskosten durch die Stadt Hürth führt, werden wir diese Kosten an die jeweiligen Personen
/ Gruppen weiterberechnen. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
-1-
Festkomitee Berrenrather Karneval e. V.
Für den Karnevalszug melden wir folgendes an:
1. Wagen Anzahl:
Motiv:
. ca.
Personen
Bitte geben Sie wenn Sie Wagen-Ordner stellen die Namen und das Geburtsdatum Ihrer
Wagenordner an (unbedingt erforderlich):
Wagen-Ordner / „Wagen-Engel“:
(1)
, geb. am
(2)
, geb. am
(3)
, geb. am
(4)
, geb. am
Die Wagen-Ordner sind dem Zugleiter bis zum 29. Januar 2015 zu benennen. Sollten von Ihnen
keine Ordner benannt werden, wird das Festkomitee automatisch Ordner verpflichten und Ihnen mit
EUR 30,00 pro Wagen-Ordner berechnen. (Nachmeldung und Absagen sind nach dem 29. Januar
2015 nicht mehr möglich). Wagen ohne Wagenengel dürfen am Zug nicht teilnehmen.
2. Fußgruppe:
Motiv:
ca.
Lautsprecheranlage ja
nein
Musikkapelle
nein
ja
Personen
Der Anmelder verpflichtet sich:
1. Mitgeführte Tiere an der Leine zu führen.
2. Alle am Zug teilnehmenden Fahrzeuge müssen TÜV-abgenommen sein und mit zwei
Ordnern am Zugfahrzeug und 2 Ordnern am Anhänger gesichert werden (sog. WagenEngel).
3. Alle Wagen und motorisierte Fahrzeuge müssen den Sicherheitsbestimmungen
entsprechen und eine Betriebserlaubnis besitzen (TÜV). Dies gilt auch für mitgeführte
Begleitfahrzeuge. Dies muss dem Ordnungsamt der Stadt Hürth gegenüber belegt
werden. An der Längsseite der Ladeflächen müssen die Wagen bis 30 cm über dem
Boden abgesichert sein.
Der Zugleiter hat das Recht, Wagen, die nicht in Ordnung sind, aus
Sicherheitsgründen vom Zug auszuschließen.
Datum
Unterschrift
-2-
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
132 KB
Tags
1/--Seiten
melden