close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Auschreibung im Detail (PDF) - LWL-Klinik Hemer - Hans

EinbettenHerunterladen
AA<
LWL-Klinik Hemer
Hans-Prinzhorn-Klinik
Psychiatrie  Psychotherapie  Psychosomatik
interne Stellenausschreibung
Die Hans-Prinzhorn-Klinik ist ein modernes und innovatives Krankenhaus der psychiatrischen
Pflichtversorgung mit 400 Betten. Träger der Klinik ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe, der
ein umfassendes psychiatrisches Verbundsystem in Westfalen-Lippe mit hoch differenzierten
psychiatrischen Behandlungs- und Betreuungsangeboten an 14 Standorten vorhält.
Für die Institutsambulanz in Iserlohn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet
für 2 Jahre zwei
Medizinische Fachangestellte (MFA)
(Vollzeit/Teilzeit)
Ihr Aufgabengebiet:






Telefondienst; Patientenkontakt
Koordination und Terminverwaltung
Blutentnahmen, Depot-Injektionen sowie BTM Vergabe in der
Substitutionsambulanz sowie im Rahmen der Heimbetreuung
Bearbeitung von Notfallscheinen und Abrechnung ambulanter Patienten
Erfassen der Leistungsziffern, Erstellen von Statistiken, Erstellen der KVAbrechnungen für den Bereich Ambulanz
Bearbeiten jeglicher Korrespondenz sowie Schreiben von Epikrisen und
Aufnahmen für die Tagesklinik
Wir erwarten:
 eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten
 Kooperationsfähigkeit
 Verantwortungsbewusstsein
 verständnisvoller Umgang mit psychisch kranken Menschen
 Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit für Neues
 teamorientierte, interdisziplinäre Zusammenarbeit
 gute EDV-Kenntnisse
Für die Ausübung der Tätigkeit ist das Vorliegen einer gültigen Fahrerlaubnis Klasse B erforderlich.
Wir bieten Ihnen:



interessante, vielseitige Aufgaben, die Sie kreativ mitgestalten können
Fort- und Weiterbildungsangebote
Vergütung nach dem TVÖD
Bewerbungen von
Frauen
sind
Landesgleichstellungsgesetz NRW bei
bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht
überwiegen. Bewerbungen geeigneter
ausdrücklich erwünscht.
ausdrücklich
erwünscht;
Frauen
werden
gemäß
gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung
in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe
schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls
Für Vorabinformationen steht Ihnen die zuständige Chefärztin, Frau Dr. Kowohl unter Tel. (02372)
861 – 687 zur Verfügung.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen der Anzeige
an die Personalabteilung der
LWL-Klinik Hemer
Hans-Prinzhorn-Klinik, Frönsberger Str. 71, 58675 Hemer, www.hans-prinzhorn-klinik.de
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
207 KB
Tags
1/--Seiten
melden