close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gemeindenachrichten Aktuell

EinbettenHerunterladen
Gottesdienste ab Sonntag, 01. Februar
Gottesdienste am Sonntag, 08. Februar
L 1: Dtn 18,15–20, L 2: 1 Kor 7,32–35 - Ev: Mk 1,21–28
L 1: Ijob 7,1–4.6–7, L 2: 1 Kor 9,16–19.22–23 - Ev: Mk 1,29–39
Bo
17.00 Uhr
Lu
18.30 Uhr
Bo
10.00 Uhr
Lu
11.30 Uhr
Te
10.00 Uhr
Vorabendmesse – Blasiussegen (Sa.31. Januar)
SWA + Anna Schout, ++ Ehel. Sofie u. Friedrich Hannibal,
+ Roman Ochojski
Vorabendmesse – Blasiussegen (Sa.31. Januar)
Leb. u. ++ der Fam. Koschmieder u. Mutter Hedwig Nowak
Sonntagsmesse - Blasiussegen
JG + Doris Hick
Sonntagsmesse – Familienmesse mit Blasiussegen
JG + Dirk Frohleiks, + Josef Tilch
Sonntagsmesse
Bo
Lu
Te
Montag, 02.
19.00 Uhr
15.00 Uhr
09.00 Uhr
Februar
Abendmesse
Hl. Messe für die ARG, + Wilhelm Kampik
Hl. Messe
Lu
Bo
Te
Dienstag, 03. Februar
09.00 Uhr
Hl. Messe
15.00 Uhr
Hl. Messe für die ARG
09.00 Uhr
Hl. Messe
Lu
Lu
Te
Mittwoch, 04. Februar
08.30 Uhr
Rosenkranzgebet
09.00 Uhr
Hl. Messe
09.00Uhr
Hl. Messe
Bo
Bo
Lu
Lu
Te
Donnerstag, 05. Februar
08.00 Uhr
Schulgottesdienst
09.00 Uhr
Hl. Messe
15.30 Uhr
Hl. Messe im Christophorushaus
18.00 Uhr
Abendmesse
09.00 Uhr
Hl. Messe
Bo
Lu
Lu
Te
Freitag, 06.
18.00 Uhr
08.30 Uhr
09.00 Uhr
16.00 Uhr
Te
Samstag, 07. Februar
09.00 Uhr
Hl. Messe
Der Himmel auf Erden
ist überall,
wo Menschen
von Liebe zu Gott,
zu seinen Mitmenschen
und zu sich selbst
erfüllt sind.
Hildegard von Bingen
Februar
Abendmesse
Rosenkranzgebet
Hl. Messe
Hl. Messe
Aus unserer Gemeinde sind verstorben
Waleria John 91 Jahre
Maria Rüdel 85 Jahre
Theresia Conrad 103 Jahre
Angelika Sigmund 61 Jahre
Herr, schenke allen Verstorbenen die ewige Ruhe
Bo
17.00 Uhr
Lu
18.30 Uhr
Bo
Lu
10.00 Uhr
08.45 Uhr
Lu
11.30 Uhr
Te
10.00 Uhr
Vorabendmesse (Sa.07. Februar)
Leb. u. Verst. der Fam. Kolkenbrock u. Junker
Vorabendmesse (Sa.07. Februar)
SWA + Friedrich Eickholt, JG + Blanka Rüter, + Franziska
Dahmen, + Hans-Harald Renner und + Gisela Cattepoel
Sonntagsmesse – Familienmesse
Kolpingmesse
+ Regine Koppenborg, + Häns Hartmann, + Hans Löbbert,
+ Franz Nagel u. Hans Hermann Bittger, + Walter Bugdoll,
++ d. Fam. Noçon/Schürmann
Sonntagsmesse
JG + Blanka Rüter
Hl. Messe
Mitteilungen für die Gemeinde
Caritas-Opfertag
An diesem Wochenende, 31.01./01.02.2015 ist
Caritas-Opfertag. In allen hl. Messen werden CaritasMitarbeiter die Kollekte halten. Das Geld ist bestimmt
für die vielfältigen Aufgaben in der Gemeindecaritas.
Schon jetzt sagen wir allen Spendern ein herzliches
„Vergelt`s Gott“.
kfd Ludgerus
Der Kreis Fr. Oppermann trifft sich am Mittwoch, 04.02. um 15.30 Uhr.
Der Gitarrenkreis trifft sich am Donnerstag, 05.02. um 16.00 Uhr.
Versammlung des Fördervereins „Hilfe für Quilmes“
Am Mittwoch, dem 04.02. findet die diesjährige Mitgliederversammlung um 19.00
Uhr im Ludgerushaus statt. Es geht um die Jahresbilanz 2014, und Pastor Timpte
wird anhand von Lichtbildern über seine letzte Reise (September/Oktober 2014)
nach Argentinien berichten. Alle Interessierten, auch Nichtmitglieder, sind
herzlich willkommen.
Förderverein für St. Ludger
Am Mittwoch, 04.02.2015 um 19.00 Uhr findet im Ludgerushaus (Thekenraum)
ein erstes Treffen zur Vorbereitung der Gründung eines Fördervereins für St.
Ludger statt. Alle Interessenten und Mitarbeiter in einem künftigen Förderverein
sind herzlich eingeladen.
KAB St. Bonifatius und St. Ludgerus
Am Sonntag, 22.02.15 beginnen wir das Neue Jahr um 09.30 Uhr mit einem
gemeinsamen Frühstück im Ludgerushaus. Anschließend feiern wir die KAB-Messe
um 11.30 Uhr als Gedenkgottesdienst anlässlich des 70. Todestages von Nikolaus
Groß. Sie steht unter dem Thema: Gute Arbeit - um Gottes Willen „Kinderarbeit ein T-Shirt für 3,98 €“. Wegen der Planung des Frühstücks bitten wir um
telefonische Anmeldung bis zum 18.02.15.
Für KAB St. Ludgerus bei R. Fendrich unter 54611
Für KAB St. Bonifatius bei F. Int-Veen 54445.
Dritte-Welt-Verkauf
Am nächsten Wochenende, 07./08.02. findet nach allen Messfeiern der
Dritte-Welt-Verkauf statt.
Ostergemeindebrief
Ab sofort können Beiträge und Fotos (hochauflösend) für den
Ostergemeindebrief eingereicht werden: Christian Haarmann, Heidestr. 57 oder:
christian.haarmann@lufti.net. Redaktionsschluss ist der 15.02.2015!
Karneval in unserer Gemeinde
KAB-Karneval
Auch in diesem Jahr findet wieder der KAB-Karneval statt.
Beginn der Veranstaltung am 31.01. um 19.11 Uhr im Boniheim. Einlass ist nach
der 17.00 Uhr Messe. Neben einem Programm mit tollen Darbietungen unserer
eigenen Gruppen, können wir uns auch in diesem Jahr über den Besuch des
Bottroper Stadtprinzenpaares und des Prinzenpaares der „Plattdütschen ut Waold
un Hei“ freuen.
KAB–Kinderkarneval
Die KAB St. Bonifatius lädt alle Kinder ab 5 Jahren zum diesjährigen
Kinderkarneval am 07.02. ins Boniheim ein. Einlass ist um 11.00 Uhr, Beginn um
11.11 Uhr, Ende ca. 15.00 Uhr.
Neben einem Programm mit tollen Darbietungen unserer eigenen Gruppen,
dürfen wir uns auch in diesem Jahr über den Besuch des Bottroper
Kinderstadtprinzenpaares freuen.
Karten zum Preis von 6,00 Euro (incl. Getränke und einem kleinen Imbiss) sind
zu erhalten bei Fam. Spielkamp, Tel.: 52478.
kfd Karneval
Am Donnerstag, 05.02., findet um 15.30 Uhr unsere erste
Karnevalsveranstaltung im Boniheim statt. Bei Kaffee und Kuchen sorgt ein tolles
Programm für gute Stimmung.
Am Freitag, 06.02., geht's weiter mit unserer zweiten Karnevalsveranstaltung.
Diesmal beginnen wir um 17.30 Uhr und es werden belegte Brötchen und Sekt
gereicht. Zu beiden Karnevalsveranstaltungen gibt es Karten bei den
Bezirksfrauen oder A. Moser.
Nicht nur an Karneval:
Das Evangelium kann nicht ohne Humor gepredigt werden.
Martin Luther
Gemeinde St. Ludger - Ludgeristr. 4 - 46242 Bottrop – www.stludgerus.de
Pastor Andreas Willenberg Tel. 02041 701325 – Mail: Andreas.Willenberg@bistum-essen.de
Gemeindereferentin Britta Walkowiak Tel. 02041 7717268 – Mail: britta.walkowiak@web.de
Gemeindebüro St. Ludger Tel.: 02041 52455 - Fax.: 02041 58198
stbonifatius@stludgerus.de
Dienstag u. Freitag: 09.45 Uhr bis 12.00 Uhr, Mittwoch: 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Gemeindebüro St. Bonifatius - Tel.: 02041 53220
Mittwoch: 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Donnerstag: 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr
Pfarrbüro St. Cyriakus, Paßstr. 2, Tel.: 02041 690212 Fax.: 02041 690223
Di, Do,: 15-18.00 Uhr, Mi. u. Fr: 09.00-12.00 Uhr
Telefonseelsorge> Tel.: 0800 111 02 22
Gemeindenachrichten St. Ludger
Kirche St. Ludgerus, Birkenstraße 73
Kirche St. Bonifatius, Im Fuhlenbrock 184
Kapelle in St. Teresa, Görkenstraße 42
01. Februar
2015
Sehr geehrte Gemeinde!
Liebe Freundinnen und Freunde von
St. Ludgerus/St. Bonifatius!
Auch Seelsorge kostet Geld. Für die Jugendarbeit werden Spiele und
Bastelmaterialien gebraucht. In den Gottesdiensten machen Bilder und Musik
Themen oft anschaulicher und interessanter. In besonderen Gottesdiensten
kann eine besondere musikalische Gestaltung für eine passende Atmosphäre
sorgen. Vieles geschieht ehrenamtlich – wie z.B. durch unsere Chöre, aber
für manches müssen wir auch Geld in die Hand nehmen. Und wenn
ehrenamtliche Helferinnen und Helfer – wie Messdienerinnen und Messdiener
oder Katechetinnen oder Sternsinger - gelegentlich ein kleines Dankeschön
erhalten, schafft das auch neue Motivation fürs weitere Mitmachen. Die
Pfarrgemeinde trägt alle großen Kosten für unsere Kirchen, Gemeinderäume
und Mitarbeiter und ist damit schon sehr gefordert. Für alle diese
„zusätzlichen“ Dinge müssen wir deshalb selber sorgen. Wir wollen deshalb
ab diesem Februar
jeweils am 2. Sonntag des Monats eine Türkollekte für
die Seelsorge in St. Ludgerus/St. Bonifatius halten.
Am nächsten Samstag, dem 07.02., in den Vorabendmessen und am
Sonntag, dem 08.02., in den Messen werden wir damit beginnen. Das
gespendete Geld wird für die Seelsorge hier in St. Ludgerus – und damit
selbstverständlich auch rund um die Filialkirche St. Bonifatius - verwendet.
Wenn Sie Ihre Spende steuerlich geltend machen können, dann machen Sie
uns darauf aufmerksam, dass Sie eine Spendenbescheinigung wünschen und
schreiben bitte auch Ihren Namen und Ihre Adresse dazu. Sie können
selbstverständlich auch im Gemeindebüro oder beim Pastor dieses Anliegen
unterstützen. Ich danke allen, die uns diese zusätzliche Möglichkeit für eine
lebendige Seelsorge geben.
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
3
Dateigröße
121 KB
Tags
1/--Seiten
melden