close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

4.Woche 2015 - Pfarre Hofkirchen an der Trattnach

EinbettenHerunterladen
4.Woche: 19.Jänner – 25.Jänner 2015
Homepage: www.dioezese-linz.or.at/pfarren/hofkirchen-trattnach
E-Mail: pfarre.hofkirchen.trattnach@dioezese-linz.at
Dienstag,
19.00 ABENDGOTTESDIENST (Elfi Hofwimmer)
20.Jänner 2015
Hl. Fabian
Hl. Sebastian
-> Fritz u. Frieda Stumpfl f. + Notburga Dirisamer
-> Elisabeth Berndorfer f. + Notburga Dirisamer
-> Fam. Krenn Aistersheim f. + Johann Meyrhuber
-> Fam. Manfred Brummer f. + Friedrich Wildhager
19.00 ABENDGOTTESDIENST (Pater Herbert)
-> Walter Lauber f. + Nachbarn Ing. Clemens Walderdorff
-> Fam. Christenberger f. + Nachbarn Johann Andeßner
-> Brigitte Steinböck mit Familie f. + Freund Hans Witke
-> Franz u. Gabi Anzengruber mit Familie f. + Vater, Schwiegervater u. Opa Franz Anzengruber
z. Sterbet.
Donnerstag,
22.Jänner 2015
Hl. Vinzenz
Samstag,
17.00 ROSENKRANZ
24.Jänner 2015
19.3O VORABENDMESS (Diakon Herbert Mitterlehner)
Hl. Franz von Sales -> Johann Raab u. Traudl f. + Mutter u. Schwiegermutter Maria Raab z. Sterbet.
-> Maria Anzengruber mit Familie f. + Gatten, Vater, Schwieger- u. Großvater z. Sterbet.
Sonntag,
09.00 PFARRGOTTESDIENST (Chorherr Stift Reichersberg)
25.Jänner 2015
3.So. Jk.
-> Fam. Kaser f. beiders. + Eltern u. Großeltern u. f.+ Verwandtschaft
-> Maria Schwamberger f. + Johann Andeßner
-> Frieda Racher u. Fam. Doris u. Adi Pichler f. + Gatten, Vater , Schwiegervater u, Opa
Friedrich Racher
-> f. alle Anliegen der Pfarre
Dienstag, 20.Jänner 2015
19.30 Uhr
Donnerstag,22.Jänner 2015
20.00 Uhr
20.00 Uhr
Ökumenisches Taizègebet
Pfarrkirche Pram
Vortrag: Die Öle Ägyptens
Eine Reise zu verborgenem Wissen
Veranstalter: KBW - Eintritt: € 5,-Ort: Pfarrzentrum
Elternabend der Erstkommunionkinder
Ort: Volksschule
 Die Kirchenrechnung wurde geprüft und liegt bis 01.Februar in der Pfarrkanzlei zur Einsicht
auf.
 18. bis 25. Jänner wird die Weltgebetswoche für die Einheit der Christen begangen
(Thema „Gib mir zu trinken“ Joh 4,7).
Gebet zum Weltgebetstag der Chisten:
Ewiger Gott, oft folgen unsere Kirchen der Logik des Wettbewerbs. Vergib uns unseren Hochmut. Wir
sind es müde, erster sein zu müssen. Lass uns am Brunnen rasten, und erfrische uns mit dem Wasser
der Einheit, die unserem gemeinsamen Gebet entspringt. Möge dein Geist, der über den Wassern des
Chaos und des Dunkels schwebte, Einheit in unserer Verschiedenheit wirken. Amen.
bitte wenden->->->
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
10
Dateigröße
310 KB
Tags
1/--Seiten
melden