close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(E-Card) 2015 - Frankfurt am Main

EinbettenHerunterladen
Antrag auf Vergabe der Ehrenamts-Card (E-Card) 2015
Was ist die Ehrenamts-Card?
Die E-Card ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für langjähriges und intensives bürgerschaftliches
Engagement. Ihre Inhaberinnen und Inhaber erhalten bei über 1.500 öffentlichen und privaten Einrichtungen in
Hessen Vergünstigungen. Auch im Jahr 2015 möchte die Stadt Frankfurt am Main mit der Vergabe von weiteren 1.000 Ehrenamts-Cards den besonders engagierten Bürgerinnen und Bürgern „Danke“ sagen.
Die Ehrenamts-Card kann von Ehrenamtlichen beantragt werden, die:
● mindestens fünf Stunden ehrenamtliche Arbeit pro Woche im Stadtgebiet Frankfurt am Main leisten,
● mindestens seit fünf Jahren für das Gemeinwohl in einer oder mehreren Organisation(en) tätig sind,
● ohne dafür eine Aufwandsentschädigung (wie z. B. Ehrenamts- oder Übungsleiterpauschale) zu erhalten.
Erstantrag
☐
Folgeantrag
☐
1. Angaben zur Person der/des Ehrenamtlichen
☐ Frau
Bitte in DRUCKBUCHSTABEN ausfüllen!
Titel
☐ Herr
|
|
|
|
|
|
|
|
|
Familienname
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
Vorname
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
Geburtsdatum
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
Straße
|
Postleitzahl
|
|
|
|
Ort
|
Telefon – tagsüber
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
|
E-Mail
| | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | | |
Ich möchte über Sonderaktionen, Vergünstigungen, Verlosungsaktionen und Gewinnspiele der
Ehrenamts-Card informiert werden. (nur per E-Mail möglich!)
☐ Ich möchte den Ehrenamts-Newsletter „Engagementbote“ (Informationen rund um das Ehrenamt)
abonnieren. (nur per E-Mail möglich!)
Alle Einwilligungen können jederzeit von Ihnen widerrufen werden.
Für die Bearbeitung und Gültigkeitsprüfung dieses Antrages nehme ich mit meiner Unterschrift zur Kenntnis,
dass meine personenbezogenen Daten verarbeitet, gespeichert und an das Land Hessen weitergeleitet
werden.
☐
Ort und Datum
Unterschrift der Antragstellerin/des Antragstellers
2. Engagementbereiche (Mehrfachnennungen möglich)
☐ Sport
☐ Kinder/Jugend
☐ Kultur/Musik
☐ Gesundheit
☐ Soziales
☐ Feuerwehr/Rettungsdienste/Katastrophenschutz
☐ Senioren
☐ Migration/Interkulturelles
☐ Kirchen
☐ Umwelt-/Natur-/Tierschutz
☐ Anderer Bereich
3. Beschreibung der Aufgaben im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit
(keine Funktionsnennungen wie z. B. Vorsitzender, Kassierer)
4. Aufwandsentschädigung
Für diese ehrenamtliche
Tätigkeit erhalte ich eine
Aufwandsentschädigung.
☐
Nein, ich erhalte kein Geld.
☐
Nein, nur meine Auslagen wie Telefon- und Fahrtkosten werden
erstattet.
☐
Ja, ich erhalte eine pauschale Aufwandsentschädigung
in Höhe von _______ Euro
5. Zeitlicher Einsatz und Einsatzort der ehrenamtlichen Arbeit
Mein durchschnittlicher Zeitaufwand für das ehrenamtliche Engagement:
Ich arbeite durchschnittlich _______ Stunden pro Woche seit ________ Jahren.
Der Einsatzort befindet sich in Frankfurt am Main: ☐ Ja
☐ Nein
6. Angaben zur Organisation, in der d. Ehrenamtliche tätig ist
Name der Organisation
Stempel der Organisation
Straße
Postleitzahl
Ort
Autorisierter Vertreter
☐ Frau
Familienname
Vorname
☐ Herr
Funktion in der Organisation
Telefon tagsüber
E-Mail
Wir bestätigen, dass die o. g. Person für uns ehrenamtlich tätig ist und die Angaben zu Einsatzbereichen,
Aufwandsentschädigung und zeitlichem Umfang der ehrenamtlichen Tätigkeit korrekt sind. Informationen zu
unserer Organisation haben wir beigefügt.
Ort und Datum
Unterschrift der autorisierten Vertreterin/des autorisierten Vertreters
Hinweis: Antragsteller/in und autorisierte/r Vertreter/in dürfen nicht identisch sein. Eine gegenseitige
Bestätigung der Angaben ist nicht zulässig.
Dieser Antrag muss bis zum 20. April 2015 vollständig ausgefüllt beim
Magistrat der Stadt Frankfurt am Main – Amt des Oberbürgermeisters
Bürgerengagement, Ehrenamt und Stiftungen
Römerberg 23
60311 Frankfurt am Main
eingegangen sein. Unvollständige oder verspätet eingegangene Anträge können für die Vergabe der E-Card
nicht berücksichtigt werden. Gehen mehr als 1.000 Anträge ein, werden die E-Cards nach Eingangsdatum der
Anträge vergeben.
Ansprechpartner:
Gerhard van der Beck
Elke Gehrlein
 0 69/2 12-3 55 01
 0 69/2 12-3 78 48
Zimmer 306
Zimmer 307
Fax:
0 69/2 12-3 03 13
E-Mail:
infobuergerengagement@stadt-frankfurt.de
Internet:
www.buergerengagement.frankfurt.de
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
10
Dateigröße
139 KB
Tags
1/--Seiten
melden