close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leser-Reisen GdbR - Stadtanzeiger

EinbettenHerunterladen
Gutachterausschuss
Hostessencasting
Joachim Bosch wurde nach 40 Jahren
als Vorsitzender des
Gutachterausschusses
verabschiedet.
S. 2
Der Stadtanzeiger
sucht wieder gemeinsam Radio Regenbogen Hostessen für die
Award-Verleihung.
S. 3
Modellprojekt
Wohlfühlmusik
Das Präventiosnetzwerk Ortenau will sich
um die Drei- bis Zehnjährigen kümmern. Ein
Modellprojekt
S. 3
Die Band „soft-passage“ mag die leisen
Töne, die auch gerne
von Jazz und Blues angehaucht sein dürfen.
S. 9
Die Wochenzeitung der Ortenau
42. Jahrgang
28. Januar 2015
STADTANZEIGER • Stadtanzeiger Verlags-GmbH & Co. KG • 77654 Offenburg, Scheffelstraße 21 • Tel. 07 81 / 93 40-0 • Fax 07 81 / 93 40-1 53 • www.stadtanzeiger-ortenau.de • Gesamtauflage 184.763
Aufgefahren
Falsch
eingeschätzt
Beim Anfahren an einer auf
Grün stehenden Ampel in
Achern schätzte eine 75-jährige Ford-Fahrerin am Montag
die Geschwindigkeit des vor
ihr anfahrenden Autos falsch
ein und fuhr der 20-jährigen
Pkw-Lenkerin auf. Durch
den Aufprall wurde die jüngere Dame leicht verletzt. An
beiden beteiligten Autos entstand ein Sachschaden von
insgesamt 5000 Euro, berichtet die Polizei.
Mofa frisiert
Fast 80 „Sachen“
waren möglich
Die zügige Vorbeifahrt eines Motorrollers ließ Beamte des Polizeireviers Achern/
Oberkirch am Sonntagnachmittag in der Hauptstraße
von Renchen aufhorchen.
Die erste Vermutung der
Polizisten bestätigte sich sogleich bei der Kontrolle des
Gefährts: Denn nach ersten
Ermittlungen waren mit dem
für 25 Kilometer pro Stunde
ausgelegten Mofa-Roller fast
80 „Sachen“ möglich – eine Geschwindigkeit, für die
weder die Bremsen noch der
Führerschein des 20-jährigen
Fahrers ausgelegt waren. Ihn
erwartet eine Strafanzeige
wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.
STAZ-Leser-Reisen
Pfingsten 2015 in
PA
R
I
S
23. – 25. Mai 2015
Unsere Leistungen:
• Fahrt im modernen Fernreisebus von Lahr,
Offenburg, Kehl nach Paris
• 2 Übernachtungen mit Frühstück im „Ibis
Budget Paris Porte de Montmartre“
• Stadtrundfahrt mit örtlichem,
deutschsprachigem Reiseleiter
• Auffahrt auf den „Tour
Preis
Montparnasse“
pro Pers. im DZ
• Bootsfahrt auf der Seine
Veranstalter:
STAZ Leser-Reisen Gbr.
Mindestteilnehmerzahl 25 Gäste
289,– E
EZ-Zuschlag
59,– €
STAZ Leser-Reisen GdbR
77652 Offenburg · Steinstraße 28
Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und
07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de
www.staz-leserreisen.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 9 –17 Uhr
Bürger liefern neue Ideen
und Entscheidungshilfen
Städte haben durchweg positive Erfahrungen mit Bürgerbeteiligungen
Ortenau (ds). Demokratie
und Bürgerbeteiligung werden
hierzulande größer geschrieben
als andernorts. So hat die badenwürttembergische
Landesregierung als einzige bundesweit
sogar das Amt der Staatsrätin für
Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung geschaffen. Doch auch
an der Basis wird Demokratie
immer lebendiger, weil Städte
und Gemeinden ihre Bürger zunehmend in Entscheidungsprozesse mit einbinden.
Die Stadt Achern beispielsweise lädt am kommenden
Samstag, 31. Januar, zum Bürgercafé Glashütte ein. Rund 40
Teilnehmer haben sich bereits
angemeldet, um sich in kleineren Gruppen mit den Planungen
und vorgegebenen Fragestellungen für die Umnutzung des
ehemaligen Glashüttenareals
auseinanderzusetzen. „Die Ergebnisse des Bürgercafés werden sowohl den mit der Aufgabe
befassten Planern als auch den
politischen Gremien der Stadt
zur Kenntnis gegeben und bilden eine wichtige Entscheidungshilfe bei der Festlegung
der zukünftigen Planungsinhalte“, erklärt die Stadtverwaltung.
Vor allem aber seien es die Bürger, die mit den Ergebnissen
der Planung dauerhaft leben
müssten. Bisher habe die Stadt
Achern, was das Ergebnis der
Thema des Bürgercafés am Samstag in Achern: Was passiert mit dem
Archivfoto: ds
Glashüttenareal?
Planungen anbelange, überwiegend positive Erfahrungen mit
der Beteiligung der Bürger gemacht. So sei die jetzt realisierte
Konzeption des Schwimmbades
mit einem separaten Springerbecken unter anderem das Resultat der Bürgerbeteiligung.
Beim Projekt Badischer Hof sei
die Bürgerbeteiligung insbesondere hilfreich bei der Ideenfindung und Festlegung der städtebaulichen Rahmenbedingungen
für die angestrebte Neubebauung gewesen.
„Die Bürger wollen heute bei
der Entscheidungsfindung mitgenommen werden und auch
mitdiskutieren“, betont Oberkirchs Oberbürgermeister Matthias Braun. Gerade auf lokaler
Ebene sei es wichtig, im Dialog mit den Bürgern zu stehen.
Prinzipiell seien die Formen der
Bürgerbeteiligung sehr unter-
schiedlich. Es gelte, zwischen
der zwingenden Beteiligung,
etwa bei der Offenlage von Bebauungsplänen, und der informellen Bürgerbeteiligung zu
unterscheiden. „Gerade die freiwillige Beteiligung von Bürgern
in einem recht frühen Projektstadium ist zwar formal nicht
vorgeschrieben, aber aus meiner Sicht sehr wichtig und richtig. Ein Beispiel dafür ist die vor
knapp einem Jahr durchgeführte qualifizierte Befragung aller
Oberkircher Haushalte zur Umgestaltung der Hauptstraße“,
führt OB Braun aus. Die Erfahrungen in Sachen Bürgerbeteiligung seien in Oberkirch sehr
gut: „Durch die Einbindung der
Bürgerschaft können noch weitere Ideen generiert werden. Die
Kompetenz der eigenen Bürger
und deren Identifikation mit der
Stadt sollte man bei städtepla-
nerischen Themen nicht unterschätzen.“ So soll es etwa vor
der endgültigen Vergabe der
Planungen für die Fußgängerzone noch eine Bürgerveranstaltung geben. Außerdem verweist
Matthias Braun auf zwei weitere generelle Möglichkeiten der
Bürgerbeteiligung: die Fragestunde im Gemeinderat und die
regelmäßig stattfindenden OBSprechstunden.
In Renchen findet Bürgerbeteiligung schon seit 13 Jahren
in Form von Agenda-Arbeitsgruppen statt, die von der Stadtverwaltung unterstützt werden.
Im Mittelpunkt steht die Frage:
„Wie kann unsere Gemeinde
lebenswerter und zukunftsfähiger werden?“ Bisherige Projekte waren beispielsweise die
Umwelttage 2004 und 2010, die
Entwicklung eines Gewässerlehrpfades oder die Lesenacht
im Simplicissimus-Haus. Aktuell läuft eine weitere Form der
Bürgerbeteiligung, die Haushaltsbefragung zum Stadtentwicklungskonzept der Gesamtstadt Renchen. „Daraus können
wir wichtige Aspekte für die
kommunalpolitische Weichenstellung entnehmen. In einer
nächsten Bürgerversammlung
im März wird das Ergebnis dieser Befragung den Bürgern präsentiert“, so Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann.
Unterhaltsame Show
ist garantiert
der närrischen Saison hat er bis
zu 200 Auftritte im Kölner Karneval. Seit 2006 hat der Blondschopf sein eigenes Bühnenprogramm. Mit „Cantz schön
clever“ lehnt sich der Comedian
und Träger des Deutschen Comedypreises an sein 2012 erschienenes Buch an.
Der Erlös aus der ComedyNight ist wie in den Vorjahren
wieder für den Förderverein
krebskranke Kinder Freiburg
bestimmt. Karten im Vorverkauf
sind erhältlich in der Vinothek
der Oberkircher Winzer eG oder
können telefonisch bestellt werden unter 07802/92580.
Ein Todesopfer
Lkw-Unfall
am Stauende
Folgenschwere Unfälle am
Montag auf der A5: Um 13.20
Uhr kam ein Sattelzug zwischen Achern und Appenweier ins Schleudern. Das Fahrzeug krachte zunächst nach
rechts in die Leitplanke, dann
in die Mittelleitplanke und
kam quer über alle drei Fahrspuren zum Stehen, weshalb
die Autobahn in Richtung
Süden voll gesperrt werden
musste. Der 28-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Am
Stauende aber fuhren gegen
14.30 Uhr vier Lkw aufeinander auf. Der 45-jährige
deutsche Fahrer des ersten
Lasters wurde nicht verletzt
und konnte nach ersten Maßnahmen der Rettungskräfte
weiterfahren. Der 38-jährige
Lenker eines tschechischen
Sattelschleppers wurde ins
Klinikum Achern gebracht.
Bei ihm wurden keine Verletzungen festgestellt. Der
47-jährige Fahrer eines französischen Sattelzuges hatte
gleich mehrere Schutzengel.
Obwohl auch er eingeklemmt
war und von der Feuerwehr
befreit werden musste, erlitt
er lediglich Prellungen und
konnte das Krankenhaus am
Abend wieder verlassen. Für
den 34-jährigen Fahrer eines
polnischen Lastzuges kam jedoch jede Hilfe zu spät. Die
Bergungsarbeiten dauerten
bis 21.30 Uhr an, der Verkehr
staute sich bis zu sechs Kilometer an.
Besuchen
Sie unsere
Ausstellung:
Di. + Do. 10.00-12.00
und 13.00-17.00
und auch gerne
nach Vereinbarung
4. Oberkircher Comedy-Night – Vorverkauf
Oberkirch (st). Die Freunde
der Comedy dürfen sich schon
jetzt freuen. Mit „Cantz schön
clever“ kommt der „Verstehen
Sie Spaß?“-Moderator Guido
Cantz am Donnerstag, 4. Juni,
um 20 Uhr zur 4. Oberkircher
Comedy-Night auf dem Gelände der Oberkircher Winzer eG.
Bereits jetzt gibt es Karten im
Vorverkauf bei der Winzergenossenschaft.
Mit dem Publikumsliebling
hat man einen echten Kölner
Jung auf der Bühne. Der staatlich geprüfte Medienassistent ist
nämlich auch ein echter Karnevalist aus Köln-Porz. Während
Exemplare • Ausgabe 05 • A
Zimmerdecken
Beleuchtung · Zierleisten
PLAMECO-Fachbetrieb
Lehmann
In „Cantz schön clever“ spielen Zitate aus dem Alten Testament eine
Rolle, Guido Cantz geht aber auch der Frage nach, ob man mit einer
Banane eigentlich eine Flasche Bier öffnen kann.
Foto: suwa
Hindenburgstraße 13
(1 Gehminute vom Bahnhof)
77736 Zell am Harmersbach
oder rufen Sie an: 07835/426412
2
kompakt
a
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
Im Grunde…
Was kommt ...
Oberkirch
…ist es mit dem Leinenzwang
für Hunde wie mit dem Koriander: Man ist dafür oder
dagegen, man mag ihn oder
nicht. Ich persönlich mag ihn
nicht – zu seifig. Besonders
schlimm ist es, wenn ich ihn
unverhoffter Weise in meinem Essen finde. Dann ist es
dahin mit dem Genuss. Meine
Geschmacksnerven können
sich einfach nicht mit ihm anfreunden. Selbiges gilt im Übrigen auch für Kümmel, aber
das nur am Rande.
Mundart und Witz
Unter der Überschrift „Strapazen für das Zwerchfell“
gastiert um 20 Uhr zum Auftakt der Reihe „Kultur im
Mayers“ in Oberkirch der
bekannte Künstler Helmut
Dold und wird unter seinem
Künstlername „de Hämme“
mit badischer Mundart, originellem Witz, toller Musik und
flotter Zunge sein Publikum
ein ums andere Mal begeistern. Karten gibt es im Vorverkauf im Café Mayers, im
„Café am Eck“ in Oppenau,
der Landbäckerei Zimmerer
in Stadelhofen sowie in den
Zimmerer-Backshops in Zusenhofen, Ulm und Kehl.
Hunde an die
Leine nehmen
Man mag sich fragen, was
das nun alles mit einer
Leinenpflicht
zu tun hat.
Neben nicht
leicht zu bändigenden
Geschmacksnerven verfüge ich über einen ebensolchen
Bewegungsdrang. Um diesem
Rechnung zu tragen, jogge
ich. Gerne alleine, nach einer
Weile überkommt einen dabei
oft eine meditative Ruhe. Leider jedoch nicht immer. Jäh
gestört wird sie oft von freilaufenden Hunden. Unvermittelt
springen sie aus dem Gebüsch und erschrecken mich
– genauso wie der Koriander
meine Geschmacksnerven.
Im besten Falle bleibt es beim
Erschrecken, im schlechtesten ist Bello allerdings nicht
so lieb wie es das Herrchen
mit seinem „Der will doch nur
spielen“-Ruf suggeriert und
schnappt zu. Daher: Hunde
bitte an die Leine!
Laura Bosselmann
Kontakt zum Verlag
Redaktion Achern/Oberkirch:
Daniela Räubig-Santo
Telefon 0781/9340-143
daniela.raeubig-santo@staz-online.de
Anzeigenverkauf:
Marliese Vogt
Telefon 07851/9330-31
Uwe Harter
Telefon 07851/9330-32
marliese.vogt@staz-online.de
Immo/Stellen:
Edeltraud Bruder
Telefon 0781/9340-157
edeltraud.bruder@staz-online.de
Kleinanzeigen:
0800/7829269
(Anruf kostenlos)
Zentrale: 0781/9340-0
Fragen zur Zustellung:
0781/9340-183
30. Januar
Achern
Gemeinsam im Duo mit seiner
Tochter Larissa wird der renommierte Pianist Wolfgang Manz
am Sonntag, 1. Februar, um 19 Uhr in der Günter-Bimmerle-Halle
in Oppenau Werke von Johannes Brahms, Robert Schumann, Peter
Tschaikowsky und Ludwig van Beethoven darbieten. Engagements
führten beide Künstler über die
Grenzen Deutschlands hinweg
auch nach Frankreich, Belgien
und Luxemburg. An diesem Abend werden sie die Konzertbesucher
in verschiedene musikalische Welten führen. Kartenvorverkauf:
Foto: Stadt Oppenau
Kulturbüro Oppenau, 07804/910830.
Violine und Klavier
Nach 40 Jahren und 1080
Gutachten ist nun Schluss
Verabschiedung des ehrenamtlichen Vorsitzenden Joachim Bosch
Oberkirch (st). „Bis 80 wollte ich nicht machen, jetzt bin
ich 78“, erklärt Joachim Bosch.
40 Jahre lang war er Vorsitzender des Gutachterausschusses
der Verwaltungsgemeinschaft
Oberkirch/Renchen/Lautenbach, zum Jahresende hat er
sein Amt zur Verfügung gestellt.
Als Bauamtsleiter der Stadt
Oberkirch ernannte der Gemeinderat Joachim Bosch 1975
zum ehrenamtlichen Vorsitzenden des Gutachterausschusses,
seit 2001 übte er das Amt ehrenamtlich aus. Ihm zur Seite
stand von 1986 bis zu seiner
Pensionierung 2013 Karl-Martin
Huber als Leiter der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses. 27 Gutachten bearbeitete
der Ausschuss etwa pro Jahr. In
40 Jahren kamen so stattliche
1080 Gutachten für Gebäude,
Baugrundstücke und ländliche
Grundstücke zusammen. Dabei
arbeitete der Ausschuss – und
tut es natürlich auch weiterhin
– völlig weisungsungebunden.
Nicht einmal der Oberbürgermeister darf eingreifen – qua
Gesetz. „Und es hat auch niemals jemand versucht, Einfluss
zu nehmen“, berichtet Joachim
Bosch. Besonders stolz sei er
darauf, dass man in 40 Jahren
STAZ Leser-Traumreise nach
17. – 25. April 2015
keinen einzigen Prozess habe
führen müssen. „Das spricht für
die Qualität der Gutachter“, unterstreicht Braun gestern in einem Pressegespräch.
„Die Zusammensetzung eines Gutachterausschusses ist
sehr wichtig“, so Braun. Man
brauche fundierte Sach- und
Verabschiedung im Oberkircher Rathaus (von links): Karl-Martin HuFoto: ds
ber, OB Matthias Braun und Joachim Bosch
Marktkenntnisse. So gehören
dem Gutachterausschuss von
Anfang an nicht nur die Gemeinderatsfraktionen, sondern auch
Architekten, Handwerker und
Bankkaufleute an. Verändert
habe sich allerdings im Laufe
der 40 Jahre der Umfang eines
Gutachtens: „Waren es einmal
eine DIN-A4-Seite, Vorder- und
Rückseite wohlgemerkt, sind es
DUBAI
Erleben Sie, wie sich die kleinen Emirate
am Persischen Golf auf die Zeit nach dem Öl
vorbereiteten. Entlang der herrlichen Strände entstehen die besten Hotels der Welt,
wie das Burj-Al-Arab. Gigantische Projekte
bestimmen die Schlagzeilen: in der Wüste
entstandene Golfplätze, es entstehen monumentale Skylines und sogar ganze Inseln
in Form von Palmen oder einer Weltkarte.
Am Stadtrand beginnt die Wüste: Romantische Sonnenuntergänge, Kamel-Karawanen,
Beduinendörfer und grüne Oasen.
heute ganze Aktenordner, die
ein Gutachten füllt“, berichtet
Bosch. In der Regel fallen für
ein Gutachten Kosten in Höhe
von 600 bis 1000 Euro an. „Die
Kosten werden nach einer Gebührenordnung ermittelt und
richten sich nach dem Wert
des Gebäudes oder des Grund-
Ihr Reiseprogramm:
1. Tag: Falls gebucht, Transfer zum Flughafen
Frankfurt. Flug nach Dubai. Begrüßung am Flughafen und Transfer zum 4* Stadthotel. 2. Tag:
Stadtrundfahrt Dubai (halbtägig) 3. Tag: Ausflugspaket inklusive: Stadtrundfahrt Sharjah (halbtägig)
4. Tag: Ausflugspaket inklusive: Tagesausflug nach
Abu Dhabi (ganztägig) 5. Tag: Ausflugspaket inklusive: Tagesausflug nach AL AIN (ganztägig)
6. Tag: Freizeit 7. Tag: Freizeit 8. Tag: Mittags
checken Sie im Hotel aus. Spät abends Transfer
zum Flughafen 9. Tag: Nach Mitternacht Ankunft in
Frankfurt am Flughafen
STAZ Leser-Reisen GdbR
stücks“, erklärt Karl-Martin Huber. Und da im Laufe der Zeit die
Grundstücks- und Gebäudewerte gestiegen sind, sind es auch
die Gutachterkosten. „Selbstverständlich gibt es auch freie
Gutachter, diese sind aber in der
Regel etwas teurer als die einer
Stadt oder einer Verwaltungsgemeinschaft“, sagt Joachim
Bosch. Aber auch deren Wissen,
etwa über die Bodenrichtwerte,
stammt häufig aus den Unterlagen des zuständigen Ausschusses.
Von Raumschaft zu Raumschaft unterscheiden sich die
Werte von Boden und Gebäuden. So seien laut Bosch etwa
die Grundstückspreise in der
Rheinebene wesentlich günstiger als in der Vorbergzone – wie
in Oberkirch. „Oberkirch hat
außerdem den Nachteil, sehr
wenig Fläche zu haben, was
den Grundstückspreis ansteigen
lässt“, so Bosch. Hinzu käme die
aktive Landwirtschaft, die ebenfalls für höhere Preise sorge.
„Schätzungen sind Marktwerte.
Es kommt immer darauf an, wer
sich in welcher Zeit für etwas
interessiert“, betont Karl-Martin Huber. Prinzipiell plädieren
die aus dem Amt geschiedenen
Fachleute dafür, größere Gutachterausschüsse, etwa für das
gesamte Renchtal, zu bilden,
um auf mehr Werte und Daten
zurückgreifen zu können. „Ein
weitere Vorteil wäre, dass man
mehr Fortbildungen, die unabdinglich sind, ermöglichen
kann, weil man mehr Personal
hat“, ergänzt OB Braun, „mit
dieser Thematik befasst sich bereits schon der Städtetag.“
30. Januar
Einzigartiger Mix
Ein einzigartiger Mix aus
Gesang und Komik, Show
und Parodie, Pop und Klassik erwartet die Besucher der
Veranstaltung im Rahmen
des „gong Achern“, wenn
die Gruppe „LaLeLu“ um 20
Uhr in die Schloßfeldhalle
nach Großweier kommt. Der
Vorverkauf ist in den Acherner Buchhandlungen, der
Achern-Schwarzwald-Information und dem Fachgebiet
Kultur der Stadt Achern.
Ottenhöfen
1. Februar
Solleder und Güde
Lieder und Geschichten aus
dem Leben tragen Jörg Solleder und Paul Güde um 17
Uhr in der evangelischen
Kirche in Ottenhöfen vor
und haben für ihren inzwischen fünften Auftritt in der
schönen Stabkirche eine
Reihe neuer Lieder und Geschichten zusammengestellt.
Während Jörg Solleder sich
mit Gitarrenbegleitung ganz
der Interpretation von Liedern, Balladen, Songs und
Chansons hingibt, widmet
sich Paul Güde so manchem
„badische Gschichdle“ und
filtert mit seiner Erzählart
aus kleinen, unscheinbaren
Begebenheiten mal Witziges,
mal Melancholisches sowie
auch Lebensweisheiten heraus. Beide verstehen es in ihrer authentischen Art vorzüglich, ihren Vorträgen Leben
einzuhauchen, ganz in dem
Sinn: „So isch’s Lebe halt“.
Wie in den vergangenen Jahren schon ist die Veranstaltung wieder eine Benefizveranstaltung, die freiwilligen
Spenden dienen zur Renovierung der Stabkirche. gat
– Stadt der Superla
Superlative
inkl. 4 Ausflügen ab 1449,– € p.P
Im Preis enthalten: • Flug ab/bis Frankfurt nach
Dubai und zurück • Flughafensteuern- und Gebühren • 7 Übernachtungen im 4* St
Stadthotel
• Frühstück und Abendessen im Hotel
• Dubai Reiseführer
Preise p.P.
• Ausflugspaket, wie im Reiseim DZ
verlauf beschrieben
Flughafentransfer ab/
bis Offenburg
(Mindestteilnehmerzahl
8 Gäste) 70,– € p. P.
Fordern Sie unverbindlich unseren Sonderprospekt an!
1449,– E
EZ-Zuschlag
469,– E
Veranstalter: Oasis Travel, Frankfurt – Garantierte Durchführung
77652 Offenburg · Steinstraße 28 · Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und 07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de · www.staz-leserreisen.de · Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr
ortenau
Den Stars einmal über
die Schulter schauen
Nimm4
Hostessen für den großen Radio Regenbogen Award im Europa-Park gesucht
Ortenau (bos). Einmal den
VIPs hautnah sein und das Blitzlichtgewitter der Paparazzi hautnah miterleben. Das kann Wirklichkeit werden: Gemeinsam mit
dem Stadtanzeiger sucht Radio
Regenbogen Hostessen für den
Radio Award, der am 24. April
im Confertainmentcenter im
Europa-Park in Rust stattfindet.
Unter den 15 Gewinnerinnen
2014 waren fünf Ortenauerinnen – wie die heute 27-jährige
Verena Seger aus Orschweier:
„Ich habe damals durch den
Stadtanzeiger vom Casting erfahren und mich beworben“,
erzählt sie. „Angst muss man
keine haben, wenn man eingeladen wird. Am besten man bleibt
Für die jüngeren Kinder gibt
es bereits die „Frühe Hilfe“.
Mit einer kommunalen Präventionsstrategie will der Ortenaukreis dafür sorgen, dass
auch Kinder zwischen drei und
zehn Jahren gesund aufwachsen und am sozialen Leben
teilhaben können. Dafür hatte das Bundesministerium für
Bildung und Forschung einen
bundesweiten Wettbewerb ausgeschrieben. Den Zuschlag für
das vier Jahre dauernde Projekt erhielt der Ortenaukreis.
Zusammen mit Bundesmitteln
und kreiseigenen Geldern
fließen über vier Millionen in
die Maßnahme. Rembert Graf
Kerssenbrock sprach dazu mit
dem Projektleiter im Landratsamt, Ullrich Böttinger.
Warum ist nach den Frühen
Hilfen ein vergleichbares Präventionsnetzwerk auch für die
Drei- bis Zehnjährigen nötig?
Gibt es einen Anlass dafür –
außer die Ausschreibung des
Bundes?
Die Frühen Hilfen sind ein
Erfolgsmodell. Die Nachfrage und die Zufriedenheit sind
sehr hoch. Insbesondere hat
sich die Vernetzung zwischen
Jugendhilfe und Gesundheitswesen bewährt. Vor dem Hintergrund heutiger kindlicher
Die Hausacherin Sarah Reiser (links) betreute während des Awards
Foto: ag
2014 die Schauspielerin Sıla Şahin.
Im Gespräch mit
Ullrich Böttinger
Ein Erfolgsmodell jetzt
auch für ältere Kinder
Entwicklung drängte sich die sowie Kinder- und JugendliFrage auf, ob es etwas Ver- chenpsychotherapeuten, die
gleichbares auch oberhalb von Jugendhilfe mit den Sozialen
drei Jahren geben
Diensten und den
kann. Wir haben uns
Beratungsstellen und
bereits mit dieser Fradas Bildungssystem
ge befasst, dann kam
mit Kindertagesstätdie Ausschreibung.
ten und Schulen.
Diese Chance haben
Wer wird hier geforwir genutzt und wir
dert: die Kinder, die
haben
gewonnen.
Eltern oder die PädaDadurch können wir
Prävention jetzt in Ullrich Böttinger gogen?
Alle sind gefordert.
erheblich größerem
Umfang entwickeln als dies Zentraler Punkt ist aber der
Settingansatz,
ohne die Fördermittel möglich sogenannte
das heißt, die Kinder in ihrer
gewesen wäre.
täglichen Lebenswelt zu erreiWer sind die Teilnehmer an chen. Dies sind die Kindertadem Netzwerk?
gesstätten und Schulen. Um
Es geht um körperliche und diese Einrichtungen gesundseelische Gesundheitsförde- heitsförderlich
auszurichten
rung sowie soziale Teilhabe für ist es unerlässlich, vorrangig
Kinder und deren Familien. Im mit den Fachkräften der InstiNetzwerk sollen alle relevan- tution zu arbeiten. Die daraus
ten Professionen und Institu- entwickelten Konzepte sollen
tionen zusammenarbeiten, die direkt in den Alltag der Kinder
mit diesen Kindern zu tun ha- übergehen und die Familien
ben. Das sind etwa Kinderärzte in geeigneter Form erreichen.
Klaus Furler,
ganz natürlich und hat Spaß an
der Sache.“ Da stimmt ihr auch
Sarah Reiser zu: „Es war eine
tolle Erfahrung“, erinnert sich
die Hausacherin zurück.
Alle, die am 4. März dabei
sein möchten, können sich bis
zum 16. Februar bewerben. Voraussetzung ist ein attraktives
Erscheinungsbild. Die Bewerberinnen sollten mindestens
18 Jahre alt, aufgeschlossen
und kontaktfreudig sein und
gepflegte Umgangsformen besitzen. Für eine Bewerbung im
Internet unter www.regenbogen.de den Fragebogen downloaden, ausfüllen und mit einem
Foto per Mail an fhartmann@
regenbogen.de senden.
…denn wir müssen alles dafür tun, um krebskranken
Kindern die optimale medizinische Versorgung zu
ermöglichen.
Hilfe, die wirklich ankommt:
Spendenkonto 60 84 842, BLZ 664 500 50, Spk. Offenburg/Ortenau
Spendenkonto 50 55 88 00, BLZ 664 900 00, Volksbank Offenburg
Spendenkonto 13 50 803, BLZ 682 900 00, Volksbank Lahr
Bitte helfen auch Sie uns mit Ihrer Spende -
für eine gesunde Zukunft unserer kleinen Patienten.
5
seit 01.01.20be1rg
m
in Baden-Württe
- Zertifizierung: VdS,
- Zertifizierung: VdS gem.
CE gem. EN 14606
vfdb 14/01, CE: EN14604
- 10 Jahre Stromversorgung - Einsatzbereich:
- 10 Jahre Hersteller-Garantie gem. DIN 14676
Stückpreis
Stückpreis
€ 32,00
€ 15,40
e
r
h
a
65 J
Bauen & Wohnen
Wendelin Rauch, Eisen- und Landmaschinen- Handel, GmbH & Co. KG
77855 ACHERN, Allerheiligenstr. 35 Tel. 07841/701-0 www.rauch-achern.de
Öffnungszeiten: Montag-Freitag bis 18 Uhr Samstag bis 16 Uhr
Urlaub oder Betriebsferien?
Denken Sie rechtzeitig an Ihre Anzeige, damit es alle wissen
und Ihre Kunden nicht vor verschlossener Tür stehen.
Die Wochenzeitung der Ortenau
Die Sonntagszeitung der Ortenau
e
Wir suchen zuverlässig
Zusteller/innen
für Verteilgebiete in:
Altenheim
Ichenheim
Sundheim
Leutesheim
Interesse? Dann melden Sie sich
bitte gleich unter
Telefon 07 81/93 40-181
oder E-Mail: vertrieb@staz-online.de
Aktionsangebote
Vom 29.01. – 31.01.2015
Frisches Hackfleisch gemischt
täglich hergestellt, ab 1 kg Abnahme
Zahl
3
Kidde 29HD
HDv SENSYS
Welche der 250 Kindertagesstätten und über 100 Schulen
können sich daran beteiligen
und wie können sie mitmachen?
Wir wollen ein Angebot für den
gesamten Ortenaukreis entwickeln. Gleichzeitig können wir
auch im Rahmen der vierjährigen Laufzeit nicht mit allen Institutionen in hoher Intensität
zusammenarbeiten. Für je 25
Kindertagesstätten und Schulen wird es in diesem Zeitraum
ein umfängliches Angebot zur
Organisationsentwicklung geben. Dabei sollen Kindertagesstätten und Schulen in allen
Bereichen gesundheitsförderlich ausgerichtet werden. Darüber hinaus werden bedarfsspezifische Fortbildungen für
einzelne Einrichtungen oder
für Gruppen von Einrichtungen entwickelt. Daran können
sich alle Kindertagestätten und
Schulen beteiligen. Die regionalen Präventionsbeauftragten
im Bereich Achern und Kehl
sind: Tanja Mußler (Achern,
Telefon 07841/6409916) und
Angelika Mayer (Kehl, Telefon
07851/8997424).
Angebot gültig solange Vorrat reicht.
Ich helfe Helfen…
cht
Rauchmelderpfli
Ferner werden alle Elternbeiräte von Kindertagesstätten und
Schulen über das Programm
informiert und zur Teilnahme
eingeladen.
Geschäftsführender Gesellschafter der Koehler Holding GmbH,
Oberkirch, Mitglied im Kuratorium für Wissenschaft und Forschung
3
ak
*Bar- und Abholpreise inkl. MwSt. Aktion gültig solange Vorrat reicht.
nr. 5 – Mittwoch, 28. Januar 2015
1 kg E
4,90
..............................................................................................................................
Schwarzwälder u. Holländer Braten
1 kg E 6,90
Do
Fr
Sa
Sa
14 - 20 Uhr
8 - 13 + 14 - 20 Uhr
8 - 13 Uhr (Oppenau)
7 - 13 Uhr (Obk.-Haslach)
Haslach)
Medite
r
mit gu ran genieße
tem G e
n
von Fle
wissen
Heima isch aus uns ,
e
t h e r ge
stellt. rer
Schweinehals herzhaft u. fein gefüllt
..............................................................................................................................
Kalbsrückensteaks, extra zart
vom heimischen Vollmilchkalb
1 kg E 21,80
..............................................................................................................................
Frische Schweinefilets
zarter Genuss am Stück
1 kg E
Kalbsragout im 400-g-Glas
frisch und hausgekocht
St. E
9,90
5,50
Lyoner, auch für Salat geschnitten
fein würzig abgestimmte Hausrezeptur 1 kg E 6,90
..............................................................................................................................
Kalbsbratwürste und Weißwürste
1 kg E 7,90
frisch und herzhaft würzig hergestellt
..............................................................................................................................
Feine Delikatessleberwurst
Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg im Breisgau
Mathildenstraße 3 · 79106 Freiburg · Tel. 0761 / 275242
info@helfen-hilft.de · www.helfen-hilft.de
extra zarter und cremiger Schmelz
Diese Anzeige wird nicht durch Spendenmittel finanziert, sondern erscheint durch
freundliche Unterstützung eines Sponsors.
luftgetrocknet, aus eigener Produktion 1 kg E
1 kg E 7,50
..............................................................................................................................
Mediterrano Schinken geschnitten
16,80
Renchtalstraße 8 · 77728 Oppenau · Tel. 07804 - 614
Haslacher Str. 23 · Oberkirch-Haslach · Tel. 07802 - 9838288
4
die stunde. der tag...
oakls
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
Altdorfer
Brauchtumsabend
Großer
ZUNFTBALL
mit Tom & Andy und
Hitradio Ohr
16.02.15, 20.00 Uhr
Münchgrundhalle Altdorf
– mit Kostümprämierung –
Reithalle Offenburg
31.Jan & 07.Feb 2015
Beginn: 19:11 Uhr
Abendkasse ab 18:00 Uhr
anschließend
Tanz mit den
»Schwarzwaldmusikanten«
ALTHISTORISCHE
NARRENZUNFT
OFFENBURG e.V.
www.althistorische.de
Vorverkauf 8 €: OT-Geschäftsstelle,
STAZ, che bello oder Abendkasse 10 €
Turbolente Liebesgeschichte verwandelt die Lahrer Stadthalle in eine Operettenbühne
Eine bittersüße Liebesgeschichte und exotische Schauplätze machen Fred Raymonds Operette „Maske in Blau“ populär. Das Ensemble der Operettenbühne Wien kommt am Freitag, 6. Februar,
um 20 Uhr in die Stadthalle Lahr und entführt die Zuschauer in die
Welt der „Maske in Blau“ – die Geschichte einer schönen Unbekannten. Nachdem sie dem Maler Armando Cellini für sein Portrait
„Maske in Blau“ als Modell zur Verfügung stand, verspricht sie
Langschläfer-Frühstücksbuffet
Kalt-/Warmbuffet
am 1. Februar 2015
von 9:30 bis 13:00 Uhr
Reservierung unter
0 78 51 / 9 94 78 80
Auf der Bühne
Montag, 9. Februar
Mittwoch, 28. Januar
13,90 €
Europa Hotel Kehl
Straßburgerstraße 9 | 77694 Kehl | info@europa-hotel-kehl.de
Opa Karl. 19 Uhr. Brauhaus der
Dammenmühle.
Lahr
Donnerstag, 29. Januar
Mondscheinserenade. 19 Uhr.
Clara Schumann Gymnasium.
Lahr
De Hämme. Strapazen für das
Zwerchfell. 20 Uhr. Café Mayers.
Oberkirch
Ehrlich-Brothers. 16 und 20
Uhr. Oberrheinhalle. Offenburg
Schirmherrin und Gründerin des Online-Auktionsportals United Charity;
Ehrenmitglied im Kuratorium für Forschung und Wissenschaft
Ich helfe Helfen…
…weil sich dieser Förderverein
professionell, selbstlos,
ehrenamtlich und mit Erfolg seit
über 30 Jahren für krebskranke
Kinder einsetzt.
Hilfe, die wirklich ankommt:
Spendenkonto 60 84 842, BLZ 664 500 50, Spk. Offenburg/Ortenau
Spendenkonto 50 55 88 00, BLZ 664 900 00, Volksbank Offenburg
Spendenkonto 13 50 803, BLZ 682 900 00, Volksbank Lahr
Bitte helfen auch Sie uns mit
Ihrer Spende - für eine gesunde
Zukunft unserer kleinen Patienten.
Förderverein für krebskranke Kinder e.V.
Freiburg im Breisgau Mathildenstraße 3
79106 Freiburg · Tel. 0761 / 275242
info@helfen-hilft.de · www.helfen-hilft.de
Diese Anzeige wird nicht durch Spendenmittel
finanziert, sondern erscheint durch freundliche
Unterstützung eines Sponsors.
5 Tage Entdeckerreise
Verschiedene Reisetermine
von Februar 2015 – Mai 2015
Höhepunkte der Reise:
• Glitzdernde Schöne am Bosporus
• Europäische Trendstadt ...
• ... mit orientalischem Lifestyle
• Logis im Hotel „HILTON ParkSA“
• Linienflug mit „Turkish Airlines“
Preise ab 399,– E
Konzerte
Donnerstag, 29. Januar
Freitag, 30. Januar
Dagmar Kögel,
Pipp Langstrumpf. 14.30 Uhr.
Stadthalle.
Kehl
Das dankbare Krokodil. . 15 Uhr
(auch Samstag und Sonntag).
Eidoki-Figurentheater.
Lahr
König der Herzen. 20 Uhr.
Stadthalle.
Lahr
Samstag, 31. Januar
The Great Dance of Argentina.
20 Uhr. Stadthalle.
Lahr
Das Phantom der Oper. 20 Uhr.
Oberrheinhalle.
Offenburg
„E schwarzi Hochzitt“ - ATK
Kehl. 20 Uhr. Athtletenhalle Urloffen.
Appenweier
Sonntag, 1. Februar
Die Welt ist rund. Baal NovoKinderstück ab sieben Jahre. 15
Uhr. Stadthalle.
Kehl
Dienstag, 3. Februar
My only friend, the end. 20
Uhr (auch 4. Februar). Salmen.
Offenburg
Freitag, 6. Februar
Cello Duello. 20 Uhr. Zedernsaal Stadthalle.
Kehl
Freitag, 30. Januar
LaLeLu. 20 Uhr. Schlossfeldhalle Großweier.
Achern
Samstag, 31. Januar
Jahreskonzert des SchützenMusikvereins Kippenheimweiler. 20 Uhr. Kaiserwaldhalle
Kippenheimweiler.
Lahr
Sonntag, 1. Februar
Kammermusik an der Kinzig.
11.15 Uhr. Ökumenischen
Gemeindezentrum
Weier.
Offenburg
Mit BadenStreich in den
Frühling. 17 Uhr. Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul.
Bad Peterstal-Griesbach
Rock, Pop & Jazz
Dominik Wrana. 20.30 Uhr.
Fantasy.
Ortenberg
ISTANBUL
Reiseverlauf: Tag 1: Individuelle Anreise zum Flughafen. Rail & Fly inklusive. Flug ab/bis Frankfurt nach
Istanbul. Transfer zum Hotel. Erkundungsbummel
mit Ihrem Reiseleiter. 2.Tag: Moschee und Mokka –
fakultativer Ausflug oder Freizeit 3. Tag: „Zu Gast beim
Sultan“ – fakultativer Ausflug oder Freizeit
4. Tag: „Orient Live“ – Besuch des Ägyptischen Basars,
Besuch einer Manufaktur in der Altstadt, Freizeit
STAZ Leser-Reisen GdbR
Frauenabend; Thema: Der Körper ist der Übersetzer der Seele
ins Sichtbare; Reaktionen und
Bewältigungsstrategien unseres Körpers im Umgang mit
Belastungen. 19 Uhr. Adventgemeinde.
Offenburg
Three Generations. 20.30 Uhr.
Fantasy.
Ortenberg
Hip
Hop.
21
Uhr. KiK.
Offenburg
Vortrag mit Theo Wentzke
- Was wir von Marx lernen
können. 19.30 Uhr. Brandeck.
Offenburg
Own the Night. 22 Uhr. Milieu.
Haslach
Mittwoch, 4. Februar
Jazzforum.
21
Freitag, 30. Januar
Uhr. KiK.
Offenburg
Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. 15 Uhr. Seniorenbüro.
Offenburg
Freitag, 6. Februar
Ive & T.Bo. 21 Uhr. KiK.
Offenburg
Sonntag, 8. Februar
Mittwoch, 28. Januar
Prestel-Swing-Trio.
20.15
Uhr. Steinkellerhaus Frei.
Gengenbach
Klezmerkonzert mit Cantamus.
Musica Sacra. 17 Uhr. Friedenskirche.
Kehl
Elbtonal-Percussion. 20 Uhr.
Oberrheinhalle.
Offenburg
Lesung & Vortrag
Samstag, 31. Januar
Rockschwoof.. 20 Uhr. Reblandhalle Fessenbach. Offenburg
Samstag, 7. Februar
DJ Josh und DJ Björn. 22.30
Uhr. Spitalkeller.
Offenburg
Benefizkonzert für die Flüchtlinge in Lahr mit Tonikum, Linda Tang und Paul Kadanga. 19
Uhr. Stiftsschaffneikeller. Lahr
Burstein & Legnani. 17 Uhr.
Rathaus Legelshurst. Willstätt
Freitag, 30. Januar
Jeder stirbt für sich allein. 20
Uhr. Stadthalle.
Kehl
ihm, nach einem Jahr zurückzukehren und ihre Identität preiszugeben. Tatsächlich hält die Dame ihr Versprechen und stellt sich
nach Jahresfrist als die Argentinierin Evelyne Valera vor. Dem Liebesglück der beiden scheint nichts entgegenzustehen, bis Pedro
dal Vegas auftaucht, der Evelyne nachgereist ist, weil er sie selbst
heiraten will. Karten gibt es im KulTourBüro Lahr, unter der NumFoto: st
mer 07821/950210 und unter www.PopuLahr.de.
Autorennetzwerk Ortenau-Elsass mit Sebastian Köhli, Hannelore Schlote, Josef Wilhelm,
Dorothee Engelhardt. 19 Uhr.
Mediathek.
Oberkirch
kim 3. 20 Uhr. Stiftsschaffneikeller.
Lahr
Zu Fuß durch die Alpen. 19
Uhr. Stadthalle.
Hausach
Party & Dance
Samstag, 31. Januar
Samstag, 31. Januar
Heilung und Gesundheit – in
der heutigen Zeit ein Traum?
13.30 Uhr. Hotel Palmengarten.
Offenburg
Salsa Dance Night. 20.30 Uhr.
KiK.
Offenburg
Monte Carlo. 20.30 Uhr. Tanzbar Resch Niederschopfheim.
Hohberg
Wildes Kanada & Alaska. 19.30
Uhr. Salmen.
Offenburg
Dienstag, 3. Februar
DJ Klaus H. 22.30 Uhr. Spitalkeller.
Offenburg
Arthrose und Gelenkschmerzen
überwinden. 19 Uhr. Hotel Palmengarten.
Offenburg
Tanzparty. 20.45 Uhr. Tanzschule
Marcus
Wegel.
Offenburg
Mittwoch, 4. Februar
Samstag, 7. Februar
Vor allem Gesundheit. 19.30
Uhr. Gemeindesaal Christuskirche.
Kehl
Kultparty. 20 Uhr. Achertalhalle.
Kappelrodeck
5. Tag: Transfer zum Flughafen. Flug um die Mittagszeit nach Frankfurt. Individuelle Heimreise.
Inklusivleistungen: • Rail & Fly vom jedem deutschen
Bahnhof zum Flughafen Frankfurt • Flug mit Turkish
Airlines nach Istanbul und zurück • 4 Nächte im Hilton
Hotel • 4 x reichhaltiges Frühstück • Ausflug „Orient
Live“ am 4. Tag • 2 Flaschen Wasser pro Tag im Hotelzimmer • Reiseführer pro Buchung
Preis p. P. im DZ
ab 399,–
E
Ausflugspaket
mit 2 Ausflügen
p. P. 99,– €
Veranstalter:
Marco Polo Reisen Gmbh.
Mindestteilnehmerzahl:
10 Personen
77652 Offenburg · Steinstraße 28 · Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und 07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de · www.staz-leserreisen.de · Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr
...die ortenau.
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
5
oakls
Neu im Kino
Bluesmusik in der Offenburger Reithalle
Bereits im Jahr 2011 schickte Ruf Records unter dem Motto “Girls
with Guitars“ drei dynamische Blues-Musikerinnen auf erfolgreiche Konzerttour. Nun präsentiert die mittlerweile elfte Ausgabe
des Blues Caravans am Freitag, 30. Januar, um 20 Uhr, in der
Offenburger Reithalle mit Eliana Cargnelutti, Sadie Johnson und
Heather Crosse drei neue, junge und ebenso temperamentvolle
Foto: Marco Grundt
„Girls with Guitars“.
Lesung & Vortrag
Donnerstag, 5. Februar
Perlen alemannischer Anekdoten.
Geschichtsfreunde
Kapplertal. 19.30 Uhr. Winzergenossenschaft. Waldulm.
Kappelrodeck
Fasent
Freitag, 30. Januar
Narrenrat „Wölfe“ Eckartsweier: 44. Prunksitzung. 19.59
Uhr. Festhalle Eckartsweier.
Willstätt
Teufel holen. 19.01 Uhr. Auf
dem
Santis-Claus-Festplatz.
Gengenbach
Samstag, 31. Januar
Quetschennacht. Zwetschgenbacher Narrengilde. 20.01 Uhr.
Turnhalle Sophie-von-HarderHalle.
Sasbach
Nachtumzug. 19.30 Uhr. Im
ganzen Ort. Schweighausen.
Schuttertal
Offenburger Narrentag mit
Umzug. 10 Uhr. Innenstadt.
Offenburg
Musik ist Trumpf. 20 Uhr. Gemeindehaus am Feuerbach.
Offenburg
Reblandtreffen. 18.30 Uhr
(auch Sonntag 11 Uhr).
Reblandhalle
Fessenbach.
Offenburg
Jubiläumsfeier der Schelmenwinkler. 20.11 Uhr (Jubiläumsumzug im Ort am Sonntag 13.31 Uhr). Festhalle.
Kippenheim
Hexenball und Ü-30-Party.
19 Uhr. Hornisgrindehalle.
Achern
Fastnachtseröffnung.
19.31
Uhr. Auf dem Marktplatz.
Kappelrodeck
Sonntag, 1. Februar
Umzug. 14.01 Uhr. Reichenbach.
Gengenbach
44 Jahre Pfannenschleckerzunft: Narrendorf und Umzug um
14.11 Uhr. 11.11 Uhr. Rheinbischofsheim.
Rheinau
Dienstag, 3. Februar
Frauenfasnacht.
20.50
Uhr.
Gemeindezentrum.
Kappelrodeck
Freitag, 6. Februar
Turnerball. 20 Uhr. Jahnturnhalle.
Zell a.H.
Ultimative Kultparty. 20.15
Uhr. Narrenkeller Althistorische.
Offenburg
Samstag, 7. Februar
Judanzo. 19 Uhr. Narrenkeller
Althistorische.
Offenburg
Burgunderball. 20 Uhr. Gemeindehalle.
Durbach
Kuchiabend. 20 Uhr. Hexenkeller.
Offenburg
Goldrausch im
tiefen Ozean
Alternder Star
mit Allüren
Black Sea. Die vergangenen
30 Jahre seines Lebens war
U-Boot-Kapitän
Robinson
(Jude Law) eigentlich immer
unterwegs. Als er eines Tage
völlig unerwartet seine Job
verliert, steht der Kapitän vor
dem Nichts. Doch dann hört
er von einem deutschen UBoot, das während des zweiten Weltkriegs voll beladen
mit Gold vor Georgien auf
Grund gelaufen sein soll. Robinson entschließt sich, den
Schatz zu bergen und stellt
sich ein Team aus Russen
und Briten zusammen, dass
durch den Amerikaner Daniels komplettiert wird. Auf einem alten russischen U-Boot
beginnt die Jagd nach dem
großen Schatz. Je tiefer die
Fahr jedoch wird, desto mehr
machen sich Habgier, Verrat und Neid unter den Besatzungsmitgliedern breit.
Schon bald stellt sich die
Frage wer, die Fahrt überleben wird.
Thriller
Birdman. Riggan Thomson
ist ein alternder Schauspieler, der seine größten Erfolge durch „Birdman“ bereits
hinter sich hat. Nun versucht
er ein Broadwaystück auf
die Beine zu stellen, das ihm
zu neuem Ruhm verhelfen
soll. Während die Premiere
des Stücks näher rückt, fällt
Riggans
Hauptdarsteller
durch einen Unfall aus. Ersatz findet er in Mike Shiner
(Edward Norton). Dieser
ist jedoch nicht nur ein exzellenter Schauspieler, er
ist auch ein Choleriker und
Charmeur, der nicht einmal
Riggans Tocher Sam (Emma
Stone) Halt macht. Als ob
das nicht genug wäre, wird
der einstige „Birdman“ auch
noch von seiner Freundin
Laura (Andrea Riseborough)
unter Druck gesetzt, die ihm
von einer Schwangerschaft
erzählt. Zu allem Überfluss
schneit dann auch noch Riggans Ex herein.
Komödie
������������� � �������� �����������
��� � ��� �� ����� ��� �������
������������������������
TANZ
Live
Band’s
Do.
*Single*-Tanzparty *Andy & Elly*
Fr.
Tanzparty
Sa.
35plus
*RIO*
Matrosenball
*Brillant*
So. 16-21 h Sonntagstanz 50
plus
*Sweet Sounds*
Tanzcafe * Beach Club *
Kenzingen · Breitenfeldstraße 51 · 0151 15211188
TANZ
mit dem
Music Man
www.beachclub-kenzingen.de
Hugo Wäldin
Sonntag, 1.2.15, ab 15 Uhr
RIEDHOF Meißenheim
Mühlstraße 32 · Tel. 0 78 24 / 66 15 69
Flohmarkt
Griesheim Gottswaldhalle
Sa. 31.01.
9 – 16 h
0781-9673898 · flohknut.de
Flohmarkt
Bohlsbach
Sa. 07.02.
Festhalle
9 – 16 h
Anmeldung 07819673898
OFFENBURG
hauptstraße 111 | 77652 offenburg
ticket-hotline 01805367860*
(14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max.42 Cent/Min.)
günstiges Parken für Kinogäste
in der triefgarage ForUM KiNo!
Programm 29. Januar - 04. Februar
Diese Woche NeU
Da muss Mann durch
Tägl. 17.30/20.00 (außer Fr);
Fr auch 19.00/23.15; Sa auch 22.15
John Wick
Tägl. 18.00 (außer Mi)/20.45; Fr/Sa auch 23.00
Birdman
Tägl. 18.00 (außer Mi)/20.15 (außer Mi)
Fünf Freunde 4
Tägl. 14.15 (außer Mi)/16.45 (außer Sa/Mi);
Mi 14.00/17.30; Sa auch 15.45
Black sea
Tägl. 18.15; Fr/Sa auch 22.45
Birdman (oV)
Mi 18.00
Weiter iM PrograMM
Ein Ex-Killer geht
auf Rachefeldzug
Narrenrat „Wölfe“ Eckartsweier. 19.59 Uhr. Festhalle Eckartsweier.
Willstätt
Schudiabend. 20 Uhr. Lokale.
Kappelrodeck
Sonntag, 8. Februar
Seniorenfasnacht. 14 Uhr.
Im
Gemeindezentrum.
Kappelrodeck
Dies & Das
Haslach i. K. · Neue Eisenbahnstr. 8
Telefon 0 78 32 / 82 47 + 82 40
Kinoprogramm vom 29.01. – 04.02.2015
Montag Kinotag!
»Honig im Kopf« Do. bis Mi. 20:00 Uhr,
Sa. + So. 16:15 + 20:00 Uhr
(6)
»Der Bauer und sein Prinz«
Mo. bis Mi. 20:00 Uhr
(0)
»Mortdecai – Der Teilzeitgauner«
Do. bis So. 20:00 Uhr
(6)
»Streif – ONE HELL OF A RIDE«
Di. 19:45 Uhr
(0)
»Die Entdeckung der Unendlichkeit«
Mo. 19:45 Uhr
(6)
»Der Hobbit 3 Die Schlacht der fünf Heere«
in HFR 3D Nur Sa. 19:45 Uhr
(12)
»Mr. Turner – Meister des Lichts«
Mi. 19:45 Uhr
(12)
»Love, Rosie – Für immer vielleicht«
Do., Fr., So. 19:45 Uhr
(6)
»Fünf Freunde 4« Fr. 15:00 Uhr, Sa. 14:00 Uhr,
So. 14:00 + 16:00 Uhr
(0)
»Paddington« Fr. 15:00 Uhr, So. 14:00 Uhr (0)
»Bibi & Tina – Voll verhext«
Sa. und So. 14:00 Uhr
(0)
»Annie«
Fr. 15:00 Uhr, Sa. 14:00 Uhr, So. 16:00 Uhr
(0)
Mortdecai - Der teilzeitgauner
Tägl. 15.30/20.30 (außer Sa/Mo)
3 türken & ein Baby
Tägl. 13.45/17.45 (außer Fr)
the imitation game
Tägl. 20.45; Fr/Sa auch 23.15
ouija - spiel nicht mit dem teufel
Tägl. 21.00 (außer Sa); Sa 20.00; Fr/Sa 23.15
Baymax - riesiges robowabohu (3D)
Tägl. 13.45 (außer Sa)/16.30 (außer Sa)/
20.00 (außer Sa/Mo/Di); Sa 13.30/15.45/18.10
Baymax - riesiges robowabohu (2D)
Tägl. 15.10
Frau Müller muss weg!
Tägl. 13.45/15.45/19.00 (außer Fr/Sa)
honig im Kopf
Tägl. 17.30/19.30 (außer Sa/Di/Mi); Sa 20.30
annie
Tägl. 15.45
Der hobbit: Die schlacht der Fünf heere (3D)
Tägl. 14.30
96 hours - taken 3
Sa/Mo 20.30; Fr/Sa 23.15
FilMKUNst | sPecials
Der Koch
So 13.30; Mo/Di 20.00
StarbeSuch | OGayS Der Kreis
Freitag, 30. Januar um 20.00 Uhr
Ernst Ostertag und Röbi Rapp zu Gast!
Mehr FilMe UND iNFos
unter www.forumcinemas.de
MäNNersache
Zwei Bier bekommen, nur eins bezahlen!
Donnerstag, 29. Januar
Film und Gespräch: Geschichte ganz nah – Eine Reise zu
den Gedenkstetten in meiner
Heimat. 19.30 Uhr. Museum
im Ritterhaus.
Offenburg
Samstag, 31. Januar
Infotag der gewerblichen
Schulen. 9 Uhr. GewerblichTechnische Schule. Offenburg
Tag der Anglerin (bis 14 Uhr).
9 Uhr. Kalle‘s Angelkiste, Eisenbahnstraße 13, Auenheim.
Kehl
Sonntag, 1. Februar
Messe für Hochzeit & Feste.
11 Uhr. World of Living Linx.
Rheinau
Montag, 2. Februar
Jour Fixe: Der besondere Film.
19.30 Uhr. Salon Voltaire, Hafenstraße 3.
Kehl
Kinoprogramm 29.01. bis 04.02.2015
ACHERN
John Wick sinnt auf Rache.
John Wick. Berühmt berüchtigt als bester Hitman seiner
Branche, ist John Wick (Keanu Reeves) nach seinem letzten Auftrag endgültig aus dem
kaltblütigen Geschäft ausgestiegen. Die damit eingetretene Ruhe währt allerdings
nicht lange. Als seine Frau
(Bridget Moynahan) einer
tödlichen Krankheit erliegt,
verfällt John in Trauer. Einzig
sein Hund bleibt ihm noch als
Gefährte – und wird von drei
russischen Gangstern getötet,
als die brutal in Wicks Haus
einbrechen, um einen 1969er
Boss Mustang zu stehlen.
Damit wird Wick von seiner
Foto: StudioCanal
finsteren Vergangenheit eingeholt, John steht sich nach
einem Überfall auf sein Haus
seinem ehemaligen Boss Viggo Tarasof (Michael Nyqvist)
gegenüber – Anführer des
gefährlichsten Gangstersyndicats von New York. Um seine Vergangenheit für immer
loszuwerden, rüstet sich John
für einen ultimativen Rachefeldzug. Doch auch Viggo
ist nicht untätig geblieben. Er
hat längst die besten Killer der
Stadt auf seinen ehemaligen
Mitarbeiter angesetzt, darunter ist auch Johns alter Freund
Marcus (Willem Dafoe) ...
Komödie
Ratskellerstraße 2b · 77855 Achern
T. 0 78 41 / 2 52 52 · www.kino-achern.de
HONIG IM KOPF
DI bis DO 20.00, SA und SO auch 16.30,
SO 11.00 Uhr Frühstückskino
LOVE, ROSIE – FÜR IMMER VIELLEICHT
MI 20.00 Uhr
PADDINGTON SO 14.00 Uhr
DIE VAMPIRSCHWESTERN 2 –
FLEDERMÄUSE IM BAUCH
Kindergeburtstag FR 15.00 Uhr
»BLAUE KÖNIGIN« BÜHL
Karl-Reinfried-Straße 5 · 77815 Bühl
T. 0 72 23 / 2 43 52 · www.kino-buehl.de
HONIG IM KOPF
DO bis DI 20.00, SO auch 16.15 Uhr
BIBI & TINA – VOLL VERHEXT
SO 13.30 Uhr
DAS SALZ DER ERDE MI 20.00 Uhr
77694 Kehl, Hauptstr. 57, Tel. 0 78 51 / 48 08 00
29.01. bis 04.02.2015
WINTERURLAUB IN DAVOS
ZUM FESTKURS VON CHF 1.20
Digital Services | Anzeigen-Satz | Zeitungs-Herstellung | Daten-Management | Archivierung
In der Spöck 8 | 77656 Offenburg
Telefon:
07 81 / 9 69 12 10
Fax:
07 81 / 9 69 12 11
�
��� ����� ��� ������� ���‹
�����������������������������������
BAYMAX – RIESIGES ROBOWABOHU
3D: Tägl. 14.45; So. 14.45/17.00
2D: Tägl. 17.00; So. 13.00
MORTDECAI
Do./Fr./Sa./Mo./Di. 19.00
HONIG IM KOPF
Tägl. 19.40, So. 16.30/19.00
96 HOURS
Fr./Sa. 21.00; So. 19.30
LET’S BE COPS Fr. - So. 16.45; Di. 15.00
Die SOLARIA in Davos – das ruhige und
sonnige Ferienquartier! Ferienwohnungen,
auf Wunsch mit Hotelservice!
Buchen & Infos: www.solaria.ch/Fixkurs
JETZT
BUCHEN!
FÜNF FREUNDE 4
Tägl. 15.00/17.00; So. 13.00/15.00
BlacKhat
Mittwoch, 04. Februar 2015
ForUM offenburg: 20:00 Uhr
ForUM lahr: 20:00 Uhr
LAHR
Friedrichstraße 10 | 77933 lahr
ticket-hotline 01805367860*
(14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max.42 Cent/Min.)
günstiges Parken für Kinogäste
in der tiefgarage alleestr./KiNo!
Programm 29. Januar - 04. Februar
Diese Woche NeU
Da muss Mann durch
Tägl. 18.15/20.15; Fr/Sa auch 22.30
Fünf Freunde 4
Tägl. 14.30/16.00
Black sea
Tägl. 17.40 (außer Mi)
the imitation game
Tägl. 20.30 (außer Sa); Sa 20.00; Fr/Sa auch 23.15
Black sea (oV)
Mi 17.40
Weiter iM PrograMM
3 türken & ein Baby
Tägl. 18.25 (außer Sa); Sa 15.30
Mortdecai - Der teilzeitgauner
Tägl. 16.00/20.30 (außer Di)
Baymax - riesiges robowabohu (3D)
Tägl. 16.50/20.00 (außer Do/Sa); Sa/So 13.30
Baymax - riesiges robowabohu (2D)
Tägl. 15.15
honig im Kopf
Tägl. 17.40 (außer Do)/19.45 (außer Mi)
Nachts im Museum 3
Tägl. 15.30 (außer Sa/Mi)
Unbroken
Fr/Sa 22.30
FilMKUNst | sPecials
Die sprache des herzens
Do 17.30/20.00 | nur 6 € + 1 Glas Sekt
Met Opera les contes D‘hoffmann
Sa 19.00
SeniOrenkinO Madame Mallory…
Mi 15.00
Mehr FilMe UND iNFos
unter www.forumcinemas.de
COUPON
DIE ENTDECKUNG DER UNENDLICHKEIT
Do./Mo. 16.45; Di./Mi. 19.15
Jeden Donnerstag für
-Leser
1 ?* Rabatt auf den
regulären
Kinopreis!
MAGIC IN THE MOONLIGHT
Di. 17.00; Mi. 19.00
*nicht mit ermäßigten Preisen und
Rabattaktionen kombinierbar.
BIBI & TINA
Fr. - So. 14.45
DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS
Do./Mo./Mi. 15.00; So. 13.00
6
offenburg
oak
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
– Anzeige –
37. OFFENBURGER NARRENTAG
Offenburg (mz). Ein kleines
„Narrentreffen“ steht jedes Jahr
auf dem Programm, wenn die
bunte Schar der Hästräger beim
Offenburger Narrentag die Innenstadt fest im Griff hat.
Chance, sich gegen die „schwer
bewaffnete“ Übermacht zur
Wehr zu setzen.
Buntes Programm und
Kinderumzug
Ein Höhepunkt im
närrischen Treiben
Am kommenden Samstag
ist es wieder so weit. Rot geschminkte Nasen, bunte Kostüme, Girlanden aus Stoffbändel
schmücken die Stadt – spätestens jetzt ist allen klar, dass
Offenburger Narrentag ist. In
seiner bereits 37. Auflage bildet
dieses farbenprächtige Spekta-
Am Samstag feiern alle Offenburger
Narren ein buntes Straßenfest
Die Narren sind an der Macht und heizen „ihrem“ Volk kräftig ein.
kel in der Offenburger Innenstadt den Auftakt zur Offenburger Fasnacht und geht nahtlos
in das Reblandtreffen über, das
in diesem Jahr von der Narrenzunft „Rebknörpli“ in Fessenbach ausgerichtet wird.
Schlag auf Schlag geht es
dann vor dem Historischen Rathaus in Offenburg weiter, wenn
die Bohlsbacher Krabbenaze um
11.30 Uhr wieder einen Prominenten zum großen Galgenturm
schleppen, um ihn dort zu „hängen und fleddern“. Man darf
gespannt sein, welches „Opfer“
sich die Narren in diesem Jahr
aussuchen werden.
Laut und schräg sorgen ab
12.15 Uhr die „Schrottpäperer“
aus Zell-Weierbach für Stimmung und musikalische Un-
terhaltung. Viel Spaß gibt es
um 13 Uhr für die närrischen
Zuschauer, wenn die verschiedenen Teams beim närrischen
„Scheeserennen“ an den Start
gehen. Geschicklichkeit und
Schnelligkeit sind gefragt, wenn
es mehr oder weniger im „Sauseschritt“ über den Hindernisparcours geht. Und dann heißt
es auch schon Aufstellung nehmen zum großen Narren- und
Kinderumzug um 14 Uhr, der
sich vom Lindenplatz über die
Lange Straße, Alte Lange Straße und Hauptstraße in Richtung
Rathaus bewegt – hunderte Kinder haben sich bereits schon angemeldet.
Zahlreiche Musikkapellen,
Fanfarenzüge und Guggemusiker sorgen auch in diesem Jahr
beim Narrentag in Offenburg für
Stimmung und Unterhaltung. In
den Programmpausen kann sich
das Narrenvolk mit allerlei deftigen Köstlichkeiten an den verschiedenen Ständen und Buden
stärken.
Bequem mit dem Bus
zum Narrentag
Damit die Narretei ohne
Stress und ungetrübt genossen
werden kann, empfiehlt es sich,
mit dem ÖPNV in die Stadt zu
fahren. Mit allen Schlüsselbuslinien kann man umsonst zum
Narrentag gelangen.
Programmflyer liegen ab sofort im Bürgerbüro, in den Ortsverwaltungen und in den Parkhäusern aus.
Rathaussturm – Narren
übernehmen die Macht
Gewehrsalven der Ranzengarde künden den Rathaussturm an …
Am kommenden Samstag
öffnet das Narrendorf rund um
das Historische Rathaus um 10
Uhr seine Pforten, bevor um
10.30 Uhr die Narren mit einem
kleinen Umzug in die Stadt einziehen. Mit Getöse und Pulverqualm stürmt die Ranzengarde
der Althistorischen Narrenzunft
um 11.11 Uhr das Rathaus. Generalstabsmäßig
ausgeführt
bleibt den Rathausoberen keine
… bald danach werden die Narren ein prominentes Opfer „hängen und fleddern“.
Fotos: Anita Mertz
Kinder ab 5,– Euro, Erwachsene ab 10,– Euro
Samstag, 31. Januar 2015
10.00 Uhr
10.30 Uhr
11.11 Uhr
11.30 Uhr
– Großes Narrendorf in der Innenstadt –
Öffnung des Narrendorfes
12.15 Uhr Stimmung und Unterhaltung
mit den „Schrottpäperern“
Einzug der Narren
13.00 Uhr Lustiges „Scheeserennen“ der
Närrischer „Sturm aufs Rathaus“
Narrenzunft Rebknörpli, Fessenbach
Die Bohlsbacher „Krabbenaze“
14.00 Uhr Großer Kinder- und Narrenhängen und fleddern
umzug durch die Innenstadt
einen Prominenten
Fahren Sie kostenlos zum Narrentag und zurück auf allen fahrplanmäßigen Schlüsselbuslinien
Festzelt auf dem Marktplatz von 17.00 – 23.00 Uhr anlässlich des 22-jährigen Jubiläums der „Schnurr- und Erdäpfelzunft“
Das große Musikhaus
Die Wochenzeitung der Ortenau
Offenburg, Lange Straße 55
0781-71058|www.schlaile.de
NARRENGOTTESDIENST
15.02.2015, 11.00 Uhr
Hlg. Kreuz Kirche
Eintritt frei
KINDERFASENT
Motto: Filmhelden
im Narrenkeller
16.02.2015, 14.00 Uhr
(ab 6 Jahren)
Treffpunkt Kino Forum
begrenzte Kartenzahl
Großer Zunftball
mit Kostümprämierung
mit Tom & Andy
+ Hitradio OHR
16.02.2015, 20.00 Uhr
Reithalle
ALTHISTORISCHE NARRENZUNFT OFFENBURG e.V.
Vorverkauf in OG: Kinderfasent: che bello, STAZ oder Tageskasse
Zunftball: OT-Geschäftsstelle, che bello, STAZ oder Abendkasse
www.althistorische.de
Narri
Narro
Viel Spaß
uf de Gass
Die Wochenzeitung der Ortenau
Mit dem
der TGO
clever durch die 5. Jahreszeit!
Narri...
Weitere Infos
bei Ihrer TGO:
96 43
0781 / 805 nie
.de
www.ortenauli
Narro!
EUROPASS 24h für nur 9,- € (1 Person)
EUROPASS-Family 24h für nur 13,50 € (2 Personen)
Gültig für 24 Stunden in Bussen, Trams und Nahverkehrszügen im Ortenaukreis und in Straßburg.
ortenau
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
oakl7 s9
Positive Aussichten
im neuen Jahr
Förderung
Familienurlaub
Gute Konjunkturzahlen für das Handwerk
Ortenau/Südbaden (st). Das
südbadische Handwerk startet
mit mehr als nur guten Vorsätzen ins neue Jahr: „Das vierte
Quartal 2014 war für unsere
Betriebe mit guten Konjunkturzahlen verbunden“, freut sich
Johannes Burger, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Freiburg. Zum Jahresende konnten die Handwerker
im Kammerbezirk nach einem
eher verhaltenen dritten Quartal noch einmal einen Aufwärtstrend für sich verbuchen. Das
geht aus der vierteljährlichen
Konjunkturumfrage hervor.
Der Konjunkturindikator der
Handwerkskammer Freiburg,
der Saldo aus Geschäftslage und
-erwartungen, notiert mit +56,1
Punkten etwas höher als vor einem Jahr (+55,9 Punkte). Nahezu zwei Drittel (63,4 Prozent)
der südbadischen Handwerksbetriebe geben der Geschäftsentwicklung im vierten Quartal
2014 gute Noten (Vorjahr: 64,9
Prozent). Unzufrieden mit ihrer
Geschäftslage zeigten sich 11,2
Prozent der Betriebe (Vorjahr:
8,4 Prozent).
Ins neue Jahr starten die
Handwerksbetriebe äußerst zuversichtlich. 63,9 Prozent der
Befragten gehen von einer guten
Geschäftsentwicklung aus (Vorjahr: 60,1 Prozent). Mit einem
schlechten
Geschäftsverlauf
rechnen lediglich 3,7 Prozent
der südbadischen Handwerksbetriebe (Vorjahr: 4,9 Prozent).
Die Auftragseingänge gingen
im letzten Quartal 2014 leicht
zurück. Während 23,9 Prozent
der befragten Betriebe über einen Auftragszuwachs berichten
konnten (Vorjahr: 22,7 Prozent),
mussten sich 27,3 Prozent der
Handwerker im vierten Quartal 2014 mit weniger Aufträgen
zufrieden geben (Vorjahr: 21,7
Prozent).
Die Betriebsauslastung der
Handwerksbetriebe ist dennoch
gut. Mehr als jeder zehnte Betrieb (12,7 Prozent) arbeitete
Ende 2014 sogar über der eigenen Kapazitätsgrenze. Für die
kommenden Monate rechnen
die Betriebe wieder mit einem
Auftragsplus. Fast jedes vierte Unternehmen (23,9 Prozent)
kalkuliert mit volleren Auftragsbüchern (Vorjahr: 21,3 Prozent),
wohingegen 20 Prozent von
einem geringeren Auftragsaufkommen ausgehen (Vorjahr:
21,8 Prozent).
Zum Jahresende 2014 konnten die südbadischen Handwerksbetriebe insgesamt ein
Umsatzplus verbuchen. Jeder
dritte Betrieb (33,4 Prozent) im
Kammerbezirk Freiburg konnte sich über Umsatzzuwächse
freuen (Vorjahr: 40,1 Prozent).
Ein Umsatzminus mussten 18,1
Prozent der Unternehmen verkraften (Vorjahr: 13,2 Prozent).
Das südbadische Handwerk vermeldet leichten Aufwärtstrend.
Foto: Petra Bork/pixelio.de
Um die Bedeutung der Kreis- und Städtepartnerschaften für den Austausch und die Zusammenarbeit mit
Baden-Württembergs europäischen Partnern hervorzuheben, wurde das Landratsamt Ortenaukreis in Offenburg als Sitzungsort gewählt. Seit April 2011 besteht zwischen dem Ortenaukreis und der bulgarischen
Foto: Landratsamt
Region Vidin eine Kreispartnerschaft.
Partnerschaft soll
intensiviert werden
Gemischte Regierungskommission tagte in Offenburg
Offenburg (st). Die „7. Gemischte Regierungskommission
Baden-Württemberg/Bulgarien“
tagte auf Einladung und unter
Leitung von Europaminister
Peter Friedrich vergangenen
Montag und gestrigen Dienstag
im Landratsamt in Offenburg.
Grund für die Wahl Offenburgs
als Sitzungsort waren die engen
Beziehungen zwischen dem Ortenaukreis und der bulgarischen
Region Vidin durch die seit 2011
bestehende Kreispartnerschaft.
Die bulgarische Delegation wurde von Rumen Alexandrov, stellvertretender Außenminister der
Republik Bulgarien, angeführt.
Momtchil Stankov, seit Dezember Gouverneur der Region Vidin, nutzte die zweitägige Tagung für seinen Antrittsbesuch
in der Ortenau und tauschte sich
mit Landrat Frank Scherer über
gemeinsame Projekte aus.
Der Ortenaukreis war durch
Barbara Albermann, Referentin
für grenzüberschreitende Zusammenarbeit, in der Arbeitsgruppe „Staatliche Administration, Donauzusammenarbeit
und Kommunale Zusammenar-
Do, 29.1. - Sa, 31.1.
IS
PRLAERM
A
Inkl. passender
Notebook-Tasche
von Acer
beit“ zusammen mit dem neuen
Gouverneur der Region Vidin,
Momtchil Stankov, vertreten.
Beide Partner waren sich einig, die erfolgreich begonnene
Zusammenarbeit im Qualifizierungsprogramm Ortenau-Vidin
„Jugend ohne Grenzen – unsere
gemeinsame Zukunft“ fortzusetzen und zu erweitern. Das
Programm hat zum Ziel, von der
Arbeitslosigkeit bedrohten Jugendlichen aus Vidin ein Praktikum in einem Ortenauer Unternehmen anzubieten und ihnen
die Möglichkeit einer dualen
Ausbildung zu geben. Landrat
Scherer erklärte: „Wir wollen
eine Win-Win-Situation, einen
Gewinn für beide Seiten schaffen. Das heißt Fachkräfte ausbilden, sowohl für den Know-HowTransfer über etwaige Rückkehrer nach Vidin als auch für unsere Ortenauer Unternehmen.“
„Wir sind außerdem auf der
Suche nach geeigneten Schulen
für eine Schulpartnerschaft mit
Vidiner Schulen“, erklärt Albermann. „Daneben wollen wir zusammen mit dem Euro-Institut
in Kehl als Ausrichter ein Trai-
!
Speisekartoffeln*
Deutschland, vorwiegend
d
festkochend, Sorte: siehe
Etikett, Qualität I
4-kg-Netz
1 kg = 0.22
ning für die Regionalverwaltung
in Vidin im Rahmen von DANTE
4PA anbieten, ein vom badenwürttembergischen Staatsministerium initiiertes Projekt zur
Stärkung der Verwaltungskapazitäten.“
Auch auf dem Gebiet der
nachhaltigen Land- und Forstwirtschaft wollen der Ortenaukreis und Vidin zukünftig zusammenarbeiten, etwa mit dem
Austausch von Experten aus der
Ortenau mit den Verantwortlichen in Vidin. Vidins Gouverneur Momtchil Stankov nahm
diesen Vorschlag von Landrat
Frank Scherer sofort auf: „Gerade auf diesem Gebiet haben
wir großen Bedarf an Beratung
vor Ort. Ich plädiere deshalb
für eine rasche Umsetzung
des
Vorhabens.“
Weitere
konkrete Schritte wollen die
Partner Anfang Juni auf einer
Delegationsreise nach Vidin
vereinbaren. Auf Einladung
von Gouverneur Stankov werden an dieser Reise neben
Landrat Scherer Vertreter der
Ortenauer Politik und Wirtschaft
teilnehmen.
i
Nur beY!
PENN
www.toppsfussball.de
Mehr
M h Infos
I f unter
t penny.de/fussball
d
299.–
39,6 cm (15,6”) Easynote ENTF71 Notebook*
• Intel® Celeron Dual-Core Prozessor N2840
(bis zu 2.58 GHz, 1 MB L2 Cache)
• Intel® HD Graphics Grafikchip
• 39,6 cm (15,6”) HD Acer Comfyiew™
• 500 GB S-ATA (5.400 U/Min.),
4 GB DDR3-RAM Arbeitsspeicher
• Microsoft® Windows® 8.1 mit Bing (64 Bit)
• Inkl. einer Notebooktasche im Wert von 19.99
Stück
MÜHLENHOF
Frische
Puten-Medaillons*
400-g-Packung
1 kg = 6.23
Ausbildung in
Frankreich
Offenburg (st). Am Donnerstag, 5. Februar, informiert eine
französische Berufsberaterin aus
Straßburg im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur
für Arbeit Offenburg, Weingartenstraße 3, in persönlichen Gesprächen von 10 bis 16 Uhr über
Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in Frankreich.
Die oberrheinische Region
bietet auch grenzüberschreitend
hervorragende Möglichkeiten
zur Ausbildung und Erweiterung des persönlichen Horizonts. Mit einem Berufs- oder
Studienabschluss in Frankreich
vertieft man zudem Kenntnisse von Sprache und Kultur des
regional wichtigsten Nachbarn.
Interessierte Schüler können einen kostenlosen Termin vereinbaren unter der Telefonnummer
0781/9393247 oder per Mail an
offenburg.biz@arbeitsagentur.
de. Wer sich für eine Ausbildung
in Frankreich interessiert, sollte
über gute Französischkenntnisse verfügen.
Schale zum
Verzehr geeignet
0.88
Zitronen*
Italien, Spanien,
Sorte: siehe Etikett, Kl. I
500-g-Netz
1 kg = 1.10
0.55
Sammeln, kleben und tauschen
Offizielle BundesligaSticker 2014/2015!
Ortenau (st). Gemeinsam in
den Urlaub fahren? Viele Familien können sich das nicht
leisten. Das Landesprogramm
STÄRKE unterstützt Familien
sowie Alleinerziehende in besonderen
Lebenssituationen
wie Arbeitslosigkeit, Krankheit,
Scheidung oder mit geringem
Einkommen. „Um die Familien
aktiv zu stärken, werden auch
gemeinsame Urlaube gefördert
und preiswerte Urlaubsziele in den Oster-, Pfingst- und
Herbstferien angeboten. In den
Osterferien sind für Ortenauer
Familien vom 6. bis 12. April sogar noch einige Plätze frei“, informiert Hans-Jürgen Lutz vom
Ortenauer Bündnis für Familien
im Landratsamt Ortenaukreis.
Ziel ist der Libori-Hof in Todtmoos im Südschwarzwald. Die
Anmeldung ist für interessierte Familien noch bis Montag,
2. März, möglich unter der
Telefonnummer 0208/9942377
bei Gisela Reck, Katholisches
Ferienwerk Oberhausen, oder
auch per E-Mail an g.reck@kforeisen.de.
2.49
MÜHLENHOF
Frisches
RinderGulasch
Aus der Keule
500-g-Packung
1 kg = 7.98
-14%
DALLMAYR
Kaffee
Prodomo
Gemahlen
500-gPackung
1 kg = 9.38
-27%
4.69
6.49
3.99
4.69
-32%
EHRMANN
Früchte-Traum
Verschiedene Sorten
125-g-Becher
100 g = 0.18
-43%
0.22
0.39
LANGNESE
Magnum Eis
Mandel oder Classic
4 x 110-ml-Packung
1 Liter = 5.05
-25%
2.22
2.99
In vielen Märkten Mo – Sa von 7 bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie die Aushänge am Markt.
*Dieser Artikel ist nur vorübergehend und nicht in allen Filialen erhältlich. Aufgrund begrenzter Vorratsmengen kann der Artikel bereits kurz nach Öffnung ausverkauft sein. Die Abgabe
erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen. Alle Preise ohne Deko. Druckfehler vorbehalten. PENNY Markt GmbH, Domstraße 20, 50668 Köln.
05. KW - 01/02/03/05/06/07/08/09/10/GR
NUTELLA
NussNugatCreme
450-g-Glas
1 kg = 3.76
1.69
2.49
penny.de
Verlagssonderveröffentlichung
Bei Honda schlägt das Herz für den Civic
– Anzeige –
Mit dem Civic Sport wird das Angebot ergänzt – Neues Infotainmentsystem „Honda Connect“
Köln – Bevor der betont sportliche
Civic Type R auf den deutschen
Markt kommt, zieht Honda mit
dem neuen Civic Sport eine erste
Karte in Richtung Dynamik und
Agilität. Zum Modelljahr 2015
wird jetzt der Civic Sport als eigenständige Modellvariante das
Angebot ergänzen. Von einem
1,6-Liter Dieselmotor mit 120 PS
oder einem 1,8-Liter Benzinmotor
mit 142 PS angetrieben, orientiert
sich das Design des Civic Sport
am kommenden Civic Type R.
Exklusiv für den Civic Sport gibt
es einen Wabengrill-Stoßfänger,
schwarze 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, einen in Wagenfarbe lackierten Heckspoiler und einen schwarzen Dachhimmel im Innenraum.
Somit ist der Civic Sport eine
attraktive Verbindung zum Civic
Type R und zur wiederbelebten
Sportlichkeit bei Honda.
Neben dem Civic Type R enthüllte Honda bereits Anfang 2015 den
neuen Super-Sportwagen Acura
NSX. Und vor dem Hintergrund,
dass Honda in diesem Jahr wieder
bei der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft am Start ist, bekommt
auch die sportliche Ausrichtung
einiger Serienmodelle eine besondere Attraktivität. „Aus unserer Partnerschaft mit McLaren
resultieren viele Erfolge und es
ist mir eine große Freude zwei so
großartige Weltmeister wie Fernando Alonso und Jenson Button
in unserem Formel-1-Team willkommen zu heißen“, sagt Yasu- Der Civic Fünftürer fährt mit neuem sportlichen Design vor und bietet großzügiges Ladevolumen
hisa Arai, Honda Motorsportchef.
Schön, dass der Civic Sport und Klasse – fahren mit einer sport- Sitzbezüge, Türverkleidungen mit
Civic Type R auch als Botschafter lichen Frontpartie vor, die über verchromten Innentürgriffen und
für den hohen technischen An- neue Scheinwerfer mit integrier- eine in Metallic-Schwarz gehaltespruch bei Honda stehen, der in tem LED-Tagfahrlicht und neuen ne Mittelkonsole fallen angenehm
der Königsklasse des Motorsports Stoßfänger verfügt. Zudem hat auf.
gefordert ist.
der Civic Fünftürer einen neuen Ebenfalls neu an Bord ist das
Zum Modelljahr 2015 wurde die Heckstoßfänger, Seitenschweller- Infotainmentsystem „Honda ConCivic Familie aufgefrischt. So- verkleidungen, einen schwarzen nect“, das eine einfache Bediewohl der Civic Fünftürer als auch Heckspoiler und LED-Rückleuch- nung und Konnektivität mit umder Civic Tourer – mit bis zu 1.668 ten. Dem sportlichen Außendesign fassenden Funktionen auf einem
Liter Ladevolumen, bietet dieser des Civic 2015 steht auch das In- 7-Zoll-Bildschirm
ermöglicht.
Der praxisorientierte und ergonomische Fahrerplatz überzeugt
Kombi einen Spitzenwert in seiner nendesign in nichts nach: Neue Honda Connect bietet schnel-
Heißer Sommer
Urban SUV HR-V und Jazz angekündigt
HR-V bringt frischen Wind ins SUV Segment
Köln – Honda kennt die Vorlieben
seiner Kunden und schickt mit dem
HR-V einen attraktiven Allrounder
auf den stark wachsenden deutschen Markt der kleinen SUV. Sein
Auftritt ist kraftvoll wie ein SUV,
elegant wie ein Coupé und praktisch wie ein Minivan. Mit seiner
einzigartigen Karosserieform erinnert der HR-V an ein Coupé. Die
coupéhafte Designlinie fließt in
eine hohe Funktionalität des Innenraums, der sich dank seines Layouts mit zentral platziertem Tank
sehr geräumig für Insassen und Gepäck präsentiert. Für ein Maximum
Foto: we / WMD
an Variabilität sorgen die einzigartigen Honda Magic Seats. Für den
HR-V mit Frontantrieb steht ein 1.6
i-DTEC Diesel und ein 1.5 i-VTEC
Benziner zur Wahl. Dagegen wird
der neue Jazz, der sich jetzt in dritter Generation präsentiert, mit dem
neuen 1.3 i-VTEC Benziner angeboten. Der beliebte Jazz ist in seiner
aktuellen Generation 15 Millimeter
länger und dank seines um 30 Millimeter verlängerten Radstandes
ein echtes Raumwunder – auch
hier sorgen die Honda-typischen
Magic Seats für praxisorientierte
Funktionalität. WMD
Effizient und robust
CR-V fährt mit kraftvollem 1.6 i-DTEC Diesel vor
Neues Erscheinungsbild, bewährte Stärken
Köln – Schon in wenigen Wochen
ist der neue CR-V lieferbar, der
zum Modelljahr 2015 einen noch
kraftvolleren 1.6 i-DTEC Turbodiesel mit einem maximalen Drehmoment von 350 Newtonmeter unter der Motorhaube hat und dessen
160 PS über ein effizient arbeitendes Neungang-Automatikgetriebe
an den Allradantrieb übertragen
werden. Diese Kombination vermittelt einen äußerst angenehmen
Fahrkomfort mit einer beeindru-
Foto: we / WMD
ckenden Agilität. Natürlich wird
der beliebte CR-V mit Frontantrieb
weiterhin mit dem 120 PS starken
1.6 i-DTEC Turbodiesel angeboten. Optisch wurde der CR-V
aufgefrischt: Neben den Scheinwerfern, Kühlergrill und Nebelscheinwerfern wurden auch der
Unterfahrschutz sowie der Stoßfänger neu gestaltet. Am Heck fallen die neuen LED-Rückleuchten,
die modifizierte Heckklappe und
der Stoßfänger auf. WMD
Fotos: we / WMD
len Zugriff auf Fahrzeuginformationen, Musik samt Internetradio, das Honda App Center und
die Rückfahrkamera des Civic.
Ebenfalls integriert ist eine Bluetooth-Schnittstelle für die Verbindung mit dem eigenen Smartphone.
Zudem kann mit Honda Connect
eine Internetverbindung über
Smartphone
WLAN-Tethering
oder einen mobilen WLAN-Router
hergestellt werden. WMD
ortenau
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
Leute heute
Namentlich notiert
Drei Jahrzehnte im
Dienste der Lehre
EU-Gipfeltreffen der angenehmen Art
Fünf EU-Kommissare und zwei EU-Vizepräsidenten fühlten sich
bei der Weinprobe im Weingut von Andreas Laible sichtlich wohl.
EU-Kommissar Günther Oettinger hatte das neu formierte Gremium zum fast privaten Plausch in Durbach zusammen gebracht. Für
die neuen EU-Kommissare war der Weinhock ein Novum, denn die
Europa-Politiker trafen sich zum ersten Mal außerhalb des üblichen
Sitzungsmarathons in Straßburg und Brüssel, um sich besser kennen zu lernen.
ge/Foto: Büro Oettinger
Berufung der Woche:
Ralf Sodian
Prof. Dr. Ralf Sodian ist zum
Chefarzt am „MediClin Herzzentrum Lahr/Baden“ berufen
und übernimmt zum 1. April die
medizinische Leitung der Klinik
für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie. Der 46-jährige Facharzt für Herzchirurgie tritt die
Nachfolge von Prof. Dr. Jürgen
Ennker an. Sodian ist Leitender
Oberarzt der Herzchirurgischen
Klinik und Poliklinik Großhadern an der Ludwig-Maximilians-Universität München und
Klinikleiter am Augustinum der
Uni München. Er operiert das
komplette Spektrum der Herzchirurgie. Schwerpunkte liegen
in der Rekonstruktion von Herzklappen, der minimalinvasiven
Herzchirurgie und der chirurgischen Therapie der fortgeschrittenen Herzmuskelschwäche.
An den Augen der Studierenden
zu sehen, dass sie den Lehrstoff
verstanden haben, das freut
Professor Erhard Schlabach am
meisten. Seit mehr als 30 Jahren lehrt der 65-Jährige an der
Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl. 14 Jahre davon
ist er Dekan der Fakultät Rechtsund Kommunalwissenschaften.
Der Dekan ist dabei Experte
auf dem Gebiet Umweltrecht.
Trotz seines großen Interesses
für Rechtsthemen freut sich Professor Schlabach auf seinen Ruhestand. Denn dann hat er mehr
Zeit für seine Hobbys: Laufen,
Skifahren, Aquarellieren und
Fotografieren. „Von daher bin
ich froh, wenn ich zum Herbst
2015 die Verantwortung als Dekan meinem Nachfolger übergeben kann. Aber ich werde
weiterhin in einzelnen Fächern
an der Hochschule Kehl lehren
können.“
ak
www.rivo.de
STAZ Leser-Reisen
STAZ Leser-Fahrt nach Stuttgart zu
Mario Barth
9. Oktober 2015
Männer sind bekloppt, aber sexy!
Leistungen:
· Busfahrt ab/bis Lahr und Offenburg
nach Stuttgart in
die Hanns-MartinSchleyer-Halle
Preis p. P.
· Eintrittskarte,
Sitzplätze im
1. Rang für die
Vorstellung
um 20 Uhr
84,– E
Veranstalter: STAZ
Leser-Reisen Gbr. Mindestteilnehmerzahl 25 Gäste.
STAZ Leser-Reisen GdbR
77652 Offenburg · Steinstraße 28
Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und
07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de
www.staz-leserreisen.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 9 –17 Uhr
STAZ Leserreise
✶✶✶✶
Starlight Express
Veranstalter: STAZ Leser-Reisen
-Reisen
GdbR, Offenburg; Mindestbeteiligung: 30 Personen.
Zwischenverkauf vorbehalten.
Es gelten die Reisebedingungen
des Veranstalters. Ausnahmeregelung: bei Musicaltagesfahrten
100 % Stornokosten.
Foto: „MediClin“
Musiker der Ortenau
Jazz und Blues – aber auf die sanfte Tour
Gültig vom 29.01.2015 bis 31.01.2015
Hackfleisch
gemischt
ab 1 kg
4,99 €
Heiße Preise zum Jahresbeginn
Aktionszeitraum: 19.01. – 31.01.2015
Schweineschnitzel paniert
1kg
6,99 €
1 kg
5,99 €
je Stück
2,99 €
je Paar
1,20 €
je Stück
0,80 €
außen knusprig, innen zart
Hackbraten
fein gewürzt, zum Selberbacken
Fleischwurst Ring
täglich kesselfrisch hergestellt
Paar Knabberwürstchen
täglich frisch, über Buchenholz geräuchert
Florians Weißwurst
in bester Qualität, täglich frisch
Am Samstag, 11. Juli 2015
in Bochum
Unsere Leistungen: Busfahrt im modernen
Reisebus ab/bis Offenburg und Lahr • Eintrittskarte der Preiskategorie 1 für die Vorstellung
um 15:00 Uhr • Exklusiver abgetrennter VIPLounge Bereich • Sektempfang im Theaterfoyer
• Persönliches Meet und Greet mit den MusicalStars vor der Vorstellung • Als Erinnerung ein
Programmbuch „Starlight Express“ pro 2 Gäste
Ralf Sodian
Unser
Aktionspreis p.P.
189,– E
STAZ Leser-Reisen GdbR
77652 Offenburg · Steinstraße 28
Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und
07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de
www.staz-leserreisen.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 9 –17 Uhr
Nutzen Sie unsere Coupon-Aktion!
Hexensalat
pikanter Gaumenzauber, für den närrischen Genießer
Imbiss:
Fleischkäse im Weck
100 g
Stück
0,89 €
1,00 €
VOGT Bühler Fleischwaren · Rheinstraße 71 · 77694 Kehl
Tel. 0 78 51/25 53 · info@metzger-vogt.de
Montag – Freitag 8:00 Uhr – 18:30 Uhr · Samstag 8:00 Uhr – 13:00 Uhr
www.metzger-vogt.de
Kunsttagesfahrt
nach BASEL in die
Fondation Beyeler
Wir werben im
STADTANZEIGER weil...
zur Ausstellung
Paul
Gauguin
15. April 2015
Leistungen: Busfahrt im modernen Fernreisebus nach/von Basel
• Fahrt ab Offenburg und Lahr •
Eintritt und Führung durch die
Ausstellung
„Paul Gauguin“
Unser
Aktionspreis
• Freizeit im
p.P.
Zentrum von
68,– E
Basel bis 17 Uhr
Veranstalter:
eisen Gbr.
Gbr
STAZ Leser-Reisen
Mindestteilnehmerzahl 25 Gäste
Für die vier Bandmitglieder von „soft-passage“ steht das harmonische Miteinander ganz besonders im
Vordergrund.
Foto: Band
Aus eins plus eins wurde vier
– so beschreibt die Band „softpassage“ ihren Beginn im
Sommer 2013. Annette Feißt
war schon länger auf der Suche nach Musikern, die Lust
hatten niveauvolle, gute aber
sanfte Musik zu spielen. Sie
hörte dann Stefan Doll in seiner
zweiten Formation bei „Genuss
im Park“, nahm Kontakt auf
und siehe da, es passte wunderbar. Durch eine Anzeige in
der Sonntagszeitung Der Guller stießen dann die beiden anderen Musiker dazu und allen
Beteiligten war klar, aus dieser
Formation lässt sich was Gutes
gestalten. „Wir waren auf einer
Linie und hatten ähnliche Ansichten und Musikwünsche“,
erzählt Annette Feißt. „Seither musizieren wir begeistert
zu viert mit gecoverten und
eigenen Songs.“ Gemeinsam
Musik zu machen, tue den
Bandmitgliedern einfach in der
Seele gut, antwortet sie auf die
Frage, was die Freude an der
Musik ausmache: „Es ist einfach ein schönes Gefühl, wenn
wir vier eins sind und vom Zuhörer Lob zurückbekommen.“
Die Stilrichtung ist ganz klar
soft – deshalb auch der Bandname „soft-passage“, also weicher
Durchlass oder sanfter Übergang. Das Ganze ist vom Jazz
und Blues angehaucht. Bassist
Lothar Spitz schreibt eigene
Stücke sowie Kurzgeschichten
und Hobby-Lyrikerin Annette
Feißt liefert den Text dazu.
Sehr wichtig ist den vier Musikern das harmonische Miteinander, dass es stimmt und dass
das gute Gefühl überschwappt.
„Wir alle wollen und werden
uns nicht verbiegen für etwas,
was nicht zu uns passen würde.
Musikerleben soll Freude bereiten“, ist sich die Band einig.
Höhepunkt für die Mitglieder
ist immer das Jetzt. Sie fühlen
sich absolut wohl auf Galas,
Hochzeiten, Vernissagen, großen Empfängen oder auch gemütlich im Biergarten.
„soft-passage“
Bandmitglieder:
Annette Feißt: Gesang
Stefan Doll: Gitarre
Lothar Spitz: Bass
Franz Eggs: Percussion
Musikrichtung: gemütlich,
smoothiger Jazz und Blues
Homepage:
www.soft-passage.de
9
»Für uns, mh Büroservice GmbH mit über
5-jährigem Bestehen in
Renchen, ist der Stadtanzeiger die perfekte
Plattform um unsere potenziellen Kunden in der
Ortenau zu erreichen.
Für uns ein Werbepartner der ersten Wahl, welcher sich durch Kompetenz und Freundlichkeit
auszeichnet.«
Marco Hätti,
Dipl.-Betriebswirt (BA)
Geschäftsführer
STAZ Leser-Reisen GdbR
77652 Offenburg · Steinstraße 28
Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und
07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de
www.staz-leserreisen.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 9 –17 Uhr
Werbung auf den ● genau
10
ortenau
ak
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
– Anzeige –
HEXENBALL DER NARRHALLA ACHERN
NARRHALLA ACHERN 1873 e.V.
und Foerderverein veranstalten in der Hornisgrindehalle Achern
Samstag, 31. Januar
20.11 Uhr
Hexenball
Abendkasse
€ 9,–
NARRHALLA ACHERN 1873 e.V.
veranstalten am:
Freitag, 6. Februar
19.31 Uhr
Kartenvorverkauf:
Sparkasse OG/Ortenau
Achern, Rathausplatz 2
„Närrischer Abend
in der Illenau“
Vorverkauf € 8,–
Abendkasse € 8,–
NARRHALLA
ACHERN
1873 e.V.
Sa., 31.01., Acherner Hexenball
Hornisgrindehalle
Achern (sp). Der Narrenbaum
steht weit sichtbar inmitten von
Acheranien. Die heiße Phase der
Fastnacht hat begonnen und mit
dem Hexenball der Narrhalla
Achern in Kooperation mit der
Baden-Media-Ü30-Fete – das
Original – am Samstag, 31. Januar, ab 19.31 Uhr, in der Hornisgrindehalle geht der erste
große Event der Kampagne über
die Bühne getreu dem Motto
2015: „Ist die See auch manchmal rau, an Fastnacht schreien
wir Helau“. In diesem Sinn segelt das Narrhalla-Schiff mit
„Kapitän“ Ralph Kiefer mit vollen Segeln über die närrischen
Weltmeere, um den „Mitreisenden“ eine fröhliche Narretei und
super Fastnacht mit Brauchtum
und Kultur zu präsentieren.
Nach der Premiere von Baden-Media und Narhalla 2014
und dem Riesenerfolg beim neuen Hexenball kommt es nun zu
einer Neuauflage mit der Band
„Move Up“, DJ Frank Dickerhof
und jeder Menge heißer Musik
für Stimmung und Tanz, auch
die Kultbar mit DJ „H.P.“ hat geöffnet. Das närrische Publikum
darf sich zwischen der großen
Halle und der coolen Bar auf den
ultimativen Fastnachts-MusikMix von Rock bis Kultschlager
über Charts bis Partyklassiker
freuen. Dazu gibt es närrische
Show-Einlagen, eine tolle Deko, mehrere Theken, Weinbrunnen, stimmungsvolle Licht- und
Technik und eine klasse Stimmung. Karten für den Hexenball
sind an der Abendkasse erhältlich.
Nach dem Hexenball segelt
das Narrenschiff weiter in Richtung Illenau, wo am 6. Februar,
ab 19.31 Uhr der „Närrische
EURO TOURS
www.eurotours-pfeifer.de
Mit COSTA-Kreuzfahrten auf Tour:
Sa., 14.02., Stadelhofen
Renchtalhalle
Abend in der Illenau“ über die
Bühne geht. Wie aus gut unterrichteten Kreisen zu hören
war, können Oberschultes Klaus
Muttach und seine „Ratsherren“
schon einmal die Rettungsboote
klar machen, wenn die Büttenakteure alle Register ziehen
und der Narretei freien Lauf
lassen. Diese segelt schnurgerade in Richtung Sturm, wenn
die vereinten Narren der Stadt
Tolle Showeinlagen bereichern den grandiosen Hexenball, der am
Foto: sp
kommenden Samstag in Achern steigt.
Waldulm 0 78 42 / 20 10
Sa., 07.02., Obersasbach
Grindehalle
Samstag, 31. Januar, ab 19.31 Uhr in der
Hornisgrindehalle – mit Baden-Media-Ü30-Fete
30.03. – 08.04. 10 Kreuzfahrt durch das westliche Mittelmeer
auf der COSTA PACIFICA
„Jenseits der Säulen des Herkules“
ab VP 725,–
27.08. – 07.09. 12 Kreuzfahrt mit der COSTA PACIFICA
„Metropolen des Nordens“
ab VP 1.199,–
Unsere neuen Reisekataloge 2015 sind da. Bitte anfordern!
EURO TOURS Hugo Pfeifer KG, Am Bach 3, 77876 Kappelrodeck-Waldulm
am „Schmutzigen Donnerstag“
(12. Februar) ab 15.31 Uhr vollen Kurs aufs Rathaus nehmen,
Ober- und Unterschultes nebst
Getreuen von den Amtspflichten
befreien und die Regentschaft
übernehmen.
Volle Fahrt voraus heißt es
auch beim Narrensamen und bei
der Kinderfastnacht am Sonntag, 15. Februar, wenn dieser ab
15.31 Uhr in der Jahnhalle dem
Schudi freien Lauf lässt. Spiel
und Spaß, Musik, Tanz und vieles mehr erwartet die Kinder mit
ihren Eltern, Freunden und Angehörigen.
Am „Fasnets-Zischdi” (17.
Februar) steht das Narrenschiff
unter Volldampf, wenn Kurs auf
den Närrischen Markt ab 10.11
Uhr und den großen Mittelbadischen Kinder- und Fastnachtsumzug ab 14.11 Uhr mit Hästrägern, Guggenmusiken und
Fastnachtern aus den hiesigen
Narrenhochburgen genommen
wird.
Die Wellen des Frohsinns rauschen durch die Stadt, doch das
Ende des Schabernacks naht,
wenn sich abends der Schudi in
Rauch auflöst und am Aschermittwoch um 11.11 Uhr die leeren Geldbeutel im Wasser des
„Brunnen-Philipp” gewaschen
werden.
WIR WÜNSCHEN
VIEL SPASS
NARRI, NARRO
Die Wochenzeitung der Ortenau
– Anzeige –
MESSE FÜR HOCHZEIT & FESTE IN LINX
Braut-Make up
so individuell wie Sie selbst…
Wir bieten Ihnen unseren
professionellen, mobilen
Braut-Service
und vieles mehr….
Grit Karch | Tel. 0 78 53/9 99 99 81
Anja Frietsch | Tel. 0 78 41/55 01
r in
Ihr Partne n.
der Regio
bhg Autohandelsgesellschaft mbH
Straßburger Str. 11 | D-77694 Kehl
Tel.: +49 (0 ) 78 51/892-100
Ihr Vertrauen verdienen – jeden Tag!
Unsere
Marken:
MESSE für
HOCHZEIT & FESTE
mit Modenschau
WeberHaus, Rheinau-Linx
Sonntag, 1. Februar 2015
11.00 – 18.00 Uhr
Eintritt frei!
www.bhg-mobile.de
Rheinau-Linx (w/st). Bei Weber-Haus in Rheinau-Linx wird
wieder gefeiert. Zum vierten
Mal findet am Sonntag, 1. Februar, die Messe für Hochzeit
& Feste statt. Diese Messe ist
ein Besuchermagnet. Und nicht
nur das: Auch die Aussteller
lieben die einzigartigen Präsentationsmöglichkeiten in einem
ganz und gar außergewöhnlichen Ambiente. Am kommenden Sonntag öffnen sich daher
wieder die Türen der World of
Living in Rheinau-Linx zu einer
zauberhaften Welt der Festlichkeit. Von 11 bis 18 Uhr stellen
sich 50 Firmen unter dem Motto
„Feste feiern“ vor. Der Eintritt
ist auch in diesem Jahr wieder
kostenfrei.
„Es gibt ein riesengroßes Interesse an dieser Ausstellung“,
erklärt Ruth Volz von der Eventagentur Volz, die vor drei Jahren
in Zusammenarbeit mit WeberHaus diese Messe ins Leben
gerufen hat. Kommen und Staunen, Genießen, Überlegen und
Planen: das ist die Idee dieser
Messe rund um ein rauschendes
Fest. „Von Anfang an stand der
Gedanke im Mittelpunkt, Besuchern und Ausstellern die Möglichkeit zur Kommunikation und
zum individuellen Gespräch zu
geben“, betont Organisatorin
Ruth Volz, die diese Messe zusammen mit Weber-Haus-Centermanager Hardy Rose vorbereitete.
Ein weiterer Erfolgsgarant ist
das außergewöhnliche Ambiente der World of Living. Die „feinen Zutaten“ zu einem gelungenen Fest werden nicht in einer
leeren Halle vor kahlen Wänden
präsentiert, sondern inmitten
schicker Wohnsituationen mit
vielen kreativen Einrichtungsvorschlägen, die zusätzlich inspirieren.
Aus der Branchenvielfalt präsentieren sich bei dieser Messe
Die Modeschauen sind das
Highlight der Messe Hochzeit &
Feste am Sonntag in Linx. Foto: st
Sonntag, 1. Februar, von 11 bis 18 Uhr:
Alles rund ums Feiern in der World of Living
ausgewählte Spezialisten, die
das ganze Spektrum an erfolgreichen „Fest-Zutaten“ abdecken. Natürlich spielt dabei die
Hochzeitsmode eine sehr große
Rolle. Verschiedene Brautstudios sowie Herrenausstatter zeigen, was Braut und Bräutigam
heute tragen. Das Highlight ist
eine große Modenschau, die drei
Mal am Messetag gezeigt wird.
Zum gelungenen Outfit gehört
ebenfalls das geschulte Auge
von Stylisten, Friseur und Kosmetikerin. Festgehalten werden
die unvergesslichen Momente
von Fotografen und einem spezialisierten Filmemacher.
Eine Box voller Spaß ist ganz
bestimmt in der Foto-Booth im
Obergeschoss zu erwarten. Es
werden Fotos in Folge geschossen, die die Gäste sofort mitnehmen können. Für die Fahrt zur
Kirche bedarf es eines fürstlichen Gefährtes, dekoriert mit
prächtigem
Blumenschmuck.
Edle Limousine oder Hochzeitskutsche? Diese Entscheidung
fällt nach dem Besuch der Messe sicher leichter.
Gutes Essen, außergewöhnliche Getränke und elegante
Tisch- und Raumdekoration gilt
es auszuwählen. Das Hotel „Engel“ aus Sasbachwalden präsentiert bei einem Showkochen
„himmlische“ Gerichte und
entführt in eine Welt kulinarischer Genüsse. Außerdem gibt
es kostenlose Cocktails, Wein-
Verkostungen und festliche
Torten. Reisebüros liefern Ideen
für die Hochzeitsreise oder für
ausgefallene Reisegutscheine.
Die richtigen Schritte auf dem
glatten Parkett zeigt eine Tanzschule und die emotionalen
Momente in Worte fassen freie
Theologen – für visuelle Reize
sorgt ein Pyrotechniker.
Und was wäre ein Fest ohne
Blumen? Farblich und stilistisch
abgestimmter Pflanzenschmuck
wird von einem Floristen gezeigt. Dem wertbeständigen
Schmuck aus Gold, Silber und
Platin widmen sich Juweliere.
Profi-Musiker, welche sowohl
bei Hochzeiten, als auch bei jedem anderen Fest für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen
bilden den musikalischen Rahmen dieser besonderen Messe. Sie präsentieren sich auf
beiden Etagen der World of Living. Besonders freuen sich die
Veranstalter auf Nadia Ayche,
ehemalige Sängerin von „Mr.
President“, Darstellerin verschiedener Broadway-Musicals
und Komponistin. Das hauseigene Restaurant „Wacker‘s Culinarium“ wird an diesem Messetag wieder für kulinarische
Köstlichkeiten sorgen. Es gibt
verschiedene Mittagsgerichte
sowie Kaffee und köstlichen Kuchen. Weitere Informationen zur
Messe können im Internet unter
www.eventagentur-volz.de abgerufen werden.
Ihre Kleinanzeige bequem und einfach im Internet aufgeben. www.stadtanzeiger-ortenau.de/anzeigen
kappelrodeck
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
11
ak
– Anzeige –
„HOORIG ISCH DIE KATZ IN KAPPEL“
Kappelrodeck
(sp).
Die
„Schlaraff“ der Kappler Schudis ist geputzt, und die „hoorige Katz – das Original“ miaut
schon in höchsten Tönen. Auch
die Elferräte der Narrenzunft
1811 sind bereits hellwach,
denn in Kappelrodeck steht
der Ausbruch der weit über das
Achertal hinaus bekannten Fasnacht unmittelbar bevor, und
Schudis, Pröpperle und Stumme Bure wollen endlich ihren
„genialen Eingebungen“ freien
Lauf lassen. Dies getreu dem
uralten und ewig jungen Motto: „Genießt die Stunden, denn
Freuden sind rar, nur einmal ist
Fastnacht im Jahr“.
Wer miterleben will, wie von
Null auf 1811 die Fasnacht ausbricht, muss am 31. Januar, um
19.31 Uhr, auf den Markplatz
kommen. Dann erklingt der „Alde Kappler”, Elferräte und Hexen ziehen mit einem Fackelzug in die City und werden von
der Trachtenkapelle und dem
Spielmanns- und Fanfarenzug
eskortiert. Wenn dann der Präsident das erste „Jupheidi und
Jupheida, Schwarzwurscht isch
kei Servela“ der Kampagne
anstimmt, dann gibt es für die
Schudis im Herzen des Achertals kein Halten, und die ultimative Hochburg der Narretei befindet sich bis Aschermittwoch
im Ausnahmezustand.
Der närrische Startschuss
unter freiem Himmel hat sich
zu einem Feuerwerk entwickelt,
wenn die Hexen das Tanzbein
Ab Samstag sind in Kappel wieder die Schudis unterwegs.
Und wer „Glück“ hat, darf sich auf eine „Volldüngung“ freuen.
Samstag, 31.1., 19.30 Uhr
schwingen,
Schudi-Gruppen
frohlocken und aus vollen Kehlen die uralten Fasnachtshits
erklingen und diese bis ins
hintere Achertal zu hören sind.
Danach steigt der erste Schudiabend und die Gäste müssen
sich nur in einem Gasthaus
gemütlich niederlassen. Dann
geht es Schlag auf Schlag und
eine Gruppe nach der anderen
spaziert herein, um urigen Mutterwitz zur vollen Blüte zu bringen. Wer diese absoluten Knaller hautnah erleben will, kann
dies am 31. Januar, 7. Februar,
am „Kappler Tsischdi“ (10. Februar), Schmutzigen Donnerstag,
Fasnachtssamstag und Rosenmontag. Es ist für die Schudis
Ehrensache, dass sie mal in die
und mal in jene Rolle schlüpfen
Samstag, 31. Januar, ab 19.31 Uhr:
Fasnachtseröffnung in Kappelrodeck
und den Gästen stets hellwach
und putzmunter eine andere
„Schlaraff“ aufsetzen.
Einmalig ist der Schudibus
von Narrenzunft und Wirten, der
die Fasnachter bequem aus den
umliegenden Orten in das Hexendorf und wieder nach Hause
bringt. Die Gebühr beträgt drei
Euro. Der Bus fährt am 7. und
10. Februar, am Schmutzigen
Donnerstag, Fasnachtssamstag
und Rosenmontag.
Die „hoorige Katz“ miaut in
den höchsten Tönen, wenn halb
„Kappel“ auf den Beinen ist, die
Schudis närrische Bocksprünge
in allen Variationen vollführen
und die Umzüge den Ort in
ein Tollhaus verwandeln. Auftakt der Straßenfasnacht ist am
Schmutzigen Donnerstag ab
Wehe wenn sie losgelassen: Die Kappler Hexen begeistern seit Jahrzehnten das Publikum.
(GEMEINDEZENTRUM KAPPELRODECK)
Samstag, 31.1. – Samstag, 7.2. – „Kappler Tsischdi“ Dienstag, 10.2.
Schmutziger Donnerstag, 12.2. – Fasnachts-Samstag, 14.2. – Rosen-Montag, 16.2.
Linde
Marktplatz 112
0 78 42/22 61
au
Löwen
Marktplatz 113
0 78 42/33 93
Alde Brennküch
Marktplatz 116
0 78 42/99 55 25
Sonne
Hauptstraße 155
0 78 42/22 96
Sporthiesel
FSV Clubheim
Sportplatz 1
Prinzen
Hauptstraße 86
0 78 42/9979419
Schlappen
Hauptstraße 77
0 78 42/99 64 57
Hirsch
Grüner Winkel
0 78 42/99 39 30
Klein Paris (Baden Media)
im Gemeindezentrum
0 78 41/60 03 90
Fotos: sp
Live-Musik im „Klein Paris 2015“
in den Wirtshäusern: Schuditreiben und Tanz
röffnung
Fasnacfhtdese
m Marktplatz
17.11 Uhr, wenn die Hexen aus
allen Himmelsrichtungen einfliegen und der Narretei freien
Lauf lassen. Zuvor sind Hexen
und Gäste ab 16 Uhr zum fröhlichen Hexentanz am Marktplatz
eingeladen. Ein Hexenumzug
mit Pröpperle findet auch am
Rosenmontag ab 17.11 Uhr statt.
Ihr Finale erlebt die Narretei in
Schudihausen bei den Wagenumzügen am Fasnachtssonntag
und am Fasnachtsdienstag (jeweils 14.11 Uhr), wenn Dubbe
alle Register ziehen und eine
Lachnummer nach der anderen
kredenzen.
An Aschermittwoch ist „rum
mit luschdig“, wenn sich die
Hex bei Einbruch der Dunkelheit (18 Uhr) auf der „Langen
Steg” in Rauch auflöst.
Sa., 07.02. • Di., 10.02. • Sa., 14.02. • Rosemändi, 16.02.
„Ä glückselige Fasnacht“ wünsche’ d’ Patricia & Team
Reservierung: www.kurhaus-aldegott.de • 0 78 41 /60 03 90
Jeden Sonntag SCHLEMMERBUFFET „ALDE GOTT“
18.02. ASCHERMITTWOCHsBUFFET „ALDE GOTT“ ab 18 Uhr
Hexenumzug
Schmutziger Donnerstag und Rosen-Montag, 17.11 Uhr
Großer Umzug
Fasnachts-Sonntag und Fasnachts-Dienstag, 14.11 Uhr
Bustransfer zur Kappler Fasnacht! Kostenbeitrag 3,– € pro Fahrt
Abfahrt
19.00 Uhr Oberachern, Gasthaus „Hirsch“
19.05 Uhr Achern, Gasthaus „Badischer Hof“
19.10 Uhr Achern, Scheck-in-Center
19.15 Uhr Fautenbach, Bushaltestelle
19.18 Uhr Önsbach, Feuerwehrhaus
19.25 Uhr Mösbach, Gasthaus „Krone“
19.30 Uhr Waldulm, Winzerkeller
19.45 Ottenhöfen, Seniorenheim am Kurpark
19.50 Seebach, Kirche
Urlaub oder
Betriebsferien?
Denken Sie rechtzeitig an Ihre
Anzeige, damit es alle wissen
und Ihre Kunden nicht vor
verschlossener Tür stehen.
Manfred Knapp
Dasensteinweg 14
77876 Kappelrodeck
Tel. 0 78 42 / 28 33
Fax 0 78 42 / 60 04 10
Mobil 01 71 / 8 31 77 44
Rückfahrt am Marktplatz:
ab 2.05 Uhr Seebach und
Ottenhöfen
ab 2.30 Uhr Richtung Achern
Eine
glückselige
Fasnacht
wünscht die
Werbung auf den ● genau
...
g
i
r
o
o
, h Schudis und
g
i
r
o
o
H
e allen
nuss
Die Wochenzeitung der Ortenau
Achertäler Druckerei GmbH & Co. KG Günter Dresel
Binzig 12 · 77876 Kappelrodeck · Tel. 07842·9926-6
ß
und Ge
he Grü
H E X lic iel Vergnügen der
it
,v
Gästen rischen Zeit m
r
ä
n
in der
Woche für Woche
erfolgreich werben.
Die Wochenzeitung der Ortenau
Unseren Kleinanzeigenservice kostenlos anrufen unter
 0800 - 782 92 69
www.dasenstein.de
7.2. Samstag, Schudi-Abend
10.2. „Kappler Tsischdi“ Dienstag
12.2. Schmutziger Donnerstag
14.2. Fasnachts-Samstag
16.2. Rosen-Montag
Fach
geschäfte
Wo Beratung immer
im Vordergrund steht
Fachgeschäfte: Hier nimmt man sich viel Zeit
Ortenau (ds). Wer in ein
Fachgeschäft geht, kann sicher
sein, ausgiebig beraten zu werden. Hierfür nimmt man sich im
Fachgeschäft auch Zeit, nach
Vereinbarung manchmal auch
außerhalb der Geschäftszeiten.
Denn der Kunde mit seinen
Wünsche und Bedürfnissen ist
im Fachgeschäft selbstverständlich König. Und wer rundum zufrieden war, kommt auch gern
ein zweites Mal oder drittes Mal
oder macht das Fachgeschäft
gleich zu seinem Einkaufsziel
Nummer eins.
Die Mitarbeiter in den Fachgeschäften kennen sich natürlich bestens in der jeweiligen
Materie aus, so dass der Kunde sicher sein kann, hier immer hochqualifiziert beraten zu
werden. Um den Standard und
das Wissen stets auf dem neu-
esten Stand zu halten, werden
Mitarbeiter auch immer wieder
geschult und besuchen Fachmessen.
Die Ortenau kann sich glücklich schätzen, da sie im Vergleich
zu anderen Regionen eine große
Vielfalt an Fachgeschäften aufzuweisen hat. Manche können
sogar auf eine lange Familientradition zurückblicken, andere
haben sich erst in jüngerer Vergangenheit etabliert, sich aber
schnell einen festen Kundenstamm aufgebaut.
Die Kunden stammen im
Übrigen nicht nur aus der Ortenau, das Einzugsgebiet der
Fachgeschäfte reicht auch über
die Grenzen hinaus bis hinein
ins Elsass. Daher ist es kaum
verwunderlich, dass viele Fachgeschäfte auch zweisprachiges
Personal beschäftigen.
Als Boxspring- oder Wasserbett oder mit
traditioneller Matratze individuell einsetzbar.
BETTEN BAUER
77746 Schutterwald · Schweizergasse 30 · Telefon 07 81 / 5 25 91 · www.bettenbauer.de
Bettgestelle + Roste + Boxspringbetten
• Wasserbetten + Matratze mit Rückgabegarantie
Klaus Kurfürst ◆ Münzhandel
Ankauf Gold- und Silbermünzen
Deutschland und Ausland
Für Ihren Rücken nur das Beste
Ankauf ♦ Verkauf ♦ Kostenlose Schätzung u. Beratung
Wir haben für Ihre Wirbelsäule die passenden
Stühle, Sessel und Betten.
Klaus Kurfürst, Bachstraße 4b, 77652 Offenburg
Telefon/Fax 07 81 / 2 35 00, Mobil 01 62 /4 01 35 88
Besuchen Sie uns doch mal.
Haselwanderstr. 28, 77652 Offenburg, Fon 07 81 / 9 48 35 01
www.rueckengerecht-leben.de
Standesamtmode · Umstandsmode
Mode XXL · Dessous · Schmuck · Accessoires
Eigene-Änderungsschneiderei-Service
Boev
Termin für die 1. Brautkleidanprobe unter 07 81/9 67 45 25
TTES HEN:
S
A
D REC en.
SP
hör s
VER and. rati
eg
iffl
Bei ystem agen!
s
r
r
t
Hö robe
P
Hört sich gut an!
„Schon lange raten mir Freunde, einen Hörtest zu machen.
Jetzt habe ich endlich eine Entscheidung getroffen und bei
iffland.hören. entdeckt, dass neueste High-Tech-Systeme
fast unsichtbar sind. Es ist schön, wieder richtig dabei zu
sein und alles zu erleben.“
Ihr privater Hörtest: Gratis-App von iffland.hören.
raumkontakt.de
Hauptstraße 119 (neben Kino)
77652 Offenburg · Tel. 07 81/ 9 67 45 25
www.braut-und-abendmode-boev.de
iffland.hören. in Ihrer Nähe:
Filiale Offenburg
Lange Straße 32a
77652 Offenburg
Fon 07 81 - 2 57 03
Fax 07 81 - 2 25 86
Filiale Gengenbach
Victor-Kretz-Straße 3
77723 Gengenbach
Fon 0 78 03 - 98 08 56
Fax 0 78 03 - 98 08 57
www.iffland-hoeren.de
sport
nr. 5 – Mittwoch, 28. Januar 2015
Sensationelle
Plattform für Reiter
Baden-Classics vom 5. bis 8. Februar
Offenburg (arts). Ab dem 5.
Februar werden in Offenburg
wieder vier Tage lang Springsport und Voltigieren auf WeltNiveau präsentiert. Turnierleiter
und Messe haben jetzt über den
Verlauf dieser hochkarätigen
Veranstaltung für Pferdefreunde in einer Pressekonferenz informiert.
Turnierleiter Gotthilf Riexinger sprach von einem hervorragend organisierten Turnier,
das auch gerade jungen Reitern
eine sensationelle Plattform bietet. Seit 2008 sei Offenburg der
ideale Standort für solch eine
Veranstaltung. Drei sympathische junge Springreiter hatte
Riexinger gleich mitgebracht.
Die 20-jährige Kaya Lüthi hatte zuletzt beim Großen Preis
in Stuttgart gesiegt und wurde
unter anderem 2013 Deutsche
Meisterin Junge Reiter und
Baden-Württembergische VizeLandesmeisterin. Der ebenfalls
20-jährige Niklas Krieg siegte
gerade beim Großen Preis von
Schwerin und war im vergangenen Jahr Baden-Classics-Champion. Mit 42 Jahren „Senior“
des Trios ist Hans-Dieter Dreher, der gerade mit einem Sieg
vom Weltcupspringen aus Leipzig zurückkehrte.
Mit 66 weiteren hochklassigen Reiterkollegen aus aller
Welt werden sie beim großen
Hallen-Springturnier auf ZweiSterne-Niveau antreten; 18
schwierige
Springprüfungen
stehen auf dem Programm. Al-
Turnierleiter Reinhard Schill
freut sich auf ein Turnier der
Foto: arts
Spitzenklasse.
lerdings geht es für die Reiter
auch um stattliche Preisgelder
in Höhe von über 110000 Euro und wertvolle Punkte für die
Weltrangliste. Und wieder wartet auf den Sieger im Finale um
den Großen Preis der Südwestbank ein schickes Smart-Automobil.
Knapp 10000 Besucher erwarten die Veranstalter in den
Offenburger Messehallen. Von
Donnerstag, 5. Februar, bis
Sonntag, 8. Februar, werden
täglich in verschiedenen Touren Qualifikationen, Prüfungen
und Vorführungen präsentiert,
wieder dabei zahlreiche Olympiasieger, Welt- und Europameister. Springreiten, VoltierAkrobatik,
Show-Einlagen,
Shopping-Angebote bieten Abwechslung. Das Gestüt Grenzland wird etliche Zuchthengste
präsentieren.
oakl13 s11
Kopfballtischtennis oder eben: Headis
Neue Sportart vermittelt ein Lebensgefühl
Ortenau. „Angefangen hat alles Ende des Sommers 2006. Der
,Limettenking‘, ein guter Freund
von mir, studierte zu dieser Zeit
in Ravensburg. Bei einem seiner
Besuche am Wochenende trafen wir uns mit Bekannten am
Baggersee in Schuttern. Als er
ankam hatte er einen rosa Plastikball mit Einhornmotiv im Gepäck“, erzählt Philip Kost. Auf
die Frage was er damit wolle
sagte er: „Ich zeige Euch jetzt
mal was fettes!“ „Wir versammelten an der Tischtennisplatte
und der ,Limettenking‘ erzählte
uns von einer neuen Sportart
mit dem Namen Headis oder
auch Kopfballtischtennis.“ Das
Regelwerk: zwei Spieler, nach
jeder dritten Angabe Aufschlagwechsel, zwei Gewinnsätze bis
elf, gespielt wird nur mit dem
Kopf. Eine weitere Regel ist,
dass jeder einen frei gewählten
Spielernamen haben muss. Alles ist erlaubt, auch der eigene
Name. So fingen „spielduichkannnicht“, „Longfluffyneck“,
der „Limettenking aus Paraguay“, das „pulsierendepokerndePartypony“ und einige weitere
Spieler, die sich noch nicht auf
einen Namen festlegen konnten,
ihr erstes Headis.
Bei Olympiaden (Trap).
Foto:Headis
„Ein dreiviertel Jahr später
gab es dann die erste ,Headis
WM‘ in Kaiserlautern. Der ,Limettenking‘ das ,ppPPony‘ und
ich waren dabei.“ Kaiserslautern
ist die Geburtstadt von Headis.
Hier wurde es erfunden, an
einem sonnigen Tag in „der
Wesch“, einem Freibad in Kaiserlautern. Zu verdanken ist es
dem belegten Fußballplatz, einer freien Tischtennisplatte und
ein paar ausgefuchsten „Lautrer
Jungs“. Die „Headis WM“ fand
unter dem Motto „I love Headis“ statt. Mitten in der Landesgartenschau in Kaiserslautern
standen vier Tischtennisplatten.
Circa 50 Leute tummelten sich
Steckbrief
Name:
Philip Kost
Alter: 29
Sportart:
Headis
Spielername: Longfluffyneck
Aktiv seit: 2007
Kontakt: www.headis.com
Facebookgruppe „HeadisBaWü“
Mail: headisinlahr@yahoo.de
R
E
T
IN
W
ALLE LIEN +
I
T
X
E
EN
T
R
A
W
T
R
A
H
dort. Nach kurzer Begrüßung
gings auch schon los. Die „Headis WM 2007“ war eröffnet. Das
„Pony“ wurde Weltmeisterin bei
den Frauen, der „Limettenking“
scheiterte im Viertelfinale an
„Don Heado Corleone“. „Und
für mich, ,Longfluffyneck‘ war
schon nach der Qualifikation
Schluss. Doch ich merkte es gab
hier mehr als nur einen Pokal
zu gewinnen! Wir waren hier
nämlich nicht auf einer Sportveranstaltung sondern auf einer
Spaßveranstaltung“, so Kost.
Die Spieler hatten natürlich
ebenfalls sehr kreative Spielernamen, viele von ihnen trugen
sogar Kostüme passend zum
Namen. Alles war sehr locker,
es gab gute Musik, gut gekühlte Getränke und eine Menge
verrückter Menschen aller Altersklassen. „Es war ein riesen
Spaß! So kam ich zum Headis.
Bis heute bin ich dabei und es
hat nichts an Zauber verloren.“
„Das gute am Headis ist dass
man einfach anfängt und nur
kurze Zeit braucht bis man Er-
WEGEN BODENSANIERUNG
DAS SPORTHAUS DER NEUEN DIMENSION BEWEGUNG EMOTIONEN TECHNIK
Georg Kuhn GmbH • Freiburger Str. 21 • 77652 Offenburg • www.sport-kuhn.de
Öffnungszeiten: Mo bis Sa von 10.00 bis 19.00 Uhr
folgserlebnisse hat. Was Headis
auch ist, ein Ventil! Steht man
an der Platte ist der Gegner der
Feind. Vernichtend schlagen, in
der Luft zereissen oder eiskalt
abservieren will man ihn. Das
zeigt man während des Spieles.“ Nach dem Spiel gibt es ein
„Highfive“, spöttische Kommentare je nach Spielverlauf und
dann sitzt man gemütlich zusammen und plant den weiteren
Tag. „Abends rockt man dann
die Aftershowparty. Headis versprüht ein Gemeinschaftsgefühl
das ansteckend ist.“
Für Headis braucht man eine
stabile Tischtennisplatte, den
speziellen Headisball und ein
Headisnetz. Im Sommer reicht
ein Ball aus, dann kann an den
öffentlichen Tischtennisplatten
bestens „geheadet“ werden. Ansonsten braucht man ein wenig
Musik, jemanden der mitmacht
und natürlich den Kopf.
Was an Headis besonders ist,
Headis ist nicht nur ein sehr
anstrengender, taktischer und
anspruchsvoller Sport, bei dem
man sich mit vollem Ehrgeiz
reinhängt, sondern dabei kann
eine riesen Competition gestartet werden. Man hat aber eben
auch den ultimativen Spaßfaktor.“
Bei einem, in Zusammenarbeit
mit dem TV Lahr organisierten,
„Tag der offenen Tür“ am Samstag, 31. Januar, in der Turnhalle der Friedrichschule Lahr
können Interessierte sich informieren, zuschauen und selbst
mitspielen. Ohne Anmeldung
und Vorkenntnisse, von 12 bis
18 Uhr.
Uns gibt es jetzt
auch als Smartphone-App!
service
oakl14 s12
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
NUTZFAHRZEUGE SIND VIELSEITIG EINZUSETZEN
Modernste Motoren
im Fiat Ducato
Wie alle Vorgängermodelle
kennzeichnen auch den neuen
Fiat Ducato die Eigenschaften
Robustheit, Zuverlässigkeit, Effizienz, Wirtschaftlichkeit und
innovative Technologie.
Das Karosseriedesign des
neuen Fiat Ducato, der in der
größten Variante mit einem
zulässigen Höchstgewicht von
4,4 Tonnen angeboten wird,
kombiniert den Stil eines Pkw
mit der Funktionalität eines
Transporters. Angeboten werden ausschließlich modernste
Turbodiesel-Motoren mit MultiJet-Direkteinspritzung, die Palette reicht von 86 kW (115 PS)
bis 132 kW (180 PS). Mit einem
Verbrauch von durchschnittlich
5,8 Liter pro 100 Kilometer und
einem CO2-Ausstoß von nur 158
Gramm pro Kilometer setzt die
umweltfreundlichste
Modellvariante des neuen Fiat Ducato
einen Bestwert im Segment.
Serienmäßig ist der neue Fiat Ducato in allen Versionen
mit elektronischem Fahrstabilitätsprogramm (ESP) ausgerüstet, das den Ladezustand
des Fahrzeugs berücksichtigt
und zusätzlich die BerganfahrHilfe (Hill Holder) sowie die
elektronische Überschlagsvermeidung (Rollover Mitigation)
enthält. Auf Wunsch stehen außerdem das automatisierte Getriebe Comfort Matic und das
elektronische Sperrdifferenzial
Traction+ inklusive BergabfahrHilfe (Hill Descent Control) zur
Verfügung.
Im Innenraum, der in drei
Ausführungen zur Wahl steht,
fallen die neu gestalteten Sitze
und ein multifunktionaler Tablet- und Smartphonehalter auf,
der neben traditionellen Papierdokumenten auch modernen
Smartphones oder Laptops sicheren Halt bietet. Die zur Wahl
stehenden Audioanlagen bieten
grundsätzlich die Möglichkeit,
Mobiltelefone oder externe Datenspeicher mittels BluetoothTechnologie drahtlos zu verbinden. Sie sind außerdem MP3fähig und in der Topversion mit
wie der mit Blick auf reduzierte
Reparaturkosten nun dreiteilige
vordere Stoßfänger.
Für den neuen Fiat Ducato
stehen vier moderne Vierzylinder-Turbodiesel zur Wahl. Der
mit einem Fünfganggetriebe
kombinierte 2.0 MultiJet bietet
84 kW (115 PS) und ein maximales Drehmoment von 280
Newtonmeter. In zwei Leis-
Der Ducato hat modernste Turbodiesel-Motoren.
einem Fünf-Zoll-Farbmonitor,
Rückfahrkamera, integriertem
Navigationssystem und Digitalempfang (DAB) ausgestattet.
Das Karosseriedesign des
neuen Fiat Ducato folgt den
Anforderungen an die Funktionalität und strahlt Dynamik,
Sicherheit, Qualität sowie Robustheit aus - die Kernattribute
eines modernen Transporters.
Zu den Merkmalen des neuen
Fahrzeugs von Fiat Professional zählen unter anderem zwei
unterschiedliche Farben für
den Kühlergrill, der Unterfahrschutz, 16-Zoll-Leichtmetallräder in neuem Design, Scheinwerfer mit LED-Technologie so-
Foto: Fiat
tungsstufen bildet das 2,3-LiterTriebwerk die Mitte der Palette:
mit 95 kW (130 PS) und 320 Nm
oder mit 110 kW (150 PS) und
350 Nm. Topmotor ist der 3.0
MultiJet, der eine überlegene
Leistung von 132 kW (180 PS)
und ein maximales Drehmoment von 400 Nm produziert.
2,3-Liter- und 3,0-Liter-Vierzylinder übertragen ihre Kraft
serienmäßig mittels eines manuellen Sechsganggetriebes auf
die Vorderachse. Auf Wunsch
steht für beide Motoren auch das
automatisierte Getriebe Comfort
Matic zur Verfügung.
Ausgerüstet mit der zweiten
Generation der MultiJet-Direkt-
einspritzung, erfüllen alle Motoren die Emissionsnorm EURO
5+ und setzen Maßstäbe bei
der Umweltfreundlichkeit. Die
sparsamste Variante verbraucht
durchschnittlich nur 5,8 Liter
pro 100 Kilometer, was einem
Kohlendioxid-Ausstoß von lediglich 158 Gramm pro Kilometer entspricht.
Qualität mit Design:
der Citroën Jumper
Der Citroën Jumper ist seit
seiner Markteinführung ein
Bestseller. Im neuen Citroën
Jumper steckt das gesamte
Know-how der Marke. Ein Fachwissen, das sich in einem der
breitesten Angebote an leichten
Nutzfahrzeugen auf dem Markt
widerspiegelt – vom Citroën Nemo über den Berlingo und den
Jumpy bis hin zum Jumper.
Der neue Citroën Jumper
fügt sich perfekt in das Citroën
Nutzfahrzeugangebot ein – unter anderem durch ein bewusst
modernes Design mit hohem
Nutzfaktor: Das neue LED-Tagfahrlicht, die Motorhaube mit
kräftigen Sicken und der Stoßfänger verleihen der Frontpartie
Dynamik und Robustheit. Das
zeitgemäße Design des neuen
Citroën Jumper steht im perfekten Einklang mit der Identität
der Marke. Vor allem Architektur und Ergonomie stellen die
Nutzungsfreundlichkeit in den
Vordergrund, insbesondere die
Beladung im Alltag dank dem
besten Verhältnis von Nutzlast zu Außenmaßen. Mit einer
Laderaumbreite zwischen den
Radkästen von 1,42 Metern beziehungsweise einer Breite am
Boden von 1,87 Metern gehört
der neue Citroën Jumper zu den
Besten seiner Klasse.
MEISTERLICH AUFGESTELLT
DIE CITROËN NUTZFAHRZEUGE
Die Nutzfahrzeug-Palette von CITROËN bietet für jede Größe und Aufgabe die richtige Strategie
und jedem Handwerker oder Dienstleister sein maßgeschneidertes Angebot.
Hoch sind die Ansprüche
beim Komfort: Der Citroën
Jumper verfügt über einen optimierten Fahrerplatz mit einem
Sitz mit variabler Dämpfung,
Armlehne und Lordosenstütze.
Zusätzlich erleichtern die Anordnung des Schalthebels auf
dem Armaturenbrett sowie ein
hochklappbarer Dokumentenhalter das Leben an Bord. Der
neue Citroën Jumper bietet zudem die Connecting Box (mit
Bluetooth-Freisprecheinrichtung und USB-Anschluss) und
als Premiere in seinem Segment
sensor – alles für mehr Gelassenheit im Alltag.
Geboten werden bewährte
Qualität und überschaubare
Kosten: Der neue Citroën Jumper hat mit mehr als vier Millionen gefahrenen Kilometern
strenge Tests durchlaufen. Er
steht für niedrigere Betriebskosten und eine deutliche Verbrauchsreduzierung, in einigen
Versionen um bis zu 15 Prozent
verglichen mit der Vorgängergeneration. Zusätzlich sind die
Motoren e HDi 130 und e-HDi
150 mit dem Stop&Start-System
Der Jumper hat einen hohen Nutzfaktor.
einen 5-Zoll-Touchscreen, der
die Funktionen Navigation und
Rückfahrkamera beinhaltet.
Technologien für mehr Sicherheit sind heute sehr wichtig,
wie die intelligente Traktionskontrolle, das System Hill Descent Control (Bergabfahrhilfe),
der aktive Geschwindigkeitsregler und -begrenzer, AFILSpurassistent und Reifendruck-
Foto: Citroën
ausgestattet. Diese Technologie
ermöglicht eine Reduzierung
des Verbrauchs um 0,5 Liter im
Stadtverkehr.
Alle Versionen des neuen Citroën Jumper, vom geschlossenen Kastenwagen bis zum verglasten Kombi, verfügen über
diese Qualitäten, um den Anforderungen der verschiedenen Berufsgruppen gerecht zu werden.
Autoscheibenersatz-Schnelldienst!
• Partner Ihrer Versicherung
• nur Original-Scheiben
• Hol- & Bring-Service od. kostenl. Ersatzwagen
• Außen- und Innenreinigung Ihres Wagens
Die Entscheidung
für einen Citroën
ist immer ein freudiger Anlass.
Der gute Wille machts!
Industriegebiet West (beim TÜV) • Tel: 0 78 21/40 07 • www.wille-lahr.de
Ihr Citroën-Vertragspartner in der Ortenau
Günter Benz
Vertragspartner
Waltersweierweg 4 · 77652 Offenburg
Telefon 07 81 / 7 10 34 · Fax 07 81 / 7 22 11
info@benz-autohaus.de · www.benz-autohaus.de
Willi Stächele,
MdL, Minister a.D., Gründungsmitglied des Kuratoriums
Ich helfe Helfen…
…denn dank Ihrer Hilfe vergrößern
sich die Heilungschancen krebskranker Kinder Tag für Tag!
Hilfe, die wirklich ankommt:
Sie benötigen schnell Bargeld?
Ihr Fiat Professional Partner:
Paschke GmbH
Offenburg
Tel. 07 81 /91 92 80
Aberle
Hornberg
Tel. 0 78 33/77 82
Waag GmbH
Rheinau-Diersheim
Tel. 0 78 44/70 92
Jäckle e.K.
Friesenheim
Tel. 0 78 08/22 83
Wäschle e.K.
Wolfach
Tel. 0 78 34/3 32
Kopf GmbH
Steinach
Tel. 0 78 32/97 90 13
Rheingarage GmbH & Co. KG
Kehl
Tel. 0 78 51/93 99 25
Kein Problem mit unserem Pfanddarlehen!
Ohne Bonitätsprüfung und Schufa
Bis zu 50.000 € in Bar und sofort auf PKW, LKW, Motorräder,
Wohnmobile, Nutzfahrzeuge, Oldtimer, Baumaschinen und Boote.
Staatlich zugelassenes Pfandleihhaus
Telefon: 07851 4855680 • www.LBL-pfandleihhaus.de
Ihre Wochenzeitungen
gibt es auch im Internet unter
www.
-ortenau.de
Spendenkonto 60 84 842, BLZ 664 500 50, Spk. Offenburg/Ortenau
Spendenkonto 50 55 88 00, BLZ 664 900 00, Volksbank Offenburg
Spendenkonto 13 50 803, BLZ 682 900 00, Volksbank Lahr
Bitte helfen auch Sie uns mit
Ihrer Spende - für eine gesunde
Zukunft unserer kleinen Patienten.
Förderverein für krebskranke Kinder e.V.
Freiburg im Breisgau Mathildenstraße 3
79106 Freiburg · Tel. 0761 / 275242
info@helfen-hilft.de · www.helfen-hilft.de
Diese Anzeige wird nicht durch Spendenmittel
finanziert, sondern erscheint durch freundliche
Unterstützung eines Sponsors.
service
nr. 5 – Mittwoch, 28. Januar 2015
oakl15 s13
SENIOREN: IM ALTER GUT VERSORGT
Nachdem die Mutter als
pflegebedürftig nach Hause
entlassen worden ist, soll ein
ambulanter Pflegedienst bei der
Bewältigung des Alltags helfen.
Doch wie lässt sich der passende
Dienst finden? Zunächst gilt es
zu besprechen, welche Hilfe die
Familie selbst leisten kann und
wann und wofür ein ambulanter
Dienst nötig ist. Dann empfiehlt
sich eine Beratung durch einen
unabhängigen
Pflegeberater.
Sobald eine engere Wahl erfolgt
ist, offen mit den Anbietern darüber sprechen, welche Unterstützung benötigt wird.
Entscheidend ist, dass der
individuelle Hilfebedarf des
Nur qualifiziertes Personal darf die häusliche Krankenpflege, darunter die Medikamentenabgabe, übernehmen.
Foto: Malchow
Daheim ist daheim...
Wir sorgen für die notwendige
Unterstützung, damit Sie auch
im Alter selbstständig zu Hause
wohnen können!
Pflegebedürftigen vom ambulanten Dienst auch jederzeit
erfüllt werden kann. So sollte
genau nachgefragt werden, wie
viele examinierte Fachkräfte
der Dienst beschäftigt. Wenn in
einem Unternehmen überwiegend Hilfskräfte arbeiten, gilt
es einzukalkulieren, dass die
offerierten Leistungen nicht im
kompletten Umfang erbracht
werden können. Nur qualifiziertes Pflegepersonal darf die
häusliche Krankenpflege – geregelt in Paragraf 37 des Sozialgesetzbuches V – übernehmen.
Sie umfasst zum Beispiel neben
der Medikamentenabgabe auch
Verbandswechsel und Injektionen. In manchen Offerten wird
die häusliche Krankenpflege
auch als Behandlungspflege bezeichnet. Pflegehelfer hingegen
unterstützen den Betroffenen
bei der Hauswirtschaft und bei
der Grundpflege. Dazu zählen
Körperpflege, Ernährung und
Mobilität.
Benötigt der Pflegebedürftige
noch keine Behandlungspflege,
genügt eventuell die Unterstützung durch eine nicht examinierte Pflegekraft. Später kann
sich das ändern – etwa bei einer
höheren Pflegestufe. Weil diese
Situation oft plötzlich eintritt,
empfiehlt es sich, von Beginn an
einen Pflegedienst zu engagieren, der dann schnell mit qualifiziertem Personal helfen kann.
Private Absicherung
für Pflegefall
Die Lebenserwartung steigt
kontinuierlich. Familien werden
„Mangelware“: zwei von fünf
Haushalten bestehen aus einer
Person. Statistiken belegen: Jede zweite Frau und jeder dritte
Mann werden im Alter zum Pflegefall. Dennoch zählt die private
Pflege-Vorsorge aber noch immer nicht zu den „Vorsorge-Top
zehn“ der Deutschen.
Pflege ist für die meisten
Menschen ein abstraktes Thema, das weit in der Zukunft liegt.
Aber mit der gesetzlichen Pflegeversicherung trägt der Staat
nur einen Teil der Pflegekosten.
Die Versorgungslücke geht zu
Lasten von Alterseinkommen,
Vermögen oder Kindern. Reicht
das nicht aus, droht der Sozialfall. Schon heute sind hiervon 40
Prozent der Leistungsempfänger
in Pflegestufe III betroffen –
Tendenz steigend. Private Vorsorge ist daher wichtiger denn
je. Neben Pflegekostenversicherung und Pflegerente bieten
Pflegetagegeld-Versicherungen
eine besonders flexible Absicherung und dominieren mit
rund 70 Prozent Marktanteil die
Vorsorge-Statistik. Wichtig sei
laut Versicherungsexperten, alle drei Pflegestufen abzusichern.
Verbraucher sollten so früh wie
möglich mit der Vorsorge begin-
☎ OG
07 81 / 5 73 90
☎ Lahr
0 78 21 / 2 15 53
TREPPENLIFTE
ROLLSTUHLLIFTE
KLEINAUFZÜGE
ELEKTROMOBILE
Lindenstr. 6, Hausach
Tel. 0 78 31 / 96 61 64
Mobil 01 71 / 4 70 20 94
Luisenstr. 2, Wolfach
Tel. 0 78 34 / 83 85 -0
info@brenzheim.de
BRENZHEIM WOLFACH
Kurzzeit- und Dauerpflege
Betreutes Wohnen
Offener Mittagstisch
www.brenzheim.de
Geld aus einer geförderten
Pflege-Zusatzversicherung lässt
sich frei verwenden. Ein Nachweis über die tatsächlichen Kos-
Unabhängig im Alter durch:
Schillerstr. 19 – 21, 77933 Lahr
Tel. 0 78 21 / 92 93 -0
Pflegedienst • Nachbarschaftshilfe • Essen auf Rädern
Pflegeheim Wolfach
Private Absicherung
für Pflegefall
• Elektromobile
• Elektrorollstühle
• diverse Mobilitätshilfen
☎ Kinzigtal
0 78 32 / 45 22
Häuslicher Pflegedienst
nen, da die Beiträge mit zunehmendem Eintrittsalter steigen.
Und: „Pflege-Bahr“ könne die
private Vorsorge nur ergänzen.
Weil ein ambulanter Dienst
einen Pflegebedürftigen normalerweise nicht rund um die Uhr
unterstützt, hilft meist ein Angehöriger. Steht dieser vorübergehend nicht zur Verfügung, kann
der Pflegebedürftige die Verhinderungspflege in Anspruch nehmen. Für 28 Tage im Jahr stehen
maximal 1.550 Euro bereit –
auch dann, wenn der ambulante
Dienst weiter genutzt wird.
LIFT-ZENTRUM KARLSRUHE
Wir beraten Sie gerne!
Rufen Sie uns an:
Arbeiterwohlfahrt
Rechnungsnachweise sind bei
einer geförderten Pflege-Zusatzversicherung nicht nötig. F: Loke
Probefahrt
im Lift-Zentrum
Unverbindliche
Beratung
Neu Vorführ und
Gebraucht
365 Tage
Kundendienst
h Wenn Sie Zeit und ein freies Zimmer haben
h Wenn Sie gerne einen älteren Menschen
bei sich zu Hause aufnehmen wollen
h Wenn Sie Erfahrung in der Pflege haben
oder diese machen möchten
T SICH!
LIFTKAUF LOHN
Direkt an der Linkenheimer Landstraße
t’s mehr vom
Ab 01.01.2015 gib
o plus KfWStaat – bis 4.000 Eur
!
Zuschuss sind drin
Lift-Zentrum Karlsruhe
Lorbeerweg 20 · 76149 Karlsruhe
Unsere Öffnungszeiten
Mo - Fr: 9.30 - 18.30 Uhr
Sa:
9.00 - 13.00 Uhr
Jederzeit gerne nach Terminvereinbarung
Werden Sie Gastfamilie!
Wir unterstützen Sie fachlich und finanziell
Herbstzeit gGmbH
Tel. 0781-127 865 100 · www.herbstzeit-bwf.de
Tel: (0721) 783 12 40
Einzugsgebiete: Ortenaukreis, Landkreis Emmendingen
www.stufen-los.de
• Palliative Betreuung
• Beratung rund um die Pflege
• Eine Gartenanlage mit Demenzgarten
• Jede Hausgemeinschaft mit eigener
Terrasse bzw. Balkon
Ettenheim Spitalgasse 1
Friesenheim Am Dorfgraben 2
Lahr Rosenweg 3
Seelbach Hauptstr. 10
TA G E S P F L E G E
am
cafemüller
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir finden die richtige Lösung für Sie.
Pflegeheim Am Pfarrgarten • Sessichstraße 3 • 77731 Willstätt
Frau Sysett Twrdy (Heimleitung)
Tel. 0 78 52 / 9 34 80 -0 • FAX: 0 78 52 / 9 34 80 -125
Woche für Woche
erfolgreich werben.
Die Wochenzeitung der Ortenau
Binzburgstraße 12
77749 Hohberg
Telefon 0 78 08 / 91 39 99
info@pflege-sonnenschein.de
Behandlungspflege
Alten- und Krankenpflege
Mahlzeitendienst
Hausnotruf
Betreuung zu Hause
Tagespflege
Wir sind rund um die Uhr für Sie da:
Leben, wie in einer großen Familie
Wir bieten:
• Langzeitpflege
• Kurzzeit – und Verhinderungspflege
• Tagespflege (5 Plätze)
• Betreuung durch qualifiziertes
Fachpersonal
Lindenstr. 3, 77716 Haslach
Tel. 0 78 32 / 97 97 43
Gastfamilie statt Pflegeheim
•
•
•
•
•
•
Das Pflegeheim „Am Pfarrgarten“ ist eine moderne und freundliche Pflegeeinrichtung in
Willstätt. In 6 Hausgemeinschaften leben 10 bzw. 12 Bewohner wie in einer Großfamilie
zusammen. Unser Haus verfügt ausschließlich über Einzelzimmer.
ten ist nicht erforderlich. Denn
beim „Pflege-Bahr“ handelt es
sich um eine PflegetagegeldVersicherung: Es wird eine bestimmte Summe vereinbart, die
in der jeweiligen Pflegestufe
ausgezahlt wird. In klassischen
Verträgen ist die Höhe individuell wählbar – ebenso, in welcher
Pflegestufe das Geld fließen soll.
Bei der Förderpflege muss in jeder Stufe gezahlt werden. Gesetzlich vorgeschrieben ist die
Mindestsumme von 600 Euro
in Stufe III sowie das Auszahlungsminimum in den anderen
Stufen. Dieses Geld lässt sich für
ambulante Betreuung, stationären Aufenthalt oder Bezahlung
von Angehörigen einsetzen. Voraussetzung ist nur, dass eine
Pflegestufe festgestellt und dies
der privaten Zusatz-Versicherung auch mitgeteilt wurde.
Eine andere Möglichkeit, privat vorzusorgen, sind Pflegekosten-Versicherungen. Sie sollen
die finanzielle Lücke zwischen
gesetzlicher Pflichtversicherung
und tatsächlichem Rechnungsbetrag verringern.
Es gibt Tarife, die einen
bestimmten Prozentsatz des
Eigenanteils bezahlen. Andere
legen einen Höchstbetrag fest,
bis zu dem Kosten erstattet werden. Diese Zusatzversicherung
ist zweckgebunden, für die erbrachten Leistungen sind Nachweise nötig.
Werden Sie Gastfamilie!
Bei Auswahl auf
Qualifikation achten
DIE TAGESPFLEGE AM CAFEMÜLLER.
TAGSÜBER
IHR ZWEITES ZUHAUSE.
UNSER ANGEBOT
Fahrdienst
Betreuung unserer Gäste in der Tagespflege
Verpflegung
Entlastung für die pflegenden Angehörige
Kulturelle Angebote
Durchführung aller ärztlichen Verordnungen
Aktivierende Angebote
Kostenberatung
Interessierte berät die Leiterin Frau Ute Vogt
Probe-Schnuppern
gerne unter der Telefonnummer
0781 / 475-160
07822 789170
07821 920610
07821 913900
07823 961760
E-Mail: info@sst-lahr-ettenheim
www.sozialstation-lahr-ettenheim.de
... in der Pflege
zu Hause
her Speiseplan
- abwechslungsreic
de Zubereitung
un
ges
d
un
- frische
en Preis
fair
zum
d
un
- täglich
FRISCH AUF DEN TISCH.
Wir bieten „Essen auf Rädern“
für das gesamte Harmersbachtal.
ANKOMMEN,
WO ES MIR GUT GEHT.
Caritas Seniorenzentrum St. Gallus e. V.
77736 Zell am Harmersbach, Tel. 07835-63 90 – 0
16
service
oakl
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
HAUSTIERE & TIERÄRZTE
Ist mein Kind reif
für ein Haustier?
Die Augen strahlen, die Wangen werden rot und die Lippen
formen sich zum „Oh“ und „Ah“.
Welche Eltern kennen es nicht:
Ihr Kind hat ein Hündchen,
Kätzchen oder ein anderes niedliches Haustier entdeckt. Die
Liebe der Kleinen zu Tieren ist
so groß wie ihr Herz. Aber bevor
ein neuer Hausgenosse einzieht,
sollte unbedingt einiges bedacht
werden. Die wichtigsten Fragen
lauten: Ist mein Kind reif für ein
Haustier? Und bin ich es auch?
Für Eltern bedeutet ein
Haustier grundsätzlich die Verantwortung für ein weiteres
Lebewesen, das mit im Haus
wohnt. So sehr die Kinder auch
versichern, sich ganz allein um
den neuen Freund zu kümmern:
Tiere sind einfach kein Spielzeug. Sie haben Bedürfnisse,
ihr eigenes Wesen und Ideen,
brauchen artgerechte Aufmerk-
Hunde- oder Katzenwelpen können schon mit gefährlichen DarmFoto: Sebastian Staendecke - 0817.de/pixelio.de
parasiten belastet sein.
Mobile Hundetrainerin
R. Tonké in Lahr
Mobil: 01 76 /22 95 91 93
Telefon: 0 78 21/2 75 01 72
Ich komme zu Ihnen nach Hause.
Problemhunde – Resozialisierung –
Welpenerziehung
samkeit und Betreuung. Weiß
man selbst genug über den neuen Hausgenossen, was weiß das
Kind? Hat es zum Beispiel schon
in der Schule etwas über Haustiere gelernt? Welches Tier passt
überhaupt am besten in die Familie? Sind alle einverstanden,
hat ein Familienmitglied Allergien? Und gibt es genug Platz
sowie Geld für Ernährung, Ausstattung und den Tierarzt?
„Tiere sollte man nie leichtfertig anschaffen. Es ist viel
schlimmer für Kinder, ein geliebtes Tier wieder abgeben zu
müssen als noch eine Weile auf
den neuen Freund zu warten“,
rät Tina Gebing, Biologin und
Tierschutzlehrerin der Initiative
„Liebe fürs Leben“. Das Projekt,
das vom Bundesverband Praktizierender Tierärzte (bpt) und
einem bekannten Tiernahrungshersteller gemeinsam betrieben
wird, soll einen Beitrag leisten
zur frühen Sensibilisierung der
Kinder im richtigen Umgang mit
Haustieren. Dazu gehört auch
die Arbeit, die mit den tierischen
Freunden verbunden ist. „Gassi
zu gehen, wenn man müde ist,
oder das Katzenklo zu reinigen macht nicht immer Spaß,
das begreifen die Kleinen sehr
schnell“, erzählt Tina Gebing
von ihren Erfahrungen aus dem
Tierschutzunterricht.
akz-o
Bastet
einäscherungsservice für Haustiere
Nähere Informationen unter:
Telefon 0 78 52 / 75 69 · Fax 0 78 52 / 75 69
Handy 01 70/3 82 44 64
www.bastet-einaescherungen.de
Wir geben Ihrem Haustier
die Würde, die es verdient.
Tel. 0 72 27 / 50 43 15
www.dignitas-tierbestattung.de
Hunde- + Katzenpension
Tierservice Pflüger
www.Tierservice-pflueger.de
TGZ Lahr GmbH
Johann-Sebastian-Bach-Str. 1
77933 Lahr
Telefon 07821 92069-0
Fax 07821 92069-29
E-Mail: info@tgz-lahr.de
24-Stunden-Notdienst
Telefon 0 72 27 / 50 43 15
Darmparasiten können
auch Welpen befallen
Manche Hunde- und Katzenwelpen müssen bereits in
ihren ersten Lebenswochen so
einiges durchmachen. Jedes
vierte Jungtier ist mit Kokzidien, einzelligen Darmparasiten,
infiziert. Das ergab eine Untersuchung von 21000 Hunden
und 8000 Katzen. Die Studie,
die zwischen 2003 und 2010 in
Deutschland durchgeführt wurde, kam darüber hinaus zu dem
Ergebnis, dass jeder achte Wel-
pe unter einem Befall mit Spulwürmern litt. Oft konnten die
Forscher Mischinfektionen mit
beiden Parasiten feststellen.
Im Gegensatz zu ausgewachsenen Tieren ist das Immunsystem von Welpen noch nicht voll
ausgereift. Das ist ein Grund,
weshalb Jungtiere nicht nur
öfter unter Darmparasiten zu
leiden haben, sondern warum
Infektionen bei ihnen meist einen schwerwiegenderen Verlauf
nehmen können.
Generell unterliegen Welpen
einem höheren Risiko für einen
Wurmbefall. Denn Spulwurmlarven können bereits im Mutterleib auf die Jungen übergehen. Nach der Geburt besteht
die Gefahr einer Übertragung
von Larven über die Muttermilch.
Während ein Wurmbefall häufig symptomlos verlaufen kann,
verursacht ein Befall mit Kokzidien oft schwere Durchfälle. Unbehandelt können Welpen rasch
austrocknen und schlimmstenfalls sogar sterben. In solchen
Fällen sollte man auf jeden Fall
den Tierarzt aufsuchen. akz-o
Tierarztpraxis
Dr. Bartke
Dobelweg 1 · 77794 Lautenbach
Telefon 0 78 02 / 9 0104
Öffnungszeiten:
Montag und Donnerstag
16.00 – 19.00 Uhr
Dienstag bis Freitag
11.00 – 12.30 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag
16.00 – 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung
✃
✃
s
Alles rund
ums Heimtier
sowie fachgerechte Beratung
✃
www.tgz-lahr.de
Dignitas Tierbestattungen
Eltern und Kinder sollten sich vor der Anschaffung eines Haustiers der Verantwortung für ein Lebewesen
bewusst sein. Tiere sind kein Spielzeug.
Foto: Purina/akz-o
Kehler Heim-Tier-Markt
77694 Kehl
Rheinstr. 49, Tel. 0 78 51/23 08
Gegen Vorlage dieser Anzeige erhalten Sie 10% Rabatt
Hundeschule Rheinau Helmlingen
Tierarztpraxis für Kleintiere
Wir bilden Ihren Hund aus,
oder helfen Ihnen bei der Ausbildung.
Auch Problemhunde!
In unserer modernen, gut ausgestatteten Praxis sind
wir 365 Tage im Jahr gerne für Sie da.
Tel.-Nr. 01 73 / 9 11 11 29
Manuela Bitsch
Hunde-Info Band
Schäferhundeverein
OG-Kehl 1920 e.V.
www.sv-kehl.de
(für alle Rassen zugänglich)
OG Kehl e. V.
Alte Landstr. 5 · 77694 Kehl
Thorsten Brüggemann
Telefon 01 70 / 8 96 91 95
STAZ Leser-Reise
1. – 6. Mai 2015
Wanderreise in die
Ihr Reiseprogramm: Tag 1: Anreise Busfahrt mit einem
modernen Fernreisebus von Lahr und Offenburg nach
Montecatini Terme. Fahrt zum 4* Grand Hotel DU PARK
REGINA. Abendessen und Übernachtung. Tag 2: Fiesole,
Settignano und Florenz (ca. 2,5 Std.) Effektive Gehzeit: ca
2,5 Stunden. Höhenunterschied: 300 m. Schwierigkeitsgrad:
einfach bis mittelschwer. Tag 3: Der Rindweg von Massa
und Montecatini Alto (ca. 4 Std.) Effektive Gehzeit: ca. 4
Stunden. Höhenunterschied: ca. 290 m. Schwierigkeitsgrad:
einfach Tag 4: Wein-Wanderung und Lucca (ca. 4 Std.)
Effektive Gehzeit: ca. 4 Stunden. Höhenunterschied: ca. 200
m. Schwierigkeitsgrad: einfach
Sichern Sie sich ab, damit Ihr Tier
wieder zu Ihnen zurückkommt.
Nähere Kontaktdaten
Telefon 07 81- 9 40 09 60
Email: info@kohaupt-agrarhandel.de
www.kohaupt-agrarhandel.de
TOSKANA
Tag 5: Colle Val d´Elsa- San Gimignano (ca. 5 Std.)
Effektive Gehzeit: ca. 5 Stunden. Höhenunterschied: ca. 400
m. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer Tag 6: Heimreise
Heute genießen Sie zum letzten Mal das italiensische Frühstück und treten danach die Heimreise in die Ortenau an.
Änderungen sind nicht auszuschließen du bleiben aus obligatorischen oder technischen Gründen ausdrücklich vorbehalten.
Leistungen: • Busfahrt von Offenburg und Lahr in die Toskana
• 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 4*Hotel „Grand Hotel
du Park Regina“ • 4 x 3-Gang Abendessen • 1 x toskanisches
4-Gang Abendessen • 1 x Willkommensdrink
STAZ Leser-Reisen GdbR
Damit Ihr Tier nicht verloren geht.
Flexibles Info-Band für Hunde und
Katzen. Abstreifbar, Beschriftbar,
Signalfarbe orange, UV- und wasserfest,
kein Anhaften von Bakterien, bleibt
dauerhaft an Ihrem Tier.
Praktische Tierärztin und Diplom-Biologin
77871 Renchen, Senator-Franz-Burda-Str. 4
Tel. 0 78 43 / 99 52 53, info@tierarztpraxis-bitsch.de
Sprechzeiten: Mo. – Fr. 10 –12 Uhr, Mo., Di., Fr. 15–18 Uhr, Do. 17 – 20 Uhr
Werbung auf den ● genau
inkl. 4 Wanderungen und 1 Paar
Wanderstöcke für jeden Teilnehm
er
• 1 x Linienbus-Ticket-Settignano-Florenz • 1 x Imbiss in Settignano
ignano
• 1 x Zug-Ticket Florenz – Montecatini • 1 x Besichtigung einer
Ölmühle mit Imbiss • 1 x Fahrt mit der Zahnradbahn nach
Montecatini Alto und zurück • 1 x Weinprobe mit Imbiss im Raum
Lucca • 1 x Führung Lucca • 1 x leichtes Mittagessen auf der
Wanderung nach San Gimignano • 4 x deutschsprachige Wanderbegleitung • 1 Paar Activo-Wanderstöcke für jeden Teilnehmer
Preis p. P.
im Doppelzimmer
719,– E
EZ-Zuschlag
169,– E
Veranstalter: STAZ Leser-Reisen Gbr. Mindestteilnehmerzahl für die Reise sind 25 Gäste
Wichtig: Bettensteuer ist vor Ort zu zahlen, ca. 1,50 € p. P. /Tag
77652 Offenburg · Steinstraße 28 · Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und 07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de · www.staz-leserreisen.de · Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr
50Jahre
2015
84 pfiffige ideen. beSuchen Sie den
regionalwettbewerb „Jugend forScht“.
04. februar 2015, von 09:00 biS 15:00 uhr,
rothauS arena, freiburg. eintritt koStenfrei.
Mehr informationen auf www.sick.com/jugendforscht
SponSoren
SponSoren
SponSoren
Northrop Grumman
LITEF GmbH
stellenmarkt
oakl18 s14
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
Jobs mit Zukunft. Bei WeberHaus
Stellenausschreibung
1 verantwortliche Pflegefachkraft
mit Weiterbildungsnachweis für die
Leitung eines ambulanten/Teilstationären
Pflegedienstes. Berufserfahrung
erwünscht.
2 exam. Alten-, Gesundheitsund Krankenpfleger/in
im ambulanten Pflegedienst
in Voll- oder Teilzeit.
1 hauswirtschaftliche Fachkraft
Wir suchen im Auftrag unserer
Kunden im Raum Offenburg
und Kinzigtal zuverlässige und
motivierte
Unsere motivierten Mitarbeiter im
ambulanten Pflegedienst brauchen Ihre
Unterstützung. Durch beste Auftragslage und weiteren Leistungs- und
Kundenzuwachs benötigen wir engagierte Mitarbeiter mit Freude am Beruf.
mit Qualifikationsnachweis in Teilzeit.
1 Sozialversicherungsfachangestellte/r
1 Hausmeister/Fahrer
Wir bieten Ihnen ein offenes,
kooperatives Team; beste Entlohnung; Weiterbildungsmöglichkeiten;
Abwechslung in der Tätigkeit und
persönliche Selbstverwirklichung.
für alle anfallenden Arbeiten auf 450-e-Basis.
Personenbeförderungsschein erwünscht.
• Lagermitarbeiter m/w
• CNC-Maschinenbediener m/w
• Produktionshelfer m/w
DEKRA Arbeit GmbH
Weingartenstraße 4
77654 Offenburg
Telefon 07 81 / 9 19 09 30
DEKRA Arbeit GmbH
Schwarzwaldstraße 32
77933 Lahr
Telefon 0 78 21 / 9 80 57 80
www.dekra-arbeit-gruppe.de
Wir suchen zur Verstärkung
erfahrene/r Friseur/in
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Geroldsecker Pflegeteam,
Herr Dillmann, Fasanengarten 21, 77933 Lahr oder pflegeteam-geroldseck@t-online.de
in Voll- oder Teilzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach Lahr.
Telefon 0 78 21 /2 35 94
FLEXIBLE AUSHILFSKRÄFTE (M/W) GESUCHT
Reinigungskraft in Teilzeit
Bewerbungen erbeten an Helmrich-Dienstleistungen GmbH
Erzberger Str. 17 · 77654 Offenburg
Tel. 07 81 / 3 32 08
helmrich•
I M AUF T R AG DER ZUKUNFT
(Berufs-)
Kraftfahrer
(Kl. C/ CE) (m/w)
> Niederlassung Rheinau
> Stellen-Nr.: 966
Ihre Aufgaben:
Führen eines LKW nach eingeteilten Touren durch die
Disposition
■ Dienstleistungsorientierter
Umgang mit Kunden
■ Verantwortungsvoller
Umgang mit den Fahrzeugen
■ Verladen mit dem
Baggerfahrzeug
■
Wir suchen zum 1.4.2015 mehrere Mitarbeiter/innen
in der Abteilung Stadtbildpflege in Vollzeit:
- Gärtner/in im Bereich Garten- und
Landschaftsbau
- Saisonkräfte im Bereich Pflege und
Unterhaltung der Grünflächen
Der vollständige Ausschreibungstext erscheint im Internet unter
www.tbo-offenburg.de.
Nähere Auskunft erteilt Holger Ehret, Abteilungsleiter Stadtbildpflege,
unter 0781 9276-219.
Ihr Profil:
■ Besitz der Führerscheinklasse CE und einer gültigen
Fahrerkarte
■ gute Ortskenntnisse
■ Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
Ihre Chance:
Vielfältige Aufgaben in einer
zukunftsorientierten Branche,
alle Vorteile eines gefestigten
Familienunternehmens mit
modernen Strukturen - und
eine fundierte Einarbeitung.
Die Zukunft gehört Ihnen:
Bewerben Sie sich jetzt auf
remondis.de/karriere.
Wir sind ein innovatives, mittelständisches Familienunternehmen,
das seit vielen Jahren erfolgreich im Möbelhandel tätig ist und
sich immer wieder neuen Herausforderungen stellt.
REMONDIS Süd GmbH
Angelika Wahl
Tel. 07844-91 90 90
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n
KÜCHENFACHBERATER/IN
Wenn Sie Erfahrung im Umgang mit Küchen haben, eine sichere
planerische und organisatorische Kompetenz mitbringen, oder Sie
haben eine abgeschlossene Schreinerlehre, dann sind Sie für uns
eine ideale Kandidatin bzw. idealer Kandidat.
Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche
Tätigkeit mit Weiterbildungsmöglichkeiten.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen an Frau Birgit Maier.
Gerne auch per E-Mail an b.maier@moebel-maier.de
Küchenstudio
Möbelfachgeschäft
Schreinerei
Innenausbau
Massivholz
Renchtalstr. 33 • 77704 Oberkirch-Nussbach • Tel. 07805/91290
Besuchen Sie auch unsere Internetseite www.moebel-maier.de
Mitarbeiter/in
für das Werkzeugmagazin/Lager
Ihre Aufgabe im Werkzeugmagazin und Hauptlager wird die Einund Auslagerung, Kommissionierung und Verbuchung von Werkzeugen, Maschinen und Lagermaterialien sowie die Durchführung
von mechanischen Kleinreparaturen sein, die Verwaltung der Maschinen in unserem ERP-System sowie die Bestandsführung und
Dispositionsvorbereitung der entsprechenden Lagermaterialien.
Neben Interesse an der beschriebenen Aufgabe erwarten wir von
Ihnen Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Werkzeuge und Kleinmaschinen (einschl. Reparaturarbeiten), in der Bestandsführung
und –kontrolle (mit SAP), praktischen Umgang mit dem Gabelstapler (einschl. Gabelstaplerführerschein) sowie übliche
EDV-Kenntnisse (MS Office).
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne
auch per E-Mail unter jobs@weberhaus.de
für den Verkauf in unserer Filiale in Rheinau-Freistett (bis EUR 450,– mtl. netto).
Bei Interesse bewerben Sie sich bitte telefonisch unter 0 78 44-91 28 95 bei unserer Teamleitung Frau Karcher. Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden
Sie bitte nur Kopien (keine Mappen), da nach Abschluss des Auswahlverfahrens
alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.
Takko Fashion, Am Glockenloch 3b, 77866 Rheinau-Freistett
Für ein Objekt in Offenburg suchen wir dringend eine
WeberHaus ist einer der führenden Hersteller von hochwertigen
Ein- und Zweifamilienhäusern in ökologischer Holzfertigbauweise.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unser Hauptwerk in
Rheinau-Linx eine/n
Wein- und Sektkellerei
Prinz von Preussen GmbH
sucht für sein
Verkaufsbüro Lahr od. OG
2 Telefonisten/innen
auf 450,-€-Basis od. halbtags,
gerne auch (Früh-)Rentner.
Voraussetzungen: teamfähig
und nette Telefonstimme
Tel.-Nr. 0 78 21/9 21 39 45
Triberger Str. 1
WeberHaus GmbH & Co. KG
Personalabteilung, Am Erlenpark 1, 77866 Rheinau-Linx
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir:
• Koch/Köchin
mit Berufserfahrung in Teil-/Vollzeit im Schichtbetrieb.
Wir bieten Ihnen:
Einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem tollen Team bei einem
attraktiven Verdienst.
Sie bringen mit:
> Bereitschaft zur Teamarbeit
> Eigenverantwortliches selbständiges Arbeiten
> Erstellen von Speisekarten und Tagesessen sowie Wochenkarte
Haben Sie Interesse? Dann rufen Sie uns an. Tel. 0 78 21/95 04 -0
Inh. Tanja Blank
Schwarzwaldstr. 97, 77933 Lahr
Aufstiegschancen, nette Kollegen –
wir haben alles auf Lager
Mit ihrem zentralen Geschäftsbereich Lagersysteme, sowie den Sparten Automatische Parksysteme und
Maschinen- & Stahlbau, entwickelt und produziert die STOPA Anlagenbau GmbH innovative Technologielösungen für nationale und internationale Industriekunden. Wir expandieren und suchen jemanden mit
Schaffenskraft und Eigenverantwortung für folgende Position:
Elektrokonstrukteur (m/w)
Die Aufgaben: Zu Ihren Aufgaben gehört unter Anwendung der aktuellen Konstruktionstools die Erstellung von Neu-, Detail und Variantenkonstruktionen im Bereich Förderechnik und Parksysteme. Zudem
arbeiten Sie bei der KVP zur Optimierung der Elektrokonstruktionen mit.
Die Qualifikation: Sie haben ein Studium oder eine Technikerausbildung im Bereich Elektro- bzw Automatisierungstechnik absolviert und verfügen über Berufserfahrung in der Hardwareplanung / Elektrokonstruktion. Gute Kenntnisse in ePLAN P8 sind für diese Stelle unerlässlich, wünschenswert wären
zusätzliche Erfahrung mit ePLAN 5.70. Sie sind zudem mit den gängigen Normen (EN, etc.) und OfficeAnwendungen vertraut. Ferner besitzen Sie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Eine weitere
Fremdsprache wäre wünschenswert.
Dann bieten wir Ihnen: Nach entsprechender Einarbeitung eine langfristig ausgelegte, verantwortliche
Position in einem gesunden, wachsenden und zukunftsorientierten Unternehmen bei leistungsgerechter
Vergütung. Neben anspruchsvollen Aufgaben auch den Freiraum, Ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Flexible Arbeitszeitmodelle runden unser Angebot ab.
Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins an: bewerbungen@stopa.com
Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, ist Herr Börsig Ihr Ansprechpartner:
Tel. 07841 704-132
Wir suchen Zeitschriftenträger
für mittwochs und freitags in
• Rheinbischofsheim • Lauf
• Achern • Oberachern
• Sasbach • Kehl
• Kork • Odelshofen
• Appenweier • Urloffen
Geeignet für Schüler ab 13 Jahren u. Rentner.
Telefon 07 81 / 9 36 82 45
oder 01 51 / 16 54 78 19
roswitha.walz@t-online.de
STOPA Anlagenbau GmbH
Industriestraße 12 | 77855 Achern-Gamshurst | Germany
T. +49 (0) 7841 704-0 | info@stopa.com | www.stopa.com
stellenmarkt
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
oakl19 s15
Werde Erste Hilfe Ausbilder!
mach`s sozial
www.erstehilfe.de
TeilzeitMitarbeiter/in
Sie suchen einen interessanten Arbeitsplatz
mit innovativen Produkten?
Interesse? Details unter: www.martinhund.de
Martin Hund Rad · Technik
Stresemannstraße 1, 77704 Oberkirch
Telefon: 0 78 02 / 98 22 22
1 Servicekraft
mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
Ausbildung in Teilzeit
1 ausgebildete Buchhalterin
mit Russisch-Kenntnissen auf 400-€-Basis
Tel. 01 76/77 18 18 03 · Herr Öngün
Cafe Zentral · Kreuzkirchstr. 2 · Offenburg
Rick´s Cafe American
sucht neue Mitarbeiter m/w
im Service- und Barbereich. Dazu solltest Du
freundlich, engagiert, flexibel, motiviert sein und
Spaß an der Arbeit im Gastrobereich haben.
Bei Interesse schicke eine Nachricht via Facebook
oder E-Mail an Danny Schreiber (dannyschreiber@
outlook.de) oder Tel. 01726257833
Das Engagement unserer Mitarbeiter hat die Springmann GmbH
im Bereich Blech, Heizungssanierung und Komplettbäder
aus einer Hand zu einer starken regionalen Marke gemacht.
Aufgrund der großen Nachfrage brauchen wir Verstärkung.
Unser Team sucht
• Kundendienstmonteur/in
• Sanitär- und Heizungsmonteur/in
• Blechner m/w
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
RS Springmann GmbH
Erlacherstr. 60 · 77871 Renchen-Erlach
Tel. 0 78 43 / 9 48 60-0
info@springmann-gmbh.de
Messtechniker gesucht
Sie kennen sich mit Messmitteln
und technischen Zeichnungen aus?
Sie können mit einer
3D-CNC-Messmaschine umgehen
und diese programmieren? Dann
würden wir Ihnen sehr gerne eine Stelle
in unserem Unternehmen anbieten.
Interessiert? Einfach anrufen
Telefon 01 63 / 20 35 911
MANAGEMENT
PERSONAL
DIENSTLEISTUNGEN
GmbH
& Co.KG
Wir sind anders als Andere!
Sie (m/w) auch? Wir suchen für unsere
Kundenunternehmen
• Call-Center Mitarbeiter
Okenstraße 11
77652 Offenburg
Tel. 07 81 / 9 70 59 40
Bewerbungog@hrman.de
Weitere Jobs unter:
www.hr-managementsolutions.eu
Aufgaben:
- Bearbeitung und Erfassung der Aufträge
- Tourenplanung und Speditionsanmeldung
- Erstellung von Zollpapieren
- Rechnungserstellung
- Pflege der Stammdaten
- Kundenkorrespondenz
Qualifikation:
- abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
- Berufserfahrung in Versandabteilung von Vorteil
Wenn Sie eine neue berufliche Herausforderung suchen
und wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns
auf Ihre aussagefähige Bewerbung.
Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
Frau Kühne, Im Lossenfeld 17, 77731 Willstätt
kuehne@armbruster-teigwaren.de
m/w
• Ausbildung als Zimmermann, Schreiner o.ä von Vorteil
Außendienstmitarbeiter
Maschinenbediener (m/w)
Metallhelfer (m/w)
nach Zell a. H. gesucht
07843 - 99 33 80
www.contempo-personal.de
Verkäufer/in, Mini-Job-Basis,
G & Z-AluSysteme GmbH
Josef-Maier-Str.1
77790 Steinach
www.gz-alu.de
Direkt bewerben:
info@gz-alu.de
m/w
• zur Betreuung von bestehenden Händlern
im süddeutschen Raum
• zum Ausbau des Händlernetzes im süddeutschen Raum
• Angebotserstellung und Auftragsabwicklung
Voraussetzung:
• Berufserfahrung
• Einsatzbereitschaft
• Sorgfältiges und eigenverantwortliches Arbeiten
Wir bieten:
• eine eigenverantwortliche Tätigkeit
• ein vielseitiges Aufgabengebiet
• angenehmes Betriebsklima in einem motivierten Team
Sind Sie interessiert?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen per Post oder
per E-Mail (info@gz-alu.de) zu Händen Frau Schneider mit Angabe des frühestmöglichen
Eintrittsdatums.
Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen!
Cecil Store im City-Center Kehl.
Cecil ist eine starke Marke, immer offen
für Neues. Sie auch? Dann schreiben Sie
uns doch mit frühestem Eintrittstermin:
Firma Fuchs
Stichwort: Cecil Kehl, Postfach 63 60,
79039 Freiburg
Wir suchen ab April/Mai
Ergotherapeut/-in
Bewerbungen bitte an:
Praxis f. Ergotherapie
Ina Fiedler
Am Markt 2 • 77855 Achern
Telefon 0 78 41 / 28 08 67
Konstrukteur (m/w),
Technische/r Zeichner/in oder eine/n
Metallbaumeister/in mit Erfahrung im CAD
Wir suchen ab sofort
zuverlässige, deutschspr.
Reinigungskräfte m/w
für ein Objekt in Offenburg.
Arbeitszeit: Montag – Freitag von
6:00 – 9:00 Uhr, auf Steuerkarte.
Tel. Bewerbung bitte unter:
Götz-Gebäudemanagement
Südwest GmbH, NL Freiburg
Herr Jöhren, Tel: 0761 7078801
Mobil: 0151 12533388 oder
Mobil: 0173 4175772
Nachhilfelehrer/iniker
– gerne Studenten, Akadem
t
oder Pensionäre – gesuch
tur
Abi
bis
tik
ma
the
Ma
•
Lahr, 0 78 21 / 98 21 36
lahr @studienkreis.de
• Hilfsarbeiter
Kaufm. Mitarbeiter für Versand und
Auftragssachbearbeitung (m/w)
Mitarbeiter für Vormontage
nach Offenburg.
mit Führerschein gesucht.
Zur Verstärkung unseres Teams haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:
in Achern gesucht 450 e/Teilzeit.
Telefon 01 71 / 31 32 206
• Gelernter
Gipser
Wir sind ein zukunftsorientiertes Unternehmen der
Lebensmittelproduktion, das in den nächsten Jahren
weiter wachsen wird.
m/w
• mit Montageerfahrung
• Ausbildung als Zimmermann, Schreiner o.ä von Vorteil
KFZ-Mechaniker m/w
für 20 bis 30 Std. pro Woche
Aufgabenbereich nach intensiver
Einarbeitung: Bestell- und Kundenservice
Inbound, Kundenberatung sowie Verkauf
Outbound, Vereinbarung von Terminen für
Außendienstmitarbeiter Outbound
Ihre Voraussetzungen: Spaß am telefonieren, PC-Grundkenntnisse, angenehme
Stimme, Bereitschaft zur Schichtarbeit
(zwischen 8:00 und 20:00 Uhr)
Wir stellen uns vor. Sie stellen sich vor.
Monteur
- Reinigungskräfte
- Thekenbedienungen
Wir suchen ab sofort
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Deichmann SE, Frau Weber, Wilhelm-Röntgen-Straße 14a, 77656 Offenburg
für unsere Werkstatt und den Verkauf gesucht.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir
Telefon 01 74 / 3 42 99 59
Wir haben jede Menge zu tun in unserer Filiale Rheinau-Freistett
Daher suchen wir Mitarbeiter/innen mit Spaß an Schuh-Mode, die in Teilzeit unser Team
verstärken möchten. Erfahrungen im Einzelhandel sind zwar von Vorteil – aber auch
branchenfremde Bewerber/innen werden bei uns schnell und umfassend eingearbeitet.
Fahrradmechaniker (m/w)
Wir sind ein innovatives und expandierendes Unternehmen
im Bereich der Aluminium-Geländer & Zaun-Fertigung, sowie
im Handel und der Bearbeitung von Aluminiumprofilen mit
momentan 40 Beschäftigten.
Gipsergeschäft
Allmendstraße 3a
77948 Friesenheim
Telefon 0 78 21/6 39 56
info@gipser-bohnert.de
Für unseren Salon in
Offenburg suchen wir ab
sofort Friseurmeister (♂♀)
als Salonleitung...
Wir suchen eine
Zahnmedizinische
Fachangestellte
im Bereich Prophylaxe und Assistenz
in Vollzeit oder Teilzeit ab sofort.
und eine
MANAGEMENT
PERSONAL
DIENSTLEISTUNGEN
GmbH
& Co.KG
Wir sind anders als Andere!
Sie (m/w) auch? Wir suchen Sie als:
Auszubildende
www.marcovici-decker.de
als Zahnmedizinische Fachangestellte
ab 01.09.2015
Zahnarztpraxis mit innovativem Konzept und besonderer Ausrichtung in
Prävention, Parodontologie und Zahnerhaltung; Hypnose und Patienten
mit besonderen Bedürfnissen.
• Fach- und Hilfskräfte
Sie sind: Schlosser/Industriemechaniker,
Schweißer (Pass von Vorteil), Dreher/Fräser,
Kfz-Mechaniker, Elektriker/Elektroniker,
GW-Installateur/Anlagenmechaniker
Vesna Marcovici-Decker | Hauptstraße 58 | Neuried-Ichenheim
Tel: 0 78 07 – 22 27 | E-Mail: praxis@marcovici-decker.de
• Kommissionierer
• Produktionshelfer
Aufgabenbereich: Allgemeine
Unterstützung in Produktionsbereichen in
der Metall sowie Kunststoffbearbeitung
Okenstraße 11
77652 Offenburg
Tel. 07 81 / 9 70 59 40
Bewerbungog@hrman.de
Weitere Jobs unter:
www.hr-managementsolutions.eu
Unser Team ist unsere Stärke
– Interessiert?
Das Seniorenzentrum Sasbachwalden bietet als Inhaber geführtes
Pflegeheim mit 60 Plätzen attraktive Arbeitsplätze in der Pflege.
Moderne Organisationsmodelle, individuelle Arbeitszeitgestaltung und
berufliche Weiterentwicklungsangebote fördern die Zufriedenheit am
Arbeitsplatz.
Wir suchen zum sofortigen Einstieg oder später interessierte,
aufgeschlossene und engagierte Mitarbeiter/-innen:
Wohnbereichsleitung
■ Ex. Kranken- und Altenpfleger
im Tagesdienst
■ Betreuungskräfte für Demenzkranke
■
...mit Lust auf kreatives,
selbstständiges Arbeiten, in einem
SUPER TEAM und mit den
TOLLSTEN Gästen der Stadt.
Wir schließen nur unbefristete Arbeitsverträge, bieten eine betriebliche
Altersversorgung und eine der Verantwortung entsprechende sehr gute
Vergütung.
Pünktliche Bezahlung garantiert!
Schicken Sie uns Ihre Unterlagen per Post oder per E-Mail.
Für Fragen steht Ihnen Frau Daniela Boschert am Telefon zur
Verfügung.
Frau Saghafi freut sich
auf Ihren Anruf.
Tel. 0172 / 4 38 05 44
Stärken Sie unser Team und steigern Sie unsere Qualität!
Seniorenzentrum Sasbachwalden
Am Werth 15 – 19 · 77887 Sasbachwalden
info@seniorenzentrum-sasbachwalden.de
Telefon 0 78 41 / 643-0
Senioren
Zentrum
S a s b a c h w a l d e n
ehemals Dr. Wagner Kliniken
stellenmarkt
oakl20 s16
Inventurmitarbeiter m/w gesucht
im Gebiet Kehl/ Achern/Offenburg/Freiburg/Emmendingen
Februar bis Ende April – Insgesamt 35-40 Einsatztage
an Werktagen - Arbeitszeit ca. 7 Std. täglich
Arbeitsbeginn ab 6 Uhr, Mitarbeitertransfer ab Sammelorten
Bewerbung per Post:
GPS SERVICE GMBH, Olbrichtstr. 24, 69469 Weinheim
oder online: www.gps-weinheim.de
Die Wochenzeitung der Ortenau
Wir sind eine mittelgroße Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in
Offenburg.
Zur Verstärkung unseres Teams
suchen wir
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen
Zeitpunkt eine/n
Vorarbeiter/in
für den Gerüstbau
Steuerfachangestellte/n
Bilanzbuchhalter/in
Unterricht
Nachhilfelehrer für zu Hause
Alle Fächer, alle Klassen!
 0781 93999392
 07851 8866772
 07821 9223981
Gerüstbau Schmiederer
GmbH & Co. KG
Hitzgutstr. 16 · 77767 Appenweier
Telefon (0 78 06) 10 60
Fax (0 78 06) 10 61
Ihre Aufgaben:
• Lohn- und Finanzbuchführungen
• Jahresabschlüsse
• Steuererklärungen
Ihre fachlichen und persönlichen Voraussetzungen:
• sicherer Umgang mit den DATEV-Programmen und MS-Office
• Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Teamgeist
Unsere Leistungen:
• Möglichkeit zur Teilzeitarbeit (ca. 30 Std./Woche)
• einen interessanten, zukunftssicheren Arbeitsplatz
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• leistungsgerechte Vergütung
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an:
Effekti
Nachhilfe
Suche Teilzeitkraft
die wir 24 Stunden
flexibel einsetzen können.
Denken Sie rechtzeitig an Ihre
Anzeige, damit es alle wissen
und Ihre Kunden nicht vor
verschlossener Tür stehen.
Schriftliche Bewerbung an:
Aral Tankstelle Andreas Miler
Fautenbacher Straße 22
77885 Achern
Die Wochenzeitung der Ortenau
Die Sonntagszeitung der Ortenau
Für unseren Salon in Ettenheim + Lahr suchen wir ab sofort
in Voll- und Teilzeit
• übertariflicher Verdienst plus Provision
• absolut verlässliche, termingerechte Vergütung
• tolles Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten
STEUERBERATUNGSGESELLSCHAFT MBH
WIRTSCHAFTSBERATUNGSGESELLSCHAFT
Frau Nicole Wörner · Carl-Blos-Straße 5 · 77654 Offenburg
oder: nicole.woerner@sw-steuerberatung-gmbh.de
Tel. 0170 /7393358 od. 0821/44 4710
Sie sind CNC-Dreher
oder Maschinenbediener
und wollen auf 450 Euro-Basis noch
etwas dazu verdienen?
Oder gar in Vollzeit eine neue
Herausforderung angehen? Kinzigtäler
Firma bietet hier Möglichkeiten.
Telefonisch melden unter
01 63 / 20 35 911
gut in Form
quattro-form GmbH ist ein erfolgreich expandierendes mittelständisches
Unternehmen. Seit Gründung im Jahr 1996 hat sich quattro-form zu einem
Spezialisten in der Herstellung von Zwei- und MehrkomponentenSpritzgießwerkzeugen für Kunststoffteile entwickelt. Mit fast 70 Mitarbeitern
produzieren wir innovative Produkte für Branchen wie KFZ, Medizin, Sanitär und
Gebrauchsgüterindustrie.
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir nächstmöglich
Werkzeugmechaniker (m/w)
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort :
1 Zimmerer-Meister (m/w)
1 Zimmerer-Geselle (m/w)
Woche für Woche
erfolgreich werben.
Führerschein der Klasse B ist Voraussetzung.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann rufen Sie uns für Ihr persönliches Vorstellungsgespräch an.
Weschle Holzbau GmbH ■ Weiherstraße 3A ■ 77948 FriesenheimOberweier ■ Telefon 0 78 21/ 9 67 70 ■ www.weschle-holzbau.de
Bereich Flach- und Rundschleifen
Ihre Aufgaben
ŠSchleifen unserer Form- und Bauteile auf unseren CNC-gesteuerten
Flach- und Rundschleifmaschinen mit Siemens Steuerung 840
Ihr Profil
Šabgeschlossene Berufsausbildung zum Werkzeugmechaniker oder
Feinwerkmechaniker
Unser Angebot
Eine interessante Tätigkeit mit modernster technischer Ausstattung in
einem harmonischen Team
quattro-form GmbH
Präzisionsformenbau
Wolfsmatten 1
77955 Ettenheim
Tel: +49/7822/8917-0
www.quattro-form.de
Stellenangebote
Gärtner/in gesucht
Winter-/Sommerdienst Ohlsbach 450,-€
Minijob,
40-50
Std./M.
☎ 078039392921 nur werktags
Statt Pflegeheim - Pflegepersonen gesucht
Herbstzeit - Betreutes Wohnen für alte Menschen
in Familien sucht Gastfamilien, auch Einzelpersonen,
im Ortenaukreis, die einen älteren Menschen bei sich
aufnehmen, betreuen und evtl. pflegen möchten. Vergütung und fachliche Begleitung sind gewährleistet.
Info 0781/ 127 865 100 · www.herbstzeit-bwf.de
Hundesitter gesucht
für 2 Yorkshire Terrier 3-4x monatl., SA/
SO Nachmittag/Abend je 3-4 Stunden.
Erfahrung mit Hunden gewünscht. Vergütung nach Absprache, ✉ Zuschr. an
STAZ, Scheffelstr. 21, 77654 Offenbg
Nr.: 003/22038
Putzhilfe f. 4 Std.
1x/Wo. f. Privathaush. in Hofstetten gesu., ☎ 07832-3708
Su. Reinemachefrau
Die Wochenzeitung der Ortenau
auch z. Bügeln, Wochentage nach Vereinb., ☎ 0781-51139
Zuverl. Putzhilfe
Ein Stellenmarkt mit
garantierter Breitenwirkung.
nach Durbach gesucht. Weitere Infos unter ☎ 0171-7738422
Mit Ihrem Inserat in unseren Medien erreichen Sie pro Gesamt­
ausgabe mit rund 185.000 Exemplaren über 300.000 Leser im
Ortenaukreis und damit eine ganze Menge potenzieller Bewerber.
Rumänische Pers. su. Arbeit in Agrar od
24-Std.-Pflege, ☎ 0151-20480368
Stellengesuche
Agrar od. Pflege 24
Erfahrene Bürokauffrau
Finanzbuchhalterin
su.
Teilzeitstelle
☎ 07841-6015789 + 0160-91309686
Unsere Anzeigenverkäuferinnen für den Bereich Stellenmarkt,
stehen Ihnen gerne zur Verfügung.
Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit
Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung
an himmelspach@quattro-form.de oder per Post an:
Bildung I.S.
GmbH
www.effektiv-nachhilfe.de
Urlaub oder
Betriebsferien?
Friseurmeister (m/w)
Friseure (m/w)
Frau Bruder,
Telefon 0781/9340­157, edeltraud.bruder@staz­online.de
Frau Litke,
Telefon 0781/9340­156, melanie.litke@staz­online.de
Heizungsinstallateur/
Sanitär- u. Klimaanlagenmechaniker su.
Festanstellung. 20-jähr. Erf., gabrielcup
sa@yahoo.com ☎ 07854-9875940 od.
0151-63663735 od. 0160-99190527
Putz-u. Bügelstelle
Büro: Scheffelstraße 21 · 77654 Offenburg
Putzfrau sucht eine Stelle in Achern
☎ 07841-6309849
Su. Stelle als Fahrer
(Sprinter etc. PBS) ☎ 0157-52843490
Suche Putzstelle
in Offenburg, ☎ 0781-9706416
Die Wochenzeitung der Ortenau
PRIVATANZEIGEN-COUPON
– Noch einfacher als Internet!
Anzeigenannahmeschluss: Dienstag, 12 Uhr per Post an Stadtanzeiger Verlags GmbH · Scheffelstraße 21 · 77654 Offenburg, per Fax an (07 81) 93 40-152, per Internet
Straße
PLZ/Ort
Telefon
Bitte tragen Sie die gewünschte Rubrik ein:
Rubrik
IBAN
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
❏ Die Anzeige soll auch im Guller am Sonntag
erscheinen: einmaliger Mehrpreis 3,50 €
Bank
Chiffre-Anzeigen:
❏ zusätzl. 4,– €
BIC
❏ bei Zusendung 4,50 €
Ich hole die Offerten ab in:
Datum/Unterschrift
2,50
4,50
Preise in €
Vor- /Zuname
kostenloser Anruf unter 08 00 / 7 82 92 69
ABBUCHUNGSERLAUBNIS
unter www.stadtanzeiger-ortenau.de oder per Telefon:
A N S C H R I F T
©bluedesign-fotolia.com
Statt
Jobcenter
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
6,50
8,50
10,50
12,50
❏
❏
❏
❏
Offenburg, Scheffelstr.
Offenburg, Steinstr.
Lahr, Rathausplatz
Kehl, Bahnhofsplatz
Online suchen & finden:
kleinanzeigen.
stadtanzeiger-ortenau.de
Eine private Kleinanzeige liegt vor, wenn der Auftraggeber eine
Privatperson ist und mit der Veröffentlichung des Inserats keine
gewerblichen Interessen verfolgt.
Bitte tragen Sie im nebenstehenden Feld pro Kästchen nur einen
Buchstaben, eine Zahl oder ein Satzzeichen ein und lassen Sie für
einen Wort-Zwischenraum ein Kästchen frei. Soll Ihre Anzeige
unter Chiffre erscheinen, dann kreuzen Sie Ihren Wunsch im
entsprechenden Feld an. Haben Sie bitte Verständnis, dass wir
private Kleinanzeigen nur gegen Barzahlung oder mit Bankeinzugsermächtigung veröffentlichen können. Mit geringfügigen
Textänderungen zur besseren Darstellung sind Sie einverstanden.
Wenn dieser Auftrag nach dem Anzeigenschluss eingeht, gilt er
automatisch als für die nächste Ausgabe erteilt.
immobilienmarkt
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
Für den Mieter provisionsfrei!
Kehl-Stadt, Honsellstraße
Whg., ca. 169qm, eine Traumwhg., die
keine Wünsche offen lässt für nur KM
1.300,- € ab 1.3.15 zu verm., ☎ 078358386
Gengenbach, vermiete
f. max. 3 Mon. an Wohnungssuchende/
Gäste, 1-Zi.-Mais.-Whg., Du., Kü. u.
Badmitenutz. ab sof., ☎ 0171-9960460
Kippenheim-Schmieheim
ca. 80qm, EG, Südterrasse, Gäste-WC,
Kfz-Stellpl., NR, keine Tiere, KM 580,-€
☎ 0172-6332094 + 07664-9614939
Lahr, Super Büro 250qm
ideal für Kreative, Steuerberater, RA+ IT
Unternehmen, beste Lage, auch als
Wohn- +Arbeitskonzept. Alles neu mit
einzigartiger Ausstattung in Lahr von Privat zu verm. ☎ 0171-6178098
Lahr, TG-Platz
Moltkestr. 51 ab 1.3.15 zu verm., 35,- € /
Mon., ☎ 07821-29105
Für den Mieter provisionsfrei!
Oberkirch, gr. Reihenmittelhaus
6 Zi., ca. 142 m2 Wfl., inkl. kleiner ELW,
Terrasse, Balkon, Parkettböden, Bj. 94,
Gas-ZH, Verbrauchsausweis mit Endenergie 137,40 kWh/m2-a, Klasse E.
E 1.010,– inkl. Garage, zzgl. Nbk.
Lange Str. 32
77652 Offenburg
07 81 / 2 02 60
www.immobilien-ernst.com
OG, möbl. Zimmer
(nahe Gifiz) neu renov., sehr gepfl. 3erWG, WM + Strom 350,- € , ☎ 01708887092
Seelbach, überdachter
Wohnwagenstellpl. f. 40,- € /Mon. zu
verm., ☎ 01522-8006084
Vermietungen
1-Zimmer-Wohnungen
Appenw., 1-Zi.-Whg.
EG, EBK, ca. 54qm, ab sofort, WM 440,€ + 3 MM Kt, an berufst. Person, ohne
HT zu verm., ☎ 0157-54046586
Lahr-Hugsw., 1 Zimmer
möbl., Singleküche + sep. Du/WC, WM
300,- € , ☎ 0176-70859721
Vermietungen
2-Zimmer-Wohnungen
Appenweier, 2-Zi.-Whg.
Balkon, Kochnische, Bad/Dusche/WC,
Kellerraum, Autostellplatz mtl. 405,-€
(warm) ☎ 07805-911290
Kehl, gr. 2-Zi.-Whg.
sehr schöne und große 2-Zi.-Whg., 75
m², Balkon, beste Lage von Kehl, direkt
im Stadtzentrum ab dem 01.04.15 zu
vermieten, sehr niedrige Nebenkosten!
Nur 585,- € KM + 95,- € NK, von privat, ☎ 0152-53523656
Lahr-Mietersh. 2-ZW
78 qm, EG, Küche, Bad, Sonnenterrasse, Pkw-Stpl., Keller, Am Schulacker, ab
01.03.15 zu verm., 500,- € KM + 110,€ NK, kappelgrafenhausen@web.de
OG nähe Seitenpfade
2,5 Zi., 57qm + Stellpl., Balkon, KM
400,- € ab 1.4.15, ✉ Zuschr. an STAZ,
Scheffelstr. 21, 77654 Offenbg Nr.: 003/
22042
Vermietungen
3-Zimmer-Wohnungen
Achern, Altb., 2. OG
89qm, 3 ZKB 495,- € + NK + KT ab
sof.; Achern Altb., EG, 113qm, 4 ZKB
615,- € + NK + KT ab 1. Mai ☎ 089180788
Bad Peterst.-Griesb.
3-Zi.-Whg., EBK, Bad, 66 m², 300,- € +
NK + KT zu verm., ☎ 07731-73976 +
0157-74983934
Friesenheim, 3-Zi.-DG-
Lange Str. 32
77652 Offenburg
07 81 / 2 02 60
www.immobilien-ernst.com
92 m², KM 738,- € + 180,- € NK, Balk.,
Bj. 11, Fahrstuhl, ☎ 01520-7777701
Seelbach, 3-Zi.-Whg.
Tretenhofstr. 49, m. Küche, Bad, sep.
Du./WC, Balkon, Kellerabt., Fußbodenheizung, ca. 96qm, 600,-€ + 200,-€
NK+Kt+TG, ☎ 0171-2642234 Huber ab
18 Uhr
4- und mehr-Zimmer-Wohnungen
Durbach, 4-Zi.-Whg.
bevorz. Lage, 98qm, 1.OG, Balk., KfzStpl., Kellerr., Gartenant., sof. bezugsfertig, Pr. a. Anfr., ✉ Zuschr. an STAZ,
Scheffelstr. 21, 77654 Offenbg Nr.: 003/
22031
EG-Wohnung gesucht
von hilfsbereitem Schreiner, 50-70 qm,
☎ 07653-9647170
Kehl, ält. Whg./Haus
Suche ältere Wohnung oder Haus (Umkreis Kehl), renovierungsbedürftig auch
ohne Komfort nur Ofenheizung günstig
zu mieten. ☎ 0159-03069822
OG Umkr. 20km, dring.
Wohnung gesucht, m. Hund, WM bis
400,- € , ☎ 0176-76225508
Selbst. Paar m.
14-jähr. Tocht. u. 2 Hunden su. dring.
im Großr. Lahr, Rust-Ringsh., OG, Haus
m. Scheune o. Lager zu mieten,
☎ 07643-9359974
Mietgesuche
1–2-Zimmer-Wohnungen
Achern bis OG
Frauchen und ich, 8 J., . su. dring. eine
2-Zi.-Whg. ☎ 0152-31746785
Achern Kernstadt/Nähe
1-2-Zi.-Whg., WM 400,- € z. 01.04.15.
Bin w., 62 J., berufstät., ☎ 07841664188
Achern/Sasbach, 2-ZW
Balk., Wanne, max. 600,- € WM ab sofort, ☎ 0152-58586363
Achern, Önsb., Renchen
Su. 2-Zi.-Whg. m. Balk., bis 400,- € kalt
ab sof. od. später, ☎ 0152-02147795
Frsh., junge berufstät.
Frau sucht 1-1,5-Zi.-Whg. in Friesenheim u. Umgebung, ☎ 0176-41724136
Kehl, 1-2-Zi.-Whg.
Dame
gesucht
Lahr u. Umg.
Gemeinsames Zuhause! Wir, Mitte zwanzig berufstätig (Krankenschwester/Zimmermann) mit Kater su. 2-3-Zi.-Whg.
zum 1.4.15 ☎ 0176-70786134
LR od. näh. Umgeb.
1-Zi.-Whg., älterer Herr, NR, übernehme
gerne kleinere Hausmeistertätigkeiten,
☎ 0177-8534389
Neuried, su. 2-3-Zi.-
Whg. zu mieten od. zu kaufen, ☎ 017655911932
OG, 2-Zi.-Whg.
Nähe Stadtmitte/Bahnh., m. Kü., Bad,
Balk., von rüst. Rentner ges., ☎ 078157134
Mietgesuche
Achern bis Renchen
Kehl, 3-Zi.-Whg.,
Kehl, su. 3-4-ZW
96qm, 5 Gehmin. Kehl-City, sehr ruh. Lage, 2.OG Südseite, sehr hell, gr. Bad, gr.
Balkon, Keller, Abstellr., Fahrradr., Lift,
Carport, Übernahme EBK mögl., 720,-€
KM + NK + 2 MM Kt., frei ab sof.,
☎ 07851-1321
550,- € KM, Paar m. Hund u. 85 J. Mutti sucht 3-4-Zi.-EG-Whg., EBK, Wanne
+ Dusche, Kehl/Kork Umkreis 15 km,
☎ 07851-6367153 od. 0176-47293720
Kehl, 3-Zi.-Whg.
3-Zi.-Whg., Kü., Bad, Balkon gesucht
von jg. berufst. Mann ☎ 0781-39557 ab
19 Uhr
3-Zi.-DG-Whg., 80qm, mit Loggia ab
sof. od. später, KM 400,-€ , NBK 150,€ , 2 MM Kaution, ☎ 0152-31702874
Rammersw., 3-4-Zi.-Whg., ca.100qm in
kl.WE od.EFH, Grg. gesu., Ehep. ca. 50
J. ohne Kinder, NR, ges.Eink. ☎ 01717329759
Verpachtungen
im Raum Kehl, Bodersweier, Auenheim
zu pachten gesucht ☎ 0176-97864372
Immobilienangebote
Bad Peterstal Zentrum
Reihenh., ca. 180qm, VHB 130.000,- € ,
☎ 07804-913861
Offenburg/Ortenberg
Gesund u.ruhig wohnen
Ladengeschäft/Büro
Kehl, Friedenstraße
EG, ca. 40 m² zzgl. Lagerraum i. UG, Bj. 58,
Gas-ZH, Verbrauchsausweis m. Endenergie
189,40 kWh/(m2a), Klasse F, bezugsfrei.
Miete 861,56 E inkl. MwSt. zzgl. Nbk.
Lange Str. 32
77652 Offenburg
von privat zu kaufen gesucht, ☎ 01794571646
zu verk., 112 qm, Balk., EBK, Garage,
Stpl., Keller, 2009 kpl. renov., ☎ 01715133788
3-Zi.-ETW, derzeit vermietet!
Kehl-Stadt, Honsellstraße
ca. 88,58 m² Wfl., 6. OG, mit Fahrstuhl,
Südwestbalkon m. Blick über den Rhein,
Bj. 1974, Öl-ZH, Verbrauchsausweis mit
Endenergie 170 kWh/(m²-a), Klasse F.
VKP: € 135.000,– inkl. 1 Ga.-Stpl. i. UG
Lange Str. 32
77652 Offenburg
07 81 / 2 02 60
www.immobilien-ernst.com
4-Zi.ETW, kurzfristig beziehbar!
Kehl-Stadt, Nähe Rosengarten
ca. 113 m² Wfl., 1. OG, Bj. 1984, Erdgas
ZH, Verbrauchsausweis m. Endenergie
138 kWh/(m²-a), Klasse E.
VKP: € 243.300,– inkl. 2 PKW-Stpl. i. UG
Lange Str. 32
77652 Offenburg
07 81 / 2 02 60
www.immobilien-ernst.com
Lahr, 2 Zi. Whg.,
64 m², Blk., TG-Platz, Preis VHB, zu
verk., ☎ 07821-30452
Lahr-Reichenbach
4 Zi.-Whg. zu verkaufen, EG, 95qm, Einzelgarage, VHB 179.000,- € , ☎ 0782130775
Mahlberg, Neubau
Maisonette, 4-Zi.-Whg., mit Balkon,
96qm groß -ab Estrich- 2 Parkplätze,
☎ 0176-21783874
Neuried, Fachwerkhaus
m.
Ökonomiegebäude
zu
verk.,
Grundstk. bebaub. 1330 m², Reihenh.
mögl., Gartengrdst. 546 m², email: JuanAntonio@gmx.de
2-Zi.-ETW, derzeit vermietet!
Offenburg-Bohlsbach
ca. 62 m² Wfl., Balkon, Bj. 84, Gas-Zh,
Verbrauchsausweis m. Endenenergie
138 kWh/(m²-a) Klasse E
VKP: € 104.304,– inkl. 1 Pkw-Stpl.
li c
h ke i t z ur
1 Mehrfamilienhaus –
3 Doppelhäuser –
So
nderförd
8 Wohnungen
6 Doppelhaushälften
· Wohnfläche von 56 bis 124 m2
· Luft-/Wasser-Wärmepumpe
· Fußbodenheizung
· Aufzug, barrierefrei, Tiefgarage
· Videogegensprechanlage
· alle Wohnungen mit Balkon
· Wohnfläche 149 m2
· Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit
integraler Lüftungsanlage
· Fußbodenheizung
· Duschkabine im Gäste-WC
· sehr großzügige, überdachte Dachterrasse
· Parkmöglichkeit direkt am Haus
Endenergiebedarf dieses Gebäudes:
20,2 kWh (m2a)
Endenergiebedarf dieses Gebäudes:
16,5 kWh (m2a)
07 81 / 2 02 60
www.immobilien-ernst.com
Suche gute Wohnung zum Kauf nur von
Privat 1,2 oder 3 Zimmer, schnelle Abwicklung! ☎ 0175-79267745
39,7 kWh (m2a)
Primärenergiebedarf dieses Gebäudes
48,5 kWh (m2a)
Primärenergiebedarf dieses Gebäudes
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie uns einfach an.
Gerne beraten wir Sie persönlich.
Ihr Ansprechpartner: Jurij Kern · Tel. +49 (0)7851 9434-11
Fax +49 (0)7851 9434-25 · E-Mail: j.kern@wohnbau-kehl.de
Beethovenstraße 1 · 77694 Kehl · Tel. +49 (0)7851 9434-0
Fax +49 (0)7851 9434-25 · E-Mail: info@wohnbau-kehl.de
w w w . w o h n b a u - k e h l . d e
Hausbesichtigung
am 31.01.2015 von 13:00 - 17:00 Uhr
in Neuried-Altenheim
Lahr, 3-Zi.-Whg.
Offenburg, Suche ab
2-Zi.-Eigentums-Whg.
☎ 0176-99012475
provisionsfrei
Ortenaukreis
Kinderbuchautorin mit 2 Töcht. su. Haus
m. Charme in Stadt m. Gymnasium,
Kauf od. Miete, dringend, Danke ☎ 078128943191
Grundstücksmarkt
www.baugrundstueckebaden.de
✆ 0 78 02 / 7 04 20 63
Grundstück 4,29Ar
"Alte Höll" in Zunsweier m. kl. Hütte u.
Obstbäume zu verk., ☎ 0781-59376
Grundstück gesucht
für ein 2 Familienhaus oder mehr, gerne
auch im Mischgebiet in Kehl, Achern, Offenburg und Umgebung, schnelle Abwicklung! ☎ 0175-7926745
Kleiner Acker/Wiese
gesucht,
Wallburg,
Münchweier,
Schmieh., Kauf, Pacht, Miete, ☎ 015122642200
Ohlsbach u. Umgebung
Land-/forstwirtschaftliche Flächen von
Ohlsbacher gegen gute Bezahlung zu
kaufen gesucht, ☎ 0157-51575081
Su. Baugrundstück
in Lahr u. Umgeb. ca. 900qm u. mehr
☎ 0176-32571148
Suche Bauplatz in Lahr
u. Stadtteilen von LR, 400-550qm von
Privat bevorzugt, Makler etc. ☎ 01736982015, xak@hotmail.de
Innovative WärmepumpenTechnik ohne Öl & Gas
Hausabbildung ähnlich
Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Bauherren. Unsere
Baufamilien laden zur Besichtigung ihres Weber-Hauses ein.
Infos unter weberhaus.de
oder in Ihrem Bauforum
Offenburg
Tel. 0781 9539-0
Hausbesichtigung in:
77743 Neuried-Altenheim
Fischergasse 20
Rheinau-Linx
Tel. 07853 9283-0
Beachten Sie die
Hinweisschilder ab der B 36
Kehler Straße.
Vermietungen
€ $& '*$ ) ! "$
% '
') * ) "$) #( Kehl-Goldscheuer, 1-Zi.-Wohnung
mit integrierter Kochnische, Flur, Duschraum
m. WC, Abstellraum, 31 m2, mit PKW-Stellplatz,
Gartenbenutzung, neueres Baujahr,
KM 220,00 €, NK 75,00 €, Kaution 3 KM,
keine Maklergebühren
Telefon 0 78 51/27 50 (ab Mo. 7.30 Uhr)
Lagerhalle im Raum Kehl
ca. 60 m2 (z.B. geeignet
als Abstellplatz für Wohnmobil)
ab sofort privat zu vermieten.
Tel. 0 78 53/99 96 47
Lange Str. 32
77652 Offenburg
07 81 / 2 02 60
www.immobilien-ernst.com
Immobiliengesuche
Bauernhof mit Grünland
od. Lahr, 4-Zi.-Whg. mit Garten, 3 köpfige Familie, max. 600,- € KM, keine Makler, ☎ 0781-20555489
u. Wald im mittleren Kinzig-o. oberen Elzu. Schuttertal zum Kauf o. Rentenbasis
gesucht ☎ 0173-9168483
OG-West, 3-Zi.-Whg.
OG/Neuried/Schutterw.
Haslach, Suche ETW
3-Zi.-Whg., älteres Ehepaar, ☎ 01712676096
in Teilen, kurz- und langfristig zu
vermieten. Im besten Ambiente und
günstigem Mietpreis im zeit.areal
in Lahr. Nur noch wenige Büros frei.
Interesse? Tel. 01 73 /2 00 54 96
Haslach, 4,5-Zi.-Whg.
OG Umg.-Schutterw.
84 m², KM 672,- € + 180,- € NK, Balk.,
Fahstuhl, Bj. 11, ☎ 01520-7777701
(Nähe A5)
105 m², Bj. 2001 in 77933 Lahr,
EDV-Vorb., Alarm, Stellplätze, 5,50 E/m2
netto zzgl. NK, provisionsfrei
Info: 0172/7649023 · www.buero.kappis.de
Kehl u. Umgebg.
OG u. Umg., Paar su.
3-4-Zi.-EG-Whg. m. Terr. und Garten ab
April, ☎ 0178-1677269
Büroflächen in Lahrer TOP-Lage
Einfamilienhaus in ruhiger Hanglage. Viel
Glas und offene Bauweise mit ca.
230qm. Fußbodenheizung im ganzen
Haus, EBK, Kamin/Kachelofen, Sauna,
Doppelgarage mit direktem Zugang ins
Haus, wunderschönes Grundstück mit
Teich auf rd.705qm, Im Schuttertal,
499.500€ .
Mehr
Info:immoscout
71045287 ☎ 0170-7660036 (Makler
zwecklos)
Nähe Bhf., 110qm, EBK und Schwedenofen zur Übernahme 595,-€ KM +
NBK + Kaut. ☎ 0176-97979999
Lahr, 3-ZKB mit Balkon
Hausbesichtigung am 01.02.2015 von 11 bis 15 Uhr
Büro, zwischen 20 – 150 m², auch
Wiese oder Acker
3- und mehr-Zimmer-Wohnungen
Frau mit Sohn und Hund su. 3-4-Zi.Whg. bis 750,-€ WM ☎ 07843-4083618
Kehl-Bodersweier
Weitere Informationen erteilt Clubmanager Vincent Kraus.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung an:
GC Urloffen e.V., Vincent Kraus, Golfplatz 1, 77767 Appenweier.
Gerne als eMail: manager@golfclub­urloffen.de
OG-Ost , Zell-Weierb.
Mietgesuche
dringend für ältere
☎ 0176-37826770
Wir suchen einen Pächter
für unsere Clubgastronomie.
UNSER NEUES PROJEKT
IN KEHL-NEUMÜHL
Pachtbeginn: April 2015 – gerne auch früher
Vermietungen
Whg., 76 qm, KM 450,-€ + Kaution +
NK ab sof. ☎ 07821-3271059 od. 01782748710
KM 500,- € , ☎ 07851-957604
In der Nebensaison kann der Gastraum mit 80 Sitz­
plätzen (120 auf der Terrasse) für Veranstaltungen
genutzt werden.
OG-West, 3-Zi.-Whg.
un g
Biberach, Lux. Galerie-
OBJEKT
DER WOCHE
Der Golfclub Urloffen e.V. hat 900 aktive Mitglieder
und zahlreiche Gäste. In der Hauptsaison (April bis
Oktober) finden wöchentlich Veranstaltungen mit
bis zu 100 Teilnehmern statt.
er
helle 3-Zi.-Whg., 86 m², KM 460,- € +
NK, ab sof. zu verm., ☎ 0176-80030529
3 Zi., ca. 88,6 m² Wfl., 7. OG, Fahrstuhl,
Südostbalkon mit Blick über die Stadt,
Bj. 1974, Öl-ZH, Verbrauchsausweis mit
Endenergie 170 kWh/(m²-a), Klasse F.
KM: € 600,– zzgl. NBK
g
Appenw.-Urloffen
Anzeige
Gewerbeobjekte
Mö
Vermietungen
oakl21 s17
2-3-Zi.-Whg.,
9945632
Garten/Balkon
☎ 0170-
Ihre Kleinanzeige bequem und einfach im Internet aufgeben.
www.stadtanzeiger-ortenau.de/anzeigen
fundgrube
oakl22 s18
Benziner– Gel&ändDiewaesgenel
Honda CM400T, Bj. 80
20 kW, 32.200km, sgt. Zust., an Bastler
zu verk., 800,- € , ☎ 0170-7223944
PKW – BUSSE
Zustand, KM, Unfall egal.
!
Komme sofort! Zahle BAR
oder
Telefon 0 78 21 / 31 90 14
01 79 / 6 61 19 49
Alfa Romeo
Guiletta Turismo
140PS, Diesel, 60tkm, großes Navi, Audiopaket und mehr Highlights der gehobenen Ausstattung ☎ 0151-40123474
Audi
TT 1.8 Cabrio
180 PS, 172tkm, EZ 03/2000, silber,
WR + SR, SH-gepfl., neues Verdeck,
VHB 7.200,- € , ☎ 0171-6107001
BMW
318 Compact
Benzin, 143 PS, Bj. 09/02, 135tkm, TÜV
neu, VHB 2.450,- € , ☎ 07851-899114
od. 0170-8358478
X3 2.0 d, 177 PS
113tkm, TÜV 7/15, EZ 1/18, schwarzmet., Autom., AHK, Sitzhzg., 8-f.-ber.
Alu, Panoramadach, Teilleder, VHB
17.200,- € , ☎ 07841-290224
Ford
Ka, Bj. 11/00, TÜV/AU
11/15, Ledersitze, eFH, ZV, Klima, WR/
SR, FP 750,- € , ☎ 07805-2205
Puma Bj. 97, 211tkm
1,7 l, Klima, TÜV 03/16, Kupplg. +
Zahnr. neu, VHB 1.500,- € , ☎ 015203441263
A 140 Benziner
Top Zustand, Klima, ZV, eFH, neue Reifen, 8-fach, 170tkm, VHB 1.950,-€
☎ 0172-4272301
lotusblau-met., EZ 03/09, 91tkm, 6-Gg.,
SHZ vorne, Tempomat, 8-f-ber. m.
Alufelg., VHB 9.850,- € , priv., ☎ 01786328876
Mitsubishi
Colt, Bj. 2007, 68tkm
schwarz, 3-trg., 75PS, Klima, Servo, ZV
m. FB, eFH, SH-gepfl., TÜV 11/16,
4.990,-€ ☎ 0176-54339612
Opel
Corsa 1,2 TÜV 2017
SAISONFINALE
EZ 11/03, 75 PS, 79.680 km, Klima,
eFH, schw.-met., 8-fach-ber., Scheckh.gepfl., VHB 3.500,- € , ☎ 015110077690
40er Schichtenfilter
2 alte Tannenschränke, 1 Heimtrainer/
Fahrrad neu, Phototapete Natursteine
neu, Fachbücher für HP Studium, Bsp.
von Lippert, Böcker, Thieme usw., auf
VHS, ☎ 0781-9707717
Vectra Autogas
Bj. 01, 125 PS, Benzin und LPG, 8-f.ber., technisch top, TÜV 7/16, 2.500,- €
VHB, ☎ 0781-39320 od. 0174-8896031
KTM 690 Duke R2013
Peugeot
5.900,- € , Kontakt per E-Mail: bumgar
ner.lukas@web.de
Canon BP D
Tischrechner m. Papierrollen 15,- € ,
☎ 01520-8773385
Bekleidung
Abi-Abschlußkleid
1x getragen Gr. 34/36, NP 249,-€ , VHB
130,-€ Bild per email! ☎ 07822-7475
Rüdesheimer Kaffee-
Pharisäer, Fa. Heinrich Villeroy & Boch,
Teile siehe Abb., in sgt. Zust, von priv.
60,- € . ☎ 07851-958509 od. 01722420373 (Kehl)
Waschmaschine 50,-€
E-Herd 20,- € , Küchenkänsterle 70,- € ,
Fahrräder 10 - 50,- € , 4 Goodyear WR
auf Golf 2-Felgen 50,- € , ☎ 015221477569 ab 16 Uhr
206, 550,-€ zu verk.
☎ 0177-6542300
Renault
Freitags 14.00 bis 18.30 Uhr
Samstags 10.00 bis 14.00 Uhr
Gebrauchtmöbel
im ehemaligen Geschäft Hauptstr. 11
in Waldkirch-Kollnau
Second-Hand, 2. Wahl und Restposten
Scènic 1,6 16V, Autom.
Privileg, Bj. 06, 50tkm, 111PS, AHK, Alu
2x, NR, scheckheftgepfl., v. Extras, VHB
8.000,-€ ☎ 07805-99484
Volkswagen
Peugeot Roller 50ccm
135tkm, 900,-€ ☎ 0152-32015421
Passat 2.0, Benzin
Bj. 07/05, 164 tkm, gt. Zust, gepfl., Fb.
schw., VHB 4.890,- €
☎ 017655373167
Rahmenwindenumbau auf 3-Punkt, VHB
550,- € , ☎ 0781-32874
Fahrräder
Gutschein eines
Jugend MTB Cyle Wolff
26", 21Gg., gut.Zust.,
☎ 07822-7475
VHB
95,-€
Freiburger Cafés über 150,- € , für 100,€ zu verkaufen, ☎ 0171-4207736
Holzinnentreppe
20 Stufen, wie neu, 5-trg. Holzschrank,
je 200,-€ , Holz-Glasvitrine ☎ 017685684434
mittelgr. Rassen a. 15,-€ u. Fellreste,
☎ 07821-991210
E-Ton Quad 150ccm
digitaler Tacho, E-Starter, 850,- € ,
☎ 07852-9377780
Luftgewehr
zu verk., ☎ 0176-23883789
Räucherschrank
Kfz-Zubehör
Wohnwagen Knaus
So.-Bereifg., 225/45 R17, Felge 8Jx17,
400,- € , ☎ 0170-7223944
ca. 6/7mm, SF 7Jx16H2, VHB 100,-€
☎ 0174-9752727
Fahrrad-Heckträger
neu, verlängerbar bis zu 3 Fahrräder,
VHB 300,- € , Schneeketten 2 Stck,
neuw. f. Reifengröße 185-13, 185/7014, 30,- € , ☎ 07821-30969
s.gt.erh., 1,20 B x 0,60 T x 2 m H, zu
verk. ☎ 0160-94606555
Bj. 92, 4 Schlafpl., 2 Einzelbetten, neue
Reifen, Vorz., Fahrradtr., f. VHB 3.500,€ zu verk., ☎ 0781-9671435
SCHNÄPPCHEN
MACHEN.
Alle Kleinanzeigen dieser Ausgabe
suchen und finden Sie jetzt ganz
einfach unter:
Roller, 4,5 tkm, Werkstattgepfl., sehr guter Zustand, VHB 450,- € , ☎ 015756831574
Gebraucht-Motorrad-Markt
Sa., 7.2. und So. 8.2. von 10 – 16 Uhr
Hänsle Motorradsport GmbH
Industriestraße 12 · Ettenheim-Altdorf
Tel. 07822/4458-0 · www.haensle.de
Außerhalb der gesetzl. Öffnungszeiten keine Beratung + Verkauf
an Sebstabholer zu verk., gut erh., VHB
400,-€ sow. 2 u. 3-Sitz. Couch, braun,
VHB 200,-€ , ☎ 07223-8011397
Ecksofa cremefarben
80,-€ ☎ 07807-959120
Garderobe neuw. Buche
Spiegel u. Schubkästen, 193x120x40,
VHS, ☎ 0170-2068687
Kago Kaminofen
Typ München II, 7 J. alt, kaum benutzt,
Preis VHB, ☎ 0176-23491695
Liebhaberstücke
Maxi Cosi zu verk.
guter Zustand ☎ 0177-6542300
Kunst | Antiquitäten
m. 2 Sesseln u. Tisch zu verk., 1.250,€ , ☎ 0172-6381519
Kaufgesuche
Alte Reklameschilder
Blechdosen, Ansichtskarten u. alles aus
alten Tante Emma Läden von Privat gesucht ☎ 0160-8346522
Alter Werkzeugwagen
Gedore od. Garant, geschlossen mit
Schubladen gü. gesu., ☎ 0179-1407987
Ansichtskarten, Post-
karten, Briefmarken u. Briefe zu kaufen
ges. ☎ 07804-1387
Fahrrad m. tiefem
Set, handgeschliffen, für 6 Pers., in sgt.
Zust., 60,- € ☎ 07851-958509 od.
0172-2420373 (Kehl)
Schwedenofen Hark
6 kW mit Anschlussrohr 70,-€ ☎ 07807959120
Massivholz-Esszimmer
1a-Zust., Front Mahagoni, Büffet mit Glastüren 101 x 194 x 44 cm + Sideboard
208 x 85 x 43 cm + Tisch 116 cm Ø,
ausziehbar + 4 Stühle, gepolst., Preis
VHS, ☎ 0781-36064
Schaukelstuhl Holz
Polster bezogen mit beigen Streifen,
VHB 150,- € , ☎ 0151-10590747
Großer Ausverkauf!
Scheunenflohmarkt
am Samstag, 31.01. v. 8-12 h, Heizengasse 45, Zell-Weierbach
/2
Kleidung usw. für Hilfsbedürftige gesucht, kostenl. Abholung, ☎ 015229627530
Su. 3-tlg. Aluleiter
3x11 Sprossen, ☎ 0177-9129663
Suche gebr. Teigknet-
maschine f. ca. 15 l, ☎ 07844-9179964
Su. alte mechanische
Schlafzi. kompl., neu
Jahresuhren, Fa. Kern, Fa. Schatz usw.,
☎ 0173-7252484
Schlafzimmerschrank
Suche
Stahlblauer Teppich
170x250 cm f. 60,- € , ☎ 0781-9484954
m. Beleucht., 5trg., 2,50 m B, Lack crema sow. 2 pass. Nachtti., sgt. erh., f.
580,- € zu verk. ☎ 0171-9058837
Standspeicher elektr.
Schöne alte Kommode
Suche Militärorden
Alles muss raus!
Sa. 31.1. von 10-15 Uhr, Fichtenweg 3,
Achern-Mösbach. Viele gut erh. Stücke
zu verk.!
ges.,
Möbel, Küchen
Schö. Bleikristall-Gläser
günst. z.verk. ☎ 0157-72614371
1
Biedermeier Sofa
Kultiegge + Pflug
Stiebel Eltron, 400L, 6 J., VP 250,- € ,
☎ 0176-22176859
Verstärkeranlage
m. Konsole und Spiegelaufsatz, roter
Marmor, sgt. Zust., VHB 250,- € ,
☎ 07808-5061013
Schrank, Holz furniert
Mischpult 10 Kanal, mit ESP, Endstufe
A.HALL 1200W/RMS im L-Rack 4 HE
19" (neu), VHB 540,-€ ☎ 078039667461
Eiche hell, neuw., stabil, 2trg. m. Stange
u. Fachboden, 1,05 x 0,60 x 1,95 m (B/
T/H), 80,- € , ☎ 07831-424
Wacker Bohrhammer
Wohnwand 100,-€
zu verk., ☎ 0176-23883789
Buche hell, 2m br.☎ 07807-959120
Die aktuelle Herbst-/Winterkollektion zum
Kehl, Hauptstraße 40
Telefon 0 78 51/ 9 91 59-0
☎ 0177-
zu kauf. ges. ☎ 0178-1381034
Sa. 31.1.15 ab 14 Uhr bei Grimm,
Kirchstr. 13, Lahr
am 28.1.15 ab 9.00 Uhr in Offenburg,
Vogesenstr. 5 ☎ 0157-732594536
Baotian, blau, 50er
EBK mit El.-Geräten
FINDEN.
Alles günstig abzug.
Zweiräder
m. 2 Sesseln u. Tisch zu verk., 1.250,€ , ☎ 0172-6381519
SUCHEN.
Haushaltsauflösung
od. Vespa, ☎ 0163-6410666
Biedermeier Sofa
3- u. 2-Sitzer-Sofa im Biedermeier-Stil,
blau-gemust., 300,- € VHB, ☎ 07854987249
Zafira C 140,-€ ☎ 0176-81713854
Suche altes Moped
Zustand
Einstieg
u.
Nabenschaltung
☎ 07821-42409
kleinanzeigen.stadtanzeiger-ortenau.de
Kfz-Kaufgesuche
Top
Forstseilwinde 3 to.
Verk.Kaninchenfelle
3er BMW 4 Aluf. m.
ABC Design
6542300
3 x FL1200 1 x FL1000 3 x digitaler UP
Thermostat, 22 J. Garantie, Einzelkauf
mögl., VP 1.900,- € , ☎ 0176-22176859
Wohnwagen & -mobile
Sonstige Modelle
Kinderwagen
EVO Elektroheizung
zu verk., ☎ 0176-63823695
zum Ausschlachten, ☎ 0162-8454094
Golf IV, Bj. 2000
Alles für’s Kind
www.moto-thek.de
Su. Roller od. Mofa
Neue Stahlfelg. für Opel
A180 CDI, Elegance
LxH 253x203cm, gt. Zust., 80,- € ,
☎ 0170-7948462
Achtung !
4 WR 205/60R16
fast Oldtimer. TÜV 05/15, Alufelgen, z.
Herrichten, f. 999,- € zu verk., ☎ 01733472055
Wohnzi.-Schrank braun
Verkäufe
12er Seitz Rundfüller und halbautomatische Korkmaschine gü. zu verk. ☎ 015209803804
Mercedes
190 E, Bj. 01/1986
nr. 5 – mittwoch, 28. Januar 2015
Preis
Kehl, Hauptstraße 44 und 46
Telefon 0 78 51/ 35 84
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 9.30 – 18.30 Uhr · Samstag 9.30 – 18.00 Uhr
Flohmarktsachen u. Haushaltsauflösungen, ☎ 07841-290783 ab 17 Uhr
Helme, Fotos usw., v. priv., kein Weiterverk. ☎ 0171-8703444
Suche Stihl-Säge
auch defekt, ☎ 0176-44600905
Suche Whisky Scotch
auch offene Flaschen/Erbschaft. Bitte alles anbieten. Zahle gut ☎ 017664696088
fundgrube
nr. 5 – Mittwoch, 28. Januar 2015
Chiffre-Anzeige
Wie antworte ich auf
eine Chiffre-Anzeige?
Bitte adressieren Sie Ihre
Antwort an:
Unterricht
Mathe, Deutsch, Englisch,
Kl. 4 bis zum Abitur
6,50 e / 45 Minuten
Telefon: 0 15 79 / 23 47 464
Stadtanzeiger Verlags
GmbH & Co. KG
Chiffre-Nr.: ..................
Scheffelstraße 21
77654 Offenburg
Landwirtschaftl. Erzeugnisse
Brennholz
Pappel, 35,-€ /Ster ☎ 0781-56454
oder auch über
www.stadtanzeiger-ortenau.de
Die Wochenzeitung der Ortenau
Mirabellenmaische
Ernte 2014, ca. 1000 L zu verk., Preis je
Liter angeben, ☎ 07808-2884
Tiere & Zubehör
3 Westernsattel
Sammelobjekte
Computer | Zubehör
PC - Hilfe - Service
Soforthilfe für Ihren Computer.
Wir sind für Sie da.Top Angebote auch
bei neuen PC-Systemen.
www.ortenau-pc.de
Unsere Tel. 0 78 21 / 38 01 22
Fernseher Panasonic
42" (106cm) f. 200,- € zu verk., ☎ 017624318383
3 Vorwerkstaubsauger
Modelle,
Su. Jack Russel Terrier
Welpe, ☎ 0781-75010
Süßer Kater Sunny
ca. 5 Mon. alt, sucht nettes Plätzchen
zum spielen, tollen u. schmusen,
☎ 07803-9284949
Wasserschildkröte
jung, zu verschenken, ☎ 0176-67411399
Reise | Erholung
in schöner Ferienanlage in Bulgarien/
Nessebard (am Sonnenstrand), 3 km
vom Meer entfernt, 32,5m², Balkon, DU
u. Bad, frisch möbl., (5 Pools auf Anlage)
usw. aus gesundh. Gründ. günst zu
verk., ☎ 07643-9359974
FeWo Serignan/SF
Elektrogeräte
verschied.
6542300
Coon Katzenbabys zu verk., ☎ 07807958679
1 Zi.-Appartement
Hifi | TV | Video
VHS,
ca. 60 m², f. 4 Pers., 2 Schlafzi., Wohnzi., Bad, Terr., gr. Garten m. Grillpl.,
Meernähe, v. Mai - Sept. Termine frei,
☎ 0781-67459
☎ 0177-
Wohnmobil v. privat
zu vermieten, ☎ 0172-7343218
Bekanntschaften
Er, 60/172, schlk.,
NR, sucht nette zärtliche Sie für feste Beziehung, ✉ Zuschr. an STAZ, Scheffelstr.
21, 77654 Offenbg Nr.: 003/22040
Freundl. Dame Anf.60
FoSaeco Incanto Top Zust.
50,-€ ☎ 07807-959120
Waschmaschine Candy
80,- € , ☎ 07821-954648
Verschiedenes
Hundesitter gg. Bez.
f. mittelgr. Hund, Ohlsbach, 16.2.-13.3.
ges. ☎ 07803-602172
4 Min.-Predigt hören!
jede Woche neu, ☎ 07821-954236
Unser Angebot bis März 2015
Umzüge Wir schenken Ihnen
An und Abfahrt innerh. 60 km, Umzüge,
Nah und Fern, Möbelmontage + Entrümpelungen besenrein u. Angebot vor Ort.
Tel. 0 76 43 / 9 35 99 74 und
01 76 / 23 91 62 45
www.oswald-umzüge.de
Wer versch. od. verk.
günst.
Tisch-Kreissäge?
2841935 od. 0157-58298603
☎ 0781-
Handwerker
Fliesenleger übernimmt
Fliesen, Verputzen u. Trockenbau,
Maurer- u. Malerarbeiten.
Miroslawljewice Veroljub
In Stadtlohn 30 · 77933 Lahr
Telefon 01 59 / 02 52 00 62
Erdaushub gratis
Löss, Lehm, ab 27.01.2015, wird nach
OG-Schutterwald-Goldscheuer kostenlos zugefahren u. abgekippt, ☎ 0780393830 od. 0170-3292947
Fliesen hellgrau/
beigeton 14 PK à 33 x 33 cm, ca. 22
m², zu verschenken, Kehl ☎ 017629945172
Funktionssofa
zu
verschenken
sgt.Zust.,
M:
160x200cm, beige ☎ 0162-8021568
Futonmatratze 7 J. alt
Pferdeanh. Böckmann
Reinrassige Maine
Liebhaberstück, Orig., in gutem Zustand, funktionsf., von priv. für 99,- €
VHB ☎ 07851-958509 oder 01722420373 (Kehl)
Diverse gereinigte
Möbel an Selbstabh. zu verschenken,
Zeller Str. 57, 77654 OG
mit kl. Hund su. netten Herrn m. gt. Charakter f. gemeins. Aktivitäten, nur ehrl.
Antworten! ✉ Zuschr. an STAZ, Scheffelstr. 21, 77654 Offenbg Nr.: 003/21979
zu
verschenken
☎ 07821-
Waschmaschine, beides Privileg, an
Selbstabh. zu verschenken, ☎ 01755921965
IKEA Ektorp
Ulla 74 J., bin eine ehrliche, einfache, aber
hübsche Frau mit weiblicher Figur, ich würde
wieder einen lieben Mann glücklich machen.
Habe ein Auto u. wäre jederzeit umzugsbereit.
Wann können wir uns verabreden. Bitte rufen
Sie heute noch an u. fragen nach mir. 1&1-pv
Tel. 07032 - 22 99 668
Wenn Du, weiblich
zw. 27 u. 40J., nicht auf der Suche bist
nach Mr. Perfect, dem Prada-Model m.
Six-Pack, dafür einen Menschen der
kein emotionales Wrack ist, nicht doof
wie ein Meter Landweg u. mit beiden
Beinen fest im Leben steht; dann trau
dich u. melde dich. Ich, m. 38J., 185cm,
88kg freue mich von dir zu hören. BmB
✉ Zuschr. an STAZ, Scheffelstr. 21,
77654 Offenbg Nr.: 001/22039
Die gute Tat
3-Sitz.-Sofa + Sessel
goldfarb. Veloursbezug, 50er Jahre-Stil,
gut erh., an Selbstabholer zu verschenken, ☎ 0781-59442 ab 18 Uhr
Acryl-Badewanne weiß
• Obstbaumschnitt
• Heckenschnitt
1,60 m L u. 0,75 m B, zu verschenken,
☎ 07803-6833
Telefon 01 76 / 79 72 25 53
ca. 100 J., Nussbaum furniert, zu verschenken, ☎ 07825-5531
Antikes Bett
STADTANZEIGER weil...
»… der Erfolg von Burkart
Haus mit dem Erfolg der
Werbung im Stadtanzeiger eng verknüpft ist. Die
regionale Verbundenheit
und der große Wirkungskreis ist ideal für unser Unternehmen. Seit 17 Jahren
werben wir im Stadtanzeiger, weil wir den Erfolg
unserer Werbeinvestition
zu schätzen wissen.
Ein gutes Produkt braucht
einen guten Werbeträger.
Weiter so’n Stadtanzeiger.«
am 2. Dezember 2015
Leistungen:
· Busfahrt ab/bis Lahr und
Offenburg nach Stuttgart in
die Porsche Arena
· Eintrittskarte
Kategorie 1 für
Preis p. P.
die Vorstellung
um 20 Uhr
135,– E
Veranstalter: STAZ
Leser-Reisen GmbH.
Mindestteilnehmerzahl
25 Gäste
STAZ Leser-Reisen GdbR
Arndt Kückenthal,
Vertriebsleiter Burkart Haus GmbH
77652 Offenburg · Steinstraße 28
Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und
07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de
www.staz-leserreisen.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 9 –17 Uhr
Werbung auf den ● genau
2er Sofa + Sessel zu verschenken,
☎ 07843-2420
Korbweiden
zum Selbstschneiden kostenlos abzugeben, ☎ 07802-701367
Nachtspeicherofen
mehr. asbestfreie Nachtspeicheröfen zu
verschenken, Abholung auf Paletten,
ebenerdig. Typ AEG WSP 406, 4 kW,
Maße 1075 x 650 x 250mm, ☎ 078073742
Pferdemist kostenlos!
Haben kostenlos größere Menge, teils
schon kompostierten Pferdemist, abzugeben, ☎ 07803-5407 evtl. AB
Schrankwand weiß
mit Glasvitr., 3,40m, an Selbstabh. zu
verschenken, ☎ 07808-911787
Sideboard, Nussb.
2,50 m L, zu verschenken, ☎ 078242896
Tisch, Stuhl, 2 Koffer
ält. Küchenschrank/Känsterle, div. Metallgegenstände, ält. Werkstattofen, an
Selbstabh. in Gengenbach zu verschenken, ☎ 0176-23305863 ab 15 Uhr
Verschiedene Möbel
Schlafzimmer, cremefarbig, Sideboard
u. Vitrinenschrank alle zu verschenken
☎ 0781-9360606
STAZ Leserreise
Shoppingtour nach
München
Beilagenhinweis
Alle Ausgaben
Die Beilagenwerbung unserer Kunden
finden Sie in Teilbelegungen der Ausgaben:
Offenburg, Lahr und Kehl
vom 3. – 4. Juli 2015
Unsere Leistungen:
• Busfahrt im bequemen Fernreisebus ab/
bis Lahr und Offenburg nach München.
• 1 x Übernachtung
Preis p.P.
mit Frühstück im
im DZ
3* Hotel Wallis
15
9,– E
in München
EZ-Zuschlag
35,– €
• 1 x 2-stündige
Stadtrundfahrt in München
Achern und Kehl
Achern und Kehl
Kehl
Offenburg
Veranstalter: STAZ Leser-Reisen Gbr.
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen
STAZ Leser-Reisen GdbR
77652 Offenburg · Steinstraße 28
Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und
07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de
www.staz-leserreisen.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. von 9 –17 Uhr
Wohnzimmerschrank
mit Glasvitrine, dkl.-braun, und Couch
Garnitur 3/2/1-Sitzer an Selbstabholer
zu verschenken ☎ 0781-9686902
Wir brauchen
Ihre Hilfe.
Bildschöne Köchin im Vorruhestand, 61 J.,
verwitwet, bin e. einfache Frau, mit vollbusiger,
weibl. Figur. Ich bin fleißig in Haus u. Garten,
schätze ein gepflegtes, gemütliches Zuhause.
Welcher Mann (Alter unwichtig), möchte nicht
mehr allein sein u. ruft an üb. pv? Wäre auch
umzugsbereit Tel. 0170 – 79 50 816
Regina, 67 J., verwitwet, mit christlicher Einstellung, bin eine sehr natürliche, hübsche Frau v. Land
mit schönen weiblichen Rundungen. Ich mag das
häusliche Leben, koche u. backe leidenschaftlich
gern. Ich suche einen guten Mann (Alter egal). Bitte um Anruf üb. pv, damit wir uns am Wochenende
verabreden können. Tel. 0157 – 75069425
Ich werbe im
Lord of
the Dance
17 Stück zu verschenken, ☎ 01629193920
Gefriertruhe 1,80m
Weidegang u. bel. Reitplatz in Seelbach
von privat zu verm., ☎ 0176-25802744
nach Stuttgart zu
Deko-Dia-Magazine
v. Ikea,
920478
Pferdebox m. Paddock
STAZ Leser-Reisen
zu verschenken ☎ 0170-2801962
fast neu, VHB 2.200,- € , ☎ 015110590747
BJ 07, VHB, ☎ 0170-2019002
URANIA-Schreibmasch.
Ca. 40 Umzugskartons
oakl23 s19
Schon mit wenigen Mitteln können Sie krebskranken Kindern
in der Uni-Kinderkrebsklinik in Freiburg helfen.
Der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i.Br. besteht seit über 30 Jahren. Durch
Spenden und großem ehrenamtlichen Einsatz konnte ein Elternhaus direkt neben der UniKinderklinik gebaut werden. 73 Betten stehen dort zur Verfügung, damit die Eltern in der Nähe
der erkrankten Kinder sind. Jährlich müssen erhebliche Mittel aufgebracht werden, um diese
segensreiche Einrichtung weiter fortführen zu können.
Die Ärztliche Direktorin der Universitäts-Kinderklinik Freiburg, Frau Prof. Dr. Charlotte Niemeyer,
ist eine internationale anerkannte Kapazität und hier hat sich ein sehr engagiertes Team gebildet.
In erster Linie geht es natürlich um die Versorgung und Betreuung der kranken Kinder.
Ein besonderer Schwerpunkt liegt jedoch auch in der finanziellen Unterstützung der Forschung.
Die Universitäts-Kinderklinik Freiburg ist mittlerweile nicht nur in Deutschland ein anerkanntes
Kompetenzzentrum in der Krebsforschung. Auch die Ergebnisse wichtiger Studien aus ganz
Europa laufen in Freiburg zusammen und werden hier zum Wohle der kleinen Krebspatienten
ausgewertet.
Mit verschiedenen Projekten ist der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg aktiv. Hier
nur ein Beispiel: „KOBRA – Kinderonkologie im badischen Raum“. Unter der Federführung der
Uni-Kinderklinik Freiburg wurden 11 Kliniken zwischen Karlsruhe und Konstanz für die wohnortnahe Versorgung von krebserkrankten Kindern qualifiziert.
Förderverein für krebskranke Kinder e.V.
Freiburg im Breisgau
Mathildenstraße 3 · 79106 Freiburg · Tel. 0761 / 275242
info@helfen-hilft.de · www.helfen-hilft.de
Hilfe, die wirklich ankommt:
• Sparkasse Offenburg/Ortenau
DE61664500500006084842 | SOLADES1OFG
• Volksbank Offenburg
DE43664900000050558800 | GENODE61OG1
• Volksbank Lahr
DE30682900000001350803 | GENODE61LAH
Diese Anzeige wird nicht durch Spendenmittel finanziert,
sondern erscheint durch freundliche Unterstützung des Verlages.
Lahr
Wir bitten um Beachtung. Sollten auch Sie Interesse an Prospektwerbung
haben, beraten wir Sie gerne unter Tel. 0781/9340-186.
Kontakte
Die Wochenzeitung der Ortenau
mit „Wochenblatt“, „Ortenau-Kurier“
und „Lahrer Stadtanzeiger“.
Impressum
Gründer und Verleger: Wolfgang L. Obleser.
STADTANZEIGER Verlags-GmbH & Co. KG
Scheffelstraße 21, 77654 Offenburg
(Postfach: 2370, 77613 Offenburg)
Tel: 0781/ 9340-0, Fax: 0781/ 9340-150
E-Mail: anzeigen@staz-online.de oder
redaktion@staz-online.de
Registergericht: Amtsgericht Freiburg i.Br.
Registernummer: HRA 471309
Persönlich haftende Gesellschafter der
STADTANZEIGER Verlags GmbH & Co.KG:
Wolfgang L. Obleser und STADTANZEIGER
Verwaltungs-GmbH, Geschäftsführer der
STADTANZEIGER
Verwaltungs-GmbH:
Isabel Obleser und Wolfgang L. Obleser,
Registergericht: Amtsgericht Freiburg i.Br.,
Registernummer: HRB 470828
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (gem.
§ 27a Umsatzsteuergesetz): DE 142540732
Gesamtverantwortlich im Sinne des Presserechts und Chefredaktion Print und Online:
Anne-Marie Glaser
Verantwortlich Anzeigenredaktion und
Verkauf: Heike Roll
Druck der Printausgaben:
Reiff Zeitungsdruck, Offenburg
Redaktionsleitung: Anne-Marie Glaser (ag),
(V.i.S.d.P. für Redaktion), Stellvertreter
der Redaktionsleitung und Redaktion
Offenburg: Rembert Graf Kerssenbrock (rek),
Stellvertretender Redaktionsleiter und Redaktion
Lahr: Norbert Rössler (rö), Offenburg: Matthias
Stenzel (mgs), Kehl: Christina Großheim (gro),
Laura Bosselmann (bos), Achern/Oberkirch:
Daniela Räubig-Santo (ds), Schwarzwald und
Sport: Daniel Hengst (dh).
Anzeigenverkauf: Offenburg: Eduard Manz,
Ursula Schandl, Maritta Bönte-Böhm, Claudia
Fritsch. Achern/Kehl: Marliese Vogt, Brunhilde
Lentz, Uwe Harter, Murad Tüysüz, Alexander
Stenzel. Lahr/Schwarzwald: Michael Leuthner,
Fred Neye, Brigitte Schmälzle, Doris Reuter.
Immobilien- und Stellenanzeigen: Edeltraud
Bruder, Melanie Litke.
Beilagenverkauf:
Corinna Kühn, Nicole Armbruster,
Rebecca Junker
Vertrieb: STAZ + GULLER-Vertriebs-GmbH,
Scheffelstraße 21, 77654 Offenburg
Satzherstellung:
dtp- und mediaservice GmbH, Offenburg
Druckauflage: 186.700 Exemplare
Verteilte Auflage: 184.763 Exemplare
Gedruckt auf Recycling-Papier.
0800 - 662 456 314
KOSTENLOSE KONTAKTE FÜR MÄNNER UND
FRAUEN JEDEN ALTERS! Info: Sende KONTAKT an
0177 178 1178 oder rufe an! Normale Telefongebühr!
in Offenburg • Carl-Benz-Str. 6
24 h • 4 Mädchen & Trans
Alles von A bis Z
www.lady.de • 0781-6390650
Massage von attraktiver Sie.
Ich verspreche Ihnen ein außergewöhnliches
Erlebnis. Telefon 01 71 /9 32 84 47
STAZ Leser-Kreuzfahrt mit
12. – 23. Juni 2015
COSTA MAGICA
inkl. Transfer ab/bis Offenburg zum Hafen Savona
Marokko, Spanien, Portugal: das alles können Sie in nur
einem Urlaub und auf einer neuen Route entdecken.
Sammeln Sie Eindrücke von Zivilisationen und Kulturen, die
direkt an einem atemberaubend schönen Meer liegen und
sich über Jahrhunderte gegenseitig beeinflusst haben. Der
zweitägige Aufenthalt in Casablanca bietet Ihnen
Gelegenheit, sich näher mit der marokkanischen Kunst und
den Traditionen auseinander zu setzen.
Reiseroute:
1. Tag Hafen
1
Savona, Einschiffung
2
Marseille (Frankreich)
3
Erholung auf See
4
Tanger (Marokko)
5
Casablanca (Marokko)
6
Casablanca (Marokko)
7
Cadiz (Spanien)
8
Lissabon (Portugal)
9
Erholung auf See
10
Valencia (Spanien)
11
Erholung auf See
12
Savona, Ausschiffung
Ankunft
08:00
09:00
08:00
08:00
09:00
13:00
09:00
Abfahrt
17:00 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
18:00 Uhr
18:00 Uhr
19:00 Uhr
-
Sonderpreise pro Person*:
Kategorie
Innenkabine
Außenkabine
Balkonkabine
DZ **
1099,– E
1399,– E
1799,- E
EZ**
1549,– E
1999,– E
2599,– E
Reisedokumente: Reisepass
(Der nach Ende der Reise noch 6 Monate gültig sein muss!)
Veranstalter: Costa Kreuzfahrten
ab
1099,– E
zzgl.
Serviceentgelt
Extra-All Inklusive Getränkepaket:
25,00 E pro Person/Tag (Erwachsener)
16,00 E pro Person/Tag (Kinder 4 – 17 Jahre)
Die Extra All Inklusive Getränkeoption beinhaltet an den Bars an Bord alle
alkoholischen und alkoholfreien Getränke, die in der Getränkekarte nicht
mit einem Sternchen gekennzeichnet sind. Zum Mittag- und Abendessen
im Haupt- und Buffetrestaurant enthält sie offene Getränke (Mineralwasser,
Softdrinks, Bier vom Fass und eine Auswahl an Weinen). In diesem Paket
nicht enthalten sind alle Getränke, die auf der Getränkekarte mit einem
Sternchen * markiert sind sowie alle Getränke der Minibar. Für Kinder gibt
es das alkoholfreie Getränkepaket.
*zzgl. Serviceentgelt: Zusätzlich fällt am Ende der Reise eine Servicegebühr in Höhe von 8,50 E p. P./ohne Servicebeanstandung an
Bord verbrachter Nacht an. Für Kinder zwischen 4 und 14 Jahren wird 50 % des Serviceentgelts erhoben. Für Kinder unter 4 Jahren
wird diese Gebühr nicht berechnet.
**Neuregelung: Mindesteilnehmerzahl für diese Kreuzfahrt sind 18 Gäste. Sollten diese nicht erreicht werden, behalten wir uns vor
den Reisepreis um 50,– E p.P. zu erhöhen.
Im Reisepreis inklusive: Busreise von Offenburg und Lahr nach/von
Savona (Mindestteilnehmer 25 Personen) · Kreuzfahrt in der gebuchten
Kabinen-Kategorie · Vollpension – bis zu 6 Mahlzeiten pro Tag · freie Teilnahme an allen Bordveranstaltungen · Ein- und Ausschiffungsgebühren in
den Häfen · Gepäckträger im 1. und letzten Hafen
Extras – diese Leistungen sind an Bord gegen Aufpreis erhältlich:
Getränke · Telefongespräche · Verzehr in den Bars · persönliche Serviceleistungen an Bord wie z. B. Frisör · Schönheitsbehandlungen im Spa,
Wäscheservice, ärztliche Behandlungen · Landausflüge · Videospiele,
Internet-Zugang, Spiele im Kasino
STAZ Leser-Reisen GdbR
77652 Offenburg · Steinstraße 28 · Tel. 0781/63923220, 07834/9555 und 07835/6388-0 · Fax 0781/639232-22
info@staz-leserreisen.de · www.staz-leserreisen.de · Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
48
Dateigröße
7 842 KB
Tags
1/--Seiten
melden