close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Februar 2015 - Grundschule am Stadtpark Steglitz

EinbettenHerunterladen
Schule am Stadtpark - HXS
Montag, 02. Februar 2015
Gratinierter Blumenkohl m g sj sc sn sm
mit Kartoffeln
Obst
Dienstag, 03. Februar 2015
Putengeschnetzeltes "Züricher Art"
(Champignons, Sahne, Zwiebeln)
m g sj sc sn sm
mit Spätzle
… und eine vegetarische Alternative
Bunter Blattsalat
mit Balsamicodressing sn/ Obst
ge
Februar 2015
Mittwoch, 04. Februar 2015
Alle „grün“ hinterlegten
Komponenten sind gem. Artikel 29
Absatz 1 der VO (EG) Nr. 834/2007;
VO (EG) 889/2008 Bio
Gebratenes Seelachsfilet g n sc
mit fruchtiger Curryrahmsoße m g sj sc sn sm
und Reis m sj g
… und eine vegetarische Alternative
Quark mit Honeypops m g / Salat / Gemüse
Donnerstag, 05. Februar 2015
Falafel g e sj sn sm (Kichererbsenbällchen)
mit Fladenbrot g sm und Zaziki m
(pikanter-Gurken-Joghurt/Quark)
Apfelmus / Salat/ Gemüse
Freitag, 06. Februar 2015
Gemüsecouscous g (Weizengrütze)
mit Champignonsoße mg sj sc sn sm
Erdbeerjoghurt / Salat/ Gemüse
Leckeres Brot selbst gebacken!
Essen ist ein Menschenrecht. Hilfsorganisationen wie „Brot für die
Welt“, „Ärzte ohne Grenzen“ u. v. m., kämpfen für eine gerechte
Verteilung der Lebensmittel auf der Erde. Weltweit wird genügend
Nahrung für alle Menschen produziert - trotzdem gibt es immer
wieder Ernährungsengpässe und Hungerkatastrophen.
Brot ist das Symbol für Nahrung und gehört zu den elementarsten
von Menschen hergestellten Lebensmitteln.
Deshalb: backt doch mal Brot für euch und eure Freunde selbst.
Dampfend und duftend aus dem eigenen Ofen und mit von euch
ausgewählten Zutaten.
für 1 Dinkelvollkornbrot benötigt ihr:






600 ml Wasser
1 Würfel Hefe
3 TL Salz
50 g Sonnenblumenkerne
oder Nüsse
50 g Leinsamen
650 g Dinkelvollkornmehl
fein gemahlen
und so geht‘s:
Die Hefe löst ihr im 40 Grad warmen Wasser auf und fügt es anschließend dem Mehl hinzu. Kurz umrühren und 10 Minuten stehen
lassen. Dann gebt ihr Salz, Nüsse und Samen hinzu. Den Teig nun
mindestens drei Minuten kneten. Am besten geht das mit einem
elektrischen Knethaken. Euer Teig sollte klebrig-feucht sein! Füllt die
Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform und streicht den
Teig oben glatt. Stellt das Brot in den kalten Backofen und heizt ihn
auf 250 Grad auf. Das Brot muss eine Stunde backen. Es ist fertig,
wenn es beim Klopfen mit einem Holzlöffel hohl klingt. Das Brot wird
knuspriger, wenn es während des Backens ab und zu an der Oberfläche mit Wasser besprüht wird! Riecht den Duft eures frisch gebackenen Brotes. Wenn ihr dem Duft widerstehen könnt … schneiden
lässt es sich einen Tag später besser.
Lasst es Euch schmecken!
Änderungen vorbehalten! Deklaration, sofern Inhaltsstoff nicht aus der Beschreibung hervorgeht – g=Gluten - kr=Krebstiere - e=Ei - f=Fisch - n=Erdnuss
sj=Soja - m=Vollmilch, Butter, Sahne - sc=Schalenfrüchte (Mandel, Haselnuss, Walnuss, Cashew, Pecannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss, Queenslandnuss)
sl=Sellerie - sn=Senf - sm=Sesam - sd=Schwefeldioxid u. Sulphite - lu=Lupine - w=Weichtiere
Kartoffeln, Nudeln, Mehl, Bulgur, Reis, Butter, Milch und Sahne sind gem. Artikel 29 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr 834/2007 Bio . DE-ÖKO-070
Alle Speisen können jedoch Spuren vorangegangener Allergene enthalten, grüne Deklaration weist auf Spuren in den Speisen hin (Herstellerangaben)
Luna unterstützt: -Brot für die Welt- & Misereor
Schule am Stadtpark - HXS
Montag, 09. Februar 2015
Vollkornnudeln g f n mit
Spinat-Gorgonzola Sahnesoße m g sj sc sn sm
Obst
Dienstag, 10. Februar 2015
Kesselgulasch Rind
… und eine vegetarische Alternative
Möhrenrohkost mit Orange / Obst
Mittwoch, 11. Februar 2015
Senfeier m g sj sc sm
mit Kartoffeln
Reiscreme m sj g sn sm mit Fruchtsoße /
Salat / Gemüse
Donnerstag, 12. Februar 2015
Fischbulette Seelachs e g sn mit
Gurken-Dill-Soße m g sj sc sm und Kartoffeln
… und eine vegetarische Alternative
Blattsalat mit
Zitronen-Oliven-Dressing / Obst
Montag, 16. Februar 2015 Rosenmontag
Penne g (Röhrennudeln)
mit Soße Bolognese Rind g m sj sc sl sn sm lu
(Tomaten-Hackfleisch-Soße)
… und eine vegetarische Alternative
Obst
Dienstag, 17. Februar 2015
Paprikaquark m mit Kartoffeln
Coleslaw m (Weißkohl-Möhre-Rohkost
mit Joghurt Dressing) / Obst
Mittwoch, 18. Februar 2015
Gemüseragout
mit Lachswürfeln sl m g sj sc sn sm
dazu Vollkornreis sj m g sn sm
… und eine vegetarische Alternative
Vanillequark m / Salat / Gemüse
Montag, 23. Februar 2015
Polentatasche g e m sl mit
Risi-Bisi-Reis m sj g und Sahnesoße m g sj sc sn sm
Obst
Dienstag, 24. Februar 2015
Seelachs paniert g sc
mit Mascarponemöhren m g sj sc sn sm
(milder, cremiger Frischkäse mit Möhren)
und Kartoffeln
… und eine vegetarische Alternative
Rohkost mit roter Beete sl
(Möhren, Sellerie) / Obst
Mittwoch, 25. Februar 2015
Bulette Rind e g mit Rotkohl
und Kartoffelpüree m
… und eine vegetarische Alternative
Obst / Salat / Gemüse
Donnerstag, 19. Februar 2015
Milchspeise aus Goldhirse g sj sn sm sc
Rote Grütze / Salat / Gemüse
Freitag, 13. Februar 2015
Freitag, 20. Februar 2015
Linsensuppe sl g sj sn sm mit Wiener Geflügel
… und eine vegetarische Alternative
Müslijoghurt g m mit Agavendicksaft /
Salat / Gemüse
Maiskolben mit Butter m
dazu Kartoffelpüree m
Mangojoghurt m / Salat / Gemüse
Donnerstag, 26. Februar 2015
Rührei m mit Blattspinat m g sj sc sn sm
und Kartoffeln
Heidelbeerquark m / Salat / Gemüse
Freitag, 27. Februar 2015
Hühnersuppe
mit Gabelspaghetti g e
… und eine vegetarische Alternative
Zitronen-Grieß-Dessert m g/ Salat / Gemüse
Februar 2015
Änderungen vorbehalten! Deklaration, sofern Inhaltsstoff nicht aus der Beschreibung hervorgeht – g=Gluten - kr=Krebstiere - e=Ei - f=Fisch - n=Erdnuss
sj=Soja - m=Vollmilch, Butter, Sahne - sc=Schalenfrüchte (Mandel, Haselnuss, Walnuss, Cashew, Pecannuss, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss, Queenslandnuss)
sl=Sellerie - sn=Senf - sm=Sesam - sd=Schwefeldioxid u. Sulphite - lu=Lupine - w=Weichtiere
Kartoffeln, Nudeln, Mehl, Bulgur, Reis, Butter, Milch und Sahne sind gem. Artikel 29 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr 834/2007 Bio . DE-ÖKO-070
Alle Speisen können jedoch Spuren vorangegangener Allergene enthalten, grüne Deklaration weist auf Spuren in den Speisen hin (Herstellerangaben)
Luna unterstützt: -Brot für die Welt- & Misereor
Autor
Document
Kategorie
Lebensmittel
Seitenansichten
31
Dateigröße
286 KB
Tags
1/--Seiten
melden