close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

*t LtEE - Schillerschule Kirrlach

EinbettenHerunterladen
tugendzontrum
*rffi
@:
;.
1
@),|y
!r!
U,r ::
zr
'<
I 'il
T
IIIil
EI
I]L
ffi
I</
äE
3H
EH
9Fl
*t
EI
TE
^it
X
?
U)
Zltl
t<
Ä<
,t
lJ)
ÄN
z;
J'd
DrJ)
5&
Eä
?{
; -Il
EpAl -Z
Fd
FGI-
STADIBIBLIOTHEK WAGHAUSEL
=Q=-
^t
lFt
I]I
Fühl-Dich-Wochen 2015
ii
üi
KINDI,RCARTTN
E+
Eine Veranstaltungsreihe der Schulsozialarbeiterinnen der Stadt Waghäusel in Kooperation
-I
mit dem städtischen Jugendzentrum, dem Kindergarten Spatzennest und der Stadtbibliothek
Waghäusel
Lt
EE
Bereits zum dritten l\ilal finden die ..Fühl-Dich" Wochen der Schulsozialarbeit der Stadt
Waghäusel statt. Sie beginnen mit der
H
.
Eröffnung der Ausstellung ,,Echt Klasse" (ein Projekt der Stiftung Hänsel und
Gretel) am Montag, 26. Januar 2015 um 16 Uhr in der Schillerschule,
,,Echt Klasse" ist ein Präventionsprojekt gegen sexuellen l\4issbrauch. Die Ausstellung soll
die Schülerinnen und Schüler in ihren Rechten und Komoetenzen sensibilisieren und
bestärken. Die l\ilädchen und Jungen, der 2.-6. Klassen haben die Möglichkeit sich
spielerisch und handlungsorientiert mit dem Thema Prävention gegen sexuellen Missbrauch
auseinander zu setzen.
Insgesamt werden 450 Schülerinnen und Schülbr die Ausstellung ,,Echt Klasse" besuchen.
Zum Konzept der Ausstellung gehören eine Lehrerfortbildung und ein
' Elterninformationsabend, der am 28, Januar 2015 um 19.30 Uhr in der
Schillerschule stattfindet.
Die Kosten für die Ausstellung, die Fortbildung und den Elternabend übernimmt die
Sparkasse Kraichgau. Herzlichen Dank!
Ein weiteres Highlight der,,Fühl-Dich" Wochen 2015 ist die Veranstaltung
.
,,Tatort Schule", die in Kooperation mit der Stadtbibliothek am Freitag, 06, Februar
2015 in der Rheintalhalle in Kirrlach stattfindet.
Frau Silvia Hamacher hat ihre ergreifenden l\,4obbingerfahrungen in zwei Büchern
festgehalten und ist aus Rundfunk und Fernsehen bekannt. Frau Hamacher wird den 660
Schülerinnen und Schülern der Gemeinschaftsschule Waghäusel und der Johann-PeterHebel Realschule aus ihrem Leben und von ihren Erfahrungen berichten.
I
I
]->:
t-Z
irn
,t/@
t"!
^
!3
ffi)
lxr-l/
Cr
ld
rdg
Für die einzelnen Klassen an der Gemeinschafts- und Realschule gibt es weitere spannende
und interessante Aktionen. Hierzu gehört die
. HIV Prävention durch das Gesundheitsamt und eine
. Drogen- und Alkoholprävention (u.a, durch die Polizei),
Zu Gast an der Gemeinschaftsschule ist das
. Rollstuhl-Basketball-Team mit dem Schulprojekt Behindertensport
macht Schule
(Badischer Behinderten- u. Rehabilitationssportverband e.V) und
an der Realschule die Uniklinik Heidelberg mit einem
. Vortrag über Essstörungen.
lm Grundschulbereich können sich die Schülerinnen und Schüler über
. Yoga,
. Trommelworkshops und alles rund um das Thema
. gesunde Ernährung (Beki) freuen.
Als gemeinsame Aktion findet im Jugendzentrum WaWiKi am Montag, den 02.02.15
einzelne Klassen eine weitere ,,Hautnah Reihe" zum Thema
. Magersucht stalt.
c
F
(f)
a
,T>
fül
Insgesamt nehmen 60 Klassen der Gemeinschaftsschule Waghäusel, der Realschule und
den beiden Grundschulen Schillerschule und Bolandenschule an den ,,Fühl-Dich" Wochen
teil.
Wir freuen uns auf viele spannende Tage,
Alexandra Walter (Gemeinschaftsschule Waghäusel und Grundschule Schillerschule)
Sonja Weber-Graf (Gemeinschaftsschule Waghäusel und Grundschule Bolandenschule)
Anne Hansen (J.-P.-Hebel-Realschule)
:1 7Z
tl o
no
ä
ä
va
nZ
n
-1
,{
a-
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
506 KB
Tags
1/--Seiten
melden