close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

ausgabe 10 (Download) - VfL Bad Schwartau Bundesliga Handball

EinbettenHerunterladen
SAISON 2014/2015
VERSUS
VERSUS
VfL Bad Schwartau
www.schwartau-bundesliga.de
ASV
HAMM-WESTFALEN
TV Großwallstadt
05.02.15
· 20:00
UHR Uhr
13.12.2014
· 19:00
HANSEHALLE
Hansehalle Lübeck
Liebe Freunde des VfL ...
... endlich ist es soweit – die Rückrunde geht los und
ich möchte Sie alle zu unserem heutigen Heimspiel begrüßen. Ich hoffe Sie sind gut ins neue Jahr gestartet
und freuen sich genauso wie ich wieder auf spannenden Hansehöllenhandball.
Ein besonderer Willkommensgruß geht auch an die Mannschaft aus Hamm sowie die
mitreisenden Fans und das heutige Schiedsrichtergespann.
Nach dem Sieg über den TV Großwallstadt im letzten Heimspiel 2015 musste sich unsere Mannschaft in Rimpar und Neuhausen geschlagen geben, die vielen Verletzten
konnten nicht kompensiert werden und die Kräfte waren nach einer harten Hinrunde
nicht mehr voll zu mobilisieren.
Auch im Januar wurde es nicht besser, was im Testspiel gegen Sonderjysk besonders
zu merken war, ohne Jan Schult, Henning Quade, Toni Podpolinski, Jasper Bruhn, Daniel Pankofer und Christoph Wischniewski waren die Schwartauer ohne Chance, das
darauffolgende Freundschaftsspiel beim HC Empor Rostock ließ Trainer Torge Greve
daraufhin lieber absagen.
Heute ist der ASV Hamm-Westfalen zu Gast in der Hansehalle, bei dem der VfL im
ersten Auswärtsspiel der Saison einen Punkt ergattern konnte. Der ASV hat erst drei
Auswärtsspiele verloren und hat im Dezember aus fünf Partien sieben Punkte mitnehmen können, so konnte man sogar in eigener Halle den Tabellenführer aus Leipzig
bezwingen.
In der Tabelle steht der ASV einen Platz und einen Punkt vor den Schwartauern.
Natürlich wird der VfL alles geben, doch nicht nur mit Blick auf den Verletztenstand
kann dies eine schwere Partie werden, der ASV ist auf dem Weg nach oben, der VfL
will den Weg nach unten stoppen. Dafür müssen Sie als unser treues Publikum heute
wieder alles geben und die Mannschaft nach vorne peitschen.
Am kommenden Mittwoch geht’s dann nach Henstedt-Ulzburg zu den Frogs,
gemeinsam werden wir an der Hansehalle losfahren. Melden Sie sich jetzt noch
schnell an, in einigen Autos sind noch Plätze frei oder vielleicht haben Sie ja selber
Lust bei der Kolonne mitzufahren und weitere Fans mitzunehmen.
Das nächste Heimspiel ist bereits am kommenden Samstag, den 14.02.15, um 19 Uhr
gegen den TV Hüttenberg.
Nun wünsche ich Ihnen allen einen spannenden und hoffentlich erfolgreichen Abend
in der Hansehalle!
Mit sportlichen Grüßen,
Geschäftsstellenleiterin
Hansenews · Saison 2014/2015
3
Die
DieMannschaft
Mannschaft
VfL Online-Medien
VfL
Online-Medien
2
4
MArKUS
THeeS
OliVer
nOel
GlABiSCH
Milde
7
8
18
1
CHriSTiAn
TOni
MArTin
SCHWArz
POdPOlinSKi
WASCHUl
19
20
22
JAn
SCHUlT
dAniel
PAnKOfer
denniS
TreTOW
28
30
32
TiM
ClAASen
CHriSTOPH
WiSCHnieWSKi
denniS
KlOCKMAnn
38
77
eK
HenninG
QUAde
JASPer
BrUHn
rUne
HAniSCH
Auch der Vfl Bad Schwartau ist bei der Community facebook vertreten und das bereits seit
2009. Mittlerweile freut sich das Team des Vfl über 3.000 follower, die sich nicht nur über
den Vfl informieren, sondern auch mit anderen fans austauschen können. die Seite der
Schwartauer befindet sich auf dem 6. Platz in der facebook fan Tabelle der 2. liga und die
Verantwortlichen freuen sich stets über neue Klicks. Ab und an wird dort auch ein kleines
Gewinnspiel angeboten – also: ‚Gefällt mir‘ klicken lohnt sich!
Tr
TOrGe
GreVe
4
Hansenews · Saison 2014/2015
4
Hansenews · Saison 2014/2015
Hansenews · Saison 2014/2015
5
Hansenews · Saison 2014/2015
5
GLABISCH
2
SPITZNAME:THEESI
GEBURTSTAG:08.01.1994
GEBURTSORT:SALZGITTER
NATIONALITÄT:DEUTSCH
FAMILIENSTAND:LEDIG
GRÖSSE:
1,90 M
NUMMER:2
POSITION:LA
BEIM VFL SEIT:
6
Hansenews · Saison 2014/2015
GRÖSSTE SPORTLICHE
ENTTÄUSCHUNG:
EIN VORGEWORFENER KONTER IM BUNDESLIGADEBUT
MIT DEM SC MAGDEBURG
IM SPIEL GEGEN HSV GEGEN
JOHANNES BITTER
powered by
VORHERIGER VEREIN:
SC MAGDEBURG
BERUF:
FSJ
DEINE GRÖSSTE SCHWÄCHE:
VERLIEREN
DEINE GRÖSSTE STÄRKE:
7 M WERFEN, KONTER LAUFEN
WAS ICH ALS KLEINER JUNGE
WERDEN WOLLTE:
ZU ERST FUSSBALLPROFI,
DANN HANDBALLPROFI
GRÖSSTER SPORTLICHER
ERFOLG:
ALLSTAR TEAM DHB SICHTUNG, VIZEDEUTSCHERMEISTER 2013 MIT SC MAGDEBURG
2013
Schwertfegerstr. 16-18 · 23556 Lübeck · www.jacob-cement.de
Thees glabisch
THEES
LIFE
Spielerportrait
Hansenews · Saison 2014/2015
7
Der heutige Gegner
asv hamm-westfalen
Die Handball-Weltmeisterschaft ist beendet und nun geht es endlich weiter an diesem ungewöhnlichen Donnerstag-Spieltag. Und der hat auch etwas mit der WM zu
tun, denn waren doch mit Tomas Mrkva und Ondrej Zdrahala gleich zwei tschechische
Spieler in Katar im Einsatz. Und das erforderte die Spielverlegung auf diesen Tag.
Seit 2005 der Aufstieg in die 2. Liga Nord geschafft wurde, zählt Hamm zum Stamm
der 2. Liga. Einzige Ausnahme war der Aufstieg in die 1. Liga zur Saison 2010/11. Aber
das Abenteuer 1. Liga dauerte nur ein Jahr. Doch mittelfristig soll die Eliteliga des
deutschen Handballs wieder angepeilt werden, wozu mit der modernen WESTPRESSArena schon einmal die Voraussetzungen erfüllt sind. Nach dem 8. Platz in der vergangenen Serie schielt man in diesem Jahr sicher schon einmal auf eine bessere
Platzierung. Doch folgt man den Aussagen von Trainer und Manager Kay Rothenpieler, dann hat man als Ziel viele kleine Aufgaben vor Augen. So will man die Zahl der
Gegentore verringern, bestimmte taktische Aufgaben umsetzen oder das Auftreten
der Mannschaft verbessern. Je mehr man diese Ziele erreicht, umso besser könnte
dann auch der Tabellenplatz werden.
Die Mannschaft hat sich im Kern zur Vorsaison wenig verändert. Schwerwiegend
waren aber sicher die Abgänge von Torhüter Storbeck (Leipzig) und der beiden torgefährlichsten Spieler Struck (Hildesheim) und Simon. Um dies zu kompensieren, hat
man den Argentinier Doldan von BM Villa de Aranda/Spanien sowie aus Lemgo im
Dreierpack den Torhüter Doden, den Rückraumrechten Possehl und Linksaußen Ritterbach geholt. Und bisher haben sich die Neuen recht erfolgreich in die Mannschaft
eingebracht.
Seit Anfang November ist Hamm nur in einem aus neun Spielen Verlierer gewesen.
So wurde z.B. gegen Spitzenteams wie Neuhausen, Bittenfeld und Leipzig jeweils
knapp gewonnen, gegen die Aufstiegsaspiranten Rimpar und Coburg aber auch nur
mit einem Tor verloren. Also steht unserem VfL an diesem Donnerstag wohl ein sehr
harter Brocken bevor. Im Hinspiel in Hamm gab es noch ein Unentschieden, das sollte
auch trotz der Personalsituation ein Mindestziel sein.
Wir begrüßen unsere Gäste aus Hamm, wünschen einen angenehmen Aufenthalt
und ein faires Spiel.
8
Hansenews · Saison 2014/2015
ASV Hamm-westfalen
Unser Gast nach der WM-Pause: Der ASV Hamm-Westfalen
U•
1863
B A D• S
1 MARKUS
MARKUSNOEL
NOEL(TW)
(TW)
32 DENNIS
DENNISKLOCKMANN
KLOCKMANN
(TW)
(TW)
12 DENNIS DODEN (TW)
16 TOMAS MRKVA (TW)
2 THEES
THEESGLABISCH
GLABISCH(LA)
(LA)
3 FABIAN HUESMANN (LA)
4 OLIVER
OLIVERMILDE
MILDE(RL)
(RL)
4 MARTIN ARIEL DOLDAN (KM)
C
HW
A
A RT
SCHWARZ
(KM)
57 CHRISTIAN
MARTEN FRANKE
(RM/RL)
5 JAN BROSCH (KM)
8
PODPOLINSKI
(RR) (KM)
7 TONI
CHRISTIAN
SCHWARZ
6 MARKUS FUCHS (RL)
18
WASCHUL (RL/RR)
8 MARTIN
TONI PODPOLINSKI
(RA)
8 BJÖRN WIEGERS (KM)
19 JAN
SCHULT
(RL/RM/RR)
18
MARTIN
WASCHUL
(RL/RR)
11 JAKOB MACKE (KM)
20 DANIEL PANKOFER (RM/RR)
15 JOSCHA RITTERBACH (LA)
19 JAN SCHULT (RL/RM/RR)
22 DENNIS TRETOW (LA)
20 DANIEL PANKOFER (RM/RR)
18 ONDREJ ZDRÁHALA (RM)
22 DENNIS TRETOW (LA)
20 LARS GUDAT (RA)
28 TIM CLAASEN (RM/LA)
23 DAVID WIENCEK (RM)
30 CHRISTOPH WISCHNIEWSKI (RA/RR)
29 MARIAN ORLOWSKI (RL)
38 HENNING QUADE (KM)
48 JULIAN POSSEHL (RR)
28 TIM CLAASEN (RM/LA)
30 CHRISTOPH WISCHNIEWSKI (RA/RR)
38 HENNING QUADE (KM)
77 JASPER BRUHN (RA)
EK RUNE HANISCH
77 JASPER BRUHN (RA)
15 MATTHIAS HINRICHSEN
(RM)
Trainer:
Torge Greve
Sportlicher Leiter: Michael Friedrichs
Torwarttrainer:
Jörg Engelhardt
Athletiktrainer:
Klaus
Ullrich,
Trainer:
Torge
GreveUwe Wilts
med.
Betreuung:
Dr.Paul,
Dr.Haupt
Sportlicher Leiter: Michael
Friedrichs
Physiotherapie:
Kristin
Bark,
Christian Steen
Torwarttrainer:
Jörg Engelhardt
Betreuer:
Olaf
Schmidt,
Thamm
Athletiktrainer:
Klaus Ullrich,Holger
Uwe Witts
Henning
Schlichte
med. Betreuung: Dr.Paul, Dr.Haupt
Physiotherapie:
Betreuer:
10
Kirtin Bark, Christian Steen
Olaf Schmidt, Holger Thamm
Henning Schlichte
Hansenews · Saison 2014/2015
94 GEORG PÖHLE (RL)
Trainer: Kay Rothenpieler
T
S
M TRA
IN F
UT EN
GE
SA
M
FE
ESSA
AMM
TT
S
MMSTTRRA
IINN A
UUT FTEEN
N
LD
TO
RE
SI
M EB
ET EN
ER -
ASV HAMM-WESTFALEN
GGE
FFE
ELLD
DTTO
ORRE
SSI
E
E
M
ME IEBB
ETTE EN
ERR -
Aufstellung VfL
BadBad
Schwartau
Aufstellung
VfL
Schwartau
Tippspiel
Tabelle des Tippspiels
27:23
29:26
Stephan Möller
Perfetto –
Feine Kost bei Karstadt
Kay Diederichsen
Gesellschafter
28:25
28:24
Siegfried Drechsel
BMV Röntgen- und med.
Bedarf GmbH / Ges.
27:25
26:23
Platz
Name
Tendenz
Differenz
Ergebnis
Gesamtpunkte
1
Stephan Möller
5
3
0
8
1
Kay Diedrichsen
5
3
0
8
1
Siegfried Drechsel
5
3
0
8
1
Loge B
5
3
0
8
1
Loge C
5
3
0
8
2
Loge D
4
3
0
7
3
Timo Jessen
6
0
0
6
3
Loge A
6
0
0
6
4
Jens Kürbis
5
0
0
5
4
Jan Hinrichsen
5
0
0
5
4
Loge E
5
0
0
5
Jens Kürbis
Lübecker Nachrichten
Jan Hinrichsen
HL Sports
Loge A 28:24
Michael Dammann Gas- und Wasserinstallation GmbH, Malermeister Andreas Oechsler,
Tischlerei Langemann
Loge B 31:28
Werner Esling GmbH, Telefonica Germany GmbH & Co. OHG, Steuerberater Riebow, Witt
PersonalService GmbH
Loge C 27:24
Kolbe GmbH & Co. KG, City R
GmbH, Theo Schupp Installations- und Heizungsbaumeister, Feldtmann & Kulse KG,
Blitz Elektroanlagen GmbH, Jonas Bauelemente & Bauservice, Rehau AG + Co
Loge D 26:22
Loge E 30:25
Sparkasse zu Lübeck, Daimler AG
TEN!
PROVISIONSFREI MIE
buwog-wohnen.de
Timo Jessen
Fanclub Blue Devils
PACKEN SIE IHRE
KISTEN!
Regeln: 1. Richtige Tendenz (Sieg, Unentschieden, Niederlage): 1 Punkt 2. R
3. Komplett richtiges Ergebnis: 5 Punkte
Autohaus am Bungsberg Arend Knoop e.K., Stabe Kfz-Reparaturwerkstatt, S-Consit GmbH,
Lübecker Nachrichten/Wochenspiegel
Hansenews · Saison
1212 Hansenews
Saison2014/2015
2014/2015
Hansenews·· Saison
Saison 2014/2015
Hansenews
2014/2015 1313
Die
DieTabelle
Tabelle
PL.
MANNSCHAFT
SPIELE
TORE
DIFF.
PUNKTE
1.
SC DHFK LEIPZIG
21/38
625:526
99
35:7
2.
TV BITTENFELD
21/38
608:517
91
33:9
3.
DJK RIMPAR WÖLFE
21/38
530:490
40
33:9
4.
HSC 2000 COBURG
21/38
597:542
55
30:12
5.
HSG NORDHORN-LINGEN
21/38
541:504
37
29:13
6.
THSV EISENACH
21/38
635:551
84
27:15
7.
TV GROSSWALLSTADT
20/38
538:494
44
26:14
8.
ASV HAMM-WESTFALEN
20/38
585:567
18
24:16
9.
VFL BAD SCHWARTAU
20/38
525:500
25
23:17
10.
EHV AUE
21/38
546:524
22
22:20
11.
TV 1893 NEUHAUSEN
21/38
552:538
14
19:23
12.
TV EMSDETTEN
21/38
596:620
-24
17:25
13.
HC EMPOR ROSTOCK
21/38
572:609
-37
17:25
14.
SV HENSTEDT-ULZBURG
21/38
542:593
-51
15:27
15.
HG SAARLOUIS
20/38
530:587
-57
14:26
16.
TUSEM ESSEN
21/38
494:542
-48
13:29
17.
TSV BAYER DORMAGEN
21/38
549:614
-65
13:29
18.
EINTRACHT HILDESHEIM
21/38
524:592 -68
13:29
19.
TV 05/07 HÜTTENBERG
21/38
506:567
-61
8:34
20.
GSV EINTRACHT BAUNATAL
21/38
502:620 -118
5:37
Lust
BAU
Michelsen Holz & Handwerk · Geniner Ufer 4-6 · 23560 Lübeck · www.holz-michelsen.de
14
Hansenews · Saison 2014/2015
Hansenews· ·Saison
Saison 2014/2015
Hansenews
2014/2015 15 7
20. Spieltag
Vierter
Spieltag
29:33
5.23.12.14
Spieltag19:00 UHR
17:00 UHR EINTRACHT HILDESHEIM : HG SAARLOUIS
26.12.14
TV GrOSSWAllSTAdT : HSG nOrdHOrn-linGen
26.12.14
17:00 UHR TV 1893 NEUHAUSEN : VFL BAD SCHWARTAU
TV 1893 neUHAUSen : HG SAArlOUiS
26.12.14
17:00 UHR DJK RIMPAR WÖLFE : TSV BAYER DORMAGEN
ASV HAMM-WeSTfAlen : GSV einTrACHT BAUnATAl
26.12.14
17:00 UHR :SV
HENSTEDT-ULZBURG
SV
HenSTedT-UlzBUrG
TSV
BAyer dOrMAGen: HSC 2000 COBURG
29:24
24:31
25:22
33:22
33:16
24:29
25:28
27:32
28.12.14
16:30 UHR HC EMPOR ROSTOCK : EINTRACHT HILDESHEIM
Vfl BAd SCHWArTAU : TV BiTTenfeld
17:00 UHR TSV BAYER DORMAGEN : TV 1893 NEUHAUSEN
28.12.14
TSV BAyer dOrMAGen : TV 05/07 HüTTenBerG
17:00 UHR HSC 2000 COBURG : TV 05/07 HÜTTENBERG
28.12.14
GSV einTrACHT BAUnATAl : SV HenSTedT-UlzBUrG
NORDHORN-LINGEN : THSV EISENACH
28.12.14
17:00
UHR
TV
eMSdeTTen
: SC
dHfKHSG
leiPziG
26:31
-:29:28
-:33:25
-:23:29
-:-
26.12.14
18:00 UHR : Vfl
TUSEM
: HSG NORDHORN-LINGEN
TV
05/07 HüTTenBerG
BAdESSEN
SCHWArTAU
18:00: UHR
TV BITTENFELD
26.12.14
SC
dHfK leiPziG
HSC 2000
COBUrG : SC DHFK LEIPZIG
25:24
22:27
32:28
33:30
28.12.14
17:00: TV
UHR
EHV AUE : TV BITTENFELD
THSV
eiSenACH
GrOSSWAllSTAdT
BAUNATAL : DJK RIMPAR WÖLFE
28.12.14
17:00 UHR: TVGSV
HC
eMPOr rOSTOCK
1893EINTRACHT
neUHAUSen
22:24
-:19:24
-:-
19:00 UHR
ASV HAMM-WESTFALEN
: TV EMSDETTEN
26.12.14
dJK
riMPAr Wölfe
: HC eMPOr
rOSTOCK
31:23
31:23
DHFK LEIPZIG : TUSEM ESSEN
29.12.14
19:30 UHR
HSC
2000 COBUrG
: eHVSC
AUe
34:30
-:-
TV
BiTTenfeld
: TV
eMSdeTTen
19:30
UHR
TV GROSSWALLSTADT : GSV EINTRACHT BAUNATAL
26.12.14
38:23
30:22
einTrACHT
TUSeM
eSSen : TV GROSSWALLSTADT
04.02.15 HildeSHeiM
19:00 UHR :HG
SAARLOUIS
-:- -:-
einTrACHT
HildeSHeiM
THSVEISENACH
eiSenACH
19:30 UHR :THSV
: HC EMPOR ROSTOCK
26.12.14
14:29
35:28
HG
SAArlOUiS
: ASV
HAMM-WeSTfAlen
05.02.15
20:00
UHR
VFL BAD SCHWARTAU : ASV HAMM-WESTFALEN
HSG nOrdHOrn-linGen : dJK riMPAr Wölfe
-:- -:-:-
TV EMSDETTEN : SV HENSTEDT-ULZBURG
32:22
Physical performance and endurance is a huge part in the art of sport. PROFCARE Bindings keep the athletes fit and ready for every expected and
unexpected challenge. The range of our bindings covers the entire body and the quality is guaranteed high, which is why a number of international
top clubs and national teams has chosen to play with PROFCARE.
SELECT PROFCARE
Unbeatable
the art of sport
Anbieter: Daimler AG, Mercedesstraße 137, 70327 Stuttgart
Partner vor Ort: Mercedes-Benz Niederlassung Lübeck
Fackenburger Allee 66 · 23554 Lübeck · Tel.: 0451 4500 340
Zweigbetrieb Mölln: Ratzeburger Str. 41 · 23879 Mölln · Tel.: 04542 8466 0
Zweigbetrieb Bad Oldesloe: Segeberger Str. 1 · 23843 Bad Oldesloe · Tel.: 04531 1731 0
www.luebeck.mercedes-benz.de
Hansenews · Saison 2014/2015
Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 8,4–5,3/4,9–3,6/6,2–4,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 144–109
g/km; Effizienzklasse: C–A+. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots,
sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen verschiedenen Fahrzeugtypen. Abb.enthält Sonderaus-stattungen. 1Kaufpreis ab
Werk 28.976,50 €; Anzahlung 7.967,84 €; Gesamtkreditbetrag 21.008,66 €; Gesamtbetrag 23.671,78 €; Gesamtlaufleistung
45.000 km; Laufzeit 36 Monate; Sollzins, gebunden, p.a. 4,88 %; effektiver Jahreszins 4,99 %; Schlussrate 15.067,78 €; mtl. Plus3Finanzierungsrate 239,00 €. Ein Plus3-Finanzierungsbeispiel der Mercedes-Benz Bank AG, Siemensstraße 7, 70469 Stuttgart. 2Die
Option beruht auf einer Zusatzvereinbarung zwischen Ihnen und Ihrem Händler.
Schon ab 239 €1 mtl.
plus Anzahlung.
•ErlebenSieavantgardistischesExterieur-DesigngepaartmithoherFahrdynamik.
•VolleFlexibilitätmitderPlus3-Finanzierung1.
•DreiWahlmöglichkeitenamLaufzeitende:verkaufen,behaltenoderzurückgeben.2
JetztdenneuenCLAzuattraktivenKonditionenfinanzieren.
16
TV 05/07 HÜTTENBERG : EHV AUE
SELECT-SPORT.COM
4.26.12.14
Spieltag17:00 UHR
Unbezwingbar. Nicht unbezahlbar.
21. Spieltag
Fünfter
Spieltag
Hansenews · Saison 2014/2015
17
Nächstes Spiel
gegen
11.02.15 / 20:00 Uhr
SV HENSTEDT ULZBURG : VfL Bad Schwartau
BAD S
fL
S
63
18
WA
RTA
•
U
ER
H
PO
AU •
TEA M
B A D• S C
• V
SZ Maurepass SH2 · Maurepass Straße 62 · 24558 Henstedt-Ulzburg
R T- PA R T N
Unser Deal!
Dein Team ist ohne Sponsor?
Wir haben die passende Lösung!
6
Euro*
Unser Angebot an Dich:
Textildruck inkl. Vereinsname,
Nummer und unserem Logo
für sportliche 6€ !
18
Carl-Diem-Straße 4a • 23611 Bad Schwartau
Sports-Magull@t-online.de
• Tel. 0451 - 69 34 86 22
Hansenews · Saison 2014/2015
Brockesstraße 69
23554 Lübeck
Tel. 0451 - 300 96 09 - 0
Carl-Diem-Straße 4a
23611 Bad Schwartau
Tel. 0451 - 69 34 86 22
* einfarbig ohne Grafik und Satz
LIGAGESCHEHEN
gedruckt von
Offizieller Druckpartner der DKB Handball-Bundesliga
FINAL
FOUR
Endrunde um den DHB-Pokal
Sa. 9. + So. 10. Mai 2015
O2 World Hamburg
TICKETS: 0 18 06 - 60 11 60
0,20 €/ANRUF INKL. MWST., MOBILFUNKPREISE MAX. 0,60 €/ANRUF INKL. MWST.
www.dkb-handball-bundesliga.de
UND AN ALLEN CTS EVENTIM-VORVERKAUFSSTELLEN
sive
Exklu ments
e
rrang
VIP-A nter
u
3
9-2
8658
2
0231
Eisenachs Rückraumspieler Schliedermann erfolgreich operiert
Marcel Schliedermann unterzog sich gleich zu Jahresbeginn in der Sportklinik Erfurt
einem operativen Eingriff im Meniskusbereich. Am Außenmeniskus wurde ein Knorpel geglättet und ein Gelenkkörperteil entfernt. „Alles bestens verlaufen“, freut sich
der 23-Jährige. Mit den Mannschaftsphysiotherapeuten arbeitet er nun intensiv im
Reha-Bereich für sein Comeback. Weiterhin Gute Besserung, Marci!
Knüppel hört auf
Der Paukenschlag am vergangenen Samstag war nicht das aus Sicht der ZweitligaHandballer des SV Henstedt-Ulzburg erfreuliche 29:29-Unentschieden im Test
gegen den dänischen Erstligisten Sønderjysk Elitesport. Für viel mehr Gesprächsstoff sorgte das, was Olaf Knüppel im Anschluss an die Partie den Mitgliedern des
Eventteams verkündete. „Nachdem ich am 9. Januar den Verein in Kenntnis gesetzt
und am vergangenen Montag auch die Mannschaft informiert habe, habe ich nun
auch den letzten Funktionsträgern im Umfeld der Zweitligamänner mitgeteilt, dass
ich am 30. Juni 2015 von meinem Amt als Geschäftsführer der SV Henstedt-Ulzburg
Spielbetriebs mbH, der wirtschaftlichen Trägerin des SVHU e.V. für das HandballBundesligateam, zurücktreten werde“, sagte Knüppel. Nach der Insolvenz im vergangenen Jahr dachte Olaf bereits über diesen Schritt nach. Nun wird in Henstedt
ein neuer Geschäftsführer gesucht.
Handball WM in Qatar – die Deutschen zeigen starke Leistung
Da können doch alle stolz auf das Deutsche Team sein, so waren die Erwartungen
vor der WM nicht gerade groß. Schon in der Vorrunde zeigten Gensheimer und co,
was in ihnen steckt. Mit einem Sieg über Polen, einem knappen Sieg über Russland
und einem Unentschieden gegen Dänemark hatte so vorher wohl keiner gerechnet und somit waren die Fans umso begeisterter und fieberten mit. Im Achtelfinale
gelang ein klarer Sieg über Ägypten, doch im Viertelfinale mussten sich die Deutschen dann geschlagen geben. Gegen Qatar verschlief das Deutsche Team leider
die ersten 20 Minuten und lag deutlich zurück,
sie konnten sich zwar wieder heran kämpfen,
doch die Schiedsrichter taten ihr Nötigstes,
um dem Gastgeber ihren Vorsprung nicht
hergeben zu lassen.
Im Nachhinein sollten wir alle stolz auf die
Mannschaft sein, die wieder Lust auf den
Deutschen Handball geweckt hat.
Hansenews · Saison 2014/2015
21
Jacob Cement Cup 2015
Jacob Cement Cup 2015
Am Sonntag, den 18.01.15, veranstalteten der VfL Bad Schwartau und Jacob Cement
Baustoffe wieder den beliebten Jacob Cement Cup, bei dem in den vergangenen zwei
Jahren bereits der TBV Lemgo und die Füchse Berlin zu Gast waren.
In diesem Jahr freuten sich die 850 Zuschauer neben dem VfL Bad Schwartau über den
HC Empor Rostock, TuS Lübeck 93, MTV Lübeck, ATSV Stockelsdorf und Tills Löwen.
Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen ausgetragen und mit jeweils 2x 15 Minuten
gespielt.
In der ersten Partie konnte sich der TuS Lübeck im Lübeck-Derby gegen das Team
des MTV durchsetzen. Das zweite Spiel des Turniers hatte es in sich, denn der ATSV
Stockelsdorf wollte Revanche gegen Tills Löwen, mussten sie sich doch in der Liga
kurz zuvor knapp geschlagen geben. Die Partie war hart umkämpft und vor allem der
Torhüter der Löwen Tim Kierdorf begeisterte das Publikum mit unglaublichen Paraden.
Am Ende konnte sich der ATSV mit 25:23 gegen Peter Kasza, Tobias Schröder und Co
durchsetzen. Das dritte Aufeinandertreffen ging an den HC Empor Rostock, der sich
gegen den MTV Lübeck durchsetzte und im Anschluss lief der VfL Bad Schwartau samt
der Einlaufkinder der Minimix und E Jugend des TSV Schlutup unter tosendem Applaus
in die Halle ein. Gegen ihren ehemaligen Trainer Tobi Schröder mit Tills Löwen ging der
VfL zunächst mit 6:0 in Führung und gewann seine erste Partie in diesem Turnier samt
Toby Tiger auf der Bank, der sich am liebsten eingewechselt hätte.
Im Foyer der Hansehalle wurde unterdessen fleißig am Glücksrad gedreht und am
Stand des Tigerpark Dassow, der am 02. April wieder öffnet, konnten die Zuschauer
sich Gutscheine sichern.
Nach dem vierten Spiel führte das Team der Lübecker Nachrichten die Ehrung zur
Sportlerwahl des Jahres 2014 durch. Franziska Haupt, Tim Claasen, Toni Podpolinksi
und die gesamte Mannschaft des VfL Bad Schwartau nahmen vor einem begeisterten
Publikum die Pokale entgegen.
Während des Jacob Cement Cups sorgte außerdem Holzi Holst, der Hallensprecher
der SG Flensburg-Handewitt, für gute Stimmung und führte mit dem einen oder anderen Spieler bzw. Trainer interessante Interviews.
Dann ging es weiter mit der Partie HC Empor Rostock gegen den TuS Lübeck 93, bei
dem TuS sich zwar geschlagen geben musste, aber im Anschluss mit einer wunderbaren Inszenierung für gute Stimmung sorgte. Das Video ist auf unserer Facebookseite
zu sehen. Das letzte Vorrundenspiel bestritten der ATSV Stockelsdorf und der VfL Bad
Schwartau. Ganz zur Freude des Publikums merkte man vielen Spielern an, dass sie mal
gemeinsam beim VfL Bad Schwartau aktiv waren, der VfL gewann 22:12.
Im Spiel um Platz 3 traten der TuS Lübeck 93 und der ATSV Stockelsdorf gegeneinander an. Dies wurde mit 5 Gegenstoßläufen und 3 Siebenmetern pro Team ausgetragen.
Der ATSV Stockelsdorf konnte sich durchsetzen und feierte damit in ihrem ersten Jacob
Cement Cup den 3. Platz.
Das Finale hatte es in sich, denn der HC Empor Rostock und der VfL Bad Schwartau
schenkten sich nichts und zeigten eine spannende Partie. Am Ende gingen die Rostocker mit 15:13 aus dem Spiel und sicherten sich somit den begehrten Zementstein.
Herzlichen Glückwunsch.
Als auffälligster Spieler wurde an diesem Tage Finn Schäfer gewählt, ganz zur Freude
der Jacob Cement Mitarbeiter, da Finn nicht nur Handballer, sondern auch Jacob Cement Angestellter ist. Tobias Schröder holte sich die Krone des besten Torschützen.
Alles in allem war der Jacob Cement Cup 2015 ein voller Erfolg und ein Dank geht noch
einmal an Jacob Cement, alle helfenden Hände, den Tigerpark Dassow und natürlich
die sechs teilnehmenden Teams. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!
22 Hansenews · Saison 2014/2015
Hansenews · Saison 2014/2015
23
Spielerpatenschaften
NaturPLUS
Machen Sie
Lübeck grüner.
swhl.de
NaturPLUS ist die umweltfreundliche und günstige
Erweiterung für Ihren Stromtarif – aus 100 % Ökostrom.
Jecthszeltn!
we
SPIELERPATEN
Seit der Saison 14/15 bietet die HM Handball Marketing GmbH neben den klassischen
Werbemaßnahmen eine neue Form der Unterstützung an – Sie können mit Ihrem Unternehmen einen Spieler Ihrer Wahl ganz speziell begleiten und fördern.
Wählen Sie jetzt Ihren Lieblingsspieler und werden Sie sein offizieller Partner. Neben der
reinen Werbemöglichkeit soll dies auch den Zusammenhalt zwischen der Mannschaft bzw.
den einzelnen Spielern und den Unterstützern stärken.
Sie wünschen sich noch mehr Nähe zu den Bundesligaspielern des VfL und möchten als
offizieller Pate eines Spielers auftreten? Dann übernehmen Sie jetzt eine Patenschaft mit
nachfolgenden Möglichkeiten!
SPIELERPATENSCHAFT
• Präsentation als offizieller Spielerpate auf der Autogrammkarte
• Kurze Unternehmenspräsentation/Kontaktmöglichkeiten auf der Rückseite der
Autogrammkarte
• Präsentation des Unternehmen im Hallenheft (1x pro Saison im Spielerportrait)
• Präsentation als Spielerpate auf der Internetseite www.schwartau-bundesliga.de
• Logo auf den Aufwärmshirts (3x) des Spielers*
• Option auf 1-2 individuelle PR-Auftritte pro Saison mit dem jeweiligen Spieler –
Firmenfeier, Messe o.ä. nach Rücksprache mit der HM Handball Marketing GmbH
• Präsentation der Patenschaft auf eigener Internetseite (Nutzung von Bildern)
• Extra: Erwähnen der Patenschaft durch den Hallensprecher bei einem erzielten
Tor/gehaltenen Ball ( je nach Möglichkeit in den Spielen)
AUTOGRAMMKARTEN SPIELERPATEN
DENNIS
MARTIN
KLOCKMANN
22
32
Spielerpate 2014/20
15
www.arttmedia.de
Spielerpate 2014/2015
18
Spielerpate
2014/2015
DENNIS
TRETOW
WASCHUL
* Die Beflockungskosten trägt der Partner/Pate
24
Hansenews · Saison 2014/2015
Hansenews · Saison 2014/2015
25
HEIMSPIELE
VfL Bad Schwartau
SAISON 2014/2015
www.schwartau-bundesliga.de
Liebe VfL-Familie ...
HANDBALL
VfL zu helfen, indem ich kommissarisch die Geschicke des Vereins leite.
... vier Monate ist es nun her, dass ich mich dazu entschieden habe dem
WWW.SCHWARTAU-BUNDESLIGA.DE
In dieser Zeit ist mir einmal mehr
vor Augen geführt worden, wie eng die
gesamte VfL Familie zusammenhält! Alle Beteiligten haben nur ein Ziel:
Dem Verein zu helfen und nach vorne zu bringen.
Es stand sehr viel Arbeit an, auch um Versäumtes aus der Vergangenheit aufzuarbeiten.
Hier haben alle Mitwirkenden bewiesen, dass Sie für
Hansehalle
Lübeck
den VfL bereit sind, ihre Freizeit und teilweise auch das private Leben
zu opfern, um etwas zu bewegen.
2 Bundesliga
VfL Heimspiele
05.02.15 20:00 Uhr
DIESE FAMILIE KENNT KEIN ICH, NUR EIN WIR UND DAS WIRD GROSS GESCHRIEBEN!
VfL – ASV Hamm-Westfalen
Und deshalb ist es auch an der Zeit, dass ich mich im Namen der Mannschaft bei Euch Allen
14.02.15
19:00
bedanke, bei
Euch Uhr
Fans, bei Allen Beteiligten in der Geschäftsstelle, den Akteuren an den
Spieltagen
und
natürlich
den Sponsoren und Gesellschaftern, vielen Dank dafür!
Hüttenberg
VfL
– TV
Erste
Herren
(in der Hansehalle)
Mit Stolz kann ich sagen: Wir haben etwas bewegt! Mit Toby Tiger haben wir ein Maskottchen
gefunden, dass die Stimmung in der Halle noch einmal verbessert hat; die Laolawelle hat wieder
27.02.15
19:30 Uhr
den Weg zurück in die Hansehölle gefunden und vor allem die jüngeren VfL-Familienmitglieder
23.08.14
19:00
DHfK
Leipzig
VfL
– SCBann
in seinen
gezogen.
Zudem versuchen wir, jedes Spiel zu einem Erlebnis zu machen und
TV
1893
Neuhausen
Aktionen
außerhalb
der Spielzeit zu organisieren. „Erlebnis Hansehölle“ nimmt langsam Form
an und wird
auch inUhr
der Rückrunde konsequent weiterentwickelt. Soweit möchte ich aber noch
14.03.15
19:00
gar nicht schauen, zuerst einmal hat die Mannschaft noch schwere Spiele zu bestehen. Heute
VfL
– HSC 2000
05.09.14
19:30Coburg
gegen Großwallstadt,
dann nach Rimpar und Neuhausen. Leider steht das Glück gerade nicht
so auf
unserer Seite und bringt uns so viele Verletzte wie lange nicht mehr. Aber das wirft die
SV
Henstedt-Ulzburg
Mannschaft nicht zurück, ganz im Gegenteil, die Spieler zeigen Moral und Charakter und ein
jeder steht für jeden ein. Dieser Mannschaftsgeist macht mich stolz und zeigt, dass wir sportlich
eine positive 19.30
Entwicklung nehmen werden. Die Jungs werden sich weiter in der oberen Tabel19.09.14
Jahnhalle
Bad Schwartau
lenregion etablieren, und wer weiß, was die Zukunft bringen mag.
TV
Bittenfeld
Auch
in der Rückrunde werden wir weiter hart arbeiten: Die Hansehölle wird brennen, damit
wir die Mannschaft unterstützen können! Aus der Hansehölle eine Festung zu machen, die kein
01.03.15
16:00
Uhr kann, das wird ein Ziel sein, aber nur mit Euch!
Gegner mehr
bezwingen
03.10.14
18:00
Der–wirtschaftliche
Fokus, weiterhin solide zu arbeiten und das Fundament für eine erfolgreiche
TV Fischbek
VfL
und wirtschaftliche
gesunde Zukunft zu legen, steht ebenso im Vordergrund. Dazu muss auch
EHV
Aue
die Marke VfL Bad Schwartau gestärkt werden. In Schleswig Holstein soll jeder den VfL Bad
Schwartau mit der Handballbundesliga in Verbindung bringen, das hat sich die Mannschaft und
der Verein verdient.
All unsere Ziele können wir aber nur erreichen, wenn wir weiterhin leidenschaftlich und engagiert mit Herz agieren. Auf Augenhöhe mit allen Partnern, mit allen freiwilligen Helfern und
zusammen mit den besten Fans der Liga!
Auswärtsfahrt
Gemeinsame Fahrt nach Henstedt-Ulzburg
Am 11. Februar spielt der VfL um 20 Uhr bei den Frogs in Henstedt-Ulzburg.
Nach dem Sieg im Pokal mussten sich die Schwartauer in der Liga in der Hansehalle
gegen die Frogs geschlagen geben, mal sehen, wer diesmal die Punkte bekommt.
Bei dieser Partie wollen wir eine Kolonne bilden mit gemeinsamer Abfahrt gegen 17:30 Uhr
bei der Hansehalle.
Melden Sie sich jetzt per Mail
(info@schwartau-bundesliga.de) wie folgt an:
Ich möchte mitfahren.
Ich möchte mitfahren und stelle ein Auto.
Ich möchte mitfahren, stelle ein Auto und bin Fahrer.
Tickets kosten 15 Euro plus ein kleines Spritgeld an den
Fahrer.
SACHVERSTÄNDIGENBÜRO CLASEN
Zweite Herren Oberliga
Und jetzt heißt es VfL, VfL, VfL und anschließend wünsche ich Allen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr, Euer Michael Friedrichs
26 Hansenews · Saison 2014/2015
Schadengutachten
Beweissicherungsgutachten
Fahrzeugbewertung
Arbeitssicherheit
UVV-/Spielanlagenprüfung
EN?
U N FA LL SC H A D
C L A S E N F R AG E N
0170 / 90 10 666
Tel.
0451 / 29 29 849
Mobil 0170 / 90 10 666
Mail
norbert_clasen@arcor.de
www.norbert-clasen.de
Unsere Angebote für Fans
Unsere Angebote für Firmen & Sponsoren
die JUGend STürMT die HAnSeHölle
ViP BereiCH
in unserem ViP Bereich präsentiert Perfetto einfache Speisen und das Halbzeit Catering
lädt zu einem Getränk in gemütlicher Atmosphäre ein.
der Business Club im unteren Bereich der Halle sorgt für noch mehr exklusivität. in einer
familiären Atmosphäre können Sie an ihrem persönlichen Tisch die Köstlichkeiten von Perfetto genießen.
lOGen
12.03.13 15:05
CHANGE THE WORLD THROUGH SPORT
Sie möchten es gerne noch exklusiver? dann sollten Sie sich für einen Platz in einer loge
entscheiden, in der Sie persönlich betreut werden und gemeinsam mit ihren Geschäftspartnern in aller ruhe Gespräche führen können.
Ihre Gesundheit steht bei uns im Mittelpunkt!
Ihre Gesundheit steht bei uns im Mittelpunkt!
Wir sind ein klassisches Sanitätshaus mit langjähriger Erfahrung im
Wir sinddes
einProfi
klassisches
Sanitätshaus mit
Bereich
- und Breitensports,
daslangjähriger
individuelllErfahrung
berät undimIhnen
Bereich
Profi- und Breitensports,
das individuelll berät
und Ihnen
bei der des
Hilfsmittelversorgung
maßgeschneiderte
Lösungen
bietet:
bei der Hilfsmittelversorgung maßgeschneiderte Lösungen bietet:
• Sportbandagen
• Sportbandagen
••optimale
auch
speziell für Diabetiker
optimale Einlagenversorgung,
Einlagenversorgung, auch
speziell für Diabetiker
••Orthesen
Orthesen
••LaufGanganalysen
Lauf- und
und Ganganalysen
www.facebook.com/hummel.Deutschland
hummel_Anzeige_TeamPlayer_Anzeige_A5.indd 1
Hansenews · Saison
28
Saison2014/2015
2014/2015
28 Hansenews
BUSineSS ClUB
Digitale
Digitale
Fuß-und
und
FußVenenmessung
Venenmessung
Sportlerberatung
Sportlerberatung
... und vieles
... undmehr!
vieles
mehr!
Die Team Player Kollektion ist ab sofort im
Sportfachhandel erhältlich.
Nähere Infos zu unserem aktuellen Angebot
finden Sie auf hummel.net.
TEAM PLAYER
COLLECTION
Sie trainieren eine Handballjugendmannschaft und möchten gerne gemeinsam ein zweitligahandballspiel besuchen und sich gleichzeitig als Verein präsentieren? dann haben wir
jetzt genau das richtige für Sie!
Besuchen Sie mit ihrer Jugendmannschaft ein ligaheimspiel des Vfl Bad Schwartau.
Suchen Sie sich das Spiel aus und geben Sie eine genaue Personenanzahl an. das Angebot
gilt für eine Gruppe ab 10 Personen.
die Jugendlichen zahlen nur je 5,00 €, die Trainer bzw. Betreuer erhalten kostenlosen
eintritt und die eltern bezahlen nur je 10,00 €.
doch nicht nur der eintritt ist günstig, sondern auch ihr Verein wird in der Hansehalle durch
den Hallensprecher erwähnt. Buchen Sie jetzt die Tickets unter folgender Mailadresse:
mhansen@schwartau-bundesliga.de natürlich nur solange der Vorrat reicht!
Unser Service-Team steht
Fragen
uns!
FragenSieSie
uns!
Asklepios Gesundheitszentrum
Asklepios
Unser
steht
Am Kurpark 3 •Gesundheitszentrum
23611 Bad Schwartau • Tel.: (0451) 20 04 - 270
IhnenService-Team
im Gesundheitszentrum
Am
Kurpark 3 • 23611 Bad Schwartau • Tel.: (0451) 20 04-270
Ihnender
im Asklepios
Gesundheitszentrum
Klinik in Bad
Schön
Klinik Neustadt
Am Kiebitzberg
• 23730 Neustadt i.H. • Tel.: (04561) 54 19 55
Schwartau Klinik
zur Verfügung:
der Asklepios
in Bad
Schön
Klinik10 Neustadt
Kiebitzberg
10
• 23730 Neustadt i.H. • Tel.: (04561)54 45 79 80
Schwartau
zur Verfügung:
Mo. - Fr. c9.00
bis 13.00 Uhr Am
Asklepios-Klinik
und
14.30
bis
18.00
Uhr
Schützenstr.
51
• 23843 Bad Oldesloe • Tel.: (04531)68 1600
Mo. - Fr. c9.00 bis 13.00 Uhr
Asklepios-Klinik
und 14.30 bis 18.00Sie
Uhr
Schützenstr.
51 • 23843
Bad
Oldesloe • Tel.: (04531)68 1600
finden uns
auch im Internet
unter
www.ot-bauche.de
Hansenews·· Saison
Saison 2014/2015
Hansenews
2014/2015 2929
Sie finden uns auch im Internet unter www.ot-bauche.de
Abteilung / Impressum
Abteilung / Impressum
A Jugend Bundesliga
zWeiTe Herren STArTeT GUT!
Die A Jugend hat es diese Saison schwer in der Bundesliga und musste bereits in
in die vergangene Spielzeit ist der Vfl Bad Schwarder Hinrunde viele deutliche Niederlagen hinnehmen, konnte nur 3 Mal gewinnen. In
tau 2 in der Oberliga mit neun niederlagen und zwei
der Rückrunde muss nun wieder gepunktet werden und so ging man mit viel Elan in
Unentschieden gestartet und bereits jetzt kann man
den Januar. Doch in den ersten drei Partien gegen Kiel, Berlin und Potsdam konnte
einen besseren Start verzeichnen – und genau das
die Mannschaft nichts ausrichten und musste sich erneut mit Niederlagen zufrieden
war auch das ziel!
geben.
Das nächste Heimspiel:
zunächst musste die zweite beim HSV 2 antreten und konnte dort ein Unentschieden her14.02.15 15:30 Uhr Gegner: HSV Hamburg
ausholen. Am vergangenen Sonntag war der MTV Herzhorn zu Gast in der Jahnhalle in Bad
Schwartau. der Vfl lag die gesamte zeit deutlich in front und konnte auch kurz vor Schluss
ACHTUNG: Am 14.02. gibt es wieder einen Doppelspieltag – bevor unsere
noch einen Stand von 22:16 verzeichnen, doch dann brach die leistung ein, doch zum Glück
Mannschaft um 19 Uhr gegen den TV Hüttenberg antreten muss, findet das Spiel der
wurden die zwei Punkte, wenn auch denkbar knapp mit 24:23, festgehalten.
A Jugend in der Hansehalle statt.
Die nächsten Heimspiele der zweiten Mannschaft:
Zweite Herren – Oberliga
28.09.14 17:30 Uhr Gegner: TSV Mildstedt
Die zweite Mannschaft des VfL startete zunächst mit zwei Heimniederlagen in die
04.10.14 17:30 Uhr Gegner: SG Wittorf/fT neumünster
Saison, konnte sich aber im Auswärtsspiel bei Herzhorn 2 Punkte sichern.
Das nächste Heimspiel:
01.03.15 16:00 Uhr Gegner: TV Fischbek
iMPreSSUM
HerAUSGeBer
HM Handball Marketing GmbH
Marlena Hansen
Brockesstraße 69
23554 lübeck
www.schwartau-bundesliga.de
mhansen@schwartau-bundesliga.de
fOTOS
Sportblitz – Björn nehlsen
freitag! Agentur für Kommunikation &
fotografie
lAyOUT
BrandOrange.de Werbeagentur
Brockesstraße 69
23554 lübeck
drUCK
druckhaus Menne GmbH
rapsacker 10
23556 lübeck
redAKTiOn
Marlena Hansen
30 Hansenews · Saison 2014/2015
30 Hansenews · Saison 2014/2015
Hansenews · Saison 2014/2015
31
Blog
Weitere Infos über den QR-Code oder
unter www.echt-gut-gemacht.de
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
23
Dateigröße
11 033 KB
Tags
1/--Seiten
melden