close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

2015 KW05 Belzig, Treuenbrietzen

EinbettenHerunterladen
WOCHENSPIEGEL
BAD BELZIG . TREUENBRIETZEN
Ausgabe 5 · 28. Januar 2015
kostenlos an 18.480 Haushalte
Wieder freie Fahrt
Qualitätssiegel
Meisterschale
Umbau der
„Straße der Einheit“
abgeschlossen
Der Kunstwanderweg
„Hoher Fläming“ hat
es geschafft
Die Mädchen von
Borussia Belzig können
stolz sein
SEITE 8
SEITE 3
SEITE 3
Neue Gesamtschule in der Region?
Setzen Sie auf
Kompetenz &
Erfahrung im
Immobilienverkauf
seit Jahrzehnten,
n Bad Belzig (mr). Die jüngsfür Verkäufer kostenlos! ten Äußerungen des ehema 033841 - 44190 ligen Landrats Lothar Koch
www.steinhardtimmobilien.de hinsichtlich der eventuellen Einrichtung zweier Gesamtschulen in Brück und
Treuenbrietzen sorgte im
Kollegium der Krause-Tschetschog-Oberschule für einiges
Befremden. Denn 2007 wurde
n Bad Belzig (mr). Die
Äußerungen werfen
Wanderfreunde
treffen
Fragen auf
sich am Donnerstag, dem
29. Januar, um 13 Uhr
am Belziger Bahnhof zur diese Gesamtschule in eine
Fahrt nach Wiesenburg. Oberschule umgewandelt, um
Von dort aus wird über den schwindenden SchülerNeuehütten nach Wiesen- zahlen Rechnung zu tragen,
da eine Gesamtschule entburg gewandert.
sprechend der gesetzlichen
Vorgaben sämtliche Schulabschlüsse anbieten muss. Das
Gute Frage
bedeutet, dass für die Abiturstufe, beginnend in Klasse 11,
mindestens 40 Schüler den
Abschluss
Fachoberschulreife mit Qualifikation zum
Besuch der gymnasialen
Oberstufe erreichen müssen.
Daraus folgt, dass sich in
n Bad Belzig (WS). Knöll- der siebten Klasse circa 120
chen wegen eingeschnei- Schüler bewerben müssten,
ter Windschutzscheibe? um auch die anderen AbMuss ein Parkschein per- schlüsse zu gewährleisten.
manent gut sichtbar sein? Zudem müssten die Förderschüler eher in diese SchulAuf unseren Parkschei- form integriert werden, da sie
nen steht immer, dass dort bessere Entwicklungsman sie gut sichtbar hin- möglichkeiten vorfinden als
ter die Windschutzschei- in der Oberschule. „Der Gebe legen soll. Aber wie ist danke zur Errichtung einer
es eigentlich bei Schnee- Gesamtschule ist prinzipiell
fall? Bekomme ich einen ein guter“, lautet die Haltung
Strafzettel, wenn man den des Lehrerrats der KrauseSchein wegen der Schnee- Tschetschog-Oberschule. „Jeschicht nicht sieht? Mi- doch“, gibt er unisono zu bechaela Zientek, Juristin denken, „muss die Wahl des
der D.A.S. Rechtsschutzversicherung: Unabhängig davon, was auf dem
Parkschein steht: Die
Straßenverkehrsordnung
(StVO) schreibt vor, dass
dieser von außen gut lesbar am oder im Fahrzeug
angebracht werden muss.
Aber: Dies gilt nur unter
normalen Umständen. Sie
sind nicht verpflichtet, bei
jedem Schneefall zurück
zum Auto zu laufen und
die Scheibe zu säubern.
Wenn Sie den Parkschein
also bei freier Windschutzscheibe gut sichtbar aufs Armaturenbrett
gelegt haben, haben Sie
Ihre Pflicht erfüllt. Dies
gilt auch für Anwohnerhre Herzen waren sehr erParkausweise.
Bekomfreut und die älteren Leute
men Sie trotzdem einen trugen ein Lächeln im Gesicht,
Strafzettel, legen Sie der als die Wichtelkinder der Kita
Behörde den Parkschein „Spielkiste“ Treuenbrietzen
vor – am besten mit einem am vergangenen Mittwoch
Foto des eingeschneiten zum Seniorenwohnpark kaAutos. Aber: Ein Freibrief men, um aufzuführen, wofür
für „kostenloses Parken“ sie lange geprobt hatten. Die
ist Schneefall nicht. Wei- Bewohner des Seniorenwohntere Informationen zu parks Treuenbrietzen belohndiesem Thema gibt Ihnen ten die Kleinen mit tosendem
auch die D.A.S. Versiche- Applaus. Unter der Leitung
rung.
von Marion Ruhle, Lehrerin
Ein Konzert
In der Waldkapelle
Oberschule richtet Bitte an Kreistag
n Bad Belzig (WS). Schüler
der Kreismusikschule Potsdam-Mittelmark musizieren
heute, am Mittwoch, dem
28.01.2015 in der Waldkapelle der Reha-Klinik in Bad
Belzig. Die Musikschüler
spielen in den Klassen von
Vladimir Psavke auf dem
Klavier und bei Alexandra
Voss-Teschke auf der Blockflöte. Beginn: 19 Uhr.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
I
139 €
mtl. Leasingrate ohne
Sonderzahlung
*
Arbeitsgruppe
dringend notwendig
te zurückgreifen kann.
Es wäre daher dringend nötig, dass der Bildungsausschuss des Kreistags eine
Arbeitsgruppe mit den Vertretern aller Schulen des Einzugsgebietes bildet, um so die
Weichen für die Zukunft zu
stellen. Dafür ist das Kollegium der Krause-TschetschogOberschule Bad Belzig.
TE
n
Teppichböden
Großer
in allen Breiten
Zuschnitt nach
Maß
Winter-Schluss-Verkauf
ab 28.01.2015
• 10 % Rabatt auf alle Bodenbeläge
• 15 % Rabatt auf Teppiche
• 25 % Rabatt auf alle Reste in Raumgröße
Teppichbodenliefer- und -verlegeservice,
Gardinennäh- und Dekoservice
Öffnungszeiten: Mo.– Fr. 10.00 –18.00 Uhr • Sa. 9.00 –12.00 Uhr
14822 Linthe, Tel. 03 38 44-7 54 13
Eine Reise um die Welt
Mitternachts-Sauna in der SteinTherme
der Kreismusikschule „Engelbert Humperdinck“ führten
die Kinder das Musical „Die
Bremer
Stadtmusikanten“
auf. Glückliche und strahlende Gesichter der Senioren
waren das Resultat! Auch den
Kindern bereitete die Aufführung großen Spaß. Die Wichtelkinder der „Spielkiste“
freuen sich auf ein Wiedersehen und darauf, den Senioren
wieder Freude zu bringen.
Foto: Kita „Spielkiste“
n Bad Belzig (mr). Die Reise um die Welt führt diesmal
nach China. Dem Sauna-Team
der SteinTherme gehen die
Ideen nicht aus. Die duftigen
Sauna-Aufgüsse entfalten die
harmonisierende Kraft von
Wirkstoffen, die nach der traditionellen Lehre des Feng Shui
kombiniert sind. Als WellnessAnwendung wird eine Fußreflexzonen-Massage
geboten
(25 Minuten für 23 Euro statt
25 Euro). Als Angebot des Monats kann sich der Badegast
in alter chinesischer Heiltradition „schröpfen“ lassen (Einführungspreis 19 Euro). Bis
2 Uhr nachts können Sie hier
entspannen. Ab 23 Uhr besteht
sogar die seltene Möglichkeit
zum textilfreien Schwimmen
in der „BadeWelt“. Das Ganze für einen Aufpreis von nur
4 Euro zum regulären Tarif.
Wer schnell ist und eine Mail
mit dem Kennwort „China“ an
die Wochenspiegel-Redaktion
JETZT BEI KÖNIG: DER
ER MÉGANE OHNE
OHN SONDERZAHLUNG
RENAULT Mégane Limited Deluxe
Grandtour (Kombi) 1.6 16V 110
soll, dann im Sinne der Schüler und Schülerinnen - kein
Gymnasium, sondern eine
Oberschule, die auf die entsprechenden Erfahrungswer-
WELT LI
Werbung bezieht
sich auf Lagerware.
Solange der
Vorrat reicht!
Standorts gut überlegt sein“, Schulorte erhaltenswert gedenn schließlich sind hierfür wesen wäre. Soll dieses Kondie Verkehrsanbindung sowie zept nun also wieder aufgegriffen werden, wäre es nur
Gut überlegter
sinnvoll, über diese ehemaligen Standorte nachzudenStandort
ken, schließlich gibt es dort
auch die Schülerzahl vor Ort Erfahrungen und Konzepte
hinsichtlich einer funktionienotwendige Faktoren.
Und eben diese sind bei- renden Gesamtschule. Zudem
spielsweise in Treuenbrietzen müssen die räumlichen Vornicht gegeben. Angesichts aussetzungen in Form eines
der kürzlich geäußerten Vor- ausreichend großen Schulgeschläge erscheint die Schlie- bäudes mit den entsprechenßung dreier Gesamtschulen den Räumlichkeiten gegeben
in der Region im Jahr 2006 sein. Ziel kann also nicht sein,
im Nachhinein falsch, da auf- die funktionierenden Obergrund des offensichtlichen In- schulen im Einzugsgebiet
teresses an dieser Schulform zu opfern. Wenn schon eine
wohl mindestens einer dieser Schule umgewandelt werden
CH
PI
E
TH
Knöllchen
wegen Schnee?
Bis 2007 war die Krause-Tschetschog-Oberschule eine Gesamtschule, bis sie wegen schwindenen Schülerzahlen umgewandelt wurde.
Foto: Schule
P
Wandern
RENAULT Mégane
Authentique 5-Türer 1.6 16V 110
111 €
mtl. Leasingrate ohne
Sonderzahlung
*
sendet, kann für Freitag, dem
30. Januar je eine Freikarte im
Wert von 28 Euro gewinnen.
Insgesamt gibt es zwei Freikarten zu gewinnen. Schicken
Verstärkung
g
gesucht!
Für unser ADAC Straßendienstteam
am Standort Brück suchen wir:
· Serviceassistent(in)
· Disponent(in)
· Serviceberater(in)
· KFZ Mechatroniker(in)
· Kraftfahrer(in)
Sie möchten sich vorab informieren? Frau Michaela Block
steht Ihnen unter (033841) 561-16 gerne zur Verfügung.
Entspannung finden.
Foto: SteinTherme
Sie Ihre E-Mail mit Kennwort,
Ihrem Namen und Telefonnummer bis Freitag, 12 Uhr an:
redaktion.bel@wochenspiegel-brb.de, mehr Infos unter
www.steintherme.de
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Mail an
personal@autohaus-boettche.de oder per Post an:
Autohaus Böttche GmbH
Brandenburger Str. 58, 14806 Bad Belzig
www.autohaus-boettche.de
RENAULT Mégane Grandtour (Kombi) 1.6 16V 110 • 2-Zonen-Klimaautom. • Navi Carminat TomTom 2.0 Live • Visio-System • Bordcomputer • Temp. • el. Fh. •
ASP • ESP • LED-Tagfahrlicht • EPH hinten • Radio/CD/MP3/Bluetooth-Freisprecheinrichtung/Plug&Music • KeyCard Handsfree • Licht- & Regensensor • Vordersitze beheizbar • autom. Parkbremse • LMF 16"
RENAULT Mégane Authentique 5-Türer 1.6 16V 110 • el. Fh. vorne & Spiegel • ESP • Fahrersitz höhenverstellbar • Klima • Tempopilot + Geschindigkeitsbegrenzer
Gesamtverbr. (l/100 km): innerorts 9,4; außerorts 5,5; komb. 6,9; Co2-Emiss. (g/km): kombiniert 159 (Werte nach
VO (EG) 715/2007). *Zzgl. 699 € für Bereitstellungskosten • mtl. Leasingrate: Kombi 139 € / 5-Türer 111 € • Sonderzahlung: 0 € / Laufzeit: 60
Mon. / 50 Tkm gesamt • Ein Angebot der König Leasing GmbH • Abb. zeigen Sonderausstattungen.
• Teltow | Oderstraße 55 ( 03328-45700 • Zossen | Kleine Feldstraße 1 ( 03377-204010 • Bad Saarow | Fürstenwalder Chaussee 27A ( 033631-43 8680 • Luckenwalde | Frankenfelder Chaussee 4 ( 03371-4066290 • außerdem
5 x in Berlin und 4 x in Brandenburg • Autohaus Gotthard König GmbH (Sitz: Kolonnenstraße 31/10829 Berlin)
WWW.RENAULT-KOENIG.DE
Leserservice
Seite 2 28. Januar 2015
WochenSpiegel
TERMINE UND ADRESSEN
NOTDIENSTE
vom 28. 1. bis zum 4.2.2015
mannhaus), Großstraße 1,
Treuenbrietzen,
Info-Frühstück
Sprechstunde bei AWO Kontakt- und Informationsstelle
für Selbsthilfegruppen (KIS),
Montag 12 bis 17 Uhr, in der
Außenstelle Bad Belzig, Brükker Landstraße 1A, Bad Belzig, „AWO Haus Belzig“, Tel.
033841 387868, FAX: 033841
387869
Selbsthilfegruppe Diabetiker
(DDB)
jeden 1. Mittwoch im Monat,
14 Uhr im Seniorenwohnpark
Treuenbrietzen
Selbsthilfegruppe Fibromyalgie
jeden 3. Montag, 15 Uhr in der
Außenstelle der AWO Kontakt- und Informationsstelle
für Selbsthilfegruppen (KIS),
Brücker Landstraße 1A, Bad
Belzig,Tel. 033841 387868
Selbsthilfegruppe Parkinson
Beelitz-Heilstätten
jeden 4. Montag, 15 Uhr, Schulungsraum der Neurologischen Rehabilitationsklinik
Beelitz-Heilstätten,
Paracelsusring 6a, BeelitzHeilstätten,
Selbsthilfegruppe Diabetiker
Bad Belzig (I)
jeden letzten Montag im Monat, 14 Uhr in der Außenstelle
der AWO-Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KIS), Brücker Landstraße 1a, Bad Belzig
Selbsthilfegruppe Schlaganfall Beelitz-Heilstätten
jeden 4. Dienstag, 18 Uhr, Konferenzraum (Raum 348) der
Neurologischen Rehabilitationsklinik Beelitz-Heilstätten,
Paracelsusring 6a, BeelitzHeilstätten,
Selbsthilfegruppe Diabetiker
Bad Belzig (II)
jeden 1. Montag, 14.30 Uhr in
der Außenstelle der AWO Kontakt- und Informationsstelle
für Selbsthilfegruppen (KIS),
Brücker Landstraße 1a, Bad
Belzig
Selbsthilfegruppe „Trockene
Alkoholiker“ Michendorf
jeden Dienstag 17.30 bis 19
Uhr, in AWO-Sozialstation,
Potsdamer Str. 49, Michendorf
Selbsthilfegruppe Pflegende
Angehörige
jeden 2. Montag, 15 Uhr, BeInnovativgruppe
Nachhilfe gegnungsstätte von PRO-SeDeutsch für Erwachsene, Zu- niorenpflege, Am Frauentor in
wanderer, Migrantinnen und Ziesar
Migranten
jeden 2. Dienstag, 15 Uhr in Soziale Beratung des Landder Interkulturellen Begeg- kreises
nungsstätte „Stübchen Viel- Rat und Unterstützung für
falt“, Straße der Einheit 53 Pflegebedürftige und deren
(Nähe Busbahnhof) in Bad Angehörige sowie eine individuelle Wohnraumberatung in
Belzig
den Regionen des LandkreiSelbsthilfegruppe Psychoso- ses. Infos, und Ansprechpartmatik Bad Belzig (Ängste und ner unter www.potsdam-mittelmark.de
Depressionen)
20.1. und 3.2. um 16.30 bis 18
Uhr
(dienstags
14-tägig), Selbsthilfegruppe LIFE IS
Landratsamt PM, Fachdienst LIFE
Gesundheit, Steinstraße 14, für psychisch Kranke in Bad
Bad Belzig, weitere Informa- Belzig (jüngere Betroffene)
am 4. und 18. Februar von 14
tionen unter: 033841 798896
bis 16 Uhr, (mittwochs 14-täSelbsthilfegruppe für Psy- gig) im KBS „Lichthof“, Magchisch Kranke Bad Belzig deburger Str.aße 12 in 14806
Bad Belzig.
(jüngere Betroffene)
jeden 2. Mittwoch, um 14 Uhr
KBS „Lichthof“, Magdeburger
Änderungen sind vorbehalStr. 12, in Bad Belzig
ten und werden in der TagesSelbsthilfegruppe“ Lebens- presse bekannt gegeben. eitere Informationen erhalten Sie
freude“ Treuenbrietzen;
jeden 1. u. 3. Montag, 13.30 bis in der:
15 Uhr, Seniorenzentrum Kontakt- und Informations( We i h n a c h t s m a n n h a u s ) , stelle für Selbsthilfegruppen
Großstraße 1,Treuenbrietzen (AWO) Außenstelle Bad Belzig, Brücker Landstraße 1a,
Bad
Belzig, Tel.
Selbsthilfegruppe Fibromyal- 14806
033841/387868 (montags)
gie Treuenbrietzen
jeden 3. Mittwoch im Monat, Internet: www.kis-pm.de, Eselbsthilfe-pm@awo8.30 bis 10.30 Uhr, im Senio- Mail:
renzentrum
(Weihnachts- potsdam.de
Rettungsdienst
Bundesweit einheitlich unter 28.01.2015
08:00 Uhr bis
der Telefon-Nummer 112
29.01.2015 08:00 Uhr. Straacher Landstr. 60, 06889 LuÄrztliche Bereitschaft therstadt Wittenberg, Tel.:
034929-20228
Bundesweit einheitlich unter
08:00 Uhr bis
der Telefon-Nummer 116 117 29.01.2015
30.01.2015 08:00 Uhr. NieKrankentransport megker Str. 46, 14806 Bad
Belzig, Tel.: 033841 /358 00
Telefon-Nr. 03381 1922
30.01.2015 08:00 Uhr bis
(Betreuungspflichtig!)
31.01.2015 08:00 Uhr. Bäckerstraße 29
Zahnärzte
14929 Treuenbrietzen, Tel.:
Auskunft über den zahnärzt- 033748 / 205 35
lichen Notdienst unter der
31.01.2015
08:00 Uhr bis
Telefon-Nr. 033841 930
01.02.2015 08:00 Uhr. ChausGiftnotruf
seestraße 53
14828 Görzke, Tel.: 033847 /
402 73
Tel.-Nr. 030 19240 (24 h)
R
ichard und Kate Jones
(Pierce Brosnan und
Emma Thompson) sind ein
geschiedenes Paar, das kurz
davorsteht, alles zu verlieren. Denn an seinem letzten
Arbeitstag muss Richard
feststellen, dass der Verkauf
seiner Firma an den Investor
Vincent (Laurent Lafitte) keineswegs wie geplant abläuft,
denn der Franzose plündert
das Unternehmen rücksichtslos aus. Auch die Rentenrücklagen Richards und aller seiner Mitarbeiter gehen
mit der Firma unter. Um dem
zwielichtigen Abzocker das
Handwerk zu legen, tut sich
Richard schließlich mit seiner Ex-Frau zusammen. Die
beiden reisen nach Frankreich, um ihre Altervorsorge
zurückzugewinnen. Dort eilen ihnen die alten Freunde
Jerry (Timothy Spall) und
Pen (Celia Imrie) zu Hilfe.
Ein aufreibendes Katz-undMaus-Spiel beginnt, bei dem
nicht nur ein Juwelenraub an
der Côte d‘Azur die Beteiligten in Atem hält – nach und
nach scheinen sich auch Kate
und Richard wieder näherzu-
kommen...Der Wochenspiegel und das Hofgarten Kino
Bad Belzig verlosen 1x2 Freikarten für den Extra-Film
„Wie in alten Zeiten“. Aus
allen Einsendungen die bis
Donnerstag, 16 Uhr, mit dem
Betreff „Wie in alten Zeiten“ an die Adresse kino@
hofgarten-belzig.de gesendet
werden, wird der Gewinner
gezogen. Der Film läuft in
der XtraFilm Reihe am Montag, dem 02.Februar um 18
Uhr und am Mittwoch, dem
04.Februar um 20:30 Uhr.
Foto: Veranstalter
Drogennotruf
Tel.-Nr. 030 19237 (24 h)
Kinder- u. Jugendnotruf
Tel.-Nr. 0800 4567809
(kostenfrei)
Weißer Ring
Notruf für Kriminalitätsopfer: Tel.-Nr. 116 006
01.02.2015
08:00 Uhr bis
02.02.2015 08:00 Uhr. Emstaler Landstraße 4, 14797
Kloster Lehnin, Tel.: 03382
/700 568
02.02.2015
08:00 Uhr bis
03.02.2015 08:00 Uhr. Gliener Straße 1
14827
Wiesenburg, Tel.:
033849 / 502 49
03.02.2015
08:00 Uhr bis
04.02.2015 08:00 Uhr. GroßNotfallseelsorge
straße 12,
14929 Treuenbrietzen, Tel.:
Bundesweit einheitlich unter 033748 / 152 31
der Telefon-Nummer 112
Telefonseelsorge
Katholische Telefonseelsorge
Tel.-Nr. 0800 1110 222
Evangel. Telefonseelsorge
Tel.-Nr. 0800 1110 111
Muslim. Telefonseelsorge
Tel.-Nr. 030 4435 09821
Russische Telefonseelsorge
Tel.-Nr. 030 4403 08454
Alle angegebenen NotdienstApotheken sind jeweils von
8 bis 8 Uhr des Folgetages
dienstbereit. Weitere Informationen unter http://www.
lakbb.de/notdienstfinderapothekensuche/kalender/
(Alle Angaben ohne Gewähr)
Offene Arbeitsplätze
Produktionshelfer/in,
Brück, Kennziffer:100001122960391-S
Medizinische/r
Fachangestellte/r, Arzthelfer/
in, Treuenbrietzen,
Kennziffer: 100001121878482-S
Reinigungskraft (m/w), Baureiniger (m/w), Rädigke,
Kennziffer: 100001122951420-S
Trockenbaumonteur/in,
Rädigke, Kennziffer: 100001122807961-S
Erzählt, gesungen und gespielt
n Wiesenburg (WS) Am Samstag, dem 31. Januar, um 20 Uhr
findet in Mal´s Scheune in Wiesenburg ein Abend mit dem
„Rumiprojekt“ statt, das sind
Gedichte des Sufipoeten Rumi,
orientalischer Worldjazz & Derwischtanz. Die Konzerte des
Rumiprojekts sind nicht nur eine
musikalische Darbietung, sie
folgen der „Karawane der Lie-
Apotheken (Auswahl)
be“ durch die Alten Zeiten und
berühren unser Herz. Sie vermitteln eine freudige Hingabe
an das Leben jenseits von Religionszugehörigkeit und Dogmen.
Am Sonntag, dem 1. Februar, um
16 Uhr präsentiert das Dresdner
„Paul Hoorn Trio“ sein Familien- René Hadlich und Uwe Paul zeigen, wie der Mobile Bürgerservice zukünftig aussehen könnte.
programm. Für Gäste ab 6 JahFoto: Amt Brück
ren wird erzählt, gesungen und
gespielt. Kontakt:0178/6975720
Der Koffer kommt
Mobiler Bürgerservice in Borkheide und Golzow
n Brück (WS). Den Personalausweis verlängern, einen
Reisepass beantragen oder
den Hund anmelden – diese und weitere Serviceleistungen der Amtsverwaltung
Brück können voraussichtlich ab Mitte Februar in den
amtsangehörigen Gemeinden Borkheide und Golzow
von Bürgern in Anspruch
genommen werden. „Gerade für immobile oder ältere Menschen, die nicht so
einfach nach Brück in die
Amtsverwaltung
kommen,
soll so der Weg verkürzt und
erleichtert werden. Ziel ist
mehr Bürgernähe“, so René
Hadlich, Mitarbeiter des
Meldeamts Brück. Er wird es
sein, der die Bürger vor Ort
in der Feuerwehr Borkheide
und der Kita „Kleine Strolche“ in Golzow begrüßt.
Der mit Fördermitteln des
Ministeriums des Innern
des Landes Brandenburg
angeschaffte Technikkoffer
ist dann immer mittwochs
mit im Gepäck. Er erlaubt
es, auch von außerhalb der
Amtsverwaltung Anfragen
zu bearbeiten. Weiterhin
wird der zuständige Mitarbeiter auch Hilfestellung
beim Ausfüllen von Formularen geben oder Beschwerden
entgegennehmen.
Zunächst sind für die erste
Probephase die beiden Gemeinden Golzow und Bork-
heide vorgesehen – Golzow,
da sie am weitetesten von
der Stadt Brück und somit
dem Verwaltungssitz entfernt
liegt, und Borkheide durch
die Nähe zu Borkwalde, wo
bisher leider kein geeigneter barrierefreier Raum gefunden werden konnte. „Wir
hoffen, dass auch Borkwalder den Weg nach Borkheide in die Feuerwehr finden.
Der Weg ist zumindest um
ein vielfaches kürzer als bis
nach Brück“, erläutert Hadlich. Die genauen Sprechzeiten vor Ort werden noch
bekannt gegeben. Weitere Informationen finden sich auf
der Amtshomepage www.
amt-brueck.de.
Gärtnermeister/in – Gartenund Landschaftsbau, Brück,
Kennziffer: 100001122781621-S
Restaurantfachmann/-frau,
Brück, Kennziffer: 100001122924454-S
Fachkraft – Einkäufer/in mit
sehr guten Englischkenntnissen, Kennziffer: 100001122685228-S
Bei Interesse geben Sie bitte
eine Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf bei der
Agentur für Arbeit in Bad
Belzig, Arbeitgeberservice,
Brücker Landstraße 1a, 14806
Bad Belzig ab oder informieren Sie sich telefonisch unter
033841/58325.
buero.belzig@wochenspiegel-brb.de
IMPRESSUM
WOCHENSPIEGEL
Niemegker Straße 3
14806 Bad Belzig
Telefon: 03 38 41/ 58 530 (Anzeigen)
Telefon: 0 33 72/ 4 19 29 (Vertrieb)
Fax:
03 38 41/ 58 520 (Anzeigen)
Fax:
0 33 72/ 41 92 20 (Vertrieb)
Internet: www.wochenspiegel-brb.de
Verlag: WOCHENSPIEGEL
Verlagsgesellschaft mbH Potsdam &
Co. KG
Geschäftsführung:
Claas Schmedtje
Adrian Schimpf
Regionalleitung:
Gudrun Hamann (verantw.Anzeigen)
Mediaberatung:
Jutta Kallenbach
E-Mail: buero.belzig@wochenspiegel-brb.de
Redaktion:
Michaela Riedel
E-Mail: redaktion.bel@wochenspiegel-brb.de
Redaktionsschluss:
Freitag, 13.00 Uhr
Vertrieb: DVB Direktvertrieb GmbH,
Druck: Pressedruck Potsdam GmbH
Der WOCHENSPIEGEL erscheint
wöchentlich mittwochs
(Schieberecht bei Feiertagen)
Anzeigenschluss:
Freitag, 13.00 Uhr
(Schieberecht an Feiertagen)
Gültige Anzeigenpreisliste Nr. 23
vom 1. Januar 2014.
Kostenlose Verteilung an die
Haushalte im Verbreitungsgebiet
aktuelle/geprüfte Druckauflage
III/2013
Bad Belzig
18.415
aktuelle Druckauflage 02/2014
Bad Belzig
18.405
Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit
schriftlicher Genehmigung des Verlages
gestattet. Namentlich gekennzeichnete
Artikel stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Herausgebers dar. Für unverlangt eingesandte
Manuskripte und Fotos sowie für die
Richtigkeit der abgedruckten Anzeigen
übernimmt der Verlag keine Gewähr.
Hinweis: Leserbriefe sind keine redaktionellen Beiträge. Sie geben ausschließlich die Meinung des Verfassers wieder. Die Redaktion behält sich
vor, Leserbriefe in gekürzter Form zu veröffentlichen.Anonyme Zuschriften
finden bei uns keine Beachtung. Bei Gewinnspielen und Verlosungen ist der
Rechtsweg ausgeschlossen.
Lokales
WochenSpiegel
28. Januar 2015 Seite 3
Siegel für die Qualität
Stipendien zu vergeben
Kunstwanderweg ausgezeichnet
Ausschreibung hat begonnen
n Bad Belzig (ws). „grips gewinnt“ bietet seinen Stipendiaten neben einer finanziellen
Förderung von durchschnittlich 150 Euro pro Monat
vielfältige Bildungsangebote
und persönliche Beratung.
Sommerakademien, Seminare und kulturelle Veranstaltungen sind entscheidende
Bausteine des Stipendiums
und bereiten die Jugendlichen auf Hochschule und
Beruf vor. Zusätzliche Work-
Planung durch
Innenarchitekt
die küche
von bruns
TreuenbrieTzen
Best
G
A.-Schweitzer-Str. 36 P R
EI
(03 37 48) 1 54 02 a r a n t i e S
www.die-kueche-von-bruns.de
shops stärken das Selbstvertrauen und den Teamgeist
der Teilnehmer. Sie üben zum
Beispiel sicheres Auftreten,
Rhetorik und Lerntechniken
für die Schule. Die Seminare
finden am Wochenende statt.
So können die Stipendiaten
ihre Teilnahme gut planen
und versäumen keinen Unterricht. Kosten für Fahrt und
Unterkunft trägt das Stipendienprogramm. In schulischen und persönlichen Fragen berät das „grips“-Team
die Stipendiaten telefonisch
sowie in individuellen Gesprächen.
Die fünfte Ausschreibung des
Schülerstipendiums
„grips
gewinnt“ hat begonnen: Mit
dem Bildungsprogramm unterstützen die Joachim Herz
Stiftung und die Robert
Bosch Stiftung jedes Jahr
bis zu 110 engagierte und
leistungsstarke Jugendliche,
die soziale, kulturelle oder
finanzielle Hürden überwinden müssen und das Abitur
oder die Fachhochschulreife
anstreben. Bewerben können
sich Schülerinnen und Schüler für eine Förderung ab der
achten Klasse bis zur letzten
Klasse des (Fach-)Abiturs.
Die Bewerbungsunterlagen
und weitere Informationen
finden Schüler und Eltern
unter der Adresse www.
grips-stipendium.de. Bewerbungsschluss ist der 15.März.
Die Förderung beginnt am
1.September 2015.
ANZEIGE
ANZEIGE
Brunch mit dem neuen Fabia
n Bad Belzig/Dahnsdorf (mr).
Er zeigt nicht nur im Design
Größe, der neue Skoda Fabia Kombi. Am vergangenen
Samstag konnte er besichtigt
werden. Beim Autohaus Zobel
in Dahnsdorf hatten Kunden
und interessierte Autofahrer die
Möglichkeit, den neuen großen
„Kleinen“ von innen und außen
etwas genauer unter die Lupe
zu nehmen. Bei Buffet, Kaffee
und Getränken war in gemütlicher Runde auch Zeit für längere Beratungsgespräche beim
Autohaus-Inhaber Joachim Zobel und seinen Mitarbeitern der
Kundenbetreuung. Der Neuling
bei Skoda lockte ab 9 Uhr die
Gäste in den Verkaufsraum
und überraschte mit Details,
die sich sehen lassen können.
Intelligente Ideen, wie etwa der
schlüssellose Start des Motors,
Smart Gate für die drahtlose
Verbindung des Handys mit
dem Auto, ein Mirrorlink, um das
Handydisplay in der Anzeige im
Auto zu spiegeln und weitere
kleine Details, die dem Autofah-
rer den Alltag erleichtern, haben
sich die Autobauer hier einfallen
lassen. Der Genuss beim Fahren in dem überraschend sportlichen Kombi wird durch das
Skoda-Surround-Soundsystem
abgerundet.
Das emotionale, dynamische
Design des Neuen Skoda Fabia
Kombi vollendet perfekt seine
beeindruckende
Funktionalität. Skodas neuestes Modell
begeistert auch mit Designelementen aus dem VisionC Show
Car. Zum Beispiel seinen dynamischen Proportionen und
der modernen kantigen Designsprache. Der Fabia Kombi ist als
Diesel oder Benziner erhältlich,
eine umfangreiche Ausstattung
ist wählbar. Je nach Auswahl ist
er schon ab rund 12000 Euro zu
haben. Die Mitarbeiter im Autohaus Zobel, 14806 Dahnsdorf,
Feldstraße 2a–c beraten Sie
gern und freuen sich auf Ihren
Besuch.
Mehr Informationen erhalten
Sie auch im Internet: www.autohaus-zobel.de
Mit erkämpften zehn Punkten und einem Torverhältnis von 9:3 Toren konnten am Ende auch die CMädchen die Meisterschale in Empfang nehmen
Foto: Borussia Belzig
Starke Borussinnen
Fußball: Meisterschalen gehen nach Bad Belzig
n Bad Belzig (WS). Das Fußballjahr 2015 begann für die
Mädchenteams von Borussia
Belzig mit der Hallenmeisterschaft des Fußballkreises Havelland. Die D-Juniorinnen
kämpften mit fünf weiteren
Mannschaften aus Beelitz,
Falkensee, Potsdam
und
Schwielowsee um den Kreismeistertitel. Bereits in ihrem
ersten Spiel gegen die Potsdamer Kickers zeigten sie
sich stark, überzeugten mit
einem temporeichen Spiel
und holten sich mit 6:0 verdient den ersten Sieg. Auch in
den weiteren Spielen zeigten
sie ihren Siegeswillen. Obwohl die Chancenverwertung
nicht immer optimal war,
erzielten unsere Mädchen
18 Tore in allen fünf Spielen und verließen jeweils als
Siegerinnen das Spielfeld.
Damit war ihnen der Meistertitel in diesem Jahr nicht zu
nehmen. Als Torschützinnen
trugen sich Mia Kunze, Alina Muschert, Louise Jarke
und Celina Paul, die als beste
Torschützin des Turniers geehrt wurde, ein. Stolz können
auch die Abwehrspielerinnen
sein, denn sie ließen kein einziges Gegentor zu.
Sehr spannend ging es zu
beim Turnier der C-Juniorinnen, das in einer Staffel mit
sechs Mannschaften ausgetragen wurde. Unsere Mädchen galten keineswegs als
Favorit, erwischten aber mit
einem 4:1-Sieg gegen Turbine
Potsdam einen tollen Start.
Dies gab Sicherheit für die
folgenden Spiele, die sie mit
einem Unentschieden und
zwei weiteren Siegen beendeten. Lediglich gegen die
ohne Wertung spielenden
Mädchen vom 1.FFC Brandenburg mussten die Belzigerinnen eine Niederlage
einstecken. Mit erkämpften
zehn Punkten und einem
In der Alzheimerwelt
n Brück (mr). „Da wird einem ja Himmel Angst und
Bange!“ sagte eine Besucherin als Erstes nach Ende des
beeindruckenden und auch
bedrückenden Stückes „Letztes Kapitel!“. Frank Grünert
nahm die 25 Besucher im Alter von sechs bis 92 Jahren
auf eine intensive Reise in die
Alzheimerwelt. Vom ersten
Verlegen des Schlüssels, dem
Vergessen des Weges nach
Hause, bis zum schmerzhaften Höhepunkt, als Michael
seine Frau Kathrin nicht erkennt, waren die Zuschauer
gebannt...
Sie erlebten, wie sich der
Schleier der Demenz auf den
Erkrankten legt und er für
Sohn und Frau nicht mehr
erreichbar ist. Da war es gut,
dass nach dem Stück mit
Frau Kropstat und Frau Alband zwei kompetente Berater von der „Beratungsstelle
für Menschen mit Demenz
und ihre Angehörigen“ zur
Verfügung standen. „Wie
geht es weiter?“ war die
letzte Frage im Stück, aber
auch im Zuschauerraum.
Daraus wurde ein lebhaftes
Gespräch. Gemeinsam suchte man nach Antworten, und
Erfahrungen wurden ausgetauscht. Eine Antwort ist sicherlich das gemeinsame Reden über diese Fragen, aber
auch die Aufklärung über die
Demenz, die 1,5 Millionen
Menschen in Deutschland
betrifft. „Das gemeinsame
Beten des Vaterunsers wirkte
zum Schluss wie eine Befreiung“, so Helmut Kautz, Pfarrer in Brück.
Originelles ist gefragt
Glanzvolle Premiere: der neue Skoda Fabia Kombi im Dahnsdorfer n Bad Belzig (mr). In der Tauben oder schräge Vögel
Autohaus von Joachim Zobel.
Foto: privat Ausgabe am 18. Februar 2015 darin vorkommen, wir freuveröffentlichen wir eine der en uns über Ihren Beitrag,
originellsten Lesergeschich- den sie bis 11. Februar an: reten und das schönste Foto Ih- daktion.bel@wochenspiegelrer Hochzeit. Egal, ob weiße brb.de senden können.
n Bad Belzig (mr). Yoga mit befinden. Besonders ältere
besonderer
Aufmerksam- Menschen sind willkommen.
Kreisvolkshochschukeit für den Rücken umfasst Die
Übungen, die die Wirbel- le startet bei ausreichender
säule beweglicher machen, Teilnehmerzahl unter LeiVerspannungen – auch im tung der erfahrenenYogalehSchulter- und Nackenbereich rerin Martina Beck ab Feb– lösen und die Rückenmus- ruar diesen Yogakurs für den
Subunternehmen mit mind. 2 Mitarbeitern
kulatur kräftigen. Dadurch Rücken am Vormittag, der
für Montage von Lichtkuppeln/Lichtbänder/Kunststofffassaden sowie
kann Fehlhaltungen vorge- immer mittwochs von 11 bis
pneumatische Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und/oder konstrukbeugt werden. Im optimalen 12:30 Uhr in den Räumen der
tiver Glasbau hauptsächlich für die neuen Bundesländer gesucht. Eine
Fall können sie korrigiert Volkshochschule, Puschkinumfangreiche Einarbeitung und Betreuung wird gewährleistet; eine
werden. Entspannung und straße 13, stattfindet.
ganzjährige Auslastung wird angestrebt.
Meditation dienen dazu, Für diesen EntspannungsFür Rückfragen und Ihre Bewerbung:
Stress zu reduzieren, innere kurs sind zehn VeranstalJet RaWa GmbH
Ruhe und Ausgleich zu fin- tungen mit je zwei UnHerr Thilo Oyss
geplant.
den – ein wichtiger Beitrag terrichtsstunden
Feldtmannstr. 152 • 13088 Berlin
für einen gesunden Rücken Anmeldungen sind am TeleTelefon 030/9270400, Telefax 030/92704088
E-Mail: toyss@jet-gruppe.de
www.jet-gruppe.de
und für unser Gesamtwohl- fon möglich: 033841/45430.
Yoga für den Rücken
JET-Gruppe
Montageteams gesucht!
Torverhältnis von 9:3 Toren
konnten am Ende auch unsere C-Mädchen die Meisterschale in Empfang nehmen
und sich – eher unerwartet –
als Meistermannschaft feiern
lassen. Die Tore erzielten Shiara Forderer, Josephin Opitz
und vor allem Henrike Zobel,
die nur knapp die Ehrung als
beste Torschützin verpasste.
Die Meistertitel der beiden
Mädchenteams, auf die Trainer Olaf Schulz sehr stolz ist,
sind natürlich eine große Motivation für die bevorstehenden Landesmeisterschaften
im Februar. Wir wünschen
beiden Teams eine tolle Vorbereitung darauf und eine erfolgreiche Teilnahme!
Ein Baustein in der Vorbereitung wird das vom Trainerteam um Olaf Schulz organisierte Hallenturnier sein, das
am 1. Februar in der AlbertBaur-Halle in Bad Belzig
stattfinden wird.
n Bad Belzig (mr). Am 17. Ja- es mittlerweile. Viele Wege
nuar war es endlich soweit. werden inzwischen zum vierAuf der Touristikmesse CMT ten Mal ausgezeichnet, denn
in Stuttgart hat der Deutsche die Qualität muss alle drei
Wanderverband 35 Wan- Jahre neu nachgewiesen werderwege aus neun Bundes- den, sonst verfällt das Zertifiländern als „Qualitätswege kat. 14 der 35 Wege wurden
Wanderbares Deutschland“ erstmals ausgezeichnet. Die
ausgezeichnet. Mit dabei der Mehrzahl der Qualitätsweeinzige Brandenburger Ver- ge liegt nach wie vor in den
treter: der Kunstwanderweg Mittelgebirgen. „Unter den
Hoher Fläming. Umfangrei- ausgezeichneten Wegen war
che Prüfungen und Vor-Ort- der Kunstwanderweg mit
Kontrollen waren zu über- Abstand der nördlichste Weg.
stehen, um an das begehrte Als Vertreter eines BrandenGütesiegel zu gelangen. „So burger Wanderweges war ich
musste zum Beispiel der Weg damit so etwas wie ein Exot“
an zwei Abschnitten verlegt berichtet Ratering.
werden“, erzählt Stefan Ra- Der Kunstwanderweg Hoher
tering, Geschäftsführer des Fläming verbindet die BahnNaturparkvereins und Ko- höfe Wiesenburg/Mark und
ordinator der Zertifizierung. Bad Belzig auf rund 35 Ki„Aber der Weg ist dadurch lometern. Durch eine Querauch besser geworden und verbindung über Klein Glien
verläuft bei Schmerwitz jetzt kann er auf unterschiedlinicht mehr auf der Straße, chen Routen begangen wersondern führt durch einen den.
wunderschönen Wald – das Mehr Informationen unter
hätten wir schon längst ma- www.kunstlandhoherflachen sollen“, schwärmt Ra- eming.de oder www.wantering. Im Rahmen eines dern-im-flaeming.de
mehrstündigen
Bühnenprogramms
hat
Hans-Ulrich
Rauchfuß,
Präsident des Deutschen
Wanderverbandes,
die Urkunden an
insgesamt 35 Wanderwege vergeben.
So viele wie nie
zuvor, denn das
Qualitätssiegel
entwickelt sich immer mehr zu einer
Erfolgsgeschichte.
121 „Qualitätswege
Wanderbares „Die Jagd“ am Kunstwanderweg Hoher FläDeutschland“ gibt ming.
Foto: Bansen
Fläming art in Jüterbog
Pekip-Kurs
n Bad Belzig (ws). In einem
Pekip-Kurs gibt es Spiel- und
Bewegungsanregungen für
die ganz Kleinen und eine
Möglichkeit
zum
Erfahrungsaustausch für die Eltern. Es gibt noch freie Plätze
für April bis Juni 2014 geborene Babys und ihre Eltern
im Pekip-Kurs, der ab 10.
Februar jeweils am Dienstag
von 9 bis 10.30 Uhr in Bad
Belzig stattfindet. Eine reduzierte Kursgebühr ist nach
Absprache möglich. Anmeldung unter 033841/441375
oder unter www.leben-mitkindern-bildet.de.
D
ie Vorbereitungen für
die „Fläming art“ 2015
laufen auf Hochtouren. So
erfolgt jetzt ein Aufruf an die
Künstler aller Genres: „Werdet auch Ihr ein Teil der ‚Fläming art‘ 2015 in Jüterbog.
Verwandelt die Stadt am 16.
und 17. Mai in eine große
Galerie und feiert mit uns gemeinsam ein großes Fest der
Kunst und Kultur“, so Mitorganisator Thomas Gadomski.
„Nehmt uns beim Wort, denn
wie sagte schon der gute alte
Kästner: Es gibt nichts Gutes,
außer man tut es“, fügt er hinzu. Anmeldungen und Anfragen bitte unter 03372/441892
oder flaeming-jb.@t-online.
de. Infos auch unter www.
flaeming-art.eu Foto: privat
Feuchtes Mauerwerk!
Im Keller oder Wohnbereich?
Putze platzen ab? Salpeter an den Wänden? Farbe blättert ab? Tapeten wellen sich?
Stockflecken? Unsichtbare Schimmelpilze in der Luft? Gefahr Hausschwamm bei
Holz! Hohe Heizkosten durch Feuchtigkeit im Haus! Schlechtes Wohnklima! Ihr
Haus verliert an Wert! Krank durch feuchte Wände! Besonders gefährdet sind ältere
Menschen und kleine Kinder! Asthma, Allergien, Bronchitis, Kopfschmerzen ...
Bevor Sie verputzen, streichen oder tapezieren beseitigen Sie erst die Ursache der Feuchtigkeit!
Kostenlos
Anrufen und
Informieren:
Wir helfen Ihnen
dauerhaft und
preisgünstig!
0800 - 594 66 00
Abdichten und Trockenlegen
von Mauerwerk!
Kostenlose und unverbindliche
Besichtigung, Analyse, Beratung sowie
Kostenvoranschlag mit FestpreisGarantie!
gen:
a
r
f
n
a
t
r
o
f
Jetzt so is-Aktion!
e
Sonder-Pr
ATG
Gruppe
20 JAHRE
Eine ostdeutsche Erfolgsgeschichte!
www.mein-atg.de
ATG, Alfred-Nobel-Straße 1, 16225 Eberswalde
WO 05
Reisemarkt
Seite 4 28. Januar 2015
R
E ISE N
Einfach
WochenSpiegel
mal raus
SAC HSE N - A NH A LT
Service von Haus zu Haus
OS T SE E
BAY E R N
Tolles Tirol-Programm im Stubaital
Bad Kösen „Oma kocht“, Land- Ab 27+ Prerow+Zingst komf. Fegasthof Fam. Hübner, ÜN wo Strandnähe gern m. Hund;
20*/P., Essen bis 9*, Frühst. 5*, ostseeoase.de 038233/60423
034463/27714 Ich warte auf
n (WS). Erholsame Tage in
Darß, gemütl. FeWo, ab 22 *, 2-4
Sie!
der gesunden Tiroler BergP., ki.-frndl.,Tiere erl., 038233welt verbunden mit einem
242 www.schumann-ostsee.de
interessanten
W E SE R BE RG L A ND
Ausflugspro-
Ostsee/Rerik, FH, Tel. 038296- gramm – das suchen immer
74869
www.ferienhaus-hei mehr Senioren und SenioErholung pur! Supergünst. Fe- drun.de
rinnen. Ein kleiner WermutsWo´s nähe Hameln bis 12 Pers.,
tropfen bedeutet jedoch oft
ruh. Lage, Tel. 05152-962822 Urlaub in Warnemünde heißt: die Anreise. Lästiges Kofferwww.fewo.uhe.name
www.vogel-hotel.de oder Te- schleppen, das richtige Verlefon: 0381-548 310
kehrsmittel finden, umstei-
POLEN
Prerow ab 25 +, Feha/Fewo & Zi.
1-4 P., strandnah, T. 038233/
324
www.strandflair.de
Kur an der Polnischen Ostseeküste in Bad Kolberg!
14 Tage ab 429 €! Hausabholung inkl.!
Prospekte, DVD-Film gratis! Buche jetzt!
Tel: 0048943555126 · www.kurhotelawangardia.de
ÖS T E R R E IC H
SkiAktion im Salzburger Land,
bis 31.3.: 199*/Ü/HP, 4=3 Do.-So.
u. So.-Do., 4* Hotel Der Abtenauer, Mag.M.Baracskai, Markt
32, 5441 Abtenau, www.derabte
nauer.com Tel. 004362432259,
Handy 0043664/88319630
NIE DE R BAY E R N
Bad Füssing- Bayern, App. Alexandra 1.u.2- Zi-App. 28-45 m²,
beste Ausstattung, zentrale,
ruhige Lage, Bäderbushaltestelle, Tiefgarage, Pauschalangeb,
Tel.
08531-94050
www.appart-alexandra.de
ME C K L E NBURG VO R P OMME R N
UNGARN
„Entdeckungstour“ im Winter:
z.B. 3x Übern. inkl. FrühstücksPlattensee, Ferienhaus dir. am büfett 118,- * pro Pers., T. 0395See, auch m. Pool, Tiere ok., 5698428 www.hotelhorizont.de
www.tillem.de T. 02402-6847
BAY E R ISC HE R WA LD
Bauernhof m. Tieren, i.Skigeb.,
FeWo's, Sauna, 09947-492,
kinderbauernhof-neumaier.de
ab
T HÜR IN G E R WA L D
Waldhotel Hubertus in Eisfeld
b. Coburg, 5 Ü/HP 222*, 3 Ü/HP
144*
Tel.
03686-618880,
www.waldhotel-hubertus.de
gen etc.
Eine tolle Idee hat sich Familie Hupfauf vom Hotel Habicht im Stubaital einfallen
lassen. Stressfreier Urlaub
von Anfang bis zum Ende
heißt die Devise. Hotelgäste
werden mit modernen Kleinbussen direkt von zuhause
abgeholt und nach dem Urlaub wieder zurückgebracht.
Nicht nur die angenehme
An- und Heimreise allein
machen diesen Urlaub interessant, sondern auch das
Programm. Neben vier eingeschlossenen Ausflügen kann
man fakultativ an weiteren
Ausflügen und Fahrten, wie
zum Beispiel nach Meran, in
die Dolomiten oder zum Gardasee, teilnehmen.
Untergebracht werden die
Gäste in gemütlichen Zimmern mit allem Komfort.
Die Vollpension besteht aus
einem Frühstücksbuffet mit
Vollwert – und Diabetikerecke, Jause, Kuchenbuffet
nachmittags, und einem vier-
Fröhliche Senioren vor Tiroler Bergkulisse.
gängigen Wahlmenü mit Salatbar abends. Serviert wird
auch ein freies Getränk zum
Abendessen. Auf Wunsch
erhalten Gäste Diätkost. Angenehm: unentgeltliche Tageszeitungsservice sowie die
wöchentlichen Buffetabende.
Der Urlaubsort Fulpmes ist
ein typisches Tiroler Bergdorf. Für Sport- und Wanderbegeisterte stehen viele Einrichtungen zur Verfügung,
das ebene Wandernetz am
Talboden lädt zu Ausflügen
ein. Auch eine Fahrt mit der
Gondelbahn zum Stubaier Gletscher, dem größten
Ganzjahresskigebiet Österreichs auf 3200 Metern, sollte
man keinesfalls versäumen.
ab
99,- € p. P. im DZ
ab
Dresden mit Weinerlebnis
auf Schloss Wackerbarth
Kurzurlaub im Dreiländereck
Görlitz
Leistungen bei eigener Anreise:
3x Übernachtung, 3x Frühstück, 3x Abendessen als Tellergericht, 1x Wein- oder Sekt-Führung pro Person auf Schloss Wackerbarth (für Kinder: Traubensaftverkostung), Nutzung des
Fitnessraums
Radebeul liegt im Herzen der Lößnitzer Weinanbaugebiete, nur
sieben km von der Innenstadt Dresden entfernt. Die bekannte
Wein- und Gartenstadt sowie ihr historischer Stadtkern laden
zum Schlendern und Bummeln ein. Die Nähe zu Dresden macht
den Ort Radebeul zu einem sehr attraktiven Urlaubsort. In wenigen Fahrminuten mit der Straßenbahn erreichen Sie Dresdens
Innenstadt und haben
Preise pro Paket und Person in Euro
die Möglichkeit die
Reisetermin 2015
DZ
EZ
Landeshauptstadt zu ab sofort -30.04. • 01.07. -31.08.
129,179,erkunden.
01.10.-26.11.
Leistungen bei eigener Anreise:
3x Übernachtung, 3x Frühstücksbuffet , 3x Abendessen
Verbringen Sie einen interessanten und erholsamen Kurzurlaub
in Görlitz. Die Stadt bietet viel zu entdecken. 4.000 unter Denkmalschutz stehende Gebäude in Spätgotik, Barock, Renaissance, Jugendstil und Gründerzeit finden Sie in der Stadt, die nicht
umsonst auch “Perle der Architektur” genannt wird. Die interessante Lage von Görlitz im Dreiländereck Deutschland, Polen und
Tschechien macht Görlitz auch zu einem idealen Ausgangspunkt
für Tagesausflüge in die Umgebung. Lernen Sie die vielen landschaftlichen Schönheiten und die historischen Städte in der weiteren Nachbarschaft von Görlitz kennen.
Grand City Hotel Dresden in Radebeul
ab
w einer gut sortierten Bücherei erwarten Sie auch das
Stubaier Bauerntheater, das
Schmiedemuseum oder das
Braunlage- gem. komf. FeWo, USE D OM
Krippenmuseum.
Wussten Sie übrigens, dass ruh., zentr. Lage, 2-6 P., ab 38*
sich ein Aufenthalt in den PROSPEKT ANFORDERN! Winterangeb. im Forsthaus
Bansin, 1.02-31.03.15 7Ü/F+w.
Bergen positiv auf die Ge- www.gaestehaus-wetzel.de
Abendbr. p.P. im DZ 230*, 5Ü/F
sundheit auswirken kann? 0 55 20 / 9 22 92
Insbesondere
das
Herz- 38700 Braunlage, Hotel Roland +w.Abendbr.185 *, T.038378-29
Kreislauf-Verhalten
sowie Recke, Elbingeröder18, Nähe 447 www.forsthaus-bansin.de
die Blutzucker – und Stoff- Hallenbad(kostenl). 2/3xÜ/HP Her mit dem Meer! FeHs in
wechselsituation
können 82/120*, 5/7xÜ/HP 195/273*, Karlshagen u. Trassenheide,
sich verbessern.
p.P. im DZ, 05520-1012 Tel. 040-51318654 Angebote
Mehr Informationen:
www.hotel-recke.de
unter: www.usedomain.de
Familie
Hupfauf,
Hotel
Habicht,
Tschaffinis
2,
A-6166 Fulpmes, Telefon
0043/5225/62317,
E-Mail:
info@hotel-habichtat,
@wochenspiegel-brb.de
www.stubai.cc
buero.belzig
Reisetermin 2015
ab sofort -28.02. • 01.11. .20.12.
01.03.-31.10.
ab
Leistungen bei eigener Anreise:
7x Übernachtung, 7x reichhaltiges Frühstücksbuffet,
7x Abendessen als 3-Gang-Abendmenü inkl. Salatbuffet, Benutzung der Sauna und des Hallenbades, Parkplatz am Hotel
Terenten liegt auf einer Höhe von 1.210m und ist jeder Ort in
Südtirol mit den meisten Sonnenstunden im Jahr. Bummeln Sie
durch die Altstadt von Bruneck und Brixen. Beide haben eine
schöne mittelalterliche Altstadt und bieten viel Gelegenheit zu
einer unterhaltsamen Shopping-Tour. Südtirol - wohl kaum eine
andere Region Europasist von so attraktiven Kontrasten geprägt.
Eine bunte und vielfältige Kulisse öffnet sich südlich der Alpen in
der nördlichsten ProPreise pro Paket und Person in Euro
vinz Italiens.
Reisetermin 2015
DZ
69,- € p. P. im DZ
ab
199,- € p. P. im DZ
Leistungen bei eigener Anreise:
1x Übernachtung, 1x Frühstück, 1x pro Person Sitzplatzkarte
(Platzierung vor Ort) für die TV Show „Unter uns“
Die beiden Moderatoren Griseldis Werner und Axel Bulthaupt
erzählen mit Ihren Gästen über wahren Geschichte aus dem Leben. Der normale Alltag also. Die Gäste sprechen ganz offen über
ihre Erlebnisse, Schicksale und Wendungen im Leben. Ein spannender Abend voller Emotionen, Humor und Wissenswertem erwartet Sie bei der Eventreise TV Show„Unter uns“.
Leistungen bei eigener Anreise:
4x Übernachtung, 4x reichhaltiges Frühstücksbuffet,
4x Abendessen als 3-Gang Menü oder Buffet, Wellnessgutschein in Höhe von EUR 5,- pro Person, 50 % Ermäßigung auf
den Eintritt in das Erlebnisbad „Maya Mare“, Nutzung von
Sauna & Sanarium, Parkplatz
Das Schlosshotel besticht durch eine gelungene Verbindung aus
alter Tradition mit modernstem Komfort. Wenn Sie das Besondere schätzen, werden Sie sich im Ringhotel Schloss Schkopau
bestimmt wohlfühlen. Das schöne Haus bietet neben einem klassisches Ambiente ein sehr überzeugendes Serviceangebot. Gelegen in einem 50.000 qm großen Park, gestaltet sich das Ringhotel
Schloss Schkopau als eine grüne Oase.
DZ
EZ
69,- 109,-
Ausgebuchte Termine und Druckfehler vorbehalten.
Beratung und Buchung direkt beim Reiseexperten:
Leistungen bei eigener Anreise:
2x Übernachtung, 2x Frühstück, 1x Candle Light Dinner inkl.
1 Glas Sekt am Anreistag, 1x 45 Minuten Salarium pro Person,
Informationsmaterial zur Stadt und Umgebung
Bad Reichenhall, malerisch gelegen vor einer beeindruckenden
Bergkulisse, ist einer der bekanntesten Kur- und Urlaubsorte
Deutschlands. Lassen Sie sich im traditionsreichen und komfortablen Hotel Axelmannstein verwöhnen und schütteln Sie allen
Stress und alle Hektik ab. Entspannen Sie im Wellnessbereich
Ihres Hotels im Salarium oder schwimmen Sie einige Bahnen mit
herrlichem Ausblick auf den Hotelpark.
Preise pro Paket und Person in Euro
Reisetermin 2015
13.02.-15.02.
DZ VN
135,- 55,-
155,- € p. P. im DZ
Romantiktage
in der Auenlandschaft
Radisson Blu Fürst Leopold Dessau **** in Dessau
Leistungen bei eigener Anreise:
2x Übernachtung, 2x reichhaltiges Frühstücksbuffet, 1x Dinner
for two (3-Gang-Menü, Aperitif und eine Karaffe Wein), 1x Flasche Sekt & Pralinen auf dem Zimmer, romantisch dekoriertes
Zimmer, kostenfreie Wellnessnutzung
Cieplice ist der älteste Kurort in Polen, der bereits im Jahre 1281
gegründet wurde. Er gehört heute zu Jelenia Gora am Fuße des
Riesengebirges, der Heimat Rübezahls. Die Thermalwasservorkommen in Cieplice werden zu Heilung vielfältiger Erkrankungen
erfolgreich angewendet. Jelenia Gora (Hirschberg) ist idealer
Ausgangspunkt zu den Wintersportorten Karpac (Krummhübel)
oder Slarska Poremba (Spindelmühl), wo es auch viele interessante Wanderwege während Ihres Kurzurlaubs auf dem„Rücken“
des Riesengebirges zu erkunden gibt.
Preise pro Paket und Person in Euro
Reisetermin 2015
ab sofort -14.12.
DZ
EZ
199,- 299,-
Preise pro Paket und Person in Euro
Reisetermin 2015
13.02.-30.06.
Weitere Termine buchbar - rufen Sie uns an!
Ihre Bestellnummer: WOP0653
Servicezeiten täglich 8-22 Uhr
Wyndham Grand Bad Reichenhall Axelmannstein Hotel
**** in Bad Reichenhall
ab
Ringhotel Schloss Schkopau **** in Schkopau
Preise pro Paket und Person in Euro
Verbringen Sie den Valentinstag
in Bad Reichenhall
DZ
EZ
149,- 169,159,- 179,169,- 189,-
Schloss Schkopau bei Halle
Reisetermin 2015
06.03.07.03. • 19.03.-20.03.
20.03.-21.03. • 17.04.-18.04.
08.05.-09.05. • 05.06.-06.06.
19.06.15 - 20.06.
135,- € p. P. im DZ
Preise pro Paket und Person in Euro
Reisetermin 2015
ab sofort -28.03. • 01.11.-15.12.
07.04.-30.04. • 01.10.-31.10.
01.05.-30.09.
TV-Show „Unter uns“ in Leipzig
269,329,359,399,-
089 14 34 177 17
Leistungen bei eigener Anreise:
5x Übernachtung, 5x Frühstücksbuffet, 5x Abendessen als
3-Gang-Menü, 1x Besuch der Salz-Jod-Höhle-Galos, kostenfreier überwachter Parkplatz vor dem Hotel
Cieplice ist der älteste Kurort in Polen, der bereits im Jahre 1281
gegründet wurde. Er gehört heute zu Jelenia Gora am Fuße des
Riesengebirges, der Heimat Rübezahls. Die Thermalwasservorkommen in Cieplice werden zu Heilung vielfältiger Erkrankungen
erfolgreich angewendet. Jelenia Gora (Hirschberg) ist idealer
Ausgangspunkt zu den Wintersportorten Karpac (Krummhübel)
oder Slarska Poremba (Spindelmühl), wo es auch viele interessante Wanderwege während Ihres Kurzurlaubs auf dem„Rücken“
des Riesengebirges zu erkunden gibt.
DZ
EZ
99,- 139,129,- 159,-
Hotel Wiedenhofer in Terenten, Südtirol, Italien
Hotel Wiedenhofer in Terenten, Südtirol, Italien
ab
Hotel Bella *** in Jelenia Góra in Cieplice, Polen
Preise pro Paket und Person in Euro
139,- 199,-
Urlaub im Sonnendorf Terenten
in Südtriol
149,- € p. P. im DZ
Am Fuße des Riesengebirges
Hotel Europa Görlitz *** in Görlitz
269,- € p. P. im DZ
02.05.-20.05. • 10.10.-28.10
23.05.-24.06. • 26.09.-07.10.
7.06.-29.07. • 29.08.-23.09.
01.08.-26.08.
Schnupperpreis: Hotel Wald- Spezialangebot für Senioren:
haus in Bodenmais!, 7xÜ/ HP, Bergsommerfrische im schö133,30 * p.P. B. Erlenkamp nen Fulpmes/Tirol mit Haus94249 Bodenmais Rißlochweg abholung! Erholsame Ferien
56, Tel. 09924-9560, www. ho- im komfortablen ***Hotel Hatel-waldhaus-bodenmais.de
bicht mit allem Komfort - Urlaub von Tür zu Tür! Schöne
Ausflugsfahrten
inklusive!
HARZ
Bitte fordern Sie unser kostenloses Prospekt an: Hotel HaWernigerode-FeWos, Altstadt, bicht, Fam. Hupfauf, A-6166
ruhig, P.pl. ab 45 * T. 03943- Fulpmes,Tel: 0043 5225 62317
E-Mail: info@hotel-habicht.at,
267917 www.haus-lies.de
www.hotel-habicht.at
Altenbrak im sagenh. Bodetal,
Zi. ab 19 * p.P. Ü/F, kom. FHaus
ab 45 * Ü, Tel. 039456/369 ZI T TAUE R GE BIRGE
ww.harzurlaub-bodetal.de
Hotel BB***Spar-Wochen ab
Tanne-Haus Wiesenblick, am
3Ü/HP 130 *, 5 Ü/HP 199 * p. P.,
Wald mit Balk., Carp.,Zi/Fewo
Ki 50%, Skischule, Rodeln,
ab 20 * Ü/F, Hebecker, SchierLoipen, Eis-Arena, Erlebnisker Weg 13a, Tel. 039457-3112
bad, Am Bahnhof 1, 02785 OlAltenau, FeWo´s 2-4 P., Nähe bersdorf,Andre Al-Obeidi e.K.
Therme und Wanderwege, ab Tel. 035 83-69800, Angebote
19 */Tg, www.fewos- fehmarn- über www.hotel-bb.de
harz.de Tel. 05044-8263
Mobil und günstig in den Urlaub
129,- € p. P. im DZ
01.05.-30.06. • 01.09.15 - 30.09.
27.11.-28.12.
Foto: privat
T IRO L
Veranstalter: FeriDe Reisen GmbH
Adams-Lehmann-Str. 56
80797 München
DZ
155,-
Rubrikenmarkt
WochenSpiegel
IMMO BIL IE N
G R U N DS T Ü C K E
28. Januar 2015 Seite 5
MIE T WO HNUN GE N
DIE NS T L E IS T UN G E N
Verkaufe Doppelgarage in Jü- Bildhauer sucht Haus / Scheune, LUK, san. Altbau, sonnige 2,5 LUK, sonnige 3-Zi-Whg., san. Altes Lager, 5 ZKB, 94 qm, 320,- Wer kann meine Bäume fällen DJ
für
Ihre
Feier,
terbog Neue Wohnstadt, Preis gern auch Sanierungsobjekt, Zi.-Whg., EBK, Du., 54 m², EG Altbau, KÜ, W-Bad, 2. OG, 81 * kalt, 3 ZKB, 60 qm, ab 180,- *; und das Kernholz mitnehmen? 01 78 / 4 13 87 56
VB 01 77 / 6 16 08 07
KREMSER GMBH Immobi- 03 37 41 / 7 22 63
m², 03 37 41 / 7 22 63
2 ZKB ab 120,- * kalt zzgl. NK, 0 33 71 / 69 84 25
lienges. 0 30 / 20 14 31 00
Selbstrenovierung bis zu 4
Privatdarlehn gesucht ! Suchen
LUK, August-Bebel-Platz 10
JB, excl. 3 Zi. ü. 2 Etagen, 98 m²,
Kaltmieten frei. Tel.: 0177- Bauplanung, Statik, Bauleitung
Jüterbog 2, Grundstück 1891
2.OG , 3-Raum-Whg., Bad
Darlehn für KrankentransNB, 2 Bäder, Laminat, Stellpl.,
mit Dusche, Balkon, Wfl.
2913032
qm, Halle/Lager/Freifl., Privatrealisiert v. Dipl.-Ing.
port. Nur ernstgemeinte Ange61,41 m², 343,90 € zzgl. NK
410 * kalt 03 32 03 / 7 25 31
verkauf, 01 63 / 1 49 76 26
und Kaution, Fernwärme,
DACHGESCHOSSE /
Tel. 033762/902 16 od. 0170/3820814
bote.
0 15 73 / 7 44 72 31
kein Energieausweis
Treuenbrietzen, 2 ZI, 46m², KÜ,
PENTH. MIE T WOHNUNG Vermiete 3R.-Whg. in Altes LaDie LuckenwaLDer
DB, EG, ab 1.5.15, KM 250 * + 2
☎ 03371-677-22
ger, 57m² mit Balkon, 400*
H ÄUSE R /G E SU C HE
Trebbin OT Kliestow, wunder- warm bei Nachfrage Garten & Top Wohnung in Holbeck bei MM, 03 37 48 / 7 01 80
V E R S C HIE DE NE S
schöne Dachgeschoßwohnung, Stellplatz. 01 76 / 54 79 23 41 Luk. 93 m², EG, 4 Zi Kü, Bad, GaDahme,
2-R-Whg.
mit
Balkon
ab
Haussuche! Für Eigenbedarf, bestehend aus Schlafzimmer,
rage, 300,-* + NK + 2 Mo-Mieten sofort zu vermieten. T:
gern renovierungsbedürftig, Wohnküche, Bad, Flur, EBK, 14913 Jüterbog, 1 - 4Raum- Kaution zum 1.4.2015, Energie
030/82702216
!! NOTVERKAUF !!
mind. 100m² u. ab 800m² Grstk. Balkon. 60 m², ZH, KM 312,-* + Whg., san. Altbau, auch Bal- 150KW/m2, Öl. T: 03371/637326
kon,
preiswert
zu
verm.,
auch
Aus geplatzten Aufträgen bieten wir noch einige
55,-* NK. T: 033731/80101
03 37 48 / 23 99 10
LUK, Heinrich Zille-Str. 11 a
NAGELNEUE FERTIGGARAGEN
an Hartz IV Tel. 0172/3158461
2.OG , 1-Raum-Whg.,
Suche Baugrundstück 600900m² od. Einfamilienhaus in
Luckenwalde, T.03371/ 614193
G E W E R BE IMMO BIL IE N
JB, 1 Zi.-Whg., 44m² EBK, Du/
WC, WM 330*, 033203/72531
H AUS/H O F/G A R T E N
Schmiedezaunanlagen extrem preiswert, Jüterbog, Eichenweg 45, vermiete Gewerberäume ca. 750
Dt. Qualität + Garantie, Grat.Kat., Vor-OrtTermine, Winterrabatt!!! ( 030 6559003
m²,
auch
teilbar.
T:
www.zaunkoenig-wendenschloss.de
0157/79030087
LUK, Brandenburger Str. 1
1.OG , 2-Raum-Whg., Wfl.
49,04 m², 294,24 € zzgl. NK
und Kaution, Fernwärme, Info
Energieverbrauchsausweis:
Bj. 1960, E, 135 kWh(m2∙a)
Die LuckenwaLDer
☎ 03371-677-22
TreuenbrieTzen –
Kameruner Weg
Schöne 2-RW im 1. OG mit EBK,
Balkon und Pkw-Stellplatz (ab 03/15),
ca. 58 m2, € 328,- zzgl. NK + Kaution
Hausverw. Immobilienkontor GmbH
030 - 23 45 68 15 u. 0171 - 735 44 79
LUK, Goethestr. 23
2.OG , 3-Raum-Whg., Balkon,
Wfl. 60,57 m², WBS erforderlich, 314,96 € zzgl. NK und
Kaution, Fernwärme, Info
Energieverbrauchsausweis:
Bj. 1960, C, 91 kWh(m2∙a)
Suche NM in 14943 Luckenwalde, Fontanestr. 26 für 3-ZiWhg., Kü., Bad m. Wa., Balkon
u. Flur, 3. OG, Tel. 0176/
57465465 o. 0176/34702359
Wfl. 57,28 m², WBS erforderlich, 286,40 € zzgl. NK und
Kaution, Sammelheizung,
Info Energieverbrauchsausweis:
Bj. 1913, E, 133 kWh(m2∙a)
Die LuckenwaLDer
☎ 03371-677-22
Dahme, 3-R-Whg. behindertengerecht im EG zu vermieten. T:
030/82702216
LUK- 2 Zi., 62 m², 1. OG, EBK,
Wannenbad, Terr., 469,- WM
Die LuckenwaLDer
0 33 71 / 61 03 39
☎ 03371-677-22
zu absoluten Schleuderpreisen (Einzel- oder
Doppelbox). Wer will eine oder mehrere?
Info: Exklusiv-Garagen
Tel.: 0800 - 785 3 785 gebührenfrei (24 h)
Dachdeckermeisterbetrieb
hat noch Termine frei für
Dach und Fassade
– Reparaturdienst –
03304 / 3 07 56 59
informativ. lokal. vielseitig.
!!! Münzen & Medaillen & Geldscheine ges.! DDR, Euro, DM,
Göde, MDM, Dollar, Kaiserreich, Rubel, China-Münzen,
Silber- u. Goldmünzen, Münzsamml. (auch unvollst.) Alles
anbieten!
Hausbesuch.
03 32 05 / 23 19 07
T O DE SA NZE IGE N/DA NK SAGUN G
Begrenzt ist das Leben,
doch unendlich die Erinnerung.
Danke
sagen wir allen Freunden, Bekannten und Nachbarn, die ihre
Anteilnahme in überaus vielfältiger Weise zum Ausdruck
brachten und mit uns gemeinsam Abschied nahmen von
unserer lieben
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch
Wort, Schrift, Blumen- und Geldspenden sowie persönliches
Geleit zur letzten Ruhestätte meines lieben Ehegatten
Harald Mende
Edith Kisslinger
danken wir auf diesem Wege allen Verwandten und
Bekannten.
In stiller Trauer
Besonderer Dank gilt Herrn Meier für die tröstenden
Worte, der Schäfer-Bestattung und der Gaststätte Angelo
für die nette Bewirtung.
Dank auch dem Bestattungshaus Unger und Herrn Obst.
Karl-Heinz Brose
Kerstin und Lars
Du siehst den Garten nicht mehr grünen,
in dem Du einst so froh geschafft.
Siehst Deine Blumen nicht mehr blühen,
weil Dir der Tod nahm alle Kraft.
Schlaf nun in Frieden, ruhe sanft,
und hab´ für alles vielen Dank.
Danksagung
Ein arbeitsreiches Leben hat sich vollendet.
Nach langer, schwerer Krankheit, immer auf
Genesung hoffend, verstarb mein lieber Mann,
unser Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa, Bruder,
Schwager und Onkel
Helmut Wache
geb. 18.01.1937
Im Namen aller Angehörigen
Jüterbog, im Januar 2015
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen
Pia Mende
Grüna, im Januar 2015
Irmgard Wache
Dietmar und Familie
Simone und Familie
Danksagung
Wenn ich Dir auch die Ruhe gönne,
ist doch voller Trauer mein Herz.
Dich leiden sehen, und nicht helfen können,
war mein allergrößter Schmerz.
Schlicht und einfach war Dein Leben,
treu und fleißig Deine Hand.
Immer warst Du da für mich,
schlafe wohl und habe Dank.
Adelheid Christa Lange
geb. Kiesow
geb. 22.01.1960
gest. 10.01.2015
In ewiger Liebe
Dein Ehemann Jürgen Lange
Herbert und Regina Kiesow
Joachim Lange, Lothar Stielow, Andrea Preuß
Besonderer Dank unserer Hausärztin Fr. Repnack,
dem Bestattungshaus Pfender, sowie dem Team
der Hauskrankenpflege des DRK. Dank auch den
Bewohnern der Salzufler Allee 29.
Luckenwalde, im Januar 2015
Nach langer schwerer Krankheit verstarb mein lieber
Ehemann im Alter von 81 Jahren.
Ernst Wendler
* 11.06.1933
Jüterbog, im Januar 2015
Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch Wort,
Schrift, Blumen- und Geldzuwendungen sowie persönliches
Geleit zur letzten Ruhestätte meines lieben Mannes
Lutz Baltruweit
sage ich allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten
meinen herzlichsten Dank.
† 14.01.2015
In stiller Trauer
Ehefrau Jutta Wendler
Bruder Franz Wendler
Schwägerin Gisela geb. Letz
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet
am Donnerstag, den 29. Januar 2015 um 12.00 Uhr auf dem
Friedhof in Woltersdorf statt.
Danksagung
Für die herzliche Anteilnahme durch Wort und Schrift
sowie das persönliche Geleit zur letzten Ruhestätte
unserer lieben Mutter und Lebensgefährtin
Liesbeth Neumann
Ich wäre gern bei Euch geblieben,
aber meine Kraft war zu Ende.
Vera Adler
† 25.12.2014
Im Namen aller Hinterbliebenen
Rita Baltruweit
Du siehst den Garten nicht mehr grünen,
in dem Du einst so froh geschafft,
siehst die Blumen nicht mehr blühen,
weil der Tod Dir nahm die Kraft.
Nach einem erfüllten Leben voller
Arbeit und Güte verstarb am 19.01.2015
mein lieber Mann, unser guter Vater,
Schwiegervater, Opa und Uropa
Du bist nicht mehr da, aber du bist überall, wo wir sind
Deine Kinder
Herzlichen Dank sagen wir allen Verwandten,
Bekannten und Nachbarn, die sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten.
Danke für die tröstenden Worte, lieben Zeilen und
Zuwendungen.
Besonderer Dank gilt dem Krankenhaus Trbtz.
Station 10, dem Bestattungshaus Unger, der Rednerin
Frau Valentin, dem Blumenhaus Cabanski sowie
Herberts Bierstube.
Werner Kutzner
im Alter von 88 Jahren.
Das einzig Wichtige im Leben
sind Spuren der Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen.
Albert Schweitzer
In stiller Trauer
Ruth Kutzner
Frank Kutzner mit Familie
Volker Kutzner mit Familie
Torsten Kutzner mit Familie
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet
am Dienstag, den 10. Februar 2015 um 11.00 Uhr auf dem
Friedhof „Vor dem Jüterboger Tor“, in Luckenwalde statt.
Plötzlich und unerwartet verstarb mein
lieber Ehemann, unser herzensguter Vater,
Schwiegervater, Opa, Sohn und Bruder.
Von persönlichen Beileidsbekundungen am Grab bitten wir
Abstand zu nehmen.
G R A BG E S TA LT UN G
möchten wir allen Verwandten, Nachbarn und Freunden
herzlich danken.
Gutjahr – Grabmale
Die Kinder und Günther Hehne
• Grabmale
• Grabeinfassungen
• verschiedene Materialien und Formen
Lobbese, im Januar 2015
Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am
Sonnabend, dem 7. Februar 2015, um 11.00 Uhr in der Liebfrauenkirche statt.
Besonderer Dank dem Team des ambulanten Palliativdienstes
Luckenwalde für die liebevolle Betreuung, seinen ehemaligen
Arbeitskollegen, der Rednerin Frau Valentin und dem
Bestattungshaus Unger.
Jüterbog, im Januar 2015
Du bist von uns gegangen
aber nicht aus unseren Herzen.
gest. 11.01.2015
Steinmetzmeister u. Innungsmitglied
Jüterbog, Luckenwalder Berg 1 · Tel.: 0 33 72 / 43 20 64
Luckenwalde, Grünstr. 16 (ehemals Ueberlein)
In tiefer Trauer
Frank
Höhne
* 28.04.1965
† 01.01.2015
Petra Höhne
Mandy und Samuel Goebert
Patrizia, Stephan und Jamie Höhne
Irene Höhne
Norbert Höhne mit Familie
Karsten Höhne mit Gabriele
Karin Franzke mit Familie
Die Trauerfeier mit anschließender
Urnenbeisetzung findet am Sonnabend,
dem 31.01.2015, um 13.00 Uhr, auf dem
Friedhof in Dennewitz statt.
Rubrikenmarkt
Seite 6 28. Januar 2015
WochenSpiegel
AU T OM A R K T
Der Profi
fürs Hobby!
NEW HOLLAND TD3.50
AUTOZENTRUM LUDWIGSFELDE e. K.
KOMPAKT, ABER OHO:
DAS EFFIZIENTE MULTITALENT
"Ihr freundliches Gebrauchtwagen-Autohaus"
STÄNDIG CA. 120 GEPFLEGTE FAHRZEUGE IM ANGEBOT
ALLE FAHRZEUGE: • Werkstattgeprüft • HU/AU NEU • Inspektion NEU
18.900 €
St.
inkl. 19 % Mw
ierung
Sonderfinanz
möglich!
Abbildungen zeigen
Sonderausstattung.
Starke Argumente, die überzeugen:
• Idealer Mehrzwecktraktor für kleine Betriebe
und den Privatbereich.
• Sparsamer Kraftstoffverbrauch.
• Langlebig und robust, hoher
Wiederverkaufswert.
• 8 x 8 Synchro Shuttle™-Getriebe (2,8 bis
33km/h) für schnelle Fahrtrichtungswechsel.
• Mechanische Allrad-Vorderachse und
Selbstsperrdifferenzial für max. Zugkraft.
• Leicht und leistungsstark (36kW/48PS) bei
vielseitigen Arbeiten.
DACIA SANDERO MPI/KLIMA
EZ.: 2009, erst 54.312 KM!, aus Erstbesitz, Klimaanlage, Fahrerairbag,
Beifahrerairbag, Seitenairbags, ABS,
Servolenkung, el. Fensterheber, silbermet. ***HU/AU & INSPEKTION
NEU*** (mtl. ab 58,- €) NUR 5.950,- €
DACIA LOGAN 1,6 MPI/KLIMA
Modell 2006, Klimaanlage, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, ABS, Servolenkung, el. Fensterheber, champagnermet. ***HU/AU & INSPEKTION
NEU*** (mtl. ab 48,- €) NUR 3.950,- €
Ein Unternehmen der AGRAVIS Raiffeisen AG
Wir freuen uns auf Sie!
Die Niederlassungen der NEWTEC Ost Landtechnik:
Treuenbrietzen . . . . 033748 . 831-0
Calbe. . . . . . . . . . . . 039291 . 422-0
Manschnow. . . . . . . 033472 . 696-0
Passow . . . . . . . . . 033336 . 5749-0
Querfurt . . . . . . . . . 034771 . 615-0
Flemmingen. . . . . 03445 . 261087-0
www.newtec-ost.de
AZL AUTOZENTRUM LUDWIGSFELDE e.K.
Pkw-Barankauf
Wir kaufen ständig gepflegte Pkw’s und Lkw’s
seriöse Abwicklung • Bewertung innerhalb von 10 Min.
Kreditablösung möglich (auch mit Barauszahlung)
Auf Wunsch fahren wir Sie nach Haus!
BITTE ACHTEN SIE AUF UNSERE ANGEBOTE IM KLEINANZEIGENTEIL DIESER AUSGABE!
Weinbergsweg 24 in Ludwigsfelde
t 03378 - 54 70 820
AZL AUTOZENTRUM
LUDWIGSFELDE e.K.
Fahrzeug-SOFORTFinanzierung
Autoankauf • Höchster Preis
– Wir kaufen PKW, Bus, Jeep aller Art –
(gern auch japanische Fahrzeuge)
Zustand egal, auch ohne TÜV,
Selbstabholung, 24 h erreichbar (auch So.).
Finanzierung oder Leasing auch
OHNE Anzahlung möglich - Für Privat, Rentner und Gewerbe - Auch in
schwierigen Fällen - Wunschrate
frei wählbar - benötigte Unterlagen:
Lohnbescheinigung oder Rentenbescheid.
Weinbergsweg 24 in Ludwigsfelde
t 03378 - 54 70 820
Tel. 0173/1638359
DACIA SANDERO STEPWAY/KLIMA
EZ.: 2011, 62 KW (84 PS), aus Erstbesitz,
Klimaanlage, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags, ABS, Servolenkung, el.
Fensterheber, in rot & silber-met. ***HU/AU
& INSPEKTION NEU*** noch 3 x, auch als
Diesel am Lager
mtl. Rate
Preis
ab 68,- €
ab NUR 7.350,- €
FORD S-MAX 2,0 TDCI/
AUTOMATIK
EZ.: 2010, 103 KW (140 PS), TITANIUM-Ausstattung, scheckheftgepflegt,
Automatikgetriebe, Navigationssystem, Klimaautomatik, 7 x Airbag, ABS,
ESP, ZV + FB, el. Fensterheber, Sitzheizung, Tempomat, Radio/CD, PDCEinparkhilfe, blau-met, (mtl. ab 145,- €)
NUR 14.850,- €
HONDA CIVIC COMFORT/KLIMA
EZ.: 2008, Klimaautomatik, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags,
ABS, Servolenkung, el. Fensterheber,
Radio/CD, ZV/FB, blau-met. ***HU/
AU & INSPEKTION NEU*** (mtl. ab
65,- €) NUR 7.250,- €
PK W/ V E R K AUF
HYUNDAI i30 CW/KOMBI
EZ.: 2009, 93 KW (126 PS), KlimaVerkaufe Suzuki Intruder 1400 anlage, 6 x Airbag, ABS, ESP, Servolenkung, el. Fensterheber, ZV & FB,
Totalumbau, silber, 29.900 km, AHK, steingrau-met. (mtl. ab 69,- €)
Bj. 87, gepflegt, 6.600 * VB, NUR 7.750,- €
01 70 / 7 94 40 00
KIA CEED 1,4 CVVT/1. HAND
EZ.: 2009, aus Erstbesitz, Scheckheftgeplegt, 80 KW (109 PS) Klima, 8 x
E R SU C H T SIE
FA HR Z E U G E S O NS T IG E Airbag, ABS, ESP, ZV + FB, el. Fensterheber, Radio/CD, BC, Lederlenkrad,
CharmanterMann,attraktiv,
Isofix, silber-metallic (mtl. ab 68,- €)
48J.,1.83m sucht nette Frau, Su. Wohnwagen/ Wohnmobil NUR 6.850,- €
auch älter 01 75 / 8 23 76 46
MERCEDES B-KLASSE B 180 CDI
EZ.: 2010, 80 KW (109 PS) aus Erstbesitz, Scheckheftgepflegt, Klima,
Navigation, 6 x Airbag, ABS, ESP,
PDC (Einparkhilfe), el. Fensterheber,
Sitzheizung, Regensensor, Tempomat,
Radio/CD, BC, silber-met. (mtl. ab
128,- €) NUR 13.850,- €
MERCEDES B-KLASSE B 180/
AUTOMATIK
EZ.: 2010, 85 KW (115 PS) aus Erstbesitz, Scheckheftgepflegt, Automatikgetriebe, Klima, 6 x Airbag, ABS, ESP,
PDC (Einparkhilfe), el. Fensterheber,
Sitzheizung, Regensensor, Tempomat,
Radio/CD, BC, silber-met. (mtl. ab
128,- €) NUR 14.950,- €
CHEVROLET AVEO/COOL
EZ.: 2010, erst 43.428 KM!, Scheckheftgepflegt, Klima, 6 x Airbag,
ABS, ESP, el. Fensterheber, Radio/
CD, BC, silber-met. (mtl. ab 58,- €)
NUR 5.980,- €
MERCEDES BENZ E-KLASSE CDI/
AUTOMATIK
EZ.: 2009, Limousine/4 türig, aus Erstbesitz, scheckheftgepflegt, Automatikgetriebe, Klimaautomatik, 6 x Airbag,
ABS, ESP, el. Fensterheber, Tempomat,
PDC (Einparkhilfe), Radio/CD, Wurzelholzdekor, silber-met. (mtl. ab 159,€) NUR 13.650,- €
MERCEDES
BENZ
E-KLASSE
KOMBI/AUTOMATIK
Modell 2009, 135 KW (184 PS) Automatikgetriebe, großes Navigationssystem, Klimaautomatik, 8 x Airbag, ABS,
ESP, el. Fensterheber, Tempomat, PTS
(Parktronic-System-Einparkhilfe),
Sitzheizung, el. Schiebedach, Radio/
CD, BC, Leichtmetallfelgen, schwarzmet. (mtl. ab 168,- €) NUR 16.750,- €
NISSAN MICRA 1,2/
TAGESZULASSUNG
EZ.: 10.2014, 185 KM!, 4 türig, 59 KW
(80 PS) Klimaanlage, Airbags, ABS,
ESP, el. Fensterheber, MF-Lenkrad,
ZV, Radio/CD, noch 6 x in silbermet,
blaumet oder schwarz am Lager, zum
SOFORT mitnehmen! ***incl. WINTERREIFEN***
(Kraftstoffverbr.:
komb.: ca. 5,0 l/100 km * innerorts: ca.
6,1 l/100 km *. außerorts: ca. 4,3 l/100
km * CO²-Emissionen komb.: ca. 115
g/km * Energieeff.-Klasse C) (mtl. ab
89,- €) NUR 9.980,- €
aller Art. Zustand egal. Alles KIA CEED 1,6 CVVT
anbieten! 01 77 / 7 53 65 30
SPORTY WAGON
Er, 80 J., Witwer, gehbehind., 2.
Pflegest., ortsgeb., su. eine Lebenspartnerin, m. d. Gemeinschaft u. Vertrauen wieder er- FR E IZE I T
lebbar werden. Zu zweit frühstücken, gem. Hobbys nach- Achtung!
Campingplatzaufgehen u. füreinander da sein ist lösung, mehrere Wohnwagen
mein Traum 03 38 41 / 3 14 21 im guten Zustand preisgünstig
abzugeben. Anfragen unter
01 52 / 33 96 35 13
SIE SU C H T IHN
Wer hat nicht nur Lust sondern
traut sich auch? 5.5.15! Sie mit A L L E S F ÜR S K IN D
Hund, Herz+ Humor sucht Ihn
ab Mitte 50! 01 52 / 26 94 42 63 Verk. günstig: Laufgitter, Sportwagen, Babywippe, Spielzeug,
Kindersa. Gr. 62-86: Hosen,
T IE R E
Strumpfho., Unterwä., Schlafsachen, Strampler, Boddys,
Verkaufe Kaninchenstall u. Mützen, Pullover, Jacken, THundehütte neu. Preis VB T. Shirts. ca. 150 Stk. kompl. Pr.
ca. 250,-* T: 03372/400643
03537/213834 o. 0174/7751620
Wenn zwei
sich finden
EZ.: 2011, 92 KW (125 PS), Scheckheftgeplegt, Klima, 8 x Airbag, ABS,
ESP, ZV + FB, el. Fensterheber, 6
Ganggetriebe, Radio/CD, BC, Multifunktionslenkrad, Isofix, grau-metallic
(mtl. ab 68,- €) NUR 9.450,- €
MAZDA 5 2,0 CD DIESEL
EXCLUSIV/7 SITZER
Modell 2009, 105 KW (143 PS), aus
Erstbesitz, Scheckheftgeplegt, Klimaautomatik, 6 x Airbag, ABS, ESP, ZV,
el. Fensterheber, Radio/CD, BC, blaumetallic (mtl. ab 88,- €) NUR 9.200,- €
MERCEDES B-KLASSE B 200/NAVI
EZ.: 2009, 100 KW (136 PS) aus Erstbesitz, Scheckheftgepflegt, Klima, 6 x
Airbag, ABS, ESP, Teilleder, Navigationssystem, Sitzheizung, el. Fensterheber, Regensensor, Tempomat, Radio/
CD, BC, silber-met. (mtl. ab 95,- €)
NUR 12.700,- €
SKODA YETI TSI/TAGESZULASSUNG
(FACELIFT), EZ. 11.2014, 72 KM! Klimaanlage, Airbags, ABS, ESP, el. Fensterheber,
el. Spiegel, Dachreling, ZV, Radio/CD,
cappucino-met. ***incl. WINTERREIFEN***
(Kraftstoffverbr.: komb.: ca. 6,4 l/100 km*
innerorts: ca. 7,9 l/100 km * außerorts: ca. 5,5
l/100 km * CO²-Emissionen komb.: ca. 148 g/km
* Energieeff.-Klasse D)
mtl. Rate
Preis
ab 149,- €
NUR 15.750,- €
OPEL SIGNUM 1,8i/COSMO
EZ.: 2008, erst 55.300 KM!, 103 KW
(140 PS) Klimaanlage, Teillederausstattung, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags, Kopfairbags, ABS,
Servolenkung, el. Fensterheber, Tempomat, silber-met. (mtl. ab 95,- €)
NUR 9.200,- €
OPEL ZAFIRA/7 SITZER
EZ.: 2008, Klima, 6 x Airbag, ABS, ESP,
ZV + FB, el. Fensterheber, Tempomat,
Radio/CD, BC, 7 Sitzplätze, blaumet.
(mtl. ab 88,- €) NUR 7.500,- €
RENAULT SCENIC TO TOM/NAVI
EZ.: 2013, aus Erstbesitz, Klimaanlage, Navigationssystem, Fahrerairbag,
Beifahrerairbag, Seitenairbags, Kopfairbags, ABS, Servolenkung, el. Fensterheber, Tempomat, silber-met. (mtl.
ab 125,- €) NUR 13.300,- €
RENAULT MEGANE III DCI/KOMBI
EZ.: 2011, aus Erstbesitz, Klimaanlage, Fahrerairbag, Beifahrerairbag,
Seitenairbags, Kopfairbags, ABS,
Servolenkung, el. Fensterheber, Tempomat, grau-met. (mtl. ab 79,- €)
NUR 8.850,- €
RENAULT LAGUNA III DCI/KOMBI
EZ.: 2011, Expression-Ausstattung, aus
Erstbesitz, Klimaanlage, Teillederausstattung, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags, Kopfairbags, ABS,
Servolenkung, el. Fensterheber, Tempomat, silber-met. (mtl. ab 115,- €)
NUR 11.850,- €
SEAT IBIZA 1,4i 16 V/
TAGESZU-LASSUNG
EZ.: 01.2015, 4 türig, 63 KW (86 PS),
Klimaanlage, Airbags, ABS, ESP, el.
Fensterheber, el. Spiegel, ZV, Radio/
SD/MP3, weiss (Kraftstoffverbr.:
komb.: ca. 5,9 l/100 km * innerorts:
ca. 8,0 l/100 km *. außerorts: ca. 4,7
l/100 km * CO²-Emissionen komb.:
ca. 138 g/km * Energieeff.-Klasse E)
(mtl. ab 95.- €) (UVP: 13.697,- €)
NUR 9.980,- €
SEAT IBIZA 1,4i 16 V/
TAGESZU-LASSUNG
EZ.: 01.2015, 4 türig, 63 KW (86 PS),
Klimaanlage, Airbags, ABS, ESP, el.
Fensterheber, el. Spiegel, ZV, Radio/
SD/MP3, grün-met oder grau-met.
(Kraftstoffverbr.: komb.: ca. 5,9 l/100
km * innerorts: ca. 8,0 l/100 km *.
außerorts: ca. 4,7 l/100 km * CO²Emissionen komb.: ca. 138 g/km *
Energieeff.-Klasse E) (mtl. ab 95,- €)
(UVP: 14.427,- €) NUR 10.500,- €
SKODA FABIA HTP/KLIMA
EZ.: 2009, aus Erstbesitz, scheckheftgepfl., erst 69.734 km, Klima, 6 x Airbag, ABS, ZV + FB, el. Fensterheber,
Radio/CD, ***HU/AU & INSPEKTION NEU*** Silber-met. (mtl. ab 59,- €)
NUR 6.350,- €
SKODA RAPID SPACEBACK
(KOMBI)/VORFÜHRWAGEN
EZ.: 2014, TSI (Benziner) Klimaanlage, Airbags, ABS, ESP, el. Fensterheber,
PDC (Einparkhilfe), ZV, BC, Radio/
CD, weiss (Kraftstoffverbr.: komb.: ca.
5,8 l/100 km * innerorts: ca. 7,4 l/100
km *. außerorts: ca. 4,8 l/100 km *
CO²-Emissionen komb.: ca. 137 g/km
* Energieeff.-Klasse D) (mtl. ab 129,- €)
NUR 13.500,- €
SKODA OCTAVIA/AMBIENTE
Modell 2010, Limousine/5 türig, 77
KW (105 PS), aus Erstbesitz, Klimaautomatik, Standheizung, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags,
Kopfairbags, ABS, Servolenkung, ZV/
FB, el. Fensterheber, BC, PDC (Einparkhilfe), silber-met. (mtl. ab 95,- €)
NUR 9.850,- €
SKODA OCTAVIA COMBI TDI/
TAGESZULASSUNG
77 KW (105 PS), 133 KM, Klimaanlage, Airbags, ABS, ESP, el. Fensterheber, ZV, BC, Radio/CD, schwarz-met.
(Kraftstoffverbr.: komb.: ca. 4,1 l/100
km * innerorts: ca. 5,2 l/100 km *.
außerorts: ca. 3,5 l/100 km * CO²Emissionen komb.: ca. 121 g/km *
Energieeff.-Klasse A) (mtl. ab 159,- €)
NUR 18.200,- €
(Einparkhilfe), Sitzheizung, grau-met.
(mtl. ab 97,- €) NUR 10.750,- €
SKODA OCTAVIA COMBI TDI/
TAGESZULASSUNG
77 KW (105 PS), 10 KM, Klimaanlage,
Airbags, ABS, ESP, el. Fensterheber,
ZV, BC, Radio/CD, weiss, ***incl.
WINTERREIFEN*** (Kraftstoffverbr.:
komb.: ca. 4,1 l/100 km * innerorts: ca.
5,2 l/100 km *. außerorts: ca. 3,5 l/100
km * CO²-Emissionen komb.: ca. 121
g/km * Energieeff.-Klasse A) (mtl. ab
159,- €) NUR 17.950,- €
VW GOLF 6 PLUS/DSGAUTOMATIK
EZ.: 2010, 90 KW (122 PS), aus Erstbesitz, scheckheftgepflegt, DSG-Automatikgetriebe, Klima, Fahrerairbag,
Beifahrerairbag, Seitenairbags, ABS,
ESP, ASR, el. Fensterheber, el. Außenspiegel, ZV + FB, Radio/CD, PDC
(Einparkhilfe), BC, champagner-met.
(mtl. ab 129,- €) NUR 14.450,- €
VW GOLF 6 PLUS TDI/DSG
Modell 2011, 77 KW (105 PS), aus
Erstbesitz, Scheckheftgepflegt, DSGAutomatikgetriebe,
Klimaautomatik, großes Navigationssystem, 8 x
Airbag, ABS, ESP, ASR, el. Fensterheber, Sitzheizung, ZV + FB, Radio/
CD, schwarz-met. (mtl. ab 129,- €)
NUR 13.980,- €
SKODA FABIA COMBI/1.HAND
EZ.: 2010, aus Erstbesitz, scheckheftgepflegt, erst 58.326 KM!, Klima, 6 x Airbag,
ABS, el. Fensterheber, Radio/CD, BC,
schwarz
mtl. Rate
Preis
ab 75,- €
NUR 7.650,- €
SKODA OCTAVIA COMBI TSI/
NEUWAGEN
Klimaanlage, Airbags, ABS, ESP, el.
Fensterheber, ZV mit FB, BC, Radio/
CD, cappucino-met ***incl. WINTERREIFEN*** (Kraftstoffverbr.: komb.:
ca. 5,2 l/100 km * innerorts: ca. 6,5
l/100 km *. außerorts: ca. 4,4 l/100
km * CO²-Emissionen komb.: ca. 119
g/km * Energieeff.-Klasse C) (mtl. ab
149,- €) NUR16.000,- €
SKODA OCTAVIA TDI KOMBI/
AUTOMATIK
Modell 2010, 77 KW (105 PS), DSG
Automatikgetriebe,
Klimaautomatik, Sitzheizung, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags, Kopfairbags, ABS, Servolenkung, ZV/
FB, el. Fensterheber, BC, PDC (Einparkhilfe) silber-met. (mtl. ab 95,- €)
NUR 11.850,- €
SKODA OCTAVIA KOMBI/
AMBIENTE
Modell 2010, 77 KW (105 PS), aus
Erstbesitz, Klimaautomatik, Sitzheizung, Fahrerairbag, Beifahrerairbag,
Seitenairbags, Kopfairbags, ABS, Servolenkung, ZV/FB, el. Fensterheber,
BC, PDC (Einparkhilfe) schwarz-met.
(mtl. ab 95,- €) NUR 10.450,- €
VW POLO/TAGESZULASSUNG
EZ.: 10.2014, 86 KM!, Klimaanlage,
Airbags, ABS, ESP, el. Fensterheber, el. Spiegel, ZV, RadioTouch/SD,
schwarz ***incl. WINTERREIFEN***
(Kraftstoffverbr.: komb.: ca. 5,0 l/100
km * innerorts: ca. 6,4 l/100 km *.
außerorts: ca. 4,2 l/100 km * CO²Emissionen komb.: ca. 114 g/km *
Energieeff.-Klasse C) (mtl. ab 109,- €)
NUR 11.950,- €
VW POLO (6 R)/KLIMA
Modell: 2011, aus Erstbesitz, Scheckheftgepflegt, Klimaanlage, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags,
ABS, ESP, Servolenkung, el. Fensterheber, Radio/CD, ZV/FB, creme-gelb,
(mtl. ab 75,- €) NUR 7.980,- €
VW GOLF 6 PLUS/1. HAND
MODELL 2010, Comfortline-Ausstattung, Klimaautomatik, 8 x Airbag,
ABS, ESP, ZV + FB, el. Fensterheber, Tempomat, Radio/CD, BC, PDC
VW PASSAT CC SPORT/
AUTOMATIK
EZ.: 2010, 118 KW (160 PS) DSGAutomatikgetriebe, Klimaautomatik,
8 x Airbag, ABS, ESP, el. Fensterheber, PDC (vorn & hinten), Regensensor, Radio/CD, BC, Leichtmetallfelgen, schwarzmet. (mtl. ab 168,- €)
NUR 15.750,- €
VW PASSAT VARIANT TDI/NAVI
Modell 2012, Klimaautomatik, großes Navigationssystem, 8 x Airbag,
ABS, ESP, ASR, ZV + FB, el. Fensterheber, Radio/CD, BC, Regensensor, Sitzheizung, MFL, PDC vorn &
hinten, aus Erstbesitz, scheckheftgepflegt, schwarz-met. (mtl. ab 127,- €)
NUR 12.750,- €
VW PASSAT VARIANT TDI/NAVI
EZ.: 2011, Klimaautomatik, großes
Navigationssystem, 8 x Airbag, ABS,
ESP, ASR, ZV + FB, el. Fensterheber,
Radio/CD, BC, Sitzheizung, MFL, aus
Erstbesitz, scheckheftgepflegt, silbermet. (mtl. ab 117,- €) NUR 11.980,- €
VW TOURAN TDI/DSG-AUTOMATIK
EZ.: 2011, 77 KW (105 PS), 7-Gang DSGAutomatikgetriebe, 2-Zonen Klimaautomatik, 8 x Airbag, ABS, ESP, ASR, ZV + FB, el.
Fensterheber, Tempomat, Radio/CD, BC,
PDC (Einparkhilfe), Sitzheizung, silber-met.
mtl. Rate
Preis
ab 137,- €
NUR 13.880,- €
VW PASSAT VARIANT 2,0 TDI/
AUTOMATIK
EZ.: 2011, DSG Automatikgetriebe,
Klimaautomatik, großes Navigationssystem, 8 x Airbag, ABS, ESP, ASR, ZV
+ FB, el. Fensterheber, Radio/CD, BC,
Regensensor, Sitzheizung, aus Erstbesitz, scheckheftgepflegt, schwarz (mtl.
ab 137,- €) NUR 14.950,- €
VW PASSAT VARIANT 2.0 TDI
EZ.: 2010, 103 KW (140 PS), scheckheftgepflegt, großes Navigationssystem, Klimaautomatik, 8 x Airbag, ABS,
ESP, ZV + FB, el. Fensterheber, Sitzheizung, Radio/CD, PDC-Einparkhilfe, schwarz-met. (mtl. ab 118,- €)
NUR 11.750,- €
SONDERAKTION BIS ZUM 07.02.2015
Bei Finanzierung eines Gebrauchtwagens, Neuwagens, Vorführwagens oder einer Tageszulassung über unsere Hausbank,
erhalten Sie bei Vorlage dieses Coupons:
• 4 NEUE Winterreifen,
• einen 250,- € Tankgutschein geschenkt.
(Nur gültig bei Vorlages dieses Coupons VOR Kreditantrag und einem Finanzierungsbetrag von mind. 5.000.- €)
Partnersuche
Pkw-Sofort-Finanzierung für Angestellte,
Arbeiter, Rentner & Selbständige
(auch bei Problemfällen)
AZL
Autozentrum
Ludwigsfelde e.K.
• Umfinanzierung/Vorkreditablösung
• Wunschrate frei wählbar
• Fahrzeug morgen abholen - erste Rate in 3 Monaten
• PkW-Barankauf mit Bankablösung
• kulante Inzahlungnahme
Weinbergsweg 24
14974 Ludwigsfelde
(neben VW – gegenüber Nissan
– gegenüber Mazda)
Telefon 03378 / 54 70 820
Rubrikenmarkt
WochenSpiegel
28. Januar 2015 Seite 7
BE K A N N T S C H A F T E N
Claudia, 47 Jahre, Angestellte
bei der Bank, schlanke, weibliche Figur mit schöner Oberweite, langen, blonden Haaren,
zärtlich, treu, ehrlich, mag Sport,
Reisen, gute Gespräche, romantische Abende. Ich fühle mich so
schrecklich einsam und würde so
gerne mit einem lieben Mann zw.
44-56 Jahre, die Abende verbringen, ein Glas Wein trinken und kuscheln. Bin nicht ortsgeb. u. habe
einen eigenen Pkw. Tel. (0331)
58 56 56 82 o. Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7598.
Ute, 59/160, verwitwet, attraktiv,
junggeblieben, gute Hausfrau,
mit Auto, finanziell gut gestellt,
nicht ortsgebunden, suche lieben Herrn, gern auch älter oder
vom Land. Freue mich auf Deinen Anruf. Tel. (0331) 58 56
56 82 oder Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7603.
Herzensgute Dörthe, 65 Jahre,
verw., bis zur Rente als Krankenschwester tätig, eine sehr hübsche, jünger wirkende Frau mit
einer schlanken, weiblichen Figur, liebevollen und vitalen Wesen
und viel Lebenserfahrung. Finanziell durch Rente und Witwenrente
abgesichert und unabhängig. Ich
suche für eine harmonische und
zufriedene Zweisamkeit einen
charmanten Mann (Alter egal).
Würde Sie gern schon am Wochenende mit meinem Auto besuchen. Erfüllen Sie mir diesen
Wunsch u. rufen an. Julie GmbH
Luckenwalde, Tel. (03371)
620046; Nr. 724866.
Nette Sie, Julia,
33/165/58, kaufmännische Angestellte, schlank,
sehr
attraktiv,
humorvoll, sucht
Beispielfoto
einen
richtigen
Mann, für romantische Stunden,
für Reisen, Sport, Sekt und Selters, für alles Schöne, für die Zukunft, eine gemeinsame Familie
und das ganze Leben. Hast Du
Mut und meldest Dich? Kostenloser Anruf über Ag. „Karin“,
Zossen, 0800-3009920.
Traudel, 77 Jahre, lebensfrohe,
adrette Witwe mit einer sehr schönen, weiblichen Figur wünscht sich
von Herzen einen lieben Mann, bis
87 J., für noch viele Jahre in Harmonie und Glück. Zu zweit ist alles
viel schöner. Ich fahre gern mit
meinem Auto und komme Dich
gern besuchen. Bin sehr häuslich,
mag Gemütlichkeit, koche und
backe sehr gern und möchte die
schreckliche Einsamkeit beenden.
Bin nicht ortsgebunden und finanziell gut versorgt. Habe Mut, Du
bereust es nicht. Tel. (0331) 58
56 56 82 oder Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7612.
Eine zauberhafte Frau mit einer tollen Ausstrahlung, Anke,
43/164, blond, strahlend blaue
Augen, einer samtweichen Haut
und einer wirklich sexy Figur –
viel Busen, schlanke Taille, tolle
Beine. „Meine Arbeit als Teamleiterin macht mir viel Spaß und ich
habe ein sehr hohes und sicheres
Einkommen sowie ein modernes EFH. Privat will es mit dem
Glück nicht so recht klappen. Wo
den richtigen Partner finden? Einen Mann, gern auch älter, der
nicht nur ein flüchtiges Abenteuer, sondern Nähe, Geborgenheit,
Vertrauen, gemeinsame Urlaube
und Gespräche sucht. Ich möchte Dich verwöhnen, Zärtlichkeiten
austauschen, für Dich kochen und
auch den Alltag mit Dir genießen.
Bitte gib uns eine Chance!“ Julie
GmbH
Luckenwalde,
Tel.
(03371) 620046; Nr. 723904.
Bin die Ursula, Ende 70/160/55,
seit einiger Zeit verwitwet, komme
hier aus der Gegend vom Lande
und halte es einfach nicht mehr
alleine aus, ich kann auch umziehen, habe eine gute Figur, koche
gern, liebe die Natur und würde so
gern wieder gemeinsam durchs
Leben gehen. Tel. (0331) 58
56 56 82 oder Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7613.
Christin, 28 Jahre, hübsche, natürliche Frau mit blondem Haar
und schlanker Figur, lieb, sucht
Wärme und Geborgenheit. Julie
GmbH
Luckenwalde,
Tel.
(03371) 620046; Nr. 726443.
20 Euro extra Taschengeld!
Lösen Sie das Rätsel, nennen Sie uns Ihre Lösung und
mit etwas Glück gewinnen Sie 20 Euro!
58 9 76 2
4 3
8
6 2 4 9 3
1 5
8
62
7
9
3
1
4
6 7 2
8 2 25
3
4 69 1
A
B
Haben Sie das Sudoku gelöst?
Prima, dann tragen Sie nun die
Lösungszahlen entsprechend der
Buchstaben in die Kästchen ein.
A
B
C
B
mitmache
n
& gewinn
en
34 6
65 9 9
8 6
4
3
79
4 1 3
19
7
56 2 73
C
1
7
9
6
6
5
C
Wählen Sie einfach die
01379 / 22 0 112* und
nennen Sie uns Ihre Lösungszahl!
Unter allen Anrufern mit der
richtigen Lösung verlosen wir
jedenWoche
Monat 20 Euro!
jede
Wir wünschen Ihnen viel Glück!
Ingrid, Ende 60, Witwe. Bin
sehr gutmütig, liebevoll und anschmiegsam. Liebe die traditionelle Hausmannskost und das
Landleben. Möchte mit einem
warmherzigen, ehrlichen Mann
die Natur genießen, über alles
reden, Beisammensein und Wärme genießen. Fahre gern mit
meinem, neuen Auto, bin nicht
anspruchsvoll und umzugsbereit. Erwarte sehnlichst Ihren
Anruf. Tel. (0331) 58 56 56
82 oder Post an Kerstin Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7608.
Hübsche Angestellte, 52/163/55,
eine Witwe mit Traumfigur, lebe
hier ganz allein. Suche einen sympathischen Mann, für den ich immer da sein kann. Julie GmbH
Luckenwalde, Tel. (03371)
620046; Nr. 693976.
Bringt mir diese Anzeige neues
Glück? Gabi, 53 Jahre, eine natürliche, hübsche Krankenschwester, häuslich, mit Pkw, suche
Dich, gern auch etwas kräftiger,
für das Leben, die Liebe, für die
Zukunft. Fass Dir ein Herz und
rufe an. Tel. (0331) 58 56 56
82 oder Post an Kerstin FriedIch heiße Antje, bin 39 Jahre, rich GmbH, Gluckstr. 14,
habe dunkelblondes Haar, braune 14480 Potsdam; Nr. 7600.
Augen und eine zierlich-schlanke
Figur. Ich arbeite als KrankenEr sucht Sie
schwester im örtlichen Krankenhaus. Nach einer großen Enttäuschung suche ich hierdurch einen Kl. Familienkreuzer sucht Beilieben, ehrlichen Mann, der all die boot! Die Crew, Vater Stefan,
schönen Dinge des Lebens mit 40/182 (u. Tochter, 14 J.), guter
mir teilen möchte. Wenn Du Dich Tänzer, mit Auto, tierlieb, ehrlich,
auch so nach einer harmonischen zuverlässig, natürl., lebensfroh,
Zweisamkeit sehnst, wie ich, dann möchten mit Dir/Euch den Hafen
ruf bitte gleich an. Wenn Du mich für eine interessante, harm. Zusiehst, wirst Du ganz sicher nicht kunft ansteuern. Tel. (0331) 58
enttäuscht sein. Julie GmbH 56 56 82 oder Post an Kerstin
Luckenwalde, Tel. (03371) Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7617.
620046; Nr. 726031.
Jürgen, 75 J., 185 cm, Witwer, NR/
NT. Fühle mich noch nicht zu alt
für eine nette Freizeitfreundschaft.
Bin noch fit u. gesund, fahre gerne
Auto (auch größere Strecken). Bin
durch die Vollzeitpflege m. Frau
sehr selbständig u. brauche keine
Wasch-, Putz- und Kochhilfe. Aber
halt die Freizeit möchte ich mit einer netten Frau verbringen. Lege
Wert auf ein gepflegtes Äußeres
und bin Ihnen ein niveauvoller
Gesprächspartner. Erstrebe eine
Freizeitpartnerschaft ohne Wohngemeinschaft.
Handwerkliche
Hilfe ist selbstverständlich. Julie
Luckenwalde,
Tel.
Ursel, Mitte 70, Witwe. Ich habe GmbH
keinen Anhang und bin völlig al- (03371) 620046; Nr. J 10215.
lein. Wünsche mir einen liebePapa, 34 Jahre,
vollen Mann, der es ehrlich meint. Liebevoller
Lege sehr viel Wert auf ein harmo- 180 cm, voll im Leben stehend,
nisches Zusammenleben in einer sucht gleichgesinnte, attraktive,
festen Wohngemeinschaft. Viel- treue Frau/ Mama bis 38 Jahre,
leicht hat ein passender Mann den für einen Neuanfang, mit InteresMut und ruft jetzt ganz schnell an. se für Garten, Natur und weitere
Freue mich auf Sie. Julie GmbH Freizeitaktivitäten. Julie GmbH
Luckenwalde, Tel. (03371) Luckenwalde, Tel. (03371)
620046; Nr. 454373.
620046; Nr. PK 1638.
Brigitte, 61 Jahre, mit zierlich,
schlanker Figur, eine gutaussehende Witwe, zärtlich, ganz
natürlich, vielseitig interessiert,
mit kleinem Auto, als Angestellte berufstätig, liebe Blumen,
Tiere, die Natur und ein gemütliches zu Hause. Ich suche einen zärtlichen, verschmusten,
humorvollen,
treuen
Partner,
gern vom Lande, für eine dauerhafte Beziehung. Tel. (0331) 58
56 56 82 oder Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7604.
wwp 2015
Sie sucht Ihn
Konrad, 58 Jahre, ein interessanter Mann, sieht nett aus, ist
beruflich mit eigener Praxis sehr
erfolgreich, hat das gewisse Etwas. Ein geschickter, belesener
Mann, der gern reist (In- und
Ausland). Er möchte mit einer
zuverlässigen Frau eine dauerhafte, harmonische Partnerschaft führen. Tel. (0331) 58
56 56 82 oder Post an Kerstin
Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
14480 Potsdam; Nr. 7626.
Rainer, 66 J., Dipl. Jurist i. R.,
NR/NT. Trage mich nicht mit Heiratsgedanken, wünsche mir nach
angemessener Trauerzeit eine
schöne und sinnvolle Freizeitbeziehung mit einer ehrlichen und
aufgeschlossenen Dame, welche
wie ich naturverbunden und lebensnah ist. Habe ein gepflegtes
Äußeres und eine stattliche Körpergröße. Nach einem engagiertem Berufsleben mit Verantwortung bin ich finanziell abgesichert.
Ich stelle mir eine erlebenswerte
Partnerschaft mit getrennten Wohnungen vor, wo die Sympathie in
Gegenseitigkeit das Bestimmende
ist und wieder Licht und Wärme
ins Dunkle bringt. Wieder für einen Menschen da sein dürfen,
Anlehnung erfahren und Harmonie durchleben. Auto ist vorhanden und handwerkliches Geschick
selbstverständlich. Nur Mut! Julie
GmbH
Luckenwalde,
Tel.
(03371) 620046; Nr. 717158.
Karsten, 45/188, Sanitätstechniker, leider verwitwet. Es ist sehr
leise um mich geworden, meine
18-jährige Tochter geht jetzt ihren eigenen Weg und nun bin ich
jeden Abend völlig allein. Dabei
bin ich ein Familienmensch, mag
Kinder über alles, bin aber auch
tierlieb und sehr naturverbunden. So gern möchte ich Dich in
meine starken Arme nehmen und
ich werde auch in stürmischen
Zeiten nicht von Deiner Seite weichen. Lass uns gemeinsam in eine
glückliche Zukunft gehen. Fass
Dir ein Herz und ruf an unter Julie GmbH Luckenwalde, Tel.
(03371) 620046; Nr. 716402.
Günther, Anfang 80, 180 cm,
Witwer, Dipl. Ing., ehrlich, rüstig
und mit Auto, sucht nette Frau
(Alter egal, wenn im Herzen jung
geblieben) für Freundschaft, keine
Wohngemeinschaft und kein Sex,
nur eine liebe Kameradin. Tel.
(0331) 58 56 56 82 oder
Post
an Kerstin
Friedrich
GmbH, Gluckstr. 14, 14480
Potsdam; Nr. 7639.
Michael, 61/186, verw., möchte
wieder Schmetterlinge im Bauch
spüren – dies ist mein sehnlichster
Wunsch. Bin sportlich, muskulös,
großz., zuverlässig, nett, romantisch, mit Sinn für alles Schöne,
vielseitig interessiert u. habe ein
angenehmes Äußeres. Suche
liebevolle „Sie“, zum Leben, Lieben u. Lachen. Tel. (0331) 58
Jürgen, Mitte 70, Witwer, ehema- 56 56 82 oder Post an Kerstin
liger Schuldirektor, junggeblieben Friedrich GmbH, Gluckstr. 14,
an Geist und Seele, gesund und vi- 14480 Potsdam; Nr. 7627.
tal. Möchte nach jahrelanger Pflege meiner Frau wieder ins Leben Ich bin ein 9-jähriges Mädchen
zurück. Endlich wieder Ausflüge und suche für meinen Papa eine
in der Umgebung mit dem Pkw sympathische Frau (30-45 Jahre)
machen, auch mal das Tanzbein und für mich eine liebe Mutti. Er
schwingen und einen Gesprächs- heißt Thomas, ist 37 J. jung, wohnt
partner für alle Lebenslagen ha- in einem wunderschönen Haus
ben. Auch die Kultur sollte nicht und ist leider mit mir ganz allein.
zu kurz kommen. Ein „Muss“ sind Abends spielt er mir oft auf seiner
für mich aber getrennte Woh- Gitarre was vor und sonntags konungen und trotzdem füreinander chen wir immer zusammen. Papa
da sein. Bin Ihnen eine fürsorg- ist sportlich, gutauss., humorvoll,
licher Begleiter und Helfer in allen musikalisch, gesellig, fröhlich und
naturverbunden,
Lebenslagen. Bin NR/NT und ein unbeschwert,
leidenschaftlicher Autofahrer. Ru- kinderlieb, zuverlässig, ehrl., treu,
fen Sie jetzt an! Tel. (0331) 58 mit solidem Einkommen. Er hofft
56 56 82 oder Post an Kerstin auf deinen Anruf! Julie GmbH
Friedrich GmbH, Gluckstr. 14, Luckenwalde, Tel. (03371)
620046; Nr. 725256.
14480 Potsdam; Nr. 7634.
Hey, wo bist Du? Sympathischer,
junger Mann, Marc, 27/182, gepflegt, leider etwas schüchtern,
aber sportlich sehr
aktiv, mit festem
Job und abgeschlossenem StuBeispielfoto
dium, sucht liebe,
junge Frau für eine gemeinsame
Zukunft. Neugierig? Dann melde
Dich einfach! Kostenloser Anruf über Ag. „Karin“, Zossen,
0800-3009920.
Einen bunten Blumenstrauß würde ich gern kaufen, für eine liebe
Frau, die es ehrlich meint, doch
dazu muss ich sie erst finden!
Ralf, 53/190, seit 2 J. verw., mir
fehlt nach langer Trauer die Nähe
einer Frau, mit der man über alles
reden, viel Schönes gemeinsam
machen und auch romantische
Nächte erleben kann. Ich bin finanziell abgesichert, habe als
Polizeioberkommissar viel Verantwortung, bin hilfsbereit, fleißig, häuslich, familiär, koche und
tanze gern, bin auch gern mal
mit dem Motorrad unterwegs und
kann fast alles reparieren. Julie
GmbH
Luckenwalde,
Tel.
(03371) 620046; Nr. 720153.
Wolfgang, 58 Jahre, groß, stattlich, geschieden, ein gutaussehender Herr, selbstständig mit
großem Unternehmen, finanziell
bestens abgesichert, lebt hier in
einem schönen, gepflegten EFH,
hat graumeliertes, volles Haar,
gepflegte Hände, männlich, elegant, humorvoll, charmant, treu,
ehrlich und sportlich (Ski, Tanzen,
Wandern, Sauna, Rad fahren). Die
Einsamkeit in meinem großen
Haus und Herzen soll endlich ein
Ende haben, deshalb suche ich
„Sie“. Ich möchte eine Frau verwöhnen und die Zeit mit ihr zusammen genießen. Julie GmbH
Luckenwalde, Tel. (03371)
620046; Nr. 692976.
Freizeit
Die clevere und preiswerte Alternative zur Partnervermittlung,
zwanglos nette Singles bei unseren vielfältigen Veranstaltungen
kennenlernen!
Single- und Freizeitclub
Julie GmbH,
Tel. 03475 68927030
www.freizeitclub-julie.de
WOCHENHOROSKOP – IHR BLICK IN DIE STERNE!
Widder
21.3. – 20.4.
Waage
24.9. – 23.10.
Krebs
22.6. – 22.7.
Wenn Sie meinen, dass es mit Ihrem Projekt jetzt
in bewährter Weise nicht weitergeht, sollten Sie
sich mal endlich an etwas Neues heranwagen,
aber nicht auch noch versuchen, anderen Ihre
Ideen gewaltsam aufzuzwingen. Vor allem dem
Partner nicht. Solche Vorgehensweisen schaden
Ihrer Beziehung nämlich ganz erheblich.
Wie so oft sind Sie auch jetzt für die Problematiken Ihrer Nächsten offen. Für die momentane
Misere eines sehr guten Freundes haben Sie ein
Patentrezept bereit, das Ihnen auch schon geholfen hat. Zögern Sie deshalb bitte nicht, es ihm so
schnell wie möglich mitzuteilen. Ihre Hilfe kommt
genau zum richtigen Zeitpunkt..
Löwe
23.7. – 23.8.
Stier
21.4. – 20.5.
Achten Sie bitte in den kommenden Tagen darauf, dass man Ihre Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft nicht zu sehr ausnutzt, in finanziellen
Dingen sieht es nämlich im Moment nicht besonders rosig aus. Sie haben anscheinend ein zu
lockeres Verhältnis zum Geld. Ändern Sie bitte Ihr
derzeitiges Verhalten und zwar sofort.
Jungfrau
24.8. – 23.9.
Zwillinge
21.5. – 21.6.
Achten Sie darauf, dass Sie fit und wohl gelaunt
sind, diese Woche hat es nämlich in sich. Lassen Sie sich auch nicht von Ihren direkten Mitmenschen beirren und gehen Sie ausschließlich
fröhlichen und beherzten Dingen nach. Liegengebliebene Arbeiten können Sie dann getrost auch
noch in der nächsten Woche erledigen.
Steinbock
22.12. – 20.1.
Um Sie herum tobt das Chaos und ein einziger
Blick genügt und Sie sehen, dass Not am Mann
ist. Es sollte für Sie dann eine Selbstverständlichkeit sein, vollkommen uneigennützig mit anzupacken. Der Lohn ist Ihnen gewiss. Und das nur
nicht in dieser Woche. Man wird Sie wohl auf die
nächste Beförderungsliste eintragen.
Sie sind derzeit nicht in allerbester Verfassung,
weil Ihnen eine Person Vorschriften macht, die für
Sie nicht vereinbar sind. Nehmen Sie sich jetzt
bitte nichts Neues vor und versuchen Sie auch
nicht, irgendetwas Altbewährtes umzumodeln.
Im Moment wäre es nämlich am besten, alles
einfach so zu lassen, wie es ist.
Wassermann
21.1. – 19.2.
Skorpion
24.10. – 22.11.
Ein Ereignis bringt gleich am Montagmorgen
Ihren gesamten, schönen Tagesplan total durcheinander und zwingt Sie, außergewöhnlich flexibel zu sein, wenn Sie keinen totalen Schiffbruch
erleiden wollen. Das nächste Mal wissen Sie
dann Bescheid, bevor Sie eine große Sache ohne
durchdachtes Fundament ins Leben rufen!
Die heimische Stimmung ist in diesen kühlen
Wintertagen leider ein kleines bisschen getrübt.
Drücken Sie Ihre Gefühle jetzt bitte klar und deutlich aus. Es wäre doch wirklich jammerschade,
wenn erst Missverständnisse auftreten würden,
die dann vielleicht unüberwindbar für Sie selbst
und Ihre bessere Hälfte sind.
Sie sind augenblicklich in absoluter Hochform. Je
stärker Sie sich also in dieser Woche engagieren,
umso besser. Vielleicht streichen Sie auf einer
Geschäftsreise Erfolge ein, die Ihnen zusätzlich
finanzielle Vorteile bringen. Stellen Sie sich bei
Ihrem Chef sofort in der Reihe an, in der die
Tickets vergeben werden.
Fische
20.2. – 20.3.
Schütze
23.11. – 21.12.
An einem finanziellen Problem haben Sie sich
fast die Zähne ausgebissen und es leider doch
nicht lösen können. Raffen Sie sich nun sofort
zu neuen Wegen auf. Dann lässt sich diese Sache
bald aus der Welt schaffen. Ansonsten ist in dieser Woche nicht mit irgendwelchen Einbrüchen
oder Zwischenfällen zu rechnen.
für die Woche vom
28.01.-03.02.2015
Ein sehr guter Freund greift Ihnen in dieser Woche so weit unter die Arme, dass die Erledigung
einer Aufgabe nur noch ein Kinderspiel ist. Daraufhin ist ein dickes Dankeschön nötig. Vergessen Sie das bloß nicht. Wie wäre es, wenn Sie ihn
am nächsten Wochenende in ein hervorstechendes Restaurant einladen würden?
Sie haben die richtige Einstellung, um die Liebe
aufregend zu gestalten. Wie wäre es mit einem
Tapetenwechsel? Bald kommt der Zeitpunkt,
an dem Sie sich mit dem Partner arrangieren
können. Dann liegt es ganz alleine bei in Ihrer
Hand, die gemeinsame Zeit so romantisch und
auch harmonisch wie möglich zu gestalten.
*50 Cent/Anruf DTAG; Mobilfunk ggf. abweichend; M.I.T. GmbH. Der Gewinner wird telefonisch
benachrichtigt; der Geldbetrag wird überwiesen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
KO N TA K T BÖ R SE
www.spree-escort.de
Feucht und fröhlich in OHV, 50
EUR/Std, 01 73 / 1 81 46 92
REIF, BLOND, SEXY. Was tun? Mimi*26 Neu in
OHV 01 52 / 01 34 16 26
DT. MEGA-SEXY BLONDINE
NEUPUPPIN
0151-75379250 Eroszauber.de
Ab. 01.02. in Wittenberge !!!
Rubensengel, blond, 59 J. verwöhnt ab 7 Uhr, Tel. 01711752376
Neu iN WitteNberge!!!
Thai-Perle Kinny, verwöhnt Dich von A - Z!
03877 - 5677476, www.sexnord.net
Frz. Naturtalent Renata 23 J.,
vollbusig + naturgeil, will alles mit
Dir erleben tägl. 7-24 H.
03877 - 5677685 www.sexnord.net
N ✷ Haus ✷ Hotel ✷ Büro ✷ N
Diana, 25 J., schlank, OW 75 B,
E besucht & verwöhnt auch gern E
den reiferen Herrn.
U • 0162-80 111 26 U
sexY irinA!(35) in PerleberG!
MeGA hÜbsch & heiss! sPitZen serVice v. A-Z!
FrZ.t.., dildo sPiele, sM, KÜssen u.v.m
01625622440 sexnord.net, rotlicht-bb.de
Camilla aus OPR. Top-Figur,
wartet auf Dich. Mo.– So. auch Hausbesuche, • 0175 326 42 04
LUK
Polnische und deutsche Frauen v. 20–50 J.,
schlk.-griffig, bes. Haus/Hotel/Berl. Umland, 0175-8 39 15 70
JULIA · 1. Mal MASCHA · MILA
Verwöhnen mit TOP-Service
www.ladies.de
☎ 0152-
26573489
Einsam?Tel.0162/3735576 ❤
❤
Sylvia, netter, diskr. Besuch u. Begleitung,
für den älteren Herrn in Haus/Hotel.
NeueröffNuNg iN Havelberg !!!
Wöchentlich neue Modelle, alles Privat + Diskret.
039387 - 590420, www.sexnord.net
Lokales / Rubrikenmarkt
Seite 8 28. Januar 2015
„Straße der Einheit“ wieder offen
Vielfache Freude
Grenzenloser Dank
n Brück (WS). „Die Freude
über die Pakete aus Deutschland war grenzenlos!“, betont Brücks Pfarrer Helmut
Kautz. Die Kinder des Kinderheimes von Petrosani in
Rumänien waren begeistert,
als das Ehepaar Szylagi mit
den Spenden aus der Kita
Hasenbande ankam. Sie leben in Deutschland und ihr
Kind ist ein Teil der Kindergartengruppe
„Kleeblatt“.
Am Abend des 11. November
2014 fand der Martinsumzug
mit den Kindern der Christlichen Kita Hasenbande in
WochenSpiegel
Brück/Rottstock statt. Nach
der Martinsgeschichte brachten die Kinder selbst Gaben
in der Rottstocker Kirche
nach vorn. Zuvor hatten sie
ihren Besitz durchgesehen
und überlegt, was sie teilen
können. Sie hatten gehört,
dass es Kinder in Rumänien
gibt, die nicht so viel haben
wie sie und sich über Geschenke freuen würden.
Nähere Informationen zum
Kinderheim gibt es auch im
Interent unter www.jiuvalley.
com/romana/orase/petrosani/index.asp
n Bad Belzig (mr). Der nördliche Teil der Bad Belziger
„Straße der Einheit“ ist nun
wieder befahrbar. Der Straßenbelag wurde entfernt und
auf einer Länge von zirka
1oo Metern grundhaft saniert. Regen- und Schmutzwasserkanal
sowie
die
Trinkwasserleitung wurden
erneuert. Die Fahrbahn vor
unter anderem dem Gymnasium und dem Hotel „Burg
Eisenhardt“ wurde auf 7,75
Meter verbreitert und mit
Asphalt befestigt. Die Einfassung erfolgte mit Hochborden, nun gibt es in diesem
Straßenabschnitt insgesamt
achtzehn mit Granitstein befestigte Parkplätze. Die Fertigstellung war zum Jahresende 2014 geplant und wurde
somit nahezu eingehalten.
Der Bereich der Kreuzung
an der Puschkinstraße hat
sich durch die Optimierung
des Beetes an der Ampel
für Autofahrer verbessert,
Besucher des Hotels „Burg
Eisenhardt“ haben wieder
freie Zufahrt zum Gasthaus
und Kunden vom „Küchentreff“ können jetzt vor dem
Geschäft parken. Schüler des
Gymnasiums, Anwohner und
vor allem Geschäftsinhaber
dieses Abschnittes der StraDas Teilen deutscher Kinder brachte vielfache Freude zurück
Foto: Kinderheim ße hatten in den vergange-
Vor allem für die Geschäftsleute in diesem Straßenabschnitt war
es eine mit Kosten verbundene Zerreißprobe, sie ist überstanden.
Foto: Riedel
nen Monaten mehr Aufwand.
Wenn es um Lieferfahrzeuge
und das Parken von Mitarbeitern oder Servicefahrzeugen ging, haben einige nicht
wirklich selbst verschuldete
Knöllchen zu bezahlen und
sind dennoch froh, dass sich
der Anblick und die Nutzung vor ihren Türen ohne
Frage verbessert hat. Astrid
Lehmann, Chefin des Hotels
„Burg Eisenhardt“ spricht
ihren Dank aus. Dieser gilt
besonders Herrn Gröber,
Mitarbeiter der Firma Zerbe
Tiefbau, deren Pflasterern
und ihrem Vorarbeiter René
Friedrich sowie Herrn Völker von der Bad Belziger
Stadtverwaltung. Mit dem
kommenden Grün und den
schwindenden Spuren von
Bauarbeiten kann sich ein
Stück mehr schöne Stadt
Bad Belzig sehen lassen.
Buchvorstellung der Woche
„Der Himmel ist nicht nur oben“
n (WS). Dieses Buch hat es in
sich: Das Leben der jungen Galeh erscheint als nicht enden
wollende Achterbahnfahrt aus
Höhen und Tiefen. Doch immer wieder bekommt die Kleine festen Grund unter die Füße
– nicht zuletzt, weil ein imaginärer Freund ihr kräftig unter
die Arme greift. Galeh ist fünf
Jahre alt, als Helga Neubauer
ihre Geschichte zu erzählen
beginnt. Viel Autobiografisches hat die Autorin verarbeitet. Galehs Leben ist geprägt
von Unverständnis, Ausgrenzung, Gewalt, Angst und Missbrauch. Nach trauriger Kindheit flieht sie sechzehnjährig
aus ihrem Elternhaus zu Mike,
ihrer großen Liebe. Doch statt
des erhofften Glücks erlebt sie
einen Albtraum, der viele Jahre anhalten sollte. Als erwachsene Frau hegt sie Suizidgedanken, auch ihre Kinder sind
darin eingeschlossen. Doch
so weit soll es nicht kommen,
denn ihre „Engelsfreunde“
gewähren ein wenig Hilfestellung. Trotz jahrelanger Verzweiflung findet Galeh nun
die Kraft, mit ihren Kindern
ein neues Leben zu beginnen.
Sie befreit sich aus dem Abwärtsstrudel ihres turbulenten
Lebens. Helga Neubauer erzählt eine Geschichte, die die
Leser mit jedem Satz tiefer in
das Leben dieser gebeutelten
Frau hineinzieht. Anteil daran
hat auch der geschickte Stil
der Autorin: Sind wir gerade
im realen Leben, der Reflexion oder Fiktion? Galeh ist ein
berührendes Buch über ein
Schicksal, das in unserer Welt
wohl leider häufiger zu finden
ist. Nicht zuletzt darin können
wir das Motiv der engagierten
Autorin vermuten, dürfte sie
doch mit ihrem neuen Werk
vielen Frauen Mut zur Selbsthilfe machen. Es gibt immer einen Weg! Titelangaben: Helga
Neubauer, „Galeh – Der Himmel ist nicht nur oben“, Magic
Buchverlag, Taschenbuch oder
eBook
Ein Mutmacherbuch nicht nur
für Frauen, die sich ebenso vom
Schicksal gebeutelt sehen.
Foto: Autorin
STELLENMARKT
VOLLZEIT-JOB!
Als Helfer m/w, ab 18 J., led., auch ungelernt,
in verschiedenen Bereichen. Verdienst ca. 2250 €
monatlich, Unterkunft + Versorgung möglich.
INFO Tel.: tägl. 8 –20 Uhr 0391- 56 39 0710
Suche freundlichen/e
Friseur/in
zur Teamverstärkung.
Bitte telefonisch melden
0151 64 96 70 39
Restaurantfachfrau/-mann, Köchin/Koch, Reinigungskraft
auf der Burg Rabenstein für sofort gesucht. AAfV-PM e.V.,
Kuhlowitzer Dorfstr. 25, 14806
Bad Belzig, stuwe@aafv.de
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Verstärkung
unseres Teams in Stackelitz
eine/n KfZ-Mechniker/in,
KfZ-Mechatroniker/in
oder Landmaschinenmechaniker/in
Kraftfahrer (Fernverkehr) Wir
suchen per 01.02.15 zwei
Kraftfahrer (F.KL. CE) mit Berufserfahrung im nationalen
Fernverkehr. Kontaktaufnahme unter: 03378/2084411 Hr.
Stephan
Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem
dieser Bereiche und verfügen über eine zuverlässige,
eigenverantwortliche Arbeitsweise,
dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
MH Landschaftspflege Stackelitz GmbH
z. H. Frau Six
Schleesen 1a • 06868 Coswig OT Stackelitz
Als mittelständisches Familienunternehmen suchen wir
zur Verstärkung unseres Teams am Standort Stackelitz
zum nächst möglichen Zeitpunkt eine(n)
MIT TEMPTON SCHON AN MORGEN DENKEN:
Elektroinstallateure und HLS – Monteure gesucht m/w !
Buchhalter(-in)
Starten Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft!
Wir bieten Ihnen interessante Projekte und attraktive Konditionen!
Vergeuden Sie nicht Ihre Fähigkeiten, sondern bewerben Sie sich bei uns!
Sie sind Schlosser oder Schweißer?
Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir suchen Schlosser/Schweißer m/w für
den Berliner Raum und das südliche Umland! Wir bieten: Top-Konditionen, einen
unbefristeten Vertrag und Spaß bei der Arbeit!
Eine abgeschlossene Ausbildung und/oder Studium
in dieser Fachrichtung wird vorausgesetzt, einschlägige
Berufserfahrung wäre wünschenswert.
Sie überzeugen in Ihrer täglichen Arbeit durch Ihre hohe
Eigeninitiative, Teamorientierung sowie Kommunikationsstärke
und verstehen es Prioritäten zu setzen?
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
TEMPTON Personaldienstleistungen; Mittelstraße 7; 12529 in Schönefeld
030 634148-23 Katharina.Adam@tempton.de
www.tempton.de
MH Landschaftspflege Stackelitz GmbH
z. H. Frau Six
Schleesen 1a • 06868 Coswig OT Stackelitz
Innewohnende
Erzieher(m/w)
Über uns
Der Kinder-und JugendhilfeVerbund ist ein freier Träger der
Jugendhilfe mit unterschiedlichen Einrichtungen in Berlin
und Brandenburg.
Eine unserer zentralen Aufgaben ist es, Kinder zu betreuen, die gerade nicht in ihrer
eigenen Familie leben können.
Ihre Bewerbung
Wir freuen uns darauf, Sie
kennenzulernen.
Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per
E-Mail an:
Stellenausschreibung
Für den Aufbau von familienanalogen Wohngruppen im Land
Brandenburg sind wir auf der Suche nach pädagogischen Fachkräften.
Sie leben als fest angestellte/r Erzieher/in ggf. mit Ihrer Familie in
einem gemeinsamen Haushalt mit den zu betreuenden Kindern. Dies
kann in Ihrem eigenen Haus oder der eigenen Wohnung sein. Ihnen
kann jedoch auch ein passendes Haus oder eine passende Wohnung
zur Verfügung gestellt werden.
Ihr Aufgabengebiet umfasst
• Pädagogische Alltaggestaltung
• Individuelle Förderung im Gruppenkontext sowie die schulische
Förderung
• Freizeitgestaltung
• Zusammenarbeit mit Institutionen des Hilfesystems
Sie erwartet
alternativ per Post an
• Ein kleines und freundliches unterstützendes Team mit
hinzukommenden Kollegen/innen
• Bezahlung analog AVB
• Eine unbefristete Anstellung
• Externe Supervision sowie kollegialer Austausch
• Interne und externe Fortbildungen
KJHV
Jakob Kalinowsky
Parkstraße56
16761 Hennigsdorf
• Eine pädagogische Ausbildung, gerne auch Quereinsteiger
• Freude am Umgang mit Kindern
• Das Herz auf dem rechten Fleck
• Flexibilität, selbständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit
j.kalinowsky@kjhv.de
Wir erwarten
Wir su. einen jungen Mann als Familienbetrieb / KFZ sucht Nachhilfelehrer m/w für MatheGlas-u. Gebäudereiniger auch KFZ-Mechatroniker
matik und Englisch gesucht. T:
01 71 / 5 75 38 03
ungelernt, Tel. 03334/5269111
0172/3822701
Kraftfahrer für 12t u. 40t LKW
im nationalen Fernverkehr gesucht. Wochenende daheim.
Tel.: 015785322668
DRINGEND! Nachhilfe Russisch Gymnasium 8.Kl. dringend gesucht. Gute Bez.
01 77 / 7 54 93 72
Mitarbeiterin als Reinigungskraft in Treuenbrietzen gesucht!GDS-GmbH
G.-Hauptmann Str.15, Süd 6a,03044 Cottbus
Mobil:0151-16108892
03 55 / 79 59 77
Hausmeister m/w ab Saison
2015 Ostseeferienanlage auf
Usedom, sucht für Mai bis September. Preisw. Unterkunft
vorhanden. Anforderungen:
vielseitige handwerkliche Fähigkeiten, gerne Bewerber ab
55 Jahre. ZU 9 180
Lkw / Busfahrer
gesucht.
Wir bilden aus und
vermitteln weiter!
DVB
sucht
TOP
mi
ni
JOB
• an 1-2 Tagen
pro Woche
www.fahrerfortbildung-berlin-brandenburg.de
Potsdam Mittelmärkischer
Sicherheitsdienst
sucht
Sicherheitsmitarbeiter m/w
mit oder ohne Sachkundeprüfung
§ 34 a für zivil-gewerbliche Wache
der Bundeswehr, Sicherungsposten
bei der Bahn, Streifen- und Revierfahrer,
Veranstaltungsservice, Pforten- und
Empfangsdienst, Objektschutz/Detektive,
Flughafendienstleistungen
Ihre Bewerbung an:
Frau Fechner, Geschäftsinhaberin
14929 Treuenbrietzen, Nordwalder Ring 3 a
Per E-mail: pm-sicherheitsdienst@web.de
Per Fax: 033748/ 70812
Sie suchen einen Teilzeitoder Nebenjob?
Dann kommen Sie zu uns:
Zusteller
Wir sind der Vertrieb für die
kostenlose Anzeigenzeitung
WochenSpiegel am Mittwoch.
Für die pünktliche Verteilung des
WochenSpiegel suchen wir in
14929 Treuenbrietzen
14929 Marzahna
14959 Trebbin
14959 Kliestow
14959 Klein Schulzendorf
jederzeit motivierte und zuverlässige Boten
(Mindestalter 13 Jahre).
(Die Betreuung unserer Boten erfolgt vor Ort)
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben,
melden Sie sich bitte unter folgender Adresse:
DVB Direktvertrieb GmbH
Telefon: 03372 / 44 19 01
per E-Mail: info@dvb-brandenburg.de
WochenSpiegel
Schwielowsee • Michendorf • Beelitz
Tel.: 033209/ 7 17 75
0177/ 2 60 30 04
GmbH
NE BE N JOBA N GE BO T E
Jetzt MAZ-Zusteller werden!
Sie möchten sich etwas dazuverdienen, sind
Frühaufsteher und über 18 Jahre alt? Perfekt!
Die MAZ sucht für folgende Orte zuverlässige
Zusteller/innen – gerne auch als Urlaubsvertretung:
Luckenwalde
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
Vertriebsagentur Schmohl
Schillerstraße 1
14913 Jüterbog
Tel.: 03372/ 40 44 91
Fax 40 48 26
Wir, ein erfolgreiches DienstleistungsBrandenburgs beste Seiten.
unternehmen, suchen ab sofort für einen
Drogeriemarkt in Bad Belzig zuverlässiW E I T E R BIL DUN G/
ge, flexible Servicekräfte m/w für die
UMS C HULUN G
Warenverräumung in Teilzeit u. auf GfB
bis 450 € Basis.
Umschulung - Zahntechniker buero.belzig@wochenspiegel-brb.de
Arbeitszeiten: Mo-Sa ab 6 Uhr.
Neuer Beginn am 02.03.2015
Bewerben Sie sich jetzt unter Angabe der
für ALG 1-, ALG 2- Empf. u. Zweiteinkommen/Perspektive
Ref. Nr.: Bad Belzig-FL-I-Z
Reha, in 09120 Chemnitz, Keinen Chef- Kein Muss- Kein
Tel.: 0331 - 581 71 161
Straßburger Str. 28, www.stu- Risiko Einzig Ihr Wille viel zu erwww.impulsone.de/jobs/
diencolleg-chemnitz.de,
reichen!!! Fa. Neumann T. 0175Wir freuen uns auf Sie!
03 71 / 56 02 10
6166862 03 38 41 / 38 08 48
Autor
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
128
Dateigröße
3 070 KB
Tags
1/--Seiten
melden