close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Amtsblatt - Gemeinde Mühlingen

EinbettenHerunterladen
Telefon 07775-9303-0
Telefax 07775-9303-19
eMail: rathaus@muehlingen.de
Internet: www.muehlingen.de
31. Jahrgang • Freitag, den 30. Januar 2015 • Nummer 05
Ferienbetreuung Grundschüler
Da viele Eltern bereits jetzt schon bei Ihrem Arbeitgeber die Urlaubsplanung für 2015 abgeben müssen, möchten wir die Eltern der Grundschüler sowie die Eltern der angehenden Grundschüler bitten , uns ihren
Betreuungsbedarf während der Schulferien zu melden. Die Betreuung
kann nur stattinden, wenn genügend verbindliche Anmeldungen vorliegen.
Amtsblatt
Betreuung Verlässliche
Grundschule
Die Betreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule am Schmotzigen
Donnerstag, den 12.02.2015 indet ganz
normal von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt.
Die Gebühr für die Betreuung liegt unverändert bei 70,00 €/Woche.
Alters- und Ehejubilare
Für unsere Planung bitten wir Sie deshalb, die Anmeldungen für die
Oster-, Pingst- und Sommerferien bis spätestens 28. Februar 2015 vorzunehmen. Die Formulare hierzu erhalten Sie in der Betreuung bei Frau
Köhler und Frau Kohler-Lohr.
90. Geburtstag
Am Montag, 02. Februar 2015 feiert Frau
Joseine Schwaner aus Zoznegg, Stockacher Str. 66, ihren 90. Geburtstag.
Auf diesem Wege gratulieren wir derJubilarin sehr herzlich und wünschen alles Gute.
Die Landsenioren des BLHV laden ein
1. 05.02.2015, 14.00 Uhr, Ehemalige Landwirtschaftsschule Meßkirch. Thema: Auswirkungen bei Vermögensübertragungen auf die Einkommenssteuer, Schenkung und Erbschaftssteuer. Referent: Werner Kraft, BLHVBezirksgeschäftsstelle Stockach
2. 19.02.2015, 14.00 Uhr, Hotel Paradies in Stockach. Thema: Die Zukunft der Lebensmittel und die Folgen für
die Landwirtschaft. Referent: Matthias Werner, Bildungsreferent BLHV in Freiburg.
Seite 2
Freitag, den 30. Januar 2015
Mühlingen
Vereinsnachrichten
Wanderverein Mühlingen e.V.
Wanderhock
Die Mitglieder des Wandervereins treffen
sich am Donnerstag, den 5. Februar 2015
um 20.00 Uhr im „Birken“ zum monatlichen
Wanderhock.
Hallo Rätscher!
Hobixer e.V.
Mainwangen
Kuchenspenden
Für unser Festwochenende
07./08. Februar 2015 benötigen wir für den Sonntag Kuchenspenden.
Es wäre schön, wenn sich viele leißige Kuchenbäcker inden würden, die uns gerne
unterstützen möchten.
Wir bitten um Anmeldung bei Tanja Seyfried
unter Tel. 07775/939772.
Für Eure Hilfe bedanken wir uns bereits im
voraus recht herzlich.
Am Samstag, den 31.01.2015 gehen wir
als Zuschauer zum Nachtumzug nach
Stockach. Die Teilnahme ist freiwillig und wir
gehen im Rätscherhäs ohne Maske.
Um Fahrgemeinschaften zu bilden, treffen
wir uns um 17:15 Uhr am Narrenbaum in
Zoznegg bzw. um 17:30 Uhr am Feuerwehrhaus in Stockach.
Viele Grüße
eure Vorstandschaft
Wichtige Adressen und Rufnummern
Not- und Hilfsdienste
Rathaus Mühlingen
Internet: http://www.muehlingen.de
e-mail: rathaus@muehlingen.de
Im Göhren 2
Zentrale
9303- 0
Fax
9303-19
Frau Rettig
9303-11
rathaus@muehlingen.de
Standesamt/Passamt/Vorzimmer BM
Herr Jüppner
9303-12
b@muehlingen.de
Bürgermeister
Frau Zoretic
9303-13
gemeindekasse@muehlingen.de
Gemeindekasse
Herr Beck
9303-14
rechnungsamt@muehlingen.de
Rechnungsamt
Herr Sinn
9303-15
hauptamt@muehlingen.de
Grundbuch-/Haupt-/Bauamt
Frau Amann
9303-16
meldeamt@muehlingen.de
Einwohnermelde-/Sozialamt/Renten
Rathaussprechzeiten:
Mo. bis Do. 08.00 – 12.00 Uhr
Di. 13.30 – 18.00 Uhr
Mo. und Mi. 13.30 – 16.00 Uhr
Fr. 07.30 – 13.00 Uhr
Strom, kostenlose Störungsnummer
der EnBW Regional AG: 0800 3629-477
Ärzte
Rettungsdienst
112
Ärztlicher
Notfalldienst
0180 5 19292-350
Zahnärztliche
Notrufnummer:
0180 3 222 555-25
Standort Mühlingen – Hauptstraße 13
Gemeinschaftspraxis Meßkirch Dr. Jürgen Baldischwiler,
Dr. Gabriele Jüppner-Luig,
Marcel Köhler
Tel: 07775/93 999 90
Zentrale Hals-Nasen-Ohren-Notfallpraxis
am Schwarzwald-Baar-Klinikum VillingenSchwenningen (1. OG. Hauptgebäude):
Samstag, Sonntag, Feiertag von 10 bis
20 Uhr (ohne Voranmeldung) (Tel.: 0180519292410)
0160/7089057
07775/511
Katholisches Pfarramt
Herrn Pfarrer Benz
07775/1070
Telefonseelsorge
katholisch:
0800-1110222
evangelisch:
0800-1110111
Jederzeit ein Mensch der zuhört, Anteil
nimmt und beisteht.
Apotheken
Samstag, 31.01.2015
Kur Apotheke, Überlingen
07551/6 31 91
Sonntag, 01.02.2015
See Apotheke, Ludwigshafen
07773/92 00 23
Krebskrankenhilfe
Apotheken-Notdienstinder
Unter www.aponet.de oder unter 22833
von jedem Handy ohne Vorwahl (69 ct/Min)
oder kostenlos aus dem deutschen Festnetz unter 0800 00 22833
Wichtige Telefonnummern
Wassermeister
Eugen Messmer
(alle Ortsteile
ohne Gallmannsweil)
Georg Renner
(für Gallmannsweil)
Revierförster
Reinhard Brecht
Fleischkontrolleur
Dr. Kreuzer und Dr. Bertsche,
Mühlingen
Tierarztpraxis Zoznegg
Dr. Kreuzer und Bertsche
07775/511
Polizeirevier Stockach
Krankenhaus Stockach
Giftnotrufzentrale
Tierkörperbeseitigung
Fa. Protec Orsingen
07775 1357
0172/6284381
Hilfsdienste
Tierarzt
Feuerwehr
Polizei / Notruf
Kläranlage
Herr Auer
Handynummer:
112
110
07771/9391-0
07771/803-0
0761/270 43 61
07774/93 39-0
07775 /7550 oder
0170/3513023
07775 412
07771/1716
Familienplege im ländlichen Raum
Dorfhelferinnenstation Mühlingen
Elisabeth Hengherr
07775 506
Sozialstation
St. Elisabeth Stockach
07771 93620
BEKRA, Stockach
07771 4060
Malteser Hilfsdienst e.V.
Fahrten- und Betreuungsdienst
www.malteser-stockach.de
Stockach
07771 877503
Tagesmütterverein
Landkreis Konstanz e.V.
Radolfzell
07732 820410
info@tagesmuetterverein.info
Hilfe von Haus zu Haus –
Nachbarschaftshilfe e. V.
EnBW Stockach
Störung
Service- Tel.
07775/939643
0800/3629477
0800/9 99 99 66
Mühlingen
Freitag, den 30. Januar 2015
Seite 3
Sunnelöscherzunft Mühlingen e.V.
Narrenfahrplan für das Jahr 2015
31.01.2015
31.01.2015
Samstag
Samstag
09:00 Uhr
18:00 Uhr
Bar- und Bühnenaufbau
Umzugsbeginn Platz 6 - Nachtumzug in Worndorf
Abfahrt: 16:30 Uhr Buswendeplatz GS Mühlingen
16:35 Uhr Bushaltestelle Gallmannsweil
16:40 Uhr Kapelle Hecheln
Rückfahrt: 00:00 Uhr
01.02.2015
Sonntag
13:15 Uhr
07.02.2015
07.02.2015
Samstag
Samstag
09:00 Uhr
19:00 Uhr
08.02.2015
Sonntag
14:00 Uhr
10.02.2015
11.02.2015
11.02.2015
Dienstag
Mittwoch
Mittwoch
20:00 Uhr
09:00 Uhr
15:00 Uhr
Umzugsbeginn Platz 33 - Jubiläumsumzug in Stockach
Abfahrt:11:00 Uhr Kapelle Hecheln
11:05 Uhr Bushaltestelle Gallmannsweil
11:10 Uhr Buswendeplatz GS Mühlingen
2. Bus Abfahrt ab 11:45 Uhr gleiche Tour.
Rückfahrt:17:00 Uhr und 19:00 Uhr
Hallenaufbau - Dekoration
Umzugsbeginn Platz 1 - Nachtumzug in Mainwangen
Gemeinsamer Abmarsch 17:00 Uhr am Narrenbrunnen
Umzugsbeginn Platz 1 - Teilnahme am Jubiläumsumzug in Mainwangen
Gemeinsamer Abmarsch um 12:00 Uhr am Narrenbrunnen
Generalprobe in der Halle für alle Akteure
Mit den Vorschülern wandern wir in den Wald zum Narrenbaumfällen. Dort grillen wir Würste.
Hallenaufbau komplett
Schmotzige Dunschdig
12.02.2015 06:03 Uhr Wecken durch die Narrenkapelle
08:00 Uhr Treffen aller Narren an der Zunftstube
Einholen des Narrenbaums, Kindergartenbefreiung, Schülerbefreiung, Rathausstürmung
14:11 Uhr Umzug mit dem Narrenbaum durchs Sunnelöscherdorf. Treffpunkt am Narrenbrunnen
19:00 Uhr Hemedglonkerumzug mit anschließender Trauung der Narreneltern. Treffpunkt am Narrenbrunnen
Fastnetsamstag
14.02.2015 20:00 Uhr
Fasnetsonntag
15.02.2015 14:11 Uhr
Rosenmontag
16.02.2015 14:00 Uhr
Fasnetdienstag
17.02.2015 14:00 Uhr
Aschermittwoch
18.02.2015 17:00 Uhr
19:00 Uhr
Großer Bunter Abend mit anschließender Unterhaltung mit Lucky Einlass: 19:00 Uhr
Umzug durch das närrische Dorf unter dem diesjährigen Motto: „Mühlingen auf der Reeperbahn“
Kinderfasnet, Kaffe und Kuchen. Treffpunkt am Narrenbrunnen
Seniorennachmittag im Gasthaus Adler
Jubiläumsumzug in Krauchenwies
Abfahrt: 12:30 Uhr Kapelle Hecheln
12:35 Uhr Bushaltestelle Gallmannsweil
12:40 Uhr Buswendeplatz GS Mühlingen
Rückfahrt: 17:30 Uhr
Im Anschluss Ausklang im Gasthaus Adler mitanschließender Narrenbaumverlosung
Narrenbaumfällen
Gemeinsamer Kirchgang
Wichtiger Hinweis für unseren Narrensamen!!!
Wenn ihr noch keine 16 Jahre alt seid, müsst ihr von einem erziehungsberechtigten Erwachsenen begleitet werden.
Während des Umzugs trägt der Narrenverein die Aufsichtsplicht, davor und danach liegt das in der Hand eurer Eltern.
Dies gilt für alle Veranstaltungen und Narrentreffen.
Auch nachzulesen unter: www.sunnelöscher.de
Mit närrischem Gruß
Ioseine Traber, Präsidentin
Seite 4
Freitag, den 30. Januar 2015
Mühlingen
Landfrauen Stockach-Engen
Tagesseminar „Ordnung ist das halbe Leben“
Herzliche Einladung der Landfrauen
Stockach- Engen zum Workshop „Ordnung
ist das halbe Leben“.
Dieses Seminar gibt konkrete Tipps, wie
zahlreiche Aufgaben effektiv koordiniert und
überblickt werden können. Wir treffen uns
am Samstag, den 31.Januar 2015 von 9:30
bis 17:00 Uhr im Gasthaus Adler in Mühlingen. Frau Claudia Martin wird zum Thema
referieren.
Anmeldung bitte bei Doris Eichkorn Tel.
07775/ 7445. Die Kosten betragen 25,- Euro
für Mitglieder, 35,- Euro für Nichtmitglieder.
Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme.
Narrenfahrplan Gallmannsweil Fasnacht 2015
Donnerstag, den 12. Februar
(„Schmotziger Dunnschtig“):
2015
9.00 Uhr
Einholen des Narrenbaumes
Treffpunkt im Wald bei Feldscheune Heinrich Riedmaier
Ab 9.59 Uhr
Weißwurstfrühstück im Gasthaus Krone und
Verkauf der traditionellen FASNETWURST.
(Der Wurstwagenverkauf wird aus Versicherungstechnischen Gründen nicht mehr
durchgeführt)
Ab 11.59 Uhr
Kutteln und Bratkartoffeln,Schnitzel mit
Pommes und Salat,Wurstsalat in der Krone. Frisch zubereitet von den Frauenholzer
Gallmannsweil.
ab 14.00 Uhr
Narrenbaum ziehen und Umzug durchs
Dorf, anschließend Narrenbaum stellen.
Kaffeestube im Gerätehaus sowie ab 19.00
Uhr unsere altbewährte Feuerwehrbar gegenüber dem Rathaus.
Närrisches Treiben im Dorf und in den Gasthäusern.
Sonntag, den 15. Februar 2015
(„Fasnetssunntig“):
ab 14.00 Uhr
Kinderball im Clubheim des SV Gallmannsweil mit großer Tombola mit vielen schönen
Sachpreisen und Narrenbaumverlosung.
Wurstausgabe an die Kinder.
Freitag, den 20. Februar 2015:
Narrenbaumfällen durch die Feuerwehr um
18.00 Uhr.
Narri-Narro
FFW Gallmannsweil
Zimmergilde
Zoznegg e.V.
An den zwei kommenden Wochenenden ist die Zimmergilde
mit dem Narrenverein unterwegs.
Aus diesem Grund bleibt der Schopf an folgenden zwei Terminen geschlossen.
Freitag, 30.01.2015
Freitag, 06.02.2015
Am Schmotzigen Dunschtig, den 12.02. hat
unser Narrenschopf wie jedes Jahr wieder
geöffnet.
Wir freuen uns bereits jetzt wieder auf Ihren
Besuch.
Mit närrischen Grüßen
Zimmergilde Zoznegg e.V.
www.zimmergilde-zoznegg.de
Musikverein Mühlingen und
Musikverein Zoznegg
Liebe Freunde unserer Blasmusik
Die Musikvereine Mühlingen und Zoznegg
möchten auf diesem Weg musikinteressierte Personen ansprechen. Um unsere Ver-
eine auf Dauer zu erhalten, ist ein stetiger
Neuzugang von aktiven Mitgliedern notwendig. Als wichtiger Punkt sehen wir dabei die
Jugendarbeit und Ausbildung an.
Im Herbst haben wir an der Grundschule
Mühlingen in den einzelnen Klassen die
verschiedenen Instrumente vorgestellt. Ein
reges Interesse war beim Ausprobieren
festzustellen.
Wir appellieren an Sie, liebe Eltern unserer
Kinder und Jugendlichen, motivieren Sie
Ihre Sprösslinge für dieses schöne Hobby.
Herzlich willkommen sind bei uns natürlich
auch erwachsene
Anfänger oder Wiedereinsteiger.
Wir würden uns freuen wenn wir nach Fasnacht mit einer neuen Ausbildungsrunde beginnen könnten.
Für Anmeldung und Informationen stehen
Ihnen gerne zur Verfügung:
Für den Musikverein Zoznegg
Robert Delhey Vorsitzender Tel. 7301
robertdelhey@web.de
für den Musikverein Mühlingen
Markus Romahn Vorsitzender Tel. 1369
m.f.romahn@gmail.com
Jugendleiterin Jutta Wegmann Tel.938293
Mühlingen
Freitag, den 30. Januar 2015
Seite 5
Veranstaltungen in der Nachbarschaft
wegschwa@t-online.de
Brauchtumsverein Bachrose
Bietingen
Am Freitag, 30.01.2015 indet unser Zunftball, unter dem Motto „Vorsicht Baustelle“
um 20 Uhr im Rosenbachsaal in Bietingen
statt.
Das närrische Programm startet pünktlich,
anschließend spielt die Musik zum Tanz auf.
Es lädt ein
Brauchtumsverein Bachrose Bietingen
Karrieretag für Jugendliche
und Eltern:
80 Unternehmen, Innungen, Kammern und
Verbände informieren über Ausbildungsberufe, Hochschulen stellen Studiengänge vor,
Institute beraten zu Auslandaufenthalten.
Wann? Freitag, den 06.Februar 2015, von 8
– 16 Uhr - Hochschulen, Institute von 11:00
bis 16:00 Uhr.
Wo?Berufsschulzentrum Stockach (Hauptgebäude, Sporthalle) und im Mensagebäude der Werkrealschule Stockach.
Am Karrieretag können Jugendliche vom
Hauptschulabschluss bis zum Abitur an
ihrer berulichen Zukunft arbeiten, Ausbildungsberufe und –inhalte kennen lernen,
alles über Bewerberverfahren erkunden,
Praktikaplätze auskundschaften, eigene
Talente ausprobieren oder Näheres zu weiterführenden Schularten erfragen. Erstmals
sind auch sieben Hochschulen mit ihren
Studienangeboten und Institute für das Arrangement von Auslandserfahrungen präsent. Fragen nach der berulichen Zukunft
sind auch für Eltern wichtig. Deshalb sind
uns Eltern und alle Interessierten herzlich
willkommen – Infos aus erster Hand sind
immer ein Vorteil!
Folgende Unternehmen sind vor Ort:
3A Composites GmbH, Aesculap AG,
Agentur für Arbeit KN-RV, ALDI Süd, allsafe JUNGFALK, Amcor Flexibles Singen
GmbH, AOK, Aptar Radolfzell GmbH, Atlantic Zeiser GmbH, Bacher Edelstahlverarbeitung GmbH, Barmer-GEK, BeKra GmbH
& Co.KG, Bauwirtschaft Südbaden,GmbH,
Berufsschulzentrum Stockach, Berufsschulzentrum Radolfzell, Binder GmbH, BIPSO
GmbH, Bundespolizeiakademie Stuttgart,
Bundeswehr Donaueschingen Karriereberatungsbüro, Carl Pfeiffer GmbH & Co.KG,
CHIRON-Werke GmbH & Co.KG, Das Ohr,
DRK Landesverband, Dr.-Ing. Paul Christiani GmbH&Co. KG, Coaching 4FutureBildungsnetzwerk
Baden-Württemberg,
Constellium Singen, DAK Gesundheit,
Dandler GmbH & Co.KG, DEHOGA Deutscher Hotel- und Gaststättenverband, DEKRA Akademie, Debeka, Dentsply DeTrey,
Diehl BGT Defence GmbH & Co.KG, E.W.
Gohl GmbH; Elgo Electronic, Eto Magnetic GmbH, Fidel Dreher GmbH, Finanzamt
Singen, Gesundheitsverbund Landkreis
Konstanz Hegau-Bodensee-Klinikum Singen, Gohm & Graf Hardenberg, Gerhard
Haas/Rival, Handelsverband Südbaden
e.V., Handwerkskammer Konstanz, HBH
Kliniken, Hohentwiel-Gewerbeschule Singen, Hügli Nahrungsmittel GmbH, IHK
Hochrhein-Bodensee, Ingun Prüfmittelbau
GmbH, Jörg-Zürn-Gewerbeschule Überlingen, Karl Storz GmbH & Co.KG, KFZInnung, Kindergarten Kleeblatt Stockach,
Lefo Formenbau, LEIBER Group GmbH &
Co.KG, Media Markt Verbund Bodensee,
Mega Stockach, Mettnau Schule Radolfzell,
Möbel Stumpp GmbH, Netze BW, Nestle
Deutschland AG, Netze BW, Nissen & Velten Software GmbH, Paul Saum Garten u.
Landschaftsbau, Pestalozzi Kinderdorf, Polizeipräsidium Konstanz, Rai Eltec, Rettich
Stahlbau GmbH, Rheinmetall Soldier Electronics GmbH, Rieker Schuh GmbH, Schiesser AG, ScholzAlu Stockach, Siemens AG,
Sparkasse Stockach, Stadt Stockach, Südkurier Medienhaus, Sybit, Takeda, THW
Ortsverein Stockach, TRW Automotive Electronics & Components GmbH, Volksbank
Überlingen-Stockach, WEFA Inotec GmbH,
Wohlfahrtswerk für BW, Zorn GmbH.
Folgende Hochschulen sind vor Ort:
DHBW Ravensburg, DHBW VillingenSchwenningen, Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Hochschule Furtwangen; Hochschule Furtwangen Campus Tuttlingen,
Hochschule Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) Konstanz, PH Weingarten,
Steinbeis-Hochschule Berlin, Zeppelin Universität Friedrichshafen.
- Infos Auslandsaufenthalten, FSJ: AIFS
Join the world, IHK KN („Go for Europe“)
Wohlfahrtswerk BW, DRK Landesverband,
Arbeitsagentur Konstanz-Ravensburg.
ELTERNPROGRAMM: Infos zu Ausbildung
(Sporthalle, BSZ Hauptgebäude), Studium,
FSJ und Auslandsaufenthalt (MENSA der
Werkrealschule Stockach) von 13.00 bis
16.00 Uhr.
Vortragsreihe in Zimmer OG 12 (BSZ
Hauptgebäude):
1. 14:00 Uhr Impulsvortrag: Ein Vater und
Unternehmer meldet sich zu Wort.
Wie könnte die Eltern-/Vaterrolle im Prozess
der Berufswahl gestaltet werden?
Thomas Maly, Elternvertreter (drei Töchter),
Geschäftsleitung GSV-Service OHG.
1. 14:30 Uhr Wege nach dem Abitur oder
der Fachhochschulreife. Frau Linnenweber, Agentur für Arbeit KN-RV.
2. 15:00 Uhr Ausbildung im Handwerk.
Kriterien und Verfahren der Bewerberauswahl, Anforderungen an künftige
Auszubildende, Perspektiven. Frau
Bergmann, HWK KN/
Frau Bickel, Stahlbau Rettich.
3. 15:30 Uhr Wie können Eltern eine wirkungsvolle Bewerbung unterstützen?
Herr Rudolph, Dozent an verschiedenen
Hochschulen und Personaltrainer.
Weitere Infos inden Sie unter
www.karrieretag-stockach.de
Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt – der Förderverein des BSZ wirtet in
Zimmer EG 13 (Hauptgebäude).
Auf Ihr Kommen freuen sich die Veranstalter: Verein Handel, Handwerk und
Gewerbe Stockach, AA Konstanz Ravensburg, Staatliches Schulamt Konstanz, Landkreis Konstanz, IHK Hochrhein-Bodensee, HWK Konstanz, der AK
Schule&Wirtschaft Hegau-Bodensee und
das BSZ Stockach.
SC Eigeltingen
Schlag auf Schlag geht es zur Zeit mit den
Terminen beim SC Eigeltingen. Nach erfolgreichem Start der Skikurse stehen auch nun
bald weitere highlights auf dem Programm.
Am 28.Februar steht der 2. LAdies Day auf
dem Programm. Nach der tollen Ausfahrt im
letzen Jahr ins Montafon steht dieses Jahr
das Brandnertal auf dem Programm.
Traditionell starten wir an diesem Tag mit einem Sektfrühstück. Nach einem langen und
hoffentlich sonnigen Skitag werden unsere
Helfer uns wie gewohnt mit Ihrer Gulaschsuppe verwöhnen. Natürlich feiern wir den
erfolgreichen Tag auch noch ausgiebig. Der
Komplettpreis beträgt 80 Euro pro Person.
und beinhaltet Busfahrt, Liftkarte sowie Essen und Trinken.
Anmeldungen sind ab sofort möglich unter
sc-eigeltingen.de.
Außerdem auf dem Programm steht auch
noch unser Flutlicht fahren in Hinterzarten
am 21. Februar. Auch hierzu alles weitere
unter sc-eigeltingen.de
Seite 6
Freitag, den 30. Januar 2015
Mühlingen
Regionale Volkshochschule
Volkshochschule in
Stockach
ßigung freuen.
Informationen erhalten Sie bei der vhs in
Stockach, Tuttlinger Str. 1, unter Tel. 07771
93810.
Hauptstelle Stockach
Tuttlinger Str. 1
Tel.: 07771 9381-0
FAX: 07771 9381-40
Ermäßigung für Arbeitslose
und Sozialpassinhaber
Sie inden Sie uns ab Januar 2015 in der
Hauptstraße 1 in Stockach!
Für Arbeitslose und Leistungsbezieher gibt
es ab dem 2. Semester 2012 für fast alle
Kurse 20% Ermäßigung auf Kurs- und Seminargebühren der Volkshochschule. Sozialpassinhaber können sich über 50% Ermä-
Samstag, 31.01.2015
Schnupperkurs: Experinmentelle Malerei
in Acryl. 10.00-18.00 Uhr, Ludwigshafen,
Sernatingenschule, Werkraum
Bitte mitbringen: Acrylfarben, Leinwände,
Volkshochschule in Mühlingen,
Anmeldung: 07775 930311
Strukturmaterial eigener Wahl (z. B. Sand,
Stroh, etc.) Pinselsortiment, Lappen, Bleistift 2B, Radiergummi, Papier und Arbeitskleidung.
Wolfgang Dettmer, Freischaffender Künstler
Samstag, 07.02.2015
Kursberatung Deutsch. 11.00-13.00 Uhr,
Stockach; vhs Hauptstr. 1, Raum 02
Kirchliche Nachrichten
Seelsorgeeinheit Mühlingen
mit den Kirchengemeinden
St. Martin Mühlingen,
St. Barbara Gallmannsweil,
St. Peter und Paul
Mainwangen und
St. Vitus Zoznegg
vom 31.01. – 08.02.2015
Samstag 31.01. –
Heiliger Johannes Bosco
Mühlingen (Zoznegg)
19.00 Uhr
Sonntagvorabendmesse - für die Pfarrgemeinde – Erteilung des Blasiussegens
Sonntag 01.02. –
4. SONNTAG IM JAHRESKREIS Darstellung des Herrn
Ma 9.30 Uhr
Eucharistiefeier – für Karoline Renner – Erteilung des Blasiussegens
- mit den Kommunionkindern und ihren
Eltern
Schwa 13.30 UhrRosenkranz
Zo 14.00 Uhr
Rosenkranz (im Sitzungssaal im Rathaus in
Zoznegg)
Montag 02.02. –
Montag der vierten Woche
im Jahreskreis
Mü 18.30 Uhr Rosenkranz
Mü 19.00 Uhr
Eucharistiefeier – für Hildegard und Franz
Schreiber
Dienstag 03.02. –
Heiliger Blasius
Ma 19.00 Uhr
Otmar-Kapelle Madachhof: Eucharistiefeier – für Sr. Ancilla und Sr. Bernadette
Mittwoch 04.02. –
Heiliger Rabanus Maurus
Mü 19.00 Uhr
Eucharistiefeier
Kommunionkinder - Elternabend
Am Mittwoch, den 04. Februar um 20.15
Uhr in der Grundschule in Mühlingen
Donnerstag 05.02. –
Heilige Agatha
Ga 18.30 Uhr
Rosenkranz
Ga 19.00 Uhr
Eucharistiefeier – für Leonhard Renner und
Ehefrau Pauline (gest.)
Freitag 06.02. –
Heiliger Paul Miki und Gefährten
Mühlingen (Zoznegg)
18.30 Uhr
Rosenkranz
19.00 Uhr
Eucharistiefeier – für Kurt Kratzer und verstorbene Angehörige
Samstag 07.02. –
Samstag der vierten Woche im Jahreskreis
!!! Mü 18.00 Uhr
Sonntagvorabendmesse - für die Pfarrgemeinden
Sonntag 08.02. –
5. SONNTAG IM JAHRESKREIS
Ma 10.00 Uhr
Narrenmesse – zum 50 jährigen Jubiläum der Hobixer-Narrenzunft
Schwa 13.30 Uhr
Rosenkranz
Zo 14.00 Uhr
Rosenkranz (im Sitzungssaal im Rathaus in
Zoznegg)
Seelsorgegespräch, Beichtgespräch und
Krankenkommunion
Nach telefonischer Absprache
Zoznegger Fahrdienst nach Mühlingen
am Freitag zum Rosenkranzgebet und
anschließender Eucharistiefeier
Ein paar Frauen aus Zoznegg haben sich
bereit erklärt einen Fahrdienst nach Mühlingen zum Rosenkranzgebet und anschließender Eucharistiefeier zu organisieren.
Abfahrt Bushaltestelle: Stockacher Str.
(18.15 Uhr) – Mitteldorf (18.20 Uhr) - Kirche
(18.22 Uhr) es ist keine Anmeldung erforderlich.
Voranzeige:
Einladung zu den Generalversammlungen der Kirchlichen Fördervereine in
Mühlingen, Zoznegg und Schwackenreute
Generalversammlung des Fördervereins
St. Martin in Mühlingen
Am Donnerstag, den 05. März um 20.15
Uhr in der Grundschule in Mühlingen
Generalversammlung des Fördervereins
„St. Vitus Kirche in Zoznegg“
Am Dienstag, den 10. Märzum20.15 Uhr
im Gruppenraum unter der Sakristei in Zoznegg
Generalversammlung des Fördervereins
Anna-Kapelle Schwackenreute
Am Donnerstag, den 12. März um20.15
Uhr bei Berthold Schenkel, Ortsstr. 13 in
Schwackenreute
Alle Mitglieder und Freunde der Fördervereine sind hierzu recht herzlich eingeladen.
Die Bürozeiteni
m Kath. Pfarramt in Mühlingen sind:
montags und mittwochs
von 8.00 – 11.00 Uhr
Euer Pfarrer
Hartwig-Michael Benz
Mühlingen
Evangelische Kirchengemeinde Stockach
Öffnungszeiten Pfarramt
Sekretariat Gabriele Kasan
Tuttlinger Straße 2, 78333 Stockach
Mo., Di., Do. und Fr. von 10 Uhr bis 12 Uhr
Mi. von 16 Uhr bis 17 Uhr
Tel. (07771) 2641/ Fax (07771) 929592
sekretariat@ev-kirche-stockach.de
Sprechzeiten Pfarrer Philipp Jägle
Für persönliche Gespräche vereinbaren Sie
bitte einen Termin mit Pfarrer Jägle.
Tel. (07771) 8979683
pfarrer@ev-kirche-stockach.de
www.ev-kirche-stockach.de
Gottesdienste
Freitag 30.01.2015
14.30 Uhr Gottesdienst im Evangelischen
Altenplegeheim (Prädikantin Petra Domm)
Sonntag 01.02.2015
9.00 Uhr Ökumenische Narrenmesse in St.
Oswald
(Pfarrer Lienhard und Pfarrer Jägle)
Freitag, den 30. Januar 2015
Seite 7
19.30 Uhr Gospelchorprobe
Dienstag 03.02.2015
15.00 Uhr Spielkreis
18.00 Uhr Musikerbesprechnung
19.30 Uhr Singkreisprobe im Ev. APH
Gebets Hotline:
Wir helfen Ihnen diskret.
Sie wünschen Gebet?
Telefon: 07771-929516 & 0172-7746048.
VERANSTALTUNGEN
Sonntag, 01.02.2015 um 10 Uhr Celebration-Gottesdienst für Neugierige
Im Kino in Stockach-Zizenhausen, Messkircher Str. 165. Kinderbetreuung und
Bistrobetrieb wird angeboten. Info Tel:
07771-929516. Fahrdienst: Wenn Sie keine
Fahrgelegenheit haben, melden Sie sich.
Mittwoch 04.02.2015
09.00 Uhr Purzeltreff
15.00 Uhr Konirmandengruppe 1
17.00 Uhr Konirmandengruppe 2
Donnerstag 05.02.2015
14.00 Uhr Clubtreffen „Frohe Runde“
Diakonisches Werk
Tuttlinger Straße 7, 78333 Stockach
Vereinbaren Sie bitte telefonisch
einen Termin mit uns!
Tel.: 07771/2594
Offene Sprechstunden
Dienstag 14 – 16 Uhr
Mittwoch 9 – 11 Uhr
Frieda Backes
f.backes@diakonie-ueberlingen.de
Alexandra Stampach
a.stampach@diakonie-ueberlingen.de
Mittwoch 04.02.2015 und Donnerstag
05.02.2014 um 20 Uhr
STO-Meet die dynamischen Hauskirchen
für dich und mich!
Ermöglicht Ihnen in kleinen Gruppen Gespräche über den Alltag und über den Glauben zu führen. Infos Tel.: 07771-929516 &
0172-1556467.
Vorschau: Samstag, 07.02.2015 um 19 Uhr
Celebration-Gottesdienst
Unserer Arbeitszweig:
passion-for-africa.de.
SpendenKonto: Sparkasse Stockach,
IBAN: DE67 6925 1755 0006 0881 99,
BIC: SOLADES1STO,
Stichwort „Zukunft schenken“
In der Melanchthonkirche indet an diesem Tag kein Gottesdienst statt.
Im Evangelischen Altenplegeheim werden
am Montag, 2. Februar, ab 10 Uhr Abendmahlandachten auf den Wohnbereichen
Bodensee und Mindelsee mit Diakon Rudolf
Heeder gefeiert. Herzliche Einladung auch
an die Angehörigen!
Gruppenstunden im Gemeindehaus
Montag 02.02.2015
Kirche im Kino
Glaube der lebt und Dich
bewegt
STO PLANT e.V.
Ende des
redaktionellen Teils
Partner im D-Netz pastoraler Leiter: Daniel
Rosenkranz, Termine nach Vereinbarung.
Tel: 07771-929516 & 0172-7746048;
Mail: info@sto-plant.de,
Homepage: www.sto-plant.de ;
Regelmäßig direkt ins Haus
Lesespaß für
jedermann!



Die wichtigsten Termine
und Veranstaltungstipps
Online-Ausgaben zum Blättern
auf www.primo-stockach.de
Lokal und seriös
Ihr Primo-Mitteilungsblatt – informativ & unterhaltsam
 Verlag und Anzeigen: Meßkircher Straße 45, 78333 Stockach, Tel. 0 77 71 / 93 17 - 11 | www.primo-stockach.de
Rechtsanwaltskanzlei Mohr & Blum
Ernst G. Mohr
Jens Blum
• Miet- und Wohnungseigentumsrecht
• Bau- und
• Dipl. Sachverständiger (DIA) für die
Immobilienrecht
Bewertung von bebauten und
• Arbeitsrecht
unbebauten Grundstücken, Mieten und Pachten
• Erb- und Familienrecht
Goethestraße 32, 78333 Stockach, Tel. 07771 / 62110
www.Immobilien-Kanzlei.net
VW Passat Variant 2,0 TDI
103 kW / 140 PS, 6-Gang, EZ: 02/2006, TÜV+AU neu,
41.350 km, Farbe: rot, AHK / XENON / 8-fach,
VB 12.600,- EUR, Tel. 07771/919098
Zoznegg, Kapitalanlage/Selbstbezug
2 Zi., EBK, 55 qm, Stellpl., Jahres-KM 4560,- Euro,
VP Euro 53000,-, voll möbliert.
Tel. 07732/919753
Verwaltung von Haus- und
Wohnungseigentum durch den Fachmann
SEM Hausverwaltung GmbH, Goethestraße 32, 78333 Stockach
Tel. 07771/62210 Fax 07771/62121 www.SEM-HV.de
3-4-Zimmer-Wohnung
in Mühlingen oder näherer Umgebung zur Miete gesucht,
Voraussetzung mit Holzheizung.
Tel. 07775 - 221 0231 oder 0176 - 64 766 506
Ihr Stockacher Makler
sucht und findet
den passenden Käufer für Ihre Immobilie im Raum Stockach.
Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung.
Wir freuen uns wieder von Ihnen zu hören.
EWO Immobilien W. Reuther e.K.
Tel. 07771/93 51-0 Mail: info@ewo-immobilien.de
❯
NEU: Jetzt in wenigen
Schritten Ihre Anzeige
buchen und gleich den
Preis berechnen!
Übersichtlich
und kinderleicht
nen
Kombinatio
Nachbarorte
s-
Mehrfachschaltung
Gestaltung
Service
Anzeige
en –
direkt buch
chnen!
re
be
kt
re
Preis di
Reinklicken
lohnt sich!
NEU
Einfach und in wenigen Schritten
Ihre Anzeige buchen, Anzeigenformat sowie Verbreitungsgebiet
auswählen und Ihr Anzeigenpreis
wird direkt online berechnet.
Alle Ausgaben, Nachbarorte
und Kombinationsmöglichkeiten
werden sofort angezeigt.
Lassen Sie sich von unseren
Online-Kalkulator überzeugen!
www.primo-stockach.de
❯ Verlag und Anzeigen:
Meßkircher Straße 45, 78333 Stockach
Tel. 0 77 71 / 93 17 - 11, anzeigen@primo-stockach.de
www.primo-stockach.de
Fachverlag für Amts-,
Mitteilungs- und Infoblätter
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
77
Dateigröße
2 397 KB
Tags
1/--Seiten
melden