close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

KATALOG - Berthold Marx

EinbettenHerunterladen
GASFEDERN
KATALOG
2
Berthold Marx – seit 1945 im Dienste der Industrie
Seit Beginn der 70er Jahre, haben wir im Bereich der Gasfedern ein umfassendes Know-How
HQWZLFNHOWXQGHLQ([]HOOHQ]1LYHDXHUUHLFKWGDVDXIGHP0DUNWKRKH$QHUNHQQXQJÀQGHW
Berthold Marx, dessen Firmenzentrale in Straȕburg (F) angesiedelt ist, investiert kontinuierlich
in seine Produktionsanlagen und hat in einen neuen Produktionsstandort in Saint Vit, ebenfalls in
)UDQNUHLFKLQYHVWLHUW
Unsere Stärken:
• Verfügbarkeit
• Schnelligkeit
• Qualität
• Service
Mit mehr als 1 000 lagerhaltigen Gasfeder-Referenzen und einem technischen Verkaufsteam,
OLHIHUQZLU/|VXQJHQIULKUHVSH]LÀVFKHQLQGXVWULHOOHQ$QIRUGHUXQJHQ
Unsere Kontaktdaten
BERTHOLD MARX
1 rue de la gravière
67116 REICHSTETT
7HO
)D[
0DLOLQIR#EHUWKROGPDU[FRP
6LWHZZZEHUWKROGPDU[FRP
Saint Vit (25)
GASFEDERN KATALOG
WANN BRAUCHT MAN GASFEDERN?
HandlingYRQ*HZLFKWHQZLH$QKHEHQDEVHQNHQVFKZHQNHQ6FKDIIXQJHLQHV*HJHQJHZLFKWV
im Zuge einer Bewegung zwischen zwei genau festgelegten Endpunkten und mit kontrollierter
*HVFKZLQGLJNHLW
ZAHLREICHE UND VIELFÄLTIGE POTENTIELLE ANWENDUNGSBEREICHE:
Die «Gasfedern-Revolution»KDWDOOH,QGXVWULH]ZHLJHHUID‰W9RUUHLWHUZDUGLH$XWRPRELOLQGXVWULHGLHEHUHLWVLQGHQHU-DKUHQDXI*DVIHGHUQXPJHVWLHJHQLVW6HLWGHPVLQGVlPWOLFKH
+HFNNODSSHQPLW*DVIHGHUQDXVJHVWDOWHW,QGHU=ZLVFKHQ]HLWKDEHQGLH,QGXVWULH,QJHQLHXUH
zahlreiche neuen Anwendungsgebiete IU GLHVHV 3URGXNW HUVFKORVVHQ*DVIHGHUQ ZHUGHQ
praktisch an allen kommerziellen Fahrzeugen eingesetzt (Verkaufsfahrzeuge, Autobusse, LKW,
:RKQZDJHQ XVZ DEHU DXFK +DQGJHSlFNNODSSHQ DQ )OXJ]HXJHQ *DUDJHQWRUH $XVODJHYLWULQHQ %lFNHUHLHQ )OHLVFKHUHLHQ XVZ )HQVWHU XQG 3DQHHOH LQ 6RODULHQ 6RQQHQElQNH .UDQkenhausbelten, Möbel für Büromaschinen (Computertische, Zeichentische, verstellbare Sessel,
6SRUWJHUlWH XVZ ZHUGHQ LQ ]XQHKPHQGHP 0D‰H PLW *DVIHGHUQ DXVJHUVWHW Die Anwendungsmöglichkeiten sind unendlich erweiterungsfähig.
DIE VORTEILE VON GASFEDERN GEGENÜBER MECHANISCHEN FEDERN:
Die Gasfeder verfügt am Anschlag über eine hydraulische Dämpfzone'LH*DVIHGHULVWkompakter DOV HLQH JOHLFKZHUWLJH PHFKDQLVFKH )HGHU 'LH *DVIHGHU NDQQ LQ EHVWLPPWHQ $QZHQdungsbereichen Lebenszyklen von 20 JahrenEHLJOHLFKEOHLEHQGHU=XYHUOlVVLJNHLWHU]LHOHQ
Die Gasfeder ist korrosionsbeständig
Die Gasfeder ist bedienerfreundlich
Treffen auch Sie mit BM® Gasfedern die richtige Wahl!
'HÀQLWLRQHQXQG(PSIHKOXQJHQIUGHQ(LQVDW]YRQ%0U*DVIHGHUQ
Technische Vorschrift vor Montage, Konstruktion unbedingt beachten.
*DVGUXFNIHGHUQXQG*DV]XJIHGHUQVLQGNHLQH6LFKHUKHLWVWHLOH
1 - MAß- UND DRUCKEINHEITEN
Sämtliche Maße sind in 0LOOLPHWHUQPP angegeben; die Druck- und Kraftwerte werden in
1HZWRQ1),angegeben; die Temperaturangaben erfolgen in Grad Celsius&ƒ
2 - MONTAGEBEDINGUNGEN
Die Geräte sind obligatorisch mit dem Schaft nach unten zu montieren (unter Einhaltung eines
0LQGHVWQHLJXQJVJUDGHVYRQƒ
+RUL]RQWDOHLQEDXRGHU(LQEDXPLW6FKDIWQDFKREHQ1DFK5FNVSUDFKH
• 'LH*HUlWHGUIHQNHLQHPVHLWOLFKHQ=XJDXVJHVHW]WVHLQ
• $FKWXQJ%HL*HUlWHQPLWYHUVFKZHL‰WHU+DXEHLVWDQGHU$FKVHHLQ6SLHOUDXPYRQELV
PPYRU]HXVHKHQVRZLHPPELVPPDXIEHLGHQ6HLWHQGHU+DXEH
• Sollte mit Absplittern von Partikeln zu rechnen sein, ist eine Schutzvorkehrung für den Schaft
YRU]XVHKHQ
• 'HU%HWULHEEHLPD[LPDOHU7DULHUXQJLVWQDFK0|JOLFKNHLW]XYHUPHLGHQ
• %HLP/DFNLHUHQLVWGHU6FKDIWVRUJIlOWLJ]XVFKW]HQ9HUZHQGHQ6LHNHLQHVIDOOV/|VXQJVPLWWHO
XPGHQ6FKDIW]XUHLQLJHQ
3 - MONTAGEVORKEHRUNGEN
Schützen Sie den Schaft vor Stoßeinwirkungen und Spritzern beim Lichtbogenschweißen, vor
6FKOHLIIXQNHQ )DUEVSULW]HUQ XQG lW]HQGHQ 3URGXNWHQ 6SDQQHQ 6LH GHQ 6FKDIW NHLQHVIDOOV LQ
einen Schraubstock oder mit einer Zange, ohne hierbei Sicherheitsspannbacken aus Blei, AlumiQLXPRGHU.XSIHU]XYHUZHQGHQ
4 - EINSATZBEDINGUNGEN
$Q]DKOGHU+EHSUR0LQXWH0D[LPDO+|KHUH7DNW]HLWHQEHGUIHQGHU5FNVSUDFKH
• /HLVWXQJVIlKLJNHLW=\NOHQGXUFKVFKQLWWOLFK9HUOXVIGHUWHFKQLVFKHQ(LJHQVFKDIWHQQDFK
GLHVHU/HLVWXQJPD[LPDOGDV/HLVWXQJVIlKLJNHLWVQLYHDXVFKZDQNWLQ$EKlQJLJNHLWYRQ
+XEXQG7DULHUXQJ
• %HWULHEVWHPSHUDWXUƒ&ELVƒ&
• %H]XJVWHPSHUDWXUƒ&WHPSHUDWXUDEKlQJLJH6FKXENUDIWVFKZDQNXQJHQSURƒ&
5
GASFEDERN KATALOG
5 - LAGERUNGSBEDINGUNGEN VOR EINSATZ
• Bei einer Lagerungsdauer von maximal drei Monaten können die Geräte horizontal in einem
JHVFKORVVHQHQ5DXPEHL5DXPWHPSHUDWXUJHODJHUWZHUGHQ
• Bei längerer Lagerungsdauer und in Ländern mit warmem Klima hat die Lagerung vertikal,
PLWGHP6FKDIWQDFKXQWHQ]XHUIROJHQ
6 - GARANTIE
• -DKU *DUDQWLH DE 3UlJHGDWXP DXI GHP *HUlW %HLVSLHO .DOHQGHUZRFKH
• Um die Garantie beispielsweise bei Neulackierung beanspruchen zu können, muß das PräJHGDWXPVLFKWEDUEOHLEHQ
7 - NEUTRALISIEREN
'LH*DVIHGHUQZHUGHQZHUNVHLWLJPLWHLQHP'UXFNYRQELV%DUEHDXIVFKODJW9RUGHU
9HUVFKURWWXQJPVVHQ6LHGDKHUGUXFNORVJHPDFKWZHUGHQ
)U,KUHHLJHQH6LFKHUKHLWP|FKWHQZLUVLHELWWHQIROJHQGHUPD‰HQ]XYHUIDKUHQ
• 6SDQQHQ6LHGHQ=\OLQGHUOHLFKWLQHLQHQ6FKUDXEVWRFNHLQ
• 6FKQHLGHQ6LHGHQ=\OLQGHUUHFKWZLQNOLJ]XU$FKVHLQHLQHP%HUHLFKYRQELVPPYRP
=\OLQGHUUDQGHLQ
+LHUIUVLQGIROJHQYRQ9RUNHKUXQJHQ]XWUHIIHQ
• Schutzbrillenzwang;
• Verwenden Sie eine manuelle Stahlsäge;
• Legen Sie einen Lappen über das Sägeblatt;
• Beenden Sie den Einschnitt, sobald Sie ein Pfeifen hören;
• 'LH(QWJDVXQJLVWEHHQGHWZHQQ6LHGHQ6FKDIWSUREOHPORVYRQ+DQGEHWlWLJHQN|QQHQ
8 - TOLERANZ
Kraft in Newton
Toleranzspanne
50 < N < 250
250 < N < 750
750 < N
²1
²1
²1
6
Funktionsschema
• Die Kräfte F1 und F2 werden über den Hub CEHVWLPPW
• Die Differenz der Schubkraft und der notwendigen Kompressionskraft der Feder, entsteht
durch die innere Reibung FR
• Die Progression ; ))
D1
PP
6
10
D2
maximaler
Hub PP
Schubkraft
PP
15
21
27
)LQ1
750
1150
2100
a
150
250
500
D1
N
X
C
PP
5
5
5
5
)51
25
150
D2
FR
F4
n
Sc hließe
F3
Öffnen
mm
F2
F1
C
C
Hydraulik
Pneumatik
Schema des prinzipiellen Aufbaus einer Kompressions-Gasfeder
Führung Anschlag
Kolbenstange
Dichtungen
Kolben
Öl
Stickstoff
Zylinder
7
GASFEDERN KATALOG
Bestimmungshilfe
RH
RM
m
x2
y2
x1
α
RH
y1
RM
α
m
y1
y2
x1
x2
m
x1
α
RH
y2
α
y1
m
y1
x1
x2
y2
RM
1 $Q]DKOGHU*DVIHGHUQ5+ 0HWHUP .*[ 0HWHU
Berechnung der Federkraft: )1 [5+[P[1[[
Achtung! Wir empfehlen Ihnen mit den maximalen Toleranzwerten zu runden (siehe Seite 5)
Hinweis:
'HU)HGHUZHJLVWGLUHNWYRPgIIQXQJVZLQNHOGHU.ODSSHDEKlQJLJ'DKHUHPSIHKOHQZLU
,KQHQIROJHQYRQ)RUPHO]XEHUFNVLFKWLJHQ
)HGHUZHJ YRQ5+EHLƒ
'LHREHQJH]HLJWHQ$EELOGXQJHQVLQG%HLVSLHOHIUGLH%HUWKROG0DU[NHLQHUOHL9HUDQWZRUWXQJEHUQLPPW
0HKU,QIRUPDWLRQHQDXIXQVHUHU:HEVLWHXQWHU´%H]HLFKQXQJµ
GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 6
M6 = Gewindezapfen
Ø6
Ø 15
C = Hub
M6
10
E = Länge
KOLBENSTANGE 6 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
F1 - Kraft in Newtons
115
155
225
275
20
60
100
100
120
150
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
Artikel - Nr
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'(
67)9'
67)9'
67)9'
GASDRUCKFEDER ANGESCHWEIßTE AUGE – KOLBENSTANGE 6
Ø6
3 (DICKE)
Ø 15
C = Hub
13
Ø 6,1
E = Länge
KOLBENSTANGE 6 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
20
20
60
100
120
150
106
225
265
F1 - Kraft in Newtons
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
IN 2 TAGEN LIEFERBAR
Artikel - Nr
67)'
67)'(
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
GASFEDERN KATALOG
GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 8
M6 = Gewindezapfen
Ø8
Ø 18
C = Hub
M6
10
E = Länge
KOLBENSTANGE 8 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
F1 - Kraft in Newtons
165
205
225
225
600
57
60
70
100
120
160
200
210
220
250
250
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Artikel - Nr
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'0
67)9'0
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'00
67)9'
67)9'
67)9'(
GASDRUCKFEDER ANGESCHWEIßTE AUGE – KOLBENSTANGE 8
Ø8
5 (DICKE)
Ø 18
C = Hub
14
Ø 8,1
E = Länge
KOLBENSTANGE 8 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
F1 - Kraft in Newtons
Artikel - Nr
60
72
155
205
225
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
67)'(
67)'
67)'
67)'(
67)'
100
120
150
160
200
200
200
220
250
275
275
255
500
525
Von 50 bis 750
Von 50 bis 600
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 750
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
Von 50 bis 700
%0.
%0)GLDPWURXVPP
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'7GLDPWURXVPP
67)'(
67)'
67)'
10
ANSCHLÜSSE M6
Ø 10
Ø10
Ø10
17
A
31
A
A
A
25
M6
M6
13
20
18
11
M6
REF 92722
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
11
REF 92720
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
REF 72421
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
25
20
10
12
M6
M6
M6
10
14
10
10
STAHL
ACIER
27
REF 92220
Ø 10
STAHL
ACIER
30
13
M6
Ø8
M8
STAHL
ACIER
REF 92220-13 E
11
18
10
28
27,5
31
13
REF 92990A
STAHL
ACIER
22
Ø 13
M8
REF 92989
M6
REF 92221
13
M5
STAHL
ACIER
IN 2 TAGEN LIEFERBAR
REF 92220-6-5
STAHL
ACIER
11
GASFEDERN KATALOG
ANSCHLÜSSE M6
A
8,6
A
A
A
15
Ø 16
15
9
Ø 6,1
10
11
21
13
8
M6
M6
5
11
25
6,1
11
M6
23,5
25
REF 92528
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
REF ST 1305
STAHL
ACIER
REF 92521
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
Ø10
A
A
A
A
9
15
A
8,5
A
18
8,1
16,5
12
M6
8
5
M6
11
10°
11
11
22
25
REF 92259
ZAMACK
REF ST 1304
STAHL
ACIER
REF ST 072421-110
8,6
14
A
Ø 14,8
16
8
M6
15
11
37
25
10
8,5
15
A
13
M6
M6
17,5
REF 92263
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
ALIMINIUM
ALU
REF 92522
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
REF 92220-37
STAHL
ACIER
12
GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 10
M8 = Gewindezapfen
Ø 10
Ø 21
C = Hub
M8
10
E = Länge
KOLBENSTANGE 10 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
F1 - Kraft in Newtons
255
275
555
610
655
711
755
1055
60
100
115
150
150
200
250
250
500
Von 100 bis 1150
Von 100 bis 1150
Von 100 bis 1150
Von 100 bis 1150
Von 250 bis 1150
Von 100 bis 1150
Von 100 bis 1050
Von 100 bis 1050
Von 100 bis 1050
Von 100 bis 1050
Von 100 bis 1000
Von 100 bis 1000
9RQELV
9RQELV
Von 100 bis 700
Artikel - Nr
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'(
67)9'
67)9'
67)9'(
67)9'
67)9'(
67)9'(
67)9'
67)9'
67)9'(
67)9'
GASDRUCKFEDER ANGESCHWEIßTE AUGE – KOLBENSTANGE 10
Ø 10
5 (DICKE)
Ø 21
C = Hub
14
Ø 8,1
E = Länge
KOLBENSTANGE 10 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
100
150
200
250
F1 - Kraft in Newtons
Von 100 bis 1150
Von 100 bis 1150
Von 100 bis 1150
Von 100 bis 1050
Von 100 bis 1050
Von 100 bis 1050
Von 100 bis 1000
9RQELV
IN 2 TAGEN LIEFERBAR
Artikel - Nr
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
67)'
GASFEDERN KATALOG
GASDRUCKFEDER MIT GEWINDEZAPFEN – KOLBENSTANGE 14
M8 = Gewindezapfen
Ø 14
Ø 27
C = Hub
M8
10
E = Länge
KOLBENSTANGE 14 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
60
100
150
150
200
200
250
500
500
255
555
655
755
1055
1055
F1 - Kraft in Newtons
Von 100 bis 2100
Von 100 bis 2100
Von 200 bis 2100
Von 200 bis 2100
Von 200 bis 2100
Von 200 bis 2100
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
9RQELV
Artikel - Nr
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'(0
67)9'
67)9'0
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'
67)9'0
67)9'
67)9'0
67)9'
67)9'0
ANSCHLÜSSE M8
17
30
Ø13
25
Ø13
12
14
16,5
16,5
10
20
13
13
M8
M8
Ø10,1
12
M8
M8
M8
REF 92267 AC
STAHL
ACIER
REF 92265
STAHL
ACIER
A
35
REF 92262
A
STAHL
ACIER
A
A
M8
Ø 16
8,2
15
8,2
M8
18
M8
12
35
11
11
M10
14
20
REF 92262-10-8
STAHL
ACIER
A
REF 92261
A
25
ZAMACK
A
REF 92260
ZAMACK
25
A
A
A
10,1
10,1
10
11
14
20
25
REF 92266
M8
M8
12
18
M8
8,2
ZAMACK
REF 92267
ZAMACK
IN 2 TAGEN LIEFERBAR
REF 92264
ZAMACK
15
GASFEDERN KATALOG
ANSCHLÜSSE M8
Ø10
A
Ø 14,8
A
Ø 10
20
10
M8
15
25
M8
18
10
M8
KUNSTSTOFF
PLASTIQUE
REF 92214
25
STAHL
ACIER
14
34
STAHL
ACIER
A
A
18
10,1
A
REF 92215
A
15
REF 072421-8
11
11
12
14
8,5
M8
5
10
M8
18
8,5
M8
11
11
11
25
20
REF ST 092266N
STAHL
ACIER
A
STAHL
ACIER
REF HG 092216
STAHL
ACIER
A
10
14
A
M8
14
A
REF HG CH
12
8,5
12
12
M8
5
10
M8
8,5
24
11
9
25
REF ST 092264AC
28
23
STAHL
ACIER
REF HG 201
STAHL
ACIER
REF 92995
STAHL
ACIER
16
ZUGFEDER MIT GEWINDEZAPFEN - KOLBENSTANGE 10
Ø 10
Ø 28
Ventil
M8
M8
10
10
20
C = Hub
E = Länge
KOLBENSTANGE 10 – STANDARD LÄNGEN
C - Hub in mm
E - Länge in mm
F1 - Kraft in Newtons
500
600
700
100
150
200
250
L2
Artikel - Nr
677)9
677)9
677)9
677)9
677)9
677)9
677)9
Von 150 bis 1200
Von 150 bis 1200
Von 150 bis 1200
Von 150 bis 1200
Von 150 bis 1200
Von 150 bis 1200
Von 150 bis 1200
IN VERSCHIEDENEN DIMENSIONEN VERFÜGBAR: KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE
ZUGFEDER PRINZIP
Gewinde
Kolbenstange
Ventil
Führung
Düse
Dichting
Stickstoff
2ème Zylinder
Kolben
Bohrung
Dichtungen
Bodenstück
17
GASFEDERN KATALOG
SCHUTZROHR
9HUIJEDUIUDOOH3URGXNWUHIHUHQ]HQGHU*DVIHGHUUHLKH%0Š
Verwendung
Schutz der Kolbenstange der Gasfeder vor mechanischen, chemischen und thermiVFKHQ%HVFKlGLJXQJHQ9HUEHVVHUWdie StabilitätGHU.ROEHQVWDQJH
Einsatzorte
Behälter für Sonderbehandlungen, Produktionslinien, extrem stark verschmutzte BeUHLFKHXVZ
Material
2EHUÁlFKH
Stahlrohr St 34
HUKlOWOLFKLQ(SR[\VFKZDU]PDWWJDOYDQLVLHUWRGHU(GHOVWDKODXVIKUXQJ
D1
D
EINSCHUBSICHERUNG
'LH(LQVFKXEVLFKHUXQJVWHOOWGHQ6FKXW]GHU*DVIHGHULQJH|IIQHWHU3RVLWLRQVLFKHU
IN VERSCHIEDENEN DIMENSIONEN VERFÜGBAR: KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE
IN 2 TAGEN LIEFERBAR
SONDERBAUREIHEN GASDRUCKFEDER
%HUWKROG0DU[SURGX]LHUW*DVIHGHUQDXV6WDKOQDFK.XQGHQVSH]À]LHUXQJLQQHUKDOEYRQ:RFKHQ
LQIROJHQGHQ$XVIKUXQJHQ
Kolbenstange
Stahl hartverchromt mit Gewinde
Material :
Druckrohr
Stahl schwarz lackiert, RAL oder verzinkt mit
Gewinde
$QVFKOVVH
MÖGLICHE ABMESSUNGEN
.ROEHQVWDQJH'UXFNURKUPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
Stahl verzinkt
$XVVFKXENUDIW1
5-100
5-100
50-700
50-700
100-1200
100-1200
150-1200
150-2500
150-2500
500-6000
([WUDVDXI$QIUDJHLQFDELV:RFKHQOLHIHUEDU
ƔVentil im Druckrohr
Ɣƒ9HQWLOLP'UXFNURKU
ƔAbstreifer
ƔKolbenstangenabdichtung für blockierbare Gasdruckfedern
ƔFettkammer
ƔSchutzrohr (möglich für Standardausführungen)
ƔEinschubsicherung (möglich für Standardausführungen)
ƔSpezialanfertigungen für hohe Temperaturen
ƔSpezialanfertigungen für niedrige Temperaturen
Ɣ$XVIKUXQJNRPSOHWWLQ(GHOVWDKO:N
Ɣ$XVIKUXQJNRPSOHWWLQ(GHOVWDKO:N
Ɣ/HEHQVPLWWHO²gO
IN 2 TAGEN LIEFERBAR
+EHPP
5-50
10-200
50-700
50-700
50-600
50-1000
GASFEDERN KATALOG
GASFEDERN IN EDELSTAHL-AUSFÜHRUNG
%HUWKROG0DU[IKUWHLQHJUR‰H$XVZDKODQ(GHOVWDKO*DVIHGHUQDXI/DJHU
:LU SURGX]LHUHQ DXFK *DVIHGHUQ LQ (GHOVWDKO$XVIKUXQJ JHPl‰ .XQGHQVSH]LÀNDWLRQ LQQHUKDOE:RFKHQLQIROJHQGHQ$XVIKUXQJHQ
Kolbenstange $,6, RX
$,6,/
Material :
'UFNURKU
$QVFKOVVH
$,6,
RX
$,6,7,
$,6,
RX
$,6,/
MÖGLICHE ABMESSUNGEN
.ROEHQVWDQJH'UXFNURKUPP
$XVVFKXENUDIW1
+XEHPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
PPPP
50-700
50-700
100-1100
100-1100
150-1100
150-2100
150-2100
500-6000
10-200
50-700
50-700
50-600
50-1000
304
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
316L
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
ZUBEHÖR AUF LAGER: VERSCHIEDENE GEWINVON UND KUGELGELENKE IN EDELSTAHLAUSFÜHRUNG
20
BLOCKIERBARE GASFEDERN
%0ŠEORFNLHUEDUH*DVIHGHUQVLQGVWXIHQORVEHUGHQNRPSOHWWHQ+XEDUUHWLHUEDU0|EHOVWFNH)DKU]HXJVLW]H.ODSSHQHWFODVVHQVLFKLQMHGHUJHZQVFKWHQ3RVLWLRQIHVWVWHOOHQ
XQGZLHGHUYHUlQGHUQ
%HLP%HWlWLJHQGHU$XVO|VXQJ|IIQHWVLFKGDV.ROEHQYHQWLO%HLGHU
federnd blockierbaren strömt Stickstoff, bei den starr blockierbaren Gasfedern strömt das Öl durch den Kolben und die KolbensWDQJHIlKUWDXVE]ZOlVVWVLFKHLQVFKLHEHQ%HL)UHLJDEHGHU
Auslösung schließt das Ventil in der Gasfeder selbsttätig und
GLH.ROEHQVWDQJHLVWLQGHUJHZQVFKWHQ3RVLWLRQDUUHWLHUW
Dabei stimmt BM ® Gasfedern die Art der Blockierung
H[DNWDXIGLHLQGLYLGXHOOH$XIJDEHQVWHLOOXQJDE'LH
Kunden können wählen zwischen federnd blockierbar, starr blockierbar, absolut starr blockierbar,
leichtgängig blockierbar und beidseitig blockierEDU
BM ® blockierbare Gasfedern sind in Stahl,
LQ$,6,XQGLQ$,6,/,7L
OLHIHUEDU
IN 2 TAGEN LIEFERBAR
21
GASFEDERN KATALOG
13
4,5
20
2,5
47
7,5
37
2,5
20
10
13
15
8
8
SONDERANSCHLÜSSE UND BESCHLÄGE
6,5
6,5
18
18
3
55
69
REF ST 92298
STAHL
ACIER
51
51
70
70
REF HG 100/2
STAHL
ACIER
2
REF HG 100/2I
5
30
24
20
3
7
25
INOX
62
25
16
28,5
40
10
M6
55
41
8
10,1
4,5
8,3
10
32,5
22.5
44
6,5
47,5
59,5
REF ST P101
Vue de profil
ALIMINIUM
ALUMINIUM
2
REF HG 92293
STAHL
ACIER
Vue de face
REF ST 92992
STAHL
ACIER
5
11
3
31
10
22.5
46
60
44
Axe
REF HG 92293-13
STAHL
ACIER
5
7
7
4,3
29
20
30
8
8
6,5
55
41
8
13
4,5
22,5
55
5
6 ou 8
REF ST P100 (Ø6)
REF ST P100D8 (Ø8)
ALIMINIUM
ALUMINIUM
REF HG 101
STAHL
ACIER
22
SONDERANSCHLÛSSE UND BESCHLÄGE
a
B
M
D1
E
GL
F
L
D2
O
a
G
SW
J
K
GELENKKOPE
Artikel - Nr
ST GI 6
ST GI 8
D2
6
B
12
M
O
6,75 STAHL
D1
20
F
L
GL
12
16
K
16
J
10
12,5
E
5
5
ÖSE
12,7
Gewinde SW Winkel Gewicht
M6
11
27
0
IN VERSCHIEDENEN DIMENSIONEN VERFÜGBAR: KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE
f
d
e
b
a
c
f
STAHL
GABEL ST F
Artikel - Nr
ST F6
ST F8
ST ES6
ST ES8
Größe
6x12
[
Ø6
‘
a
12
16
-
b
6
-
STAHL
BOLZEN ST ES
c
12
16
-
d
-
e
M6
0
-
f
6
6
g
-
IN VERSCHIEDENEN DIMENSIONEN VERFÜGBAR: KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE
STANDARD ZUBEHÖR M14
19
13,5
20
27
22
épaisseur 14
57
28
14
75
Ø 14
28
56
Ø 14,1
42
55
M14x1,5
SW
22
REF ST Gi14
M14x15
Ø 25
Ø14
45
60
M14x1,5
STAHL
ACIER
REF HG CH14
STAHL
ACIER
REF ST F14
STAHL
REF 92262-14
STAHL
ACIER
GASFEDERN KATALOG
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die relative Garantiegewährleistung bezieht sich ausschließlich auf den Produktaustausch und enthält keinesfalls die
hEHUQDKPHGHU$XVWDXVFKNRVWHQRGHUGHUGDUDXVHQWVWHKHQGHQ.RVWHQ5HNODPDWLRQGHU3URGXNWNRQIRUPLWlWGDvon ausgenommen sind Streitigkeiten bezüglich des Transports, müssen innerhalb von 5 Tagen nach Wareneingang
VFKULIWOLFKSHU(LQVFKUHLEHQPLW5FNDQWZRUWJHVWHOOWZHUGHQ
Warenrücksendungen werden nicht angenommen, es sei denn, der Rücksendung wurvon ausdrücklich und in schriftOLFKHU)RUPYRQ%(57+2/'0$5;VWDWWJHJHEHQ'LH:DUHPXVVLQGLHVHP)DOO)UDQFRLQLKUHUHLQZDQGIUHLHQ2ULJLQDOYHUSDFNXQJPLWGHQYRQXQVDXVJHVWHOOWHQ5FNVHQGXQJVSDSLHUHQYHUVHQGHWZHUGHQ'LH7UDQVSRUWYHUDQWZRUWXQJ
OLHJWDXVVFKOLH‰OLFKEHLP$XIWUDJJHEHU)UYRQXQVDN]HSWLHUWH5FNVHQGXQJHQHUKDOWHQVLHHLQH*XWVFKULIWYRQPD[LPDOGHVIDNWXULHUWHQ1HWWR:DUHQZHUWHV
Die von uns kommunizierten Studienergebnisse und Empfehlungen sind unverbindliche Richtwerte, die keinesfalls
9HUNDXIVJHJHQVWDQGVLQG%(57+2/'0$5;NDQQNHLQHVIDOOVGDIUYHUDQWZRUWOLFKJHPDFKWZHUGHQ,QMHGHP)DOOH
]ZLQJWHVGHP.lXIHUGLHVHGXUFKVHLQH,QJHQLHXUDEWHLOXQJRGHUGXUFKVHLQHQ.XQGHQRGHUGXUFKMHYRQDQGHUH
TXDOLÀ]LHUWH3HUVRQEHUSUIHQ]XODVVHQ
Die auf den Dokumenten von BERTHOLD MARX angegebenen Lieferzeiten sind Richtwerte, für die der Hersteller
NHLQHUOHL9HUDQWZRUWXQJEHUQLPPW
,P)DOOHGHU9HUZHLJHUXQJGHU$QQDKPHVSH]LHOODQJHIHUWLJWHU6RQGHUZDUHGXUFKGHQ.lXIHUZLUG7DJHQDFK
schriftlichem Hinweis per Einschreiben mit Rückschein durch den Hersteller, die gesamte Auftragssumme zuzüglich
DOOHUHQWVWDQGHQHU.RVWHQIlOOLJ
*DVIHGHUQVLQGNHLQH6LFKHUKHLWVHOHPHQWH
)UGHQ:DUHQYHUVDQGDXFKÅ)UDQFR´YHUVHQGHWH:DUHEHUQLPPWDXVVFKOLH‰OLFKGHU(PSIlQJHUGDV5LVLNR6SH]LHOOH/LHIHUEHGLQJXQJHQN|QQHQZLULP%HGDUIVIDOOPLWXQVHUHQ.XQGHQDEVWLPPHQ:LUELWWHQVLHEHLGHU:DUHQDQQDKPHV\VWHPDWLVFKGDVMHZHLOLJH3DNHWJHZLFKW]XEHUSUIHQ%HLIHKOHQGHU:DUHXQGRGHU7UDQVSRUWVFKlGHQ
ZHLVHQZLUMHYRQ9HUDQWZRUWXQJYRQXQVZHQQHVGHU(PSIlQJHUYHUVlXPWKDWGHQ7UDQVSRUWHXUEHLP:DUHQHPSIDQJGDUEHU]XLQIRUPLHUHQXQGVHLQH9RUEHKDOWHQLFKWJHOWHQGJHPDFKWKDW
%HL=DKOXQJVUFNVWDQGZHUGHQODXWYHUWUDJOLFKHU)HVWOHJXQJVRIRUWGHUDXVVWHKHQGHQ6XPPHIlOOLJXQDEKlQJLJ
YRQGHU]XYRUYHUHLQEDUWHQ=DKOXQJVZHLVHGHV9HUNDXIVYRUJDQJVXQGGHU+|KHGHU]XOHLVWHQGHQ=DKOXQJHQ
*HPl‰*HVHW]HVWH[W1UYRPEOHLEWGLH:DUH(LJHQWXPGHV+HUVWHOOHUVELV]XUYROOVWlQGLJHQ
=DKOXQJGHU:DUH(UVWGDQQJHKWGLH:DUHLQGHQ%HVLW]GHV.lXIHUVEHU
Zahlungsweise:
*HQHUHOOLVWGLH=DKOXQJ7DJH1HWWREH]RJHQDXIGDV5HFKQXQJVGDWXPIlOOLJ$QGHUH=DKOXQJVPRGDOLWlWHQN|QQHQLQ9HUHLQEDUXQJPLWGHP*HVHW]]XU0RELOLVLHUXQJGHU:LUWVFKDIWVNUDIW/0(JHWURIIHQZHUGHQ)U=DKOXQJHQ
LQQHUKDOE7DJHQJHZlKUHQZLU6NRQWR,P)DOOHGHU=DKOXQJPLW6NRQWRLVWGHU%HWUDJGHUDXVJHZLHVHQHQ
0HKUZHUWVWHXHUHQWVSUHFKHQGDQ]XSDVVHQ
%HL=DKOXQJVYHU]XJZHUGHQJHPl‰*HVHW]1UYRP9HU]XJV]LQVHQLQ+|KHGHVIDFKHQ
:HUWHVGHU]XPHQWVSUHFKHQGHQ=HLWSXQNWJOWLJHQ=LQVHQIlOOLJ
%HL$XVVWDQGHLQHV7HLOEHWUDJVGHU5HFKQXQJ]XPYHUHLQEDUWHQ=DKOXQJVGDWXPEHKDOWHQZLUXQVGDV5HFKWYRU
7DJHQDFK0DKQXQJVHLQJDQJYRQGHP.DXIYHUWUDJ]XUFN]XWUHWHQ=XU(UVWHOOXQJGHU(QGUHFKQXQJNDQQHLQ([SHUWH
]XU:HUWVFKlW]XQJGHU]XUFN]XQHKPHQGHQ:DUH]X5DWHJH]RJHQZHUGHQ
(VJLOWGDVIUDQ]|VLVFKH*HVHW]*HULFKWVVLW]LVWGDV*HULFKWLQ6WUDVERXUJ
conception novéis - photos Giannelli
1 rue de la gravière
67116 REICHSTETT
(France)
7pO
)D[
0DLOLQIR#EHUWKROGPDU[FRP
6LWHZZZEHUWKROGPDU[FRP
Imprimé sur papier recyclé
Autor
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
9
Dateigröße
2 902 KB
Tags
1/--Seiten
melden