close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Erläuterungen zu Todesfall

EinbettenHerunterladen
Organisatorisches
Kultur vom Amt - Das Programm
Winter 2014
Kartenverkauf
Scheunennächte
*VVK 17,- €, AK 22,- €
Jazzfrühschoppen
VVK, TK 8,- €
Blues in der Kirche
*VVK 13,- €, AK 17,- €
So. 09.11.2014
11 Uhr
Romeo Franz Ensemble
Jazzfrühschoppen
Sa. 15.11.2014
“Sinti-Jazz”
20 Uhr
“Mut - Vom Hasen zum Löwen”
Scheunennächte
Sa. 22.11.2014
Lisa Fitz
20 Uhr
Paul Lamb & the King Snakes
“...blowing up a storm!”
Blues in der Kirche
Kniki Spezial
*VVK 11,- €, AK 15,- €
Kartenvorverkauf in den BC Bad und Lebenstedt.
Telefon 05341 / 839 2070 und 839 3812
begrenzt gebührenfrei, danach als ReserviX VVK-Stelle
* Vorverkauf zusätzlich bei ReserviX (zzgl. Gebühren)
38226 Salzgitter Young Ticket Event Berliner Str. 14a
38239 Salzgitter Post & TicketForum Wolfenbüttelerstr. 3
38259 Salzgitter Post & TicketForum Petershagener Str. 22
Sowie bundesweit an allen ReserviX VVK Stellen
Vorbestellung zum AK-Preis unter: 0 53 41 / 839 - 34 36
oder antje.fischer@stadt.salzgitter.de (begrenzt)
Veranstaltungsorte
Kniestedter Kirche, Braunschweiger Str. 133,
38259 Salzgitter-Bad
Tel. 0 53 41 / 39 60 21 (Nur am Veranstaltungstag)
Do. 27.11.2014
Sa. 06.12.2014
Stadt Salzgitter, Fachdienst Kultur
Wehrstr. 27, 38226 Salzgitter
antje.fischer@stadt.salzgitter.de
Booking: Antje Fischer
20 Uhr
t
trit rei
Ein tenf
s
ko
Big Daddy Wilson
“I’m Your Man”
Blues in der Kirche
Fr. 12.12.2014
Die Drei Fragezeichen
“...und der Phantomsee”
Szenische Lesung
20 Uhr
Cobario
“A Vagabond’s Tale”
Kniki Spezial
So. 14.12.2014
11 Uhr
Delta Boys
“Front Porch Stories”
Jazzfrühschoppen
Vorschau - 2015
Kulturscheune, Thiestr. 22,
38226 Salzgitter-Lebenstedt
Tel. 0 53 41 / 839 - 34 36 oder - 39 16
Veranstalter
19 Uhr
17.01.- Kai Strauss Band
feat.
07.03.- Jaimi Faulkner
Jeffrey Amankwa
24.01.- Voodoo Lounge
14.03.- Alex Conti & Paul Botter
13.02.- Jessy Martens
21.03.- The Cannons
Kultur
vom
Amt
Lisa Fitz - 15.11.2014
Veranstaltungsprogramm
Stadt Salzgitter - Fachdienst Kultur
Blues in der Kirche, Kniki Spezial,
Jazzfrühschoppen, Scheunennächte
Winter 2014
So. 09.11.2014 11 Uhr
Jazzfrühschoppen
Romeo Franz Ensemble
“Sinti-Jazz”
Das Romeo Franz
Ensemble gibt die
Tradition der SintiMusik weiter. Im Stil
des legendären "Hot
Club de France" mit
Stéphane Grappelli
und Django Reinhardt spielt das Ensemble seinen ganz eigenen, unverkennbaren Stil: von Swing und Jazz der 30er bis 50er
Jahre über Walzer und ungarische Folklore hin zu
eigenen Kompositionen.
Ein buntes Kaleidoskop von Weltmusik aus schwermütigen Liedern in der Sprache der Roma, sanft wiegendem
Bossa Nova, den Jazz-Hits der Swing-Zeit, Kurt Weill und
Bert Brecht schauen mit Mackie Messer vorbei und
natürlich Django Reinhardt.
www.swing-rfe.de
Sa. 15.11.2014 20 Uhr Lisa Fitz
“Mut - Vom Hasen zum Löwen”
Scheunennächte
Lisa Fitz, die renommierteste politische Kabarettistin im
Land, bringt es erneut auf den Punkt: Was den Menschen
in Zeiten von Banken- und Staatspleiten, Wut- und
Hartz- Vier-Bürgern, Pisastudien und im Alltag fehlt, ist
der Mut.
Aber wo ist die
Grenze zwischen
Mut und Dummheit? Lisa Fitz
bringt dem
Publikum eines
näher: Wo der
Mut keine Zunge
hat, bleibt die Vernunft stumm. Und Wahrheiten, die
niemanden verärgern, sind meist nur halbe.
Lisa Fitz ist Kabarettistin, Schauspielerin und Komödiantin und prägt seit 1985 wesentlich das politische Kabarett Deutschlands.
Über 3000 Vorstellungen, zahlreiche TV Auftritte und gut
verkaufte Bücher zeugen von enormer Bekanntheit. Sie
ist ein gern gesehener Talkgast im Fernsehen zu politischen und gesellschaftlichen Themen und ist in zahlreichen TV- und Theaterrollen zu sehen.
www.lisa-fitz.de
Sa. 22.11.2014 20 Uhr
Blues in der Kirche
Paul Lamb & the King Snakes
“...blowing up a storm!”
Die King Snakes sind
eine erfrischende
Mischung aus relativ
jungen und erfahrenen Musikern. An der
Spitze steht die
Erfahrung von Paul
Lamb, gebürtig aus
N o r d - O s t- E n g l a n d
stammend, jetzt in London zu Hause, der die letzten 30
Jahre "whoopin and hollerin" in Clubs und auf unzähligen
Konzerten und Festivals weltweit spielte.
Er gewann mit seiner Band mehrfach den British Blues
Award und erhielt ihn 2013 erneut,als bester BluesharpSpieler. Aufgrund ihrer unzähligen Auszeichnungen sind
Lamb und die King Snakes in die British Blues Awards
Hall of Fame aufgenommen worden, neben Legenden
wie Eric Clapton, Peter Green und John Mayall.
Mit ihrem neuen Album "The Games People Play",
schlagen sie ein neues Kapitel in ihrer langjährigen
Karriere auf. Mit ihrer wunderbaren Balance zwischen
echtem Blues, Boogie, Swing und Good Time.
www.paullamb.com
Do. 27.11.2014 19 Uhr
Szenische Lesung
Die Drei Fragezeichen
“...und der Phantomsee”
Szenische Lesung mit Christoph Tiemann und
Kollegen
Initiator Tiemann, bekannt aus dem WDR Fernsehen
("Tiemann testet") und durch seine Kolumne "Tiemanns
Wortgeflecht" auf WDR 5, arbeitet als Schauspieler an
den Theatern Oberhausen und Münster und ist seit über
zehn Jahren auch als Kabarettist und Vorleser erfolgreich. Mit den drei Detektiven gastieren Tiemann und
Kollegen seit 2009 regelmäßig in der Stadtbücherei
Münster, im LWL-Planetarium und an vielen weiteren
Veranstaltungsorten in Deutschland.
Weitere Informationen beim Literaturbüro des
Fachdienstes Kultur der Stadt Salzgitter unter der
Telefonnummer 05341 / 839-3752.
Sa. 06.12.2014 20 Uhr
Blues in der Kirche
Big Daddy Wilson
“I’m Your Man”
Seine Soul-Stimme sorgt sofort für GänsehautFeeling. Big Daddy Wilsons dunkler Bariton ist schlicht
unverwechselbar. Eine Stimme, deren Ausstrahlung
den Zuhörer mit dem ihr eigenen Zauber einfängt.
Sie hat die lebhafte Intensität eines Dennis Edwards,
reicht aber mühelos bis in die wohligen Tiefen eines
Melvin Franklin.
Seit seiner ersten CD-Produktion bei Ruf Records "Love
Is The Key“ 2009 hat die Karriere des Spätberufenen
rasant Fahrt aufgenommen: 2010
gewinnt er beim
2.German Blues
Award in Eutin. Als
"Special Guest“ bei
der European Blues
Challenge in Berlin
begeistert er
ebenfalls.
Die brandneue CD "I'm Your Man" ist wieder einen
Schritt weiter in Wilsons späten Karriere als Musiker.
www.bigdaddywilsonb.de
Fr. 12.12.2014
Kniki Spezial
20 Uhr
Cobario
“A Vagabond’s Tale”
Als Straßenmusikanten in Barcelona beginnend,
gründeten Rio Che und El Coba 2006 das rein instrumentale Akustik-Projekt “Cobario”.
Die Welt der herumziehenden Vagabunden ist auch
Thema der CD “A Vagabonds Tale” der Gruppe Cobario.
Erst im Mai dieses Jahres gewannen sie den 1. Platz
beim Festival der Klesmer – und Weltmusik in
Salzgitter Bad, als Könige der Straßenmusik.
Spanische, irische, orientalische, als auch slawische
Einflüsse kombiniert mit klassischen Elementen prägen
das Klangbild. Auf zahlreichen europäischen wie auch
nordamerikanischen Festivals war Cobario mittlerweile
zu Gast, wobei sich die Eindrücke aus diesen Reisen auch
immer wieder in
neuen Kompositionen wiederfinden.
2014 verließ der
bisherige Gitarrist
Rio Che das
Instrumentaltrio.
Mit dem neuen
Gitarristen Giorgio
wurde ein hervorragender Ersatz gefunden.
Wo auch immer Cobario auftreten
hat ihre Musik
Suchtpotenzial.
www.cobario.at/de
So. 14.12.2014 11 Uhr
Jazzfrühschoppen
Delta Boys
“Front Porch Stories”
Mit Ihrem Programm "Front Porch Stories" und der
gleichnamigen CD, machen "The Delta Boys“ die Bühne
zur Südstaaten Veranda (Front Porch). Sie erzählen mit
akustischen Gitarren, vielen Mundharmonikas, zwei
ausdrucksstarken Stimmen und leidenschaftlicher
Spielfreude, traurige und amüsante Geschichten vom
Lieben und Leben. Die beiden Musiker Michael van
Merwyk und Gerd Gorke
sind beide seit über 25
Jahren in Sachen akustischer Musik unterwegs.
Die Bandbreite der Delta
Boys erstreckt sich von
Country-Blues über
Ragtime bis hin zum
Oldtime-Jazz. Sowohl ihre
Spieltechniken, wie auch
die Auswahl der Instrumente sorgen für den
unverwechselbaren,
authentischen Sound
amerikanischer Musik aus
den 20er bis 40er Jahren.
www.myspace.com/westfaliandeltaboys
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 509 KB
Tags
1/--Seiten
melden