close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jahresprogramm 2015 - Bayerische Sportjugend

EinbettenHerunterladen
Veranstaltungsprogramm 2015
Beschäftigungsverhältnisse
Termin: 21.01.2015
Ort: 82293 Mittelstetten
Uhrzeit: 19:30
Hauptstr. 7 (Gasthaus zur Post)
Referentin: Andrea Aichinger
Der Verein als Arbeitgeber
Viele Vereine sind Arbeitgeber. Auch geringfügige Beschäftigungsverhältnisse - so genannte "Mini-" oder "450-Euro-Jobs" - oder Aushilfsarbeitsverhältnisse sowie Übungsleiteranstellungsverhältnisse sind arbeitsrechtlich gesehen vollwertige Arbeitsverhältnisse, mit den sich
daraus ergebenden Arbeitgeberpflichten.
Die Referentin geht insbesondere auf die Neuregelungen ein, die sich
für 2015 ergeben haben z.B. zum gesetzlichen Mindestlohn.
Anmeldung unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: keine
Prävention sexueller Gewalt
Termin: 04.02.2015
Ort: 82194 Gröbenzell
Uhrzeit: 19:30
Wildmoosstr. 36
Referent: Wolfgang Ballester, Bayerische Sportjugend
Warum brauchen wir ein erweitertes Führungszeugnis? Der Referent
erläutert die Hintergründe, die dazu geführt haben und gibt Handlungsempfehlungen für den Umgang mit der Prävention vor sexueller Gewalt
im Verein.
Anmeldung unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: keine
Zuschussmöglichkeiten in der Jugendarbeit
Termin: 04.03.2015
Ort: SV Germering
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Max-Reger-Str. 11
Referent: Stephan Bertsch
Ihr fahrt mit Kindern oder Jugendlichen weg oder wollt eure Mitarbeiter
(vorhandene oder künftige) schulen? Der Referent informiert darüber,
woher es Zuschüsse geben kann und wie die beantragt werden. Er
erläutert die Unterschiede zwischen Jugend- bzw. Mitarbeiterbildung
und Freizeitmaßnahmen. Konkrete Beispiele können mitgebracht
werden.
Anmeldung unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: keine
ÜL-Fortbildung: Sonnengruß und Bewusstheit
Termin: 07.03.2015
Ort: 82140 Esting
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Schlossstr. 21
Referentin: Sabine Lehneis
Surya Namaskara - der Sonnengruß ist eine Bewegungsabfolge von 12
unterschiedlichen Körperhaltungen/Asanas im Hatha Yoga, Eine Klangentspannung mit obertonreichen Klanginstrumenten hilft, das Erfahrene zu vertiefen.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 35,- €
Kursnummer: 101FB0615
Übungsleiter-C Breitensport Erwachsene und Ältere
Termin: 28.03. – 18.04.2015
Ort: 82140 Esting
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Schlossstr. 21
Referent: Lehrteam des BLSV Sportbezirk Oberbayern
Wenn Sie sportlich sind, gerne anderen Menschen etwas beibringen
und Lust haben, eine Sportgruppe anzuleiten, bilden wir Sie für diese
breitensportorientierte Aufgabe aus.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 220,- €
Kursnummer: 101CE0115
Übungsleiter-B Sport im Elementarbereich
Termin: 12.06. – 21.06.2015
Ort: 82178 Puchheim
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Bürgermeister-Ertl-Str. 1
Referentin: Lehrteam der BSJ Oberbayern
Übungsleiter / -innen und Erzieher / -innen können diesen neu konzipierten Lehrgang über 60 Unterrichtseinheiten besuchen. Der Lehrgang
umfasst Inhalte aus den Bereichen Soziologie, Pädagogik, Psychomotorik, Organisation und hat natürlich als Schwerpunkt die Sportpraxis mit
Vorschulkindern.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: max. 215,- €
Kursnummer: 201BSIE0115
Aufsichtspflicht
Termin: 24.03.2015
Ort: 82278 Althegenberg
Uhrzeit 19:00 Uhr
Bürgermeister.-Widemann-Str. 8
Referent: Stefan Obermeier, Rechtsanwalt
In diesem Abendseminar dreht sich alles um das Thema Aufsichtspflicht. Ausführlich und anschaulich an Fallbeispielen werden folgende
Themen besprochen:
•
Rechtsgrundlagen
•
Haftungs- und Versicherungsfragen
•
Pädagogische Freiräume
•
Aufsichtspflicht in der Übungsstunde, bei Trainingslagern, Veranstaltungen usw.
Anmeldung unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: keine
ARAG – die Sportversicherung
ÜL-Fortbildung: Chill Out and Emotional Moves
ÜL-Fortbildung: EVERYBODY can DANCE
Termin: 20.04.2015
Ort: 82178 Puchheim
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Bürgermeister-Ertl-Str. 7
Referent: Dieter Huber, ARAG
Jeder Sport ist anders und hat unterschiedliche Risiken. Entsprechend
individuell sind die Verträge mit den Fachsportverbänden, je nach
Bedarf kombinieren diese die Sicherheitsbausteine für ihre Mitglieder.
Sie reichen bis hin zum Schutz von Nichtmitgliedern bei öffentlichen
Vereinsveranstaltungen. Mit speziellen Bedingungen deckt die ARAG
auch sporttypische Risiken ab, die sonst nicht versicherbar sind.
Daneben können Vereine spezielle Risiken zusätzlich absichern. Zum
Beispiel ihre Gebäude und das Inventar, vereinsbedingte Kfz-Schäden
oder auch eine mögliche Haftung für Schäden bei Festveranstaltungen
oder auf Vereinsreisen.
Hier und heute können Sie uns Ihre individuellen Fragen stellen.
Anmeldung unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: keine
Termin: 25.07. – 26.07.2015
Ort: 82140 Esting
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Schlossstr. 21
Referent: Heiko Czichoschewski
Chill Out-Samstag:
Verschiedene Entspannungsmöglichkeiten werden gemeinsam erarbeitet.
Emotional Moves-Sonntag:
Harmonie trifft Energie, Kraft verbindet sich mit Geschmeidigkeit: Aus
einzelnen Körperskulpturen entsteht ein intensiv erlebter Bewegungsfluss.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 60,- €
Kursnummer: 101FB3315
Termin: 10.10. – 11.10.2015
Ort: 82178 Puchheim
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Bürgermeister-Ertl-Str- 1
Referentin: Tina Kounelis
Hip Hop, Jazz, House oder einfach nur Dance - viele Stile, die teilweise
nur schwer unter einen Hut zu bringen sind. Manchmal ist eine einfach
aufgebaute Stunde viel schöner, weil der Teilnehmer "plötzlich" tanzen
kann. Was aber viel Wichtiger ist, es erhöht enorm den FUN-Faktor.
Hier zeigen wir euch den Weg zu einer Dance-Stunde mit dem gewissen
Extra. Eben: EVERYBODY can DANCE!
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 60,- €
Kursnummer: 101FB4115
Workshop: Social Media – Facebook, Twitter und Co.
Termin: 13.06.2015
Ort: 82256 Fürstenfeldbruck
Uhrzeit: 10:00 – 13:00 Uhr
Gelbenholzener Str. 6
Facebook, Twitter & Co. - alle machen mit. Wie können wir SocialMedia-Networks für unsere Vereinsarbeit sinnvoll nutzen? Wie geht es
und worauf müssen wir achten? Diese und weitere Fragen beantworten
an diesem Abend Mitarbeiter vom Kreisjugendring Fürstenfeldbruck in
Theorie und Praxis.
Anmeldung bis 01.06. unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: 10,- €
ÜL-Fortbildung: Step-Aerobic
Termin: 13.06. – 14.06.2015
Ort: 82140 Esting
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Schlossstr. 21
Referentin: Elvira Sehling-Hagn
Noch immer ist Step-Aerobic ein gefragtes Ausdauer- und Koordinationstraining. Der systematische Aufbau einer Choreographie ist Voraussetzung für eine gelungene Step-Stunde. Verschiedene Aufbaumethoden und verschiedene Möglichkeiten das Step-Brett zu nutzen bringen
Spaß und Abwechslung in die Stunden.
Anmeldung: unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 60,- €
Kursnummer: 101FB2215
Workshop: Gestaltung von Flyern und Plakaten
Termin: 20.06.2015
Ort: 82256 Fürstenfeldbruck
Uhrzeit: 10:00 – 17:00 Uhr
Gelbenholzener Str. 6
Eine "ansprechende" Gestaltung ist das A und O bei Plakaten und
Flyern. Wie es geht zeigt Raimund Schiller vom Kreisjugendring Fürstenfeldbruck. Es soll aber in diesem Workshop nicht nur zugeschaut sondern die Erkenntnisse auch gleich in die Praxis umgesetzt werden.
Anmeldung bis 07.06. unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: 15,- €
ÜL-Fortbildung: 100 Ideen für Bodystyling / BalanceÜbungen auf dem Mini-Trampolin
Termin: 19.09. – 20.09.2015
Ort: 82140 Esting
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Schlossstr. 21
Referentin: Claudia Hochberg und Yvonne Hyna
100 Ideen für Bodystyling - Samstag
Bodystyling ist ein ganzheitliches Training, welches Kraft, Ausdauer,
Koordination, Balance und Haltung trainiert. Das Training steigert das
Körperbewusstsein, stärkt und mobilisiert die äußeren und tiefliegenden Muskeln um Bauch und Rücken.
Balance-Übungen auf dem Mini-Trampolin - Sonntag
Das effektive Trainingsprogramm auf dem Minitrampolin ist besonders
gelenk- und wirbelsäulenschonend, bringt Ausgleich für Körper, Geist
und Seele, beugt gegen Osteoporose vor, hat einen hohen Antiagingeffekt und ist für jedermann geeignet.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 60,- €
Kursnummer: 101FB3515
ÜL-Fortbildung: Hatha Yoga bei Rückenbeschwerden /
mehr Beweglichkeit durch Strech- und Faszientraining
Termin: 10.10. – 11.10.2015
Ort: 82140 Esting
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Schlossstr. 21
Referent: Christian Nemecek
Hatha Yoga bei Rückenbeschwerden - Samstag
Wir widmen uns ganz dem Rücken und der Wirbelsäule und entdecken,
dass Körperbewusstsein, von den Füßen bis zum Scheitel, wichtig und
hilfreich ist, um den ganzen Körper/alle Muskeln zunächst entspannen
und dann stärken zu können. Zum Ausklang des Tages gibt es eine
Tiefen-Entspannung mit obertonreichen Instrumenten.
Mehr Beweglichkeit durch Stretch- und Faszientraining! -Sonntag
Welchen Einfluss haben Stretch- und Faszientraining auf die Beweglichkeit? Welche Trainingsmöglichkeiten es gibt und welchen Einfluss sie
auf Muskeln und Gelenke haben, soll in diesem Workshop aufgezeigt
werden.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 60,- €
Kursnummer: 101FB3915
Aufsichtspflicht
Termin: 12.10.2015
Ort: 82256 Fürstenfeldbruck
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Auf der Lände 2
Referent: Stefan Obermeier, Rechtsanwalt
In diesem Abendseminar dreht sich alles um das Thema Aufsichtspflicht. Ausführlich und anschaulich an Fallbeispielen werden folgende
Themen besprochen:
•
Rechtsgrundlagen
•
Haftungs- und Versicherungsfragen
•
Pädagogische Freiräume
•
Aufsichtspflicht in der Übungsstunde, bei Trainingslagern, Veranstaltungen usw.
Anmeldung unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: keine
ÜL-Fortbildung: Bewegung zum Wohlfühlen
Termin: 07.11. – 08.11.2015
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Referentin: Petra Silberbauer
Ort: 82140 Esting
Schlossstr. 21
Sanfte Stundenbilder. Mobilisation, Dehnen und Kräftigen. Atem- und
Entspannungstechniken sowie Entdeckung der Körpermitte in Theorie und
Praxis.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 60,- €
Kursnummer: 101FB4815
ÜL-Fortbildung: Ganzkörpertraining zur Muskelstraffung
mit und ohne Hilfsmittel
Termin: 28.11. – 29.11.2015
Uhrzeit: ab 09:00 Uhr
Referentin: Bettina Hess
Ort: 82293 Mittelstetten
Schulstr.
Stunden mit Ganzkörpertraining zur Muskelstraffung können durch verschiedene Hilfsmittel sehr abwechslungsreich gestaltet werden. Der Workshop zeigt viele Einsatzmöglichkeiten für den Redondo Ball, die TOGU
Brasils, Hanteln, Rubberbands, Tubes, etc.
Anmeldung unter: www.blsv-qualinet.de
Kosten: 60,- €
Kursnummer: 101FB5115
Termin: November 2015
Unsere Lehrgänge 2015
in der Übersicht:
Kreisjugendtag 2015
Arbeitstagung 2015
Ort: noch offen
Die Kreisjugendleitung der Bayerischen Sportjugend lädt wieder zur Arbeitstagung ein. Behandelt werden aktuelle Themen der Jugendarbeit im Sport
wie z.B. Mitarbeitergewinnung, Integration, verhaltensauffällige Kinder...
Themenwünsche können Sie jederzeit an josef.doll@sportjugend-ffb.de
schicken.
2014 lag der Schwerpunkt bei der Öffentlichkeitsarbeit.
Was ist Öffentlichkeitsarbeit und warum machen wir das überhaupt? Und
wie geht es? Solche und ähnliche Fragen stellten sich die Teilnehmer bei der
Arbeitstagung der BSJ Fürstenfeldbruck. In einem Worldcafé wurden die
Antworten gesucht und zum großen Teil auch gefunden. Sehr deutlich kam
heraus, dass nicht nur Presseartikel und Homepage das Bild eines Vereins
prägen. Mitwirkung bei Veranstaltungen, Kontakte zu anderen Einrichtungen
und Gremienarbeit gehören genauso dazu wie ansprechende Sportstätten
und motivierte Übungsleiter. Um vor allem die Zielgruppe der Jugendlichen
zu erreichen, wurden außergewöhnliche Werbemaßnahmen diskutiert. Die
Palette der denkbaren Aktionen reicht hier von Kinowerbung bis zu MVPWahlen (Most Valuable Player).
Anhand konkreter Veranstaltungsankündigungen gab der Referent Raimund
Schiller wertvolle Tipps zur Gestaltung von Plakaten. Er informierte auch
über den sinnvollen Aufbau einer Homepage und den Umgang mit SocialNetworks.
Anmeldung unter: www.sportjugend-ffb.de
Kosten: bitte dem separaten Flyer entnehmen
BLSV und BSJ vor Ort
Eine unserer großen Aufgaben ist es, den Vereinen, Übungsleitern und
Jugendleitern hilfreiche Informationen zu vermitteln.
Es gibt eine große Bandbreite offener Fragen:
o
Wie kann ich meine Übungsleiter weiterbilden?
o
Wie kann ich neue Ehrenamtliche gewinnen?
o
Was kann ein Jugendsprecher bewegen?
o
Wie kann der Verein der Jugend ein Vorbild sein?
o
Wie kann Ich eine Fortbildung veranstalten und dafür finanzielle
Zuschüsse erhalten?
o
Wer ist und was macht das der BLSV / die BSJ noch?
o
und noch viele Fragen mehr ……
Diese Fragen und weitere können und wollen wir beantworten. Daher
kommen wir zu den Vereinen, zu den Übungsleitern und Jugendsprechern. Vereinbart einen Termin mit uns und wir informieren euch
„VOR ORT“. Bei Interesse meldet euch bei uns.
josef.doll@sportjugend-ffb.de
steffen.enzmann@blsv-ffb.de
Erste Hilfe Kurs (groß)
Termine:
• 17.01. + 24.01.2015, Dachauer Str. 35, 82256 Fürstenfeldbruck
• 22.01. + 29.01.2015, Dachauer Str. 35, 82256 Fürstenfeldbruck
• 26.02. + 05.03.2015, Dachauer Str. 35, 82256 Fürstenfeldbruck
• 28.02. + 07.03.2015, Dachauer Str. 35, 82256 Fürstenfeldbruck
• Weitere Termine findet Ihr unter www.brk-ffb.de
Uhrzeit: jeweils 8:30 – 16:00 Uhr
Referent: Bayerisches Rotes Kreuz
Dieser „große" Erste-Hilfe-Kurs ist Voraussetzung für den Erhalt der Übungsleiterlizenz und sollte regelmäßig wiederholt werden.
Durch viele theoretische Hintergrundinformationen werden die Teilnehmer
in die Lage versetzt, bei jedem Notfall richtig zu reagieren und zu helfen. Des
Weiteren werden praktische Maßnahmen intensiv geübt, wie zum Beispiel
Atemspende und Herz-Lungen-Wiederbelebung.
Ein verstauchter Fuß, eine kleine Brandverletzung, akute Bauchschmerzen
oder eine allergische Reaktion – all das ist in der Stadt für den modernen
Rettungsdienst kein großes Problem. Doch wie sieht es aus, wenn man mit
seiner Gruppe mitten im Wald, auf einer Bergtour oder im Zeltlager in eine
solche Situation kommt?
Anmeldung unter: www.brk-ffb
Kosten: 50,- Euro, gegebenenfalls ist eine Kostenbefreiung möglich.
Bitte sprechen Sie uns unter josef.doll@sportjugend-ffb.de dazu an.
Erste Hilfe Kurs am Kind
Termine:
• 13.03. – 14.03.2015, Dachauer Str. 35, 82256 Fürstenfeldbruck
• Weitere Termine findet Ihr unter www.brk-ffb.de
Uhrzeit: Freitag ab 19:00 Uhr
Referent: Bayerisches Rotes Kreuz
Der Kurs vermittelt nicht nur theoretisch wie Notfälle zu bewältigen sind,
sondern bereitet auch durch praktische Übungen, wie zum Beispiel Atemspende und Herz-Lungen-Wiederbelebung auf Notfallsituationen vor.
Anmeldung unter: www.brk-ffb
Kosten: 50,- Euro, gegebenenfalls ist eine Kostenbefreiung möglich.
Bitte sprechen Sie uns unter josef.doll@sportjugend-ffb.de dazu an.
Herausgeber:
BAYERISCHE SPORTJUGEND im BLSV – Kreis Fürstenfeldbruck
BAYERISCHER LANDES-SPORT-VERBAND – Sportkreis Fürstenfeldbruck
Verantwortlich: Josef Doll, Kreisjugendleiter
Stand: Dez. 2014
Änderungen und Irrtümer vorbehalten
Samstag, 11. Juli 2015
Gymnasium Puchheim
Bürgermeister-Ertl-Str. 11
11:00 Uhr Kreisjugendtag
mit Bericht und Neuwahlen
Datum:
Ort:
21.01.15
Mittelstetten
Lehrgang:
Beschäftigungsverhältnisse
04.02.15
Gröbenzell
Prävention sexueller Gewalt
04.03.15
Germering
Zuschüsse in der Jugendarbeit
07.03.15
Esting
ÜL-Fortbildung:
Sonnengruß und Bewusstheit
24.03.15
Althegenberg
28.03. – 18.04.15
Esting
ÜL-Ausbildung C Breitensport
Erwachsene und Ältere
20.04.15
Puchheim
ARAG – die Sportversicherung
12.06. – 21.06.15
Puchheim
ÜL-Ausbildung B Sport im
Elementarbereich
13.06.15
Fürstenfeldbruck
Social Media für Vereine
Aufsichtspflicht
13.06.-.14.06.15
Esting
ÜL-Fortbildung Step-Aerobic
20.06.15
Fürstenfeldbruck
Plakate und Flyer gestalten
11.07.15
Puchheim
Teilnehmen dürfen Delegierte der Sportvereine im
Kreis Fürstenfeldbruck (Mindestalter 15 Jahre).
Alle Delegierten sind danach eingeladen, kostenlos
an zwei unserer Trendsport-Workshops teilzunehmen. Die Anzahl der Delegierten je Verein wird
noch bekannt gegeben.
25.07. – 26.07.15
Esting
ÜL-Fortbildung Chill Out and
Emoitional Moves
19.09. - 20.09.15
Esting
ÜL-Fortbildung 100 Ideen für
Bodystyling / BalanceÜbungen auf dem MiniTrampolin
10.10. – 11.10.15
Esting
ÜL-Fortbildung Hartha Yoga
bei Rückenschmerzen
13:00 – 15:00 Uhr Workshops
10.10. – 11.10.15
Puchheim
12.10.15
Fürstenfeldbruck
07.11.-.08.11.15
Esting
November 2015
Noch offen
28.11. - 29.11.15
Mittelstetten
12:00 Uhr Mittagsimbiss
Slackline
Jazzdance
Parkour
Breakdance
Bouldern
an der Kletterwand des Gymnasiums
Bitte meldet euch bis spätesten 4. Juli 2015 unter
www.sportjugend-ffb.de an und gebt dabei auch
an, welche Workshops Ihr besuchen wollt.
Veranstaltungsprogramm
2015
Kreisjugendtag 2015
ÜL-Fortbildung Everybody can
Dance
Aufsichtspflicht
ÜL-Fortbildung Bewegung
zum Wohlfühlen
Arbeitstagung
ÜL-Fortbildung Ganzkörpertraining zur Muskelstraffung
Termine der Erste Hilfe Kurse stehen in der Extratabelle
Weitere Veranstaltungen findet ihr auf unserer
Homepage und im BLSV-Qualinet
www.sportjugend-ffb.de
www.blsv-ffb.de
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
324 KB
Tags
1/--Seiten
melden