close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download PDF - Westernreitenlernen Westerntraining Gaby Klehr

EinbettenHerunterladen
Gaby Klehr
Im Hirschgarten 12
67377 NW-Geinsheim
Mobil 0171 784 0 786
FAX 06327/ 97 47 658
gaby@westernreitenlernen.d
www.westernreitenlernen.de
Mein Buch: im Handel erhältlich
„Falsches wird nicht richtiger, nur weil alle es tun“
Alles Gute für 2015
Wir sind umgezogen
Neue Adresse:
Im Hirschgarten 12; 67435 Neustadt-Geinsheim
NEU NEU
Aktuelles
NEU NEU
* NEU * NEU * NEU * NEU * NEU * NEU *
Mehr als nur Reitunterricht für Kinder ab 3 Jahren mit Jana Grabler,
Erlebnisorientierte Reitpädagogin (IPTh)
Die erlebnisorientierte Reitpädagogik bietet für Groß und Klein, Jung und Alt,
Gesund und Krank eine individuelle Förderung, bei der es sich nicht nur um das
„Reiten lernen“ dreht. Der Schwerpunkt der erlebnisorientierten Reitpädagogik
liegt in einer ganzheitlichen Förderung. Näheres siehe unten
Kindergeburtstage
PENSIONSSTALL
Wir haben noch eine Box frei !
Termine
Nächster SÜW-Termin Unterricht im Raum Dimbach, Ilbesheim,
Wernersberg, Queichhambach, Frankweiler wieder am Samstag , den
24.01.2015
Nächster Termin wieder Ende Februar
Aktuelles 01/2015
www.westernreitenlernen.de
KURSVORSCHAU 2015
KOMM I Auffrischung für alle Teilnehmer von KOMM I Basis
Sonntag, 08. Februar von 10-14 Uhr
KOMM I Basis
Sonntag, 15. Februar 2015 von 10 -17 Uhr
Sitzschulung mit Margarete Gödel : Sonntag, 29.März 2015
Jetzt schon anmelden – der Kurs ist schnell ausgebucht
* * *
Erlebnisorientierte Reitpädagogik
mit
Jana Grabler
Herzlich Willkommen bei Jana Grabler – Erlebnisorientierte Reitpädagogik (IPTh)
Seit Jahren begleiten Jana Pferde durch ihr Leben. Nach ihrer Ausbildung zur
staatlich anerkannten Erzieherin und der im Jahr 2014 folgenden Ausbildung zur
Erlebnisorientierten Reitpädagogin, am Institut für Pferdegestützte Therapie (IPTH)
in Konstanz, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht. Ein Traum wurde für sie war!
Pferde tragen uns in eine besondere Welt…
Jana bietet ganzjährig Kindern & Jugendlichen sowie auch Erwachsenen & Familien,
welche mit diesen wundervollen Tieren in Kontakt treten möchten, eine individuelle
Förderung, einmalige Erlebnisse und Erfahrungen, in einem naturnahen Umfeld. Der
Schwerpunkt der Erlebnisorientierten Reitpädagogik liegt in einer ganzheitlichen
Förderung.
„Lernen durch Erleben“
Pädagogisch begleitete Stunden, Halbtagesangebote, Mehrtagesangebote oder
Seminare, bei denen es sich nicht nur um das „reiten lernen“ dreht, sind gefüllt von
neuem Wissen, Freude und Bewegung.
Hierbei werden Stärken neu entdeckt und gleichermaßen Ängste abgebaut. Das eigene
Wohlempfinden wird positiv beeinflusst, die Wahrnehmung wird gefördert und der Weg
zur eigenen inneren Balance stabilisiert. Dabei ist die Arbeit mit den Pferden
inspirierend und hält Geist und Körper fit.
Aktuelles 01/2015
www.westernreitenlernen.de
Losgelöst vom leistungsorientierten Alltag kann man hier eine Auszeit in der Natur
genießen und diesen großartigen Tieren ein Stück näher kommen.
Seien Sie herzlich willkommen!
Siehe auch: www.reitpädagogik-grabler.de
* * *
Sitzschulung
mit Frau Margarete Gödel
Pferdewirtschaftsmeisterin,
Bewegungstrainerin nach E.Meyners, Sport- u. Gymnastiklehrerin.
Sonntag, 29. März 2015
Der Reiter soll erfühlen, wie sich das Sitzgefühl durch die verschiedenen Übungen am Boden und
auf dem Pferd verändert. Der Reiter erlangt ein völlig neues unabhängiges Sitzgefühl mit
präziser Hilfengebung. Die Steigerung der koordinativen Fähigkeiten werden verbessert und es
können sich Bewegungs- und Schmerzblockaden auflösen. Die Leistungsbereitschaft Ihres
Pferdes und die Losgelassenheit werden gefördert und Sie schenken Ihrem Pferd eine ehrliche
Ausbildung. Der Lehrgang ist für jeden Reiter eine Bereicherung. Sei es Turnierreiter,
Freizeitreiter, Schulpferdereiter, Wandereiter oder auch Voltigierer
Fr. Gödel ist Pferdewirtschaftsmeisterin, Bewegungstrainerin nach E.M., Sport- u.
Gymnastiklehrerin. (Text Fr. Gödel)
Ablauf:
Beginn: 10 Uhr ALLE TEILNEHMER gemeinsame Gymnastik (ohne Pferde) ca. 1,5 Stunden
danach reitet jeder einzeln ca. 35-45 Minuten (Liste mit Uhrzeiten wird erstellt-Wünsche
entgegengenommen)
Kosten: nur Gymnastik 30,- €, Reiten und Gymnastik 80,- € inkl. Paddock u Anlagennutzung
Lehrpferde: stehen begrenzt zur Verfügung, 10,-€
Mittagspause haben wir keine, es stehen jedoch Getränke und Knabbereien zur Verfügung
Über Kuchenspenden freuen wir uns ;-))
Bei weiteren Fragen könnt ihr Euch gerne melden
Aktuelles 01/2015
www.westernreitenlernen.de
Autor
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
311 KB
Tags
1/--Seiten
melden