close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

als pdf-Datei - Hirsch-Begegnungsstätte für Ältere, Tübingen

EinbettenHerunterladen



ohne Gebühr, Spenden erwünscht
mit Gebühr, Infos im Büro
nur Fahrtkosten, Materialkosten o.ä.
VORTRÄGE, DISKUSSIONEN, GESELLIGES
Nachtrag zum Januar: Dienstag, 27. Januar, 17.30-19 Uhr:
Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg. Jürgen
Metter, GfK-Trainer, führt in die Methode ein. Er erläutert die zu
Grunde liegende innere Haltung der GFK und ihre Grundelemente (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte). Bei Interesse
kann eine weitere Übungsgruppe entstehen.

Montag, 2. Februar, 10 Uhr:
Besprechung des Kochteams „Solidaressen für Los
Martincitos“. Neue willkommen! Das engagierte, kochkundige, gut gelaunte Team würde sich über Zuwachs freuen.

Montag, 2. Februar, 15 Uhr:
In Stuttgart und um Stuttgart herum – gefilmte Impressionen. Ein Flug mit dem Zeppelin über Stuttgart; der Schlossgarten und die Wilhelma; Stuttgarter Panoramawege und die
neuen Einkaufszentren Gerber und Milaneo: All dies zeigen
Ernst Schroth und Dieter Widmer in kurzen Filmen des Stuttgarter Videokreises des Treffpunkts 50plus am Rotebühlplatz. Dazwischen sorgt Kristine Hettler mit dem Gitarrenkreis
für schwäbisch-musikalische Einlagen zum Mitsingen.

Freitag, 6. Februar, 15 Uhr:
Über die Herkunft unserer Vornamen. Vortrag von Hanns
Plasa, Lehrer i.R. für Ethik und Philosophie. Bringen Sie Ihre
Fragen mit!

Montag, 9. Februar, 15 Uhr: Filmnachmittag
Invictus. Südafrika 1995. Nelson Mandela nutzt den Sport,
um das geteilte Volk zusammenzubringen. Durch seinen
Einsatz wächst das südafrikanische Rugby-Nationalteam
über sich hinaus, gewinnt die Weltmeisterschaft im eigenen
Land und eint die Nation. Mit Morgan Freeman und Matt Damon,
Regie Clint Eastwood, 2009. Einführend berichtet Hazelle
Kurig über die heutige Situation in Südafrika. (Im Februar
1990 ebnete Nelson Mandela am Tag seiner Haftentlassung
mit einer Rede den Weg zur Abschaffung der Apartheid.)

Dienstag, 10. Februar, 12-13 Uhr:
Solidaressen für Los Martincitos. Sie essen im HIRSCH und
unterstützen mit Ihrer Spende arme Senioren in unserer Partnerorganisation in Villa El Salvador. Es gibt Linsen und Spätzle, mit oder ohne Würstchen, dazu Salat und Nachtisch. Anmeldung bis Montag 12 Uhr unter Tel. 552042 (AB) oder per Mail.
Mittwoch, 11. Februar, 16.30-18 Uhr: Neue Gesprächsgruppe
Leben mit Trauer. Eine Gesprächsrunde von Menschen, die
sich über ihre Erfahrung mit Trauer austauschen möchten.
Leitung: Sigrid Goth-Zeck, Tübinger Hospizdienste. Weitere
Termine 18.2., 25.2., 4.3., 18.3. Anmeldung über das Hospiztelefon, 760949. (Spende erwünscht)
Freitag, 13. Februar, 11 Uhr:
Schwäbischer Februar im Literaturkreis: Artur Borst bespricht
Sebastian Blau, Lieder und Gedichte.

Freitag, 13. Februar, 15 Uhr:
Fasnetsfest im HIRSCH! Ein vergnüglicher Nachmittag mit
den "Stroßafasnetsweibern" aus Bühl: Musik und Bewegung,
Fasnetsküchle und Getränke. Herzliche Einladung! Und wenn
es Ihnen gefällt: Kommen Sie doch geschminkt, gefärbt,
verkleidet – alles ist erlaubt!

Montag, 16. Februar, 15 Uhr:
Gesprächsrunde gemeinsam mit den Senioren für den Frieden
Die Fairtrade-Bewegung: Vom politisch-ökonomischen
Kontext bis zu praktischen Tipps zum fairen Einkauf.
Marena Sunten engagiert sich in Mössingen für den Fairen
Handel und informiert heute über Hintergründe, Organisationen, Fairtrade-Siegel und die eigenen Erfahrungen.

Freitag, 27. Februar, 15 Uhr:
Matthias Claudius, 1740-1815. Zum 200. Todestag am 21.1.
spricht Ute Jönsson über den Lyriker und Journalisten.

AUSFLÜGE, RADTOUREN, WANDERUNGEN
Mittwoch, 4. Februar, 9.45 Uhr, Treffpunkt Bahnhofshalle:
Per BaWü-Ticket nach Pforzheim, Ausstellung „Erhobenen
Hauptes – Kopfschmuck aus aller Welt“. Anmeldung bis Montag
18 Uhr bei Beate Pfister, Tel. 149916.
 Dienstag, 10. Februar, 14 Uhr, Treffpunkt Neckarbrücke:
Großer Spaziergang mit der Wandergruppe in und um Tübingen. Anmeldung bis 11 Uhr bei Brigitte Kohring, Tel. 61704.
 Dienstag, 24. Februar, 14 Uhr, Treffpunkt Neckarbrücke
Apotheke: Mit der Wandergruppe über Lorettoviertel und
Bergfriedhof zum Französischen Viertel. Anmeldung bis 11
Uhr bei Brigitte Kohring unter Tel. 61704.

KURSE UND GRUPPEN
GESPRÄCHSKREISE

Mittwoch, 18. Februar, 17-18.30 Uhr:
Großeltern sein – eine Herausforderung? Monatliche
Gesprächsrunde mit Eva-Dorothee Kübler und Renate Weimer, Neue jederzeit willkommen.

Freitag, 20. Februar, 15 Uhr:
Vorboten und Symptome von Herzinfarkt und Schlaganfall. Bei einem Hirnschlag oder einem Herzinfarkt zählt jede
Minute. Lisa Federle, leitende Notärztin in Tübingen, erklärt,
welche Symptome darauf hinweisen können und wie Sie die
Warnzeichen richtig deuten.


Montag, 23. Februar, 15 Uhr:
In Zusammenarbeit mit den Tübinger Hospizdiensten e. V.
Wenn Angehörige stellvertretend für Kranke entscheiden: Welche Entscheidung ist die Richtige? Wie gelangt
man zu einer „guten“ Entscheidung im Sinne des Kranken?
Wie kann hier unterstützt werden? Dr. Eva Mörike, Fachärztin
für Allgemein- und Palliativmedizin, und Tanja Frank, Palliativgeriatrischer Beratungsdienst der Tübinger Hospizdienste,
werden an einem Fallbeispiel diesen Fragen nachgehen und
mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Montag, 23. Februar, 17 Uhr, Saal 1. Stock:
Monatliches Treffen „Freizeitbörse“. Bei Getränken können Interessierte und Nutzer der Pinnwand sich kennen
lernen und verabreden und Erfahrungen austauschen.

Freitag, 27. Februar, 11 Uhr:
Schwäbischer Februar im Literaturkreis: Günter Randecker
bespricht Thaddäus Troll.








SONNTAGSKAFFEE – WAS UNS BEWEGT. Sonntag, 8. Februar, 14.30–16 Uhr, mit Susan Boucke. Thema im Februar:
Die Lebenszufriedenheit im Alter – durch welche Lebenshaltungen, Entscheidungen und Ereignisse in unserer biografischen Entwicklung wurde sie uns ermöglicht?
POLITISCHES GESPRÄCH: Montag, 9.+ 23. Februar, 9.30-11
Uhr, mit Ulla Mailänder
►Neu! TREFF „FREIZEITBÖRSE“: Montag, 23. Feb., 17 Uhr
GEWALTFREIE KOMMUNIKATION: mittwochs 11.15-13 Uhr,
zwei Gruppen im Wechsel, mit Jürgen Metter
STAMMTISCH DER WANDERGRUPPE: Mittwoch, 25. Februar,
17.30-19 Uhr
►NEU! LEBEN MIT TRAUER: Mittwoch, 11.+ 18.+ 25.2.,
16.30-18 Uhr, Gesprächsgruppe mit Sigrid Goth-Zeck
GROßELTERN SEIN – EINE HERAUSFORDERUNG? Mittwoch,
18. Februar, 17-18.30 Uhr, mit Eva-Dorothee Kübler und
Renate Weimer (1x im Monat)
RUNDE 60: Donnerstag, 5.+ 19. Februar, 10-12 Uhr
GESPRÄCHE ÜBER GRUNDSÄTZLICHE FRAGEN: Freitag, 6.+
20. Februar, 11-12.30 Uhr, mit Hanns Plasa
COMPUTER


MENTORNET, 1:1-BETREUUNG FÜR ANFÄNGER: dienstags
15-15.45 Uhr / 16-16.45 Uhr. Anmeldung jeweils bis Montag 12 Uhr, Tel. 22688.
MENTORNET MOBIL. Das Internet als Verbindung zur Außenwelt: Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht zu uns
kommen können, kommen wir zu Ihnen. Terminvereinbarung Mo-Fr 11-12 Uhr


GEMEINSAM INS INTERNET: dienstags 17-18.30 Uhr: Tipps &
Tricks, mit Konrad Dammeier.
KEINE ANGST VOR DEM PC, Tipps für Word und Windows:
mittwochs 8.45-10.45 Uhr, Anfänger 11.+ 25. Februar,
Fortgeschrittene 4.+ 18. Februar, mit Wilfried Kolbe
KREATIVES UND SPIEL













FILZEN: findet vorerst nicht statt
SCHACH: montags und freitags 14-18 Uhr, mit Kurt Treftz
SKAT: montags 14.30-17.30 Uhr, mit Anneliese Knapp, Tel.
07073/6695 oder 0175/6370084
SOCKEN STRICKEN: montags ab 15 Uhr
DOPPELKOPF: dienstags 14.30-18 Uhr, mit Claus Stähle
FLÖTENKREIS: Dienstag, 3.+ 17. Februar, Gr. I 15-16 Uhr,
Gr. II 16.45-17.45 Uhr, mit Anna-Katharina Soergel
SPIELE ZUM GEDÄCHTNISTRAINING: Dienstag, 17. Februar,
15 Uhr, mit Brigitte Kohring
KREATIVES MALEN: mittwochs 14-16 Uhr, mit Jutta Zöller
und Walda Ziemer
BRIDGE: mittwochs und donnerstags 15-18 Uhr, mit Magda
Gräber (Mi) und Doris Steck (Do)
GITARRENKREIS FÜR EINSTEIGER UND FORTGESCHRITTENE,
mittwochs 9-9.45 Uhr Fortgeschrittene,
donnerstags 11-11.45 Uhr Anfänger, mit Kristine Hettler
OFF TRACK ROCK+POP–CHOR FÜR ÄLTERE: donnerstags
15-17 Uhr, mit Jane Rudnick. Chor ist belegt.
GRUßKARTEN GESTALTEN: Donnerstag, 12. Februar, 15 Uhr,
mit Swetlana Drebant. Heute: Tübinger Motiv; Fadentechnik
SINGKREIS: freitags 9.30-10.45 Uhr, mit Uta Ludwig
SPRACHEN





SPANISCH: dienstags, 8.30-9.30 + 9.40-10.40 Uhr, freitags
9-10 + 10.10-11.10 Uhr, mit Maria del Mar de Basauri
FRANZÖSISCHE KONVERSATION: dienstags, 10-11 Uhr, mit
Gisela Bardele.
ITALIENISCHE KONVERSATION: dienstags, 11.30-13 Uhr, mit
Vittoria de Angelis-Schöning
ENGLISCHE KONVERSATION: donnerstags, 17.30-18.30 Uhr,
mit Susan Boucke
ENGLISCH FÜR SENIOREN im d.a.i., Karlstr. 3: ermäßigte
Gebühren für HIRSCH-Mitglieder. Info im d.a.i., Tel. 795260
SPORT UND BEWEGUNG

QI GONG FÜR ÄLTERE: Montag, 2.+ 23. Februar, 10.30-12
Uhr, mit Horst Bauer (zweiwöchig, nicht in Schulferien)




SENIORENGYMNASTIK (in Zusammenarbeit mit dem DRK):
dienstags, Gruppe I: 9-10 Uhr, Gruppe II: 10.15-11.15 Uhr,
mit Marie Luise Katzmann.
FELDENKRAIS für Anfänger und Fortgeschrittene: mittwochs
10-11 Uhr, mit Conrad Heckmann. Anmeldung Tel. 409949.
WALKING UND NORDIC WALKING: donnerstags 9-10.30 Uhr,
Treff am Heuberger-Tor-Weg vor dem Wald, mit B. Kohring
YOGA – BEWUSSTES BEWEGEN UND ENTSPANNEN: donnerstags 11.30-12.30 Uhr, mit Marita Adelung
FRÜHSTÜCK UND MITTAGSTISCH IM „HIRSCH“
FRÜHSTÜCK
Samstag, 7. Februar, 9.30-13 Uhr, 6,30 € inkl. Kaffee, Tee,
Saft, Marmelade, Honig, Wurst, Käse. Extras: Müsli, Ei

AUFGETISCHT: GEMEINSAM KOCHEN, GEMEINSAM ESSEN!
Mittwoch, 11. Februar, 9.30 Uhr. Infos + Anmeldung bei
Brigitte Kohring, Tel. 61704

SOLIDARESSEN FÜR LOS MARTINCITOS
Dienstag, 10. Februar, 12-13 Uhr, Anmeldung unter Tel.
552042 bis Montag, 12 Uhr (s. oben)

VEGETARISCHER MITTAGSTISCH
freitags, 12-13 Uhr, von Peter Hamm. 7 € inkl. Salat und
Dessert. Anmeldung bis Donnerstag 11.30 Uhr unter 552042
(AB) oder per Mail über unsere Homepage.

BERATUNG: BEIHILFE UND VERSORGUNGSBEZÜGE
durch den Seniorenverband, Manfred Zucker. Tel. 78591
VERMIETUNG
Abends und an Wochenenden vermieten wir die Cafeteria
und den Saal im 1. Stock. Anfragen an C. Rümmele, Tel.
552043, Claudia.Ruemmele@hirsch-begegnungsstaette.de
»HIRSCH«
BEGEGNUNGSSTÄTTE
FÜR ÄLTERE E.V.
HIRSCHGASSE 9
72070 TÜBINGEN
TEL.: (0 70 71) 22 6 88
barrierefrei zugänglich, Aufzug vorhanden
Bürozeiten: Montag - Freitag 11-12 Uhr
Anrufbeantworter: 55 20 42
E-Mail: Hirsch-Begegnung@t-online.de
Internet: www.Hirsch-Begegnungsstaette.de
Cafeteria im 2. Stock, Tel. 55 20 43, geöffnet:
Montag – Freitag 14-18 Uhr
Ausstellung bis 6. März:
Gerburg M. Stein
Faszination Tiefdruck
Radierungen und Intagliotypien
Konto: IBAN DE10 6415 0020 0000 2100 65
FEBRUAR 2015
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
326 KB
Tags
1/--Seiten
melden