close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Medienmitteilung (PDF, 190 KB)

EinbettenHerunterladen
Liebe Mitchristen, liebe Leserinnen und Leser!
„Volkstrauertag“, „Christkönigsfest“ als letzter Sonntag im
Kirchenjahr, „Erster Advent“ als erster Sonntag im neuen Kirchenjahr –
das sind die Feiern und Feste, die uns in diesen Wochen begleiten. Das
neue Kirchenjahr wird letztmals getrennt in den Seelsorgeeinheiten
Hardheim und Höpfingen begonnen. Mit dem 1.1.2015 kommt der
Zusammenschluss der beiden Einheiten. Es gibt dann nur noch die eine
Seelsorgeeinheit „Hardheim-Höpfingen im Madonnenland“. Der sogenannte Fusionsgottesdienst wird gemeinsam am Sonntag, 25. Januar
2015, um 10 Uhr im „Erftaldom“ in Hardheim gefeiert. Die Wahlen zu
dem einen gemeinsamen Pfarrgemeinderat werden am Sonntag,
15. März 2015 durchgeführt. Überall das wird im nächsten Pfarrblatt
noch ausführlich informiert werden. Die kurzen Hinweise hier sollen
uns helfen, uns umzustellen und auf die neue Situation einzustellen.
St. Alban, Hardheim
St. Andreas, Schweinberg
St. Sebastian & Vitus, Bretzingen
St. Wendelin, Erfeld
St. Burkard, Gerichtstetten
Mit den Filialen St. Stephanus, Dornberg - St. Wendelinus, Rütschdorf
Heilige Familie, Vollmersdorf - Maria Hilf, Rüdental - Heilig Kreuz, Steinfurt
Nr. 16 vom 15.11.2014 – 07.12.2014
3 Wochen 0,30 Euro
Adventskonzert 2014
in der Pfarrkirche St. Andreas in Schweinberg
Sonntag, 30. November um 19.30 Uhr
Wir erwarten Dich Herr.
Komm an in
unseren Herzen
und führe Du uns
hinaus ins Weite.
Eintritt frei.
Wir sammeln Spenden für Hilfsprojeke in Ruanda
Spendenbescheinigungen können im Pfarramt ausgestellt werden.
Mit der Änderung der äußeren Strukturen ist es allerdings nicht getan.
Die innere Bereitschaft, ja zu sagen, sich mit seinen Fähigkeiten
einzubringen und mitzuwirken ist wesentlich und wichtig, damit das
Unternehmen – oder soll ich sagen „Abenteuer“ neue Seelsorgeeinheit
gelingen kann.
Gemeinsam wollen wir es anpacken, ausgestattet mit einer positiven
Voreinstellung, und nicht mit Vor-Urteilen oder Misstrauen. Wir
brauchen dazu die Kraft Gottes, den Heiligen Geist. Deshalb ist das
begleitende Gebet wichtig. Ich weise auf das Gebet „für unsere
Seelsorgeeinheit“ auf der Karte „Seelsorgeeinheit Hardheim-Höpfingen
im Madonnenland“ hin, das überall in den Kirchen ausliegt.
Wie der Name unserer neuen Seelsorgeeinheit sagt, er wurde übrigens
von der Diözese bestätigt, wollen wir alle Schritte an der Hand der
Gottesmutter Maria gehen, von deren Verehrung so viele Bildstöcke in
unserem „Madonnenland“ zeugen. Gott gebe seinen Segen dazu!
Ihr Rudolf Hauck
Samstag, 15. November
In allen Gemeinden:
Dienstag, 18. November
Diaspora-Kollekte
Gerichtstetten 18.30 Uhr Vorabendmesse
Pfr. Rapp
Hl. Messe – Wendelin u. Luzia Heck, leb. u. verst. Ang.
M: Andreas u. Maria Deißler, Josef Wendelin u. Luise
Herberich/Maria Philomena Herberich, Eltern u. Geschw./
Hildegard u. Karl Seitz, Leb. u. Verst. Fam. Baumbusch
u. Fuhrmann/Josef Heck u. Ang.
anschl. Totengedenken am Kriegerdenkmal
Sonntag, 16. November
In allen Gemeinden:
33. Sonntag im Jahreskreis
Hardheim
7.45 Uhr Schülergottesdienst – Wortgottesfeier
Gemref. Beger
14.00 Uhr Hl. Messe
Pfr. Rapp, Pfr. Frohmüller, Diakon Greulich
Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Bewohner des
Baulandhauses mit Spendung der Krankensalbung,
zu der alle Kranken aus der ganzen Seelsorgeeinheit herzlich
eingeladen sind.
Schweinberg
18.30 Uhr Hl. Messe - gest. Amt Maria, Hermine u. Amalie Baumann
u. Ang.
Pfr. Schretzmann
M: Karl Körner, Joseph Frewer u. Ang.
Diaspora-Kollekte
Hardheim
10.30 Uhr Hl. Messe – für die Pfarrgemeinden
Bretzingen
18.30 Uhr Andacht
Erfeld
10.15 Uhr Hl. Messe - zur göttlichen Vorsehung als Dank
Pfr. Hauck
M: Maria u. Franz-Josef Haas u. Geschw./Eugen Bechtold
anschl. Totengedenken am Kriegerdenkmal
Pfr. Rapp
Dienstag der 33. Woche im Jahreskreis
Mittwoch, 19. November
Hardheim
Hl. Elisabeth, Landgräfin von Thüringen (1231)
8.00 Uhr Laudes – kirchliches Morgengebet
18.30 Uhr Anbetung u. Komplet – Friedensgebet
Diakon Greulich
Diakon Greulich
Gerichtstetten 18.30 Uhr Andacht
Gerichtstetten 18.30 Uhr Hl. Messe - gest. Jahrtag Pfr. Wilhelm Rudolph, Eltern, Geschw.
u. deren Geschw. Nachkommen
Pfr. Hauck
M: Monika u. Wendelin Wohlfahrt u. Sohn Werner
Rüdental
Steinfurt
Schweinberg
Steinfurt
13.30 Uhr Andacht
8.45 Uhr Hl. Messe - gest. Jahrtag Georg Josef Eisenhauer,
Eltern u. Geschw.
Pfr. Frohmüller
M: Luise Killian u. verst. Ang.
9.00 Uhr Hl. Messe – Karl u. Rosa Erbacher
M: Leb. u. Verst. d. Freiwilligen Feuerwehr Steinfurt
anschl. Totengedenken am Kriegerdenkmal
18.30 Uhr Andacht
Montag, 17. November
Hardheim
Bretzingen
Donnerstag, 20. November
Donnerstag der 33. Woche im Jahreskreis
Hardheim
18.30 Uhr Hl. Messe in der Krankenhauskapelle
Hl. Messe – Jahrtag Dominik Müller
Erfeld
18.00 Uhr Verstorbenen-Rosenkranz Anton Bundschuh
18.30 Uhr Hl. Messe – Anton Bundschuh, 3. Opfer
Pfr. Frohmüller
M: Karl Beichert u. verst. Ang./für arme Seelen
Pfr. Rapp
Pfr. Rapp
Montag der 33. Woche im Jahreskreis
18.30 Uhr Hl. Messe – Johann Schnattinger, 2. Opfer
Pfr. Rapp
M: Mathilde u. Ludwig Schlötterer / Heinz Reiter u. Fam.
Oppolzer u. Winter / Leb. u. Verst. Fam.Schmitt u. Throm /
Karolina u. Hermann Schwinn, leb. u. verst. Ang. u. Liesel,
Reimund u. Erwin Weimann / Emil, Lydi u. Günter Golker /
gest. Jahrtagsamt Pfr. Josef Heussler, verst. Eltern u. Geschw. /
gest. Jahrtag für die Stifter früherer Jahrgänge / gest. Jahrtag
Anneliese Henn u. Eltern / gest. Jahrtag Alban u. Luzia Berninger/
gest. Jahrtag Theresia u. Robert Schenkel
18.30 Uhr Wortgottesfeier
18.30 Uhr Rosenkranz
Diakon Greulich
Vollmersdorf 18.30 Uhr Hl. Messe - Josef u. Rosalia Gehrig u. verst. Ang. Pfr. Frohmüller
Freitag, 21. November
Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem
Hardheim
18.30 Uhr Hl. Messe –Wilhelm u. Klothilde Konrad
Pfr. Rapp
M: Jahrtag Johann Pummer / Leb. u. Verst. des Odenwaldclubs /
Willi u. Irma Heiden / Erich Erbacher / Robert Reisenauer /
Karl. Sophie u. Günther Scheuermann / Leb. u. Verst. Fam.
Rüttiger u. Stang / Pfr. Karlheinz Geißler
Bretzingen
18.30 Uhr Hl. Messe - Anna, Elisabeth u. Maria Günther, leb. u. verst. Ang.
M: Erich Geiger u. Leo Galm u. Ang.
Pfr. Hauck
Samstag, 22. November
Hardheim
Schweinberg
17.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr Vorabendmesse
Pfr. Scheuermann
Hl. Messe – Horst Richter u. Maria Gremminger
M: Gerda Adelmann / Ludwig Bundschuh mit Familie /Jakob u.
Theresia Brandhuber u. Sohn Johann u. Alfons Fieger u. verst.
Ang./Karl u. Elisabeth Hollerbach u. Ang. / Josef u. Elisabeth
Zeller u. Ang. / Geschwister Schwab
18.30 Uhr Vorabendmesse
Pfr. Schretzmann
Hl. Messe – Auguste u. Karl Künzig u. Maria u. Josef Geiger
Sonntag, 23. November
34. Sonntag im Jahreskreis
Hardheim
10.30 Uhr Hl. Messe - für die Pfarrgemeinden
M: für leb. u. verst. Mitglieder des Kirchenchors
es singt der Kirchenchor, anschl. Cäcilienfeier
Bretzingen
10.15 Uhr Hl. Messe - Helene u. Gerhard Fitz, leb. u.verst. Ang.
M: Theodor, Anna u. Ilse Schwinn, leb. u. verst. Ang.
anschl. Infoveranstaltung zur PGR-Wahl
Pfr. Frohmüller
18.30 Uhr Andacht
Dornberg
9.00 Uhr Hl. Messe – Jahrtag Irmgard Schlegel
M: Aloisia Erbacher
Pfr. Rapp
13.30 Uhr Andacht
Steinfurt
18.30 Uhr Andacht
Montag, 24. November
Heiliger Andreas Dung-Lac, Priester
und Gefährten, Märtyrer in Vietnam (17.-19.Jh)
18.30 Uhr Hl. Messe – Leb. u. Verst. Fam. Berg
Pfr. Schretzmann
M: Otto Haas / Johann u. Josefine Wagner u. Ang. / Otto Wagner/
Rosa u. Josef Schüssler / gest. Jahrtagsamt Friedrich u. Augusta
Berninger / gest. Jahrtag Sigrid Ott / gest. Jahrtag Rita Gehrig /
Bretzingen
18.30 Uhr Andacht
Rüdental
18.30 Uhr Hl. Messe – Else Becker u. Ang.
Pfr. Frohmüller
M: Ludwig Bundschuh, Eltern u. Hermann u. Ida Neuser
Hardheim
Dienstag der 34. Woche im Jahreskreis
7.45 Uhr Schülergottesdienst – Hl. Messe
Schweinberg
18.30 Uhr Christina Weidinger, beiders. Großeltern u.
leb. u. verst. Ang.
M: Jahrtag Josef Mohr u. Ang.
Mittwoch, 26. November
Pfr. Hauck
S. Böhrer
Pfr. Schretzmann
Heiliger Konrad, Bischof von Konstanz,
zweiter Patron der Erzdiözese (975)
Hardheim
8.00 Uhr Laudes – kirchliches Morgengebet
18.30 Uhr Anbetung u. Komplet – Friedensgebet
Diakon Greulich
Diakon Greulich
Dornberg
18.30 Uhr Hl. Messe – Irmgard u. Bruno Schmitt
Pfr. Frohmüller
Gerichtstetten 18.30 Uhr Hl. Messe - Robert Herberich, Tochter Birgit u. verst. Ang.
Pfr. Schretzmann
Donnerstag der 34. Woche im Jahreskreis
Hardheim
18.30 Uhr Hl. Messe in der Krankenhauskapelle
Pfr. Schretzmann
Hl. Messe - Jahrtag Walter Kemmerer, leb. u. verst. Ang.
Erfeld
18.30 Uhr Hl. Messe – Adolf u. Rosa Mehl u. Ang.
Pfr. Hauck
M: zur hl. Ottilia/Heinrich Geiger, Apollonia Geiger, Karl Blum
u. Monika Haas/Jahrtag Maria u. Alfred Leinberger
Pfr. Hauck
Hardheim
Dienstag, 25. November
18.30 Uhr Wortgottesfeier
Donnerstag, 27. November
Gerichtstetten 10.15 Uhr Hl. Messe - Kurt Meisel, Fam. Illig und Ang. Pfr. Schretzmann
M: zur Muttergottes von der immerwährenden Hilfe
18.30 Uhr Andacht
Rüdental
Erfeld
Freitag, 28. November
Freitag der 34. Woche im Jahreskreis
Hardheim
18.30 Uhr Hl. Messe – Anna u. Elisabeth Henn
Pfr. Rapp
M: Adolf Eirich / Jahrtag Lieselotte Seyfried / Jahrtag Maria
Henn / Leb. u. Verst. Fam. Prinz
Bretzingen
Pfr. Frohmüller
Hardheim
11.00 Uhr Tauffeier Lean Gärtner
Pfr. Hauck
17.30 Uhr Beichtgelegenheit
18.30 Uhr Vorabendmesse
Pfr. Rapp
Hl. Messe – Jahrtag Otto May
M: Maria May / Konrad Wünsch / Jahrtag Alois Först /
Eva Hermann u. Familie / Elisabeth u. Anton Dörr /
Bertold Wörner, best.von den Schulkameraden
Erfeld
18.30 Uhr Vorabendmesse
Pfr. Schretzmann
Hl. Messe - Rosa u. Anton Löffler u. Paul Löffler,
Leb. u. Verst. Fam. Löffler u. Henn
Segnung der Adventskränze
Kollekte: für die Kirchensaalrenovierung
18.30 Uhr Hl. Messe - Eheleute Maria u. Leo Galm
Segnung der Adventskränze
Samstag, 29. November
Sonntag, 30. November
Hardheim
Bretzingen
Dornberg
Erster Adventssonntag
10.30 Uhr Hl. Messe - für die Pfarrgemeinden
Segnung der Adventskränze
14.00 Uhr Tauffeier Anne Ballweg
10.15 Uhr Wortgottesfeier
18.30 Uhr Andacht
Pfr. Hauck
Pater Klein
Hardheim
Pastoralteam
9.00 Uhr Hl. Messe – Aloisia u. Brigitte Erbacher
Segnung der Adventskränze
Pfr. Frohmüller
Gerichtstetten 8.45 Uhr Hl. Messe – Jahrtag Rita u. Konrad Kohler u. Ang.
M: Friedrich Kuhn u. Ang.
Pfr. Schretzmann
Segnung der Adventskränze
Kollekte: für die Pfarrkirche
18.30 Uhr Andacht
Schweinberg
Mittwoch, 3. Dezember
Patrozinium St. Andreas
10.15 Uhr Festgottesdienst – Kinderkirche im Pfarrheim
Pfr. Rapp
Hl. Messe – Hermann Stolz u. Verst. Fam. Stolz u. Häfner
M: Rosa u. Alfons Dörr, Doris Berberich, leb. u. verst. Ang./Irma
u. Alfred Eisenhauer, leb. u. verst. Ang. u. Harald/Auguste u. Karl
Künzig, Julchen u. Anton Gehrig, leb. u. verst. Ang./Aloisia Koch
u. Ang.
Kollekte: zugunsten von Hilfsprojekten in Ruanda
19.30 Uhr Adventskonzert in der Pfarrkirche
Spenden zugunsten von Hilfsprojekten in Ruanda
Hl. Franz Xaver, Ordenspriester,
Glaubensbote, in Indien und Ostasien (1552)
8.00 Uhr Laudes – kirchliches Morgengebet
Diakon Greulich
18.30 Uhr Anbetung u. Komplet – kirchliches Nachtgebet – Friedensgebet
Diakon Greulich
Gerichtstetten 18.30 Uhr Roratemesse - unter Mitwirkung der kfd
Pfr. Hauck
Hl. Messe - leb. u. verst. Mitglieder der Kath. Frauengem.
M: Irmgard u. Meinrad Fischer, leb. u. verst. Ang./
Martha u. Bernhard Seitz u. Ang./Gottfried Linsler, Amalie
Schneider u. verst. Ang.
Kollekte: Kinderhilfe Bethlehem
Donnerstag 4. Dezember
Donnerstag der ersten Adventswoche
Hardheim
18.30 Uhr Hl. Messe in der Krankenhauskapelle
Pfr. Rapp
Hl. Messe- Franz u. Maria Schirk u. Schwiegersöhne Kurt u.Hans
M: Elisabeth Burkard u. verst. Ang.
Erfeld
18.30 Uhr Hl. Messe – Leb. u. Verst. der Fam. Horn-Schmitt
M: zum hl. Wendelinus
Pfr. Frohmüller
Kollekte: Aktion gemeinsam teilen
Gerichtstetten 18.30 Uhr Andacht – Gebet um geistliche Berufe
Freitag, 5. Dezember
Montag, 1. Dezember
Hardheim
18.30 Uhr Hl. Messe – Josef u. Adelheid Müller mit Hans, Karl u. Gabriele
M: Erich Geiger, leb. u. verst. Ang. / Leb. u. Verst.
Pfr. Rapp
Fam. Golker u. Scheuermann / zu Ehren des Hl. Antonius
Bretzingen
18.30 Uhr Andacht
Rütschdorf
18.30 Uhr Hl. Messe
Dienstag, 2. Dezember
Hardheim
Freitag der ersten Adventswoche
Herz-Jesu-Freitag
Montag der ersten Adventswoche
In allen Gemeinden:
Hardheim
18.00 Uhr Verstorbenen-Rosenkranz Johann Schnattinger
18.30 Uhr Hl. Messe –Johann Schnattinger, 3. Opfer
Pfr. Schretzmann
M:gest. Jahrtag Emil Hauck / Anton Hock / Hermann u. Luise
Burger u. Ang. / Hugo Dietz, Leb. u. Verst. Fam. Dietz u.
Adelmann
Bretzingen
18.30 Uhr Hl. Messe - Andreas Hanftmann, leb. u. verst. Ang.
Segnung und Aussendung der Marienbilder
Steinfurt
19.30 Uhr Anbetung
Pfr. Frohmüller
Dienstag der ersten Adventswoche
7.45 Uhr Schülergottesdienst – Hl. Messe
Pfr. Rapp
Erfeld
18.30 Uhr Andacht – Gebet um geistliche Berufe
Schweinberg
18.30 Uhr Roratemesse - unter Mitwirkung der kfd
Pfr. Schretzmann
Hl. Messe - Emil u. Emma Busch
M: Johann u. Katharina u. Michael Gehrig, Josef u. Irmgard
Bundschuh, Geschwister, leb. u. verst. Ang.
Segnung und Aussendung der Marienbilder
Kollekte: Aktion gemeinsam teilen
Samstag, 6. Dezember
Hardheim
6.30 Uhr „Lichtspuren im Advent“ - Adventsbesinnung
im Raum der Begegnung (Pfarrhaus),
mit anschl. Frühstück
Pfr. Hauck
Bretzingen
18.30 Uhr Vorabendmesse
Pfr. Rapp
Hl. Messe - gest. Jahrtag Alois u. Blanka Denz
M: Maria Ackermann u. Fam. Schippl, leb. u. verst. Ang./
Fridolin u. Erich Müller u. Luitgard Bayer, geb. Müller/
Anna, Elisabeth u. Maria Günther, leb. u. verst. Ang.
Sonntag, 7. Dezember
Hardheim
10.30 Uhr Hl. Messe – für die Pfarrgemeinden
10.30 Uhr Kinderkirche im Pfarrheim
Bretzingen
18.30 Uhr Andacht
Erfeld
Zweiter Adventssonntag
8.45 Uhr Hl. Messe – zur göttlichen Vorsehung
anschl. Infoveranstaltung zur PGR-Wahl
Gerichtstetten 10.15 Uhr Wortgottesfeier
Pfr. Rapp
Pfr. Frohmüller
Team
Rüdental
13.30 Uhr Andacht
Schweinberg
10.15 Uhr Familiengottesdienst
Pfr. Hauck
Hl. Messe - Leb. u. Verst. Fam. Albert Kanold u. Eisenhauer
M: Jahrtag Lina u. Alfred Dörr u. Fam. Axmann/Fam. Greulich
u. Künzig/Rosa u. Albert Künzig, Anton u. Ottilie Adelmann,
leb. u. verst. Ang/Karl u. Marga Greß u. verst. Ang./Hugo u.
Emma Reinhart, Robert Reinhart u. Renate Spies, geb. Reinhart/
Jahrtag Richard Häfner/Claudia Zeller
Kollekte: für die Pfarrkirchenrenovation
Steinfurt
14.00 Uhr Adventsandacht, anschl. Adventsfeier
Pfr. Rapp
Nachstehende hl. Messen werden auswärts gehalten:
Julius u. Veronika Hollerbach
Mechtild Bechtold u. Eltern
Ludwig Dörr u. Eltern
Lidwina Dörr u. Eltern
Anton Bundschuh
Alfons Bassing
Gerhard Kraus 2
Leb. u. Verst. Fam. Erwin Ditter u. Eckert
Robert Reisenauer
Mathilde Hollerbach, best. von den Pfarrheimfrauen
Rosi Allmann 2
Margarethe Hüllmayer u. Sohn Josef
Franz Theuerl, Eltern u. Ang.
Leb. u. Verst. Fam. Gärtner u. Kraus
Irmgard Gärtner, Eltern u. Brüder
Mathilde Hollerbach 7
Zum Hl. Judas Thaddäus, zum Hl. Antonius u. zur Hl. Rita
Klara u. Ruppert Henn
Konrad, Lina u. Linus May
zu Ehren des Hl. Josef
Zur Mutter Gottes von Schönstatt
Ida Neuser
Maria Bundschuh u. Sohn Fritz
Hubert Horn 2
Hugo Dietz
Anni u. Josef Löffler 2
Anna u. Konrad Löffler 2
Hedwig Leiblein 2
Karl Heffungs 2
Joos Mathis, Schönenwerd
Emilie Blaschke
Kilian u. Hermine Ballweg
Emil u. Mathilde Ditter
Adolf u. Hedwig Häfner u. Sohn Thomas
Hildegard Kuhn u. Eltern
Anna Knörzer 4
Norbert u. Edgar Knörzer
Geschwister Josef u. Rita
Verst. Fam. Kuhn
Else Damyanovivich geb. Schlageder
Lina Knörzer u. verst. Ang.2
Ottilie Hilbert
Erfeld
Verst. Fam. Leinberger u. Haas
Anton Bundschuh 2
Robert Herberich und Tochter Birgit u. Ang.
Wilhelm und Luise Seitz, geb. Wörner und Bruder Robert Kilian, Maria und Georg Hund,
leb. u. verst. Ang. 2
Verstorbene d. Fam. Linsler, Schneider u. Borger 2
Schweinberg
Anton u. Ottilie Adelmann u. verst. Ang.
Alfred Adelmann u. verst. Ang. 2
Johann u. Genovefa Künzig u. verst. Ang
Gerichtstetten
Gemeinsames aus der Seelsorgeeinheit
Wenn du in der 4., 5. ,6. oder 7. Klasse bist, dann ist dieser
Nachmittag etwas für DICH!!!!!!!!!
Für euch Kids findet am Freitag, 5. Dezember im Pfarrheim von
15.30 bis 17.30 Uhr ein Impuls zum Thema Umkehr und Neubeginn
statt.
Erinnert euch an den Tag mit Esau und Jakob - als ihr euch auf eure Erstkommunion und die
erste Beichte vorbereitet habt.
So ähnlich wird auch dieser Nachmittag gestaltet sein. Ihr geht den Weg mit Elija, der
eigentlich das Richtige tun wollte, aber gemerkt hat, dass er auf dem falschen Weg war!!!!
Eure erste, zweite und…. Beichte ist sicher schon einige Zeit her. Deshalb besteht die
Möglichkeit, gegen Ende ein Beichtgespräch in der Kirche zu führen. Pfarrer Rapp steht für
alle bereit, die das gerne tun möchten.
Übrigens: CONFESSION HEISST ÜBERSETZT BEICHTE UMKEHR NEUBEGINN
Bücher zum Totengedenken - Bücher, die uns erinnern helfen
Mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres – am 1. Adventsonntag - werden
in allen Kirchen der Seelsorgeeinheiten Hardheim und Höpfingen Bücher
zum Totengedenken ausliegen. Darin werden die Andenkenbildchen der
Verstorbenen im Laufe des Jahres eingeheftet. Gerne blättern die
Gemeindemitglieder unter Tags in einer stillen Stunde beim Besuch der Kirche darin und
schließen die Verstorbenen in ihr Gebet ein. In der Pfarrkirche St. Alban findet sich das Buch
zum Totengedenken schon einige Jahre in der Steinekapelle, gleich neben dem elektrischen
Eingang. In den anderen Kirchen der Seelsorgeeinheiten werden angemessene Orte gefunden
und eingerichtet.
Adventskalender - für die ganze Familie
Der beliebte Essener Adventskalender kann über das Pfarrbüro
bestellt werden.
Sich an dem Zauber der Advents- und Weihnachtszeit freuen und sich zugleich auf ihre große
Verheißung einlassen, darum geht es dem Essener Adventskalender.
Dieser Kalender ist gemacht für alle, die mit Kindern zeitgemäße christliche Anregungen
suchen, um in dieser besonderen Zeit im Jahr mehr Miteinander, Freude und Sinn zu erfahren.
Zum Preis von 3,- € ist er zu erwerben.
Lichtspuren im Andvent
Am 6.12., 13.12. und 20.12. sind Sie eingeladen, sich auf die Suche nach Lichtspuren im
Advent zu machen. Die Besinnungen im Advent schenken Zeit für´s Innehalten, Atemholen
und Auftanken; sie beginnen jeweils um 6.30 Uhr. Am 6. und 13. 12. findet das Treffen im
Pfarrhaus im Raum der Begegnung statt, am 20.12. feiern die Teilnehmer gemeinsam die
Roratemesse in der Pfarrkirche St. Alban. Im Anschluss daran wird zum gemeinsamen
Frühstück eingeladen.
Familienecke  Familien- und Kindergottesdienste
Moment zugeht. Freundschaftsbänder, Fallschirmspiele, ein überdimensionaler Erdball wurde
bewegt und beschützt, so dass in allen Workshops das zuvor Gehörte auch gleich in die Tat
umgesetzt werden konnte. Insgesamt konnten die Veranstalter 200 Kinder willkommen
heißen, von denen viele sogar an zwei oder mehr Tagen anwesend waren. Auch das
Elterncafé erfreut sich immer stärkerer Beliebtheit. Hier wurde die Gelegenheit genutzt, die
Atmosphäre der Kinderbibeltage mitzubekommen und mit kleineren Kindern im Nebenraum
die Zeitspanne bis zur Rückfahrt zu überbrücken. Mitarbeiter standen auch hier zum
Gespräch zur Verfügung.
Der Teenieabend am Freitag bot die Möglichkeit, sich mit einem Bibeltext
auseinanderzusetzen und anschließend bei Spielen, antialkoholische Cocktails und
Knabbereien ins Gespräch zu kommen. Den Abschluss bildete der Gottesdienst am Samstag
Nachmittag. Bilder mit Eindrücken der Woche nahmen die Eltern mit ins Geschehen hinein.
Die Kinder sangen begeistert die Lieder mit, und brachten mit ihren Flaggen auch ihre Bitten
für die Länder ins Gebet mit ein. Schon jetzt ist für das Jahr 2016 die nächste
Kinderbibelwoche terminiert und eine Fahrt zum Kindermissionsfest in Bad Liebenzell für
2015 angedacht.
Franziskusabend am 15. Dezember um 19.30 Uhr im Pfarrhaus in Hardheim
● Hardheim:
Sonntag, 7. Dez. um 10.30 Uhr Kinderkirche im Pfarrheim
● Schweinberg: Sonntag, 30. Nov. um 10.15 Uhr Kinderkirche im Pfarrheim
Sonntag, 7. Dez. um 10.15 Uhr Familiengottesdienst
Beim letzten Franzikusabend in diesem Jahr wollen wir uns mit Worten, die Papst Franziskus
bei seinem Besuch in Bethlehem in diesem Jahr gesprochen hat, auf das Weihnachtsfest
vorbereiten. Den Text dazu besorge ich. Ich freue mich auf Ihr Kommen.
Andreas Rapp
Kinderbibelwoche begeisterte Kinder und Jugendliche
Der Gebetskreis „Lebensquell“ trifft sich jeden Mittwoch ab 20.00 Uhr in der
Krankenhauskapelle in Hardheim. Im Mittelpunkt unserer Gebetszeit stehen: ,Anbetung Stille – Lobpreis – Gebet –Bibeltext – Fürbitte‘. Bei der Gestaltung sind wir offen für das
Wirken des Hl. Geistes, deshalb ist diese Gebetszeit nicht durchplant. Wir möchten Sie/Dich
einladen mit uns gemeinsam die Quelle zu entdecken, die Gott für uns bereithält. Bei
Rückfragen Christa Hallbaur  06283.21110, Regina Schmitt  6632.
Wir freuen uns auf alle, die mit uns gemeinsam diese Gebetszeit verbringen.
Mit dem Text des Titelsongs der Kinderbibelwoche lässt sich inhaltlich
zusammenfassen, womit sich die Kinder von Mittwoch bis Samstag in
Hardheim beschäftigt haben. „Was braucht unsere Welt, damit sie Gott gefällt?“
Auf diese Frage haben sie kleinen und großen Teilnehmer der Kinderbibelwoche die Antwort
des Apostels Paulus gehört. Der auf seiner Reise nach Damaskus erfahren durfte, dass es
Gottes Liebe ist, die die Welt zum Guten verändern kann. „Im Team mit Jesus pack ich´s an,
weil ich nur so die Welt verändern kann.“, so sangen die Kids begeistert mit und haben
verstanden, dass sie selbst als Mitarbeiter benötigt werden, wenn sich in unserer Gesellschaft
etwas zum Guten verändern soll. Packend, lebendig und begeisternd erzählte der „Smilieman“
Daniel Sowa, die Geschichte von der Bekehrung des Saulus, der Verkündigung gegen alle
Widerstände in Syrien, Griechenland und Rom. Und davon, dass Paulus immer wieder
erfahren durfte, dass er nicht allein ist, sondern dass Gott an seiner Seite mit ihm geht. Auf die
Frage, warum Smilies den Anzug des Kindermissionars zieren, gibt er zur Antwort, weil er
eine Botschaft verkünden dürfe, die den Menschen helfen kann, die froh macht und frei. Die
Frohe Botschaft also. Das Mitarbeiterteam der Kinder und Familienarbeit der katholischen und
evangelischen Pfarrgemeinde mobilisierte viele helfende Hände, mitdenkende Köpfe und
Musiker, so dass ein ansprechendes und kreatives Rahmenprogramm die Verkündigung des
Mitarbeiters der Liebenzeller Mission begleitete. Begrüßt von der Flugzeugcrew passierten die
Kinder ein Gate, um sich die Stempel für ihren Reisepass abzuholen. Selbst ein echtes
Passfoto gab es dann am Folgetag. Flaggen für die Länder der Paulusreise Israel, Syrien,
Griechenland und Italien wurden gebastelt und dabei bedacht, wie es in diesen Ländern im
„Lebensquell“
Lobpreisabend
Freitag, 28. November und 12. Dezember
„Den Blick auf Gott richten“ – Lobpreisabende mit der Möglichkeit zu persönlichem
Segensgebet in der Pfarrkirche St. Andreas Schweinberg um 20.00 – 21.00 Uhr.
Waldstetten – Schönstattkapellchen – Schönstattzentrum
montags u. mittwochs um 18.30 Uhr Rosenkranz; 19.00 Uhr Hl. Messe
sonntags: Eucharistische Anbetung ab 14.00 Uhr, 15.00 Uhr Andacht
Mittwoch,
19. Nov. 19.00 Uhr Hl. Messe mit Bündnisfeier
Sonntag,
23. Nov. 19.00-19.45 „Die Woche im Blick“ meditative Anbetungszeit
(keine Andacht um 15.00 Uhr)
Fr./ So.
28.-30.Nov. Schönstatt-Bewegung Frauen u. Mütter Oasentag in Schönstatt
Dienstag,
09. Dez. 14.00-17.00 Uhr Besinnungstag im Advent
Pfr. Scheuermann
Die Programm-Höhepunkte unserer Senioren-Tagespflege Nov./Dez. 2014
Ökumenischer Bibelabend
Dienstag
Mittwoch,
Donnerstag,
Dienstag,
Mittwoch,
Freitag,
Montag,
Dienstag,
Freitag,
Donnerstag, 27. November um 20.00 Uhr im Kath. Pfarrheim Hardheim
Diakon H.W. Salmann
Thema: „Der Tod Jakobs – Versöhnt u. versorgt“
Bibelheft Nr. 7 Gen. 50,15-26
18. Nov.
19. Nov.
20. Nov.
25. Nov.
26. Nov.
28. Nov.
01. Dez.
02. Dez.
05. Dez.
10.00 Uhr
10.30 Uhr
15.00 Uhr
15.00 Uhr
10.00 Uhr
10.30 Uhr
10.30 Uhr
10.00 Uhr
15.00 Uhr
Kreatives Arbeiten mit Frau Röder
Gottesdienst mit Diakon Salmann
Gemeinsames Singen mit Herrn Möller
Gemeinsames Singen mit Frau Wolfmüller
Wir gestalten unsere Adventsgestecke
Gottesdienst mit Pfr. Kreß
Gottesdienst mit Diakon Becker
Gemeinsames Backen
Gemeinsames Singen mit Hr. Möller
Altenwerk
Aus Altersgründen möchten wir Ingrid Kropf (Tel. 5463) und Maria Henn
(Tel. 8189) das Altenwerk Hardheim in jüngere Hände legen. Wenn Sie
Interesse an dieser schönen Aufgabe haben, melden Sie sich bitte im
Pfarrbüro (Tel. 6213) oder bei uns beiden. Wir würden uns sehr freuen.
Bibelkreis St. Franziskus
Täglich bieten wir unseren Gästen ein abwechslungsreiches Aktivierungsangebot z.B.
(Gymnastik, Gedächtnistraining, Singen und vieles mehr) an.
Sonstige Termine: Am 25. u. 26 November der Friseur zu uns.
Vortragsabend der Kirchlichen Sozialstation
Ein Vortragsabend zu dem Thema "Vorbeugung von Muskelverkürzungen, Gelenkversteifungen
und Schmerzen in der Häuslichen Pflege" veranstaltet die Kirchliche Sozialstation HardheimHöpfingen- Walldürn am Mittwoch, den 03. Dezember um 19.00 Uhr in der Schachleiterstr. 27a
in Walldürn. Herzlich willkommen und eingeladen sind alle pflegenden Angehörigen sowie
Interessierte. Referent an diesem Abend ist Christian Seufert, Physiotherapeut und staatl.
geprüfter Sportlehrer aus Höpfingen.
Bitte beachten Sie den Schriftenstand in der Kirche und im Pfarrhaus
○
○
○
○
○
○
○
○
○
Die Feier der Versöhnung
EPL/KEK Gesprächstraining für Paare
HOSPIZGRUPPE Hardheim im Verein Dienst am Nächsten
BILDUNGSHAUS NECKARELZ:
KRABBELGRUPPE „DER WICHTEL“
Prospekt „Franziskanische Gemeinschaft“
Prospekt: Erlebnisträume
KAB – Arbeitnehmerseelsorge
radio horeb – internationale Christliche Rundfunkgemeinschaft e.V.
Hardheim
Sternsinger 2015
Am Freitag, 12. Dezember, findet um 16.00 Uhr im Pfarrheim/
Hardheim die Gruppenstunde für die Kinder und Jugendlichen statt,
die an der Sternsingeraktion 2015 teilnehmen. Es wird der aktuelle
Sternsingerfilm gezeigt, Spiele gespielt und Sternsingerlieder
eingeübt. Zur Gruppenstunde sind auch die Begleiter der einzelnen
Sternsingergruppen eingeladen. Auch kurzfristig Entschlossene sind
herzlich willkommen. Anmeldezettel für alle Sternsinger können im Pfarrbüro oder bei Frau
Butterweck geholt bzw. abgegeben werden.
Treffen am Dienstag, 25. November um 20.00 Uhr bei Fam. Müller
Katholische Frauengemeinschaft
● Ein Abend für Körper und Seele durch Entspannung und geistlichen
Impulsen ist am Donnerstag, 20. Nov. um 19.30 Uhr im Pfarrheim. Für dieses
Angebot aus unserem Jahresprogramm wird Claudia Beger, Gemeindereferentin, die Leitung
übernehmen. Bitte bequeme Kleidung, Isomatte und Decke mitbringen. Zu diesem
entspannten Abend sind alle interessierten Frauen willkommen.
● Zur Adventsbesinnung mit anschließendem gemütlichen Beisammensein am
Donnerstag, 4. Dezember um 19.30 Uhr im Pfarrheim laden wir herzlich ein.
● Hilfsaktion 2014: Die kath.Frauengemeinschaften der Region Odenwald-Tauber
unterstützen in diesem Jahr Bedürftige in Rumänien. Doch Geld allein ist nicht
alles, es braucht auch engagierte Menschen, die die Hilfe dahin bringen, wo sie
gebraucht wird. Irmgard Rösch vom Freundeskreis Oradea ist so eine engagierte Frau. Ihre
persönlichen Kontakte zu Kinderheimen und sozialen Einrichtungen vor Ort gewährleisten,
dass die Hilfe auch zielgerichtet ankommt. Bisher wurden auch die Suppenküchen in
Sarajewo durch den Verein "Antoniusbrot" unterstützt. Dieser Verein wurde im März
aufgelöst, da keine Mitglieder mehr bereit waren ein Vorstandsamt zu übernehmen . Aus
diesem Grund wollen wir nun Bedürftige in Rumänien finanzell unterstützen. Geldspenden
können zu den üblichen Öffnungszeiten im Pfarrbüro bis zum 11. Dez. abgegeben werden..
Krankenkommunion
Älteren Menschen, die nicht mehr zum Gottesdienst gehen können, wird
hiermit die Gelegenheit gegeben, wenigstens einmal im Monat die Hl.
Kommunion zu empfangen. Scheuen Sie sich nicht und melden Sie sich im
Pfarramt  62 13
Freitag, 5.12. ab 09.00 Uhr Schlesier.Str., Am Hoffenbach, Bretzinger Str.,
Doggenbrunnen
Diakon Greulich
Freitag, 5. 12. ab 14.00 Uhr Miltenberger Str., 1. Sandweg, Mozartstr., Schlesiestr.
Frau Müller
Freitag, 28.11. ab 14.00 Uhr Haus Agnes, Paradeisweg.
Gemref. Butterweck
Erfeld
Die Katholische öffentliche Bücherei ist an folgenden Tagen geöffnet:
Mittwochs von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr
Sonntags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.
In den Schulferien ist nur sonntags geöffnet.
Die Ausleihe ist kostenlos und kann von allen Einwohnern genutzt werden.
LESEMÄUSE
Lese- und Aktionsstunde für Kinder von 4 bis 6 Jahren.
Am Donnrstag, 27. November von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr.
Anmeldung bei Ulrike Dietz, Tel. 06283 6188 oder Andrea Klee 06283 9859821
Rosenkranzgebet
Der Rosenkranz wird täglich um 18.00 Uhr in der Kirche gebetet.
Katholische Frauengemeinschaft
● Donnerstag, 11. Dezember um 18.30 Uhr Frauenmesse
● Die Kath. Frauengemeinschaft Erfeld lädt ihre Mitglieder recht herzlich zur
diesjährigen Adventsfeier ein. Termin: Donnerstag, 11. Dezember. Nach der gestalteten
Frauenmesse um 18.30 Uhr treffen wir uns im Kirchenkeller zum gemütlichen
Beisammenschein.
Seniorennachmittag
Zur Seniorenfeier der Gemeinde/Pfarrgemeinde sind alle Mitbürgerinnen
und Mitbürger von Erfeld die über 65 Jahren alt sind, am Sonntag den
23. November 2014 in den Vereinsraum der Kirchbergklause recht
herzlich eingeladen. Beginn 14.00 Uhr.
LESEZEICHEN
Bücher mit Pfiff für Kinder ab der 1. Klasse.
Anmeldung bei Susanne Lang, Tel 06283/6179
Info über Pfarrgemeinderatswahlen/Gemeindeteams
Bretzingen
Am Ende des Sonntagsgottesdienstes am Sonntag, 07.Dezember wird der Pfarrgemeinderat
über die anstehende Pfarrgemeinderatswahlen und Bildung von Gemeindeteams wichtige
Anregungen und Informationen geben.
Katholische Frauengemeinschaft
● Frauenfrühstück am Mittwoch, 28. November um 8.30 Uhr im Pfarrhaus.
● Adventsfeier der Frauen am Montag, 1. Dezemberg um 19.30 Uhr in der Schule
● Donnerstag, 13. Dezember um 18.30 Uhr Fatima-Rosenkranz
Altenwerk
● Eine gemeinsame Geburtstagsfeier des Altenwerks findet am Mittwoch,
19. November um 14.30 Uhr im Gasthaus „Zum Schwarzen Adler“ statt.
● Die Adventsfeier ist am Mittwoch, 10. Dezember um 14.30 Uhr im
Gasthaus „Zum Schwarzen Adler“ geplant.
Info über Pfarrgemeinderatswahlen/Gemeindeteams
Am Ende des Sonntagsgottesdienstes am Sonntag, 23. November wird der Pfarrgemeinderat
über die anstehende Pfarrgemeinderatswahlen und Bildung von Gemeindeteams wichtige
Anregungen und Informationen geben.
Herbergssuche im Advent
Segnung und Aussendung der Marienbilder am
Freitag, 5. Dezember in der Messe um 18.30 Uhr.
Neuanmeldungen können sich bei Berta Hollerbach  6636, melden.
Kath. Öffentliche Bücherei St. Wendelin Erfeld
● Die nächsten Buchausleihen sind am Sonntag, 23. November um 10 Uhr und am Sonntag,
7. Dezember nach der hl. Messe (8.45 Uhr)
● Einladung zur Weihnachtsbuchausstellung
Die katholische Bücherei St. Wendelin Erfeld präsentiert am Sonntag, 16. November eine
Medienauswahl mit gerade neu erschienenen Büchern für alle Altersgruppen und aus allen
Wissensgebieten, im Vereinsraum der Kirchbergklause. Der Erlös der Buchbestellung kommt
dabei direkt der Bücherei zugute, die davon im nächsten Jahr neue Bücher und andere
Medien zur Ausleihe anschafft. Die Buchausstellung beginnt um 11:00 Uhr mit einem
Frühschoppen und ist bis 18:00 Uhr durchgehend geöffnet.
Am Nachmittag können Sie bei Kaffee und Kuchen, sowie belegten Brötchen ein paar
gemütliche Stunden beim Bestellen Ihrer Wünsche verbringen. Der
Erlös der Bewirtung, die der Pfarrgemeinderat übernimmt, kommt den
notleidenden Flüchtlingen in vollem Umfang zugute. Die Bücherei
Erfeld freut sich auf Ihr Kommen.
Volkstrauertag
Am Volkstrauertag, Sonntag, 16. November findet im Anschluß an den Gottesdienst am
Kriegerdenkmal eine Gedenkfeier statt. Die gesamte Bevölkerung ist herzlich eingeladen.
Gerichtstetten
Schweinberg
Rosenkranzgebet
Katholische Frauengemeinschaft
Der Rosenkranz wird täglich um 18.00 Uhr in der Kirche gebetet.
Volkstrauertag
● Am Dienstag, 2. Dezember findet um 18.30 Uhr eine hl. Messe und anschl.
die Adventsfeier der Frauen statt. Zum gemütlichen Beisammensein treffen
sich alle im Anschluss im „Gasthaus Roß“.
Am Samstag, 15. November findet im Anschluß an die Vorabendmesse am Kriegerdenkmal
eine Gedenkfeier statt, zu der die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen ist.
Pfarrgemeinderatssitzung
Der Pfarrgemeinderat trifft sich am Dienstag, 18. November um 20 Uhr zu einer Sitzung.
Katholische Frauengemeinschaft
● Die Frauengemeinschaft Gerichtstetten unterstützt die Hilfsaktion
„Rumänienhilfe“. Spenden hierfür werden von Gerlinde Müller, Tel. 06296/710
angenommen. Letzter Abgabetermin: Mittwoch, 26. November. Im Voraus ein herzliches
Dankeschön.
● Die Kath. Frauengemeinschaft lädt alle Mitglieder zu ihrer Adventsfeier am Sonntag,
14. Dezember um 14.30 Uhr in den Bürgersaal ein und würde sich freuen, viele begrüßen zu
können.
Mitgliederversammlung des Fördervereins St. Andreas (früher Krankenverein)
Freitag, 21. November um 19.30 Uhr im Pfarrheim.
Alle Mitglieder sowie Interessierte sind dazu herzlich eingeladen.
Der Förderverein St. Andreas e.V. unterstützt durch die Mitgliedsbeiträge die
Kirchliche Sozialstaion e.V. mit Senioren-Tagespflege u. HAUS DER OFFENEN TÜR.
Herbergssuche im Advent
Segnung und Aussendung der Marienbilder am
Dienstag, 2. Dezember in der Roratemesse um 18.30 Uhr.
Neuanmeldungen können sich bei Irmgard Henn,  8819, melden.
Heizung Kirche
In der Winterzeit wird in der Pfarrkirche nur der vordere Teil geheizt.
Andacht
Roratemesse
Am Sonntag, 7. Dezember ist keine Andacht, Rosenkranz findet statt.
Am Dienstag, 2. Dezember um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche.
Roratemesse
Kinderkirche und Familiengottesdienst
Am Mittwoch, 3. Dezember um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche unter Mitwirkung der kfd.
Kinderkirche am Sonntag, 30. November um 10.15 Uhr im Pfarrheim und am
Sonntag, 7. Dezember um 10.15 Uhr Familiengottesdienst.
Treffen der Senioren
Nächster Seniorennachmittag ist am Dienstag, 25. November um
14.30 Uhr im Bürgersaal. Dazu sind alle herzlich eingeladen.
Adventsfeier der Senioren
Die diesjährige Adventsfeier der Senioren findet am Sonntag, 7. Dezember um 14.30 Uhr in
der Turnhalle statt. Alle Senioren ab 65 Jahren sind dazu recht herzlich eingeladen.
Anmeldungen hierfür bei Bäckerei Seitz, Tel. 06296/501 und bei Wolfgang Walzenbach,
Tel. 06296/1254.
Wortgottesfeiern
Die nächste Wortgottesfeier ist am Sonntag, 7. Dezember geplant. Künftig beginnt sie wieder
um 10.15 Uhr.
Adventskonzert St. Andreas Schweinberg
Sonntag 30. November um 19:30 Uhr in der Pfarrkirche
Ich lade jeden Christen ein, gleich an welchem Ort und in welcher Lage er
sich befindet, noch heute seine persönliche Begegnung mit Jesus Christus zu
erneuern oder zumindest den Entschluss zu fassen, sich von ihm finden zu
lassen …. aus dem Apostolisches Schreiben „Evangelii Gaudium“ vom 24.
November 2013 von Papst Franziskus
Advent heißt „Ankunft“, Ankunft des Herrn. Eine wirklich gute Zeit, sich von Ihm finden zu
lassen, voll Freude Ihm zu begegnen. Mit seiner Hilfe können wir den Weg unseres Lebens
wagen. Wie auf den Wellen des Logos führt Gott uns hinaus ins Weite und offenbart uns
immer mehr und immer neu seine große Herrlichkeit.
Eintritt frei. Wir bitten um Spenden zugunsten von Hilfsprojekten in Ruanda.
Spendenbescheinigungen können im Pfarramt ausgestellt werden.
Gemeinsames aus Dekanat u. Region
Maria durch ein Dornwald ging - Besinnungsabend im Advent
Alt, bekannt, beliebt, …..
Ein Lied zur Advents- und Weihnachtszeit, das viele kennen und oft und gerne singen –
manchmal mitten im August.
Dieser Abend führt auf die Spur des Textes seiner einzelnen gehaltvollen, tief bedeutsamen
Symbol-Worte. Wir finden in dieser bildreichen Sprache eine grundlegende Aussage, die
Menschen unter die Haut geht, die sie betrifft und meint in ihrer Bestimmung: aufzublühen
im Winter.
Donnerstag, 4. Dezember von 19.30 – 21.30 Uhr in der Pfarrscheune Hainstadt, Leitung:
Elisabeth Sandel, Gestalttherapeutin. Kosten: 13,- Euro, Anmeldung bis 25.11.2014
Anmeldung und Information: Regina Köhler,
Kath. Frauenreferentin Region Odenwald-Tauber, Kirchenstr. 11, 74722 Buchen-Hainstadt,
06281-52 29 25, E-Mail: regina.koehler@kath-odenwald-tauber.de
Dienstag: 9.30 - 11.30 Uhr, 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag: 9.30 - 11.30 Uhr, 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag: 9.30 - 11.30 Uhr
Bürozeiten Pfarramt:
Bei Beerdigungen können Sie sich an das Pfarrbüro oder an Pfarrer Rapp wenden.
Sie können sich gerne auch bei seelsorgerlichen Angelegenheiten an Pfarrer Hauck wenden.
Licht erwache! Wochenende mit Meditation des Tanzes
Wir sind mitten drin – in der dunklen Jahreszeit. Dennoch wissen wir, dass in zwei Wochen
die Tage wieder langsam länger werden, und das Licht wieder erwacht. Genau um das Datum
der Wintersonnenwende, feiern die Christen Weihnachten. Christus, das Licht der Welt
kommt, um unsere Dunkelheit zu erhellen.
Um dieses Geschehen im Tanz erleben zu können laden wir Sie ein zu einem Wochenende mit
Meditation des Tanzes – das bedeutet sich einzulassen und über die Musik das innere
Gleichgewicht zu finden. Termin: 05. – 07.12.2014
Leitung: Beate Glauner und Dr. Verena Baldinger, Dozentinnen für Meditation des Tanzes
Ort: Schönstatt-Zentrum Mariengart, Waldstetten
Kosten: 80,- Euro Kursgebühr; 75,- Euro Unterkunft/Verpflegung im DZ; 85,- Euro
Unterkunft/Verpflegung im EZ
Anmeldung: 25. November 2014 Kath. Regionalstelle Odenwald-Tauber
Katholisches Pfarramt St. Alban
 0 62 83 / 62 13 Fax: 0 62 83 / 86 10
Pfarrer Andreas Rapp, Hardheim
Pfarrer Rudolf Hauck, Hardheim-Erfeld
Fax-Nr. 0 93 40 / 92 89 45
Diakon Franz Greulich, Hardheim
Gemeindereferentin Uschi Butterweck
Werkstatt-Tanztag
Weihnachten entgegen - Adeste Fideles
Inmitten der hektischen Zeit der Vorbereitungen auf das Weihnachtsfest
- Innehalten
- im Tanz Ruhe finden
- sich einstimmen auf das Geschehen von Weihnachten
- Atempause für die Seele
Wir tanzen Choreografien von Friedel Kloke-Eibl und Nanni Kloke,
sowie Choreografien zum Weihnachtsoratorium von Wilma Vesseur. Auch ohne
Tanzerfahrung sind Sie herzlich willkommen. Eingeladen sind alle interessierten Frauen.
Termin: Sa., 20.12.2014, 10.00 – 17.00 Uhr
Ort: Pfarrscheune Hainstadt, Kosten: 25,00 € , für die Mittagspause bitte etwas zum Teilen
mitbringen, für Getränke ist gesorgt. Leitung: Beate Glauner, Schlierstadt
Mitbringen: bequeme Kleidung, tanzgeeignete Schuhe (keine hohen Absätze)
Kath. Frauenreferentin Region Odenwald-Tauber, Kirchenstr. 11, 74722 Buchen-Hainstadt,
06281-52 29 25, E-Mail: regina.koehler@kath-odenwald-tauber.de
Homepage der Pfarrgemeinde/Seelsorgeeinheit: www.st-alban.net
Gemeindereferentin Claudia Beger
Pfarrheim bzw.Hausmeister Josef Keller
Schlossplatz 4 74736 Hardheim
Email: pfarramt@st-alban.net
 0 62 83 / 83 59 Email: rapp@st-alban.net
 0 93 40 / 92 89 44,
Email: rudolf-hauck@st-alban.net
 0 62 83 / 86 76
 0 62 83 / 22 69 66-4
Email: uschi.butterweck@st-alban.net
 0 62 83 / 22 69 66-3
Email: claudia.beger@st-alban.net
 0 62 83 / 84 09 oder Handy 01 75 / 28 11 322
Termine nach persönlicher Vereinbarung
Kirchliche Sozialstation e.V. mit Senioren-Tagespflege Hardheim-Höpfingen-Walldürn
 0 62 82 –9 22 40 Schachleiterstr. 27A, 74736 Walldürn. Öffnungszeiten von 8.00 - 16.30 Uhr
Hospizgruppe Hardheim - Lebensbeistand und Sterbebegleitung
Einsatzleitung: Agnes Ullrich Steinfurt  093 45 / 5 12
Diakon Franz Greulich . 062 83 / 86 76
Trauerbegleitung: Kornelia Benig  0 62 83 / 88 66
Wenn sie Hilfe brauchen, rufen Sie uns bitte an.
Nächstes Pfarrblatt – 4 Wochen
Redaktionsschluss für das nächste Pfarrblatt:
06.12.2014 – 04.01.2015
Freitag, 28. November 2014
Ab Januar 2015 wird es ein gemeinsames Pfarrblatt Hardheim – Höpfingen geben.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
136
Dateigröße
610 KB
Tags
1/--Seiten
melden