close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bremelauer Infoblättle - in der Stadt Münsingen

EinbettenHerunterladen
Bremelauer Infoblättle
Jahrgang 4 Ausgabe Februar 2015
Notruf 110 Feuer 112
Ärztlicher Notdienst Werktage: 18 bis 8 Uhr
0180/1929216
Wochenende: Sa. 8 bis Mo. 8 Uhr 0180/1929217
Müllentsorgung
Bereitstellung jeweils ab 6.00 Uhr
Restmüll jeden zweiten Donnerstag:
Biotonne jeden zweiten Donnerstag:
Gelber Sack jeden vierten Donnerstag:
Papiertonne jeden vierten Mittwoch:
05., 19.
12., 26.
26.
04.
Der Ortschaftsrat/Ortsvorsteher informiert
Haushaltsplanberatung Stadt Münsingen
Am 23.02.2015 findet die Einbringung und 1. Lesung des Haushaltsplanes der Stadt Münsingen im
Rahmen einer gemeinsamen öffentlichen Sitzung des Gemeinderates und der Ortschaftsratsgremien in
der Zehntscheuer statt.
Kirche für Knirpse
Die Kirche für Knirpse findet am Sonntag, 01.02.2015 um 10.30 Uhr im Gemeindehaus statt.
Seniorenkreis
Am Mittwoch, den 04. Februar 2015 treffen wir uns um 14:00 Uhr im Gemeindehaus zum
gemütlichen Beisammensein mit Musik.
Auf Euer Kommen freuen wir uns.
Auch "neue Gesichter" sind jederzeit herzlich willkommen!
Mutterkindgruppe
Man trifft sich alle 14 Tage jeweils am Mittwoch von 9.30 - 11.00 Uhr im kath. Gemeindehaus.
Aktuell am 04., 18.
Deutsches Rotes Kreuz
05.02.
Blutspende in Gomadingen Sternberghalle von 14.30 – 19.30 Uhr
Benefizkonzert
Alexandra Deppert wird im Februar im Rahmen ihrer Ausbildung zu einer Farmschule in Hermannsburg, Südafrika, reisen. Dort wird sie mit 4 weiteren Lehramtsstudentinnen unterrichten, mit den
Kindern den Tag verbringen und versuchen, den Kindern Freude zu bereiten. Mit Renovierungen,
Reparaturen, neuer Kleidung, Spielplätze anlegen, uvm. möchten sie ihre hochgestecktes Ziel
abrunden.
Es fehlen noch ausreichende finanziellen Mitteln um dort ein nachhaltig Ergebnis erreichen zu können.
Aus diesem Grund veranstaltet Alexandra am Freitag, 6. Februar 2015 um 19:30 in der St. Otmar
Kirche in Bremelau ein Benefizkonzert zugunsten der Hermannsburg Combined School in
Südafrika.
Gerne dürfen Sie auch spenden an: Hilfe für Afrika - IBAN: DE82654913200069980004 - BIC:
GENODES1VBL
Auf euer Kommen freue ich mich sehr und bedanke mich schon jetzt für ihre großherzige Spende.
Liebe Grüße,
Alexandra Deppert
Feuerwehr Münsingen, Abteilung Bremelau
12.02.
26.02.
Gruppe MA
Übung Anwesen Herter
Feuerwehrfasnet
findet am Fasnetssamtag in gewohnten Räumen ab 19,29 Uhr statt. Jeder kann sich nach Lust und
Laune an unserer Theke verköstigen und die nötige Grundlage für den Einkehrschwung zum Endspurt
zu sich nehmen. Eure Feuerwehrhelden wünschen Euch einen lustvollen Abend.
Einladung zum Kaffeekränzchen
am Rosenmontag 16. Februar 2015
im Gasthaus Adler in Bremelau.
Herzliche Einladung
an alle Männer und Frauen, Jugendliche und Kinder.
Wir bieten an: Kaffee und Kuchen ,
verschiedene Vesper , Pommes,
Pommes, Kinderschminken
und eine Spielwiese für die ganz Kleinen.
Jeder kann sich wohlfühlen.
Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag
Familie Brunner
Fakel am Faklasonntag
Das Feuer wird um 19,15 Uhr entzündet, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Zur Verstärkung
der Brandbekämpfung und der Winteraustreibung bitten die Feuerwehrhelden um zahlreiche Unterstützung durch die Dorfgemeinschaft.
Der Defi ist einsatzbereit
Der Defi –Defibrilator- ist im Eingangsbereich des alten Schulhauses aufgehängt und ist jederzeit für
Alle zugänglich und kann dort geholt, bedient und eingesetzt werden. Bei Entnahme des Gerätes ertönt
ein lauter Alarmton.
Damit Sie mit diesem Gerät umgehen können, bietet das DRK Ortsverein Münsingen eine
Unterweisung für alle Interessierten an. In dieser Unterweisung werden Lebensrettende Maßnahmen
die beim Einsatz mit dem Defi erforderlich sind erläutert und geübt.
In diesem Zusammenhang werden noch weitere Erstehilfe-Leistungen erklärt und geübt.
Die Unterweisung findet am
Donnerstag,5 März und am Montag,9 März 2015
jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus statt.
Es muss beide Abende besucht werden.
Ein Unkostenbeitrag von 10,00 € je Person wird erhoben.
Es wäre schön, wenn eine große Teilnehmerzahl zustande käme.
Um genügend Personal und Übungsmaterial vorhalten zu können ist eine Anmeldung bei Silke Kloker
Tel: 94 24 80 erforderlich.
Backstube Mettang
72537 Mehrstetten, Ulmer Str. 9
Tel. 07381- 6462, E-Mail hans-juergen.mettang@freenet.de
Solltest Du bezüglich Backwaren einen Engpass haben
Dann brauchst Du Dich nicht länger plagen
Schau geschwind in der Backstube Mettang in Mehrstetten rein
Auf Deine besonderen Wünsche werden wir spontan eingehen und diese umsetzen
Mit unserem werktäglichen Angebot kannst Du Dich reichlich beschenken
Für Hochzeiten, Firmenfeiern, Hocketen usw. bieten wir Dir ein individuelles Warensortiment
Bei uns kannst Du den Duft unserer Heimat Schwäbische Alb in einer Vielfalt erleben
unser Müller Luz aus Buttenhausen liefert mit seinem Mehl den reinen Urgeschmack
dies alles gepaart mit handwerklicher Raffinesse wird Dich beim Verzehr verzaubern
Unsere Spezialitäten:
Bauernbrot
Brezeln
Knauzenwecken
Kimmicher
Unsere Öffnungszeiten:
Montags hat der Bäcker seinen freien Tag
Dienstag – Freitag von 6.30 Uhr - 12.00 Uhr
und am Nachmittag von 15.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstags von 6.30 Uhr - 12.00 Uhr
Für Deinen Einkauf bedanke ich mich herzlich bei Dir
Was heißt konkret:„Ich bin dabei“?
• Ich will mich einbringen
• Ich will mitgestalten
• Ich will Vorschläge machen
• Ich bin „Sprachrohr“
für unsere Kirchengemeinde in Bremelau
In den kommenden Jahren sollen die
Kirchengemeinden offener, zeitgemäßer und
spiritueller werden. Diesen Prozess zu
gestalten, das wird die zentrale Aufgabe für die
Kirchengemeinderäte sein.
Wer Interesse hat und mitwirken möchte, kann
sich gerne bei
Albert Ziegler bis 16. Februar
melden.
Annahmeschluss für die Ausgabe im nächsten Monat ist der 15. Angaben ohne Gewähr.
Hermann Popp Tel. 07383/942730, E-Mail hermann-muensingen@t-online.de.
Autor
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
200 KB
Tags
1/--Seiten
melden