close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alt - Aktuelles - Alten Eichen

EinbettenHerunterladen
Ortsverwaltung Rietheim
MITTEILUNGSBLATT
Nr. 10/2014
06.11.2014
Einladung zu der am Donnerstag, den 13.11.2014, um 19.30 Uhr in Pfaffenweiler im
Gasthaus " Waldrose" für die Stadtbezirke Rietheim, Marbach, Pfaffenweiler,
Herzogenweiler und Tannheim stattfindenden öffentlichen Sitzung des
Ortschaftsrates
Tagesordnung:
TOP 1
Änderung der Abwassersatzung
Erhöhung des Abwasserbeitrags
Gebührenfestsetzung für das Jahr 2015
Ergänzung bei § 33 Erhebungsgrundsatz
Ergänzung bei § 39 Entstehung, Wechsel und Ende der
Gebührenschuld, Veranlagungszeitraum
TOP 2
Fortschreibung der Globalberechnung 1990 und 2005 mit der Neufestsetzung
des Abwasserbeitrags (Anschlussbeitrags) nach § 29 Kommunalabgabengesetz vom 17.03.2005, geändert durch Gesetz vom 04.05.2009
TOP 3
Verkehrsplanerische Vorgaben für die künftige Gestaltung des öffentlichen
Personennahverkehrs in unserer Stadt
TOP 3
Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger
TOP 5
Anfragen der Mitglieder des Ortschaftsrates
Einladung zu der am Donnerstag, den 11. Dezember 2014 um 20.00 Uhr im Rathaus
stattfindenden öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates
Die Tagesordnungspunkte entnehmen Sie bitte eine Woche vor der Sitzung im Aushang
beim Rathaus.
Ortsverwaltung Rietheim
Die Ortsverwaltung Rietheim ist am Donnerstag, den 13.11.2014 aufgrund einer
Fortbildung geschlossen.
Ortsverwaltung Rietheim
Höchtenstraße 2
78052 Villingen-Schwenningen
Telefon 07721 / 82-2076
E-Mail: ov-rietheim@villingen-schwenningen.de
Öffnungszeiten
Mo, Mi – Fr 07.30-11.30 Uhr
Di 15.00-17.30 Uhr
Di 20.00-21.00Uhr
2
Sachbeschädigung durch V erunreinigungen
Der Ortsverwaltung wurden mehrere Verunreinigungen an Gebäuden und dem neuen
Kinderspielplatz gemeldet. Die Gebäude wurden in der Nacht vom 31.10. auf den
01.11.2014 vielfach mit rohen Eiern beworfen, dies kann man sicher nicht mit einem
Dummejungenstreich abtun. Den Geschädigten wurde geraten Strafanzeige wegen
Sachbeschädigung zu stellen. Sollten Sie etwas beobachtet haben, bitten wir Sie, sich an die
Polizei oder Ortsverwaltung zu wenden.
Streu- und Räumpflicht
Die Ortsverwaltung weist daraufhin, dass alle Eigentümer und Besitzer (z.B. Mieter und
Pächter) von bebauten und nicht bebauten Grundstücken verpflichtet sind, die Gehwege bei
Schneeanhäufungen zu räumen sowie bei Schnee- und Eisglätte zu bestreuen. Diese Räumund Streupflicht gilt auch in verkehrsberuhigten Bereichen sowie bei Straßen, bei denen
keine Gehwege vorhanden sind. Hier muss eine entsprechende Fläche am Rande der
Fahrbahn von 1 Meter Breite geräumt und gestreut werden.
Die Gehwege müssen werktags bis 7.00 Uhr, sonn- und feiertags bis 8.30 Uhr geräumt und
gestreut sein. Wenn nach diesem Zeitpunkt Schneefall bzw. Eisglätte auftritt, ist
unverzüglich, bei Bedarf auch wiederholt, zu räumen und zu streuen.
Diese Pflicht endet um 20.00 Uhr.
Achtung Terminänderung
V HS-Programm Rietheim
Kurs-Nr. 10110
Rietheimer Erzählcafe
treffen wir uns wieder im Feuerwehrhaus in gemütlicher Runde.
Dem Thema
"Schule und Kindergarten in Rietheim – Rückblick auf die letzten 100 Jahre"
werden wir uns dieses mal im Erzählcafe widmen.
Es werden Bilder vom Schul- und Kindergartenalltag, Klassenfotos und Gruppenfotos
gezeigt, in einem kurzen Überblick wird auf die Anfänge der Rietheimer Schule und des
Kindergartens eingegangen. Einen großen Raum werden die Erzählungen von Frau Bolle
und Frau Kraus einnehmen, die über ihre Tätigkeit an Schule und Kindergarten in den letzten
fünf Jahrzehnten viel Interessantes und auch Lustiges berichten können.
Natürlich sind wir gespannt, welche Anekdoten von den Besuchern des Erzählcafes
beigetragen werden.
Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.
Auf Ihr Kommen freuen sich
Frau Heidi Bolle, Frau Renate Kraus und Gudrun Furtwängler
3
Fundsachen
Beim Spielplatz (Kindergarten) wurden zwei Radkappen aufgefunden.
Abzuholen bei der Ortsverwaltung
Gewerbliche Schulen Donaueschingen
Wir zeigen, welche unterschiedlichen Wege es gibt, die persönliche Zukunft selbst zu
gestalten.
Lassen Sie sich inspirieren und holen Sie sich Informationen zu unserem breiten
Bildungsangebot:
- Technisches Gymnasium
- Berufskolleg Technik 1 und 2
- 2jährige Berufsfachschule Elektrotechnik
- 1jährige Berufsfachschule Tischler
- 1jährige Berufsfachschule Bauzeichner
Am Samstag, den 29.11.2014 von 9.30 bis 13.00 Uhr, besteht die Möglichkeit "Schule zum
Anfassen" zu erleben, Infos aus erster Hand zu erhalten und Gespräche mit Lehrern und
Schülern zu führen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
V olksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V . – Sammlung
Bei der diesjährigen Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge kam
wieder ein stattlicher Betrag zusammen. Ganz herzlich möchten wir uns bei den Sammlern
bedanken. Ebenso bedankt sich der Bezirksverband Südbaden-Südwürttemberg bei allen
Spendern recht herzlich.
Kindergarten Rietheim - St. Martinsumzug
Der diesjährige St. Martinsumzug findet am Dienstag, den 11. November statt. Beginn ist
um 17.00 Uhr im Kindergarten.
Frauentreff Rietheim
Am Montag, den 24.11.2014 treffen wir uns zur Anlieferung und Verpackung der Artikel für
den Weihnachtsmarkt.
Treffpunkt um 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus.
Am Freitag, den 12.12.2014 um 19.00 Uhr findet unsere Weihnachtsfeier im Gasthaus
"Löwen" in Rietheim statt. Bitte um Anmeldung bis 05.12.14 bei der Vorstandschaft.
Die Vorstandschaft
4
Kleiderbasar Rietheim vom 26./ 27. September 2014
Vielen Dank für die zahlreichen Kuchenspenden!
Bei uns ist noch ein blauer Blechkuchenbehälter liegen geblieben, es steht "Jana" drauf.
Gerne bringe ich den Kuchenbehälter zurück, bitte rufen Sie mich einfach an,
Elke Frensch, Tel.: 47720.
Seniorentreff Rietheim
Das nächste Treffen des Seniorenkreises findet am
Mittwoch, dem 12. November um 14.30 Uhr im Gasthaus " Löwen"
statt. Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen. Gäste sind herzlich willkommen.
Die Vorstandschaft
Sportverein Rietheim 1955 e.V .
Die Rückrunde beginnt am Wochenende des 15./16.11.2014. Die Aktiven würden sich sehr
freuen, wenn viele Zuschauer sie bei den bevorstehenden Auswärtsspielen begleiten und
unterstützen würden.
Folgende Begegnungen stehen an:
Sonntag, den 09.11.2014
12:45 Uhr FC Weiler II – SV Rietheim II
14:30 Uhr FC Weiler I – SV Rietheim I
Sonntag, den 16.11.2014
12:45 Uhr SV Nußbach II – SV Rietheim II
14:30 Uhr SV Nußbach I – SV Rietheim I
Sonntag, den 23.11.2014
14:30 Uhr FC Mönchweiler – SV Rietheim I
Sonntag, den 30.11.2014
12:45 Uhr SV Niedereschach II – SV Rietheim II
14:30 Uhr SV Niedereschach I – SV Rietheim I
Für die bisherige Unterstützung unserer aktiven Fußballer bedanken wir uns ganz herzlich
bei unseren treuen Zuschauern und Fans.
Gudrun Furtwängler
Ortsvorsteherin
Die Ortsverwaltung weist darauf hin, dass sie sich für die inhaltlichen Beiträge der Vereine und Institutionen nicht
verantwortlich zeichnet.
5
Kath. Kirchengemeinde St. Konrad
Gottesdienste im November 2014
Donnerstag,
Samstag,
Donnerstag,
Sonntag,
Donnerstag,
Samstag,
13.11.2014 – 18.30 Uhr
15.11.2014 – 18.30 Uhr
20.11.2014 – 18.30 Uhr
23.11.2014 – 09.00 Uhr – Patrozinium
14.00 Uhr – gemütliches Beisammensein mit Kaffee und
Kuchen in der Turnhalle
27.11.2014 – 18.30 Uhr
29.11.2014 – 18.30 Uhr
Gottesdienste im Dezember 2014
Donnerstag,
Samstag,
Sonntag,
Donnerstag,
Samstag,
Donnerstag,
Samstag,
04.12.2014 – 18.30 Uhr
06.12.2014 – 18.30 Uhr
07.12.2014 – 10.00 Uhr – Lateinischer Ritus
11.12.2014 – 18.30 Uhr
13.12.2014 – 18.30 Uhr
18.12.2014 – 18.30 Uhr
20.12.2014 – 18.30 Uhr
Herzliche Einladung an die gesamte Gemeinde zum Patrozinium mit gemütlichem
Beisammensein in der Turnhalle und Kaffee und Kuchen.
Für unsere kleinen Gäste wird ein Basteltisch zur Verfügung stehen.
Unsere Ministranten bereiten schon jetzt ein Programm für uns vor.
Wir bitten die Gemeinde herzlichst um Kuchenspenden für diesen Tag, recht
herzlichen Dank dafür.
Herr Dyma wurde als Diakon in Ruhestand verabschiedet, hierzu wünschen wir Ihm
alles Gute und Danken für seine Arbeit in unserer Gemeinde recht herzlich.
Ù®«²¼-½¸«´» 绬¸»·³
Ì»´òæ ðééîïñîïïîç
Ô·»¾»®³¿²²-¬®ò ïî
Ú¿¨òæ ðééîïñëðêðíç
éèðëî Ê·´´·²¹»²óͽ¸©»²²·²¹»²
Ê·´´·²¹»²
ÛóÓ¿·´æ
Ó¿·´æ °±-¬-¬»´´»àðìïêìëëðò-½¸«´»ò¾©´ò¼»
°±-¬-¬»´´»àðìïêìëëðò
ž
œ›š
œœ
œœ
›š ™ ›ž
in der Festhalle
mit dem Schwank
in 3 Akten
von Ute TretteróSchlicker
am 27. Dezember
und 3. Januar
um 20 Uhr
Eintritt 7 Euro
Saalöffnung 18:30 Uhr
Keine Platzreservierung
Auf Ihren Besuch freut sich die
Theatergruppe Rietheim
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
2 451 KB
Tags
1/--Seiten
melden